Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Schwarzes Brett => News => Thema gestartet von: nemesis am 29. Juli 2007, 11:14:47

Titel: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 29. Juli 2007, 11:14:47
Ich bin mal so frei, das hier hin zu packen, da es sich erst mal nicht mit den Bugs des "alten" Forums vermischen sollte.

- Mir fiel gerade auf, dass sämtliche "internen" Links nicht funktionieren, da sie ja auf "horror-forum"-urls verweisen (Asia-Review-Liste etc.)

+ Das mit dem Anzeigen der Bilder (auch wenn sie größer sind) ist echt nicht schlecht.

+ Performance angenehm flott und flüssig.

Wie sieht es bei der Software eigentlich mit Spoilertags aus? Fiel mir gerade auf, dass die vorhandenen Spoiler hier nicht funzen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 12:15:24
- Mir fiel gerade auf, dass sämtliche "internen" Links nicht funktionieren, da sie ja auf "horror-forum"-urls verweisen (Asia-Review-Liste etc.)
+ Das mit dem Anzeigen der Bilder (auch wenn sie größer sind) ist echt nicht schlecht.
+ Performance angenehm flott und flüssig.
Wie sieht es bei der Software eigentlich mit Spoilertags aus? Fiel mir gerade auf, dass die vorhandenen Spoiler hier nicht funzen.
Zu den Links: Das ist bekannt. Ich muss ein Script schreiben, welches alle 220.000 Beiträge durchgeht und die URLs automatisch anpasst. Wird aber wohl ein oder zwei Wochen dauern ;)

Spoiler: Muss ich schauen ob es einen entsprechenden Mod dafür gibt, dürfte eigentlich kein Problem sein. Ich schau mal nach, ist notiert.

Und ja, mit der Performance bin ich sehr zufrieden bisher :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 12:17:40
Ach ja, die Gruppenbezeichnungen/Userränge sind beim Importieren etwas durcheinander geraten, die muss ich noch abändern.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 13:38:42
Gerade hab ich noch was modifiziert... Die Bilder, die auf der Hauptseite neue Beiträge markieren. Hab dazu eine alte Vorlage benutzt, die Karel mal fürs HF designte.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 14:58:49
So, deutsches Sprachpaket ist schonmal installiert.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Freddy am 29. Juli 2007, 15:14:44
Das deutsche Paket ist schonmal sehr positiv.  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Elena Marcos am 29. Juli 2007, 16:45:42
Hm... man kann nicht mehr die Postings des letzten Tages anzeigen lassen...

(nur noch - Ungelesene seit ihrem letzten Besuch...)

Ausserdem haben wir keinen Chat mehr, oder ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 16:49:19
Zitat
EDIT: Is keine Meckerei von mir, ich sammel hier nur.. ;)
Ist ja auch gut, nur weiter so. Genau das sollt ihr hier ja tun :)

Hm... man kann nicht mehr die Postings des letzten Tages anzeigen lassen...
(nur noch - Ungelesene seit ihrem letzten Besuch...)
Stimmt, aber ist doch auch sinnvoll so, oder?

Ausserdem haben wir keinen Chat mehr, oder ?
Hm, ja. Da werd ich bei Gelegenheit noch was machen, vielleicht einen Jabber Chat.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 16:52:04
Zitat
Die Kenntlichmachung von neuen Posts innnerhalb der jeweiligen Subforen ist nicht augenscheinlich genug bisher.
Da hab ich mal schnell ein neues Bild für gebastelt, den roten Pfeil. Aber ich glaub der ist mir ein bischen zu gross geraten :D
Der müsste nur noch links vor dem Titel angezeigt werden, anstatt rechts davon, dann wärs schon besser.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Elena Marcos am 29. Juli 2007, 16:54:44

Hm... man kann nicht mehr die Postings des letzten Tages anzeigen lassen...
(nur noch - Ungelesene seit ihrem letzten Besuch...)
Stimmt, aber ist doch auch sinnvoll so, oder?

Ausserdem haben wir keinen Chat mehr, oder ?
Hm, ja. Da werd ich bei Gelegenheit noch was machen, vielleicht einen Jabber Chat.

Yo... passt schon! Was ist denn ein Jabber Chat ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 29. Juli 2007, 17:10:59
Heiei, erstmal großes Lob und danke für die ganze Arbeit  :)

Ich glaube da brauch ich noch ne ganze Weile um mich hier wieder anzufreunden. Ist ja komplett anders und als erstes ist mir die Markierung der neuen Threads ein wenig negativ aufgefallen. Das sieht man echt kaum so auf die Schnelle.
Ich muß mich erstmal näher mit beschäftigen, hab schon ein paar Bierchen zu viel heute, am Freitag mit dem Fuß umgeknickt und jetz kann ich einseitig nicht mehr auftreten  ::)

Was mir gut gefällt ist aber, daß gerade beim posten alles größer und augenfreundlicher ist.

Ich lass erstmal alles auf mich wirken und mach mal ein Schloss an den Kühlschrank  :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 18:09:01
Zitat
Bei den PNs muss man zur aktuellen ganz runterscrollen.
Is das normal das die "am Stück" angezeigt werden?
Das kannst du in deinem Profil umstellen! Ist die unterste Option dort.

Ach ja, aktiviert mal alle in eurem Profil auch die Schnellantwort. Dann kann man direkt im Thread antworten, ohne erst noch auf "Antwort" klicken zu müssen, ist sehr nützlich :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 19:19:35
Zitat
Der Kalender ist auch recht leer geworden, oder?
Was soll denn da auch drinstehen? Ereignisse muss man schon selbst von Hand eintragen ;)

Ich hab das nächste Treffen mal hinzugefügt. Geburtstage zeigt es ja automatisch, und sonst fällt mir auf Anhieb nichts ein.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 19:21:12
Zitat
Was mir auch grad aufgefallen ist: die Mehrfach-Quotes sehen ein wenig eng beisammen aus und tragen so nicht grade zur Übersicht bei..als  "Flightcrank hat geschrieben" "Ketzer hat geschrieben" unmittelbar untereinander geklatscht.
Da fällt mir auf Anhieb nix zu ein, müsste man in der entsprechenden PHP-Datei ändern, wenn man Ahnung von PHP hätte ;)
Man kann halt eine Leerzeile selbstständig dazwischen einfügen beim Posten.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 19:22:36
Zitat
Ach ja, die Kenntlichmachung ganz unten bei "Benutzer online"..da zeigts die Moderatoren auch nicht mehr als farblich hevorgehoben an. Zudem fände ich eine deutlichere Markierung innerhalb der Subforen bei den jeweiligen Postings in den Threads sinnvoll, entweder größere Schriftgröße und / oder fett und / oder farblich hervorgehoben.
Was genau meinst du? Die Kennzeichnung von neuen Postings oder das Kennzeichnen von speziellen Postings in einem Thread? Kann dir grad nicht folgen ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 19:23:48
Zitat
Kann man vielleicht noch das Alter eines jeden Users mitanzeigen lassen unterm Avatar bei den jeweiligen Postings? Fänd ich auch sinnvoll.
Hm, fänd ich nicht so unbedingt nötig.
Auch dazu bräuchte man mehr PHP Kenntnisse :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 29. Juli 2007, 22:35:19
Eben gerade hat es mir, als ich den Thread hier öffnen wollte, angezeigt, dass das 'main'-template nicht geöffnet werden kann...nanu?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 29. Juli 2007, 22:39:46
Ach ja, und was mir gerade aufgefallen ist: Ein Subforum zeigt neue Beiträge an, ich geh in das Subforum rein, wieder raus...und die Markierung zeigt keine neuen Beiträge auf der Hauptseite mehr an...obwohl noch markierte neue Beiträge im Subforum drin sind. Hm?

btw...den Schrifttyp im Banner find ich etwas...furchtbar. Und wart mal, bis Markus das "BH" sieht, so allein und ohne "FS"...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 23:20:40
Eben gerade hat es mir, als ich den Thread hier öffnen wollte, angezeigt, dass das 'main'-template nicht geöffnet werden kann...nanu?

Hehe, war ein kleiner Fehler meinerseits. Kommt nicht mehr vor :D

Ach ja, und was mir gerade aufgefallen ist: Ein Subforum zeigt neue Beiträge an, ich geh in das Subforum rein, wieder raus...und die Markierung zeigt keine neuen Beiträge auf der Hauptseite mehr an...obwohl noch markierte neue Beiträge im Subforum drin sind. Hm?

Das ist so ein "Streitpunkt". Die SMF-Macher sehen das so, dass diese Markierung nicht anzeigen soll, ob noch ungelesene Beiträge im Subforum sind, sondern nur, ob seit dem letzten Besuch das Subforum gelesen wurde oder nicht. Und bei einem kurzen Besuch ist es schon gelesen, egal ob noch ungelesene Beiträge da sind oder nicht. Und da sind sie auch ziemlich eigensinnig... In deren Supportforum wird ständig genau diese Frage gestellt, und jedesmal heisst es, das ist so gewollt und richtig. ;)
Aber prinzipiell ist es auch so, dass ein anderes Verhalten hier eine hohe Last auf die Datenbank bewirken würde, denn dann müsste bei jedem Aufruf des Index für jedes einzelne Subforum in der Datenbank geprüft werden, ob noch ungelesene Beiträge da sind. So gesehen ist das halt schon ein starkes Argument, weil ja andere Foren nur mit Cookies arbeiten und dafür alle ungelesenen Beiträge nach einem Logout verlieren, und wir machen das jetzt richtig wie es sich gehört über die Datenbank.

btw...den Schrifttyp im Banner find ich etwas...furchtbar. Und wart mal, bis Markus das "BH" sieht, so allein und ohne "FS"...

Grad die Schrift ist doch schön... :D Aber ich nehm gern vorschläge entgegen. Bastel ja wie gesagt alles nur auf die Schnelle, bin kein Designer. Und Markus soll sich nicht beschweren, oder soll ich in das kleine Bildchen noch vier Buchstaben quetschen? :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 29. Juli 2007, 23:33:59
Hat ja alles Zeit...und Akos wollte und in knapp 3 Wochen ja auch noch etwas präsentieren. Da bin ich freudig gespannt drauf.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 23:49:38
Juchee, jetzt hab ich es wenigstens geschafft, das rote Pfeilchen auf die linke Seite zu bringen - so sieht es doch gleich viel besser aus. :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 29. Juli 2007, 23:53:27
Und du hast es geschafft, jetzt gleich 3! Ränge über deinen Avatar zu klatschen, na hossa!

hehe...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Juli 2007, 23:55:54
Ja, und nur einer davon ist unerwünscht, nämlich der, der mit dem Import der Datenbank kam... hehe :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2007, 00:00:43
Mir fiel übrigens grad auf, dass das "Anhängen" von Bildern doch ziemlich lang dauert. Ist das normal?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 00:04:22
Das hängt von der Verbindung des Users ab, über welche das Bild hochgeladen wird. Wenn das lange dauert liegt es also eher bei dir als beim Server, würde ich tippen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Juli 2007, 07:45:46
Zitat
Wo sind "Statistiken"?

In deinem Profil, links in der Leiste dann ganz oben.

Kann man da eigentlich nix machen wegen den roten Pfeilen oder wollt ihr die behalten ?

Daß Mods noch farblich unterlegt sind finde ich auch wichtig, momentan fällt das einfach zu wenig auf.

Was haltet ihr davon, das Banner ganz bis nach rechts zu ziehen also bündig mit dem Filmschnipsel abschließen zu lassen, daß da kein hellblauer Zwischenraum mehr drin ist ?

Die PNs oder vielmehr "Mittleilungen" sind ebenfalls noch ein wenig verwirrend.
Wie kann ich mir denn mehr anzeigen lassen als nur 5 Stk. ?
Warum sehe ich unten in den einzelnen gelisteten Beiträgen nicht, daß ich schon geantwortet habe ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Juli 2007, 10:21:06
Zitat
@Olli: Ja, aber das sind persönliche Statistiken, meinte die allgemeinen.

Stimmt, die gibts wohl nicht mehr...

Gibts eigentlich noch ein PopUp bei neuen PNs ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 30. Juli 2007, 10:27:01
Werde mich mal einarbeiten und dann ne Liste an +/- angeben!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Juli 2007, 11:06:19
Ich muß mich immer neu einloggen, übersehe ich da was ?  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 11:10:28
Zitat
@Olli: Ja, aber das sind persönliche Statistiken, meinte die allgemeinen.
Stimmt, die gibts wohl nicht mehr...
Gibts eigentlich noch ein PopUp bei neuen PNs ?
Die Statistiken gibts schon noch, die sind auf der Hauptseite ganz unten links ("weitere Statistiken" oder so).
Popup gibts auch, muss nur im Profil angeschaltet werden (seht euch doch mal in eurem Profil die ganzen Einstellungen an die ihr machen könnt, die erklären schon einiges ;)).

Zitat
Ich meine das die Moderatoren unten bei "Benutzer online" als solche nicht mehr erkennbar sind. Früher waren sie ja grün, nur die normalen User wurden als schwarz angezeigt.
Mit dem Kalender meinte ich ja u. a. die Geburtstage..sind ja kaum welche drin. Meiner z. B. auch net.
Das andere was ich meinte war: die Unterlegung unter dem Avatar bei jedem einzelnen Posting. Die Bezeichnung "Moderator" (innerhalb des jeweiligen Subforums) sollte deutlicher erkennbar sein.
Also... Im Kalender sind die Geburtstage automatisch drin, wenn der entsprechende User den in seinem Profil angegeben hat. Das hast du zum Beispiel nicht getan, also kann da auch nix stehen ;) Mit der von Hand gepflegten Liste hat das nichts zu tun.
Zur Kennzeichnung: Hm, ja, unter dem Avatar bin ich mit der Anzeige eh noch nicht zufrieden. Da muss ich eh noch einiges anpassen.
Die Kennzeichnung auf der Hauptseite unten dagegen, die finde ich gar nicht so wichtig, denke nicht dass die unbedingt sein muss (für globale Moderatoren von mir aus, aber für einen Moderator eines Subforums ist es eigentlich nicht nötig). Dann haben wir ja wieder den Effekt wie früher, dass es so aussieht als wären fast nur Moderatoren online.

Kann man da eigentlich nix machen wegen den roten Pfeilen oder wollt ihr die behalten ?
Was haltet ihr davon, das Banner ganz bis nach rechts zu ziehen also bündig mit dem Filmschnipsel abschließen zu lassen, daß da kein hellblauer Zwischenraum mehr drin ist ?
Die roten Pfeile hab ich auf die Schnelle gemacht um was auffälliges zu haben. Da kann auch gern jemand ein alternatives Bild basteln. Beim Standard-"neu" hieß es ja, das wäre nicht auffällig genug...
Zum Banner: Das geht so nicht, denn das Forum ist ja bei jedem anders breit. Da würde entweder immer eine Lücke bleiben oder es würde das Board in die Breite ziehen.
Man könnte höchstens den Hintergrund anders färben. Aber das sieht auch nicht schön aus, hatte ich gestern mal kurz probiert.

Ausserdem will ich jetzt am Design auch nix mehr groß ändern. Akos ist ja gerade dabei, das alte HF-Theme fürs SMF zu konvertieren, wartet mal ab was daraus wird (vielleicht brauchen wir dann gar das Standardtheme gar nicht mehr).


Zitat
Wo issen das 18er Forum??
Ehm... Da wo es immer war? Ich seh es zumindest. Falls du es nicht siehst, stimmt etwas mit den Gruppenberechtigungen nicht. Seht ihr anderen es??

Ich muß mich immer neu einloggen, übersehe ich da was ?  :)
Ja, du musst diese Option auf "immer" stellen, dann bleibst du online ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Juli 2007, 11:24:32
Option hab ich auf "Immer" aber ich bleibe trotzdem nicht online. Zuhause von meinem PC ging es gestern ohne Probleme, hier klappts nicht.

Das 18er seh ich auch nicht !
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 11:38:38
Also die "Großen Alten" Gruppe ist leer, da sind keine Mitglieder drin. Die wurde nur als leere Gruppe übernommen so wie es aussieht.
D.h. ich muss die Mitglieder von Hand wieder hinzufügen.

Pierre, du hast nicht zufällig eine komplette Liste wer da alles drin war? Wäre jetzt ganz nützlich :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 30. Juli 2007, 12:57:55
Soooo:

+++ Performance
-- Posts/Seite viel zu viel, 10 sehr knapp, aber max. 15
- Smileys nicht sehr hübsch, aber die alten kommen ja wieder!?
- alte Smiley Tags funktionieren nicht mehr
- News wieder nach oben, da sie sonst mMn sinnlos sind. News gehören gelernterweise nach oben, ob es jetzt in der Zusammenfassung unter allgemein steht oder net liest eh keiner
---Design ;-) hehe, sorry, aber das ist für mich bisher nur ne Baustelle, aber ich bin geduldigt
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 30. Juli 2007, 13:28:58
Ich weiss nicht, ob ich einfach unfähig bin! Meine Sig wird nicht angezeigt! In meinem Profil ist sie noch drin, mit dem alten Link vom Horror-Forum. Muss man da jetzt was ändern, ich dachte die Bilder seien alle transverert worden.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 13:34:52
Hm, solange die URL horror-forum.de/archive/... ist, müssten Bilder noch funktionieren.
EDIT: Habs für dich umgestellt. Du hattest das Bild noch mit der horror-community.de URL drinnen, die geht nicht mehr.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 30. Juli 2007, 13:45:36
Hm, solange die URL horror-forum.de/archive/... ist, müssten Bilder noch funktionieren.
EDIT: Habs für dich umgestellt. Du hattest das Bild noch mit der horror-community.de URL drinnen, die geht nicht mehr.
Ach so! Danke dir auf jeden Fall! Übrigens nochmals ein riesen Kompliment und ein grosses Dankeschön für die Arbeit, die in den letzten Tagen für das Forum investiert hast.
Natürlcih gibts am Anfang noch Mängel, doch die verschwinden sicher mit der Zeit! Da die eigentlich, alles was mir aufgefallen ist schon erwähnt wurde, brauch ich das ja nicht mehr! Wenn doch, weiss ich ja wo ichs posten soll/kann! Aber ich lass mich jetzt einfach mal überacshen wies weitergeht, auch Layout technisch!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 13:51:12
Bitte, ist doch kein Problem.

Aber ich lass mich jetzt einfach mal überacshen wies weitergeht, auch Layout technisch!
Da lass ich mich auch mal überraschen, mal schauen was Akos so schönes zusammenbastelt :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Desertrain am 30. Juli 2007, 20:43:40
Sieht ja noch ziemlich nach Baustelle aber aus,aber das wird noch.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Juli 2007, 21:35:47
Tada:

(click to show/hide)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2007, 21:53:52
Also die "Großen Alten" Gruppe ist leer, da sind keine Mitglieder drin. Die wurde nur als leere Gruppe übernommen so wie es aussieht.
D.h. ich muss die Mitglieder von Hand wieder hinzufügen.

Pierre, du hast nicht zufällig eine komplette Liste wer da alles drin war? Wäre jetzt ganz nützlich :D
Eine Liste hab ich nicht, aber ich wusel dir das mal zusammen. Moment, was heißt dir? Bin ja auch Admin...höhö.
Ich schau mal. Bis nachher  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2007, 22:24:00
So, habe die Gruppe manuell rekonstruiert. Sollte jetzt funktionieren. Hoffentlich habe ich niemanden übersehen...

Ein Glück, dass der Umzug erfolgt ist. Jetzt kann ich mich hier auch wieder etwas nützlich machen. ;D

Matze sprach die Beiträge pro Seite an. 25 finde ich auch ein wenig viel. Ich setze das mal testweise auf 15 zurück (war im HF afaik auch so), mal schauen, wie es besser ankommt.

Die Anzahl der Threads pro Seite habe ich mal von 40 auf 30 gesetzt, 40 ist etwas arg derb (finde ich). Schaut halt, wie ihr's am liebsten habt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2007, 23:17:17
Zitat
Öhm, irgendwie komme ich mit dem neuen Forum nicht so ganz klar :-\ .

- Ich finde den Button für mein Profileinstellungen bzw. -Änderungen nicht. Wo ist dieser?
- Ich kann keine Profile anschauen. Es steht immer "Ein Fehler ist aufgetreten! Sie haben nicht die Berechtigung Profile anzuschauen."
- Ich kann nur im Frühstücksclub auf Beiträge/Threads antworten und erstellen.

Kann mir bitte jemand helfen ;) .



Am Laptop hatte ich keine Probleme aber genau die oben genannten hab ich am Rechner zu Hause hier auch. Ich kann net posten, keine reply-buttons sichtbar, keine PNs, keine Profil sichtbar, null und nix??
Ich setzt das mal als Zitat in den News-Thread "Auffälligkeiten". Woran das liegt, da kann wohl nur der saarländer Transformer helfen...


Und nochwas: Offenbar sind "persönliche" Titel aktiviert...das wird langsam ganz schön durcheinander, und das JETZT schon. Wir sollten da dringend etwas Einheitlichkeit rein bringen, sonst jammert nachher nur jeder wieder rum...

Und wegen der Großen Alten nochmal:
Andi, schau dir das noch mal an. Warum zum Geier wird die Gruppe nun bei den Zugehörigen über dem Avatar angezeigt??? Sorry, aber die Admin-Schaltfläche finde ich übelst unübersichtlich und vom Aufbau seeehr gewöhnungsbedürftig. Ich find da NIX...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:04:03
Nachtrag: Da haben sich offenbar irgendwelche Befugnisse überschnitten, obwohl ich bei den einzelnen Gruppen keinerlei Unterschiede feststellen konnte (wobei die Einstellungen dort...ach, ich sag nichts...).

Sollte wieder gehen.

Hatte die entsprechenden Members in die bereits hier vorhandene Gruppe der Großen Alten rein gepackt. Und offenbar ging dadurch gar nix mehr, warum auch immer. Und da sich die diversen Einstellungen hier teils massiv von denen bei php unterscheiden (bzw. gar nicht da zu sein scheinen...zumindest hab ich nix gesehen), hab ich die Gruppe jetzt grad wieder geleert. Jetzt ist der 18er-Bereich zwar wieder "unsichtbar", aber sonst klappt alles. Andi, ich wünsch dir viel Spaß.

Die 18er waren:

nemesis
Thomas Covenant
Flightcrank
JasonXtreme
EvilEd84
Masterboy
Barbrady
Sing-Lung
der Dude
Bloodsurfer
Nation-on-Fire
Lorrgash
Robert Paulsen
Ketzer
schlecki
Seth gecko
TheBoondockSaint
AndreMASTER
Mr_Sandman
ap
Max_Cherry
Necronomicon
Hellseeker
Aquifel
Osolemio
Koenig_Pest
Elena Marcos
Exquisitor
Ash
Criena
Elynsynos
Havoc

Vergiss das mit dem "nützlich machen", ohne Anleitung bin ich bei der Software - gelinde gesagt - gefickt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 31. Juli 2007, 00:08:21
löschen bitte
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:09:31
So, habe die Gruppe manuell rekonstruiert. Sollte jetzt funktionieren. Hoffentlich habe ich niemanden übersehen...

Doch. Hier. *wink*

Du Scherzkeks, lies dir den Krempel oben doch mal genauer durch... :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 31. Juli 2007, 00:10:11
So, habe die Gruppe manuell rekonstruiert. Sollte jetzt funktionieren. Hoffentlich habe ich niemanden übersehen...

Doch. Hier. *wink*

Du Scherzkeks, lies dir den Krempel oben doch mal genauer durch... :P

Dito ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:10:39
löschen bitte

Ich zitiere dich, während DU editierst...aaargh...

Aber meine Antwort von oben gilt auch hier.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:11:35
Ach Scheisse, ich geh ins Bett...ich dreh hier noch durch...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 31. Juli 2007, 00:12:36
Sehr wirr alles mit diesen Crosseditwasauchimmerposts. ;D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:13:53
Sehr wirr alles mit diesen Crosseditwasauchimmerposts. ;D
Nicht nur DAS...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 31. Juli 2007, 00:16:27
Aber ihr machts doch ganz gut bis jetzt. *lob* *motivier*
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 31. Juli 2007, 00:17:24
Andi schon, DER hat wenigstens 'nen Plan, was die neue Forumssoftware angeht... ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 31. Juli 2007, 08:00:05
Also ich finde es auch noch sehr verwirrend und unübersichtlich hier. Ist echt keine Kritik an eure Arbeit aber da muß man halt drüber reden. Ich erkenne einfach keine Threads mit neuen Beiträgen, die sind in genau der gleichen Farbe wie die anderen auch.

EDIT: Hierzu hab ich eben erst gerafft, daß man zuerst mal unten auf "Alle gelesen" gehen sollte und dann nur noch die Pfeile anzeigen, wo neue Beiträge sind. Ich hab die ganze Zeit gedacht, die dick geschriebenen Themen sind neu aber das sind ja nur Themen, die auf wichtig gesetzt sind  ::)
Daher gleich noch die Frage ob man "Wichtig-Threads" auch noch anders hervorheben kann ?


Wo seh ich denn bei den PNs die Mittleilungen, die ich zwar gesendet habe, der Empfänger aber noch nicht gelesen hat ? Das war vorher im Postausgang und der .... naja, der zeigt mir halt irgendeinen Mist, nur nicht das was er aktuell tun soll.

Muß man eigentlich nach jedem Kommentar den man schreibt, unten auf "Zum Thema zurückkehren" klicken ? Das nervt irgendwie und wie vorher auch will ich nach dem posten IMMER zum Thema zurückkehren.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 31. Juli 2007, 09:55:54
Den letzten Punkt, Oli, kannste in den Einstellungen einstellen!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 31. Juli 2007, 10:12:04
Bitte die Anzahl Posts / Seite wieder auf 10 runterschrauben, sogar 15 finde ich noch zu viel - sorry so isses echt übersichtlicher und bei der tollen Performance machts auch nix aus ne neue Seite laden zu müssen, das geht ja mit einem Klick und vor allem ruck zuck!

30 Threads / Seite finde ich zwar noch etwas viel, aber das finde ich weniger schlimm. 25 wäre ein guter Kompromiss zu den 20 im HF!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 31. Juli 2007, 10:35:00
Den letzten Punkt, Oli, kannste in den Einstellungen einstellen!

