Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Dunkle Turm (The Dark Tower) - Die King-Saga wird verfilmt!!!  (Gelesen 4362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?

Stephen King, einer der Großmeister des Grusel- und Horrorromans bietet zahlreiches Material für mögliche Verfilmungen, wie zum Beispiel schon geschehen mit Misery, Es oder Carrie. Nun ist eine Verfilmung seiner dunklen Saga "The Dark Tower" geplant - was aber noch im Raume schwebt ist, ob es eine TV oder Kinoadaption sein wird. Zuständiger Regisseur wird J.J. Abrams (Lost) sein, welcher das Mammutprojekt bestehend aus Horror, Western und Science-Fiction Elementen realisieren soll. Diskussionen werden am laufenden Band geführt, Produzenten und sowohl King als auch Abrams planen - Kino oder TV ? Eine Kinoverfilmung wäre sehr zu begrüßen, wollen wir also hoffen und abwarten...

King, Abrams mounting 'Tower'The VineBorys Kit and Tatiana Siegel

Feb 14, 2007

Stephen King and J.J. Abrams are in talks to bring King's "Dark Tower" book series to the screen. The screen's size, though, has yet to be determined.

Abrams' Bad Robot shingle has a first-look deal at Paramount for film projects and a deal with Warner Bros. Television for TV projects. The project is not yet set up at either company. On first glance, King's tale -- which sprawls across seven books as it blends the fantasy, sci-fi, horror and Western genres -- might seem better suited for a multiple-episode television treatment.

On the other hand, its potential cost might call for a large-scale cinematic treatment. Sources say a number of entities have been chasing "Tower" but that King is looking for strong filmmaker involvement, which is where Abrams enters the picture.

It is unclear whether Abrams, who is repped by WMA, would take on the project solely as a producer or whether he would direct as well. But King hasn't been shy about admitting that he's a huge fan of Abrams' television series "Lost." In fact, he recently participated in a round-table for Entertainment Weekly with Abrams and "Lost" exec producers Damon Lindelof and Carlton Cuse. During the course of the discussion, "Tower" was mentioned several times. Lindelof even brought along a rare first edition of "The Gunslinger," Book 1 of the "Tower" series, for King to sign. It all sounded like the sort of mutual admiration society that could lead to a genuine collaboration.

Gunther, was meinste?
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2016, 18:47:04 von nemesis »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.112
    • Profil anzeigen
Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #1 am: 15. Februar 2007, 07:45:42 »
Muss ganz klar ne Serie werden-und zwar ne Gute und sehr lange.
Als Film wird dass über den ersten Teil nicht rauskommen.
Da dass meiste in einem apocalyptisch verwüstetetn Land spielt wären die Settings nichts arg teueres und gut umsetzbar. Die Monster der Turm und die coole Monorail als CGI oder bisserl Modellbau.
Wer nen Western umsetzen kann kriegt dass gut hin.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #2 am: 15. Februar 2007, 12:23:29 »
Hach, eine Serie im Stile von "Carnivàle" (einfach ein bisschen gigantischer, epischer und grösser) wäre der absolute Traum. Auch denkbar wären mehrere Kinofilme. Und mit Abrams an Bord bin ich zuversichtlich, dass das kein Total-Flop wird.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #3 am: 16. Februar 2007, 18:31:26 »
Kenne die Turm-Saga ja leider noch nicht (die Bücher verstauben in meinem Regal :x ) aber ich glaube mehrere Filme (ein Film pro Buch) wäre wohl das Optimum, wobei es sicher 'ne Serie wird. Is eigentlich auch egal, hauptsache es wird gut umgesetzt!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #4 am: 29. April 2009, 16:18:44 »
Der dunkle Turm - Produktionsbeginn der King-Verfilmung 2010?

