Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Fluch von Poltergeist  (Gelesen 1160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.920
    • Profil anzeigen
Der Fluch von Poltergeist
« am: 02. Juni 2007, 13:39:18 »
Ich hab eben in der ofdb folgendes gefunden und war ziemlich überrascht. Kann sein, dass besonders die älteren das schon gehört haben, aber ich find es schon nochmal erwähnenswert.:

geschrieben von Moonshade:
Zitat

Über der Poltergeistreihe soll ein Fluch liegen, so oder ähnlich heißt es des öfteren in Filmfankreisen. Glaubt man dem, dann würde der gesamte Cast inzwischen auf dem Friedhof ruhen.
Tatsächlich sind zwar vier teilnehmende Schauspieler der Reihe inzwischen verstorben, aber da sie nicht alle im selben Film auftreten, dürfte es sich wohl nur um eine "Pechsträhne" handeln.

Die Toten sind:
Dominique Dunne - spielte im ersten Film die Tochter der Freelings im Teenageralter (obschon bereits 21 Jahre alt). Sie wurde noch im Veröffentlichungsjahr des Films von ihrem Exfreund so lange gewürgt, bis sie hirntot war und später im Krankenhaus starb.

Julian Beck - der im zweiten Teil den bösen Priester Kane spielte, starb 1985 an Luftröhrenkrebs, noch bevor der zweite Teil herauskam.

Will Sampson - der den Indianer Taylor im zweiten Teil spielte, starb 1987 nach Komplikationen bei einer schwierigen Herz-/Lungen-Operation.

Heather O'Rourke - das vielentführte Töchterchen Carol Anne aus allen drei Filmen starb 1988 im Alter von zwölf Jahren nach einer seltenen bakteriellen Infektion an einem Herzstillstand.

Da die vier Todesfälle zumeist in der Nähe eines der drei Starttermine der Filme lagen, kam die Idee des Fluchs natürlich unwillkürlich auf.


Link: http://www.ofdb.de/view.php?page=text&fid=1223&rid=71530

Ist schon heftig, das hat ja fast nichts mehr mit Zufall zu tun.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.490
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Der Fluch von Poltergeist
« Antwort #1 am: 02. Juni 2007, 14:06:03 »
Zitat von: "Max_Cherry"
Ich hab eben in der ofdb folgendes gefunden und war ziemlich überrascht. Kann sein, dass besonders die älteren das schon gehört haben...

Haben sie. ;)
*altfühl*

Zitat von: "Max_Cherry"
Ist schon heftig, das hat ja fast nichts mehr mit Zufall zu tun.

Och, doch. Gutes Beispiel für die Chaos-Theorie.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Der Fluch von Poltergeist
« Antwort #2 am: 02. Juni 2007, 15:12:41 »
Hat das nicht schon mal wer hier gepostet? Ich mein mich zu erinnern, das schon mal hier gelesen zu haben...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.490
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Der Fluch von Poltergeist
« Antwort #3 am: 02. Juni 2007, 15:25:53 »
Tatsächlich, im Februar.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.920
    • Profil anzeigen
Der Fluch von Poltergeist
« Antwort #4 am: 02. Juni 2007, 15:44:56 »
Ups, gerade erst im Februar. Na dann macht mal diesen thread zu, bitte.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Der Fluch von Poltergeist
« Antwort #5 am: 02. Juni 2007, 15:51:09 »
Done. ;)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 28 Abfragen.