Wo denn genau ? Ich find nix...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Hellseeker am 31. Juli 2007, 10:54:56
So, vielen Dank, Jungs ;) ... jetzt funktioniert bei mir alles :) .
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 31. Juli 2007, 11:57:07
Das Einzige, was mich momentan "stört", ist folgendes:

Wenn ich auf "Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch" klicke, um mir einen Überblick zu verschaffen, zeigt er mir oft garnix an, obwohl es neue Beiträge gibt.

Außerdem steht dann da "Neue ungelesene Themen" ... bedeutet das, das mir neue, jungfräuliche Freds ohne Antworten angezeigt werden?

Ist das irgendwie ein Fehler oder mach ich da was verkehrt?

Ist nämlich echt blöd...das Erste was ich mache, wenn ich mich einlogge, ist auf den "Neue Antworten" - Button klicken... und jetzt zeigt er mir darin oft nix oder nur wenige Replys an...?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. Juli 2007, 12:21:30
Nachtrag: Da haben sich offenbar irgendwelche Befugnisse überschnitten, obwohl ich bei den einzelnen Gruppen keinerlei Unterschiede feststellen konnte (wobei die Einstellungen dort...ach, ich sag nichts...).
...
Vergiss das mit dem "nützlich machen", ohne Anleitung bin ich bei der Software - gelinde gesagt - gefickt.
Eieiei, da macht mir der Pierre die ganzen Rechte hier durcheinander o_O'
:D

Das stimmt schon, das Berechtigungsmanagement ist hier sehr komplex und nur schwer zu durchschauen, was meinste wie lange ich gebraucht hab um z.B. Dateianhänge für alle sichtbar zu machen? ;)

Mittlerweile hab ich das Prinzip aber durchschaut und mich daran gewöhnt. Das überlässt du am besten mir ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Max_Cherry am 31. Juli 2007, 12:30:14
Also bisher komm ich auch noch nicht so richtig klar, aber schön, dass der Umzug im vollen Gange ist ist und scheinbar gut läuft.
Ich schau mich mal weiter um und wenn mir noch was auffällt, melde ich mich.
Weiter so!
Das Design ist aber gruselig, bin auf Akos Ideen gespannt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. Juli 2007, 13:11:54
Btw, der 18er Bereich müsste jetzt wieder zugänglich sein, bitte mal testen.
Falls jemand vergessen wurde - einfach laut brüllen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 31. Juli 2007, 13:25:46
Bei mir ist das 18er jetzt da, danke !


Ach Andi, kannst du dich den beiden Sachen hier nochmal annehmen *nerv*  :)

Wo seh ich denn bei den PNs die Mittleilungen, die ich zwar gesendet habe, der Empfänger aber noch nicht gelesen hat ? Das war vorher im Postausgang und der .... naja, der zeigt mir halt irgendeinen Mist, nur nicht das was er aktuell tun soll.

Muß man eigentlich nach jedem Kommentar den man schreibt, unten auf "Zum Thema zurückkehren" klicken ? Das nervt irgendwie und wie vorher auch will ich nach dem posten IMMER zum Thema zurückkehren (der Matze meint, das geht einzustellen aber WO ?)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. Juli 2007, 13:42:00
Ach Andi, kannst du dich den beiden Sachen hier nochmal annehmen *nerv*  :)

Wo seh ich denn bei den PNs die Mittleilungen, die ich zwar gesendet habe, der Empfänger aber noch nicht gelesen hat ? Das war vorher im Postausgang und der .... naja, der zeigt mir halt irgendeinen Mist, nur nicht das was er aktuell tun soll.

Muß man eigentlich nach jedem Kommentar den man schreibt, unten auf "Zum Thema zurückkehren" klicken ? Das nervt irgendwie und wie vorher auch will ich nach dem posten IMMER zum Thema zurückkehren (der Matze meint, das geht einzustellen aber WO ?)
Nein, dieses "zum Thema zurück" kannst du auch in deinen Profileinstellungen generell anschalten.
Ob das mit den Mitteilungen geht, weiß ich net, muss ich mal schauen... Ich schick dir mal grad eine zum Test, lies sie nicht ;)


Nachtrag: Habs mal getestet, ich glaub das geht mit der Software nicht.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 31. Juli 2007, 14:51:33
Ach Andi, kannst du dich den beiden Sachen hier nochmal annehmen *nerv*  :)

Wo seh ich denn bei den PNs die Mittleilungen, die ich zwar gesendet habe, der Empfänger aber noch nicht gelesen hat ? Das war vorher im Postausgang und der .... naja, der zeigt mir halt irgendeinen Mist, nur nicht das was er aktuell tun soll.

Muß man eigentlich nach jedem Kommentar den man schreibt, unten auf "Zum Thema zurückkehren" klicken ? Das nervt irgendwie und wie vorher auch will ich nach dem posten IMMER zum Thema zurückkehren (der Matze meint, das geht einzustellen aber WO ?)
Nein, dieses "zum Thema zurück" kannst du auch in deinen Profileinstellungen generell anschalten.
Ob das mit den Mitteilungen geht, weiß ich net, muss ich mal schauen... Ich schick dir mal grad eine zum Test, lies sie nicht ;)


Nachtrag: Habs mal getestet, ich glaub das geht mit der Software nicht.

Mmh, das finde ich jetzt schade :-/

Aber ich sehe eben, dass man mit der Schnellantwort Funktion ja komfortabel einen Quote nach dem anderen erstellen kann, sehr gut, wenn man mehrere Sachen beantworten kann, kann man nach und nach auf Zitat klicken und sie werden direkt angefügt :-)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. Juli 2007, 15:03:01
Aber ich sehe eben, dass man mit der Schnellantwort Funktion ja komfortabel einen Quote nach dem anderen erstellen kann, sehr gut, wenn man mehrere Sachen beantworten kann, kann man nach und nach auf Zitat klicken und sie werden direkt angefügt :-)

Jepp, das ist schön gelöst finde ich.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: wishmaster am 31. Juli 2007, 15:49:09
Falls schon dagewesen Sorry:
Wenn ich über ein Thema benachrichtigt werde lande Ich immer auf der ersten Seite des Treads, passiert allerdings nur sobald Ich das erste mal auf ein Thema klicke. Bei den Treads wie: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen lande Ich jetzt beim aktuellsten beitrag!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. Juli 2007, 15:57:48
Falls schon dagewesen Sorry:
Wenn ich über ein Thema benachrichtigt werde lande Ich immer auf der ersten Seite des Treads, passiert allerdings nur sobald Ich das erste mal auf ein Thema klicke. Bei den Treads wie: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen lande Ich jetzt beim aktuellsten beitrag!
Kann es sein dass du noch nicht alles als gelesen markiert hast?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: wishmaster am 31. Juli 2007, 21:47:28
Falls schon dagewesen Sorry:
Wenn ich über ein Thema benachrichtigt werde lande Ich immer auf der ersten Seite des Treads, passiert allerdings nur sobald Ich das erste mal auf ein Thema klicke. Bei den Treads wie: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen lande Ich jetzt beim aktuellsten beitrag!
Kann es sein dass du noch nicht alles als gelesen markiert hast?

Keine Peilung,wie mache Ich das denn?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Cyborg am 31. Juli 2007, 23:23:23
Ich find des habt da gut gemacht.
Mir is sonst nix negatives aufgefallen, was nich schon angesprochen worden is.
Mir gefällt's soweit, sollte mir noch was auffallen, werde ich meldung machen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 01. August 2007, 00:03:51
Bitte die Anzahl Posts / Seite wieder auf 10 runterschrauben, sogar 15 finde ich noch zu viel - sorry so isses echt übersichtlicher und bei der tollen Performance machts auch nix aus ne neue Seite laden zu müssen, das geht ja mit einem Klick und vor allem ruck zuck!

30 Threads / Seite finde ich zwar noch etwas viel, aber das finde ich weniger schlimm. 25 wäre ein guter Kompromiss zu den 20 im HF!

Ohne für schwere Kollateralschäden zu sorgen, hab ich das eben mal angepasst. Vielleicht fällt das "Zuhause fühlen" so etwas leichter. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. August 2007, 03:15:51
Erstmal ein GROßES FETTES DANKESCHÖN an Andy für den Umzug. Scheint ja im Großen und Ganzen gut funktioniert zu haben. Das Design ist kacke hoch 10 und das Logo ist noch nicht ausgereift und passt so nicht...aber das wird ja noch geändert...also alles cool!  :)

Ansonsten gibt es noch ein paar Kleinigkeiten...nix wildes...


Was mich im Moment etwas stört...im Moment echt nur "etwas", da wir ja gerade erst umgezogen sind und an der Technik und vor allem an der Optik noch gefeilt wird...ist, dass das Forum gerade sehr BEYOND-lastig ist! Wie gesagt, im Moment ist das noch okay für mich aber das bleibt doch nicht so, oder? Ich meine die URLs gibt es beide aber es wird beim nächsten Klick, nachdem man www.filmsyndikat.de angesteuert hat, gleich wieder in www.beyondhollywood.de umgeswitcht. Die Threadbenachrichtigungsmails werden auch von Beyond geschickt. Auf der Hauptseite oben links steht Beyond. BH-Logo oben rechts auf der Seite...und und und. Ich dachte unsere Kompromiss - den wir im inneren Kreis geschlossen hatten - sieht anders aus. Aber gut...noch ist das hier eine Baustelle aber diese Sache sollten wir vielleicht wieder weiter im kleineren Kreis besprechen. Wo ist das "Umzugsforum" eigentlich hin? Ihr kennt ja meine Meinung zum Thema und gerade beschleicht mich ein klitzekleines Gefühl, dass Filmsyndikat "etwas" zu kurz kommt. Mit diesem Gefühl bin ich auch nicht ganz alleine, wie ich vernommen habe. Vielleicht kann man auch jetzt schon in der Umzugsphase das Filmsyndikat etwas mehr hervorheben...wenn es denn möglich ist. Wir haben ja ausgemacht: Beide Namen - absolut 50/50 vertreten und quasi "gleichberechtigt"...  ;)

Andy was geht in dieser Richtung? Ich meine...rein zufällig ist unser Admin auf der "Seite" der Beyondler...  8) ;)

Ansonsten von mir erst mal Daumen hoch! Hauptsache der größte Schritt - der Umzug - ist gut über die Bühne gegangen!  ;D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. August 2007, 03:20:44
Noch was:

Seht es mir nach...es ist schon spät und ich hack mich jetzt seit Stunden durch das Forum...und habe immer noch nicht alles gelesen...


Nix wichtiges aber wo sind die Statistiken hin und wo ist das Archiv für den Bilderupload. Ich wette die Antworten stehen hier irgendwo...aber wie gesagt...seht es mir nach...ich bin zu müd und will jetzt nicht mehr weiter suchen...

GuteN8 Leute, ich hau mich jetzt erstmal hin...  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 01. August 2007, 08:45:59
@ Flight: Die Statistiken findest du unten bei "Forum-Statistiken" wenn du auf "Weitere.." gehst. Die hab ich zuerst auch gesucht  :)

Mit dem Archiv für den BilderUL muß auf jeden Fall noch was passieren...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 01. August 2007, 09:55:36
Bitte die Anzahl Posts / Seite wieder auf 10 runterschrauben, sogar 15 finde ich noch zu viel - sorry so isses echt übersichtlicher und bei der tollen Performance machts auch nix aus ne neue Seite laden zu müssen, das geht ja mit einem Klick und vor allem ruck zuck!

30 Threads / Seite finde ich zwar noch etwas viel, aber das finde ich weniger schlimm. 25 wäre ein guter Kompromiss zu den 20 im HF!

Ohne für schwere Kollateralschäden zu sorgen, hab ich das eben mal angepasst. Vielleicht fällt das "Zuhause fühlen" so etwas leichter. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Oh ja, das war schon ein Riesenschrit....zurück *g, allerdings im positiven Sinne :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 11:25:54
Was mich im Moment etwas stört...im Moment echt nur "etwas", da wir ja gerade erst umgezogen sind und an der Technik und vor allem an der Optik noch gefeilt wird...ist, dass das Forum gerade sehr BEYOND-lastig ist! Wie gesagt, im Moment ist das noch okay für mich aber das bleibt doch nicht so, oder? Ich meine die URLs gibt es beide aber es wird beim nächsten Klick, nachdem man www.filmsyndikat.de angesteuert hat, gleich wieder in www.beyondhollywood.de umgeswitcht. Die Threadbenachrichtigungsmails werden auch von Beyond geschickt. Auf der Hauptseite oben links steht Beyond. BH-Logo oben rechts auf der Seite...und und und. Ich dachte unsere Kompromiss - den wir im inneren Kreis geschlossen hatten - sieht anders aus. Aber gut...noch ist das hier eine Baustelle aber diese Sache sollten wir vielleicht wieder weiter im kleineren Kreis besprechen. Wo ist das "Umzugsforum" eigentlich hin? Ihr kennt ja meine Meinung zum Thema und gerade beschleicht mich ein klitzekleines Gefühl, dass Filmsyndikat "etwas" zu kurz kommt. Mit diesem Gefühl bin ich auch nicht ganz alleine, wie ich vernommen habe. Vielleicht kann man auch jetzt schon in der Umzugsphase das Filmsyndikat etwas mehr hervorheben...wenn es denn möglich ist. Wir haben ja ausgemacht: Beide Namen - absolut 50/50 vertreten und quasi "gleichberechtigt"...  ;)

Andy was geht in dieser Richtung? Ich meine...rein zufällig ist unser Admin auf der "Seite" der Beyondler...  8) ;)

Zufällig sind alle Admins auf der Seite der Beyondler... Hehe, kleiner Scherz ;)

Ne, ich kanns schon verstehen dass es dir so nicht gefällt. Aber das eine oder andere, was hier nur als ein kleines Detail rüberkommt, kann doch recht problematisch sein.

Fangen wir mit der URL an. Das liegt an der Hostconfiguration des Apache Webservers. Dort lässt sich pro Host nunmal nur eine URL angeben, und wenn man nun von hf.de oder fs.de kommt wird man eben zwangsweise umgeleitet. Es könnte sein, dass sich das irgendwie umgehen lässt durch die Konfiguration mehrerer vHosts, aber da muss ich mich auch erst tiefer in die Konfiguration einarbeiten, wie so vieles was ich noch tun muss... Alles was ich bis jetzt in diese Richtung ausprobiert hat, hat bisher nicht funktioniert. :(

Zu den Logos oben rechts und links: Naja, die hab ich halt auf die Schnelle selbst gebastelt. Ich bin kein Designer und hab in der Richtung nicht viel Talent, aber ich hab schon oft gesagt dass auch gerne jemand anderes mal etwas basteln kann, das vielleicht besser gefällt. Aber bisher bin ich der einzige der da etwas tut ;)
Und in das kleine Logo wollte ich nicht noch zwei Buchstaben mehr reinquetschen, das hätte nach nix mehr ausgesehen.

Das einzig sinnvolle, was ich mir vorstellen könnte, wäre, zwei eigenständige Themes zu basteln. Diese wären auf den ersten Blick gleich, nur hätten sie jeweils ein eigenes Logo oben und meinetwegen noch eigenständige Markierungen für ungelesene Beiträge (da stehen ja auch die Buchstaben drin). Eines wo nur BH drin steht und eines wo nur FS drin steht meinetwegen.

Aber das muss einfach im Moment noch warten, da ich mich wie gesagt mit der Sprache PHP nicht auskenne, und die müsste ich schon beherrschen um ein eigenes Theme zu designen. Und die lernt man nicht eben mal nebenbei in zwei Wochen...

Ach ja, der kleine Text gefällt dir auch nicht, der Link zur Hauptseite? Naja, dort steht automatisch der Forumstitel. Dieser wird auch automatisch zum Absender von versandten E-Mails. Wenn ich dort nun beide Titel reinschreibe, wird es imho zu lang, dort sollte nur was knackiges kurzes stehen.
Eigentlich wäre es ja das beste, wenn dort nur Index oder Boardindex stehen würde, es ist ja schließlich ein Link dahin. Aber dann würde das auch als E-Mail Absender übernommen - geht nicht.
Um das abzuändern, müsste ich das Theme selbst bearbeiten - siehe oben --> muss ich erst lernen, braucht Zeit.

Ich versteh ja dass das hier aussieht als wären alles nur Kleinigkeiten, aber hinter den Kulissen steckt eine Menge Arbeit, einiges, was noch zu tun ist, was man auf den ersten Blick nicht wahrnimmt.



Und bin ich wirklich der einzige, dem das helle Design so wie es ist eigentlich ganz gut gefällt? :(
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 01. August 2007, 11:35:27
Wird das mit 2 eigenständigen Themes dann doch nicht zu verworren ? Ich finde wir sollten uns dann schon auf eines einigen und das auch durchziehen. Wenn ihr es anders wollt kann ich aber auch mit leben, ist halt nur ne Menge Arbeit dann noch...

Und zu dem Weiß...... hm.... ich glaube du gehörst da schon einer Minderheit an, ob du der Einzige bist weiß ich nicht  ;)

Dunkel passt einfach besser zu uns, zum Thema, zum Inhalt und einfach allem.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 01. August 2007, 12:43:08
Erstmal ein GROßES FETTES DANKESCHÖN an Andy für den Umzug. Scheint ja im Großen und Ganzen gut funktioniert zu haben. Das Design ist kacke hoch 10 und das Logo ist noch nicht ausgereift und passt so nicht...aber das wird ja noch geändert...also alles cool!  :)

Ansonsten gibt es noch ein paar Kleinigkeiten...nix wildes...


Was mich im Moment etwas stört...im Moment echt nur "etwas", da wir ja gerade erst umgezogen sind und an der Technik und vor allem an der Optik noch gefeilt wird...ist, dass das Forum gerade sehr BEYOND-lastig ist! Wie gesagt, im Moment ist das noch okay für mich aber das bleibt doch nicht so, oder? Ich meine die URLs gibt es beide aber es wird beim nächsten Klick, nachdem man www.filmsyndikat.de angesteuert hat, gleich wieder in www.beyondhollywood.de umgeswitcht. Die Threadbenachrichtigungsmails werden auch von Beyond geschickt. Auf der Hauptseite oben links steht Beyond. BH-Logo oben rechts auf der Seite...und und und. Ich dachte unsere Kompromiss - den wir im inneren Kreis geschlossen hatten - sieht anders aus. Aber gut...noch ist das hier eine Baustelle aber diese Sache sollten wir vielleicht wieder weiter im kleineren Kreis besprechen. Wo ist das "Umzugsforum" eigentlich hin? Ihr kennt ja meine Meinung zum Thema und gerade beschleicht mich ein klitzekleines Gefühl, dass Filmsyndikat "etwas" zu kurz kommt. Mit diesem Gefühl bin ich auch nicht ganz alleine, wie ich vernommen habe. Vielleicht kann man auch jetzt schon in der Umzugsphase das Filmsyndikat etwas mehr hervorheben...wenn es denn möglich ist. Wir haben ja ausgemacht: Beide Namen - absolut 50/50 vertreten und quasi "gleichberechtigt"...  ;)

Andy was geht in dieser Richtung? Ich meine...rein zufällig ist unser Admin auf der "Seite" der Beyondler...  8) ;)

Ansonsten von mir erst mal Daumen hoch! Hauptsache der größte Schritt - der Umzug - ist gut über die Bühne gegangen!  ;D

Mach dir nix draus, Markus, das kommt noch. Vielleicht tröstet dich ja bis zum endgültigen Theme etwas:

http://www.schneidermc.de/projekte.htm

Möhö, da schwebt mir schon eine Koop mit den "JVA Allstars" vor ;D möhö

oder aber auch nicht schlecht:

Kugelsicher Syndikat
Kugelsicher Syndikat Gangsta Rap aus den Straßen von Hannover Impala, Yeko, Hassla & Shak Dice www.Kugelsicherrecords.de
www.Kugelsicherrecords.de - Statistiken -
Quelle: http://www.mzee.com/linkprojekt/site/kategorie/11/start/201/rap-musik-labels-downloadseiten.html

sorry, den KONNTE ich mir nicht verkneifen, denn letztendlich zeigt das exakt, was ich damit verbinde, etwas verbrecherisches zu heroisieren ;-)

Aber das war jetzt bitte nur als kleiner Seitenhieb zu verstehen und natürlich nicht ernst gemeint  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 12:52:33
Muahaha, genauso seh ich's aber auch :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 01. August 2007, 12:54:37
Ich hab so das dumme Gefühl, dass der Maggus gleich angepisst sein wird, daher schonmal pro forma das sorry von mir *g

Aber auch hier: suchen musste ich net lange (Suchzeit ~10s ;))
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 12:56:57
30 Threads / Seite finde ich zwar noch etwas viel, aber das finde ich weniger schlimm. 25 wäre ein guter Kompromiss zu den 20 im HF!

Ohne für schwere Kollateralschäden zu sorgen, hab ich das eben mal angepasst. Vielleicht fällt das "Zuhause fühlen" so etwas leichter. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Hm, gerade die Threads pro Seite würde ich doch gerne eher etwas höher setzen. Es nervt mich immer tierisch, wenn ich auf der zweiten Seite noch nach neuen Beiträgen suchen muss, und das kommt oft vor wenn jemand wie z.B. Flight gerade in den Neuigkeiten von oben nach unten alles durchgeht und überall reinpostet, wenn er ein paar Tage net da war...
So störend können ein paar Threads mehr doch nicht sein, oder?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 01. August 2007, 12:58:21
Gut, danke, wollte ich eben schreiben, dass die Posts/Seite sehr gut sind, aber die Threads pro Seite etwas niedrig (niedriger als im HF) vorkommen! Gleich mal schauen, wie es jetzt kommt. Wieviele Threads / Seite waren es denn und wie viele sind es jetzt!?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 12:59:55
Syndikat ist halt einfach ein unschönes Wort, hehe.

Matze, willste dich nicht noch dort (http://www.bmw-syndikat.de/) anmelden? :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 13:00:51
Gut, danke, wollte ich eben schreiben, dass die Posts/Seite sehr gut sind, aber die Threads pro Seite etwas niedrig (niedriger als im HF) vorkommen! Gleich mal schauen, wie es jetzt kommt. Wieviele Threads / Seite waren es denn und wie viele sind es jetzt!?

Es sind im Moment 20, und mindestens 30 hätte ich doch gerne (eher sogar noch 35)!
Früher waren es zwar auch nicht viel, aber da lag es halt an der langen Ladezeit, das wurde nur deswegen runtergesetzt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 01. August 2007, 13:35:52
Na ja, setz es doch mal testweise auf 25, 35 ist def. zu viel...da gehts nicht nur um Ladezeiten, sondern wirklich auch um Usability und die finde ich da einfach schlecht...

Ach ja, das BMW Syndikat kenn ich sogar da sieht man oft BMWs damit rumfahren und sehr sympathisch macht es die 3er Fahrer zugegebenermassen wirklich nicht ;-)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 15:55:02
So, an den Smilies hab ich auch mal ein wenig gebastelt (was dem einen oder anderen wohl aufgefallen ist... ;) ).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2007, 17:05:35
Zu den Smilies: Wenn ihr das Smilieset im Profil auf "Default" stellt müsstet ihr sie sehen.
Wenn das auf "Boardstandard" steht, funktioniert es paradoxerweise nicht. Keine Ahnung wieso.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 01. August 2007, 18:58:10
Was mich im Moment etwas stört...im Moment echt nur "etwas", da wir ja gerade erst umgezogen sind und an der Technik und vor allem an der Optik noch gefeilt wird...ist, dass das Forum gerade sehr BEYOND-lastig ist!

Jetzt geht das Gelaber wieder los...
(Sorry Maggus, aber auf den Steilpass hab ich nur gewartet...)
Und bin ich wirklich der einzige, dem das helle Design so wie es ist eigentlich ganz gut gefällt? :(
Scheint so, mein Guter.

@ Matze: ...ne, ich sag's lieber nicht...*grins*
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 01. August 2007, 23:10:15
Nachtrag:

Ein paar Dinge sollte man nicht vergessen. Wir sind immer noch eine Baustelle, und das geht alles nicht so ratzfatz von heut auf morgen. Andi hat hier in immens kurzer zeit irrsinnig viel auf die Beine gestellt. Und wenn jetzt "Syndikat" oben etwas kleiner ist...mein Gott, das ist doch alles nur temporär. Auf dem HFT werden wir Designmäßig ja weiter sehen.

btw. gibt Andi genau meine Gedanken wieder, was unterschiedliche Themes angeht. Eines mit BH, eines mit FS...und vielleicht sogar eines mit beiden (so wie jetzt). Und ich würde sogar anregen, eines mit unserem alten HF-Banner zu erstellen, das würde ICH mir nämlich dann drauf machen, weil mir das ganze Gemache mit den Namen langsam auf den Senkel geht. Beyond hatte knapp, aber klar, gewonnen. Der Doppelname ist eine Geste der Freundschaft und des Zusammenhalts. Da jetzt schon so eine Welle zu machen, finde ich fast schon etwas unfair. Es wird alles so werden, wie es sein soll. Nur bitte ein wenig Geduld.

Ach ja, tatsächlich sind beide Admins Beyond-Wähler, jepp. Tut mir wirklich leid, aber ich kann mich ums Verrecken nicht mit Syndikat anfreunden, ich kann da tun was ich will. Zumal ich es für einen Zusammenschluss von "Filmfreunden" nach wie vor als unpassend empfinde. Und nein, ich bashe da nicht. So denke ich einfach nur.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. August 2007, 00:06:02
Danke Pierre. :)

Du sprichst mir aus der Seele. Die Worte tun richtig gut.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 02. August 2007, 00:27:14
Anytime.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 02. August 2007, 09:28:48
In Anbetracht dessen, dass ich den anderen Namen gewählt habe - und das hier in kürzester Zeit von Bloody übernommen wurde find eich läuft alles prima. Die Performance rockt die Hütte - klar is noch nich alles wie es sein soll aber hey: MIR ist es wichtig, dass WIR immer noch ein "Zuhause" im Netz haben - nach wie vor - und MIR ist es wichtig, dass ich hier virtuell mit Euch zusammensein kann und weiterhin über alles quatschen kann was so abgeht - der Rest wird schon kommen, und ich bin froh, dass Bloody das so hinkriegt - Respekt dafür!!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 02. August 2007, 09:37:29
Schließe mich Pierre (besonders der Absatz über den Namen) und Marco nochmals ausdrücklich an!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 02. August 2007, 09:48:23
Smileys gehen btw immer noch nicht bei mir!!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 02. August 2007, 10:35:38
Smileys gehen btw immer noch nicht bei mir!!!

