Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Justice League  (Gelesen 2532 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.798
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #25 am: 27. März 2017, 11:22:16 »
Kann es sein, dass der Man of Steel hier gar nicht im Trailer auftaucht? Falls ja, warum? Wenig Screentime im Film?

Ich freue mich drauf. Hoffe auch, dass der BvS-Style beibehalten wird. Sieht ja bisher genau danach aus. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #26 am: 27. März 2017, 11:28:52 »
Naja weil er ja tot is :lol: sorry für den Spoiler, aber den anderen Film haben hier eh alle gesehen, die ihn sehen wollten :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.874
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #27 am: 27. März 2017, 11:33:21 »
Das ist irgendwo schon ein wenig affig, den Trailer nun so aussehen zu lassen als wäre er gar nicht dabei :D Als wäre da auch nur ein einziger Zuschauer überrascht...
Aber vielleicht kommt kurz vor dem Kinostart noch ein Trailer, der dann doch wirklich alles zeigt und auch seine Wiederauferstehung gleich beinhaltet, passt ja zum aktuellen alles zeigenden Trailertrend... ;)

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.798
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #28 am: 27. März 2017, 12:07:46 »
Naja für mich war eigentlich klar, dass er nicht tot ist. Habe ich gar nicht mehr drüber nachgedacht.
Und auf einigen Postern taucht er ja auch auf. Deshalb die Frage. :)
« Letzte Änderung: 27. März 2017, 12:08:02 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #29 am: 27. März 2017, 12:14:01 »
Ich denk DAS war jedem klar ;) deswegen fand ich die ganze Aktion einigermaßen blöd :D aber egal. Ich denker hier wird er wirklich nur nen Kurzauftritt haben - kommt mir aber gelegen, da mir eigentlich schon Wonder Woman zuviel Superkraft hat - is immer irgendwie so "im Grunde kann der/die das auch alleine wuppen" vom Gefühl her :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.798
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #30 am: 27. März 2017, 12:20:44 »
is immer irgendwie so "im Grunde kann der/die das auch alleine wuppen" vom Gefühl her :lol:

Vielleicht muss dann einfach ein entsprechender Gegner her?! Mal von der anderen Seite betrachtet. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #31 am: 27. März 2017, 12:28:49 »
Bedingt ;) bei den meißten Superheldenfilmen weiß man ja eh, dass alle überleben, zumindest im Marvel Universum, oder eben in der Konstellation hier - bei den X-Men sieht das ein klein wenig anders aus (wenn auch nur mit Abstrichen)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.192
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #32 am: 27. März 2017, 13:48:38 »
Bei Marvel musste ja leider Quicksilver dran glauben, ansonsten isses aber schon so. Könnte bei Infinity War vielleicht anders werden...

Wenn es nach dem Trailer geht, dürfte Superman tatsächlich eher wenig Screentime haben. Slipknot hatte dafür im Trailer zu Suicide Squad im Film praktisch gleich viel Screentime! :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #33 am: 27. März 2017, 13:50:38 »
Suicide Squad scheint ja eh den Alternativtitel "Superheroes with no Screentime" zu haben :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.980
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #34 am: 27. März 2017, 21:10:27 »
Das sieht doch ganz okay aus. Der soll ja etwas humoriger werden wie BvS.
Und Supes wird wohl die letzte halbe Stunde dabei sein.
Der Trailer zeigt mal so gar nichts über den Plot. Die League wird vorgestellt und ein paar fliegende Viecher verkloppt und sonst nix.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #35 am: 28. März 2017, 08:55:53 »
Ach Du erwartest mehr Handlung!? :uglylol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #36 am: 30. März 2017, 11:28:04 »
Angepeilte Laufzeit übrigens 170 Minuten :lol: also langsam hakts echt aus
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.885
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #37 am: 30. März 2017, 11:34:46 »
Das finde ich ehrlich gesagt gut.
Die extra Minuten des Extended Cuts haben BvS noch ein wenig runder und perfekter gemacht.

Da darf man sich ruhig schon ein wenig Zeit zum erzählen lassen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.874
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #38 am: 30. März 2017, 11:37:43 »
Der mit Sicherheit trotzdem nachfolgende Extended Cut liegt dann bei vier Stunden?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #39 am: 30. März 2017, 11:41:27 »
Das isses ja was ich mein, Alex ;) die Extended geht dann halt noch jenseits der 3 Stunden... soviel Charaktertiefe benötigt der hier glaub ich net :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.885
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #40 am: 30. März 2017, 11:55:34 »
Darüber lässt sich streiten.
Jetzt im Vornherein die Länge zu bemängeln, ohne überhaupt zu wissen was der Film für eine Geschichte haben wird bringt ja nix.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #41 am: 30. März 2017, 12:00:32 »
Nö natürlich bringt das nix, aber ICH behaupte mal für MICH, dass man die Geschichten der Superhero Movies der letzten Jahre alle in zwei Stunden hätte adäquat erzählen können - AUCH die von BvS, kommt halt nur darauf an wie man die Szenen letztendlich zusammenstellt. Auch der kürzlich gesehene APOCALYPSE hätte keine zweieinhalb Stunden gebraucht um alles zu erzählen. Die Geschichten sind nunmal nulll komplex, die Charaktere werden ja leider auch in der längeren Zeit nicht näher vertieft.... das bemängele ich hier. Zumal die ja bis auf Aquaman hier alle schon ihre Solofilme hatten - ergo ist hier mehr Charaktertiefe auch nulll nötig bzw. wird kein Augenmerk drauf verschwendet.

