Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: it's time to pimp my heimkino *Reloaded 2012,2017*  (Gelesen 20936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino *Reloaded 2012,2017*
« am: 28. November 2006, 23:17:01 »
So über die Jahre gab es ein paar Dinge die mich an meinem Heimkino noch gestört haben, außerdem ist mir der Drang angeboren immer weiter zu basteln ;-)

Jetzt habe ich ein paar Ideen zusammengetragen die ich die nächsten Tage umsetzen will. Dazu werde ich hier einen kleinen Bericht machen um der Fortschritt festzuhalten.

In Stichpunkten:

- neuer AV-Receiver (mit HDMI Switcher)
- optische Aufwertung des Gesamterscheinungsbilds (mehr Kinofeeling)
- Gamecube, Videorekorder und SNES an Beamer anschließen
- HD ready sein ;-)
- Kabelsalat minimieren (jaja ich weiß es ist fast sinnlos :-) )

Ist Zustand:





« Letzte Änderung: 27. Juni 2017, 12:19:38 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #1 am: 28. November 2006, 23:23:16 »
Episode 1:

Als AV-Receiver hab ich mir den Pioneer VSX-1016V-K ausgesucht.
Es ist ein 7.1 THX Select zertifizierter AV-Receiver und bietet mit 2 HDMI-Anschlüssen (geswitcht) eine wie ich glaube zukunftssichere Lösung zum Anschluß eines HD-Players und einer Gamekonsole.

Die Fernbedienung ist programmierbar und ich kann dann vll zumindest die FB vom DVD-Player in Rente schicken.

Mit den 7 x 150W hat er genug Leistung damit ich auch irgendwann mal größere Boxensets befeuern kann falls es die Gelegenheit ergibt.



======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #2 am: 28. November 2006, 23:27:31 »
Episode 2:

SALAT!!!!

Um dem Kabelsalat zumindest etwas einhalt zu gebieten kam mir die Idee einen Tehalit Kabelkanal auf der Rückseite des TV-Racks zu montieren. Also auf die richtige länge zurechtgesägt und ein paar Öffnungen oben und unten für die Kabel freigesägt. Sehr schön und garnicht teuer :-)

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.196
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #3 am: 28. November 2006, 23:42:39 »
Zitat von: "Masterboy"


Süüüüß... Ein Receiver zum Verlieben. :)

Offline Astragon

  • Beiträge: 2.461
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #4 am: 29. November 2006, 00:32:43 »
Gregor Ich beglückwünsche dich,zu deinem neuen Receiver  :D  Der Preis den du mir geschrieben hast nebenbei, ist auch ein sehr guter !
Hast Recht ,denke auch das ich vielleicht diesen Preis nicht hätte drücken können (vielleicht) :roll:  !

Bin sehr gespannt auf die Veränderungen bei Dir.
Ich hatte ja die schon die Ehre mehrmals dein Heimkino zu genießen  :D (genießen für einen der noch nicht fertig ist mit seinem Heimkino und wie ein kleiner Ungläubiger Schuljunge bei dir Resident Evil 4 auf der Leinwand gezockt hat :D  )

Auf das Gimmick,bin ich schon sehr gespannt !

Werde mit viel Interesse deinen Fortschritt lesen !

Viel Spaß und Bastelerfolg Astra  !

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #5 am: 29. November 2006, 09:06:58 »
Bei is is zwar nich soviel, aber den Kabelsalat müsst ich auch mal angehen. Is schonmal ne gute Idee dabei von Dir Greg :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #6 am: 30. November 2006, 09:57:52 »
Heute ist das Komponentenkabel gekommen welches ich zukünftig für die Zuspielung der PS2 an den Projektor nutzen möchte.

Ebay - 10¤

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #7 am: 30. November 2006, 20:23:38 »
Episode 3:

Eigentlich ein totaler Spontankauf heute.
Ich wußte nicht dass der Nintendo Wii abwärtskompatibel ist und Gameube Spiele abspielen kann.
Die letzten Tage war ich auf der verzweifelten Suche nach einem Komponentenkabel für den Cube. Bevor ich jedoch 80¤ in solches investiere dachte ich mir hole ich mir gleich einen Wii (für den gibts dann auch sicher günstiger ein Kabel) und hab gleich noch eine mega innovative Konsole zu Hause. Also kurz bei Amazon rein - ausverkauft! Na dann, ab in der Mittagspause zum MM und 50¤ Anzahlung gelatzt damit ich den Wii am 08.12. abholen kann. Damit erledigt sich das YUV Kabel fürn Cube und ich freu mich megamäßig diese neue Controllertechnik auszuprobieren.