Versuche die mal auf "default" zu stellen, wie der Andi an anderer Stelle erwähnt hat. Bei mir ging es dann.

Von mir gibts natürlich auch ein großes Dankeschön und meinen vollsten Respekt an Andi, für das Ganze hier. Auch wenn man einige Punkte mal nicht so gut findet, liegt es einfach an der Eingewöhnung und nicht, daß man mit der Arbeit nicht zufrieden ist. Das sollte wohl klar sein !
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. August 2007, 11:42:27
Danke Jungs :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 02. August 2007, 11:55:55
OK, geht jetzt, kannst du das so einstellen, dass das jeder als Standard einstellung bekommt, das stellt sich doch sonst kein Schwein ein und jeder denkt: watn das!?

Btw kann ich Marco im Games Forum nicht auf seinen Post im zuletzt gekaufte Games antworten!?!?


edit: komisch, hier kann ich posten, dort bekomme ich immer vom Browser ne Fehlermeldung :?:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. August 2007, 12:05:56
Im Gamesboard kannst du nicht antworten? Ich guck grad mal.

Hm, die Smilies bereiten mir auch Kopfzerbrechen. Es gibt ja nur ein Theme, folglich kann man gar kein anderes wählen. Und das ist auch global als Standard eingestellt, aber trotzdem geht es erst wenn man es explizit in seinem Profil wählt, ich versteh das nicht...

Wenn man als Gast im Forum ist, sieht man übrigens weder Smilies noch Avatare. Darüber muss ich auch noch nachdenken... Es gibt noch viel zu tun, eieiei.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 02. August 2007, 23:54:37
Syndikat ist halt einfach ein unschönes Wort, hehe.

Matze, willste dich nicht noch dort (http://www.bmw-syndikat.de/) anmelden? :D

http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/news/88370/
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 03. August 2007, 09:35:52
Es juckt einfach sowas anzubringen - ich kenns Pierre, ich kenns ;-) besonders, wenn der Flightplan gerade an der Ostsee in seinem eigenen Mief, total verkatert im Zelt rumsifft :lol: :uglylol: :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2007, 11:33:15
:uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 03. August 2007, 12:56:21
Das neue "Neu" Sign finde ich deutlich (!!) schöner, das alte hat wirklich nicht gepasst und war zu groß. Etwas mehr abheben könnte es sich allerdings ruhig noch.

Kann man vielleicht die ungelesenen Themen fett machen!?

Und für die Wichtig Threads (festgepinnt) ein schönes Smybol ausdenken, so sind sie wirklich nicht auffällig genug, dasfett steht ungelesenen Beiträgen besser!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 03. August 2007, 12:57:35
Ach ja:

Bitte die Neuigkeiten wieder ganz nach oben stellen!!!

Da unten will es einfach nicht passen: NEWS sind gelernt oben, genauso wie Newsletter bei Websites immer oben rechts stehen und die Navigation links am Rand oder oben quer!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 03. August 2007, 13:23:20
Kann man vielleicht die ungelesenen Themen fett machen!?

Und für die Wichtig Threads (festgepinnt) ein schönes Smybol ausdenken, so sind sie wirklich nicht auffällig genug, dasfett steht ungelesenen Beiträgen besser!


Genau das hatte ich ja auch schon vorgeschlagen, die Wichtig-Themen müßten noch etwas besser auffallen und die ungelesenen dann so aussehen, wie eben die Wichtigen, dick geschrieben. Ich hoffe, das ist kein allzu großer Akt !

Das Neu-Icon gefällt mir aber auch besser als die Pfeile.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2007, 14:01:10
Ja, da hab ich mal etwas farblich angepasstes gebastelt, find ich auch schöner so ;)

Ich schau mal was ich wegen der Hervorhebung noch machen kann, aber auch dazu muss ich im Quellcode werkeln... Mal schauen ob ich dazu was finde.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: ap am 03. August 2007, 16:01:15
so... ich hoff das ist nicht sachon irgendwo klar gestellt worden wenn doch dann sorry... aber ich hatte bisher noch überhaupt keine Zeit mich mit dem Forum zu beschäftigen.

Ich kann keine Smilys sehen !! Da tauchen bei mir blos so Kästchen mit roten Kreuzen auf.
Ist das noch in Arbeit ??
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Max_Cherry am 03. August 2007, 18:21:17
In einer PN von Alex waren die Smilies nur so zu sehen: ":-)"
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2007, 19:58:06
Du musst in deinem Profil das Smilieset auf "default" stellen, dann geht es.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2007, 20:09:07
Ach ja:

Bitte die Neuigkeiten wieder ganz nach oben stellen!!!

Da unten will es einfach nicht passen: NEWS sind gelernt oben, genauso wie Newsletter bei Websites immer oben rechts stehen und die Navigation links am Rand oder oben quer!

Auch wenn mir das Herz dabei blutet (ich will es einfach nicht einsehen ;) ), die sind jetzt wieder wo sie vorher waren.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: ap am 03. August 2007, 22:28:03
Du musst in deinem Profil das Smilieset auf "default" stellen, dann geht es.

Daanke !!  :D :) ;) :uglylol: :lol: 8) :shock: :roll: :p :arrow: :?: :!: :cry: :evil: :idea: :mad: :neutral: :oops: :love:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 04. August 2007, 11:29:18
"News...bei beyondhollywood.de im Forum"?

Die Formulierung find ich jetzt etwas seltsam. Was war an Forums-News falsch? Und das "beyond" hast du doch nur gemacht, um Maggus zu ärgern, oder? Böser Saarländer du...

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. August 2007, 12:13:47
:uglylol:

Euch kann mans aber auch mit keiner Formulierung recht machen! :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. August 2007, 14:04:11
Kann man vielleicht die ungelesenen Themen fett machen!?

Und für die Wichtig Threads (festgepinnt) ein schönes Smybol ausdenken, so sind sie wirklich nicht auffällig genug, dasfett steht ungelesenen Beiträgen besser!

Done (das Fettgedruckte).
Ein neues Symbol für "wichtig" muss ich noch basteln... Soll ich das farblich auch so gestalten wie das "neu" Symbol, oder eher rötlich damit es auffällt?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. August 2007, 15:56:29
Kleiner Test:

(click to show/hide)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. August 2007, 15:59:48
Jippie, endlich funzt es so wie es soll. Spoiler müssen nun markiert werden um gelesen zu werden.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 11:42:19
Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist, aber ich musste gestern die Profileinstellungen der Mitglieder auf standard zurücksetzen, damit die Smileys endlich mal funktionieren ohne selbst eingreifen zu müssen.
Sollte jetzt gehen, aber dafür müsst ihr die anderen Einstellungen wieder anpassen ;) Sollte aber nur wenige Mitglieder treffen, ich hab gesehen dass dort nur wenige überhaupt etwas umgestellt haben.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 11:43:15
Zitat
Weiß net ob es schon erwähnt wurde: aber wenn ich nen Smiley setze, muss ich noch ein zusätzliches Leerzeichen einfügen damit der angezeigt wird. Früher war das automatisch.

Zudem hat die Vorschau gerade nicht funktioniert, im Forumstreffen-Thread. HIER funktioniert sie allerdings, habs grade ausprobiert.

Das mit den Leerzeichen stimmt, die Smileys dürfen nicht direkt neben anderen Zeichen stehen, sonst werden sie nicht erkannt.

Zu der Vorschau kann ich allerdings nichts sagen, die nutze ich selbst nie. Muss ich mal schauen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 11:47:15
Nicht dass ich wüsste. Dürfte sehr schwer sein, sowas, da müsste ich schon tief im Quellcode schauen (sind ja nur 16000 Zeilen Code :D ).

PS. Vorschau hat bei mir funktioniert.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 13:39:49
Zitat
Zitat
Test 1

Test 2

Test 3

Test 4
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 13:40:30
Ha, es klappt.
Gequotete Quotes haben jetzt alternierende Farben :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 13:47:26
Alter des Users wir jetzt über der Beitragszahl angezeigt.
Wollte Gert ja haben, bin da zufällig woanders über die Lösung gestolpert.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 05. August 2007, 21:47:51
Bild erst anhängen, und dann nach dem Posten nochmal editieren, und dann die Adresse vom vorher angehängten Bild einfach ins Posting einfügen.

Das mit dem Smilie kann man ändern, kostet allerdings etwas mehr Zeit (da muss ein Script geschrieben werden, dass sämtliche Postings in der Datenbank durchgeht und bei Bedarf abändert...).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 06. August 2007, 08:56:11
Kurzform:

News oben: sehr gut :-)

Kennzeichung: ungelesene Posts fett: sehr gut, Wichtig/Ankündigung: bisher noch nicht so gut.

Bitte mache das Zeichen doch auch linksbündig vor dem Text und in Rot - die Farbliche unterlegung mit dem dunkleren Blau finde ich gut so! Fettmarkierung dann auch nur, wenn es neue Posts gibt, dann vielleicht noch das Zeichen andersfarbig füllen oder so!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 10:00:46
Sacht ma warum issen das neue ungelesene nich mehr rot???
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2007, 11:13:33
Sacht ma warum issen das neue ungelesene nich mehr rot???

Das war doch noch nie rot... oder was meinst du ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 06. August 2007, 11:14:21
Das dachte ich mir eben auch ;-)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 11:16:43
Na wenn ich das Forum so aufmach sind ja die Unterforen in denen was neues steht rot - mit dem BH Zeichen. Das war auch so wenn ich dann ein Forum öffne - da war jedes was ich noch nich gelesen hab rot - jetz is das nich mehr so
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 12:07:06
Also bei mir nach wie vor nich - is weng doof, weil man dann erst gucken muss was neu is und was nich
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 06. August 2007, 12:28:57
Ich hab jetzt hier die 15 Seiten nicht durchgelesen...

Aber irgendwie ist die Zitat-Funktion sehr unübersichtlich für mich! :neutral:
Einfach so eng irgendwie alles aufeinander geschrieben!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2007, 12:41:36
Na wenn ich das Forum so aufmach sind ja die Unterforen in denen was neues steht rot - mit dem BH Zeichen. Das war auch so wenn ich dann ein Forum öffne - da war jedes was ich noch nich gelesen hab rot - jetz is das nich mehr so

Wenn du einmal in dem entsprechenden Forum drin warst, was vorher rot war, dann nicht alle Beiträge liest und wieder auf die Startseite gehst, ist die rote Markierung weg, das meinst du ?
Ist bei mir aber auch so und man muß halt immer das Unterforum anklicken obwohl nix mehr markiert ist.

PS: Wer is denn google spider ?  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 06. August 2007, 13:21:30


PS: Wer is denn google spider ?  :)

würde mich auch mal interessieren, wer oder was das ist.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 13:27:54
Das mein ich nich Oli - das kenn ich ja so - bei mir is von vornherein NUR der Forenbutton rot wo was neu i - die Themen einzeln nicht

Edit: Jetz is auch noch n MSM Spider da?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2007, 15:34:09
Das mein ich nich Oli - das kenn ich ja so - bei mir is von vornherein NUR der Forenbutton rot wo was neu i - die Themen einzeln nicht

Du sprichst jetzt nicht von den BH-Zeichen ( ;)) auf der Startseite sondern von den einzelnen Threads in den Unterforen ? Die waren ja noch nie rot und du meintest doch das Logo !? Verwirrung...  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 15:39:02
Doch, jedes Thema was neu war oder wo neu was geschrieben wurde war bei mir rot gekennzeichnet wie ein Forum auch - bei Dir nich?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 06. August 2007, 15:41:55
War bei mir auch nicht so - wäre aber net schlecht ;-)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 15:49:54
Wollt Ihr mir jetz alle erzählen es war nur bei mir so, dass man per Farbe angezeigt bekommt was neu is??? War doch beim alten Forum auch so.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2007, 15:56:21
Bei mir sind die gelesenen hellblau und die neuen dunkelblau.
Rot sind nur die BHs auf der Startseite.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2007, 15:57:27
Hell und dunkel is bei mir auch nich :(
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2007, 16:00:42
HÄH ?

Also hell und dunkelblau seh ich seit heute, das hat der Andi wohl hinbekommen. Aber rot is da goarnix  :?:
Nur die BH-Logos halt...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 06. August 2007, 22:05:08
Zu den Spiders: Das sind Searchbots. Im alten Forum waren die nur als Gäste sichtbar. Die neue Software erkennt und zeigt diese als solche. Wenn uns also eine Suchanfrage von google trifft, erscheint der google-spider etc.

Was die Kennzeichnung angeht:

Wenn in einem Subforum neue Beiträge drin sind, ist das BH-Logo auf der Startseite rot.

Wenn man in dem entsprechenden Subforum war und wieder raus geht (EGAL, ob man die neuen Beiträge dort alle gelesen hat oder nicht), ist das BH-Logo nicht mehr rot. Die Programmierer sind wohl der Meinung, dass das gut für die Performance ist. Ich denke, die Programmierer onanieren gern vorm Spiegel...

In den jeweiligen Subforen sind die neuen/ungelesenen Beiträge mit dem "neu"-Button markiert. Diese bleiben tatsächlich, bis der Thread gelesen wurde - auch beim nächsten Einloggen.

So sollte das eigentlich bei jedem aussehen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. August 2007, 22:24:02
Jepp, und dieser "neu" Button ist blau, nicht rot.
Er war mal rot und mal grün, aber das ist lang her ;)
Wer den nicht in blau sieht sollte mal seinen Cache löschen, und danach aktualisieren.

Zu den Spiders: Das sind Searchbots. Im alten Forum waren die nur als Gäste sichtbar. Die neue Software erkennt und zeigt diese als solche. Wenn uns also eine Suchanfrage von google trifft, erscheint der google-spider etc.

Korrekt. Diese Spiders sind Bots von Suchmaschinen, die unser Forum durchsuchen und zwischenspeichern, damit es später bei Suchanfragen gefunden wird. Das war schon immer so, nur wurden die bisher einfach als "Gäste" angezeigt - jetzt hab ich einen Mod installiert, der sie als das sichtbar macht was sie sind.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. August 2007, 22:27:06
Bitte mache das Zeichen doch auch linksbündig vor dem Text und in Rot - die Farbliche unterlegung mit dem dunkleren Blau finde ich gut so! Fettmarkierung dann auch nur, wenn es neue Posts gibt, dann vielleicht noch das Zeichen andersfarbig füllen oder so!
Das geht nicht so einfach ;) Das sind gleich mehrere Änderungen die komplizierte Eingriffe erfordern...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 06. August 2007, 22:29:04
Und ich hätte dann gern noch die eierlegende Wollmilchsau, Puderzucker auf der Nille, Schokolade und was zum Spielen!  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 06. August 2007, 22:29:40
Wenn in einem Subforum neue Beiträge drin sind, ist das BH-Logo auf der Startseite rot.

Wenn man in dem entsprechenden Subforum war und wieder raus geht (EGAL, ob man die neuen Beiträge dort alle gelesen hat oder nicht), ist das BH-Logo nicht mehr rot.
also ich kann damit leben.

Ich denke, die Programmierer onanieren gern vorm Spiegel...
warum auch nicht? ein sehr befreiendes gefühl und ausserdem ist sowieso jeder sich selbst am nächsten :p ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. August 2007, 22:31:45
Und ich hätte dann gern noch die eierlegende Wollmilchsau, Puderzucker auf der Nille, Schokolade und was zum Spielen!  :uglylol:

:uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. August 2007, 22:45:56
Ich hab jetzt hier die 15 Seiten nicht durchgelesen...

Aber irgendwie ist die Zitat-Funktion sehr unübersichtlich für mich! :neutral:
Einfach so eng irgendwie alles aufeinander geschrieben!

Mir gefallen sie auch nicht, auch daran will ich noch was ändern.

Aber im Moment hab ich keine Zeit um zu basteln (hab gerade heute ein Praktikum angefangen und werd in der nächsten Zeit nur selten vor 19 Uhr zuhause sein...), diese Dinge müssen einfach noch eine Weile warten.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 06. August 2007, 22:53:50
Solange das Ding hier stabil läuft (und das tut es offenbar), mach dir keinen Stress. Die Datenbank ist sicher, das ist das Wichtigste.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. August 2007, 22:57:46
Word.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 06. August 2007, 23:30:49
Ich hab jetzt hier die 15 Seiten nicht durchgelesen...

Aber irgendwie ist die Zitat-Funktion sehr unübersichtlich für mich! :neutral:
Einfach so eng irgendwie alles aufeinander geschrieben!

Mir gefallen sie auch nicht, auch daran will ich noch was ändern.

Aber im Moment hab ich keine Zeit um zu basteln (hab gerade heute ein Praktikum angefangen und werd in der nächsten Zeit nur selten vor 19 Uhr zuhause sein...), diese Dinge müssen einfach noch eine Weile warten.

No Problem! ;)

Ich wusste nur nicht, ob das schon jemand angesprochen hat und ob es anschliessend einfach korrigierbar ist! Auf Zeit damit leben ist kein Problem! ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 07. August 2007, 09:01:14
Und ich hätte dann gern noch die eierlegende Wollmilchsau, Puderzucker auf der Nille, Schokolade und was zum Spielen!  :uglylol:

Meld Dich mal beim Jürgen - der hat das alles zu Hause  :uglylol:

Also ich find es dann äusserst kurios, dass beim mir rot markiert war
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 07. August 2007, 09:32:12
Wenn man in dem entsprechenden Subforum war und wieder raus geht (EGAL, ob man die neuen Beiträge dort alle gelesen hat oder nicht), ist das BH-Logo nicht mehr rot. Die Programmierer sind wohl der Meinung, dass das gut für die Performance ist. Ich denke, die Programmierer onanieren gern vorm Spiegel...

Ne sehr zweischneidige Angelegenheit: dass die nicht gelesenen Beiträge auch noch beim nächsten Besuch markiert sind ist sehr geil (wenn man mal schnell ne PN lesen will oder so sind nicht gleich alle Beiträge weg...wobei das mit den PNs ja auch ne super Sache ist (dass man sie IN der Benachrichtigungsmail lesen kann, das fand ich schon immer sehr gut)), auf der anderen Seite finde ich das Argument, die Performance sei besser, wenn die Markierung des Forums weg ist, nur weil man mal reingeschaut aber nicht alles gelesen hat, Humbug! Die Performance ist so gut, die kann mMn noch gut ein paar Puffer durch eine Erhöhung der Usability vertragen!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 07. August 2007, 23:16:54
Hab gerade den Titel dieses Subforums ergänzt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 08. August 2007, 18:30:20
Ok, auf das DUMMGELABER der Beyond Bollyhollywood Deppen geh ich jetzt mal nicht weiter ein...  :p

Wo ist unser Archiv bzw. wie bekomm ich Bilder in die Posts und vor allem wie bekomme ich - ohne Archiv - ein neues Bildchen in meine Sig? Dat raff ich grad noch nich so ganz...aber ich geb zu, ich hab' auch nicht groß nach einer Antwort gesucht.  ;) Überseh ich das Archiv oder haben wir noch keins? Muss dann die Bilder wohl über 'nen externen Link reinhauen, oder? Und wie mach ich das am besten? *kopfaufdietischplatteschlag*

Edit:
Ok, Archiv ist anscheinend echt noch nicht da. Bilder hochladen geht im Moment wohl nur über eine externe Seite wie z.B. imageshack, richtig?


Ansonsten rennt das Forum WIE DIE SAU :!: :!: :!: :shock: :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 08. August 2007, 19:59:46
Zitat
Archiv gibts noch nicht. Wenn du Bilder einfügen willst, musst du die Dinger speichern, von der Festplatte als angehängte Datei hochladen, die Graphikadresse kopieren, den Beitrag editieren und zwischen den image tags einfügen.
Ok.

Also ich hab' jetzt ein neues Bild in meine Sig eingefügt über eine externe Seite. Was Du jetzt geschrieben hast raff ich irgendwie grad nicht...  :idea:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. August 2007, 21:31:10
Danke für die perfekte Erklärung, Gert. Genau so sollte man es im Moment machen.
Ich weiß, es ist nicht ideal, aber die andere Lösung dauert noch. Ich werd bei Gelegenheit mal woanders ein paar Worte darüber verlieren, wenn ihr versteht...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Faust am 08. August 2007, 21:41:47
Ich wollte nur mal mitteilen das mir das neue Forum rein optisch absolut nicht zusagt.
Schaut irgendwie überladen aus. Werd mich dran gewöhnen müssen.  :neutral:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 08. August 2007, 23:26:28
Ich wollte nur mal mitteilen das mir das neue Forum rein optisch absolut nicht zusagt.
Schaut irgendwie überladen aus. Werd mich dran gewöhnen müssen.  :neutral:


ahhh, das Design ist doch noch nicht fertig!!!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 08. August 2007, 23:42:29
also die Performance ist mal saugeil Leute oder!?

Das rennt wie Socke - es macht echt Spaß auch größere Threads zu öffnen mit Bildern drin etc.

Wir bauen hier was richtig Geiles auf - und wenn das wichtigste steht kümmer ich mich wieder um die Shirtbestellungen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 09. August 2007, 08:28:54
Nicht beachten, hab falsch gepostet und kann es nicht weglöschen
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 09. August 2007, 16:47:56
könnte man nicht per SQL-Statement sämtliche "horror-community.de" Einträge durch die neue URL ersetzen?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 20:59:58
Das ist geplant. Irgendwann schreibe ich ein Skript, welches alle Links (seien es nun Bilder oder sonstiges) durch neue, gültige ersetzt.
Aber das kann ich im Moment noch nicht tun. Dazu fehlt mir noch die genaue Kenntnis der DB...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. August 2007, 21:22:30
Mir fiel grad auf, dass mich bei den geipnnten Threads die "wichtig"-Markierungen etwas irritieren. Auf den ersten Blick glaubt man kurz, es mit neuen Beiträgen zu tun zu haben (da die Markierung dem "neu" sehr ähnlich ist - auch wenn sie rechts statt links sitzt).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 21:31:47
Ja macht mir doch mal einen Vorschlag, wie die Markierung aussehen sollte. Ich hab schonmal gesagt, dazu brauchts nur GIMP oder PhotoShop, das sollten die meisten von euch hinbekommen... Ich bin nicht begabt wenn es um Design geht!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. August 2007, 21:34:12
Hm...vielleicht so was in der Art:

(http://www.pa-wiesbaden.de/pics/infografiken/infowichtig.jpg)

(http://www.priwall.net/unterkunft/images/image001.gif)

?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 21:37:23
Das "i" ist prinzipiell eine gute Idee. Gefällt mir, so ähnlich würd ich das gerne umsetzen.
So eine große und deutliche Markierung braucht es doch eigentlich gar net... Ich mein, die Threads sind immer oben und immer fett, wer die (auch ohne zusätzliche Markierung) übersieht ist halt einfach blind, da kann man nimmer helfen ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 21:49:35
Btw, nicht dass ihr mir gleich nen Herzinfarkt bekommt, ich werd gleich mal das Board kurz abschalten und ein Backup machen ;)
Dauert nur ein paar Minuten, keine Sorge.

Dann zieh ich mir auch mal ne lokale Kopie davon auf den Rechner, an der ich dann rumspielen kann ohne etwas wichtiges zu riskieren.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. August 2007, 21:56:24
Das "i" ist prinzipiell eine gute Idee. Gefällt mir, so ähnlich würd ich das gerne umsetzen.
So eine große und deutliche Markierung braucht es doch eigentlich gar net... Ich mein, die Threads sind immer oben und immer fett, wer die (auch ohne zusätzliche Markierung) übersieht ist halt einfach blind, da kann man nimmer helfen ;)
Das werden die "üblichen Verdächtigen" sein... :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 22:33:54
Btw, nicht dass ihr mir gleich nen Herzinfarkt bekommt, ich werd gleich mal das Board kurz abschalten und ein Backup machen ;)
Dauert nur ein paar Minuten, keine Sorge.

Dann zieh ich mir auch mal ne lokale Kopie davon auf den Rechner, an der ich dann rumspielen kann ohne etwas wichtiges zu riskieren.

So, done. Datenbestand ist erstmal gesichert.

Ich muss mal bei Gelegenheit ein Skript schreiben, das Backups automatisch nachts macht...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 09. August 2007, 22:37:20
[gelaber]Mensch jetzt mach doch endlich mal einer dieses hässliche BH rechts oben weg und tauscht es gegen FS aus![/gelaber]


 8)  :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. August 2007, 22:41:19
[gelaber]Mensch jetzt mach doch endlich mal einer dieses hässliche BH rechts oben weg und tauscht es gegen FS aus![/gelaber]


 8)  :p

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 09. August 2007, 22:43:13
[gelaber]Mensch jetzt mach doch endlich mal einer dieses hässliche BH rechts oben weg und tauscht es gegen FS aus![/gelaber]


 8)  :p


 :arrow: http://www.beyondhollywood.de/forum/index.php?topic=1425.530
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 22:44:21
Was die Kennzeichnung angeht:

Wenn in einem Subforum neue Beiträge drin sind, ist das BH-Logo auf der Startseite rot.

Wenn man in dem entsprechenden Subforum war und wieder raus geht (EGAL, ob man die neuen Beiträge dort alle gelesen hat oder nicht), ist das BH-Logo nicht mehr rot. Die Programmierer sind wohl der Meinung, dass das gut für die Performance ist. Ich denke, die Programmierer onanieren gern vorm Spiegel...

Ne Kleinigkeit will ich dazu noch sagen.
Ganz so unbegründet ist das mit der Performance tatsächlich nicht. Die Sache sieht folgendermaßen aus:
Ungelesene Beiträge in Threads werden jetzt in der Datenbank gespeichert und bleiben daher erhalten.
Die Kennzeichnung der einzelnen Unterforen jedoch erfolgt nicht über die Datenbank, sondern wie früher auch über Cookies. Wenn man dieses Verhalten ändern würde, dann müsste die Datenbank bei jedem Aufruf der Hauptseite für jedes einzelne Unterforum prüfen, ob noch ungelesene Beiträge da sind. Die Software ist nun mal für große Foren optimiert, und die Anzahl der DB-Zugriffe würde sich dadurch wohl verdreifachen oder vervierfachen, und das geht schon wirklich gut spürbar auf die Performance - dann wär es vorbei mit der Ladezeit von 0,121 Sekunden ;) Ich glaub zwar nicht dass es über ne Sekunde gehen würde, aber nötig ist es trotzdem nicht unbedingt.

