Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Toshiba 42X3030D - die Einstellungen  (Gelesen 10291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Antw:Toshiba 42X3030D - die Einstellungen
« Antwort #75 am: 16. April 2017, 16:52:19 »
dito, wir haben ja das 32" Modell davon. Ich glaube ich hatte damals mit dem Modell die Sache mit dem Forumstoshi losgetreten, bin mir aber nicht mehr ganz sicher (Kaufdatum war der 02.05.2007). Also fast genau vor 10 Jahren  :)
Jedenfalls läuft der ja seither weil ich a) nichts größeres unter die Leinwand bekommen hatte und b) läuft er nur für Nachrichten und mal Kindersendungen oder was auf Youtube.

Mittlerweile störte mich die Größe und das schlechte Bild (also im Verhältnis zu modernen) doch immer mehr, ist ja auch nur ein HD-Ready. Drum habe ich gestern einen neuen bestellt.

SONY 49WD755



Ist nichts aufregendes, 49", FullHD. Absichtlich auch kein 4k genommen, weil es in der Größe wenig sinnvoll ist und weil ich sonst wieder anfangen müsste andere Komponenten (Receiver z.B.) auszutauschen. Er dient weiterhin nur als Zweitgerät wenn mal was bei Tageslicht geschaut werden muss. Primär bleibt der Beamer der ja jetzt ne neue Lampe hat.
Bis die >=85" TVs erschwinglich werden bleib ich bei dem Konzept, also mindestens noch 2-3 Jahre. Bis dahin werde ich dann wohl auch den Receiver nochmal tauschen müssen um alles 4k ready zu haben, vorher lege ich alles noch auf FullHD aus. In Medien werde ich im 4k Bereich ohnehin nichts mehr investieren (vll für Star Wars und Herr der Ringe) aber sonst nicht.

Dadurch dass die TVs heutzutage wesentlich tiefer liegen (flache Ständer) und quasi kein Rahmen existiert konnte ich jetzt auch von 32->49" gehen. Er verdeckt jetzt den Centerlautsprecher von unten um ein paar Zentimeter, damit kann ich leben. Mehr ging aber definitiv nicht, ein 50" hätte zu viel verdeckt.

Bilder folgen in meinem Thread wenn ich ihn abgeholt hab.

Achja, gekostet hat er 500€. Ist ein Auslaufmodell (2016 erschienen). Der gleichwertige Nachfolger WE755 kostet gleich 799€, hat HDR aber darauf kann ich die nächsten Jahre noch verzichten.
« Letzte Änderung: 16. April 2017, 17:09:29 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 23 Abfragen.