In einem aktuellen Video-Interview wurde J.J. Abrams (Cloverfield, Star Trek) unter anderem auch nach der anstehenden Verfilmung des 7-teiligen Der Dunkle Turm-Zyklus von Stephen King befragt. Der fleissige Regisseur, der bei diesem Projekt gemeinsam mit Damon Lindelof (Star Trek) als Produzent fungiert, ließ wissen, dass er und Lindelof mit Stephen King gesprochen haben und dass man die Filmrechte für The Dark Tower inne hat. Derzeit sei Damon Lindelof allerdings noch voll und ganz mit Lost beschäftigt. Da die erfolgreiche TV-Serie mit der sechsten Staffel im Mai 2010 zu Ende geht, hofft J.J. Abrams nach den großen Finale von Lost mit den Arbeiten an der Kinoadaption von Der dunkle Turm beginnen zu können. Damon Lindelof ließ bereits vor einiger Zeit durchblicken, dass in den richtigen Händen jeder einzelne Band der Dark Tower-Reihe einen eigenen Film bekommen würde.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Re: Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #5 am: 29. April 2009, 16:20:28 »
Ich warte mal bis nach dem 6. Mai ;) Aber schon durch Lost haben die beiden eigentlich mein Vertrauen.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Re: Dark Tower - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #6 am: 02. Mai 2009, 20:10:15 »
Jedes Buch, ein Film ist wohl das Mindeste, was die tun können. Dennoch bin ich gespannt.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #7 am: 13. November 2009, 16:08:04 »

Der dunkle Turm - J.J. Abrams verschiebt Umsetzung auf unbestimmte Zeit

Nachdem J.J. Abrams (Cloverfield, Star Trek) in den vergangenen Monaten großes Interesse bekundete, die 7-teiligen Der Dunkle Turm-Reihe von Stephen King auf die Leinwand adaptieren zu wollen, verneinte der Amerikaner die Arbeiten an dem Projekt in einem aktuellen Gespräch. "Der dunkle Turm ist ein heikles Thema, weil es ein derart wichtiges Stück Literatur ist. Die Wahrheit ist einfach, dass Damon und ich von der Verfilmung Abstand genommen haben," erklärt Abrams gegenüber MTV. Ein weiterer Grund für die Ablehnung dürften zeitliche Probleme sein, da der Regisseur, Autor und Produzent zeitgleich an diversen Projekten arbeitet, unter anderem einem Star Trek Sequel und Mission: Impossible IV. Es bleibt also weiterhin unklar, ob Anhänger der Reihe jemals eine Umsetzung auf der Kinoleinwand erblicken werden.
:cry:

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Re: Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #8 am: 15. November 2009, 14:24:10 »
es sollte nicht alles umbedingt einen Weg auf die Leinwand finden... vielleicht ists besser so. Ich glaube nicht das das was sehr tolles geworden wäre..

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #9 am: 02. Mai 2010, 00:13:23 »
Der dunkle Turm - Ron Howard und Akiva Goldsman für King-Adaption

Im vergangenen November erst auf unbestimmte Zeit verschoben, wird einer Leinwandadaption der 7-teiligen Der Dunkle Turm-Reihe von Stephen King aktuell neues Leben eingehaucht. Wie der Hollywood Reporter berichtet, sind Akiva Goldsman und Ron Howard in die erneute Wiederbelebung der Thematik involviert. So soll Goldsman, als Produzenten unter anderem schon bei I Am Legend, Jonah Hex und Constantine tätig, für die Drehbuchvorlage verantwortlich zeichnen, während Ron Howard (The Da Vinci Code, A Beautiful Mind) die inszenatorische Leitung der Adaption übernimmt. Das Projekt dürfte sich zum aktuellen Zeitpunkt in einer sehr frühen Planungsphase befinden, soll jedoch unter dem produzierenden Blick von Imagine Entertainment und Weed Road entstehen. Erst kürzlich mussten J.J. Abrams (Cloverfield, Star Trek) und Produktionshaus Bad Robot die Verfilmungsrechte an dem Stoff an King zurückgeben. Planungen sehen vor, die berühmte Vorlage als Spielfilm auf die Leinwand zu adaptieren, der anschließend zu einer von Imagine prodzierten TV-Serie führen soll. Gerüchten zufolge wird Universal Pictures als Vertrieb auftreten.

