Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - EvilEd84

Seiten: [1] 2 3 4 ... 973
1
Serien / Antw:Fargo - Die Serie
« am: Gestern um 21:36:50 »
Erste Folge Season 2 bisher eher softer Start, eine gute Story bahnt sich aber an. Mal sehen.

2
Geht mir auch eher darum, das Matze meint, der springende Punkt ist der, man wolle den Film nur auseinandernehmen. Ist bei mir definitiv nicht so. Ich bin so gut es geht unvoreingenommen rangegangen - und habe ihm immerhin ja auch ne 5,5/10 verpasst ;)

Du warst doch auch sicher nicht angesprochen. Hat doch niemand gesagt ;)

Wie Maggo sagt...hier standen auch 1en und 3en und mit Verlaub da unterstelle ich schon eine gewisse Unsachlichkeit. Wenn das von wem kommt der ausschliesslich Arthouse schaut dem mag man das noch abkaufen aber das ist wohl kaum der Fall.
Wie Maggo auch sagt, ist das keine Kunst. Wenn man will kann man ALLES auseinandernehmen. Nur muss man dann damit leben nicht wirklich als sachlich anerkannt zu werden.

3
Spot on. Endlich mal eine differenzierte Meinung. Kritik wo angebracht, Auge zugedrückt wo angemessen und Lob wo verdient ;)

Zitat
So superdämliche Aktionen das es mich ärgern würde fand ich jetzt eigentlich nicht wirklich - außer ich WILL den Film auseinanderfieseln.

Der springende Punkt

6
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 17. Januar 2018, 17:15:17 »
https://www.hollywoodreporter.com/news/matt-damon-apologizes-spectrum-behavior-sexual-misconduct-remarks-1075007?utm_source=Sailthru&utm_medium=email&utm_campaign=THR%27s%20Today%20in%20Entertainment_now_2018-01-17%2010:01:55_rrahman&utm_term=hollywoodreporter_tie

Traurig...denn Recht er hat. FUCK, es IST ein Unterschied ob man angegrabbelt oder vergewaltigt wird. Sich in die gleiche Schublade zu stecken wie Vergewaltigungsopfer ist ihnen gegenüber schlichtweg respektlos.

https://www.welt.de/politik/ausland/article172335715/Franzoesinnen-gegen-MeToo-Die-Freiheit-aufdringlich-zu-werden.html

Ebenso. Haben teils mittlerweile schon wieder zurückgerudert da es Druck gab....schrecklich.

7
Serien / Antw:Fargo - Die Serie
« am: 16. Januar 2018, 12:57:25 »
Also ich kann mich hier nur anschließen, und die Serie würde hier sicher auch noch anderen zusagen! Matze, Markus oder Gunther bin ich mir ziemlich sicher. Aber mal ehrlich, bb thornton sah doch schon mal einiges älter aus als hier!? Spielen aber wirklich alle genial hier.

Staffel 1 neigt sich dem Ende. Fühle mich gut unterhalten.

8
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 12. Januar 2018, 16:38:49 »
Jup. Die Tage gelesen und für überfällig, wichtig und gut befunden.

9
Serien / Antw:American Crime Story
« am: 10. Januar 2018, 22:24:57 »
Schön wie der schwarze Staatsanwalt resümiert: "Er ist der erste Angeklagte der freigesprochen wird WEIL er schwarz Ist.
Sehr sauber in Szene gesetzt wie es Zeithistorisch in den Rassenunruhen einzuordnen und zu verstehen ist.

Ja was soll man sagen. Es wirkt absurd aber am Ende des Tages gilt die Prämisse "guilty BEYOND DOUBT?"

Ich liebe True Crime! Fesselnd und bildend.

10
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 09. Januar 2018, 23:00:14 »
Zumal "Made in Germany" imo schon lange mehr oder weniger eine Lachnummer ist. Man ruht sich oft auf alten Lorbeeren aus. Nur wird Grünzeug ohne frisches Wasser welk...

So isses.
Vision. Es geht nicht um Kleinigkeiten hier und da und dem Fakt ob man jetzt nen Ticken kleinere Spaltmaße hat, sondern mit dem atemberaubenden Tempo in dem Fortschritt gemacht wird und dem Schneckentempo mit dem hier operiert wird weil man sich bequem darauf ausruht als Deutsche ja sowieso die Nase vorn zu haben.

Das geht schnell vorbei...

11
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 09. Januar 2018, 19:48:57 »
Jup. Deutsche Arroganz und Ignoranz während die Welt sich weiterbewegt. Siehe Craft Bier wo Deutschland schon lange ins Hintertreffen geraten ist. Merkts einer hier oder erkennt es an? Fehlanzeige.

12
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, JasonXtreme!
« am: 05. Januar 2018, 15:23:53 »
Alles Gute... Alter Sack :D

13
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 04. Januar 2018, 08:56:29 »
Die Studie in all ihrer erfrischenden Klarheit und Direktheit habe ich auch im Radio gehört. Kann leider die exakten Zahlen nicht mehr wiedergeben aber ich meine mich zu erinnern dass 90% der zusätzlichen Strafdelikte der letzten 1, 2 oder 3 Jahre von Asylanten begangen wurden. Habe immer auf die obligatorische aber dieses Mal ausbleibende Relativierung gewartet...

