Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Ghostbusters (Sheboot)  (Gelesen 15533 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Ghostbusters (Sheboot)
« am: 16. Januar 2007, 23:10:00 »
Zitat von: der Dude
seit ner weile kursiert ja das gerücht um einen dritten teil. dan aykroyd arbeitet wohl schon seit einer guten weile zusammen mit harold ramis am skript, das schon sehr vielversprechend klingt. ursprünglich hiess es "Ghostbusters 3: Hellbent" mitlerweile abba umbenannt in "Ghostbasters in Hell" sollen die Ghostbusters in der hölle landen und versuchen wieder in die eigene dimension zurückzukehren. doch die hölle ist keine feuergrube, sondern viel mehr ein stagniertes, eingefrorenes und hasserfülltes ebenbild unserer eigenen realität sein (so ein wenig wohl wie in constantin denk ich). so spielt also die ganze geschichte in NY manhatten, ecke hell und 666-te ^^
ich wünsche mir, dass wieder der original cast mitmacht oder wenigstens mal in nem umfangreichen cameo auftritt gewürdigt wird, allerdings scheint bill murray nur halb so enthusiastisch zusein, wieder das photonenpäckchen anzuziehn wie dan aykroyd und gitb anscheinend auch nur wieder willig seine rechte (er hat ja einen kleinen anteil daran) frei. der name ben stiller tauch recht häufig als sein ersatz auf. auch ivan reitman, regieseur der beiden GB filme, hat immernoch seine bedenken.

jagut, was auch immer an den gerüchten ist, es scheint abba wohl ein spiel mit diesem thema in der mache zu sein.
New Ghostbusters Game?
das sieht für mich schon mal sehr vielversprechend aus, ich hoffe dennoch, dass GB3 nicht das gleiche schicksal ereilt wie tron 2.0, weilches ja auch als film rauskommen sollte (script, drehbuch, sogar die crew stand schon fest), dann abba lediglich als spiel umgesetzt wurde. wenn auch tron 2.0 eines der besten action-adventior ist, dass ich kenne (habe im leben noch nie nen egoshooter 2 mal durchgespielt, tron2.0 gleich 4 mal), möchte ich "Ghostbuster in Hell" doch lieber auf der leinwand sehn.

als ergänzung vielleicht noch ein paar links die ich gefunden hab:
hier was bei moviehole.net
hier ein interview mit harold ramis, in dem er im letzten teil auch stellung nimmt
« Letzte Änderung: 10. Juni 2016, 11:00:01 von nemesis »

Lionel

  • Gast
Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #1 am: 16. Januar 2007, 23:12:08 »
Story hört sich cool an, ich liebe ja Ghostbusters..

Aber wenn net der komplette Originalcast dabei ist...naja..Vor allem Murray wäre wichtig. Und bitte net Ben Stiller :roll:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #2 am: 16. Januar 2007, 23:13:57 »
ja, habe genau die gleichen bedenken. murray sollte schon sein.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.571
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #3 am: 17. Januar 2007, 10:03:32 »
Der Thread gehört eher in die News würde ich meinen...

Offline Masterboy

Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #4 am: 17. Januar 2007, 10:10:27 »
Zitat von: "Flightcrank"
Der Thread gehört eher in die News würde ich meinen...


hmm, meine Schuld - ich hab gemeint er solls hierhin packen da es nur ein Gerücht ist.

Bitte verschieben dann.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.571
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #5 am: 17. Januar 2007, 12:48:26 »
Is ja kein Thema. Die Mods werdens scho richten... :-)

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #6 am: 17. Januar 2007, 13:13:51 »
wirklich news sinds ja net, einige sachen, die ich im netz gefunden hab, sind bereits von 2004. abba jetzt wo wenigstens die spiele-videos aufgetaucht sind, hoffe ich mal, dass es zu ner news wird ^^

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.407
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #7 am: 22. August 2008, 13:21:35 »
Heute hab ich es in meiner TV Zeitschrift gelesen, daß es definitiv nen 3. Teil geben soll. Allerdinsg finde ich es nen Witz da die "jungs" einfach zuuuu alt dafür sind. Von alternden Helden halt ich gar nix. Hätte man vor 15-18 Jahren noch machen können. Jetzt ist es aber zu spät!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #8 am: 22. August 2008, 14:13:16 »
Heute hab ich es in meiner TV Zeitschrift gelesen, daß es definitiv nen 3. Teil geben soll. Allerdinsg finde ich es nen Witz da die "jungs" einfach zuuuu alt dafür sind. Von alternden Helden halt ich gar nix. Hätte man vor 15-18 Jahren noch machen können. Jetzt ist es aber zu spät!

