Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Sing-Lung

Seiten: [1] 2 3 4 ... 690
1
Neuigkeiten / Antw:Bond #25
« am: Gestern um 16:17:44 »
Sin Nombre und Beasts of no Nation sind auch von ihm. Ebenfalls die bald auf Netflix sehbare Serie Maniac.

"Bald" ist gut :)
Die Serie ist seit heute auf Netflix abrufbar.

Umso besser. ;)

2
Neuigkeiten / Antw:Bond #25
« am: Gestern um 13:54:59 »
Sin Nombre und Beasts of no Nation sind auch von ihm. Ebenfalls die bald auf Netflix sehbare Serie Maniac.

3
 :lol:

Hab früher höchsten bis in die 70er zurück die Filme geschaut. Das hat in den letzten Jahren ja sehr geändert, aber über den bin ich bislang nicht gestolpert. Habe ihn jedoch mal auf die Merkliste gepackt bei Amazon. Bei Netflix isser nicht zufällig drin? :braue:

4
Serien / Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« am: Gestern um 10:23:17 »
:shock:

Allein der Trailer  :10: !

Hab 30 Sek. vor Ende abgebrochen. Das wird was richtig Geiles :!:

Auf Dich habe ich hier gewartet! :p :thumb:

5
Cast wäre ja cool, aber den lasse ich wohl aus...

7
Neuigkeiten / Antw:A Star Is Born
« am: Gestern um 10:20:20 »
Ich mag Lady Gaga ansonsten gar nicht, auch die Lieder nicht.

Aber hier passt sie ganz gut und solche Filme mag ich sehr. Werde ich mir im Kino ansehen. :biggrin:

8
Neuigkeiten / Antw:Bond #25
« am: 20. September 2018, 23:19:02 »
Cary Fukunaga wurde heute als neuer Regisseur gemeldet! :confused: :biggrin:

Da bin ich ja mal extrem gespannt, was er liefert, wenn er denn tatsächlich liefern darf! :thumb:

9
Kenn das Original nicht, aber das hier haut mich auch nicht grad aus den Socken...

10
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 20. September 2018, 19:34:33 »
Also ein N64?? Hatte ich nur kurz, würde ich mir als Mini definitiv nochmal holen.

Zuerst Game Boy, dann SNES, dann N64 und zum Schluss auch noch den Game Cube. Die beiden letzteren sind sogar noch bei mir im TV-Möbel verstaut und könnten innert 5 Minuten aktiv sein. :biggrin:

11
Serien / Antw:Daredevil
« am: 20. September 2018, 19:30:46 »
Eigentlich müsste man da ja zuerst die zweiten Staffeln von Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist anschauen. Aber das Interesse ist ausser bei JJ sehr gering... :/

12
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 20. September 2018, 17:55:54 »
Werde ich nicht holen, hatte nie eine PS One und war auch nie Fan von spezifischen Games. War bis zur PS3 ein Nintendo-Kind. :)

13
Filme Allgemein / Antw:Sie leben! (1988)
« am: 20. September 2018, 17:55:09 »
Danke, geht mir eben auch so, bin da aber jeweils nicht sicher und höre mir andere Meinungen noch an. Gregor ist jeweils noch gut bei sowas. ;)

14
PC, Konsolen & Games / Antw:Seltene und teure Videospiele
« am: 20. September 2018, 14:00:55 »
Killer Instinct spielt sich recht hölzern und man kommt kaum vorwärts wenn man das System vom Verketten diverser Combos zu einer nahezu endlosen Combo nicht gemeistert hat. Genauso muss man gegnerische Combos durchschauen lernen und in passenden Momenten einen "Combo-Breaker" spielen.
Killer Instinct benötigt viel Einarbeitungszeit und Übung bevor man es halbwegs flüssig spielen kann.
Gegen einen erfahrenen Gegner hat man mit nur Knöpfchendrücken praktisch überhaupt keine Chance und wird in einem Combo Hagel zermalmt.

Das stimmt definitiv! Ich hatte so 3-4 Figuren, mit denen war ich im Freundeskreis unbesiegbar. Mit allen anderen Figuren war ich aber nie wirklich gut.

