Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Tinto Brass  (Gelesen 2864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WKZ-77

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
    • http://www.dreckords.de
Tinto Brass
« am: 24. April 2007, 18:04:41 »
Habe zwar bisher nur 3 Filme (Caligula, Voyeur, Playboys) von ihm gesehn, trotzdem sind seine filme irgendwie bei mir hängen geblieben. Mir gefällt seine Art Filme zu machen, bspw bei Caligula wie er die ausschweifung der macht mit harten Sex vermischt, ohne dabei in exzessiven Porno gequacke  oder in nichtssagendem Splatter überzugehn. Eine gewisse Erotic findet man in seinen Filmen die mir eben gefällt. Leider habe ich festgestellt das so gut wie jeder seiner filme in Deutschland um mindestes 10 min geschnitten ist.
Was haltet ihr von seinem Filmen?



Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.997
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Tinto Brass
« Antwort #1 am: 25. April 2007, 09:19:27 »
Also ich habe auch vier gesehen (glaube ich) und finde sie sind schon alle irgendwie gleich. Nackerte Mädels mit enormem Busch zwischen den Stelzen hopsen und Weichzeichnern oder Zeitlupe rum und lassen sich begrapschen und begatten :D

Das Ganze ist recht ansehnlich gefilmt - aber für mich weder Fisch noch Fleisch. Tinto möchte gerne ein intelektueller Softcore-Regisseur sein mit leichten Hardcore-Anleihen - das geht nunmal leider nicht. Zwischendurch sind nämlich öfters mal Szenen die sind hart an der Grenze zum HC - und das dürfte gewollt sein. Wenn die Handlungen der Filme etwas ansprechender wären würde ich anders urteilen - leider sind diese teils mehr als dumm. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, Brass hätte die Möglichkeit anspruchsvolle Erotikfilme zu drehen die ein weit größeres Publikum ansprechen würden - wenn er nur wollte. Immerhin hatte er genug Zeit sich weiterzuentwickeln - was er leider nicht gemacht hat.

Und Caligula fällt komplett raus aus seinem filmischen Schaffen - finde ich. Wobei ich den Film und den großartigen McDowalll schon mag. Aber war es nicht Brass der ich nachhinein die HC Szenen in Caligula reinschnitt? Da ging der wenige Anspruch doch noch flöten.

In einer uralten Video Plus war einmal ein kleines Resumee seines Schaffens bis dato (Mitte der 90er) - war recht interessant, zumal er da aussah wie Dali Reborn :D und es ging um eine seiner beliebtesten Darstellerinnen - eine dunkelhaarige Bombe deren Name mir ums Verrecken leider nicht merh einfällt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Lionel

  • Gast
Tinto Brass
« Antwort #2 am: 25. April 2007, 14:51:56 »
Nicht so mein Fall...den ein oder anderen hab ich schon gesehen, frag mich nicht nach den Titeln...Und CALIGULA ist natürlich was "ganz besonderes"...naja, wie gesagt, nicht meine Ecke.

Offline WKZ-77

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
    • http://www.dreckords.de
Tinto Brass
« Antwort #3 am: 25. April 2007, 19:33:28 »
Zitat von: "Lionel"
Und CALIGULA ist natürlich was "ganz besonderes"...naja, wie gesagt, nicht meine Ecke.


höre ich da Sarkasmus raus oder irre ich? ;)



Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.592
    • Profil anzeigen
Tinto Brass
« Antwort #4 am: 25. April 2007, 19:59:33 »
Gabs da nicht so nen Film der Paprika hiess und ja Bären haben immer die Hauptrolle gespielt ;)

Offline WKZ-77

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
    • http://www.dreckords.de
Tinto Brass
« Antwort #5 am: 25. April 2007, 20:14:42 »
Zitat von: "Thomas Covenant"
Gabs da nicht so nen Film der Paprika hiess und ja Bären haben immer die Hauptrolle gespielt ;)


Wenn ich das richtig in erinnerung hab, hat er einen film der Paprika heißt.
Hab ich aber nicht gesehn...da eben viele seiner filme geschnitten sind, und mich sowas abschreckt:(
Aber das mit den Bären ist mir auch shcon aufgefallen....obwohl ich bei Caligula auch ein paar "Bärentöter" gesichtet habe ;)



Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz

Lionel

  • Gast
Tinto Brass
« Antwort #6 am: 25. April 2007, 23:25:40 »
Zitat von: "WKZ-77"
Zitat von: "Lionel"
Und CALIGULA ist natürlich was "ganz besonderes"...naja, wie gesagt, nicht meine Ecke.


höre ich da Sarkasmus raus oder irre ich? ;)



Nö, war kein Sarkasmus. Ist halt nur sehr speziell und weniger mein Geschmack. ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.997
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Tinto Brass
« Antwort #7 am: 26. April 2007, 09:00:34 »
DANKE :D um Paprika ging es damals auch in dem Bericht - und um eben deren Hauptdarstellering Deborah Caprioglio - die fand ich damals geil, muss mal Bilder suchen :D heute sicher schon etwas Älter die gute Dame ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.997
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Tinto Brass
« Antwort #8 am: 26. April 2007, 10:06:23 »
Und da isse schon die Zaubermaus :D die is heute zwar blond - aber wie ich anmerken muss immer noch ein lecka Mädsche!  :shock:  leider sind die Pics welche ich fand weng zu klein.

Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline WKZ-77

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
    • http://www.dreckords.de
Tinto Brass
« Antwort #9 am: 26. April 2007, 19:04:59 »
:D



Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz

Offline WKZ-77

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
    • http://www.dreckords.de
Tinto Brass
« Antwort #10 am: 26. April 2007, 19:10:37 »
:D



Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Tinto Brass
« Antwort #11 am: 21. Mai 2012, 13:49:12 »
Kennt jemand "Miranda" von 1985 mit Serena Grandi?

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 23 Abfragen.