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.342
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #10 am: 02. Mai 2010, 17:58:32 »
Also JJ Abrams wäre mir da um Welten lieber gewesen als Ron Howard. :neutral:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.233
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #11 am: 03. Mai 2010, 09:45:52 »
Howard hat schon die Brown Bücher versemmelt - ich trage das Projekt zu Grabe
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.839
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #12 am: 11. September 2010, 17:02:34 »
Zitat
The Dark Tower to Become a Film Trilogy and TV Series
Source: Universal Pictures
September 9, 2010


Universal Pictures Chairman Adam Fogelson and Co-Chairman Donna Langley—along with Jeff Gaspin, Chairman, NBC Universal Television Entertainment and Angela Bromstad, President, Primetime Entertainment, NBC & Universal Media Studios—today announced that Universal Pictures and NBC Universal Television Entertainment have acquired the rights to produce three films and a television series based on the seven epic novels, short stories and comic books from Stephen King's The Dark Tower.

Ron Howard will direct the first film and the first season of television, which will be written by Akiva Goldsman. Goldsman will produce the film through his Weed Road Pictures with Howard and Grazer for Imagine Entertainment. Howard, Grazer and Goldsman will executive produce the television series for Universal Media Studios. Kerry Foster will executive produce the first film for Weed Road Pictures along with Todd Hallowell and Erica Huggins for Imagine Entertainment.

"I've been waiting for the right team to bring the characters and stories in these books to film and TV viewers around the world," said King. "Ron, Akiva, Brian along with Universal and NBC have a deep interest and passion for the 'The Dark Tower' series and I know that will translate into an intriguing series of films and TV shows that respect the origins and the characters in 'The Dark Tower' that fans have come to love."

"The Dark Tower" is Stephen King's opus of seven bestselling novels with, to date, more than 30 million copies sold in 40 countries. The novels incorporate themes from multiple genres including fantasy, science fiction, horror and adventure. After the series was completed, a prequel of comic books based on one of the characters was also published.

"Building a franchise home for 'The Dark Tower' is an exciting opportunity for this studio, and we're thrilled that Stephen has entrusted us to bring his beloved novels to the big screen," said Fogelson.

"Stephen King is a brilliant storyteller who creates imaginary worlds that resonate with the broadest audiences across ages and demographics," said Gaspin. "We are thrilled to partner with our colleagues in the film division and Brian, Ron and Akiva to bring Stephen's vision to the largest audience possible through this innovative multi-platform collaboration."

Howard, Grazer and Goldsman are planning for the first film in the trilogy to be immediately followed by a television series that will bridge the second film. After the second film, the television series will pick up allowing viewers to explore the adventures of the protagonist as a young man as a bridge to the third film and beyond.

"We are excited to have found partners at Universal who understand and embrace our approach to King's remarkable epic," said Howard. "By using both the scope and scale of theatrical filmmaking and the intimacy of television we hope to more comprehensively do justice to the characters, themes and amazing sequences King has given us in 'The Dark Tower' novels. It might be the challenge of a lifetime but clearly a thrilling one to take on and explore."

"The worlds of Stephen King's 'The Dark Tower' series are richly detailed, inter-locking and deeply connected," said Goldsman. "By telling this story across media platforms and over multiple hours—and with a view to telling it completely—we have our best chance of translating Roland's quest to reach 'The Dark Tower' onto screen. We are proceeding with tremendous excitement, fidelity to the source material and, quite frankly, no small amount of awe at this opportunity."

"King has created the most visually enthralling places and characters in 'The Dark Tower,'" said Grazer. "The synergy created across all the media divisions of our partners at NBC Universal to tell this remarkable story is ground-breaking and invigorating. This project will be one of the most exciting and challenging that I will have ever worked on and I am thrilled to be a part of it."