15
Filme Allgemein / Antw:Sie leben! (1988)
« am: 20. September 2018, 13:59:20 »
auch hier gilt, es zählt nur die Kohle. Und wenn man 4k pushen will/muss dann muss der Käufer eben zum teuren gezwungen werden. Eine Bluray gibts ja dazu damit man sich nicht beschweren kann.  :roll:

Schon klar, hätte nur nicht erwartet, dass dies schon soweit ist. ;) Bluray hatte ich relativ schnell damals wegen PS3. UHD ist aber kein Thema in den nächsten Jahren.

Weiss noch jemand wie so die Preisunterschiede waren damals von DVD zu BD desselben Filmes? War es so wie jetzt BD zu UHD oder weniger? Gefühlt war es weniger als jetzt wenn ich mir die UHD-Preise ansehe. Aber ich ahne, dass es nicht so ist. :lol:

16
PC, Konsolen & Games / Antw:Seltene und teure Videospiele
« am: 20. September 2018, 10:19:43 »
Nöö, daran könnte ich mich jetzt grad auch nicht erinnern. Aber das war ja auch gewollt, wie Havoc schon schrieb. Das Spiel ist auf die verschiedenen Combos ausgelegt.

17
PC, Konsolen & Games / Antw:Seltene und teure Videospiele
« am: 20. September 2018, 00:32:05 »
Hab ich noch zuhause, sowohl für SNES wie auch N64. :biggrin:

18
Neuigkeiten / Antw:Apostle (Gareth Evans, Dan Stevens)
« am: 20. September 2018, 00:27:34 »
Goil! :thumb: erinnert an Wicker Man.

19
Danke für den Hinweis, habe ja noch gar nichts geschrieben.

Ich finde ihn schlechter als Predators:

Predator :10pink:
Predator 2 :9:
Predators :7:
Predator Upgrade :5.5:

Es hat paar gute Szenen, aber genauso viele schlechte. Dazu ist für mich hier der Mythos des Predators aus den vorigen Teilen einfach dahin. In den ersten Teil war er praktisch unbesiegbar, es benötigte List und auch Glück um ihn zu besiegen. Und hier wirkt er einfach nicht so übermenschlich. Auch die Upgrade-Version vermittelt einfach zu wenig wirklich Bedrohung. Die vorigen Teile waren auch nicht die logischsten Film, auch da hatte es haarsträubende Szenen, aber die Unterhaltung hat einfach gepasst. Hier gibt es einfach zu viel was mich stört.

Ein autistischer 10jähriger, der den Alien-Code knackt und den Behörden Anweisungen gibt?! :confused: Eine Ärztin, die ohne Hilfe oder Angst Waffen bedienen kann?! Predator-Hund, der nach Kopfschuss nicht mehr weiss, dass er kein normaler Hund ist und Hol das Stöckchen spielt und schlussendlich sogar zu einer wichtigen Figur wird im Endkampf?! OK, die Knastjungs waren teilweise schon witzig, aber ausser Thomas Jane einfach Null-Gesichter wie Theon Greyjoy aus GoT...

Was mich aber am meisten gestört hat, waren offensichtliche Fehler in der Story, die ich auf die Nach- und Neudrehs schiebe. z.B. eine Szene mit dem Bösewicht vor dem Raumschiff. Es ist Nacht, sie betreten das Schiff. Schnitt nach drinnen, der Bösewicht trägt Sonnenbrille und zieht sie wenig später On-Screen aus. wtf?!?! sowas geht einfach nicht heutzutage :!: :schimpf:

Ich bin mir ja bewusst, dass es nie wieder solche Filme wie Teil 1 geben wird. Und ich bin mir auch bewusst, dass wir Fans vom Original nicht Zielgruppe Nr. 1 sind (trotz Referenzen im Film). Wenn man jedoch bedenkt, das Shane Black im Original selbst mitgespielt hat, wäre doch einfach mehr drin gewesen!! :( Bei solchen "Ergüssen" frage ich mich echt jeweils, was das für ein Testpublikum gewesen war, welches das durchgewinkt hat. Kommt nicht in meine Sammlung.

20
Serien / Antw:Too old to die young - Nicolas Winding Refn
« am: 19. September 2018, 13:45:11 »
 :lol: Ich bin ja Fan seiner Werke nach Valhalla Rising, vorher auch nicht. Aber auch ich habe mich das gefragt. Der Trailer ist völlig im Stile von Drive, Only God forgives und Neon Demon gehalten und der Score von Cliff Martinez tut sein Übriges dazu.

