Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Ghostbusters (Sheboot)  (Gelesen 13809 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.011
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #275 am: 25. März 2018, 16:12:09 »
Nun auch gesehen und für ..............naja, ziemlich unausgegoren empfunden. Klar, die technischen Spielereien sind schon gut, und es gibt tatsächlich eine handvoll witzige Kommentare. Aber das war es dann auch. Ob nun Frauen oder Männer in der Hauptrolle, das ist doch völlig Banane. Das Drehbuch ist schwach, und die Dialoge sind schwach. Und entweder dreht man einen Film der dazu gehört oder man lässt es bleiben. Aber ständige Anspielungen auf die Originale um sich dann hinzustellen, dass man mit den Originalen nichts zu haben will? Bullshit. Oder alles kalkuliert.
Ein klassischer One Timer für mich, und ansonsten kennt ihr meine Meinung zu Remakes bzw. Reboots im Allgemeinen.

  :4.5:

Alles Kalkül. Wenn man nichts mit den Originalen zu tun haben will, darf man nicht so eine bekannte Marke verwenden. Und man sollte auch nicht das Originallogo nutzen...
Die Dialoge (zumindest der Hauptdarstellerinnen) dürften tatsächlich zu guten Teilen improvisiert sein. Die sind dem Lappen mit dem Einstecktuch (aka Regisseur) auf der Nase rumgetanzt und haben bei jedem Take was anderes gesabbelt, nur nicht was im Script stand.
Na ja, und der All Female Lead ist im Grunde schon relevant. Immerhin war das der Dreh- und Angelpunkt des Remakes, und auch das Hauptargument (die Sexismus-Keule) gegen alle, denen der Film nicht gefällt.
 :4.5:... Du Fauenhasser... :D Frauen dürfen wohl nicht lustig sein, wie? Zumindest behauptet das MettCarthy...
Klar dürfen Frauen lustig sein. Funktioniert halt nur nicht, wenn sie nicht witzig sind...

Und nein, hab ihn immer noch nicht gesehen... Wenn er mal bei :prime: drin ist, kann ja mal jemand bescheid geben. Hab noch genug Klopapier im Haus.
« Letzte Änderung: 25. März 2018, 16:14:12 von nemesis »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.089
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #276 am: 25. März 2018, 23:51:47 »
Mettcarthy! :uglylol: :uglylol:

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.296
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #277 am: 26. März 2018, 21:46:34 »
Hoffentlich kommt da nie ne Fortsetzung!!!!!💀💣😬
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Online Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #278 am: 26. März 2018, 21:59:47 »
Es kommt keine, „leider“ aus meiner Sicht.

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.525
    • Profil anzeigen
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #279 am: 27. März 2018, 16:59:54 »
Kurze Rückfrage: Wer hat behauptet, dass der Film mit den Originalen nichts zu tun haben möchte. Ich würde sagen, dass er genau sowenig oder soviel mit ihnen zutun hat, wie jedes andere Reboot auch. Die Cameo-Auftritte des noch lebenden Cast lässt ja eher nicht den Rückschluss einer Abgrenzung zu. Den Film muss natürlich niemand gut finden. Es wirkt auf mich aber manchmal so, als ob man in diesem Fall besonders spitzfindig ist und Gründe sucht, um den Film als besonders schlecht hinzustellen.


Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #280 am: 27. März 2018, 20:06:32 »
Wieso sollte man die suchen müssen?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« Antwort #281 am: 27. März 2018, 21:05:53 »
Ich finde ihn ganz gut aber finde auch, dass er auf die Originale ein wenig scheisst. Es sind halt auch Cameo-Auftritte belangloser Figuren, nicht die Väter oder Lehrmeister der Generation Female, keine aufbauende Story 30 Jahre später, nix. Man tut so, als wenn es vorher die Ghostbusters nie gegeben hätte.
« Letzte Änderung: 27. März 2018, 21:06:05 von Ash »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 24 Abfragen.