Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!  (Gelesen 15646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #50 am: 19. August 2009, 15:20:48 »
Zuerst mal das Ungelesene in Deinem Regal Du Saftheinz :D

Auf deutsch erhältlich wären:
Wilder Winter
Mambo mit zwei Bären
Schlechtes Chili
Rumble Tumble
das sind alles die Hap/Leonard Romane.

Die Wälder am Fluss - hast Du ja
Der Teufelskeiler
Sturmwarnung
Drive Inn
Nightrunners aka Gott der Klinge
Akt der Liebe
Kalt brennt die Sonne über Texas

edas dürft es gewesen sein auf dütsch. Lesenswert sind die für MICH alle, ich versteh aber wenn jemand mit seinen Ausflügen ins Horrorgefilde mit Drive In und Nightrunners nix anfangen kann. Wobei Drive In schon richtig geil abgedreht is und absolut Filmtauglich :D

Sind ja alle nicht dick

Danke.  :D Hast Du ale schon gelesen? Sind teils schwer zu bekommen, oder?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #51 am: 19. August 2009, 15:21:58 »
Ich hab zumindest bis auf 2 alle jetzt :D und gelesen hab ich bis auf drei der Hap/leonards alle :D sind teils schwer zu bekommen jap.
« Letzte Änderung: 19. August 2009, 15:22:11 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #52 am: 19. August 2009, 15:28:30 »
Sein bestes Buch?

Hat der was geschrieben in der Art wie Unschuld und Unheil oder Sommer der Nacht?


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #53 am: 19. August 2009, 15:39:05 »
Also sein bestes, und da wird Gert mir zustimmen, hast Du bereits im Schrank! ;) Da is CoA dabei, Thriller, schwüles Südstaatenflair und Rassenhass... einfach ein SPITZENBUCH! Review vom Gert müsst unter THE BOTTOMS zu finden sein, so der Originaltitel. Ich sage nicht, dass es wie U&U ist oder SDN - aber das kommt dem Ganzen am Nächsten kommt.

Die Hap/Leonards kannst ja rauslesen, was die sind. Kurze, saucoole Pulp-Storys mit knackiger Sprache :D, einigem an Gewalt, saucoolen Charaktären... Da gibts halt nur WILDER WINTER als Band 1 neu. und ich muss mich editieren: Mucho Mojo alias TEXAS Blues ist aus der Reihe auch noch bei uns erschienen - wieder leider nur gebraucht und recht teuer.

Ebenso kann man KALT BRENNT... einordnen. Die Story auf dem Klappentext klingt nicht so doll, aber man bekommt auch was KOMPLETT anderes serviert! Is gebraucht eigentlich ganz günstig, neu nicht zu bekommen.

Sturmwarnung und Teufelskeiler spielen beide ebenso zur Zeit von DIE WÄLDER... - andere Storys, ebenso geile Bücher! Die bekommt man beide auch neu.

Alles in Allem behalte ich die Meinung bei, dass sich bei Lansdale FÜR MICH bisher jeder Preis gerechnet hat, auch wenn das ein oder andere Büchlein mal nen ZWanni gefordert hat. Immerhin hab ich somit auch teils Erstausgaben erhalten.
« Letzte Änderung: 19. August 2009, 15:44:30 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #54 am: 20. August 2009, 11:10:53 »
Ich bin echt nicht sicher, ob der Bursche mir zusagen wird. Stehe eigentlich nicht so auf Krimi- und Gangsterstorys. Mein Plan ist folgender... Erst mal den Ball flach halten und keine weiteren Bücher von ihm kaufen. Nach Beutegier den geplanten McCammon canceln und endlich Wälder am Fluss lesen. Wenns gut ist, Sturmwarnung kaufen. Das klingt auch sehr interessant!  8)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #55 am: 20. August 2009, 12:41:11 »
Also sein bestes, und da wird Gert mir zustimmen, hast Du bereits im Schrank! ;) Da is CoA dabei, Thriller, schwüles Südstaatenflair und Rassenhass... einfach ein SPITZENBUCH! Review vom Gert müsst unter THE BOTTOMS zu finden sein, so der Originaltitel. Ich sage nicht, dass es wie U&U ist oder SDN - aber das kommt dem Ganzen am Nächsten kommt.
Ja, ist das best imo. Aber die sind alle top, wirklich. Lies einfach mal irgendeines davon, dann siehste ja, obs in deine Richtung geht.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #56 am: 20. August 2009, 12:59:09 »
Ich verstehs zwar nie im Leben :D aber wir werden wohl irgendwie keinen mehr überzeugen vom ollen Lansi
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #57 am: 20. August 2009, 13:03:08 »
Abwarten. Wie gesagt, ich mach mich Anfang September an Wälder dran. Dass sehen wir weiter... :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #58 am: 20. August 2009, 13:20:53 »
Vergiss es - Du fängst JETZT an!

