Wenn ich im Supportforum lieb frage, schreibt vielleicht jemand nen Mod um das umzustellen. Dann könnte man es mal testweise ausprobieren, aber das kann eine Weile dauern.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. August 2007, 23:16:38
[gelaber]Mensch jetzt mach doch endlich mal einer dieses hässliche BH rechts oben weg und tauscht es gegen FS aus![/gelaber]
8)  :p

Ich würd es extra dir zuliebe noch größer machen, so vielleicht 500x500 Pixel, was hälst du davon? :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Elena Marcos am 10. August 2007, 09:36:03
Ich hab leider das Problem, daß ich wenn ich mich morgens immer einlogge auf Neueste Beiträge seit ihrem letzten Besuch klicke und keine Angezeigt bekomme... Wenn ich dann durch die Foren bin und dann darauf drücke, werden die neuen, die dann dazukamen angezeigt... habt ihr das auch ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: wo_xiang_ni am 10. August 2007, 14:49:24
Beim alten Forum ist bei mir nach einer gewissen Zeit der PC regelmäßig abgeschmiert, deswegen habe ich in letzter Zeit immer weniger vorbeigeschaut. Jetzt funktioniert alles wie gewohnt und ich fühle mich auch schon wieder wie daheim. ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 10. August 2007, 19:11:38
Ich hab leider das Problem, daß ich wenn ich mich morgens immer einlogge auf Neueste Beiträge seit ihrem letzten Besuch klicke und keine Angezeigt bekomme... Wenn ich dann durch die Foren bin und dann darauf drücke, werden die neuen, die dann dazukamen angezeigt... habt ihr das auch ?

Hm, also bei mir klappt die Funktion einwandfrei, kann das nicht nachvollziehen.
Vielleicht mal komplette Cookies und Cache löschen?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Max_Cherry am 10. August 2007, 20:14:57
Ich hab das Problem, dass wenn ich "Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch. " aufrufe, nicht alle angezeigt werden, beispielsweise wurde Thread "HFT" nicht angezeigt. Ich finde es auch ein bischen schade, dass diese Funktion nur noch die Beiträge der anderen anzeigt. Wenn ich was schreibe und dann wieder auf "Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch. " klicke wurden früher auch meine Beiträge angezeigt, dass ist jetzt nicht mehr so. Man kann sich dran gewöhnen, aber n bischen schade und unübersichtlich ist es schon.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 11. August 2007, 11:20:35
Kann es sein, dass die Suchfunktion noch Macken hat? Habe eben z.B. nach "Saw" gesucht, gab aber keinen einzigen Treffer (obwohl der Begriff hier echt verdammt oft auftauchen sollte)... :?:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 11. August 2007, 12:15:52
Hm, shit. Die funktioniert tatsächlich nicht.

Das muss ich mir mal anschauen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: AndreMASTER am 12. August 2007, 17:24:11
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das hier schon angesprochen wurde, aber ich habe ehrlich gesagt nicht die Lust mich durch die 9 Seiten hier zu lesen ;)

Mir gefällt die Markierung der ungelesenen Beiträge nicht, eigentlich finde ich es so wie es momentan ist ziemlich scheiße, ehrlich gesagt. Beiträge, die uralt sind, werden mir als neue verkauft, nur weil ich sie seit dem Serverumzug nicht angeklickt habe. Gibt bestimmt irgendwo eine Funktion, die alle Beiträge als gelesen markiert, aber auf die Dauer jedesmal den Button zu klicken, wenn man das Forum verlässt, finde ich ziemlich stressig . Ich fand es gut, wie es damals war (Beiträge werden als alt/gelesen markiert, sobald man das Forum verlässt).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 12. August 2007, 18:01:10
@ Andremaster: Du kannst in jedem Subforum oben rechts neben dem "Neuer Beitrag" Button, auf den "Alle gelesen" Button klicken und schon sind die Neu-Markierungen weg und jedes Mal wenn Du dich einloggst, sind nur die neuen Beiträge auch dementsprechend markiert! :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 12. August 2007, 18:32:53
Du musst nur einmal alles als gelesen markieren, und von da an hat alles seine Richtigkeit. Wie Sing schon sagt.

Genau genommen musst du nur einmal den "alle gelesen" Link unten rechts auf der Hauptseite anklicken. Dann hast du nirgends mehr alte ungelesene Beiträge.


Ich bin mir ziemlich sicher, dass das hier schon angesprochen wurde, aber ich habe ehrlich gesagt nicht die Lust mich durch die 9 Seiten hier zu lesen ;)

Ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. Ich will jetzt nicht frustiert und genervt erscheinen, aber auf der einen Seite opfert man seine Freizeit und steckt viel Arbeit rein, und dann liest man ständig "ich hab keinen Bock die letzten zehn Seiten zu lesen." Mein Gott, seid nicht so faul und lest einfach mal, es wurde echt fast alles schon gesagt hier und so viel ist es nicht mal. Das kanns doch echt net sein. :roll:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 12. August 2007, 21:30:23
Ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. Ich will jetzt nicht frustiert und genervt erscheinen, aber auf der einen Seite opfert man seine Freizeit und steckt viel Arbeit rein, und dann liest man ständig "ich hab keinen Bock die letzten zehn Seiten zu lesen." Mein Gott, seid nicht so faul und lest einfach mal, es wurde echt fast alles schon gesagt hier und so viel ist es nicht mal. Das kanns doch echt net sein. :roll:

Und dann wundert man sich noch, dass ständig Dinge überlesen werden (nicht nur hier, sondern überall)...wozu schreibt man überhaupt noch?

Du machst hier 'nen Hammerjob, Bloodster.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: RAVEN am 12. August 2007, 21:54:17
Wie kann man einen Beitrag den man als letztes geschrieben hat,und der einen nicht gefällt wieder löschen?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: AndreMASTER am 13. August 2007, 09:47:33
Ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. Ich will jetzt nicht frustiert und genervt erscheinen, aber auf der einen Seite opfert man seine Freizeit und steckt viel Arbeit rein, und dann liest man ständig "ich hab keinen Bock die letzten zehn Seiten zu lesen." Mein Gott, seid nicht so faul und lest einfach mal, es wurde echt fast alles schon gesagt hier und so viel ist es nicht mal. Das kanns doch echt net sein. :roll:

Na ja, ob ich mich jetzt durch 9 Seiten geboxt hätte, auf der Suche nach nur einen kleinen Sache, da ich mit dem Rest ja vollkommen zufrieden bin, oder einfach kurz nachgefragt hätte (wie geschehen) und damit als Resultat zwei geschriebene, kaum zeitraubende Zeilen von einem anderen User "provoziert" hätte, die mir die Information direkt geben würden, es wäre doch auf das selbe hinausgelaufen. Letzteres erschien mir praktischer und flotter, hätte ja eigentlich gedacht, dass eine kurze Wiederholung einer bereits vorhandenen Information rein gar nichts ausmacht. Sehe da beim besten Willen keinen Grund sich aufzuregen, eine Geringschätzung Deiner Arbeit, Bloody, genauso wenig..
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 13. August 2007, 14:04:23
Du machst hier 'nen Hammerjob, Bloodster.

*unterschreib*  :!:


 :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 13. August 2007, 16:48:49
Du machst hier 'nen Hammerjob, Bloodster.

*unterschreib*  :!:


 :)
Ich habs auch schon paar mal erwähnt, doch kann ich das gar nicht zu viel erwähnen! Wirklich echt genial was der Bloodster fürs Forum leistet!!!!! :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 13. August 2007, 18:01:41
Habs mir jetzt schon paar mal gedacht und immer vergessen zu fragen: wo sind eigentlich die "mehr Smileys" !? Bin ich nur blind oder kommen die erst noch!? Ich vermisse da so einige "Freude-ausdrückenden" Smileys!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 13. August 2007, 18:09:37
Habs mir jetzt schon paar mal gedacht und immer vergessen zu fragen: wo sind eigentlich die "mehr Smileys" !? Bin ich nur blind oder kommen die erst noch!? Ich vermisse da so einige "Freude-ausdrückenden" Smileys!
Sorry, die "mehr Smilies" hab ich letztes Wochenende versehentlich gefressen...dachte, es wären Weintrauben... :cry:

Wenn ich mal für Andi sprechen darf: Kommt noch, kommt noch, kommt noch. First things first.  ;)

Ansonsten...wenn sich die Gefühle ums Verrecken nicht in Worte fassen lassen:

http://www.smilieportal.de

(http://www.smilieportal.de/smilies/froehlich/1.gif)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 13. August 2007, 22:40:47
Habs mir jetzt schon paar mal gedacht und immer vergessen zu fragen: wo sind eigentlich die "mehr Smileys" !? Bin ich nur blind oder kommen die erst noch!? Ich vermisse da so einige "Freude-ausdrückenden" Smileys!

Ehm ja, sorry, die restlichen Smilies kommen noch ;) :D
Ich hatte wohl die wichtigen zuerst eingebastelt, und dann vor lauter lauter weil sie nie so recht funktionieren wollten den Rest vergessen. Da kommt noch mehr, keine Sorge.

Ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. Ich will jetzt nicht frustiert und genervt erscheinen, aber auf der einen Seite opfert man seine Freizeit und steckt viel Arbeit rein, und dann liest man ständig "ich hab keinen Bock die letzten zehn Seiten zu lesen." Mein Gott, seid nicht so faul und lest einfach mal, es wurde echt fast alles schon gesagt hier und so viel ist es nicht mal. Das kanns doch echt net sein. :roll:

Na ja, ob ich mich jetzt durch 9 Seiten geboxt hätte, auf der Suche nach nur einen kleinen Sache, da ich mit dem Rest ja vollkommen zufrieden bin, oder einfach kurz nachgefragt hätte (wie geschehen) und damit als Resultat zwei geschriebene, kaum zeitraubende Zeilen von einem anderen User "provoziert" hätte, die mir die Information direkt geben würden, es wäre doch auf das selbe hinausgelaufen. Letzteres erschien mir praktischer und flotter, hätte ja eigentlich gedacht, dass eine kurze Wiederholung einer bereits vorhandenen Information rein gar nichts ausmacht. Sehe da beim besten Willen keinen Grund sich aufzuregen, eine Geringschätzung Deiner Arbeit, Bloody, genauso wenig..

An dieser Stelle sorry, das kam wohl härter rüber als es gemeint war. Mir ist nur die wiederholte Aussage gegen den Strich gegangen, dass man keine Lust hat die letzten paar Seiten zu lesen. Da hab ich mich wohl zu einer etwas gereizten Antwort hinreißen lassen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 13. August 2007, 22:46:00
Immer auf Schmusekurs fahren geht halt net. Hin und wieder mal bellen ist gesund, also mach dir bloß keinen Kopp, aaler Gruweturm.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 15. August 2007, 15:25:19
Kann man eigentlich noch das Eintrittsdatum im Bereich des Avatars einfügen ?
Ich halte das schon für wichtig, wie seht ihr das ?  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 15. August 2007, 15:34:03
Fuck, stimmt, das ist ja wieder weg :shock:

Das Problem hatten wir doch schonmal *autsch - damals wurde das eingefügt von denen dies noch genau wußten, grob eingefügt, bei denen die noch Monat und Jahr wußten und bei allen die sich nicht gemeldet haben und wir es nicht grob wußten ein auf 0 gesetztes!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 15. August 2007, 15:53:55
Keine Sorge, weg ist das Datum nicht - nur angezeigt wird es nicht.
Wird auf der Liste festgehalten...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 15. August 2007, 15:55:30
Sehr schön und... eilt ja nicht  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 15. August 2007, 19:07:38
Um auch mal was Positives los zu werden:

-Das mit den Anhängen find ich mittlerweile richtig gut. Da sieht man die Vorschau schon und muss net warten, bis sich der ganze Kram aufgebaut hat, bzw. kann entscheiden, was man sich anschaut. Aber ein separater Upload (irgendwann mal) wär dennoch nett.

-Die Warnung für den Fall, dass während des Schreibens jemand anders vor dir gepostet hat, ist cool.

-Ich kann mir die neuen Beiträge anschauen, wann ich will, sie bleiben markiert. Nettes Feature (auch wenn ich den Wegfall der Markierung am jeweiligen Subforum nach wie vor doof finde).

Damit Andi mal sieht, dass ich nicht alles an SMF Scheisse finde... ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 15. August 2007, 20:29:08
-Ich kann mir die neuen Beiträge anschauen, wann ich will, sie bleiben markiert. Nettes Feature (auch wenn ich den Wegfall der Markierung am jeweiligen Subforum nach wie vor doof finde).

An der Sache bin ich dran. Ich hab im SMF-Supportforum einen Antrag auf ein Mod gestellt. Vielleicht haben wir Glück und es erbarmt sich jemand und stellt es um. Falls nicht, werd ich es testweise selbst in Angriff nehmen (aber dann erst in einigen Wochen).

Damit Andi mal sieht, dass ich nicht alles an SMF Scheisse finde... ;)

Also ich hab mich so langsam richtig dran gewöhnt, ich würd gar kein phpBB mehr wollen.
Es ist alles nur eine Frage der Zeit und Gewöhnung... Ich sag nur weiße Schrift damals :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 15. August 2007, 23:37:30
Zitat
Kann man eigentlich noch das Eintrittsdatum im Bereich des Avatars einfügen ?
Ich halte das schon für wichtig, wie seht ihr das ?  :)


Jepp, auch den "Heimatort" vermisse ich..

So langsam wird es da links dann immer voller und unübersichtlicher. Oh, was ist das? Sein Name? Nein, sein Rang...oder sein selbst gewählter Titel? Oder gar der Text zum Bild, das Alter, Schuhgröße?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 16. August 2007, 00:58:03
ich vermisse weder heimatort noch beitrittsdatum. beides indiziert nicht die qualität der beiträge. zugegeben, das tut auch das alter und die anzahl der posts nicht, aber hey, wenns schon da ist... ^^
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 16. August 2007, 08:01:25
So langsam wird es da links dann immer voller und unübersichtlicher. Oh, was ist das? Sein Name? Nein, sein Rang...oder sein selbst gewählter Titel? Oder gar der Text zum Bild, das Alter, Schuhgröße?

Da finde ich aber die Kommentarzeile genau unter dem Ava unwichtiger als das Eintrittsdatum. Den selbst gewählten Titel brauche ich auch nicht unbedingt aber für mich ist das Datum schon ein wichtiges Indiz über den jeweiligen Member.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 16. August 2007, 09:36:18
@Pierre: bei deinen positiven Punkten stimme ich dir vollkommen zu - alles coole Features. Und auch, dass es links langsam zu voll wird, aaaaber:

den alten Phpp Titel raus, den unter dem Avi raus, den eigenen Rang drin lassen und dafür dann Ort und Beitritt wieder rein - finde ich sehr wohl wichtig, ob ich (OK, wir wissen es, aber neue) mit wem rede, der erst seit gestern da ist oder wer, der hier seine zweite Heimat hat!!! Stört mich enorm am cinefacts, daher bin ich dort auch net. Kein Beitrittsdatum, keine Postinganzahl - da weiß man nie was man von der Antwort halten soll!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 16. August 2007, 09:56:13
Heimatort wäre schön, ist aber nicht gaaaaanz so wichtig. Das Eintrittsdatum hätt ich schon ganz gerne wieder. Das mit dem Zusatztitel ist ganz nett aber ich brauch's nicht zwingend. Vor allem nicht 2x. Man kann ja über und unter seinem Avi etwas nach belieben eintragen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 16. August 2007, 09:58:38
"Die großen Alten" kann von mir aus auch raus.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 16. August 2007, 10:00:53
noch zwei positive Anmerkungen

Wenn man jetzt Smilies nachträglich in den Beitrag packen will werden diese nicht ans Ende gesetzt sondern dorthin wo man auch hingeklickt hat!!!!!!! JUHU!!!

Und wenn man ein Bild einfügt aus der Zwischenablage wird der Link auch automatisch zwischen die Tags gesetzt!!! JUHUUU!!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 16. August 2007, 10:06:51
Puh, das war auch der Fall, wenn man was fett machen will - aber ich glaube das geht auch noch net!?

@Markus: Stimmt, da die Groups sind da ja auch noch - die können auch raus (auch wenns nur eine ist): das bringt Platz!

Und Wohnort finde ich dennoch schön, gab schon viele nette Diskussionen, wenn man gesehen hat, dass wer aus der Gegend kommt!!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 16. August 2007, 19:53:22
@ Matze: Guter Punkt.

Vorschlag (sofern das technisch machbar ist):

(Reihenfolge von oben nach unten):
-Nickname
-Rang, wenn Admin oder Mod, ansonsten nichts
(Die Sternchen fallen dann wohl weg, weil sie an die Ränge gekoppelt sind, oder?)
-Eigener Rang
-Alter
-Beitragszahl
-Avatar
-Wohnort
-Dabei seit...(Datum)

Ist zwar einiges an Zeug, dürfte aber etwas geordneter aussehen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 16. August 2007, 22:59:08
Das ist alles technisch überhaupt kein Problem.

Mache ich gerne, muss mir nur anschauen wie ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 16. August 2007, 23:01:01
"Die großen Alten" kann von mir aus auch raus. Wieso steht eigentlich nur das da drin und nicht dann auch noch "Campaigners"? ;)

Um ehrlich zu sein... KEINE AHNUNG! Die beiden Gruppen sind ansich gleich konfiguriert, und beide Subforen sind für Nicht-Gruppenmitglieder unsichtbar (ging nicht anders). Ich hab nicht die geringste Idee warum die eine angezeigt wird, die andere aber nicht.

So lang es aber durch Zufall so rum ist, und nicht anders, kanns ja so bleiben :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 17. August 2007, 07:56:21
@ Matze: Guter Punkt.

Eigentlich habe ich es ja zuerst angeregt aber.... was solls.

Ich finde auch, daß gerade für Neue hier das jeweilige Beitrittsdatum einiges aussagt...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 17. August 2007, 08:00:46
@ Matze: Guter Punkt.

Eigentlich habe ich es ja zuerst angeregt aber.... was solls.

Kannst du mir nochmal verzeihen?

*schnief*
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 17. August 2007, 08:07:09
Klar, 1x noch  :p ;)

Ist ja auch egal wer das zuerst gesagt hat, hauptsache, wir können das wieder irgendwie umsetzen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 17. August 2007, 11:22:04
Jup, der Oli hats angeregt, vllt. meinte Pierre auch den Punkt wegen den netten Diskussionen über Wohnort, etc.!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 17. August 2007, 11:24:48
Wie gesagt: Alles im grünen Bereich  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 17. August 2007, 11:27:08
Ich meinte im Gesamtzusammenhang gesehen, also so von oben betrachtet, in der Gesamtheit, also wenn man alle Faktoren so zusammenzieht...

...ach, ich geh jetzt einkaufen...

*whoosh*
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 17. August 2007, 16:53:42
Keine Sorge, ich werd das schon irgendwie schön, aussagekräftig und trotzdem übersichtlich gestalten. Hoffe ich :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 17. August 2007, 16:59:27
Du machst das schon, genauso wie du bis jetzt auch alles perfekt umgesetzt hast *schulterklopf*  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 23. August 2007, 23:59:57
Das ist doch bekannt.
Die Bilder aus dem alten Upload-Archiv sind noch nicht verfügbar, weil die alle unter der horror-community.de/blabla URL eingebunden sind.
Die URLs müsste man nur ersetzen durch bh.de/blabla, dann gehen die wieder.
Muss da bei Gelegenheit ein Skript schreiben.

Ach ja, und die Bilder (also die ganzen 2 GB) muss ich auch erst nochmal zum Server hochladen, die sind nämlich bei der Neuinstallation verloren gegangen.
D.h. im Moment würden sie auch unter der richtigen URL nicht gehen, ist aber nur vorrübergehend.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 24. August 2007, 18:22:48
Das ist doch bekannt.
Die Bilder aus dem alten Upload-Archiv sind noch nicht verfügbar, weil die alle unter der horror-community.de/blabla URL eingebunden sind.
Die URLs müsste man nur ersetzen durch bh.de/blabla, dann gehen die wieder.
Muss da bei Gelegenheit ein Skript schreiben.

Ach ja, und die Bilder (also die ganzen 2 GB) muss ich auch erst nochmal zum Server hochladen, die sind nämlich bei der Neuinstallation verloren gegangen.
D.h. im Moment würden sie auch unter der richtigen URL nicht gehen, ist aber nur vorrübergehend.

Hat das auch damit zu tun, dass meine Sig nicht angezeigt wird?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 24. August 2007, 19:21:24
Das ist doch bekannt.
Die Bilder aus dem alten Upload-Archiv sind noch nicht verfügbar, weil die alle unter der horror-community.de/blabla URL eingebunden sind.
Die URLs müsste man nur ersetzen durch bh.de/blabla, dann gehen die wieder.
Muss da bei Gelegenheit ein Skript schreiben.

Ach ja, und die Bilder (also die ganzen 2 GB) muss ich auch erst nochmal zum Server hochladen, die sind nämlich bei der Neuinstallation verloren gegangen.
D.h. im Moment würden sie auch unter der richtigen URL nicht gehen, ist aber nur vorrübergehend.

Hat das auch damit zu tun, dass meine Sig nicht angezeigt wird?

Sehr wahrscheinlich! Meine hats nach dem Weekend-Crash auch rausgehauen!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 24. August 2007, 19:23:06
Jepp. Wie gesagt, Bilder muss ich erst nochmal hochladen. Evtl. am Wochenende ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 24. August 2007, 22:42:27
Jepp. Wie gesagt, Bilder muss ich erst nochmal hochladen. Evtl. am Wochenende ;)
Nur kein Stress! ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 24. August 2007, 22:57:31
Jepp. Wie gesagt, Bilder muss ich erst nochmal hochladen. Evtl. am Wochenende ;)
Nur kein Stress! ;)
Jo, Andi. Und immer im Auge behalten:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 25. August 2007, 12:50:15
:D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: RAVEN am 31. August 2007, 22:26:36
Wie kann man einen Beitrag den man als letztes geschrieben hat,und der einen nicht gefällt wieder löschen?

 :roll:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 31. August 2007, 22:45:53
Kann man selbst nicht tun. Das bleibt Moderatoren/Admins vorbehalten, User dürfen eigene Beiträge nicht löschen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2007, 00:35:36
Wie kann man einen Beitrag den man als letztes geschrieben hat,und der einen nicht gefällt wieder löschen?

 :roll:

Wie Andy schon sagte, Du kannst ihn nicht löschen. Wenn Du den Text aber auf jeden Fall weg haben möchtest, musst Du halt über "Ändern" gehen und alles rauslöschen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 01. September 2007, 14:42:44
Wie kann man einen Beitrag den man als letztes geschrieben hat,und der einen nicht gefällt wieder löschen?

 :roll:

Wie Andy schon sagte, Du kannst ihn nicht löschen. Wenn Du den Text aber auf jeden Fall weg haben möchtest, musst Du halt über "Ändern" gehen und alles rauslöschen...

hmm, ist das so vorgeschrieben von der Forumssoftware oder kann man das umprogrammieren oder so?

Wenn nein und es wird so bleiben, ist das der erste negative Punkt für mich an diesem Forum hier! :neutral: Warum soll man als Verfasser sein Post nicht löschen können? Dies sollte doch möglich sein, sofern noch niemand nach mir geantwortet hat?! Finds nicht so gut, aber wenns so ist, isses halt so...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2007, 14:56:44
Also wenn mich jetzt nicht allet täuscht, war das auch früher noch möglich. Dann muss das doch jetzt auch wieder einstellbar sein, oder?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. September 2007, 19:01:14
Nein, das war früher auch schon nicht möglich.

Einstellen könnte man es schon in der Software, aber das möchte ich eher nicht tun. Ich halte es prinzipiell für besser so etwas nur den Mods zu überlassen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2007, 19:16:26
Nein, das war früher auch schon nicht möglich.

Ok, dann hab' ich mich getäuscht und nix gesagt.  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 02. September 2007, 11:58:49
Also im HF konnte ich meinen Beitrag, nachdem ich ihn geschrieben hatte und noch niemand darauf gepostet hatte, doch löschen oder nicht?!

Jetzt bin ich verwirrt! :lol: Kann sein, dass wenn ich einer meiner Posts löschen wollte nach dem Schreiben, dass ich entweder im Asia- oder im Neuigkeiten-Forum war! :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Freddy am 02. September 2007, 12:44:57
Also im HF konnte ich meinen Beitrag, nachdem ich ihn geschrieben hatte und noch niemand darauf gepostet hatte, doch löschen oder nicht?!

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass man seinen Beitrag löschen konnte, sofern noch niemand darauf geantwortet hatte!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. September 2007, 22:34:46
Ne Leute, glaubt es mir doch einfach ;)
Das ging noch nie! :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. September 2007, 22:39:57
Ja, manchmal ging es - in den Subforen in denen du Mod bist ;) 8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. September 2007, 22:47:07
 :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 03. September 2007, 00:28:49
Ne Leute, glaubt es mir doch einfach ;)
Das ging noch nie! :)
im alten forum ging es aber allerdings!
im neuen hast du recht, hier gings noch nie ^^ und ich glaub, das ist auch das problem ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 03. September 2007, 08:36:44
ich bin mir auch ziemlich sicher dass es ging. Hab hin- und wieder Beiträge von mir "zurückgezogen"  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 03. September 2007, 13:14:32
ich bin mir auch ziemlich sicher dass es ging. Hab hin- und wieder Beiträge von mir "zurückgezogen"  ;)
Definitv war es möglich seinen eigenen Beitrag zu löschen, sofern noch niemand darauf geantwortet hat. Ich hab das auch ein paar mal eingesetzt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 03. September 2007, 19:52:05
Na Bloody? :D :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 03. September 2007, 20:02:36
Jepp. Wie gesagt, Bilder muss ich erst nochmal hochladen. Evtl. am Wochenende ;)

Danke übrigens für den Bilderupload! 8)

Hab erst jetzt geschnallt, dass meine Sig wieder da ist! :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. September 2007, 22:41:46
Sollte ich mich wegen des Löschens eigener Beiträge tatsächlich irren?

