Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!  (Gelesen 15642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #275 am: 10. Oktober 2016, 08:29:32 »
Ein feiner dunkler Riss

Wieder so eine wunderbare CoA Geschichte aus den frühen Sechzigern im Süden der Staaten.
Lansdale begleitet seinen jugendlichen Charakter durch stürmische Zeiten in seiner mitreissenden Prosa.
Der Kerl kann einfach gute Geschichten erzählen.
Tolles Lesevergnügen.
Nicht ganz so gut wie die Wälder am Fluss aber nahe dran.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #276 am: 23. Oktober 2016, 21:42:14 »
Hier ein Essay von Lansdale warum Texaner Trump wählen.
Genial,böse und schweinelustig. Ein echter Knaller vom Meister.

http://culturmag.de/crimemag/essay-joe-r-lansdale-why-my-east-texas-neighbors-are-voting-for-trump/96002

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #277 am: 23. Oktober 2016, 22:10:25 »
Wie man es von ihm in Bestform gewohnt ist.
Schnörkellos, direkt auf den Punkt. Unangenehm wahr, mit der richtigen Prise an bösem Witz.
Stark!

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #278 am: 24. Oktober 2016, 09:40:58 »
Wenns nicht so traurig wahr wäre.... aber wie immer super geschrieben vom ollen Joe!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #279 am: 23. November 2016, 09:42:51 »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #280 am: 23. November 2016, 10:43:28 »
Gekreuzigte Träume

Die limitierte Kurzgeschichtensammlung von Lansdale bei Festa hat Licht und Schatten.
Es gibt ein paar echte abstrusse Dinger wie Feuerwehrhund  :roll: und dann wieder zwei Novellen die pures Gold sind
Tollwutsommer-eine wunderbare CoA Story vom bekannten Sabine River und das grandiose unglaublich lustige und mittreissende -Weisses Muli,geflecktes Schwein- eine Hinterwäldler Novelle von epischer Qualität.
Allein diese beiden Perlen sind jeden Cent mehr als wert und verzeihen die eine oder andere Abgedrehtheit.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #281 am: 25. Januar 2017, 08:56:47 »
DICKICHT hab ich nix zu geschrieben - ja ein guter und kurzweiliger Western-Racheroman, etwas Coming of Age und grundsympathische Figuren die wie immer schnell ans Herz wachsen. Die ganze Kombo der Gruppe ist eh total geil :lol: Ein streitsüchtiger aber intelligenter Liliputaner, sein riesenhafter schwarzer Kumpel mit Elefantenwumme, ein naiver Jüngling auf Racheweg, eine Nutte, ein hässlicher Kopfgeldjäger der Sheriff ist und sein Putzsklave suchen ein entführtes Mädel und den Mörder des Opas vom Jungen!? Sowas geht nur beim Lansi! :D dummes Gelaber galore, schon etwas Tarantinoesk, wie Gunther sagte, die Gunfights ein Knaller. Macht echt Laune, und ist ja eigentlich mein erster Westernroman überhaupt!?

DAS ABENTEUERLICHE LEBEN DES DEADWOOD DICK aka Paradise Sky hab ich knapp über halb durch - das ist noch besser!!! Ich hab teils so laut gelacht beim Lesen, dass die Kids aufgewacht sind im Nebenzimmer! :lol: Der Protagonist rockt, und trotz der enormen Härte stellenweise (die Indianer sind ja echt derb drauf!) einfach leichtfüßig und witzig. Als Nat Love mit seinem Kumpel den sterbenden Typen unterm Pferd trifft, oder die Chinesen MUAHUAHUAHUA und dann halt Deadwood.... wer die Serie kennt fühlt sich SOFORT zu Hause! Al Swearengen, Wild Will, Calamity, Charlie Utter - oh Mann - das Ding is DER HAMMER!!!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #282 am: 25. Januar 2017, 09:17:06 »
Erinnert mich gerade wieder daran, dass ich das "Dickicht" ja bei der nächsten Bestellung mitordern wollte.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #283 am: 25. Januar 2017, 10:25:46 »
Ich liebe die beiden Romane von Lansdale.
Der kann von mir aus nur noch Western schreiben.
Seine Mischung aus schwarzem Humor und Heftiger Gewalt ist einzigartig.
Da fällt mir ein lange nix mehr über die Verfilmung vom Dickicht gelesen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #285 am: 07. Februar 2017, 11:37:37 »
Steht noch ungelesen bei mir im Regal.  :redface:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #286 am: 07. Februar 2017, 21:54:46 »
Kenne ich nicht muss von Lansdale aber noch so einiges lesen,da bin ich voll hintendran.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #287 am: 07. Februar 2017, 22:00:31 »
Dann mach ma hinne :D ich hab eben mal im Regal geschaut... ich hol morgen die beiden Hap/Leoards ROTE RACHE und DAS DIXIE DESASTER endlich, zudem dn oben genannten, dann hab ich wieder alles auf deutsch erschienene :D und Mucho Mojo auf engliscv zusätzlich. DRIVE INN zöger ich noch weil ich hadere obs was taugt. Also die Sammelausgabe, Teil 1 seperat habe ich ja
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #288 am: 08. Februar 2017, 07:26:03 »
Dixie Desaster aka Vanilla Ride war witzig und ordentlich auf die Zwölf. :D
Hoffentlich taucht die Killerin "Vanilla Ride" demnächst auch in weiteren Hap&Leonard Büchern auf. :)


