Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der "Masters of the Universe" Thread  (Gelesen 13961 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.056
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #225 am: 13. September 2018, 12:01:51 »
Die sind wirklich super und waren damals auch bezahlbar aber 2010 war ich noch nicht so ganz auf den Merch-Trip. Jetzt isses zu spät für die Dinger. Die Thundercats Neuauflagen sind hingegen noch günstig zu bekommen aber man kann nicht alles haben.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.200
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #226 am: 13. September 2018, 18:34:42 »
auf die Super7 Dinger bin ich neulich auch gestoßen, aber Leute. Die sehen teils anders aus als im Original und lassen stellenweise stark an Detailreichtum vermissen. Schaut Euch mal die Füsse an oder die Rüstungen. Teilweise grottig.









Die "Krönung" ist wohl Beastman.





Sag ich doch. Gehen als Hommage noch durch, aber als "Repro", ne.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.200
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #227 am: 13. September 2018, 18:36:36 »
Gut aber OVP sehen sie dennoch ganz cool aus. Cooler fänd ich ja, wenn sie die Rock'em Sock'emb Version neu auflegen würden. Da wäre ich definitiv dabei!




Die erinnern mich an meine Leon-RPD-Figur, die hat auch eine Kopfhaltung, als hätte ein Ochse ihr ins Genick getreten.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 29 Abfragen.