14
:shock: warum muss ich mich mit Pierre kloppen :lol:

15
Video on Demand / Antw:VoD-Tipps: Sky
« am: 01. Januar 2018, 20:39:46 »
Das:

ALLE Kauffilme inkl. BD portofrei nach Hause für 9.99€.
Inkl. ALLER New Release.

Gibt's gerade im Sky Store als Angebot.

16
Neuigkeiten / Antw:Star Wars: Die letzten Jedi
« am: 01. Januar 2018, 16:34:26 »
Lächerlich mMn! Also das mit den kleinen Kerlchen. Die waren putzig und über die gesamte Länge wenig zu sehen. Die Szene mit Chewie war super!  :uglylol:

Word!

17
Neuigkeiten / Antw:Bright (Will Smith) Netflix Exclusiv
« am: 01. Januar 2018, 16:31:58 »
Wird sonst überall übelst verrissen

18
Video on Demand / Antw:VoD-Tipps: Sky
« am: 01. Januar 2018, 15:11:33 »
ALLE Kauffilme inkl. BD portofrei nach Hause für 9.99€.
Inkl. ALLER New Release.

19
Da muss man kein Geek sein. Es waren ja auch einige "Hardcore-Fans" entäuscht. Andere waren begeistert.
Filme triggern bei einem halt. Oder sie tun es nicht. Da ist es egal, ob sie Star Wars heißen oder Citizen Kane.

Wie fandest du ihn eigentlich?

20
Neuigkeiten / Antw:Star Wars: Die letzten Jedi
« am: 22. Dezember 2017, 10:41:59 »
Self-fulfilling Prophecy

Gesundheit!

Gib mir ne angemessene Übersetzung und ich lache auch mit ;)

21
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Flo
« am: 22. Dezember 2017, 07:18:03 »
Happy Birthday :)

22
Neuigkeiten / Antw:Star Wars: Die letzten Jedi
« am: 22. Dezember 2017, 06:08:28 »
Niemand muss sich für seine Meinung rechtfertigen. Macht doch alles Sinn wenn den Film so erlebt hast.

Mich nervt nur dieses negative Internet gebashe und sich auf was einschiessen bevor man den Film überhaupt gesehen hat und ne Chance gegeben hat. Confirmation Bias ist das Stichwort dass die Chose dann zur Self-fulfilling Prophecy macht. In anderen Worten, natürlich werdet ihr die von anderen monierten Dinge Scheisse finden (und damit den ganzen Film) weil man aufmerksam danach sucht und der Mensch nunmal so programmiert ist dass er stark dazu neigt seine erst einmal etablierte Meinung zu bestätigen (confirmation bias). Ist ein wissenschaftlich nachgewiesener Effekt der zur Self-fulfilling Prophecy führt.

Nur meine 2cents aber als echter Fan würde ich eher erwarten dass man sich darauf freut und hofft dass der Film gut wird anstatt ihn sich vorher selbst madig zu machen.

23
Neuigkeiten / Antw:Star Wars: Die letzten Jedi
« am: 21. Dezember 2017, 22:42:52 »
Jeezuz, wie kann man einen Film auf Grund anderer Meinungen vorher schon so abstempeln und voreingenommen sein? Ich bin 100% unvoreingenommen rein und wurde super unterhalten. Keine 9, keine 10, aber ne 8.
So im Vorfeld abzukacken ist echt albern und die schlimmste Seite des Internet Troll "Fantum". Denkt ihr nicht das ist ne Self-fulfilling Prophecy so an den Film ranzugehen? Klar, wenn Stephan ihn unteres Mittelmass fand ist das sein gutes Recht und nachvollziehbar. Ich meine es gibt gute wie schlechte Stimmen...warum muss man so stursinnig ohne den Fiöm gesehen haben für sich entscheiden dass die negativen Stimmen definitiv zutreffend sind. Kommt einem so vor als wolle man den Film einfach nicht mögen. Keine Chance geben.
Aber sich so derart auf die negativen Seiten vorab einzuschießen versaut einem doch das Erlebnis? Klar achtet man dann genau auf die Sachen mehr und findet es wirklich Scheisse am Ende. Bspw Hux am Anfang. Fand ich auch unangemessen. Unvoreingenommen rangegangen hast das aber schneller vergessen und verziehen als du schauen kannst. Oder die Porgs. Die waren wirklich keine Jar Jars. Fand sie sogar gelungen. Von der knuddeligen, felligen, lustigen Sorte gab es auch in den alten Star Wars zu genüge.

Sorry aber diese Internet Hetz Kultur geht mir echt auf den Sack. Seid besser als das! Ihr seid besser als so was.

24
Du hast ihn doch noch nicht mal gesehen?
Sorry aber manchmal muss man sich schon etwas wundern mit welchem Missmut das "Fantum" an Dinge rangeht.

25
Der Film traut sich einfach etwas und bricht mit alten Gewohnheiten. Wo Episode 7 kritisiert wurde, weil man nichts neues gemacht hat, kritisiert man hier nun genau das Gegenteil. :lol:
Und er hatte für mich einige Überraschungen zu bieten. Frischer Wind im Universum.

Eine 10 würde ich nicht geben aber HALLE-Fucking-LUJA. Das ist es doch? Noch nicht einmal auf dem mutigen Niveau von Rogue One aber er traut sich was. Kann es nicht verstehen dass die Kritik an Ep 7 jetzt so 180 Grad gegen Ep 8 genutzt wird.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 973
SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 23 Abfragen.