Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Fred-Olen-Ray-Thread  (Gelesen 2885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Der Fred-Olen-Ray-Thread
« am: 07. Oktober 2007, 21:15:45 »
So, und nun möchte ich noch einen Regiesseur vorstellen, einen Mann der sich selbst und seinen Beruf einfach nicht ernst nehmen kann... oder aber viel zu ernst nimt.  ;) Fred Olen Ray steht für B-Filme und Trash aller Art, für Filme die mangels Budget und Können einfach frei Schnauze drauflos gedreht wurden, und für den Spaß den alle Beteiligten, und hoffentlich auch der Zuschauer, bei den Filmen haben/hatten. Die Storys sind hinrissig, das passende Wort Fred Olen Ray Filme zu beschreiben ist einfach "doof". Logig wird ignoriert, glaubwürdige Dialoge sind von Haus auf nur Gerücht, die Schauspieler sind gerade gut genug nich tin die Kamera zu gucken, und oftmals haben die Schauspieler auch hübsche Brüste die sie in die Kamera halten dürfen.
Wer aber ist der Mann der Tatsächlich allen Ernstes so einen Wahnsinn auf Zelluloid bannt ???? Freak? Wahnsiniger? Idiot? Genie?
Ich bin für "Genie" aber das soll jeder selbst entscheiden!  ;)



Geburtstag:10 September 1954, Wellston, Ohio, USA mehr...

Dies und das:Has an independent wrestling promotion called ACW, where he wrestles under... mehr...

Alternate Names:Bill Carson / S. Carver / Roger Collins / Peter Daniels / Nicholas Medina / Nick Medina / Sam Newfield / Fred Ray / Ed Raymond / Randy Rocket / Sherman Scott / Peter Stewart / Freddie Valentine

http://german.imdb.com/name/nm0676248/




Werdegang  [Bearbeiten]Bereits in jungen Jahren begann Ray, bei diversen Filmen Regie zu führen, arbeitet zwischendurch aber immer wieder auch als Darsteller, Effektspezialist etc. Neben seinem Schaffen als Regisseur versucht er sich auch am Wrestling, allerdings unter dem Namen "Fabulous" Freddie Valentine. Ray ist bis heute aktiv und hat sich auf äußerst billige Direct-to-Video-Produktionen spezialisiert, meist im Horror-Bereich. Bei den Fans ist Ray gerade wegen seiner Trash-Filme beliebt. Schauspieler, mit denen mehrmals gearbeitet hat sind u.a. Brinke Stevens und Michael Berryman ("Hügel der blutigen Augen"). Seine Filmographie umfasst neben Horror- und Actionfilmen auch zahlreiche Erotikfilme.
http://de.wikipedia.org/wiki/Fred_Olen_Ray





Regisseur(in):

1. Ghost in a Teeny Bikini (2006)
2. Bikini Girls from the Lost Planet (2006)
3. Bikini Chain Gang (2005)
4. Haunting Desires (2004)
5. Bikini Escort Company, The (2004)
6. Bikini a Go Go (2004)
7. Glass Trap (2004)
8. Teenage Cavegirl (2004)
9. Genie in a String Bikini (2004)
10. Final Examination (2003)
11. Bikini Airways (2003)
12. Tomb of the Werewolf (2003)
13. 13 Erotic Ghosts (2002)
14. Snake Zone - Straße ins Jenseits (2001)
15. Air Rage - Terror in 30.000 feet (2001)
16. Emmanuelle 2000 (2001)
17. Emmanuelle - Eine Frage der Lust (2001)
18. Stranded (2001)
19. Mach 2 (2000)
20. Destination: Impact - Verschollen im Pazifik (2000)
21. Critical Mass - Wettlauf mit der Zeit (2000)
22. Sideshow (2000)
23. Crash Dive 2 (1999) 5,15
24. Fugitive Mind - Der Weg ins Jenseits (1999)
25. Prophet, The (1999)
26. Active Stealth (1999)
27. Invisible Mom II (1999)
28. Scandal: On the Other Side (1999)
29. Illicit Dreams 2 - Verbotene Träume (1998)
30. Billy Frankenstein (1998)
31. Invisible Mom (1997)
32. Tödliches Inferno (1997)
33. Shooter - Der Scharfschütze, The (1997) 5,32
34. Maximum Security - Streng geheim (1997)
35. Nightshade - Die Nacht der Sünde (1997)
36. Hilfe, mein Dad ist unsichtbar (1997)
37. Hybrid (1997)
38. Kleine Hexe, Die (1997)
39. Masseuse 2 (1997)
40. Masseuse (1996)
41. Rache der Tara McCormick, Die (1996)
42. Glut der Begierde (1996)
43. Cyberzone (1995)
44. Heißer Draht (1995)
45. Star Hunter (1995)
46. Attack of the 60 Foot Centerfold (1995)
47. Bikini Drive-In (1995)
48. Insel der Riesen-Dinosaurier, Die (1994)
49. Geißel der Lust (1994)
50. Mind Twister (1994)
51. Pleasure of Flesh (1994)
52. Witch Academy (1993)
53. Bad Girls From Mars - Die verdorbenen Mädchen vom Mars (1991)
54. Fatale Leidenschaft (1991)
55. Wizards of the Demon Sword (1991)
56. Scream Queen Hot Tub Party (1991)
57. Mob Boss - Eine Familie zum (Er)schießen (1990)
58. Spirits (1990)
59. Haunting Fear (1990)
60. Evil Toons (1990)
61. Demon Cop (1990)
62. Terminal Force (1989)
63. Alienator - Der Vollstrecker aus dem All (1989)
64. Mit Motorsägen spaßt man nicht (1988) 5,71
65. Gefangene im Weltraum (1988)
66. War Lords - Die Zerstörer der Zukunft (1988)
67. Beverly Hills Vamp (1988)
68. Commando Squad (1987)
69. Cyclone (1987)
70. Deep Space (1987)
71. Evil Spawn (1987)
72. Vergelter, Die (1986)
73. Phantom Empire, The (1986)
74. Geheimnis des Grabmals am Nil, Das (1985)
75. Biohazard (1984)
76. Fluch des blutigen Schatzes, Der (1983)
77. Alien Dead (1980)
78. Brain Leeches, The (1977)
79. Todesfarm, Die (1971)


