Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: TCs BUCHREGAL - Matthew Corbett und die Hexe von Fount... von ROBERT R. McCAMMON  (Gelesen 3585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
.....an excellent story, full of tension and suspense...toughtful as well as entertaining-think BURN WITCH BURN crossed with Arthur Millers The Crucible...the week i spent to the nightbird every evening between eight and eleven was very fine one.--STEPHEN KING

No one can point word pictures as vividly as Robert McCammon and never has his palette such depth as in Speaks the Nightbird.... SANDRA BROWN

McCammon...mittlerweile haben ihn ja einige schäzen gelernt. An anderer Stelle sagte ich ja bereits dass er mit dem Schreiben aufgehört hat da schon seine letzten Romane wie z.B DURCHGEDREHT kein lupenreiner Horror mehr waren und die Verlagswelt derart Druck auf ihn gemacht hat dass er alles hingehauen hat. Doch jemand der geboren wurde Geschichten zu erzählen ,hält dass nicht ewig aus. Über zehn Jahre hat er geschwiegen und 2002 erschien dann wie aus dem Nichts SPEAKS THE NIGHTBIRD...verlegt in einem kleinen Südstaatenverlag. Ein übergrosses 730 Seiten starkes kleinbedrucktes Hardcover. Ein Brickett von einem Buch...die Pocketausgabe musste in zwei Bänden verlegt werden.

Gott..was habe ich mich gefreut dieses Buch in den Händen zu halten.
Quasi über Nacht breitete sich die Nachricht aus und die Fans stürzten sich auf dieses monumentale Werk.

STN spielt im Jahre 1699 in Carolina und erzählt die Geschichte einer Hexenjagd in einem Ort namens Fount Royal. Ein Magistrat und sein Schüler MATTHEW CORBETT um einen Hexenprozess zu führen und die junge Rachel dem Fegefeuer zu übergeben. In Fount Royal werden Häuser angezündet und Menschen bestialisch ermordet. Die Tatwaffen wurden in Rachels Haus gefunden und die Dorfbewohner bezichtigen sie der Unzucht mit dem Teufel der nachts über die Stadt kommt. Doch Matthew zweifelt an der Existenz von Hexenwerk und versucht die mysteriösen Ereignisse zu entknoten um Rachel für die er Gefühle entwickelt zu retten....

Dies ist nur einer von vielen Handlungssträngen des Buches. Es ist eine Mischung aus Historie, Mystery und Suspense die ich so noch nie gelesen habe. McCammon fängt den Leser auf den ersten Seiten ein und lässt einem nicht mehr los. STN ist erstklassige Literatur, nicht leicht zu lesen aber von einer Art die fesselnd und begeisternd ist. Eine Zeitlose Geschichte
über Aberglauben, Vorurteile, Gut und Böse, Hass und Liebe die tief in die menschliche Seele blicken lässt. Nebenbei ist es auch noch ein Coming of Age Roman, denn Corbett betritt mit den Ereignissen in Fount Royal die brutale Welt der Erwachsenen in der Kolonialzeit Amerikas.

 Die Fans dankten es ihm mit Jubel und Euphorie. Auch wenn er hier das Horrorgenre verlässt wenn auch nicht gänzlich, beweisst McCammon hier wie in UNSCHULD UND UNHEIL seine Wahre Meisterschaft als Romancier.
Der Erfolg des Buches machte ihm Mut und das zweite Matthew Corbett Mystery ist fertig gestellt und wartet auf seine VÖ. THE QUEEN OF BEDLAM erzählt von den Ereignissen in MANHATTAN als es gegründet wurde und einem Serienkiller dem CORBETT auf die Spuren kommt. Der Masker zeichnet die Gesichter seiner Opfer in dem er ihnen eine Maske ins Gesicht schneidet.
Ich denke in Kürze wird es auf dem Buchmarkt auftauchen.
Alle die Romane auch in Englisch lesen empfehle ich dieses Buch zu kaufen-ein fantastisches Buch von einer virillen Kraft getragen von einem Magier der Worte.
Kein Buch hat mich bisher so in eine andere Zeitepoche entführt wie dieses und ich kann noch nicht mal richtig erklären wieso-oder ist es der Zauber des Genies McCammon :?:
« Letzte Änderung: 20. Februar 2017, 16:01:44 von Thomas Covenant »

Lionel

  • Gast
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #1 am: 24. Januar 2007, 23:20:02 »
Klingt super! :)
Hab ja jetzt schon einige Bücher von McCammon gelesen und er hat sich zu einem meiner absoluten Lieblingsautoren gemausert. "Durchgedreht", "Unschuld und Unheil", "Swan Song" und vor allen Dingen "Wolf's Hour" (Eine Bombe sondersgleichen!) haben mir super gefallen. Lediglich..naja, ihr wisst ja, welches ich schwach fand - "Bluuuuuuuutduurstig". :lol:
Werde das hier sicher auch noch lesen, aber erstmal sind andere dran..Hab da so ne Liste im Kopp, mal sehen wie das hinhaut. Erstmal "Operation Amazonas" von Rollins, dann "The Descent" von Long, "Creepers", dann wollt ich noch was von Bradbury lesen, evtl. "Something Wicked this way comes."