@ Sing, kein Thema, hab die Bilder übers WE wieder auf den Server hochgeladen.
Nur das Skript muss ich immer noch schreiben um die alten URLs endlich mal anzupassen, hm...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 03. September 2007, 22:43:24
Jau, danke Andi.  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 03. September 2007, 22:55:07
Sollte ich mich wegen des Löschens eigener Beiträge tatsächlich irren?

ziemlich sicher sogar ^^
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lorrgash am 04. September 2007, 16:16:55
Sollte ich mich wegen des Löschens eigener Beiträge tatsächlich irren?

@ Sing, kein Thema, hab die Bilder übers WE wieder auf den Server hochgeladen.
Nur das Skript muss ich immer noch schreiben um die alten URLs endlich mal anzupassen, hm...
Wo finde ich die Bilder? Möchte meine Sig wieder vom Server des Filmsyndikats! Oder gibt es jetzt ne Möglcihkeit die bilder wider selber up-zu-loaden?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: wishmaster am 04. September 2007, 17:20:46
Sollte ich mich wegen des Löschens eigener Beiträge tatsächlich irren?

@ Sing, kein Thema, hab die Bilder übers WE wieder auf den Server hochgeladen.
Nur das Skript muss ich immer noch schreiben um die alten URLs endlich mal anzupassen, hm...
Wo finde ich die Bilder? Möchte meine Sig wieder vom Server des Filmsyndikats! Oder gibt es jetzt ne Möglcihkeit die bilder wider selber up-zu-loaden?

AUf Antworten und erweiterte Optionen gibst einen direkten Upload, musste aber auch suchen!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 04. September 2007, 18:57:23
Sollte ich mich wegen des Löschens eigener Beiträge tatsächlich irren?

@ Sing, kein Thema, hab die Bilder übers WE wieder auf den Server hochgeladen.
Nur das Skript muss ich immer noch schreiben um die alten URLs endlich mal anzupassen, hm...
Wo finde ich die Bilder? Möchte meine Sig wieder vom Server des Filmsyndikats! Oder gibt es jetzt ne Möglcihkeit die bilder wider selber up-zu-loaden?

AUf Antworten und erweiterte Optionen gibst einen direkten Upload, musste aber auch suchen!

Das ist allerdings nur ein Upload für "Anhänge". Ich denke, Lorry meint einen stinknormalen Upload, der dir eine Adresse gibt, die du problemlos im Beitrag, in die Sig etc. reinpacken kannst, wo du willst.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. September 2007, 20:42:49
Wie gesagt - das kommt, wird aber noch ein paar Wochen dauern.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 04. September 2007, 21:42:42
Keine Hektik. Ich denke, wir haben uns alle erst mal so langsam an alles gewöhnt...halbwegs. Alles weitere ist das Sahnehäubchen.  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Ash am 06. September 2007, 15:55:57
Nein, das war früher auch schon nicht möglich.

Ok, dann hab' ich mich getäuscht und nix gesagt.  ;)

DOOOOCH, das war auf jeden Fall möglich. Aber das weiss ich sogar mit 100² prozentiger Sicherheit :!:
Ich weiss nämlich ganz genau, dass ich in Threads, wo ich der letzte war der was geschrieben hat und Tage später noch was dazusetzen wollte, ich meinen geschriebenen Teil kopiert, den Beitrag gelöscht habe, den Text wieder eingefügt und dann noch das dazu geschrieben habe, was ich Tage später noch sagen/fragen wollte.
Das habe ich deswegen so gemacht, weil ein Editieren in einem Beitrag, der zu letzt steht nichts bei einer neuen Frage im editierten Beitrag bringt, da der thread für alle, die ihn gelesen haben weiterhin als gelesen markiert ist und sich somit niemand die Frage mehr durchlesen würde. Und da Doppelposts nicht erlaubt sind, habe ich IMMER in solchen Situationen meinen alten Beitrag gelöscht und einen Neuen geschrieben, mit alten Inhalt und halt der zusätzlich Frage.
Daher weiss ich das auch hundertprozentig², dass das damals möglich war, was ich selbst sogar für sehr gut empfand, da das in Foren an sich nicht möglich ist.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 06. September 2007, 16:01:13
es ging ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 06. September 2007, 16:02:59
ich glaub so langsam wird andi schon kapiert haben, dass es ging :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 06. September 2007, 16:03:59
es ging :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. September 2007, 18:50:31
Echt? Ich glaub es euch aber immer noch nicht :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Ash am 06. September 2007, 18:57:25
Werd ich hier grad verapfelt? :shock:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 08. September 2007, 19:38:57
Nö, er weiß doch mittlerweile auch daß es geht  :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 08. September 2007, 20:25:41
Nö, er weiß doch mittlerweile auch daß es geht  :p
naja, es geht halt eben net. aber es ging!  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 09. September 2007, 18:55:03
Meinte ich doch  :p ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Freddy am 09. September 2007, 22:34:12
Jetz mal die Fakten uffn Tisch:

Es ging im alten Forum!!
Es geht nicht mehr im Neuen!!
Wirds wieder gehn  :?: :neutral:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. September 2007, 22:44:41
Wird es wieder gehn? Oder nicht? Und wenn nicht, was dann?

Verzweiflung, Anarchie, Armageddon! Die Himmelspforten werden sich öffnen und wir ertrinken in Engelstränen! Frohlocket!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. September 2007, 23:27:06
Amen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 10. Oktober 2007, 16:42:51
Wenn man mal in die Statistiken sieht fällt einem sofort ins Auge, daß hier auf 1 Frau 11 Männer fallen.
Wir sind praktisch ein Eldorado für Single-Frauen, das is echt ne tolle Übersicht  :D :poppen:

Mir gefallen die Statistiken übrigens sehr am "neuen" Forum, nur mal so nebenbei, da hat man immer einen schönen Überblick  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 10. Oktober 2007, 18:20:36
Also das war mir bisher noch gar nicht aufgefallen :uglylol:

Die Statistik ist aber bestimmt verfälscht - das können ja nur die Frauen überhaupt angeklickt haben, die seit der großen Umstellung aktiv waren, und von den Männern werden es auch nur die wenigsten im Profil eingestellt haben nehme ich mal einfach an...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 11. Oktober 2007, 08:10:27
Stimmt auch wieder die Zahl sagt nix wirklich aus aber lustig isses allemal  :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 11. Oktober 2007, 17:47:14
Wenn es realistisch wäre, müsste die Quote irgendwo bei ungefähr 30:1 liegen  :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 12. Oktober 2007, 12:09:11
Hehe, dazu sag ich jetz lieber mal nix  :D

Die Statistiken und deren Umfang muß man hier aber wirklich mal positiv erwähnen  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 24. Oktober 2007, 13:34:23
Ich weiß jetzt nicht ob es schon besprochen wurde, mir is jedenfall nix aufgefallen:

- Kann ich PNs auch irgendwie speichern ? So Archiv mäßig wie im alten Forum ?
- Wo sehe ich denn meine gesendeten PNs ?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Oktober 2007, 14:21:50
Würd mich auch ma interessieren!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 24. Oktober 2007, 16:12:58
Kann man irgendwo einstellen, dass gesendete gespeichert werden...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 24. Oktober 2007, 16:22:37
Kann man irgendwo einstellen, dass gesendete gespeichert werden...

"Profil" > "Private Mitteilungen" > "Eine Kopie jeder Privaten Mitteilung im Ausgang ablegen?"

die gesendeten bleiben dann einfach im postausgang
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 24. Oktober 2007, 16:26:32
Hups, stimmt ja... voll übersehen  :roll:
Thänx  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 24. Oktober 2007, 23:01:35
Ja, da ist dann der Postausgang direkt unterm Posteingang... Musste nur klicken ;)

Zum zweiten Punkt, archivieren von Mitteilungen... was genau meinst du damit? Willst du einen dritten Ordner haben, in den du sie verschieben kannst, oder willst du die Nachrichten als Text runterladen können?

Zweites könnte ich selbst implementieren, dazu wäre ein kleiner eigener Mod flott geschrieben (nach dem Upload, den bin ich übrigens jetzt aktiv am basteln, dauert also nicht mehr lange ;)), wenn du erstes meinst (so war es glaub ich früher) muss ich mal schauen, das wäre eine größere Änderung... Da würd ich lieber ersten Weg anbieten, zumindest bis die SMF 2.0 kommt, dann kann man auch über größere Modifikationen nachdenken (aber die wird eh wieder einige neue Features bringen!).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2007, 07:58:17
Also wenn es ohne große Probleme ginge, fände ich einen dritten Ordner zB: mit Namen Archiv nicht verkehrt.
Man hat doch mal die ein oder andere PN, die man speichern muß, sei es wegen Adressen, Telefonnummern usw.

Aber nur, wenn das kein großer Akt wäre und vielleicht wenn es andere auch noch für nützlich halten würden  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 25. Oktober 2007, 08:36:16
Also wenn es ohne große Probleme ginge, fände ich einen dritten Ordner zB: mit Namen Archiv nicht verkehrt.
Man hat doch mal die ein oder andere PN, die man speichern muß, sei es wegen Adressen, Telefonnummern usw.

Aber nur, wenn das kein großer Akt wäre und vielleicht wenn es andere auch noch für nützlich halten würden  ;)
ähm, wofür denn eigentlich? alle deine empfangen pns bleiben ja eh im posteingang und wenn du im profil nen häckchen machst an "Eine Kopie jeder Privaten Mitteilung im Ausgang ablegen?", bleiben dir auch alle versendeten pms erhalten. die du nicht brauchst, kannste rechts markieren und löschen. übrig bleibt was du behalten willst. ein zusätzlicher ordner macht imho keinen sinn oder zumindest mal keinen mehrwert.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2007, 08:51:37
Wenn Du das so siehst... für mich wäre einer extra auch wesentlich vorteilhafter - so löscht man wenigstens nich aus Versehen was wichtiges usw. ;_)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2007, 09:23:00
ähm, wofür denn eigentlich? alle deine empfangen pns bleiben ja eh im posteingang und wenn du im profil nen häckchen machst an "Eine Kopie jeder Privaten Mitteilung im Ausgang ablegen?", bleiben dir auch alle versendeten pms erhalten. die du nicht brauchst, kannste rechts markieren und löschen. übrig bleibt was du behalten willst. ein zusätzlicher ordner macht imho keinen sinn oder zumindest mal keinen mehrwert.

Jo, man löscht aber ab und an die ganzen PNs um Platz zu schaffen. So kann man dann gleich die wichtigen archivieren und läuft nicht Gefahr, diese mit zu löschen, wie der Marco ja auch sagt. Mach ich zumindest so  :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 25. Oktober 2007, 09:57:25
das "aus versehn löschen" kann dir überall passieren. auch im archiv. die lösung wäre vielleicht die PNs ohne alkoholeinfluss zu verwalten :p

jagut, ich gebe zu, ich hab ne ganz andere rangehensweise: ich lösche keine PNs :D und wenn ich was bestimmtes suche, gibt es auch ne sufu für die mitteilungen, die im gegenteil zum forums sufu sehr gut funktioniert. für die übersicht war bei mir die sufu oder die sortierung nach user, datum oder betreff völlig ausreichend und hab alles sofort gefunden. so laufe ich definitiv nicht gefahr, etwas versehentlich zu löschen. und grossartig platz schaffen brauch ich auch net. der server ist gross genug, der kann das schon ab ;)

aber macht wie ihr wollt. wenn andi spass dran hat es zu machen, halt ich ihn net ab :D ich will hier schliesslich net der dauerquerschiesser sein, der allem "fortschritt" gegensteht. die schnellantwortfunktion reicht mir als inquisitionsziel vollkommen aus :lol:

ansonsten müsste man dann halt klären wie das teil funktionieren soll. soll es beim versenden der nachricht statt in den postausgang es in den archiv kopieren? sollen da auch automatisch die eingegangenen rein oder erst die die gelesen wurden? oder soll man bei beiden nen button hinzufügen, die ein manuelles archivieren durchführen? und wenn eingänge und ausgänge zusammen ins archiv kommen, wie kann man sie auf anhieb unterscheiden? soll für beide dann doch ein getrenntes archiv geben? .... usw. aso. etc. pp.
das fällt mir jetzt so ohne gross überlegen ein. aber da kämen garantiert noch weit mehr fragen auf, wenn man sich richtig gedanken macht. die programmiertechnischen fragen ganz ausser acht gelassen ;)

ich bin sicher, da wird jeder seine vorlieben haben, wie er das gerne haben möchte. und wenn die archiv funktion implementiert wird, sollte man auch dafür sorgen, dass es die möglichkeit gibt, bei bedarf es auch für jeden einzelnen zu deaktivieren, so dass er seine PNs so verwalten kann, wie er es bisher gewohnt ist.

ich bin immernoch der meinung die gegebenen möglichkeiten sind ausreichend. man muss lediglich etwas sorgsammer und geistes gegenwärtig die "alles markieren">"löschen" funktion verwenden ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2007, 10:09:28
das "aus versehn löschen" kann dir überall passieren. auch im archiv. die lösung wäre vielleicht die PNs ohne alkoholeinfluss zu verwalten :p

Du willst mir also gerade durch die Blume sagen, daß ich rotzbesoffen auf der Arbeit bin und mit tränenunterlaufenen Augen dem Forum fern bleiben soll. Akos, whats wrong with you ?  :staun: ;)

Einfach so wie früher, man markiert die PN und kann dann auf "Ins Archiv verschieben" klicken... oder so ähnlich halt.

Jetz stell dir doch einfach mal vor, man hat 20 Seiten voll mit PNs. Darunter ist die ein oder andere, die man nicht löschen will. Um dann nicht alle durch zu gehen wäre so ein Archiv halt im Vorfeld hilfreich. Wenn ich hier aber fast alleine mit der Meinung stehe, braucht sich der Andi auch keine Arbeit zu machen.

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2007, 10:19:56
Sehe das genauso wie Oli ;) ich hab MASSEN an PMs teilweise - und manchmal kommt man au net gleich dazu die zu löschen - daher wäre ich auch für nen Verschiebeordner - wenns möglich is und nicht zuviel Arbeit macht.

Ich für meinen Teil war noch NIE besoffen im Internet ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2007, 10:34:51
Ich für meinen Teil war noch NIE besoffen im Internet ;)


Ich auch nicht großartig, wenn ich denn mal besoffen bin, was ja so gut wie NIE vorkommt :angel: dann bin ich am abfeiern und Spaß haben, da hab ich aber meinen PC meist nicht dabei  :lol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2007, 11:46:15
... abä isch hab bald ä läbtop :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 25. Oktober 2007, 12:16:55
das "aus versehn löschen" kann dir überall passieren. auch im archiv. die lösung wäre vielleicht die PNs ohne alkoholeinfluss zu verwalten :p

Du willst mir also gerade durch die Blume sagen, daß ich rotzbesoffen auf der Arbeit bin und mit tränenunterlaufenen Augen dem Forum fern bleiben soll. Akos, whats wrong with you ?  :staun: ;)
ja etwa net???  :eh:  :think:
ich galub darauf trink ich einen  :new_all_coholic:


Einfach so wie früher, man markiert die PN und kann dann auf "Ins Archiv verschieben" klicken... oder so ähnlich halt.
uff, kann mich garnemmer entsinnen. habs dort genaus gehandhabt wie hier.

Jetz stell dir doch einfach mal vor, man hat 20 Seiten voll mit PNs. Darunter ist die ein oder andere, die man nicht löschen will. Um dann nicht alle durch zu gehen wäre so ein Archiv halt im Vorfeld hilfreich. Wenn ich hier aber fast alleine mit der Meinung stehe, braucht sich der Andi auch keine Arbeit zu machen.
also ich hab 4 seiten empfangene und 3 seiten versendete mitteilungen und wenn ich was suche nehm ich sufu. hab noch nie alles durchgehn müssen. weil was machst eigentlich wenn dein archiv 20 seiten lang wird?  :braue:

wie gesagt, macht wie es euch am besten gefällt. aber ne möglichkeit es so beizubehalten wie grad ist wäre schon cool. bzw, wenn das mit dem archivieren manuell ist, also erst auf knopfdruck ist eh alles in butter :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 25. Oktober 2007, 12:25:25
Naja, wie gesagt, so ein Archiv ist durchaus etwas recht großes, wie Dude schon sagt. Das implementiert man nicht in ein paar Tagen, da steckt mehr Tiefe drin und einiges an komplizierten Eingriffen. Wenn das wirklich mehr Leute wollen kann man drüber nachdenken - aber wie gesagt erst für Version 2.0, vorher macht es keinen Sinn weil man es dann zweimal tun müsste. Und wenn wir Glück haben ist dort schon sowas in der Art vorhanden :D

Beim Bilderupload ist das anders, der ist von der Forenversion weitgehend unabhängig, er nutzt nur ein paar Funktionen der SSI um z.B. festzustellen ob der User eingeloggt ist oder sowas. Daher mache ich den jetzt schon.

weil was machst eigentlich wenn dein archiv 20 seiten lang wird?  :braue:

Das ist ein gutes Argument... Dann bringen wir halt noch ein Archiv fürs Archiv :D

wie gesagt, macht wie es euch am besten gefällt. aber ne möglichkeit es so beizubehalten wie grad ist wäre schon cool. bzw, wenn das mit dem archivieren manuell ist, also erst auf knopfdruck ist eh alles in butter :)

Naja, muss ja niemand nutzen. Wenn du nicht selbst Nachrichten ins Archiv verschiebst kommen ja keine von selbst rein, also ist ein Abschalten eigentlich auch sinnlos - das ist ja keine Funktion die automatisch irgendwas tut.

Naja, bleiben wir dabei - warten wir die 2.0 ab und dann schauen wir weiter (allzu lange dauert es ja hoffentlich nicht mehr).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2007, 13:06:05
Ok, Thema geklärt ;) wenns so is bleibt es so.

Mein Archiv war immer nur gering im Umfange. Waren halt nur Adressen und Nummern ect.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2007, 13:06:42
War auch nur mal so ein Gedanke. Ist ja schon hilfreich, daß man die gesendeten sehen kann, wenn man den Punkt im Profil endlich mal markiert  ;)

Wenn das aber mir größeren Aktionen verbunden ist hat sich es ja eh erledigt, sooo wichtig ist das speichern dann auch nicht.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 10:43:32
Ich hab' mir angewöhnt alle PNs recht zügig zu löschen. Früher hab' ich alles aufgehoben aber mittlerweile wird immer schnell durchgefegt.


BTW...was issen eigentlich mit'm neuen Design? Ich hab' mich mittlerweile schon richtig an das 0815 Kackdesign gewöhnt... *duckundweg*  :uglylol: :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 10:57:49
BTW...was issen eigentlich mit'm neuen Design? Ich hab' mich mittlerweile schon richtig an das 0815 Kackdesign gewöhnt... *duckundweg*  :uglylol: :D

Das gibts net... Da fängt man an, Dinge am Design zu verändern, und du meckerst schon wieder dran rum du Säggel!!! :confused: :uglylol:

Ich hab den hässlichen dunkelblauen Balken mal entfernt. Im Moment arbeite ich daran, die Buttons durch eine schöne Navigationsleiste zu ersetzen (so ähnlich wie es in der neueren Version aussehen wird).
Ausserdem will ich einen schöneren Banner basteln, aber da nehme ich auch gern Tipps/Anregungen entgegen (ich hätte auch gerne noch einen Untertitel fürs Forum, so eine Art Werbespruch ala "das andere Filmforum" oder sowas, lasst mal einfach ein paar Ideen rüberwachsen!).
Und der neue Upload wird in den nächsten ein bis zwei Wochen hoffentlich fertig gestellt :)
Ach ja, jedesmal wenn einer meckert wird das Release eine Woche nach hinten geschoben, das wisst ihr ja :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:00:48
BTW...was issen eigentlich mit'm neuen Design? Ich hab' mich mittlerweile schon richtig an das 0815 Kackdesign gewöhnt... *duckundweg*  :uglylol: :D

Das gibts net... Da fängt man an, Dinge am Design zu verändern, und du meckerst schon wieder dran rum du Säggel!!! :confused: :uglylol:

Ich hab den hässlichen dunkelblauen Balken mal entfernt. Im Moment arbeite ich daran, die Buttons durch eine schöne Navigationsleiste zu ersetzen (so ähnlich wie es in der neueren Version aussehen wird).
Ausserdem will ich einen schöneren Banner basteln, aber da nehme ich auch gern Tipps/Anregungen entgegen (ich hätte auch gerne noch einen Untertitel fürs Forum, so eine Art Werbespruch ala "das andere Filmforum" oder sowas, lasst mal einfach ein paar Ideen rüberwachsen!).
Und der neue Upload wird in den nächsten ein bis zwei Wochen hoffentlich fertig gestellt :)
Ach ja, jedesmal wenn einer meckert wird das Release eine Woche nach hinten geschoben, das wisst ihr ja :D

Muhahahahaha  :uglylol:  Andy, lass Dich doch nicht ärgern von mir. Es is alles in butter mein Jung!  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:07:59
Eben, de Flight jammert immer so rum wenn er keinen hochbekommen hat am Vorabend :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:12:40
Eben, de Flight jammert immer so rum wenn er keinen hochbekommen hat am Vorabend :D

Du sagst es Alter, Du sagst es. Deine Alte hat sich absolut keine Mühe gegeben...da ging nix...  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:14:26
Ja die is immer so wenn einer n kleinen Pimmel hat - da kannst echt nix machen. Aber ich soll Dir sagen, dass man auch mit 10 steifen Zentimetern eine Frau befriedigen kann - sofern sie noch nich über 13 is :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:19:17
Ja die is immer so wenn einer n kleinen Pimmel hat - da kannst echt nix machen. Aber ich soll Dir sagen, dass man auch mit 10 steifen Zentimetern eine Frau befriedigen kann - sofern sie noch nich über 13 is :D

Nene, Deine Alte war leider viel zu ausgeleiert. Ich frag mich nur woher? Von Dir kanns ja nich kommen aber Du hast doch 'nen schwarzen Kumpel, oder? Frag den doch mal ob er was weiß...   8)


Ok, könnte auch sein, dass es an unserem Vorspiel mit Doublefistfucking lag...wer weiß das schon...  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 11:22:34
 :confused: :uglylol:


Wie findet ihr es denn eigentlich ohne den fetten Balken - besser, oder?? Der hat mich von Anfang an gestört...


@Maggo, auf den ersten Blick hab ich grad gedacht das wäre der Zafer auf dem Bild neben dir :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:24:12
:confused: :uglylol:


Wie findet ihr es denn eigentlich ohne den fetten Balken - besser, oder?? Der hat mich von Anfang an gestört...

Welchen Balken nochmal?  :uglylol:

@Maggo, auf den ersten Blick hab ich grad gedacht das wäre der Zafer auf dem Bild neben dir :uglylol:

Isser das nicht?  :shock: :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:25:42
Ok er isses erwischt!  :uglylol: Ihr blöden Säggel :D

Ja den Schwarzen nimmt sie öfter mal her - aber Deine Alte hatte den doch jetz auch mal hat sie gemeint? Naja Maggus, mussu halt künftig wieder den Fuss nehmen :D

Mir gefällts besser so Andi!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 26. Oktober 2007, 11:35:04
tja Markus, mit nem Zahnstocher kann man halt keine Sahne schlagen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:35:37
MUAHUAHUA jawollja, sag ihm das endlich ma einer - der Violetta glaubt ers ja nie  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:35:44
Ok er isses erwischt!  :uglylol: Ihr blöden Säggel :D

Ja den Schwarzen nimmt sie öfter mal her - aber Deine Alte hatte den doch jetz auch mal hat sie gemeint? Naja Maggus, mussu halt künftig wieder den Fuss nehmen :D

Mir gefällts besser so Andi!

Was hat der Andi denn damit zu tun? War er bei Deiner auch schon druff?  :shock: :uglylol:

Ach ne Fuß is zu umständlich. Doublefist is die altbewährte Methode...  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:36:24
Ich wusste Deine Freundin weiss die gute alte HANDarbeit zu schätzen :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:38:01
tja Markus, mit nem Zahnstocher kann man halt keine Sahne schlagen...

 :sleep:

Sagt mal, hat hier jemand die Null gewählt? Geh heim wichsen Alter. Wir unterhalten uns hier übers F I C K E N (schlags mal im Duden nach) Du Honk!  :uglylol: :P 8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 11:38:28
Was hat der Andi denn damit zu tun? War er bei Deiner auch schon druff?  :shock: :uglylol:

Natürlich, vor mir is doch keine sicher...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 26. Oktober 2007, 11:38:33
Wahre Liebe gibts halt nach wie vor nur unter Männern, das beweist ihr jeden Tag aufs Neue  :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:40:17
Ich wusste Deine Freundin weiss die gute alte HANDarbeit zu schätzen :D

Junge echt jetzt, ich rede hier immernoch über Deine Freundin! Guck Dir doch mal ihr Futt an...


 :uglylol:



@ Andi:
Es läuft grad aus'm Ruder.  :uglylol: Vielleicht sollten wir hir bissel was weglöschen. ich mein, Marco und ich stehen dazu Assis zu sein aber es muss ja nicht jeder hier im Fred lesen....muhahahahahaha....  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 11:42:36
Ich glaub ich integrier euch mal noch eine Shoutbox, dann könnt ihr nach Herzenslust den ganzen Tag rumspammen :uglylol:
Ne, is schon ok. Aber jetzt reicht's mal ;) Btt please.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 26. Oktober 2007, 11:44:28
Wir unterhalten uns hier übers F I C K E N (schlags mal im Duden nach) Du Honk!  :uglylol: :P 8)

Hab ich grad gemacht, da isn Bild von Deiner Alten und sonem Schwarzen...

was bedeutet das jetzt?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2007, 11:48:02
MUAHUAHUA sorry, aber der muss noch sein - DISSBOX HER !!! Nennen wir es "Antiflightrunde" oder sowas :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 11:50:44
Wir unterhalten uns hier übers F I C K E N (schlags mal im Duden nach) Du Honk!  :uglylol: :P 8)

Hab ich grad gemacht, da isn Bild von Deiner Alten und sonem Schwarzen...

was bedeutet das jetzt?
Das bedeutet dass Du sowas - F I C K E N - nur kaufen kannst!  :uglylol:

Das Bild war übrigens ihr Exfreund. Der hats nicht gebracht, daher musste ich ran!  :dance:


MUAHUAHUA sorry, aber der muss noch sein - DISSBOX HER !!! Nennen wir es "Antiflightrunde" oder sowas :uglylol:

 :uglylol: YEAH!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 26. Oktober 2007, 11:59:35
Das bedeutet dass Du sowas - F I C K E N - nur kaufen kannst!  :uglylol:

Qualität hat eben Ihren Preis! Für umsonst gibts eben nur sone Ausschussware wie bei Dir  :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 12:02:27
Das bedeutet dass Du sowas - F I C K E N - nur kaufen kannst!  :uglylol:

Qualität hat eben Ihren Preis! Für umsonst gibts eben nur sone Ausschussware wie bei Dir  :P

Junge Du bist ja immer noch hier? Geh heim jetzt und lass die großen Jungs über Männersachen reden. Nimm Dir Dein Bildchen von Arnie und machs Dir einfach auf'm Bett gemütlich...der flow kommt dann ganz von alleine...kennste ja...  :uglylol:  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 26. Oktober 2007, 12:05:59
euch hat doch echt allen einer ins hirn geschiss :p  :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 26. Oktober 2007, 12:06:50
Das bedeutet dass Du sowas - F I C K E N - nur kaufen kannst!  :uglylol:

Qualität hat eben Ihren Preis! Für umsonst gibts eben nur sone Ausschussware wie bei Dir  :P

Junge Du bist ja immer noch hier? Geh heim jetzt und lass die großen Jungs über Männersachen reden. Nimm Dir Dein Bildchen von Arnie und machs Dir einfach auf'm Bett gemütlich...der flow kommt dann ganz von alleine...kennste ja...  :uglylol:  8)

gute Idee!