Is doch im Grunde so (BvS mal ausgenommen). Bösewicht wird kurz eingeführt - Schnitt ins hier und jetzt. Die Superhelden finden zusammen oder werden bei einem Auftrag gezeigt - Schnitt. Sie erkennen die Bedrohung und begegnene dem Bösen das erste Mal, getrennt oder zusammen - Schnitt. Neu formieren und den Weltuntergang abwehren - Schnitt. Evenutell kommt noch jemand auf der Gegenseite dazu - Endcredits, Kurzer Blick auf den nächsten Film.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.874
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #42 am: 30. März 2017, 12:05:00 »
Ja Marco, so sehe ich das auch. Ich erwarte von dem Film keine Überraschungen, sondern dem Trailer nach zu urteilen exakt das von dir genannte Schema F.
Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überraschen, nur schätze ich das als äußerst unwahrscheinlich ein.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.798
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #43 am: 30. März 2017, 12:17:08 »
Jetzt im Vornherein die Länge zu bemängeln, ohne überhaupt zu wissen was der Film für eine Geschichte haben wird bringt ja nix.

So sehe ich das auch. Fand BvS klasse. Und die Länge des Extended Cut fand ich optimal.
Wenn man bei einem Film dieser Länge sagt, dass die Länge optimal war, dann fand man den Film wohl zwangsläufig ziemlich geil. :D
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.192
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #44 am: 30. März 2017, 12:21:05 »
Mich stört die Länge eines Filmes eigentlich selten. Beim ersten Avengers hätte ich den Helden noch Stunden lang weiter zu sehen können. Aber es muss halt alles andere stimmen damit mich die Länge des Filmes nicht stört.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #45 am: 30. März 2017, 12:25:12 »
Moment ;) ich bemängele nicht die Länge von Filmen ansich - keine Frage, manche Filme brauchen einfach Zeit. Wenn eine Art Subgenre wie dieses hier aber immer nach Schema-F abläuft, dann ist es für mich halt fraglich ob es Not tut
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.555
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #46 am: 30. März 2017, 13:50:24 »
Das Einzige, dass sich Marco in Überlange anschauen kann, sind Pornos  :D :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.632
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Justice League
« Antwort #47 am: 30. März 2017, 14:15:27 »
Aber nur, weil ich dann mehr zehn Minuten Sequenzen einlegen kann!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.192
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Justice League
« Antwort #48 am: 17. Mai 2017, 12:08:12 »
Oh je, schon wieder so eine Meldung bei einer DC-Verfilmung! Was ist dort bloss los, dass das immer und immer wieder passiert?! :confused:

Von www.dvd-forum.at
Zitat
Während sich Fans des DC-Filmuniversums schon seit langer Zeit auf das Superhelden-Spektakel "Justice League" freuen, scheint der Film, der diesen Herbst bei uns anlaufen wird, wahrlich keine leichte Geburt gewesen zu sein - bzw. weiterhin zu sein.
 
Denn so berichtet Splash Report aktuell von sehr chaotischen und problematischen Dreh-Bedingungen und exzessiven Nachdrehs am Set von "Justice League".

In ihrem Bericht wird dabei die zugehörige Insider-Quelle auf ihren Wunsch hin anonymisiert und indirekt von Splash Report zitiert.
 
So soll laut dem Insider der Dreh des Films seit dem "offiziellen Drehschluss" im Oktober 2016 von exzessiven Nachdrehs geplagt sein. Dabei sollen die Nachdrehs sogar teils so chaotisch vollzogen worden sein, dass Drehbuch-Anpassungen quasi an Ort und Stelle am Set durchgeführt worden sind.

Schlussendlich sollen diese langwierigen Nachdrehs dazu geführt haben, dass laut dem Insider nahezu der ganze Film bis zu seinem Kinostart "quasi zwei Mal komplett neu gedreht worden sein wird".

Dies zusätzlich unterstreichend ist zudem die Aussage des Insiders, dass Warner Bros. und DC bis heute noch nicht mit den Nachdrehs abgeschlossen haben und somit sogar noch weitere Nachdrehs im Verlaufe dieses Jahres geplant sind.

Ob die exzessiven Nachdrehs schlussendlich einen negativen oder positiven Effekt auf den finalen Film haben werden, ist natürlich ungewiss. Wirklich rausfinden können wir dies erst, wenn "Justice League" am 16. November in die deutschsprachigen Kinos kommt.
« Letzte Änderung: 17. Mai 2017, 12:08:32 von Sing-Lung »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.258
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Justice League
« Antwort #49 am: 17. Mai 2017, 12:59:07 »
Dreht heute denn jeder nur noch planlos drauf los?

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 29 Abfragen.