Wii-U-Wiiiiiii



 :D  :D  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2006, 22:15:01 »
Episode 4:

das böse Erwachen  :roll:

Megastolz war ich als heute mein neuer Receiver kam. Zu Hause hab ich ihn dann erstmal provisorisch angeschlossen und vor allem die PS2 mit dem ebenfalls neu erworbenem YUV Kabel an den Beamer geschlossen (vorher S-Video).

Ergebnis - kein Bild!

Warum zum Geier?...

Dann dämmerte es mir langsam. Hat nicht mal jemand im Hifi-Forum erwähnt dass der Komponentenausgang bei der PS2 deaktiviert wird wenn man den RGB Grünstich Fix gemacht hat!? Und so ist es. Ich hab damals in meine PS2 einen Messiah Chip einlöten lassen und den Fix machen lassen damit man DVD's über RGB-Scartkabel in Farbe gucken kann ohne dass das Bild komplett grün ist.

Was also tun?

Ganz klar, der Fix muss wieder raus!







Und siehe da....

ich hab ein Monstergeiles Bild aufm Beamer, noch besser als S-Video schon war

  :D  :D  :D  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #9 am: 02. Dezember 2006, 13:57:40 »
Mmh, beneidenswert solche Probleme mit so viel Sachverstand selber lösen zu können :?

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #10 am: 02. Dezember 2006, 17:39:40 »
Zitat von: "EvilEd84"
Mmh, beneidenswert solche Probleme mit so viel Sachverstand selber lösen zu können :?


thx


Episode 5:


hmm, irgendwas gefällt mir hier nicht...





versuchen wirs mal so...






puh geschafft! Als Maler bin ich nicht ganz so gut, aber ist dennoch gut geworden. Die Farbe kommt auf dem Bild etwas heller rüber als in Echt.


======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #11 am: 03. Dezember 2006, 14:03:30 »
Wow, du krempelst ja wirklich ALLES um :!:

Respekt, sieht wirklich geilst aus und passt zum Kinofeeling...


Wenn alles fertig ist müssen wir uns da ja fast mal selber einladen :D

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #12 am: 03. Dezember 2006, 18:11:34 »
Zitat von: "EvilEd84"

Wenn alles fertig ist müssen wir uns da ja fast mal selber einladen :D


Vorstellungen finden fast jedes Wochenende statt ;)


so... gefällt mir gut.

Mittlerweile bin ich von dem Gedanken die Boxen aufzuhängen wieder abgekommen da die schwarzen Teufelständer jetzt richtig gut im Kontrast zur roten Wandfarbe stehen, und der Center bleibt vorerst auch wo er ist.

Das Bild ist übrigens geilst, da die Wand jetzt im dunkeln quasi "schwarz" erscheint und keine Reflektionen (außer on der Decke) mehr zu sehen sind.

Angeschlossen habe ich jetzt zusätzlich einen Pioneer DVB-T Receiver, also ab sofort läuft auch Fernsehen über Beamer. Also wenn mal wieder Boxen läuft  ;)

Außerdem wird alles am Receiver zentral geschaltet und auch der Super Nintendo hängt am Beamer. Für den Wii ist logischerweise auch noch Platz.

Verkabelung neu:

- DVB-T Receiver (S-Video, optisch digital)
- SNES (Composite, Stereo analog)
- DVD (YUV, koaxial digital)
- PS2 (YUV, optisch digital)

in Planung Wii (YUV, optisch digital)



2005

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Astragon

  • Beiträge: 2.461
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #13 am: 03. Dezember 2006, 19:46:32 »
Meinen Glückwünsch Gregor !  :D

Es ist dir echt gut gelungen,mit etwas Fleiß und Farbe neue Akzente zu setzen !


PS: Vor allem sieht Dein Heimkino jetzt viel wärmer und gemütlicher aus :!:      

Dich auf Schulter  klopf  :D  !

Offline TheBoondockSaint

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 2.155
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #14 am: 03. Dezember 2006, 19:53:59 »
Kenne dieses Problem mit den Kabeln. Hinter meinem TV-Schrank sieht es genaus so extrem aus (habe allein für die Front LS 8 Kabel, da Pseudo-Bi-Amping). Das hast du sehr gut gemacht! Hätte mich wohl für einen anderen AV-Receiver entschieden. Aber ansonsten kann ich dir nur zu deiner gelungenen Installation gratulieren und wünsche dir viele Spaß mit dem neu gestalteten Heimkino.

P.S.: Halte mich / uns bitte über deine Erfahrungen mir dem Wii auf dem Laufenden. Würde mich echt interessieren, wie die kleine Konsole sich so schlägt.
Und ihr werdet sein meine Lieblinge unter den Schafen und seit euch des Schutzes aller Engel im Himmel gewiss!
Und ob ich schon wanderte durchs finstere Tal so fürchte ich kein Unheil, den der Herr ist bei mir!