Darsteller(in):

1. Voyeur, The [TV-Serie] (2000)
2. Ride with the Devil (1999)
3. Some Nudity Required (1998)
4. Alien Escape (1997)
5. Ghost Taxi (1996)
6. Babe Watch: Forbidden Parody (1996)
7. Forbidden Beauty - Das Experiment (1995)
8. Revolver Girls (1995)
9. Star Hunter (1995)
10. Bikini Drive-In (1995)
11. Rebellious (1995)
12. Geißel der Lust (1994)
13. Mind Twister (1994)
14. Pleasure of Flesh (1994)
15. Schwarze Mächte der Verführung (1994)
16. Angel Eyes (1993)
17. Mörderische Affäre (1993)
18. Munchie (1992)
19. Naked Obsession (1991)
20. Shock Cinema Vol. 1 (1990)
21. Biohazard (1984)
22. Alien Dead (1980)
23. Brain Leeches, The (1977)

http://www.ofdb.de/view.php?page=liste&Name=Fred+Olen+Ray




und, die offizielle Fred Olen Ray Homepage: http://www.fredolenray.com/




Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.200
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2007, 21:27:24 »
Hm, also von den Titeln kommt mir schon einiges so vor als hätte ich es schon mal gehört, aber gesehen habe ich davon noch keinen einzigen...

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2007, 21:43:41 »
Ich kenn den aus der CMV Trash-Collection...  ;)

58. Spirits (1990)
60. Evil Toons (1990)
64. Mit Motorsägen spaßt man nicht (1988)

hab ich gesehen, und beim Teenage Exorcist hat er Produziert und Drehbuchgeschrieben.
SPIRITS ist stinklangweilig, die andern sind aber auf jeden Fall nen Blick wert !  8)

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.738
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2007, 08:53:53 »
Ein paar der Billig - Filme sind euch bestimmt schon mal im pro 7 Nachtprogramm begegnet. In den 80er und auch in den 90er war Fred recht stark vertreten...

Biohazard (einer seiner ersten) ist Alien Trash erster Güte (mit super behämmerter deutscher Synchro!) Einige andre wie Shooter oder Fugitive Mind - sind noch alte B-Klopper mit good old Dudikoff usw.

Ihr findet bestimmt den einen oder anderen sympathischen Streifen in seinem Output!

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Lionel

  • Gast
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2007, 09:33:21 »
Hehe, ich erinner mich noch gut an "Beverly Hills Vamp", ein Erotik-Vampir-Comedy-Trasher mit Hackfresse Eddie Deezen. War sogar halbwegs unterhaltsam, die Darstellerinnen machens.. :braue:
Dann kenn ich natürlich noch "Evil Toons". Und nen "Masseuse" Teil hab ich glaub ich auch mal auf Vox gesehen nachts, wenns sich dabei um die Sexfilmreihe handelt..

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #5 am: 18. Oktober 2007, 14:52:16 »
also der Hollywood Chainsaw Hookers ist so naja.

Bis zum Zusammentreffen mit der Sekte ist der Film eine durchaus spaßige Mischung aus Comedy, Film noir und (wahrscheinlich) Sexploitation.