Rote Rache muss ich auch noch lesen, ich glaube das schiebe ich demnächst mal zwischenrein.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #289 am: 08. Februar 2017, 09:06:52 »
Ich muss endlich wieder mehr lesen :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #290 am: 06. Juli 2017, 08:09:33 »
Gluthitze aka. Gauklersommer

aktuell zu ~50% durch

Wieder so eine eigenständige Lansdale Geschichte, die nur durch ein paar kleine Hinweise und bekannte Orte mit anderen Geschichten in Verbindung steht.
Geboten wird einen gewohnt gute Lansdale Kost. Schnörkellose Charaktere, dampfend heißes Texas, Crime, Gewalt, prägnante Dialoge, ansprechende Story.
Gefällt mir sehr gut bisher.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #291 am: 11. Juli 2017, 08:39:03 »
Gluthitze - Joe R. Lansdale



Camp Rapture, eine verlorene und verlogene Kleinstadt mitten in Texas, liegt unter einer Hitzeglocke, als ein abgehalfterter Reporter in seine Heimat zurückkehrt und eine Story wittert. Und schon ist er mittendrin in einem Fall von Verführung, Verrat und Menschenopfern.


Nach Liebeleien mit der Frau und Tochter seines ehemaligen Chefs, die ihn um den Pulitzer Preis gebracht haben, kehrt der Reporter Cason Statler in seine Heimatstadt Camp Rapture zurück, wo er als Reporter bei der örtlichen Zeitung einen Job bekommt. Er trinkt zuviel und hängt seiner Jugendliebe hinterher. In den Unterlagen seiner Vorgängerin bei der Zeitung findet er Notizen zu dem Fall der vermissten Studentin Caroline. Bei seine Recherchen erfährt er, dass ziemlich viele Leute in dem kleinen Städchen eine ganze Menge über die Studentin erzählen können, sogar sein Bruder, ein angesehener Dozent an der Universität. Als ihm dann ein Video mit heiklem Inhalt zugespielt wird beginnt die Geschichte Fahrt aufzunehmen.

Lansdale's Gluthitze, bzw. "Gauklersommer" ist ein eigenständiger Roman, allerdings lose mit "Kahlschlag" verknüpft.
Handlungsort ist wieder Camp Rapture, und Cason Statler ist der Urenkel von Sunset Jones aus Kahlschlag.
Wenn man schon ein paar Lansdale Bücher gelesen hat, weiß man was einen in gewissen Rahmen erwartet.
Südstaaten Flair, Rassenhass, Scheinheiligkeit, seltsame Morde, trockener Humor, überraschende Gewalt Ausbrüche, hier und da Anleihen aus dem Hard-Boild Crime Genre, garniert mit knackigen Dialogen und Wortgefechten. So wird aus einer am Anfang wieder mal simpel wirkenden Geschichte, recht schnell eine mit dramatischen Wendungen gespickte Geschichte, mit großartigen Charakteren und fast schon surrealen Szenen. Das Ganze wie immer bei Lansdale spannungsgeladen, schnörkellos und prägnant beschrieben. Er ist und bleibt einfach ein begnadeter Geschichtenerzähler. Einfach eine sichere Bank.

Durchaus auch ein Roman mit dem Lansdale Neulinge beginnen können.
Ist er doch losgelöst von anderen Geschichten, enthält jedoch alles was einen hervorragenden Lansdale ausmacht.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #292 am: 11. Juli 2017, 10:55:02 »
Steht schon daheim, gehe ich dann wohl endlich mal an nach dem Connolly
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #293 am: 11. Juli 2017, 14:40:44 »
Wie sollte es auch anders sein....ist gesetzt.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #294 am: 12. Juli 2017, 07:27:06 »
Der wird euch gefallen.
Vor allem wenn der alte Kriegskamerad "Booger" in Erscheinung tritt, gibt es ein paar surreal witzige und auch verdammt derbe Szenen. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 24 Abfragen.