Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: 27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere  (Gelesen 871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.407
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« am: 31. Januar 2007, 19:58:13 »
27. Razzie Awards: Die Nominierungen der Goldenen Himbeere
Hier die Nominierungen für diesjährige Goldene Himbeere:

Schlechtester Film:

- Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell
- Bloodrayne
- Das Mädchen aus dem Wasser
- Little Man
- Wicker Man - Ritual des Bösen


Schlechtester Schauspieler:

- Tim Allen (Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung)
- Nicolas Cage (Wicker Man - Ritual des Bösen)
- Larry, The Cable Guy aka Dan Whitney (Larry The Cable Guy: Health Inspector)
- Rob Schneider (Die Bankdrücker und Little Man)
- Marlon Wayans & Shawn Wayans (Little Man)


Schlechteste Schauspielerin:

- Hilary Duff & Haylie Duff (Material Girls)
- Lindsay Lohan (Zum Glück geküsst)
- Kristanna Loken (Bloodrayne)
- Jessica Simpson (Employee Of The Month)
- Sharon Stone (Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell)


Schlechtester Nebendarsteller:

- Danny DeVito (Deck The Halls)
- Ben Kingsley (Bloodrayne)
- M. Night Shyamalan (Das Mädchen aus dem Wasser)
- Martin Short (Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung)
- David Thewlis (Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell und Das Omen)


Schlechteste Nebendarstellerin:

- Kate Bosworth (Superman Returns)
- Kristin Chenoweth (Deck The Halls, Der rosarote Panther und Die Chaoscamper)
- Carmen Electra (Date Movie und Scary Movie 4)
- Jenny McCarthy (Rache ist sexy)
- Michelle Rodriguez (Bloodrayne)


Schlechtestes Leinwandpaar:

- Tim Allen & Martin Short (Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung)
- Nicolas Cage und sein Bärenkostüm (Wicker Man - Ritual des Bösen)
- Hilary & Haylie Duff (Material Girls)
- Sharon Stones schief hängende Brüste (Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell)
- Shawn Wayans und/oder Kerry Washington oder Marlon Wayans (Little Man)


Schlechtestes Remake oder Abzocke (Rip-off):

- Little Man (Rip-off des 1954er Bugs Bunny Cartoons "Baby Buggy Bunny")
- Der rosarote Panther
- Poseidon
- Shaggy Dog Story - Hör mal wer da bellt
- Wicker Man


Schlechtestes Prequel oder Sequel:

- Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell
- Big Mamas Haus 2
- Garfield 2
- Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
- Texas Chainsaw Massacre: The Beginning


Schlechtester Regisseur:

- Uwe Boll (Bloodrayne)
- Michael Caton-Jones (Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell)
- Ron Howard (The Da Vinci Code - Sakrileg)
- M. Night Shyamalan (Das Mädchen aus dem Wasser)
- Keenan Ivory Wayans (Little Man)


Schlechtestes Drehbuch:

- Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell (Leora Barish & Henry Bean)
- Bloodrayne (Guinevere Turner)
- Das Mädchen aus dem Wasser (M. Night Shyamalan)
- Little Man (Keenan Ivory Wayans, Marlon Wayans, Shawn Wayans)
- Wicker Man (Neil LaBute)


Schlechteste Rechtfertigung für Familienunterhaltung:

- Deck The Halls
- Garfield 2
- Die Chaoscamper
- Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung
- Shaggy Dog - Hör mal wer da bellt


bloodrayne ist gross vertreten. mal sehn, ob boll ordentlich abstauben kann ^^

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.287
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #1 am: 31. Januar 2007, 20:12:56 »
Boah "Wicker Man" war echt grottig, das war echt kein Cage-Film :roll:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #2 am: 31. Januar 2007, 20:52:36 »
Also, SO schlecht fand ich "Wicker Man" wirklich nicht. War ein recht ordentlicher, unterhaltsamer Film...6/10 sind imo drin ..

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.218
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #3 am: 31. Januar 2007, 20:58:05 »
Also das Bloodrayne drine ist, ist nachvollziehbar...warum Tom Green damals mit Freddy Got Fingered so abgeräumt hat kann man sich zwar vorstellen, aber nachvollziehen kann ich es net  8)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.539
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #4 am: 31. Januar 2007, 23:50:56 »
Basic Instinct 2...DAS versteh ich vollkommen. Nichtssagender langweiliger Rotz mit einem unsympathischen Nullinger als Hauptdarsteller. Kartoffeln schälen ist spannender...

Offline kinski

  • Beiträge: 2.900
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #5 am: 01. Februar 2007, 07:52:55 »
Wenn es einen Favoriten gibt, dann wohl den hier :

Schlechtestes Leinwandpaar:

- Sharon Stones schief hängende Brüste (Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #6 am: 01. Februar 2007, 09:04:28 »
TCM THE BEGINNING gehört überall hin, aber nicht in diese Liste! Ebenso wie WICKER MAN - SO schlecht war der auch nicht!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #7 am: 01. Februar 2007, 16:58:28 »
Wie immer: Einige Nominierungen kann ich nachvollziehen, andere absolut nicht!  :roll:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
27. Razzie Awards: Die Goldenen Himbeere
« Antwort #8 am: 02. Februar 2007, 11:51:20 »
Zitat von: "Robert Paulsen"
Also ich fand den Bloodrayne....

...sei ruhig Flight...

echt gut :!:

B-Picture, aber gut, und ordentlich rote Suppe :!:

Hey, ich fand ihn doch ach ganz nett, sonst hätte ich ihn ja nicht von Dir abgekauft.  ;)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 29 Abfragen.