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 26. Oktober 2007, 12:17:05
Der Arnie war sooooo ein Tier das is unglaublich. Kann da nur immer wieder staunen!  :staun:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 26. Oktober 2007, 12:34:29

un tanze konnt er auch :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 14:20:17
Um mal wieder was zum Topic zu sagen - im Anhang könnt ihr staunen wie es demnächst aussehen wird :)
Die Änderung ist lokal schon gemacht und getestet, ich werd es vllt. heut Abend noch (oder morgen) hochladen und ins Forum einbinden.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 26. Oktober 2007, 15:48:17
siehtn bisschen kantig aus...

aber erstmal abwarten, solange die Farben halt auch noch in einem solch harten und unansehnlichen Kontrast stehen macht der Schliff wohl auch noch nciht so viel her.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Oktober 2007, 16:00:15
Harter Kontrast?!? :shock: Das einzige was hier nicht richtig reinpasst ist der Banner ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 27. Oktober 2007, 15:14:58
Ehrlich gesagt finde ich das ne Verschlimmbesserung mit mehr Verschlimm als Besserung ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 27. Oktober 2007, 15:48:11
Na, geht die neue Navigation bei jedem von euch?

Falls mit bestimmten Browsern Probleme auftreten, dann verwendet gefälligst Firefox! 8) :D [nur ein Scherz]

Ich hab eine Kopie des vorherigen Themes gemacht und unter "Alternative" abgelegt, falls jemand mit dieser Navigation Probleme haben sollte kann er auf den umschalten und hat wieder die alten Buttons.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 27. Oktober 2007, 18:36:50
dann verwendet gefälligst Firefox! 8) :D [nur ein Scherz]
warum scherz?  :think:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 27. Oktober 2007, 19:33:27
Harter Kontrast?!? :shock: Das einzige was hier nicht richtig reinpasst ist der Banner ;)

Da ich das Banner aber eher als Endprodukt des neuen Designs sehe ist der Rest für mich harter Kontrast ja!

Im Übrigen finde ich die neuen Buttons nicht so schön, sah vorher besser aus - sorry.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 27. Oktober 2007, 20:35:57
So, und noch eine Änderung im oberen Bereich. Ich hab den Banner in die Klappbox eingerahmt, so wird nicht so viel Platz verschwendet. Das war ein Vorschlag von Akos, und der gefiel mir auf Anhieb recht gut. Und wenn man noch mehr Platz haben möchte (auf kleinem Bildschirm?) kann man die Box ja auch einklappen. Ausserdem hab ich gerade noch einen Link zu den Statistiken dort hingepackt, es hat sich ja mal jemand beschwert dass der ganz unten war.


Da ich das Banner aber eher als Endprodukt des neuen Designs sehe ist der Rest für mich harter Kontrast ja!

D.h. du hättest gerne alles so dunkel wie den Banner?
Das ändern der Farben ist im Prinzip kein Problem. Man muss ja theoretisch nur die Farbcodes in der style.css (http://beyondhollywood.de/forum/Themes/default/style.css) abändern. Allerdings habe ich keine Lust dort herumzuexperimentieren, da mir erstens ein dunkles Design eh nicht gefällt, zweitens ich kein Designer bin, und drittens ich vermutlich doch nur etwas machen würde was wieder die meisten ablehnen. Ich bin aber gern für Vorschläge offen wenn jemand eine gute Idee für ein dunkles Design hat. Ich glaub aber nicht dass jemand das tun wird... Wartet halt ab was Akos gestaltet.
Es bringt halt einfach nix, alles dunkel zu machen wenn dann gar nix mehr zueinander passt. Ein professionelles Design ist schlicht und einfach fast immer hell und augenfreundlich ;)


Im Übrigen finde ich die neuen Buttons nicht so schön, sah vorher besser aus - sorry.

Naja, das ist Geschmacksache. Noch kannst du ja wie gesagt das vorherige Theme mit den alten Buttons als Alternative in deinem Profil wählen wenn es dir besser gefällt. Wenn das gewünscht ist kann ich dort auch nochmal den dunkelblauen Balken reinmachen wenn euch der gefallen hat. Bei SMF 2.0 wird es sowas aber schon standardmäßig gar nicht mehr geben (verständlicherweise!), daher kann man sich auch gleich jetzt schon dran gewöhnen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 27. Oktober 2007, 20:48:42
Bei allem Respekt für deine tolle Arbeit, Andi, aber ab und an kommt es doch so rüber (d.h. nicht, dass du das so machst) als wenn die durchschnittliche Meinung nicht ganz ernst genommen wird und die will das helle Design eben nicht - sorry.

Aber dass das eigentlich Akos' kleines Projektchen ist stimmt auch ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 27. Oktober 2007, 20:59:01
Bei allem Respekt für deine tolle Arbeit, Andi, aber ab und an kommt es doch so rüber (d.h. nicht, dass du das so machst) als wenn die durchschnittliche Meinung nicht ganz ernst genommen wird und die will das helle Design eben nicht - sorry.

Aber dass das eigentlich Akos' kleines Projektchen ist stimmt auch ;)

Zu 2) Stimmt, und der hat zweifelsohne designtechnisch mehr Erfahrung, ich bin halt doch mehr der Techniker *g*
Zu 1) Naja, so durchschnittlich ist die Meinung mittlerweile gar nicht mehr, denke ich ;) Aber wie gesagt, ich bin kein Designer und wenn ich ein dunkles Theme nach meinem Geschmack machen würde, würden die meisten anschließend doch wieder das helle hübscher finden und bevorzugen ;) Wie gesagt, ein einfaches rumdrehen an den Farben reicht hier nicht aus, dann passt gar nichts mehr zueinander. Und ein Theme komplett neu gestalten kann ich im Moment nicht, das ist viel zu aufwändig. Da kümmere ich mich lieber um wichtigere Dinge wie den Upload zum Beispiel.

Mittlerweile hab ich auch gemerkt, dass sowieso irgendeiner immer meckert, egal was ich ändere, weil man es schlicht und einfach nie allen recht machen kann. Dann treffe ich lieber Entscheidungen dir mir wenigstens selbst gefallen, bevor ich etwas mache was ich gar nicht will und trotzdem noch gemeckert wird :uglylol: (und das solltet ihr jetzt nicht allzu ernst nehmen!)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 28. Oktober 2007, 13:02:27
Andi ich hab nicht gesagt dass Du das Design jetzt ändern sollst in Dunkel. Dafür gehört echt einiges an Erfahrung, aber vll findet sich ja ein fertiger Skin.

Was mich ehrlichgesagt etwas stört ist jetzt aber die Aussage dass ein dunkles Design nicht unbedingt gewünscht wäre von der Mehrheit. Das aktuelle ist ok, aber auch total 0815 - ich hätte schon gerne wieder sowas wie früher und darüber sollte dann entweder zu angebrachter Zeit abgestimmt werden oder zumindest als Alternative angeboten werden.

Mir hat nur die Änderung ansich nicht so gefallen. Man kann zurückschalten? Wußte ich nicht. Prima  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 28. Oktober 2007, 13:15:06
Ich denke auch: klar, eine Alternative anzuwählen wäre sicherlich schonmal was (ein fertiges Skin kann man doch sicher wo auftreiben, oder? Aber schlag mich, kenn mich da net aus, aber idR gibts doch für alles was man skinmässig verändern kann auch idR gute Vorlagen). Allerdings fänd ich es definitiv eine Abstimmung wert, welches Layout standardmässig eingestellt ist, da nunmal eben genau dieses eine Skin dann von ALLEN Newbies gesehen und genutzt werden wird, die meisten werden es dann auch nie umstellen. Außerdem strahlt es dann zu 100% das aus, was wir darstellen wollen und da finde ich das jetzige einfach zu ... eben 08/15, austauschbar und absolut verwechselbar. Sorry, aber sobald es eine Alternative gibt (dass da mehr als nur Farben umstellen dazugehört, das weiß ich, da muss an allen Schrauben herumgedreht werden bis zur Schriftfarbe der vorheriges/nächstes Thema Links am Ende des letzen Beitrags), muss eine Abstimmung gemacht werden :!:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 28. Oktober 2007, 13:37:02
Andi ich hab nicht gesagt dass Du das Design jetzt ändern sollst in Dunkel. Dafür gehört echt einiges an Erfahrung, aber vll findet sich ja ein fertiger Skin.

Die vorhandenen Themes haben wir doch schonmal zusammen durchgeschaut, da ist echt nichts gutes dabei was man einfach verwenden könnte ohne größere Änderungen. Die fertigen dunklen Designs sehen allesamt imho beschissen aus ;)
Aber meine Aussage steht: Jeder von euch kann sich nach Themes (http://custom.simplemachines.org/themes/) umschauen und welche vorschlagen, die zu installieren ist kein großer Akt. Wenn mir jemand sagt was er will baue ich es schnell ein. Nur macht das natürlich bisher niemand, ist klar ;)

Was mich ehrlichgesagt etwas stört ist jetzt aber die Aussage dass ein dunkles Design nicht unbedingt gewünscht wäre von der Mehrheit. Das aktuelle ist ok, aber auch total 0815 - ich hätte schon gerne wieder sowas wie früher und darüber sollte dann entweder zu angebrachter Zeit abgestimmt werden oder zumindest als Alternative angeboten werden.

Euch sollte jedoch auch klar sein, dass bei jedem zusätzlich eingebauten Theme alle installierten Modifikationen verloren gehen. Die werden nämlich immer nur ins Standardtheme installiert - weil es anders gar nicht automatisch möglich ist, der Modersteller kann ja nicht wissen was man für ein Theme verwendet. Und es gibt keinen Standard dafür. Das heißt, keine Spoiler mehr (was ich für das wichtigste halte), keine bunten Mitgliedernamen, keine Googlebots mehr erkennbar, keine eingebundenen Videos. Solche Änderungen müsste man dann in jedem Theme von Hand machen, und das ist auch wieder sehr viel Arbeit, vorher muss man natürlich verstehen wie der Mod überhaupt funktioniert und wo die Änderungen im jeweiligen Theme hingehören.

Man kann zurückschalten? Wußte ich nicht. Prima  :)

Japp, und das hab ich auch gleich mit meinem ersten Posting zum neuen Design geschrieben, hast du damals wohl überlesen vor lauter Schreck über die Navileiste ;)

Allerdings fänd ich es definitiv eine Abstimmung wert, welches Layout standardmässig eingestellt ist, da nunmal eben genau dieses eine Skin dann von ALLEN Newbies gesehen und genutzt werden wird, die meisten werden es dann auch nie umstellen. Außerdem strahlt es dann zu 100% das aus, was wir darstellen wollen

Das wäre meiner Meinung nach allerdings nicht angebracht, denn das Standardtheme der Software sollte schon der Standard für neue bleiben, alles andere hat keinen Sinn, die anderen sind dafür einfach nicht wirklich ausgereift genug... Als Alternative gerne, aber nicht als Standard. Gerade auch wegen der Spoiler und allem anderen was fehlt.

dass da mehr als nur Farben umstellen dazugehört, das weiß ich, da muss an allen Schrauben herumgedreht werden bis zur Schriftfarbe der vorheriges/nächstes Thema Links am Ende des letzen Beitrags

Und nicht nur das, es sind wie gesagt nicht nur die Farben, sondern auch die unzähligen kleinen Bildchen die überall verwendet werden (die Farbverläufe sind überall über kleine Gifs realisiert, die zu ändern ist auch nicht so einfach).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 28. Oktober 2007, 13:53:15
http://demo.padexx.de/smf/index.php?theme=27
Schaut euch das Theme mal an. Es ist zwar nicht wirklich dunkel, aber wirkt sehr schön und professionell. Und die Quotes und Codes sehen auch richtig gut aus...
Wäre das was?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: ap am 28. Oktober 2007, 14:28:45
Um auch mal was dazu zu sagen:

grundsätzlich bin ich über dieses helle 0815-Standart-Design überhaupt Nicht glücklich ! Ich hab das bisher aber auch für ein vorübergehendes Provisorium gehalten.

Grundsätzlich sind die Funktionen wichtiger als das Design !! Und zugegeben hab ich mich daran gewöhnt.... genauso wie man sich an eine unheilbare Krankheit gewöhnt.  ;) (sorry...)

Grundsätzlich wäre ich früher oder später (wohl eher später ist ok...!) auf Jeden Fall dafür, ein dunkleres Design anzustreben. Aber nur mit allen Funktionen die das Standart-Dingens Jetzt auch hat. Ansonsten wäre ein Designwechsel Zeitverschwendung, dafür muß sich Bloody Nicht die Arbeit machen.

Also, gut Ding will Weile haben, nure kein Stress....  ;)


http://demo.padexx.de/smf/index.php?theme=27
Schaut euch das Theme mal an. Es ist zwar nicht wirklich dunkel, aber wirkt sehr schön und professionell. Und die Quotes und Codes sehen auch richtig gut aus...
Wäre das was?

sieht steril aus ! Ist überhaupt Keine Verbesserung zum jetzigen Standart...

Wie wäre es mit dem das ist hübsch schwarz...

http://custom.simplemachines.org/themes/index.php?lemma=386

http://custom.simplemachines.org/themes/index.php?action=download;lemma=386;id=2850;image





Grundsätzlich wäre, hinsichtlich unseren Banners, eine Schwarz-Rote Farbkombination ideal.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 28. Oktober 2007, 15:23:00
Also so richtig viele Hämer gibts nicht, das ist aber eigentlich normal, ist immer viel Schrott dabei, aber die hier fand ich eigentlich bis auf Kleinigkeiten gut gelungen:

New Damage: http://custom.simplemachines.org/themes/index.php?lemma=107
Demo: http://demo.webtechnica.net/

Die grünen Punkte sowie die komischen zwei Bilder am Rand müsste man halt ändern, sowie ein paar Kleinigkeiten, aber so rein farblich schonmal net schlecht finde ich...


ich such mal weiter...

Aber eine Abstimmung will ich dennoch auf jeden Fall haben, nämlich aus ganze genau den Gründen: weil ansonsten das alt. Layout keine echte Alt. wäre, wenn Tags etc. nicht gehen. Eigentlich herrschte Konsens darüber, dass das hier nur Übergangsweise sein soll und dass es jetzt Standard werden soll und Alternativen nur eingebunden werden finde ich nicht OK!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 28. Oktober 2007, 17:34:25
Das wäre meiner Meinung nach allerdings nicht angebracht, denn das Standardtheme der Software sollte schon der Standard für neue bleiben, alles andere hat keinen Sinn, die anderen sind dafür einfach nicht wirklich ausgereift genug... Als Alternative gerne, aber nicht als Standard. Gerade auch wegen der Spoiler und allem anderen was fehlt.

Die Aussage schockt mich grad extremst.

Das hier soll doch nicht so bleiben. Klar sind Änderungen nötig, vll auch tiefgriefende, aber das sollten wir uns dann für das "Endskin" sparen, das hier ist doch noch vorübergehend (dachte ich zumindest) !?  :neutral:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 28. Oktober 2007, 17:36:30
garnicht mal schlecht Matze, das Ancient and Rusted gefällt mir auch noch ganz gut!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 28. Oktober 2007, 19:27:02
Das wäre meiner Meinung nach allerdings nicht angebracht, denn das Standardtheme der Software sollte schon der Standard für neue bleiben, alles andere hat keinen Sinn, die anderen sind dafür einfach nicht wirklich ausgereift genug... Als Alternative gerne, aber nicht als Standard. Gerade auch wegen der Spoiler und allem anderen was fehlt.

Die Aussage schockt mich grad extremst.

Das hier soll doch nicht so bleiben. Klar sind Änderungen nötig, vll auch tiefgriefende, aber das sollten wir uns dann für das "Endskin" sparen, das hier ist doch noch vorübergehend (dachte ich zumindest) !?  :neutral:

Geht mir genauso, sorry Andi, aber ich bin froh, dass ich es jetzt doch mal so explizit angesprochen habe. Mir kam es eben in letzter Zeit genau so vor, als ob das Theme hier mehr und mehr sich per Gewöhnung als Standard "etabliert" - und scheinbar war es so ja auch von dir gedacht. Korrigiert mich, aber ich bin nach wie vor der Meinung, dass hier kaum einer so dachte und jeder (sei es nun dunkel oder nicht) ein etwas abgehobeneres Design sich gewünscht hat. Für mich ist klar: eine Abstimmung muss her und eine Lösung hin zu neues Theme ja, aber nur als Alternative und dann auch noch ohne essentielle Features - ist nicht akzeptabel :!:

Wenn denn die Mehrheit dann doch überraschenderweise plötzlich das aktuelle haben will, dann isses eben so, aber diesen Entscheid möchte ich dann aber auch bitte gern demokratisch belegt sehen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 28. Oktober 2007, 19:27:34
garnicht mal schlecht Matze, das Ancient and Rusted gefällt mir auch noch ganz gut!

Fand ich nett, hatte Potential, sah mir aber nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 28. Oktober 2007, 20:27:28
kann den stress grad net nachvollziehn.

ich glaub ich habe diese punkte erst hundertmal erwähnt und kann sie nur nochmal wiederholen:

es wird 2 (-ZWEI-) designs geben! diese werdne von der darstellung nahezu identisch jedoch in verschiedenen farbräumen: ein helles (von der farbgebung ähnlich wie diese) und ein dunkles (farbraum in etwa wie das alte forum).

die wahl zwischen den beiden steht dann jedem frei.

und da wir ja zwei (halbwegs ;) ) gleichwertige domains haben, kann man auch beiden ein eigenes standard-design verpassen, wo dann jeder nach geschmack, einstellung, nationalität, geschlecht, konfession, mit welchem bein er aufgestanden ist, mundgeruch, horoskop, kaffesatz und konsistenz des stuhlgangs entscheiden kann, welchen er nun wählt.

ich habe zwar schon erste entwürfe, die ich aber aus mehreren gründen noch nicht veröffentliche, bzw. erst in kleinster runde zeigen werde:


alles was ihr zur zeit tun braucht ist euch jetzt erstmal zu beruhigen, bis zur veröffentlichung des neuen forums und des cms die füsse ein wenig still zu halten (anfang 2008) und euch auf den endgültigen umfang, funktionen und optik unserer seite zu freuen :)

bis dahin wird andi noch ein wenig an der funktion und umfang des forums feilen. stört euch vorübergehend nicht an der optik. diese ist nur permanent bis das endgültige system steht. dann könnt ihr euch über alles auslassen. über das forum in diesem stadium zu "streiten" macht imho absolut kein sinn. (es sei denn natürlich ihr habt spass dran ;) )

alles wird gut ;)


(bin wieder völlig übermüdet. ich hoffe also, der text ergibt wenigstens im ansatz sinn. zum nochmal lesen fehlt mir zeit und musse)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 28. Oktober 2007, 21:21:13
Grundsätzlich wäre, hinsichtlich unseren Banners, eine Schwarz-Rote Farbkombination ideal.

Also ich würde lieber unseren Banner dem Theme anpassen als umgekehrt. Der Banner ist eigentlich nur eine Notlösung gewesen die ich auf die Schnelle hingeklatscht habe. Der ist keinesfalls als dauerhafter Banner gedacht... Aber das scheint ihr vergessen zu haben :D
Und ausserdem, schwarz/rot ist nix. So was mitteldunkles wie früher würde ja meinetwegen noch gehen, aber ich dachte von dem dunklen Horrorimage wollten wir weg. Schwarz/blutrot wäre ja noch schlimmer als es früher war! :neutral: Die rote Schrift hab ich im Banner auch nur genommen weil mir auf die Schnelle nix besseres einfiel... Und ich hoffe immer noch dass Akos da was hübsches aus dem Ärmel zaubert ;)



garnicht mal schlecht Matze, das Ancient and Rusted gefällt mir auch noch ganz gut!

Fand ich nett, hatte Potential, sah mir aber nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus.

Jepp, sowas passt nicht wirklich zu uns... Aber eins kann ich mir jetzt nicht verkneifen: Jedes völlig dunkle Theme sieht "nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus". :D



aber nur als Alternative und dann auch noch ohne essentielle Features - ist nicht akzeptabel :!:

Wie gesagt, für die Sache mit den Features kann ich nichts, das ist normal! Mods lassen sich eben nur im Standardtheme installieren, nicht in anderen Themes. Das soll angeblich mit 2.0 geändert werden, oder zumindest vereinfacht, im Moment ist es aber so und ich kann es nicht ändern ;) Man muss in anderen Themes alles selbst von Hand einbauen, was je nach Mod sehr aufwändig sein kann.



New Damage: http://custom.simplemachines.org/themes/index.php?lemma=107
Die grünen Punkte sowie die komischen zwei Bilder am Rand müsste man halt ändern, sowie ein paar Kleinigkeiten, aber so rein farblich schonmal net schlecht finde ich...

Hm. Prinzipiell schön und elegant gemacht, obwohls so dunkel ist. Allerdings hat das Theme ein großes Problem: Es ist auf feste Breite konzipiert, und zwar durchgehend. Sowas ist absolut mies und sollte möglichst vermieden werden. Das ist ein Arschtritt für alle mit großem Bildschirm ;) Für Blogs ist ne feste Breite ok, aber bei Foren ist es eine Frechheit dem Benutzer die Breite vorzuschreiben. Und so einfach umschreiben kann man es auch net da wirklich von oben bis unten alles mit Bildern gemacht ist und die genau auf die Breite abgestimmt sind... :neutral: Wenn das jetzt nicht wäre wär es wirklich eine Alternative. Wenns auch schwarz ist, es glänzt wenigstens :uglylol:



Die Aussage schockt mich grad extremst.
Das hier soll doch nicht so bleiben. Klar sind Änderungen nötig, vll auch tiefgriefende, aber das sollten wir uns dann für das "Endskin" sparen, das hier ist doch noch vorübergehend (dachte ich zumindest) !?  :neutral:

Natürlich ist es nach wie vor nur vorübergehend. Ich sags nochmal: Es kommt sowieso auch bald eine neue Version der Software raus. Wenn die erscheint kann man keines der alten Themes mehr benutzen, da das System völlig umgestellt wurde. Gerade deshalb hab ich mir in letzter Zeit keine Gedanken mehr darum gemacht sondern nur kleinere Änderungen durchgeführt. Wenn die 2.0 kommt muss man erstmal warten, dann haben wir die Situation dass es gar keine alternativen Themes gibt weil die erst wieder geschrieben werden müssen, oder zumindest an die neue Software sehr stark angepasst, und da muss man dann wieder auf die Themedesigner warten. Die große Abstimmung, sich jetzt für ein Theme zu entscheiden ist müßig, denn nach dem Umstieg können wir bei dem Theme dann eh nicht bleiben und das Theater geht von vorne los.
Ich weiß halt nicht genau wann die 2.0 fertig ist. Eine (noch nicht öffentliche) Beta gibts schon, aber ansonsten halten sich die Entwickler mit Ankündigungen sehr zurück. Aber ich denke dass es nicht mehr allzulange dauern kann, denn schließlich ist man durch die Konkurrenz phpBB 3.0 unter Zugzwang geraten ;)



bis dahin wird andi noch ein wenig an der funktion und umfang des forums feilen. stört euch vorübergehend nicht an der optik. diese ist nur permanent bis das endgültige system steht. dann könnt ihr euch über alles auslassen. über das forum in diesem stadium zu "streiten" macht imho absolut kein sinn. (es sei denn natürlich ihr habt spass dran ;) )

Word, und danke dass du es nochmal in aller Länge mit deinem Beitrag erwähnt hast.

Wie gesagt, all meine Äusserungen bzw. Endgültigkeit beziehen sich auf die aktuelle Version, nicht auf die komplette Zukunft.
Ausserdem hatten wir generell noch ein paar Probleme, da letztens die Bridge zwischen SMF und Joomla eingestellt wurde (weil die beiden lizenztechnisch nicht mehr vereinbar waren, GPL contra unfreie Lizenz des SMF). D.h. auch in dem Bereich müssen wir wohl noch sehr viel selbst entwickeln, da steckt noch ein Riesenhaufen Arbeit drin für uns.

Wie Dude schon sagt...

(und so eine arbeit ist nicht trivial. ich verdienen meinen lebensunterhalt damit)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 29. Oktober 2007, 10:24:13
ich glaub ich habe diese punkte erst hundertmal erwähnt und kann sie nur nochmal wiederholen:

es wird 2 (-ZWEI-) designs geben! diese werdne von der darstellung nahezu identisch jedoch in verschiedenen farbräumen: ein helles (von der farbgebung ähnlich wie diese) und ein dunkles (farbraum in etwa wie das alte forum).

die wahl zwischen den beiden steht dann jedem frei.

Eben nicht, Andis Aussage war, dass es ein Theme gibt und eine ALternative, die dann nicht wirklich nutzbar ist,da PlugIns fehlen. Ausserdem finde ich es ehrlich gesagt sinnlos, da 95% der User sowieso das Standard drin lassen werden. Welches denn nun standardmässig uns nach aussen hin zeigt (besonders für Besucher und damit potentielle Newbies) ist sehr wohl von Wichtigkeit.