:D
ich will doch nur Dein Bestes :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #59 am: 20. August 2009, 14:45:03 »
Nene, Beutegier breche ich sicher nicht ab. Ist super bisher!


Haste das schon gelesen? Den ersten Teil zumindest, oder?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #60 am: 20. August 2009, 14:48:05 »
Jap hab ich - is auch gut! Keine Frage ;)  war doch auch nur n Scherz von mir :D weil ich sicher bin, dass es Dir zumindest etwas gefallen wird :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #61 am: 25. August 2009, 11:20:10 »
http://www.robertmccammon.com/interviews/rrm-lansdale.html

Hier mal ein Interview (auf englisch) das unser Robert R. McCammon mit Joe R. Lansdale geführt hat. Ich fands sehr interessant
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #62 am: 02. September 2009, 10:51:39 »
Hab jetzt mal auf "Nightrunners" bei Egay geboten ... mal sehen :)

Online Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.669
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #63 am: 02. September 2009, 10:59:21 »
Hab jetzt mal auf "Nightrunners" bei Egay geboten ... mal sehen :)


Das fand ich auch sehr gut !

Dürfte dir so als Einstieg aber auch zusagen, Flight  ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #64 am: 02. September 2009, 11:01:51 »
Ich kenne aus dem Horrorbereich von ihm ja leider nur NIGHTRUNNERS und DRIVE INN - alles andere is ja nur auf englisch zu haben. Wobei man AKT DER LIEBE schon durchaus noch so in die Ecke schieben kann - is ja eher so die Jack-the-Ripper Nummer.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #65 am: 02. September 2009, 11:53:43 »
Nightrunner ist nicht schlecht, Tobi. Eines der wenigen Werke, was in den Horrorbereich geht. Aber von Lansdale gibt's deutlich besseres. Wenn du z. B. auf derbe Thrillerkost im Stile von Jack the Ripper stehst, ist auf jeden Fall Akt der Liebe ziemlich empfehlenswert.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #66 am: 02. September 2009, 12:00:33 »
Ich hab in letzter Zeit garnix gelesen ...

früher mochte ich besonders Stephen King-Sachen und seinen Schreibstil, mit Koontz z. B. konnte ich nie was anfangen.

Würde gerne mal wieder was anständiges lesen - "kurzweilig" kommt mir da ganz gelegen, mal sehen :)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #67 am: 02. September 2009, 12:07:21 »
Lansdale is auf jeden kurzweilig. Koontz find ich auch langweilig - von dem les ich nix mehr.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Online Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.669
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #68 am: 02. September 2009, 13:02:46 »
Würde gerne mal wieder was anständiges lesen - "kurzweilig" kommt mir da ganz gelegen, mal sehen :)


Ich könnte dir da echt gute Tipps geben aber dann wird wieder auf mir rumgehackt  :D

Wärmstens empfehlen könnte ich dir "Das Reich der Siqqusim" oder "Crota" aber das gehört in nen anderen Thread ;)
"Das Spiel" von Laymon wäre auch ein Kandidat  :whistle:


Drive Inn werd ich mir auch noch holen

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #69 am: 02. September 2009, 13:05:03 »
Also da wär ich vorsichtig Oli! DRIVE INN is ein saukurzes und ziemlich abstruses Büchlein. Richtig Horror ist es nicht, eher sauabgedreht (Kino wird von der Aussenwelt abgeschlossen, es kommt zum Chaos mit Kannibalismus..., es taucht ein Popcornmosnter auf...) und auch nicht wirklich spannend erzählt. Das macht zwar den Reiz des GAnzen aus, weil es eben so lapidar runtererzählt wird - aber ich wüsst nicht, mit was man DAS vergleichen kann.