Nö.

Stallone als "Rambo" oder Ford als "Indy" haben da doch wohl auch schon das Gegenteil bewiesen ;)

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #9 am: 22. August 2008, 14:17:41 »
Ich könnts mir auch sehr gut vorstellen. Aber nur eben mit der Originalbesetzung in den Hauptrollen.

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.642
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #10 am: 22. August 2008, 14:26:56 »
Die orig. Beyetzung solls ja werden, wie ich im Radio gehört habe, was ich saugeil finde. :biggrin:

Offline Janno

  • Beiträge: 7.098
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #11 am: 22. August 2008, 14:39:26 »
Ist aber nichts an der Meldung dran, da Dan Aykroyd dieses Gerücht bereits dementiert hat.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.963
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #12 am: 06. September 2008, 04:23:27 »
Zitat
Ghostbusters 3 offiziell!

Gerüchte um einen dritten Teil schwirren herum, seit der zweite Teil in den Kinos war. Letztes Jahr hieß es noch, der dritte Teil käme in Form eines Games, aber erste Ausschnitte daraus zeigten schnell, dass es „nur“ ein Game zum ersten Teil der Filmreihe werden wird. Zuletzt wurden die Gerüchte erneut angeheizt, als Dan Akroyd in einem Interview zugab, er habe gehört, dass „two smart Guys are writing a script at the moment“. Und genau das hat Columbia heute bestätigt!

    Columbia has recruited Lee Eisenberg and Gene Stupnitsky – writers and producers of the wonderful American version of The Office – to write a script which would, and this is the really exciting bit, reunite the original Ghostbusters, almost twenty years after the under-rated Ghostbusters 2.

    And that doesn’t just mean Winston Zeddemore (Ernie Hudson), or Dr. Egon Spengler (Harold Ramis) or Dr. Ray Stantz (Dan Aykroyd), it also means the return of Bill Murray as Dr. Peter Venkman, possibly the sleaziest and most likeable lead to ever grace a modern blockbuster.
(Empire)
www.fuenf-filmfreunde.de

*Tränchen weg wisch*  :pray:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #13 am: 06. September 2008, 11:55:49 »
:dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance:
*Tränchen weg wisch*  :pray:
*vor Glück mitheul*

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.126
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #14 am: 06. September 2008, 12:35:58 »
Genial!

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.222
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #15 am: 08. September 2008, 08:27:26 »
Sehr Schön!  :biggrin:   :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.087
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #16 am: 08. September 2008, 08:31:29 »
Hmmm, ich sehe das skeptisch. Fortsetzungen nach x-Jahren sind meistens eher enttäuschend, aber man darf ja noch hoffen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.043
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #17 am: 08. September 2008, 08:59:31 »
Sehe das wie Du Sascha - aber hoffen tu ich auch noch ;)

Die alten Filme hat ja schon ein gehöriger 80er Charme ausgemacht
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #18 am: 08. September 2008, 10:03:54 »
Ich fand/finde die Ghostbusters-Streifen absolut zeitlos und nicht wirklich "80er belastet". Ich denke das funktioniert heute immernoch prima.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.043
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #19 am: 08. September 2008, 10:05:28 »
Das dachte ich auch immer - bis ich die im TV letztin wiedermal gesehen habe. Das Ganze Setting mit den Autos usw. is schon 80er ;) vor allem: Ohne Handys oder Notebooks usw. die Sekretärin hatte da noch ein anständiges Büro ohne Internet :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.296
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #20 am: 08. September 2008, 11:32:36 »
GEIL!!! Aber die Handy/Notebook-Geschichte stimmt schon, wird sicher erst mal n bischen komisch.

Offline Janno

  • Beiträge: 7.098
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #21 am: 08. September 2008, 20:15:10 »
Es heißt aber bisher nur, daß an einem dritten Teil geschrieben wird.
Ob die alte Crew auch wirklich mitspielt, ist noch gar nicht sicher.
Und ebenfalls wurde nicht erwähnt, ob diese auch die erste Geige spielen.
Ich bin mit meiner Vorfreude also noch nicht so übereifrig.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #22 am: 08. September 2008, 20:44:57 »
An der Story geschrieben wird schon seit über 8 Jahren ;)

Offline Janno

  • Beiträge: 7.098
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Ghostbuster in Hell (Ghostbusters 3: Hellbent)
« Antwort #24 am: 26. September 2008, 21:16:08 »
That's the way aha aha I like it aha aha that's the way...

Endlich ist der gute Mann zu Vernunft gekommen :dance:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 29 Abfragen.