Aber danach ist er nur noch kagge  :D
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.704
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #6 am: 04. April 2009, 13:33:23 »
also der Hollywood Chainsaw Hookers ist so naja.

Bis zum Zusammentreffen mit der Sekte ist der Film eine durchaus spaßige Mischung aus Comedy, Film noir und (wahrscheinlich) Sexploitation.

Aber danach ist er nur noch kagge  :D

Ich finde den ziemlich geil ;)

In der letzten Zeit scheint er ja zum Teil nur Softsex-Filmchen zu drehen. Schade.
Weiss jemand, was alles aktuell von Ihm in der CMV-Trash-Collection erschienen ist ?

Offline Carpenter

  • Master of Horror
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #7 am: 14. Juli 2009, 10:56:57 »
Hihi, Trash guck ich mir auch hin und wieder ganz gern an. Kennt jemand Beverly Hills Vamp von Ray?
“So ist das Leben. Wie schwer und tödlich unser Verlust auch sein mag, wie wichtig auch immer das, dessen wir beraubt wurden: Wir leben einfach weiter.
Selbst wenn nur noch die äußere Schicht unserer Haut übergeblieben ist und wir zu völlig anderen Menschen geworden sind, strecken wir die Hände nach der uns zugemessenen Zeit aus, holen sie ein und bringen sie schließlich hinter uns. Sooft ich darüber nachdenke, wie wir unermüdlich und meist ohne besonderes Geschick unsere alltäglichen Verrichtungen wiederholen, überkommt mich das Gefühl einer unendlichen Leere.”

(Haruki Murakami in Sputnik Sweetheart)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #8 am: 14. Juli 2009, 11:05:07 »
Den fand ich auch ganz lustig :) is aber lange her, dass ich den gesehen habe. Bei Trash bist bei unserem Crash-Kid-One genau an der richtigen Adresse - wenn nicht unser Admin Bloodsurfer die Necro-Files oder dergleichen auspackt :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Carpenter

  • Master of Horror
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #9 am: 14. Juli 2009, 11:06:35 »
Necro Files, kennt ihr den auch? Da bin ich ja wirklich auf Gleichgesinnte gestoßen :biggrin: Aber nicht dass ihr mich falsch versteht, eigentlich gefällt mir der gar nicht, ich lach nur hin und wieder gern. :D
“So ist das Leben. Wie schwer und tödlich unser Verlust auch sein mag, wie wichtig auch immer das, dessen wir beraubt wurden: Wir leben einfach weiter.
Selbst wenn nur noch die äußere Schicht unserer Haut übergeblieben ist und wir zu völlig anderen Menschen geworden sind, strecken wir die Hände nach der uns zugemessenen Zeit aus, holen sie ein und bringen sie schließlich hinter uns. Sooft ich darüber nachdenke, wie wir unermüdlich und meist ohne besonderes Geschick unsere alltäglichen Verrichtungen wiederholen, überkommt mich das Gefühl einer unendlichen Leere.”

(Haruki Murakami in Sputnik Sweetheart)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #10 am: 14. Juli 2009, 11:08:23 »
Also DER gefällt NUR dem Bloody :lol: aber wir haben hier auch eine recht kuriose - in keinster Weise ernstzunehmende - Truppe von Leuten die einen so genannten Sondermüll namens BLOODSUCKING FREAKS nahezu vergöttert und allabendlich anbetet - vorwiegend auch auf den Forentreffen bei Nacht zu beobachten :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Carpenter

  • Master of Horror
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #11 am: 14. Juli 2009, 11:14:09 »
Gut, DER ist hingegen ja fast schon ein Klassiker und technisch (nuja :lol: ) GOLD gegen Necro Files. Wie gesagt, manchmal lach ich einfach gerne.
“So ist das Leben. Wie schwer und tödlich unser Verlust auch sein mag, wie wichtig auch immer das, dessen wir beraubt wurden: Wir leben einfach weiter.
Selbst wenn nur noch die äußere Schicht unserer Haut übergeblieben ist und wir zu völlig anderen Menschen geworden sind, strecken wir die Hände nach der uns zugemessenen Zeit aus, holen sie ein und bringen sie schließlich hinter uns. Sooft ich darüber nachdenke, wie wir unermüdlich und meist ohne besonderes Geschick unsere alltäglichen Verrichtungen wiederholen, überkommt mich das Gefühl einer unendlichen Leere.”