Ich sags nur, weil es echt SEHR kurz is und zudem sauteuer!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #70 am: 02. September 2009, 13:06:10 »
Also da wär ich vorsichtig Oli! DRIVE INN is ein saukurzes und ziemlich abstruses Büchlein. Richtig Horror ist es nicht, eher sauabgedreht (Kino wird von der Aussenwelt abgeschlossen, es kommt zum Chaos mit Kannibalismus..., es taucht ein Popcornmosnter auf...) und auch nicht wirklich spannend erzählt. Das macht zwar den Reiz des GAnzen aus, weil es eben so lapidar runtererzählt wird - aber ich wüsst nicht, mit was man DAS vergleichen kann.

Ich sags nur, weil es echt SEHR kurz is und zudem sauteuer!

Kurz, teuer...und - vergleichsweise - relativ schwach. Könnte es nicht empfehlen.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #71 am: 02. September 2009, 13:07:34 »
Hier schwirrt auch noch irgendwo ein Review vom ap - der hatte das vor Urzeiten als Erster gelesen. Ich kanns Dir gern ma leihen Oli ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.669
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #72 am: 02. September 2009, 13:32:31 »
Oha, da hatte ich ne ganz andere Story im Kopf  :twisted:

Hm, lass das erstmal mit leihen, nett von dir aber ich glaub so richtig ne Freude werd ich nicht mit haben ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #73 am: 03. September 2009, 22:37:22 »


http://www.amazon.com/Captains-Outrageous-Vintage-Joe-Lansdale/dp/0307455521/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1252009926&sr=8-1

Edgar-winner Lansdale's (The Bottoms) fifth Hap and Leonard mystery marvel is sure to keep you laughing amid the carnage. No good deed goes unpunished, especially when Hap Collins becomes a reluctant hero down in East Texas while working as a security guard for a chicken plant. After rescuing a local girl from a savage beating, Hap receives a big reward. Problem is while on the outs with his girlfriend, Brett he decides to use some of the reward money on a sea cruise shared with his best friend, Leonard Pine. After all, the closest Hap's family had ever come to a cruise "was a rowboat down the Sabine River with a fishing pole." So off to the Caribbean the fearless pair go, only to run smack dab into the usual heap of trouble. Not only does the food stink, but on their first tourist stop to check out some Mayan ruins, they miss the boat back to the ship. Stranded in Playa del Carmen, they run into muggers and, aided by a mysterious old fisherman and his troubled daughter, get caught in a sticky web of intrigue, violence and chicanery. As the body count mounts, they find no place is safe, not even East Texas. The two friends ultimately go back to Mexico to take care of some business they're not apt to soon forget. Lansdale's quick wit is in top form, and his raunchy, sometimes ridiculous and yet so lovable heroes continue to amuse. Take this one along on your next cruise. (Publishers Weekly, amazon.com)


Auch dieses - vorläufig letzte Hap & Leonard-Abenteuer - rockt wieder ordentlich. Gefallen haben mir vor allem die Zufallsverstrickungen, die Hap & Leonard weg vom Alltagsjob auf eine Kreuzfahrt und schließlich, denn sie treten ja immer in die Scheiße, in einen verzwickten Fall nach Mexiko führen.
Wie gewohnt: Top-Dialoge, Speed und jede Menge Spaß. Harp's Angebetete, Brett, wird mir aber langsam ein bisschen zu viel, die Lady ist ja sowas von vulgär, das ist schon fast ZU übertrieben :D

Hanson ist auch wieder mit dabei, sowie sein Partner Charlie, der
(click to show/hide)
.
Der Showdown ist allerdings ungewöhnlich lahm, da dachte sich Lansdale wohl, "mach ich mal alles anders", war aber nicht unbedingt ne gute Idee. Auch das Ende ist zu abgehackt.
Dennoch: Top, wie gewohnt. Hoffentlich folgen bald weitere Romane aus der Reihe. Dieser hier ist von 2001.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Joe R. Lansdale-Thread!!!
« Antwort #74 am: 04. September 2009, 08:50:03 »
Ich hoff auch da kommt noch was ;) man hört so garnix mehr vom Lansi!

Das hört sich gewohnt geil an - und muss dann ja in englisch von mir gelesen werden :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 24 Abfragen.