Zitat
und da wir ja zwei (halbwegs ;) ) gleichwertige domains haben, kann man auch beiden ein eigenes standard-design verpassen, wo dann jeder nach geschmack, einstellung, nationalität, geschlecht, konfession, mit welchem bein er aufgestanden ist, mundgeruch, horoskop, kaffesatz und konsistenz des stuhlgangs entscheiden kann, welchen er nun wählt.

Sinnlos, ich bezweifle, dass es genau eine Linie geben wird, die zwischen BHler und FSler läuft und besagt alle BHler wollen das dunkle, alle FSler das helle, das wird so nicht funktionieren.

Grundsätzlich wäre, hinsichtlich unseren Banners, eine Schwarz-Rote Farbkombination ideal.

Also ich würde lieber unseren Banner dem Theme anpassen als umgekehrt. Der Banner ist eigentlich nur eine Notlösung gewesen die ich auf die Schnelle hingeklatscht habe. Der ist keinesfalls als dauerhafter Banner gedacht... Aber das scheint ihr vergessen zu haben :D
Und ausserdem, schwarz/rot ist nix. So was mitteldunkles wie früher würde ja meinetwegen noch gehen, aber ich dachte von dem dunklen Horrorimage wollten wir weg. Schwarz/blutrot wäre ja noch schlimmer als es früher war! :neutral: Die rote Schrift hab ich im Banner auch nur genommen weil mir auf die Schnelle nix besseres einfiel... Und ich hoffe immer noch dass Akos da was hübsches aus dem Ärmel zaubert ;)

Da bin ich eigentlich nicht der Meinung, das Banner kommt noch von Karel und hatte damals vollste Zustimmung erhalten - lediglich die Schriftänderung von dir sollte provisorisch sein und ich denke doch dass es eher Sinn macht ein Template dem Logo anzupassen und nicht umgekehrt. Ich denke nicht, eine Marke der Welt sein Logo ändern würde, nur weil ein I-Designer auf die Idee gekommen ist, die Mercedes Seite in lila zu gestalten.



Zitat
garnicht mal schlecht Matze, das Ancient and Rusted gefällt mir auch noch ganz gut!

Fand ich nett, hatte Potential, sah mir aber nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus.

Jepp, sowas passt nicht wirklich zu uns... Aber eins kann ich mir jetzt nicht verkneifen: Jedes völlig dunkle Theme sieht "nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus". :D

Finde ich zwar nicht, aber wenn du das so siehst ist das doch spitze: sehen wir alle es als Herausforderung das erste professionel aussehende dunkle smf Forum zu werden ;) es gab früher professionelle dunkle Layouts (das alte HFT war doch toll) und dann geht das auch mit smf.



Zitat
aber nur als Alternative und dann auch noch ohne essentielle Features - ist nicht akzeptabel :!:

Wie gesagt, für die Sache mit den Features kann ich nichts, das ist normal! Mods lassen sich eben nur im Standardtheme installieren, nicht in anderen Themes. Das soll angeblich mit 2.0 geändert werden, oder zumindest vereinfacht, im Moment ist es aber so und ich kann es nicht ändern ;) Man muss in anderen Themes alles selbst von Hand einbauen, was je nach Mod sehr aufwändig sein kann.

OK, das habe ich falsch verstanden, ich dachte, es wird einfach nicht eingepflegt. Aber ehrlich: dann lieber einmal Schnick Schnack weniger und dafür was anständiges für die Augen. Klar: Function over Style, aber in dem Fall: Style over Schnick Schnack :uglylol: im ernst: wenn alles funktioniert, dann kann ich leider nicht mehr davon sprechen, dass die Technik wichtiger ist, dann brauche ich lieber was das ich bei JEDEM Post sehe: n ansprechendes Layout.


Zitat
New Damage: http://custom.simplemachines.org/themes/index.php?lemma=107
Die grünen Punkte sowie die komischen zwei Bilder am Rand müsste man halt ändern, sowie ein paar Kleinigkeiten, aber so rein farblich schonmal net schlecht finde ich...

Hm. Prinzipiell schön und elegant gemacht, obwohls so dunkel ist. Allerdings hat das Theme ein großes Problem: Es ist auf feste Breite konzipiert, und zwar durchgehend. Sowas ist absolut mies und sollte möglichst vermieden werden. Das ist ein Arschtritt für alle mit großem Bildschirm ;) Für Blogs ist ne feste Breite ok, aber bei Foren ist es eine Frechheit dem Benutzer die Breite vorzuschreiben. Und so einfach umschreiben kann man es auch net da wirklich von oben bis unten alles mit Bildern gemacht ist und die genau auf die Breite abgestimmt sind... :neutral: Wenn das jetzt nicht wäre wär es wirklich eine Alternative. Wenns auch schwarz ist, es glänzt wenigstens :uglylol:

Gut, da hast du die Ahnung von, da haste dann natürlich recht, das kann man nur wissen, wenn man sich auskennt!! Schade...



Zitat
Wie Dude schon sagt...

(und so eine arbeit ist nicht trivial. ich verdienen meinen lebensunterhalt damit)

Ich denke das sieht hier jeder so ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 17:31:56
So, ich hab eine weitere Kleinigkeit modifiziert: Die Zitate. Jetzt sind sie nicht mehr so dicht aufeinander geklatscht wie früher, sondern es ist etwas Struktur drin. Die Änderung war simpel, das war wirklich nur eine Kleinigkeit im Stylesheet.

Zitat
Zitat
Zitat
Zitat
Zitat
Zitat
ich zitiere
jetzt mal einfach
ein wenig sinnlosen Müll
damit ihr euch
auch etwas darunter
vorstellen könnt.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 18:02:52
Zitat
und da wir ja zwei (halbwegs ;) ) gleichwertige domains haben, kann man auch beiden ein eigenes standard-design verpassen, wo dann jeder nach geschmack, einstellung, nationalität, geschlecht, konfession, mit welchem bein er aufgestanden ist, mundgeruch, horoskop, kaffesatz und konsistenz des stuhlgangs entscheiden kann, welchen er nun wählt.
Sinnlos, ich bezweifle, dass es genau eine Linie geben wird, die zwischen BHler und FSler läuft und besagt alle BHler wollen das dunkle, alle FSler das helle, das wird so nicht funktionieren.
Naja, umgekehrt passt es perfekt - die Syndikatler haben ihr böses dunkles Image das zum Namen passt :D ;)

Grundsätzlich wäre, hinsichtlich unseren Banners, eine Schwarz-Rote Farbkombination ideal.
Also ich würde lieber unseren Banner dem Theme anpassen als umgekehrt. Der Banner ist eigentlich nur eine Notlösung gewesen die ich auf die Schnelle hingeklatscht habe. Der ist keinesfalls als dauerhafter Banner gedacht... Aber das scheint ihr vergessen zu haben :D
Und ausserdem, schwarz/rot ist nix. So was mitteldunkles wie früher würde ja meinetwegen noch gehen, aber ich dachte von dem dunklen Horrorimage wollten wir weg. Schwarz/blutrot wäre ja noch schlimmer als es früher war! :neutral: Die rote Schrift hab ich im Banner auch nur genommen weil mir auf die Schnelle nix besseres einfiel... Und ich hoffe immer noch dass Akos da was hübsches aus dem Ärmel zaubert ;)
Da bin ich eigentlich nicht der Meinung, das Banner kommt noch von Karel und hatte damals vollste Zustimmung erhalten - lediglich die Schriftänderung von dir sollte provisorisch sein und ich denke doch dass es eher Sinn macht ein Template dem Logo anzupassen und nicht umgekehrt. Ich denke nicht, eine Marke der Welt sein Logo ändern würde, nur weil ein I-Designer auf die Idee gekommen ist, die Mercedes Seite in lila zu gestalten.
Das Bild hab ich von Karel übernommen, klar. Die Schrift musste ja ausgetauscht werden weil der falsche Name drin stand ;) Aber das ist nun wirklich ein Punkt wo wir nicht gezwungenermaßen an dem einen Banner festhalten sollten, sondern auch noch zumindest Alternativen in Betracht ziehen könnten. Wer weiß, vielleicht bastelt ja noch jemand einen Banner der tatsächlich allen noch besser gefällt. Und der muss nicht unbedingt von mir kommen ;)

Zitat
Jepp, sowas passt nicht wirklich zu uns... Aber eins kann ich mir jetzt nicht verkneifen: Jedes völlig dunkle Theme sieht "nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus". :D
Finde ich zwar nicht, aber wenn du das so siehst ist das doch spitze: sehen wir alle es als Herausforderung das erste professionel aussehende dunkle smf Forum zu werden ;) es gab früher professionelle dunkle Layouts (das alte HFT war doch toll) und dann geht das auch mit smf.
Naja, ich finde nicht dass das alte HFT wirklich professionell oder seriös ausgesehen hat, aber es hat damals halt gut zu unserem anfänglichen Image gepasst. Aber die Herausforderung werd ich wohl früher oder später annehmen müssen, aber wie gesagt, erst mit der nächsten Version. So lange müssen wir noch mit dem aktuellen Design leben.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 29. Oktober 2007, 19:59:58

Jepp, sowas passt nicht wirklich zu uns... Aber eins kann ich mir jetzt nicht verkneifen: Jedes völlig dunkle Theme sieht "nen Tick zu unprofessionell / unseriös aus". :D


Das ist Deine Meinung Andi. Ich sehs anders.

Darüber sollte (wie Matze schon angemerkt) abgestimmt werden. Natürlich erst wenns soweit ist.

Was jetzt vll auch etwas falsch rüberkam war die Sache dass ich natürlich nicht davon ausgegangen bin dass Du das aktuelle Design dauerhaft beibehalten willst, mich störte nur das "feilen" am Design etwas da ich das momentan eher als Verschlimmbersserung sah. Ich würd das einfach so lassen bis wir zum richtigen Designwechsel übergehen.


Ganz allgemein zum Design - klar wollten wir von dem Namen HF weg, aber das schließt ja nicht ein dunkles Design aus (egal ob rot/schwarz oder sonstwas). Für mich macht das Banner in rot/schwarz einen guten Eindruck und vermittelt für mich Kinofeeling. Ehrlichgesagt wäre sogar eines der alten Themes passend - wäre das nicht möglich? Gegen das Design hatte ja niemand was, es ging ja eher um den Titel.!?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 20:33:32
Was jetzt vll auch etwas falsch rüberkam war die Sache dass ich natürlich nicht davon ausgegangen bin dass Du das aktuelle Design dauerhaft beibehalten willst, mich störte nur das "feilen" am Design etwas da ich das momentan eher als Verschlimmbersserung sah. Ich würd das einfach so lassen bis wir zum richtigen Designwechsel übergehen.
Genau deswegen hab ich ja vor meinen Änderungen eine Kopie des Themes gemacht und als Alternative angeboten. Dieses wird so bleiben wie es ist, daran werde ich nichts ändern. Jeder, dem die aktuellen Änderungen nicht so sehr zusagen, kann darauf wechseln und wird dann bis zum endgültigen Designwechsel nichts mehr davon mitbekommen. :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 20:34:45
Zitat
Oje, ohne mich hier komplett durchackern zu wollen: Ist es normal, dass man jetzt sein eigenes Avi oben nachm Einloggen nicht mehr sieht?
Ja. Das war ein Vorschlag von Dude den ich sofort umgesetzt habe. Wenn du es lieber wieder wie vorher hast, siehe letztes Posting ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 23:20:20
Mal ne Frage, könntet ihr euch mit dem Design anfreunden?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Oktober 2007, 23:40:55
Ich könnte mich damit anfreunden, würde aber das "Rot" noch mehr einbinden und dann ohne den "Farbeffekt" nehmen (ist doch einer, oder?).

Ich fand die Idee übrigens gut, dass man seinen Avatar oben links sieht. Werd das dann irgendwann umstellen.

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 29. Oktober 2007, 23:53:09
Ich könnte mich damit anfreunden, würde aber das "Rot" noch mehr einbinden und dann ohne den "Farbeffekt" nehmen (ist doch einer, oder?).

Ich fand die Idee übrigens gut, dass man seinen Avatar oben links sieht. Werd das dann irgendwann umstellen.

Farbeffekt? Ich stehe gerade auf dem Schlauch, was meinst du damit? :D
Falls du das verwaschene bei nemesis' und meinem Namen meinst, das liegt nur am JPG-Screenshot, das ist im Theme natürlich so scharf wie die restliche Schrift auch.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Oktober 2007, 00:04:03
Ich könnte mich damit anfreunden, würde aber das "Rot" noch mehr einbinden und dann ohne den "Farbeffekt" nehmen (ist doch einer, oder?).

Ich fand die Idee übrigens gut, dass man seinen Avatar oben links sieht. Werd das dann irgendwann umstellen.

Farbeffekt? Ich stehe gerade auf dem Schlauch, was meinst du damit? :D
Falls du das verwaschene bei nemesis' und meinem Namen meinst, das liegt nur am JPG-Screenshot, das ist im Theme natürlich so scharf wie die restliche Schrift auch.
Genau das meinte ich, alles klar. Bei mir sieht das n bischen grau unten im Wort aus.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 30. Oktober 2007, 07:45:38
WOW :shock: Das schwarze Design ist ja geil!! 8)

Dat würd ich sofort bei mir reinhauen!! :biggrin: ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Oktober 2007, 08:01:59
Das schwarze Design gefällt mir auch sehr gut !

Die Zitatanzeige übrigens auch, sieht um einiges besser aus als vorher  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 30. Oktober 2007, 08:42:17
Also ich find das Schwarze auch cool
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 30. Oktober 2007, 09:14:14
oooh ja sehr hübsch! 

Da könnte ich mich für begeistern lassen.

Frage Andi: Kann man das auch so einrichten dass man z.B. das USerbild von einem selbst oben wieder sieht oder geht das damit nicht?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 30. Oktober 2007, 09:19:13
wir haben offensichtlich n paar narzisten unter uns :D nicht ganz begreiflich für mich warum man sich selbst betrachten möchte zumal man sich ja schon bei jedem beitrag sehen darf :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 30. Oktober 2007, 09:20:40
wir haben offensichtlich n paar narzisten unter uns :D nicht ganz begreiflich für mich warum man sich selbst betrachten möchte zumal man sich ja schon bei jedem beitrag sehen darf :p

ich find es macht einfach nen persönlichen Eindruck, man hat das Gefühl eingeloggt und daheim zu sein.  :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 30. Oktober 2007, 09:28:20
also bei mir steht ganz gross drüber "hallo der dude" und ein aulogg button. damit weiss ich ich bin eingeloggt. zum heimisch fühlen brauch ich weder meinen avatar noch ein anderes design, sondern die leute hier.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 30. Oktober 2007, 09:30:56
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!






















 :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 30. Oktober 2007, 10:21:55
Mal ne Frage, könntet ihr euch mit dem Design anfreunden?

Ja, könnte mich damit anfreunden. Sieht echt nett aus, allerdings muss das Logo da wirgendwie besser rein implementiert werden. Ich hatte ja mal angefragt, ob es möglich ist, die Tapete - also den Hintergrund des Logos - als kompletten Forumshintergrund zu nehmen. So 'ne Art ROTSCHWARZ MISCHMASCH...  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 30. Oktober 2007, 10:23:53
Mal ne Frage, könntet ihr euch mit dem Design anfreunden?

Ja, könnte mich damit anfreunden. Sieht echt nett aus, allerdings muss das Logo da wirgendwie besser rein implementiert werden. Ich hatte ja mal angefragt, ob es möglich ist, die Tapete - also den Hintergrund des Logos - als kompletten Forumshintergrund zu nehmen. So 'ne Art ROTSCHWARZ MISCHMASCH...  ;)

Edit: Nachdem ich es mir jetzt noch mal genauer angesehen und wirken hab lassen, muss ich sagen, es sieht sogar sehr sehr gut aus das schwarze Design :!:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 30. Oktober 2007, 10:30:47
Und jetz bitte noch wat rosanes fürn Maggus und den Jürgen!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 30. Oktober 2007, 10:48:33
Und jetz bitte noch wat rosanes fürn Maggus und den Jürgen!

 :arrow: http://www.harzem.com/themes/preview/index.php?theme=13
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 30. Oktober 2007, 10:49:45
 :uglylol: :uglylol: :uglylol: genau sowas wollten die!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 30. Oktober 2007, 10:55:54
Und jetz bitte noch wat rosanes fürn Maggus und den Jürgen!

Bei dir isses ja eh egal weil Du Farbenblind bist.  :uglylol:


Also mir würde das schwarz echt am besten gefallen. Brauchen wir von mir aus gar nicht weiter rumzubasteln. Nur noch Logo anpassen und feddisch... :)

Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Oktober 2007, 12:18:59
Cool, freut mich dass es euch gefällt. Dann rechnet mal mit geschätzten zwei bis drei Tagen bevor das neue Design online geht. Ein paar Dinge muss ich vorher unbedingt noch überarbeiten (Spoiler irgendwie reinbringen und sowas). Ausserdem will ich noch Funktionen einbauen, die immer wieder gewünscht wurden.

Frage Andi: Kann man das auch so einrichten dass man z.B. das Userbild von einem selbst oben wieder sieht oder geht das damit nicht?
Kann ich tun, ja. Den oberen Bereich müsste ich allgemein noch etwas anpassen, da fehlen noch einige Links und solche Dinge, ich überleg mir noch wie ich das geschickt miteinander kombinieren kann. Irgendeine clevere Lösung muss dann her. Vermutlich werde ich es so machen, dass man den kompletten Headerbereich einklappen kann, einschließlich Avatar und Banner.

Ja, könnte mich damit anfreunden. Sieht echt nett aus, allerdings muss das Logo da wirgendwie besser rein implementiert werden. Ich hatte ja mal angefragt, ob es möglich ist, die Tapete - also den Hintergrund des Logos - als kompletten Forumshintergrund zu nehmen. So 'ne Art ROTSCHWARZ MISCHMASCH...  ;)
Als kompletten Hintergrund des ganzen Forums wirds schwer. Sowas ist auch performancetechnisch ungünstig, wenn man ein gif als Seitenumfassenden Background nutzt. Vielleicht kann ich das aber mit dem Header kombinieren, so dass es wenigstens oben einheitlicher wirkt. Den Banner werde ich dann gleich auch nochmal schrifttechnisch überarbeiten.

Frage: Muss die Schriftfarbe rot bleiben oder könntet ihr dort auch mit etwas anderem leben? ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 30. Oktober 2007, 12:34:03
man muss natürlich drauf achten, dass genug kontrasst zwischen hintergrund und vordergrund (in dem fall schrift) herrscht sonst bekommt man nach den ersten zeilen schon netzhautschwund oder mindestens mal müde augen. und rot auf schwarz zeichnet sich bestimmt nicht durch kontrast aus da beides in einem dunklen farbskala sind. für die überschriften könnte man das machen, wenn man sie vergrössert und fett schreibt, also genug fläche haben, dass sie sich vom hintergrund abheben und leicht zu entziffern bleiben, aber der haupttext sollte in einer hellen farbe bleiben, idealerweise weiss.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 30. Oktober 2007, 12:37:28
Ich meinte ja nur den Banner, der Text im Forum wird definitiv weiß bleiben.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 30. Oktober 2007, 12:38:24
Ich meinte ja nur den Banner, der Text im Forum wird definitiv weiß bleiben.
dann isch haben nix gesagt :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lionel am 30. Oktober 2007, 12:42:49
Ich meinte ja nur den Banner, der Text im Forum wird definitiv weiß bleiben.

Aso..logisch.. :oops:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 30. Oktober 2007, 12:55:13
Schwarz und Dunkelblau passt ja auch noch sehr gut. Müßte man dann halt mal sehen im einzelnen...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 30. Oktober 2007, 13:09:28
Also eigentlich wollten wir ja weg von dem Horrorimage, was auch durch rot/schwarz symbolisiert wird, aaaaaaaber die Lösung des Banners finde ich einfach super, da hier die bewährten Farben im Spiel sind, wir unsere Identität wahren können, durch die Assoziation mit Kinoflair wie Greg es so schön gesagt hat allerdings eine ganz andere Richtung eingeschlagen wird.

Das Layout finde ich btw super :!: Das Feeling stimmt nur einige Kleinigkeiten müssten halt noch implementiert werden, aber das hast du ja schon gesagt.

- Banner und Header besser verbinden
- den Blauton der Subforenbilder gegen das rot austauschen
- die Infos unter dem Header von jetzt übernehmen


Ansonsten: toll :!:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lionel am 31. Oktober 2007, 19:17:30
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx






















Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 31. Oktober 2007, 19:43:34
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx
das eigene portrait ist soweit ich weiss template abhängig und kann nicht im profil eingestellt werden. mir fällt aber auch kein plausibler grund ein es zu tun :D
vor allem: wo soll der hin? dafür müsste unser banner platz machen.

alternativ druckst es aus und babst es dir auf den bildschirmrand oder rahmst es ein und stellst es auf den schreibtisch ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lionel am 31. Oktober 2007, 19:44:54
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx
das eigene portrait ist soweit ich weiss template abhängig

Und was bedeutet das?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 31. Oktober 2007, 19:48:10
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx
das eigene portrait ist soweit ich weiss template abhängig

Und was bedeutet das?
d.h. dass andi es in das design per hand reinsetzten müsste.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 31. Oktober 2007, 19:51:38
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx
das eigene portrait ist soweit ich weiss template abhängig und kann nicht im profil eingestellt werden. mir fällt aber auch kein plausibler grund ein es zu tun :D
vor allem: wo soll der hin? dafür müsste unser banner platz machen.

alternativ druckst es aus und babst es dir auf den bildschirmrand oder rahmst es ein und stellst es auf den schreibtisch ;)

naja, so wie beim anderen Template eben auch. Das Banner könnte man etwas kleiner machen das ist eh größer beim dunklen Design.

Und das warum ist eben Geschmackssache, das muss man doch nicht immer hinterfragen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Lionel am 31. Oktober 2007, 19:57:04
Ok, I see...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 31. Oktober 2007, 20:09:55
Zitat
ich net! Die Leute sind mir scheissegal, hauptsache mein Bild ist oben!



Sag mir doch grad nochma kurz, was ich dazu im Profil einstellen muss, Andi..thx
das eigene portrait ist soweit ich weiss template abhängig und kann nicht im profil eingestellt werden. mir fällt aber auch kein plausibler grund ein es zu tun :D
vor allem: wo soll der hin? dafür müsste unser banner platz machen.

alternativ druckst es aus und babst es dir auf den bildschirmrand oder rahmst es ein und stellst es auf den schreibtisch ;)

naja, so wie beim anderen Template eben auch. Das Banner könnte man etwas kleiner machen das ist eh größer beim dunklen Design.

Und das warum ist eben Geschmackssache, das muss man doch nicht immer hinterfragen.
warum?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. November 2007, 00:09:40
Den Avatar möchte ich allerdings nicht mehr einbauen, der passt imho nicht mehr in dieses Gesamtkonzept. Wohin auch? Alle Infos die sons in der Box wären sind oben rechts zu sehen, es fehlt wirklich nur der Avatar... Den hatten wir früher auch nicht ;)
Da müsste schon eine überwältigende Mehrheit zusammenkommen, und mir gleichzeitig noch einen Entwurf anbieten :D

Zitat
Und das warum ist eben Geschmackssache, das muss man doch nicht immer hinterfragen.
Natürlich muss man das hinterfragen wenn es nur ein oder zwei Leute wollen und die  Änderung nicht wirklich Sinn macht ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 01. November 2007, 14:59:27
Einen Grund, warum ich den Text von oben rechts wieder unterm Banner haben möchte, ist (ob mit oder ohne Avi ist egal):

Ich gehe regelmässig im Büro ins Forum und da hab ich das Fenster nicht ganz offen auf'm Bildschirm, sondern nur etwa 1/4 offen. Dadurch drückt es den Text oben rechts zusammen und somit in die Tiefe. Das wiederum bringt eine grosse Lücke zwischen Banner und der ersten Leiste. Ist umständlich so, aber nicht weltuntergehend! ;)

Aber eben, ist nur ein Grund wenn man das Fenster nicht ganz offen hat!
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 01. November 2007, 15:06:19
Dreh doch deinen Monitor so, daß ihn die anderen nicht sehen. Dann kannste die Fenster auch ganz öffnen  :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 01. November 2007, 15:20:02
Dreh doch deinen Monitor so, daß ihn die anderen nicht sehen. Dann kannste die Fenster auch ganz öffnen  :P

Not possible! :cry: ;)

Bei mir sieht jeder der reinkommt als erstes meinen Bildschirm... :roll:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 01. November 2007, 16:18:46
Bei mir sieht jeder der reinkommt als erstes meinen Bildschirm... :roll:


 :staun: Horror!  :neutral:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 02. November 2007, 18:25:00
Die hätte schon längst jemand von Hand ersetzen können :D
Ne, ist kein Problem, das ist nur ein einzelner Datenbankbefehl den ich absetzen muss um die zu ersetzen, mache ich bei Gelegenheit.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 19:02:27
Ach, das hab ich auch völlig vergessen :lol:
Kommt noch.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 19:10:02
Ich finde, man sollte evtl. die Schrift in der rechten Spalte mit dem Alter, Wohnort und so etwas kleiner machen. Allgemein könnte man sämtliche Schriften (ausser in der übersicht) etwas kleiner machen. Damit die Beiträge selbst immer schön rausstechen und man sie nicht erst suchen muss. Das ist eig. recht derbe geworden hier...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 08. November 2007, 19:15:43
Ich finde, man sollte evtl. die Schrift in der rechten Spalte mit dem Alter, Wohnort und so etwas kleiner machen. Allgemein könnte man sämtliche Schriften (ausser in der übersicht) etwas kleiner machen. Damit die Beiträge selbst immer schön rausstechen und man sie nicht erst suchen muss. Das ist eig. recht derbe geworden hier...
irgendwo hat er da recht :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 19:29:32
Ich finde, man sollte evtl. die Schrift in der rechten Spalte mit dem Alter, Wohnort und so etwas kleiner machen. Allgemein könnte man sämtliche Schriften (ausser in der übersicht) etwas kleiner machen. Damit die Beiträge selbst immer schön rausstechen und man sie nicht erst suchen muss. Das ist eig. recht derbe geworden hier...
irgendwo hat er da recht :)

Dann bin ich mal mutig und schieb den rest auch nochmal nach. Der wurde nämlich letztens liebevoll überlesen :D

Trotz meines Newbie-Daseins, will ich doch mal einige Dinge zum "Outfit" des Forums ansprechen. Ich hoffe, das kommt nicht unfreundlich rüber oder sonst was, bin ja wie gesagt aktiv noch nicht lang dabei. :lol:

Irgendwie kam mir das Forum "früher" augenfreundlicher vor. Ich Finde, dass einige Dinge nicht gerade den Lesefluss oder die Orientierung hier unterstützen (wobei das Design nach wie vor dufte ist, sind nur Kleinigkeiten).
Z.B ist die rechte Spalte in der Übersicht aktuell (05. Nov) viel zu groß geraten. Ich besuche die Seite und sehe als erstes, dass Der Dude oder Flightcrank mal wieder was geposted haben. Das freut mich(;)), jedoch sollten die Topics hier zuerst auffallen (Stammuser achten ja sowieso zuerst auf die Posts).
Da wäre also also eine (viel) kleinere Schriftgröße und evtl. ein anderer Font zu empfehlen. Beides identisch zu den Topics zu gestalten ist, in meinen Augen, absolut tödlich

Selbiges gilt für das Design in den Threads. Man sollte hier auch optisch hauptsächlich auf die jeweiligen Beiträge gezogen werden. Das fällt schwer, wenn in den Signaturen die Gleiche Schriftgröße wie in den Beiträgen verwendet wird. Kann man ja alles selbst editieren, darum ist das allerdings eig. kaum erwähnenswert.
Dafür aber die User-Info-Box auf der linken Seite. Dafür gilt das selbe wie eben erklärt.