McCammon rult jedenfalls - sehe mich auch hier wieder mal bestätigt. :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #2 am: 25. Januar 2007, 08:48:05 »
Schade, nur englisch :( hört sich gut an. Ich hab aber grade NULL Bock auf englische Bücher - naja mal sehen. Wolfs Hour komm ich ja sonst auch nie dran.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.240
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #3 am: 25. Januar 2007, 21:00:42 »
Hört sich super an aber leider leider leider will se Flight not read english books. He is not so good in se english language and read much lieber german books...  :lol:  :evil: Nee also 'nen Film im O-Ton is noch ok aber sich durch ein komplettes englischsprachiges Buch kämpfen, wäre mir echt zu hart. Wobei ich da bei "Wolsf Hour" vielleicht auch irgendwann man 'ne Ausnahme machen werde. Eventuell kann Bloody oder Lionelinho es mir auch in 2-3 Stunden vorlesen und dabei gleichzeitig übersetzen...  :lol:  8)

Lionel

  • Gast
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #4 am: 26. Januar 2007, 10:33:55 »
Zitat von: "Flightcrank"
Hört sich super an aber leider leider leider will se Flight not read english books. He is not so good in se english language and read much lieber german books...  :lol:  :evil: Nee also 'nen Film im O-Ton is noch ok aber sich durch ein komplettes englischsprachiges Buch kämpfen, wäre mir echt zu hart. Wobei ich da bei "Wolsf Hour" vielleicht auch irgendwann man 'ne Ausnahme machen werde. Eventuell kann Bloody oder Lionelinho es mir auch in 2-3 Stunden vorlesen und dabei gleichzeitig übersetzen...  :lol:  8)



Was zahlste denn? Als zukünftiger Übersetzer muss ich mir ja schon mal über nen guten Stundenlohn Gedanken machen 8)

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.240
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #5 am: 26. Januar 2007, 12:54:59 »
Zitat von: "Lionel"
Zitat von: "Flightcrank"
Hört sich super an aber leider leider leider will se Flight not read english books. He is not so good in se english language and read much lieber german books...  :lol:  :evil: Nee also 'nen Film im O-Ton is noch ok aber sich durch ein komplettes englischsprachiges Buch kämpfen, wäre mir echt zu hart. Wobei ich da bei "Wolsf Hour" vielleicht auch irgendwann man 'ne Ausnahme machen werde. Eventuell kann Bloody oder Lionelinho es mir auch in 2-3 Stunden vorlesen und dabei gleichzeitig übersetzen...  :lol:  8)



Was zahlste denn? Als zukünftiger Übersetzer muss ich mir ja schon mal über nen guten Stundenlohn Gedanken machen 8)

Darüber verhandeln wir dann noch...  8)

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.200
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #6 am: 27. Januar 2007, 11:04:46 »
Für 20 bis 30 Euro die Stunde bin ich zu haben! Super Schnäppchen, lese und übersetze schnell und zuverlässig!

Angebote bitte an meinen Manager!

:D

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #7 am: 02. August 2009, 21:34:49 »
Aus aktuellem Anlass hier mal ein Link zur Reihe um Matthew Corbett.

http://www.matthewcorbettsworld.com/index.html

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #8 am: 26. Dezember 2009, 13:45:42 »
Mich wunderts dass noch kein anderer englisch lesender mcCammon Freund die Bücher angepackt hat.

Hier noch ein paar Lobeshymnen die ich alle unterschreiben kann

Praise for Speaks the Nightbird

"An excellent story, full of tension and suspense.... Thoughtful as well as entertaining—think Burn, Witch, Burn crossed with Arthur Miller's The Crucible.... The week I spent listening to the nightbird every evening between eight and eleven was a very fine one."
—Stephen King

"No one can paint word pictures as vividly as Robert McCammon, and never has his palette had such depth as in Speaks the Nightbird. Told with matchless insight into the human soul, this novel makes for a deeply satisfying read."
—Sandra Brown, bestselling author

"Powerful and tense, thrilling and atmospheric."
—The Clarion-Ledger (Jackson, MS)

"A fine detective story...an exposé into the dark side of human nature.... Will keep readers glued to the pages."
—Rocky Mountain News (Denver)

"Disturbing... McCammon tells a compelling story."
—Library Journal (starred review)