Meine kleine DVD-Sammlung


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #15 am: 04. Dezember 2006, 09:16:01 »
Sehr geil Gregor! Die rote Wand macht echt was her (ich steh da eh drauf, hab ja meine Küche so)! Kommt gleich ganz anders rüber im Zusammenspiel mit der weissen Leinwand und dem Equipment :D

Ich würd die Ständer auch lassen - sieht doch gut aus.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #16 am: 04. Dezember 2006, 09:58:26 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Die rote Wand macht echt was her (ich steh da eh drauf, hab ja meine Küche so)!


Ist mir schon klar, woher deine Leidenschaft dafür kommt :lol:


@Greg: wow, sieht wirklich wirklich geil aus!

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #17 am: 04. Dezember 2006, 13:12:54 »
Zitat von: "EvilEd84"
Zitat von: "JasonXtreme"
Die rote Wand macht echt was her (ich steh da eh drauf, hab ja meine Küche so)!



@Greg: wow, sieht wirklich wirklich geil aus!


Danke Jungs!

Ich bin aber noch nicht ganz fertig, ich warte derzeit noch auf ein paar Teile und auf ein Weihnachtsgeschenk von meiner Mutter  :D

Update folgt...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #18 am: 04. Dezember 2006, 19:25:27 »
Schöm. Wirklich wärmer und gemütlicher (die Lampe rechts im Bild passt gut dahin).

Sach ma, wie hast du jetzt eigentlich die DVDs gelagert? Das kleine Regal ist nicht mehr im Bild.

Ja, momentan ist wohl Saison, was Heimwerkern angeht. Ich pinsel auch grad im Flur rum (hab nur mal kurz Pause gemacht, weil Farbe trocknen muss).

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #19 am: 04. Dezember 2006, 20:10:31 »
Zitat von: "nemesis"

Sach ma, wie hast du jetzt eigentlich die DVDs gelagert? Das kleine Regal ist nicht mehr im Bild.



 :D

ähmmm, also mom aufm Boden.




deshalb -> Episode 6:

Hat aber folgenden Grund, ich hab eben gerade noch einen Teil der Seitenwand gestrichen und die DVD's kommen später wieder in die 2 Schränke für die jetzt in der Ecke etwas mehr Platz ist weil ich die Tür ausgehängt habe und einen kleinen Schrank weggetan.

Vor die Tür kommt übrigens ein schwerer schwarzer Samtvorhang an einer goldenen Gardinenstange :-) Den näht mir meine Mutter an Weihnachten.


======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.847
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #20 am: 04. Dezember 2006, 22:47:42 »
Sieht toll aus ;) .

Ich habe erst kürzlich mein komplettes Zimmer neu eingerichtet und ein bisschen mehr Heimkino-tauglicher gemacht (ich werde für die nächsten 3.5 Jahre sicher noch bei den Eltern wohnen). Bei Gelegenheit stelle ich auch Fotos rein.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #21 am: 04. Dezember 2006, 23:24:31 »
Wow :!:  Greg das sieht echt haaaaammers geil aus :!: Dein Wohnzimmer wird langsam aber sicher richtig stylisch.  :)  Sach ma, wann dürfen denn die Fatzkes wieder bei Dir einlaufen?  8)

Ich will bei mir langsam auch mal wider bisschen was "pimpen" was mein "Heimkino" angeht aber zuerst muss mal geklärt werden, WO, WIE und mit WEM (Freundin ja oder nein) ich demnächst Wohnen werde. Das Thema macht mich echt feddisch...  :cry:

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #22 am: 05. Dezember 2006, 08:58:42 »
Zitat von: "Flightcrank"
Wow :!:  Greg das sieht echt haaaaammers geil aus :!: Dein Wohnzimmer wird langsam aber sicher richtig stylisch.  :)  Sach ma, wann dürfen denn die Fatzkes wieder bei Dir einlaufen?  8)


thx!

Also vor Weihnachten bin ich komplett ausgebucht, aber im Januar können wir gerne was starten. Ich lade demnächst mal in einem separaten Thread ein.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

it's time to pimp my heimkino
« Antwort #23 am: 05. Dezember 2006, 09:30:25 »
Bei Ebay eben das nötige Material für den Vorhang bestellt

goldene Gardinenstange



schwarzer Samtstoff

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
it's time to pimp my heimkino
« Antwort #24 am: 05. Dezember 2006, 09:58:46 »
Alter, das wird ja ne richtige Pimp Hütte :lol:

schwarzer Samt hört sich geilst an!!!

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 24 Abfragen.