Quelle: comingsoon.net

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Dunkle turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #13 am: 17. Dezember 2010, 19:51:34 »
Der dunkle Turm - Regisseur Ron Howard über die Stephen King-Verfilmung

Ron Howard, Regisseur von The Da Vinci Code und Frost & Nixon, gab in einem aktuell durchgeführten Interview bekannt, in welcher Phase sich das Projekt Der dunkle Turm zum jetzigen Zeitpunkt befindet: "Wir kommen gut voran, aber es ist nicht einfach, das Lebenswerk eines großartigen Autors würdig umzusetzen", erklärte Howard im Gespräch mit Deadline. "Es ist total faszinierend, die Geschichte zu erkunden. Ich schreibe sogar noch um 3 Uhr früh Szenen um, was ein gutes Zeichen ist", setzte der Filmemacher fort. Der dunkle Turm basiert auf einer Reihe von Stephen King, der bereits die Vorlagen zu Filmen wie Es, Zimmer 1408 und The Mist beisteuerte. Mit Der dunkle Turm strebt Ron Howard eine Trilogie an, wie er gegenüber Deadline außerdem bestätigte. Der erste Film soll 2013 in den Kinos starten. Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #14 am: 17. Dezember 2010, 20:04:59 »
Ron Howard ist der komplett falsche Mann für dieses Projekt.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #15 am: 17. Dezember 2010, 20:15:44 »
Wird wohl Mainstream-Müll dank Ronnie Boy..


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #16 am: 17. Dezember 2010, 20:56:00 »
Ron Howard ist der komplett falsche Mann für dieses Projekt.

Das unterschreib ich mal so.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #17 am: 17. Dezember 2010, 21:22:00 »
Ihr Affen kennt doch nicht mal die Bücher! :lol: Lasst den Ron doch mal machen, mensch. Da Vinci Code fand ich klasse! ;)

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #18 am: 17. Dezember 2010, 21:38:13 »
Ob du's glaubst oder nicht, ich hab vor vielen Jahren mal den ersten Band gelesen! ;)
Leider nie die folgenden Romane...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #19 am: 18. Dezember 2010, 14:14:02 »
Ihr Affen kennt doch nicht mal die Bücher! :lol:

Stimmt, ich habe schon ewig keine Kings mehr gelesen.

Und hier zu:

Lasst den Ron doch mal machen, mensch. Da Vinci Code fand ich klasse! ;)

Les erstmal das Buch - dann siehst du wie schlecht der Film wirklich ist.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #20 am: 18. Dezember 2010, 15:32:39 »
Lasst den Ron doch mal machen, mensch. Da Vinci Code fand ich klasse! ;)

Les erstmal das Buch - dann siehst du wie schlecht der Film wirklich ist.

Da hat er recht. Genauso wie bei "Illuminati" schon.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #21 am: 18. Dezember 2010, 16:34:48 »
Gut, ich kenne die Bücher nicht aber den Film fand ich klasse.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.233
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #22 am: 20. Dezember 2010, 10:00:02 »
So siehts aus, Ron hat beide Bücher versemmelt - da bin ich grade bei sowas mehr als skeptisch
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.612
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #23 am: 20. Dezember 2010, 18:16:54 »
Ich kenne die beiden Bücher nicht, nur den ersten Film und der war super! Die Dark Tower Bücher kenne ich ALLE noch nicht (obwohl sie seit JAHREN im Regal setehen :D) und daher kann mir hier auch nix passieren! :D

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Antw:Der Dunkle Turm (Dark Tower) - Wird die King-Saga verfilmt?
« Antwort #24 am: 02. Januar 2011, 10:48:43 »
Übrigens ist Javier Bardem im Moment der Top-Favorit für die Rolle des Rolands. Gerade hinter ihm ist Viggo Mortensen.

Ich könnte mit beiden Schauspielern gut leben - denn beide könnten der Rolle gerecht werden.
die kommt noch... irgendwann...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 23 Abfragen.