"Compulsively readable.... [An] absorbing historical mystery."
—Publishers Weekly

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #9 am: 28. Dezember 2009, 13:12:59 »
Zieht endlich ma nen Übersetzer an Land :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2009, 22:47:18 »
Der ist nicht das Problem, irgendwie hat das Verlagswesen in Deutschland vergessen dass es neben Simmons und King noch einen Gott gibt.  :biggrin:

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #11 am: 07. Januar 2010, 02:31:50 »
Es gibt, wie bei vielen Autoren, starke und schwache Romane von RMC - für mich gibt es von allen, die ich bisher gelesen habe, nur zwei, die mich wirklich beeindruckt haben - "They Thirst" (Blutdurstig) und "Swan Song" (einer der besten Romane, die ich in meinem Leben gelesen habe). Der Rest - na ja, zum Gähnen (meinem Empfinden nach). Was nützt mir "tolle Literatur", wenn sie zum Einschlafen ist? Da kann das Buch noch so gut geschrieben sein - es muss mich eben fesseln. Wenn es das nicht tut, hat's verloren. Ob ich mir den ganz neuen RMC antue, weiß ich noch nicht.

Der Lonewolf Pete

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.240
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #12 am: 07. Januar 2010, 09:29:50 »
Es gibt, wie bei vielen Autoren, starke und schwache Romane von RMC - für mich gibt es von allen, die ich bisher gelesen habe, nur zwei, die mich wirklich beeindruckt haben - "They Thirst" (Blutdurstig) und "Swan Song" (einer der besten Romane, die ich in meinem Leben gelesen habe). Der Rest - na ja, zum Gähnen (meinem Empfinden nach). Was nützt mir "tolle Literatur", wenn sie zum Einschlafen ist? Da kann das Buch noch so gut geschrieben sein - es muss mich eben fesseln. Wenn es das nicht tut, hat's verloren. Ob ich mir den ganz neuen RMC antue, weiß ich noch nicht.

Der Lonewolf Pete
Pete, hast Du Unschuld und Unheil gelesen. Hat Dir das nicht gefallen?

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #13 am: 07. Januar 2010, 12:05:44 »
Es gibt, wie bei vielen Autoren, starke und schwache Romane von RMC - für mich gibt es von allen, die ich bisher gelesen habe, nur zwei, die mich wirklich beeindruckt haben - "They Thirst" (Blutdurstig) und "Swan Song" (einer der besten Romane, die ich in meinem Leben gelesen habe). Der Rest - na ja, zum Gähnen (meinem Empfinden nach). Was nützt mir "tolle Literatur", wenn sie zum Einschlafen ist? Da kann das Buch noch so gut geschrieben sein - es muss mich eben fesseln. Wenn es das nicht tut, hat's verloren. Ob ich mir den ganz neuen RMC antue, weiß ich noch nicht.

Der Lonewolf Pete

Hm, die Geschmäcker. Für mich war They Thirst bisher sein einziges "zum einschlafen", das fand ich doch sehr schwach. Alle anderen sehr gut - top. Tja...


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #14 am: 07. Januar 2010, 12:46:36 »
Unschuld und Unheil - "A Boy's Life" - sagen wir mal so: Meinem Empfinden nach ist selbst die Amazon-Bezeichnung "sanfter Thriller" noch übertrieben. Nee, ich hab's über die ersten 30 Seiten nicht rausgeschafft, und wenn ich mir ständig die Tränen vom Gähnen abwischen muss, kann ich eh nicht lesen.

Unter "Thriller" versteh ich was anderes - aber wie gesagt, mein geschmack ist auch ein etwas anderer. TC hält zum Beispiel die Romane meines Lieblingsautors Clive Cussler auch für zu klischeehaft und kaum lesenswert, ich find sie zum Nägelbeißen und könnte nächtelang durchlesen, würden die Augen es noch mitmachen. Ein Buch muss mich von Anfang an fesseln, da muss was los sein und nicht ellenlang über irgendwelche Empfindungen und was weiß ich was philosophiert werden. Es muss eben spannend sein und am besten so, dass ich darüber alles um mich her vergesse. Und das hab ich in den letzten zehn, zwanzig Jahren wirklich sehr sehr selten erlebt. Ich hab so das Gefühl, dass die Zeiten der "großen Alten", zum Beispiel Alistair MacLean, Jack Higgins, Wlliam Johnstone (was seine Horroromane der 80er betrifft), und viele andere, längst vorbei sind und man heute entweder auf hunderten von Seiten das Innen- und Gefühlsleben des Autors und seiner Charaktere kennenlernt oder eben nur Blut und Sex hat wie bei Ketchum. Manchmal hab ich das gefühl, dass selbst die Historical Romance Romane vom Cora-Verlag spannender sind als so mancher zeitgenössische "Thriller". Der wirklich einzige Autor, der mich in Sachen Spannung in den letzten 20 Jahren nie enttäuscht hat, ist Cussler, und in Sachen Western ist es Bill Johnstone - nach L'Amour schrieb keiner mehr solche Western, außer eben Johnstone. Larry McMurtry funktioniert zwar, ist mir persönlich aber über weite Strecken zu langatmig. Und Stephen King - also, ehrlich - man kann seine Bücher nach allen möglichen literarischen Aspekten auseinanderpflücken, aber eines sind sie für MICH nicht - Horror. Bis der Mensch in die Puschen kommt, kriegt man beim lesen graue Haare, und für mich ist es ein viel Kraft kostender Gewaltakt, einen King zu lesen - und dazu ist mir ehrlich gesagt die Zeit zu schade.