21
Serien / Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« am: 19. September 2018, 11:58:52 »
Nicolas Winding Refn wagt sich für Amazon also ins Serien-Business! :biggrin:



Die Crime-Story spielt im Untergrund von Los Angeles. Es geht um einen Cop, der seinen Partner verlor und jetzt zusammen mit dem Mörder seines Partners der Unterwelt LAs entgegenstehen muss. Dabei kriegen sie es mit Yakuzas, klassischen Hitmen, mexikanischen Kartellen, russischer Mafia und Teenie-Gangs zu tun.

Mit dabei sind

Miles Teller (Whiplash, War Dogs, Only the Brave)
William Baldwin (Backdraft, Sliver, Flatliners)
John Hawkes (Everest, Winter's Bone, Three Billboards)
Jena Malone (Neon Demon, Sucker Punch, Hunger Games)
Nell Tiger Free (Game of Thrones)
u.v.m.

Regie & Drehbuch: Nicolas Winding Refn (Drive, Valhalla Rising, Neon Demon)
Drehbuch: Ed Brubaker (Return of the First Avenger, Westworld-Serie, Maniac Cop Remake)
Musik: Cliff Martinez (Drive, Traffic, Spring Breakers)

Hier der Trailer im typischen Refn-Stil der letzten Jahre:


Wenn bis dahin Amazon Prime in der Schweiz auch wirklich funktioniert, muss ich endlich einsteigen. Für mich Pflich :!:

22
Neuigkeiten / Antw:Captain Marvel
« am: 19. September 2018, 10:19:50 »
Als
(click to show/hide)
wird sie schon Dampf auf dem Kessel haben. ;)

Jein. ;) Hier handelt es sich ja nicht um den originalen, männlichen Captain Marvel
(click to show/hide)
sondern um die menschliche Kampfpiloten Carol Danvers,
(click to show/hide)
und dadurch ihre Macht erlang.

23
Neuigkeiten / Antw:Captain Marvel
« am: 19. September 2018, 09:38:10 »
Es ist nur die Origin-Story von Captain Marvel! ;)

Direkt anschliessen an Infinity War wird nur Avengers 4 und dort wird Captain Marvel eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Spoiler kann gelesen werden, wer Infinity War gesehen hat:
(click to show/hide)

Ant-Man and the Wasp hat ja bereits während Infinity War gespielt, wie man in den Mid- und End Credit Scenes sehen konnte.

Ja klar, die Szene kenne ich - und daher dachte ich halt, dass der hier zwar in den 90ern spielt, aber eben direkt die Brücke in die Zukunft schlägt - ich frage mich halt wieviele "Zwischenfilme" es jetzt geben wird, bis man direkt wieder zu Infinity War aufholt.

Ich denke, dass hier schon einige Brücken geschlagen werden. Da ich damit rechne, dass Captain Marvel haupt- oder zumindest mitverantwortlich für den Sieg gegen Thanos sein wird, muss man die Figur entsprechend einführen, sonst wäre es eine DC-Verfilmung. :p Ich habe gelesen, dass Captain Marvel zu den mächtigsten Wesen im MCU gehört (warum weiss ich noch nicht). Wenn man die Macht von Thanos sah und ihn weder der Hulk noch Thor als Gott ihm wirklich was anhaben konnten, muss ja irgendwer mächtigeres kommen. :)

24
Neuigkeiten / Antw:Captain Marvel
« am: 19. September 2018, 09:24:36 »
Ja, der Film spielt in den 90ern. Diese Ausblicke in die Zukunft verstehe ich hier nicht.

Welche Ausblicke meinst Du?

25
Neuigkeiten / Antw:Captain Marvel
« am: 19. September 2018, 09:23:11 »
Es ist nur die Origin-Story von Captain Marvel! ;)

Direkt anschliessen an Infinity War wird nur Avengers 4 und dort wird Captain Marvel eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Spoiler kann gelesen werden, wer Infinity War gesehen hat:
(click to show/hide)

Ant-Man and the Wasp hat ja bereits während Infinity War gespielt, wie man in den Mid- und End Credit Scenes sehen konnte.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 690
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 21 Abfragen.