(Haruki Murakami in Sputnik Sweetheart)

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.200
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #12 am: 15. Juli 2009, 14:18:32 »
Necro Files, kennt ihr den auch? Da bin ich ja wirklich auf Gleichgesinnte gestoßen :biggrin: Aber nicht dass ihr mich falsch versteht, eigentlich gefällt mir der gar nicht, ich lach nur hin und wieder gern. :D

Ich sagte es schon, wir verstehen uns :D

Ich finde den auch nicht "gut" - aber lustig ist er, wenn man sich darauf einlassen kann :D

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.895
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #13 am: 15. Juli 2009, 14:40:22 »
aber wir haben hier auch eine recht kuriose - in keinster Weise ernstzunehmende - Truppe von Leuten die einen so genannten Sondermüll namens BLOODSUCKING FREAKS nahezu vergöttert und allabendlich anbetet - vorwiegend auch auf den Forentreffen bei Nacht zu beobachten :D
Mit schrecklichen nachwirkenden Schäden für Unbeteiligte.
Das prägt einfach, wenn man im Halbschlaf andauernd diese bekloppte Bohrmaschine hört.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #14 am: 15. Juli 2009, 15:24:17 »
Bloodsucking Freaks Sondermüll?

Bäm oder wat?
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.704
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #15 am: 10. August 2009, 21:17:41 »
Kennt jemand von euch das "Fred Olen Ray Triple-Feature"? Auf der letzten Börse hat ein Händler nämlich so einer Box mit 3 Filmen bei denen u.a. Sybil Danning mitspielt. Leider habe ich mir die einzelnen Titel nicht gemerkt. Sollte der Händler aber auf der nächsten Börse anwesend sein, so würde ich mir die Box gerne mitnehmen.
Hat Sie eventuell wer (Tobi?) und könnte was dazu sagen?

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #16 am: 11. August 2009, 18:15:44 »
Kennt jemand von euch das "Fred Olen Ray Triple-Feature"? Auf der letzten Börse hat ein Händler nämlich so einer Box mit 3 Filmen bei denen u.a. Sybil Danning mitspielt. Leider habe ich mir die einzelnen Titel nicht gemerkt. Sollte der Händler aber auf der nächsten Börse anwesend sein, so würde ich mir die Box gerne mitnehmen.
Hat Sie eventuell wer (Tobi?) und könnte was dazu sagen?

Nö, kenne ich nicht und sagt mir nix - macht mich aber neugierig :D

Deutsche Sprache? Preis?

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.704
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #17 am: 11. August 2009, 19:07:50 »
Kennt jemand von euch das "Fred Olen Ray Triple-Feature"? Auf der letzten Börse hat ein Händler nämlich so einer Box mit 3 Filmen bei denen u.a. Sybil Danning mitspielt. Leider habe ich mir die einzelnen Titel nicht gemerkt. Sollte der Händler aber auf der nächsten Börse anwesend sein, so würde ich mir die Box gerne mitnehmen.
Hat Sie eventuell wer (Tobi?) und könnte was dazu sagen?

Nö, kenne ich nicht und sagt mir nix - macht mich aber neugierig :D

Deutsche Sprache? Preis?

Hmm, nach der Sprache habe ich nicht geschaut. Preislich lag Sie bei 15 €.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #18 am: 11. August 2009, 19:15:22 »
Hab im Web schon wie blöd gesucht, finde aber rein garnix ... :eh:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.704
    • Profil anzeigen
Re: Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #19 am: 11. August 2009, 19:17:07 »
Hab im Web schon wie blöd gesucht, finde aber rein garnix ... :eh:

Fuck, ich hätte Sie echt mitnehmen sollen. Hmm, hoffentlich ist der im September noch da - und hat dann die Box ;)

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #20 am: 10. Mai 2012, 11:13:19 »
Hey, ich bin zufällig gerade über einen Film von ihm gestolpert den ich bisher noch nicht kannte: SCALPS

Die DVD gibts für nen 10er.

Kennt jemand den Film ??






SCALPS - Fluch des blutigen Schatzes, Der

http://www.ofdb.de/film/1749,Der-Fluch-des-blutigen-Schatzes

Inhalt

Sechs Archäologie-Studenten suchen in Kalifornien nach einem legendären Indianerschatz. Ein alter Mann warnt sie: Auf diesen Schätzen lastet ein Fluch. Sie ignorieren die Warnung und machen sich an die Ausgrabungen. Bei einer Höhlenausgrabung stoßen sie auf eine geheiligte, indianische Grabstätte. Als die durch eine Unachtsamkeit entweiht wird, steigt ein Manitou aus der Hölle herauf, um den Unwissenden die Skalps zu nehmen...







Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #21 am: 10. Mai 2012, 11:18:56 »
Der soll ziemlich schaise sein ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Fred-Olen-Ray-Thread
« Antwort #22 am: 10. Mai 2012, 11:26:21 »
Den wollt ich immer mal sehen, aber auch 10 Ocken sind mir da für blind zuviel..

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 24 Abfragen.