Der Lonewolf Pete

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.240
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #15 am: 07. Januar 2010, 13:36:55 »
Unschuld und Unheil - "A Boy's Life" - sagen wir mal so: Meinem Empfinden nach ist selbst die Amazon-Bezeichnung "sanfter Thriller" noch übertrieben. Nee, ich hab's über die ersten 30 Seiten nicht rausgeschafft, und wenn ich mir ständig die Tränen vom Gähnen abwischen muss, kann ich eh nicht lesen.
Na komm schon, wer nach 30 Seiten ein Buch weglegt der kann sich kaum ein Urteil darüber bilden. Manchmal muss man sich auch erst ein paar Seiten einlesen und dann hat das Buch einen gepackt. UuU is wohl mein Lieblingsbuch... ;)

Wlliam Johnstone (was seine Horroromane der 80er betrifft)
Hey, was hat der so geschrieben. Empfehlungen? "Horroromane der 80er" lassen mich aufhorchen... ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #16 am: 23. Mai 2010, 19:59:16 »
@Gunther: Habs endlich geschafft - ist geklickt. :biggrin: ;)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #17 am: 23. Mai 2010, 21:27:54 »
Freu dich wie man sich nur freuen kann, wird dir sehr gefallen.  ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #18 am: 24. Mai 2010, 12:17:56 »
Meinung folgt dann. ;)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #19 am: 13. Juni 2010, 16:49:30 »
Gefilmte Buchtrailer sind bei uns ja noch verpönt. In USA werden Bestseller mittlerweile mit Videoclips beworben.

Hier der sehr schöne zu Mr. Slaughter.

http://www.matthewcorbettsworld.com/index.html

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #20 am: 24. Juni 2010, 20:58:28 »
Ab morgen gehts los, bin gespannt.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #21 am: 25. Juni 2010, 07:37:21 »
Lass dich einsaugen ins 17th Jahrhundert.  ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #22 am: 25. Juni 2010, 21:55:22 »
Heut die ersten 70 Seiten auf der Zugfahrt von und zur Arbeit durchgeballert - gefällt mir schon sehr gut! Besonders die Art und Weise, wie McCammon die Charaktere sprechen lässt, versetzt einen zurück ins 17. Jahrhundert, aber auch inhaltlich erzeugt er eine wundervolle Atmosphäre, die einen tief eintauchen lässt, in eine Zeit, in der die leicht aufzuhetzenden, abergläubischen Bürger noch die Hexen auf dem Scheiterhaufen brennen sehen wollten. Matthew Corbett und der Magistrat sind mir schon sehr sympathisch, bin ja aber erst die Einleitung durch. Die beiden kommen gerade in dem Ort an, wo über die "Hexe" geurteilt werden soll. Zuvor hatten sie ja schon ein hübsches kleines Abenteuerchen erlebt. :)
Morgen gönn ich mir das ein oder andere Stündchen mit dem Büchlein im Garten.
« Letzte Änderung: 25. Juni 2010, 21:55:35 von Lionel »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.596
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #23 am: 26. Juni 2010, 08:18:33 »
Bei diesem Wälzer, oder besser gesagt ersten Band eines Epos macht MC es richtig. Er schildert in Bildern und dem Sprachgebrauch eine längst vergangene dunkle Epoche. In Font Royal wartet ein unvergleichlicher Cast an Personen.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:TCs BUCHREGAL - SPEAKS THE NIGHTBIRD von ROBERT R. McCAMMON
« Antwort #24 am: 28. Juni 2010, 20:58:08 »
Gunther, bitte Links auf was sonst noch zu der Reihe gehört, mir fehlt da weng der Überblick und ich möcht gern schon mal "nachlegen"...thx. :)

EDIT: Ok, habs in deinem Link gefunden. Von "Mister Slaughter" gibt es noch kein Taschenbuch?
« Letzte Änderung: 28. Juni 2010, 22:08:59 von Lionel »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 24 Abfragen.