Ich hatte noch einige Dinge im Kopf, die sind mir aber jetzt entfallen, haha. Deswegen mal verallgemeinert:
Design-Technisch gilt immer: Klein und schlicht wirkt edel, groß und bollig wirkt "billig".

Vor einigen Tagen wäre dieser Post - für meinen Seelenfrieden - übrigens gar nicht nötig gewesen. Die besagte rechte Spalte war klein und hatte ein schicken, etwas eckigen Font, in den Threads wurde nur das nötigste groß angezeigt, der Rest war klein und schön zurückhaltend.
 
So, jetzt hält der neue allerdings erstmal wieder die Fresse :biggrin:
Ich werd hier demnächst aber immer mal wieder was editieren in Sachen Desgn oder optische Richtigkeit, wenn’s ok und erwünscht ist. Ich denk ja schon, dass ich weitestgehend für die Allgemeinheit rede. Es geht ja um Dinge die allen zu gute kommen und nicht um irgendeine Heulerei um die eigentliche aufmachung des Forums (Die ist nämlich totally loveable :bang:)

BlueTree, Over and Out :angel:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 19:36:10
Keine Sorge, ich arbeite dran.
Mühevoll hab ich in Handarbeit alles vergrößert und jegliche Größenangaben aus CSS und Quelltext entfernt, weil den Damen die Schrift zu klein war, und jetzt mach ich es in genauso mühevoller Handarbeit wieder kleiner :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 19:41:49
Kannste nicht einfach zurücksetzen...wie es die Tage war? :biggrin: ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 19:47:26
Nein, meine IDE speichert Änderungen nicht über Wochen hinweg damit ich's wieder rückgängig machen kann :p
Aber so viele Änderungen warns nun auch nicht. Ich gucke gerade noch nach dem Anmeldungsdatum, dann lad ich die Änderungen hoch.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 08. November 2007, 19:49:11
Dann bin ich mal mutig und schieb den rest auch nochmal nach. Der wurde nämlich letztens liebevoll überlesen :D

Trotz meines Newbie-Daseins, will ich doch mal einige Dinge zum "Outfit" des Forums ansprechen. Ich hoffe, das kommt nicht unfreundlich rüber oder sonst was, bin ja wie gesagt aktiv noch nicht lang dabei. :lol:

Irgendwie kam mir das Forum "früher" augenfreundlicher vor. Ich Finde, dass einige Dinge nicht gerade den Lesefluss oder die Orientierung hier unterstützen (wobei das Design nach wie vor dufte ist, sind nur Kleinigkeiten).
Z.B ist die rechte Spalte in der Übersicht aktuell (05. Nov) viel zu groß geraten. Ich besuche die Seite und sehe als erstes, dass Der Dude oder Flightcrank mal wieder was geposted haben. Das freut mich(;)), jedoch sollten die Topics hier zuerst auffallen (Stammuser achten ja sowieso zuerst auf die Posts).
Da wäre also also eine (viel) kleinere Schriftgröße und evtl. ein anderer Font zu empfehlen. Beides identisch zu den Topics zu gestalten ist, in meinen Augen, absolut tödlich

Selbiges gilt für das Design in den Threads. Man sollte hier auch optisch hauptsächlich auf die jeweiligen Beiträge gezogen werden. Das fällt schwer, wenn in den Signaturen die Gleiche Schriftgröße wie in den Beiträgen verwendet wird. Kann man ja alles selbst editieren, darum ist das allerdings eig. kaum erwähnenswert.
Dafür aber die User-Info-Box auf der linken Seite. Dafür gilt das selbe wie eben erklärt.

Ich hatte noch einige Dinge im Kopf, die sind mir aber jetzt entfallen, haha. Deswegen mal verallgemeinert:
Design-Technisch gilt immer: Klein und schlicht wirkt edel, groß und bollig wirkt "billig".

Vor einigen Tagen wäre dieser Post - für meinen Seelenfrieden - übrigens gar nicht nötig gewesen. Die besagte rechte Spalte war klein und hatte ein schicken, etwas eckigen Font, in den Threads wurde nur das nötigste groß angezeigt, der Rest war klein und schön zurückhaltend.
 
So, jetzt hält der neue allerdings erstmal wieder die Fresse :biggrin:
Ich werd hier demnächst aber immer mal wieder was editieren in Sachen Desgn oder optische Richtigkeit, wenn’s ok und erwünscht ist. Ich denk ja schon, dass ich weitestgehend für die Allgemeinheit rede. Es geht ja um Dinge die allen zu gute kommen und nicht um irgendeine Heulerei um die eigentliche aufmachung des Forums (Die ist nämlich totally loveable :bang:)

BlueTree, Over and Out :angel:
das hatte ich tatsächlich überlesen :D

keine sorge, hier ist es im grunde absolut egal wie lange du dabei bist, hauptsache du arbeitest konstruktiv mit und deine vorschläge ergeben sinn
(und beides trifft offensichtlich zu ;) )
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 19:50:23
Keine Sorge, ich arbeite dran.
Mühevoll hab ich in Handarbeit alles vergrößert und jegliche Größenangaben aus CSS und Quelltext entfernt, weil den Damen die Schrift zu klein war, und jetzt mach ich es in genauso mühevoller Handarbeit wieder kleiner :D

Nach meinem Anmeldungsdatum?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 19:57:41
Ich habs grad net im Kopf wann du dich angemeldet hast :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 20:00:56
Ich seh grad: Ich hab das falsche zitiert. Jetzt hab ich mich UND Dich verwirrt. Verdammt, ich hau ab! :uglylol:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 20:06:36
Ah, jetzt seh ich aber durch welche Aussage von mir du aufs Datum kamst :D
Nein, ich meinte dass ich allgemein kurz noch die Anzeige des jeweiligen Anmeldungsdatums einbaue, bevor ich die Änderungen hochlade.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. November 2007, 20:09:48
So, Änderungen sind oben.
Im Moment ist die Größe der kleinen Schrift 11 und der normalen 13.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 08. November 2007, 20:32:09
cool, thx
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: blaubaum am 08. November 2007, 23:21:28
Ist schon vieeeel besser jetzt, find ich :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 09. November 2007, 00:08:59
schön schön!

well done, admin :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 09. November 2007, 01:23:56
Die Uhrzeit hätts aber nicht gebraucht, die bringt den Block irgendwie außer Form. ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. November 2007, 10:12:39
Die is leider in der Datenbank mitgespeichert :D
Bisher lese ich das nur aus und übernehme es so, das kann ich allerdings noch abändern...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Crazy-X am 07. Dezember 2007, 16:21:28
So, nach längerer Abwesenheit möchte ich mich hier auch mal zu Wort melden.

Aufgrund der verbesserten Performance ist mir der Umstieg auf den neuen Server/Forum durchweg positiv aufgefallen. Was mich seit dem allerdings recht extrem nervt, ist dieses zum Teil etwas überladene Design bzw. diese aufdringliche Icon Vielfalt (siehe angehängtes Bild).

Während ich die Icons auf der statischen Forenübersicht noch erträglich finde (obwohl es *imho* auch etwas dezenter sein könnte) stört mich diese Iconvielfalt in der Threadübersicht sehr deutlich. Mir nehmen die einfach viel zuviel Platz weg, als dass sie den wenigen Informationsgehalt wert sind. (Das war btw. mitunter auch ein Grund für die längere Abwesenheit. Hab in den letzten paar Monaten hauptsächlich an meinem 15" Notebook gearbeitet und da stört es sehr, wenn auf dem sowieso schon kleinen Display auch noch soviel Platz "verschwendet" wird.)

Besonders die zweite Icon-Spalte hat überhaupt keinen Informationsgehalt, zumal die Möglichkeit beim Erstellen des Thread ein anderes Icon auszuwählen hier soweit ich gesehen habe sowieso kaum Verwendung findet.

Über den Informationsgehalt der ersten Spalte kann man natürlich streiten. Ich persönlich finde die Anzahl der Posts in der "Antworten" Spalte ausreichend. Aber gut, an einem Icon pro Thread ist ja nichts auszusetzen, war ja im alten Forum (bzw. bei den meisten Foren im Netz) auch so.

Könnte man die zweite Icon Spalte nicht einfach weglassen und/oder das ganze evtl. etwas dezenter halten (zumindestens die Spaltenbreite auf die Breite der Icons begrenzen)? Oder fällt das nur mir so negativ auf?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Masterboy am 07. Dezember 2007, 16:31:05
also ich persönlich finde das Filmstreifenlogo auch zu fett, das wirkt überladen - aber Andi wollte das so behalten.

Was die zweite Spalte angehen müsste Andi mal schauen ob man das so einfach ausschalten kann ohne dass dabei was großes umkodiert werden muss. Nen richtigen Sinn sehe ich gerade auch nicht so drin, aber kann sein dass ich es gerade nicht weiß.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 07. Dezember 2007, 19:26:00
Dieses Layout der Spalten ist der Standard von SMF selbst, und im Prinzip wird der von jedem Theme so umgesetzt. Das rauszunehmen ist nicht so einfach, abschalten ist nicht, dazu müsste ich ja das komplette Tabellenlayout umstellen, welches hardgecodet im Template steckt - sicher wäre das möglich, aber ehrlich gesagt finde ich das weder wirklich sinnvoll oder nötig, noch würde ich es für die aktuelle Version noch in Angriff nehmen wollen...

Und zur Bildschirmgröße... Mein Notebook hat auch nur 15 Zoll, und da nutze ich meistens nicht mal die volle Breite für den Browser ;) Eher würde ich das Design des Headers bemängeln, der wird ja durch eine zu geringe Breite völlig aus der Form gebracht (sowohl die Navigationsleiste selbst als auch der Text neben dem Logo, aber gut, das ist wieder ein anderes Thema), bevor ich anfangen würde eine Spalte zu entfernen die effektiv nichtmal einen Zentimeter Platzgewinn bringen würde; Platz welcher vom Rest der Spalten auch nicht wirklich gebraucht wird... Wenn man das entfernt würde es bloß leerer wirken, aber imo nicht besser.

Naja, letzten Endes ist das Theme wie gesagt nur eine Zwischenlösung bis die 2.0 erscheint, dann werde ich sowieso das Theme völlig neu designen müssen weil alte Templates nicht kompatibel sind, und die Arbeit würde sich jetzt nicht mehr lohnen für die alte Version.


Dennoch danke ich dir für deine Meinung, für das grundlegend neue nächste Design werde ich solche Dinge durchaus berücksichtigen ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 10. Dezember 2007, 12:01:22
Also mit den Icons hat er recht, die sind echt inhaltsleer und ich weiß auch net wirklich was die bezwecken sollen. Aber wenn es nicht / nur sehr schwer geht muss es eben so bleiben...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Desertrain am 18. Dezember 2007, 21:42:47
Mir ist grade aufgefallen das bei manchen Mitgliedern das Anmeldedatum nicht richtig angezeigt wird.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 18. Dezember 2007, 21:53:21
Bei König Pest, jepp, ist mir auch gerade aufgefallen... Ich schaus mir morgen mal genauer an.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Desertrain am 18. Dezember 2007, 21:56:22
 :brav: :thumb:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 19. Dezember 2007, 01:02:19
hmm, ich hab mir gerade mal meine Statistik angesehen und da kann wat nicht ganz Stimmen:

Bei den meistbesuchten Subforen steht z.B. das Geburts- und Todestage Subforum vor dem Film Allgemein Subforum. Klar, die Differenz ist nicht mal ein halbes Prozent, aber im Geburtstags-Forum hab ich wahrscheinlich keine 10 Antworten verfasst, hingegen hab ich im Neuste-Filme-Fred im Film Allgemein Subforum allein hunderte von Antworten gepostet.

Wie rechnet also die Statistik diese Prozentzahlen aus? Ist nix wichtiges, ist mir einfach aufgefallen! ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 19. Dezember 2007, 04:27:34
wir haben ne statistik?  :shock:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 19. Dezember 2007, 11:05:34
wir haben ne statistik?  :shock:

Du solltest vielleicht mal bisschen schlafen, dann kriegste auch die Augen wieder ganz auf! :twisted: :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 19. Dezember 2007, 11:26:52
habs mitlerweile gefunden in der übersicht :p konnts ja net wissen, sehe den forum ja fast überwiegend nur in der "alle ungelesenen beiträge anzeigen" perspektive :D

muahahaha! :lol: bei "meiste zeit online" bin ich aufm zweiten platz :D da könnt man ja fast meinen ich hät sonst nix zu tun :roll:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Dezember 2007, 11:50:43
Coole Sache, ich bin überall recht weit oben :D und den Flight krieg ich au noch mit den Beiträgen :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 19. Dezember 2007, 11:59:09
Coole Sache, ich bin überall recht weit oben :D und den Flight krieg ich au noch mit den Beiträgen :D
Wuss?!  :shock: Platz 2 is mein!  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Dezember 2007, 12:02:34
klar Du oller Spammer - is doch logisch wenn Du ne Meinung zu nem Film immer gleich in drei Freds haust :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 19. Dezember 2007, 12:08:12
klar Du oller Spammer - is doch logisch wenn Du ne Meinung zu nem Film immer gleich in drei Freds haust :D
Ordnung muss sein.  :lol: Zuletzt gesehene Filme UND Review. Klare Sache, oder?  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Dezember 2007, 12:14:16
und was Du sonst noch so finden kannst wo IRGENDWANN was von dem Film besprochen wurde, gell? :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 19. Dezember 2007, 12:37:28
und was Du sonst noch so finden kannst wo IRGENDWANN was von dem Film besprochen wurde, gell? :D

Nönönönönö!  :naughty:  8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 19. Dezember 2007, 21:11:25
und was Du sonst noch so finden kannst wo IRGENDWANN was von dem Film besprochen wurde, gell? :D

Nönönönönö!  :naughty:  8)

Dazu müsste man es erst mal finden...ich hab gestern den "Geiz ist geil" Thread gesucht wie blöde, aber die Sufu hat alles ausgespuckt, nur nicht den...bin dann von Hand durch die Smalltalk-Seiten und habs mit der Suche bei Texteingabe vom Firefox rausgekramt...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 20. Dezember 2007, 00:32:33
andy, versuchs nochmal mit der indizierten suche.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 20. Dezember 2007, 00:34:48
andy, versuchs nochmal mit der indizierten suche.
Daran liegt es net. Ich hab jede einzelne der Möglichkeiten schon über mehrere Wochen laufen lassen, und immer hat sich wer beschwert dass die Suche net funzt... Ob mit oder ohne Index, und egal mit welcher Art des Indexes, sie spinnt einfach immer. Kann gern nochmal umschalten, aber ändern wird es nichts.
Macht nur mein Backup größer :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 20. Dezember 2007, 00:38:47
also wenns so und so falsche ergbnisse bringt, dann hat man mit nem index wenigstens die falschen ergebnisse schneller auf dem schirm ;) bei mir dauert die suche ja schon gut ne halbe minute (liegt sicherlich auch mitunter an meiner shity leitung).

und was den backup angeht, "das muss das boot abkönnen" :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. Januar 2008, 20:25:55
So, ich hab gerade ein paar kleinere Dinge noch behoben.
1) Anmeldungsdatum sollte jetzt stimmen.
2) Beim Klicken eines Smilies kommt jetzt ein Leerzeichen automatisch auch dahinter, nicht mehr nur davor.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Desertrain am 08. Januar 2008, 20:33:24
Sehr gut,gleich mal testen 10 :arrow: 10
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. Januar 2008, 20:55:55
So, wo ich schon gerade beim Ändern war... Auch im hellen Design gibts jetzt nen Link zu "alle ungelesenen Beiträge", über dessen Fehlen hatte sich ja Akos beschwert ;)
Und die Uhrzeit rechts oben hab ich mal rausgenommen. Die ist als Info eigentlich unnötig und zieht nur alles unnötig in die Höhe, wenn man in einem kleinen Fenster surft (hatte Sing-Lung erwähnt).
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Sing-Lung am 08. Januar 2008, 21:08:40
Und die Uhrzeit rechts oben hab ich mal rausgenommen. Die ist als Info eigentlich unnötig und zieht nur alles unnötig in die Höhe, wenn man in einem kleinen Fenster surft (hatte Sing-Lung erwähnt).

 :thumb:  :prost:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 08. Januar 2008, 21:09:54
Also ich fand die Uhrzeit eigentlich ganz schick. ;)
Also grad bei meinen 1280x800 schauts oben jetzt recht leer aus.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 08. Januar 2008, 22:20:24
So, wo ich schon gerade beim Ändern war... Auch im hellen Design gibts jetzt nen Link zu "alle ungelesenen Beiträge", über dessen Fehlen hatte sich ja Akos beschwert ;)
Und die Uhrzeit rechts oben hab ich mal rausgenommen. Die ist als Info eigentlich unnötig und zieht nur alles unnötig in die Höhe, wenn man in einem kleinen Fenster surft (hatte Sing-Lung erwähnt).
:kuss:


umsomehr, da es so aussieht, als wäre ich der einzige, der das template benutzt :D

dankö :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. Januar 2008, 00:08:56
Für Leute die mit mir zum Subway fahren, um dort Fussball am Gamecube zu spielen, wenn jeder andere nen Döner essen geht, nur das Beste :love:

:D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. Januar 2008, 00:12:34
*notier*
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 09. Januar 2008, 00:14:04
Für Leute die mit mir zum Subway fahren, um dort Fussball am Gamecube zu spielen, wenn jeder andere nen Döner essen geht, nur das Beste :love:

:D

Sollte das HFT im Saarland stattfinden wird der Subway wohl platzen. :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. Januar 2008, 00:22:57
*notier*
Sieht bei dir die Navileiste jetzt eigentlich auch so aus wie sie soll, also einzeilig? Ich hab sie auch ein klein wenig verkompaktet ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 09. Januar 2008, 00:26:58
ich bin mal so dreisst und frage dezent an, ob du nicht noch die gepinnten posts in der "ungelesene beiträge"-übersicht korrigieren könntest :D

gib dem dude den kleinen finger... :roll: :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 09. Januar 2008, 00:29:14
Was stimmt denn mit denen nicht? Meinst du noch diesen uralten Fehler mit dem Link? Hatte ich den nicht zwischenzeitlich mal gefixt? :confused:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 09. Januar 2008, 00:31:03
Was stimmt denn mit denen nicht? Meinst du noch diesen uralten Fehler mit dem Link?
genau den :)

Hatte ich den nicht zwischenzeitlich mal gefixt? :confused:
tjo, scheinbar nich :D
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Havoc am 09. Januar 2008, 10:36:49
Und die Uhrzeit rechts oben hab ich mal rausgenommen. Die ist als Info eigentlich unnötig und zieht nur alles unnötig in die Höhe, wenn man in einem kleinen Fenster surft (hatte Sing-Lung erwähnt).

Finde ich gut!
Wirkt jetzt nicht mehr so überladen da oben.

Gruß,
Havoc.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 09. Januar 2008, 11:57:09
Ich fand es zwar vorher auch nicht schlimm aber Hauptsache die kurze Übersicht über die PNs ist drin, die find ich nämlich gut  :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 09. Januar 2008, 19:42:33
*notier*
Sieht bei dir die Navileiste jetzt eigentlich auch so aus wie sie soll, also einzeilig? Ich hab sie auch ein klein wenig verkompaktet ;)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1199904136_navi.jpg)

 :thumb:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 10. Januar 2008, 03:16:45
Danke Andi!  :thumb:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 10. Januar 2008, 09:28:54
dickes thx, mit meiner kack auflösung am Lappie hat mich der verschwendete Platz schon etas gestört, den Text oben habe ich wirklich als völlig unnötig, da viel zu viel und viel zu unübersichtlich (daher nicht nutzbar) empfunden.

THX:..
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 11. Januar 2008, 16:10:42
Die SuFu geht bei mir btw jetzt gar nimmer *kotz.

Egal was ich eintippe und was ich anwähle an Foren, es zeigt immer die gleiche Kacke an, ganz oben The Vampire Journals.

So ne scheiße :?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 11. Januar 2008, 17:08:29
In der Tat... beim ersten Suchen kam bei mir das selbe Ergebnis. Aber als ich dann nochmal nach was anderem suchte (hab mal irgend einen Scheiss eingegeben nachdem ich mit Sicherheit noch nie gesucht habe) ging es wieder normal.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 11. Januar 2008, 18:39:41
ist der index wieder aktiviert?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 11. Januar 2008, 18:46:59
Ja, schon lange. Willst du ihn jetzt wieder lieber abgeschaltet haben? :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 11. Januar 2008, 18:47:56
nene, passt schon. ist so und so scheisse, aber mit index zeigt er mir das falsche ergebnis wenigstens schneller an :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 12. Januar 2008, 11:42:18
Bei mir hat auch ändern nix gebracht, da kam immer der selbe Käse :? so langsam wirds wirklich ärgerlich, die Leute sollen da mal ihren Arsch bewegen, kann ja nicht sein, dass wir da die einzigsten mit Probleme sind...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: nemesis am 12. Januar 2008, 11:47:00
Hab spaßeshalber mal nach "Saw IV" gesucht. Nix. Und an erster Stelle wieder die "Vampire Journals"...wenn man alternativ "Saw 4" eingibt, selbst bei "Übereinstimmung ALLER Wörter", kommt so ziemlich alles, wo mal eine "4" erwähnt wurde...
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: EvilEd84 am 12. Januar 2008, 11:57:09
Richtig, mir gings so bei Saw III / 3 und zwar mit Übereinstimmung aller Wörter :?
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Flightcrank am 13. Januar 2008, 02:00:13
Ich glaub die SuFu is hier unser größtes Sorgenkind. Ansonsten läuft eigentlich alles perfekt...  :neutral:
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 13. Januar 2008, 23:48:14
Hast du da heut was dran gebastelt, Bloody?
Also ich hab grad nach "Layer Cake" gesucht und vier Ergebnisse bekommen.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 13. Januar 2008, 23:59:02
Nö.
Wie gesagt: Ich weiß nicht wie man diese Suchfehler beheben könnte oder woran es liegt, kann daher also selbst nichts daran ändern, wenn nicht SMF-seitig etwas behoben wird.
Manchmal geht sie ja, nur nicht immer.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Exquisitor am 14. Januar 2008, 00:13:45
Vielleicht weil ich bis jetzt brav war und mich noch nicht drüber beschwert hab.
Also wenn ihr lieb seid zur Sufu dann zeigt sie euch auch was an. ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Elynsynos am 17. Januar 2008, 20:02:42
Hier muss ich mal ein großes Lob loswerden :) Das neue Forum gefällt mir sehr gut, schön Benutzerfreundlich und ich muss nicht ewig warten, eh es sich aufbaut :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Bloodsurfer am 17. Januar 2008, 20:32:54
Hier muss ich mal ein großes Lob loswerden :) Das neue Forum gefällt mir sehr gut, schön Benutzerfreundlich und ich muss nicht ewig warten, eh es sich aufbaut :)
:)
Das geht immer wieder runter wie Öl, nochmal danke für das Lob :)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 21. Januar 2008, 12:56:07
Kann man eigentlich noch was am Icon für geschlossene Themen basteln ?

Ich finde das jetzige kommt nicht immer deutlich erkennbar rüber, das kleine Schloss übersieht man gerne mal...

Besser fände ich noch eine Kennzeichnung in der linken Spalte, da wäre ja noch Platz für sowas.
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 21. Januar 2008, 19:56:30
Ja, ich finde auch, dass wir etwas Zivilcourage zeigen sollten und ein für Oli seinem Alter entsprechendes Template einrichten sollten. Der gute hats einfach nemmer mit den Augen. Aber lacht net, auch ihr kommt mal in das Alter :lol: :p 8)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 22. Januar 2008, 07:56:56
Dir geht doch die Naht auf, du altes Rotkehlchen  :D  ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 22. Januar 2008, 08:01:16
Dir geht doch die Naht auf, du altes Rotkehlchen  :D  ;)
Nee, geht schon. Ich darf mich einfach nur nicht bücken ;)
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 22. Januar 2008, 08:25:01
LÖL, sag mal, hast du heute Nacht deinen 2. Frühling erlebt oder warum dezimierst du mich als auf mein Alter ???????  :D  :P
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: der Dude am 22. Januar 2008, 09:47:54
Nein nein, der andere Fred IST der Grund, warum ich dir deine Alterssehschwäche vor die Nase reibe. Dieser hier hats nur noch bestätigt :p
Titel: Re: Das "neue" Forum: Auffälligkeiten (Positiv/Negativ)
Beitrag von: Necronomicon am 25. Januar 2008, 09:57:02
Naja, hält ja sonst eh keiner für wichtig, so wies aussieht  8)