Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Havoc

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1393
1
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: Gestern um 11:17:58 »
Deshalb sieht dem seine Visage auch so gestrafft aus.

3
Webseiten / Antw:Der Video-Sammel-Thread
« am: Gestern um 10:12:40 »
Was Professor Dumbledee nicht berücksichtigt ist, dass Bruce Lee das Nunchuck führt - und damit seine ganze Erläuterung ad absudrum geführt ist!

Diesen Einwand würde ich nur berücksichtigen, wenn es sich ausschließlich um irdische Physik drehen würde, da Bruce Lee die Fähigkeit besitzt deren Grenzen zu dehnen.
Da wir hier jedoch auch noch Star Wars Physik mit im Spiel haben, sind die Auswirkungen dessen unvorhersehbar und womöglich katastrophal.
Eine Supernova mit anschließendem schwarzem Loch wäre da noch der glücklichste Ausgang.

4
Spamthreads / Antw:sinnloses Gespamme
« am: Gestern um 08:37:17 »
Am 1 Januar dieses Jahres fuhr eine Gruppe Hells Angels ostwärts auf der A52 als sie eine junges Mädchen sahen, das von der Brücke springen wollte. Also hielten sie an.

George, der Anführer, ein grosser kräftiger Mann mittleren Alters, stieg von seiner Harley ab, schob sich an den Gaffern und auch an den Polizisten vorbei, die die junge Frau von ihrem Vorhaben abzubringen versuchten, und sagte „hey Babe, was machst du da oben?“ – „Ich werde mich umbringen“, antwortete sie unter Tränen.

Einerseits wollte George nicht wie ein Gefühlsdusel dastehen, aber andererseits wollte er auch nicht die Gelegenheit verpassen, sich zum Helden zu machen. Also fragte er: „Na gut, aber bevor du springst Zuckertäubchen, warum gibst Du dem alten George hier nicht den besten letzten Kuss, den es je gegeben hat?“ Ohne zu zögern lehnte sie sich zurück zu ihm und tat genau das… und es war ein langes, tiefes, leidenschaftliches Geknutsche. Am Ende doppelte sie gleich mit einem noch besseren Kuss nach.

Als sie schliesslich fast atemlos zum Ende kamen, wurde George von seinen Kumpels mit Lob überschüttet, ebenso von den Gaffern und den Polizisten. Dann sagte er: „Hey Honigtäubchen, das war der beste Kuss, den ich je bekommen habe! Du könntest berühmt werden, wenn du mit mir mitkommst. Aber warum willst du dich denn umbringen?“ – „meine Eltern mögen es nicht, dass ich mich als Mädchen verkleide.“

Es ist noch nicht restlos geklärt, ob sie sprang oder runter geworfen wurde…

5
Zuletzt im Auto...

Die drei ??? Folge 130 + 131
Larry Brent 1-5

6
Spamthreads / Antw:sinnloses Gespamme
« am: Gestern um 08:19:53 »
Chef: Warum haben Sie der ganzen Belegschaft erzählt, Ich sei mal eine Frau gewesen und jetzt zu einem Mann operiert worden?

Angestellter: Sie haben doch zu mir gesagt." Ich war ' ne Sie."

Chef: Mein Gott! Ich habe gesagt: "Ich warne Sie!"

7
Webseiten / Antw:Der Video-Sammel-Thread
« am: Gestern um 08:14:54 »
Sieht witzig aus, :D       würde nur leider nicht funktionieren. ;)


Nimmt dan die bisher in allen Star Wars Filmen dargestellten "physikalischen Grundsätze" eines Lichtschwerts als Basis, so kommt man zu folgenden Überlegungen:
- Lichtschwertklinge gegen Lichtschwertklinge ist gegenseitig nicht durchdringbar.
- Eine Lichtschwertklinge hat kein physisches Gewicht.

Ein Schlag mit einem durch ein Lichtschwert verlängerten Nunchacku auf ein normales Lichschwert würde einen sofortigen Stop der Klingen verursachen.
Das Drehmoment des Schlages des Schwerts liegt am Griff und wird durch die Hand des Trägers aufgefangen.
Beim Nunchacku ist dies allerdings nicht so. Dort liegt das Festlager an dem Griffstück in der Hand des Trägers, die Klinge ist allerdings am anderen Griffstück welches über ein Drehlager (Kette) verbunden ist. Dieses freischwingende Griffstück hat eine Masse, die deutlich größer ist, als die der Klinge.
Daraus kann man Schlussfolgern:

Die freischwingende Klinge des Nunchacku würde bei einem Schwung auf ein entgegen geschwungenes Schwert stoppen.
Das Schwert fängt die Energie/Drehmoment über Griffstück und Hand ab.
Beim Nunchacku würde die Klinge ebenfalls stoppen, allerdings schwingt das Griffstück mit dem auf ihm lastenden Drehmoment weiter, da es freischwingend ist und nicht durch den Träger gestoppt wird. Dadurch würde die Klinge des Nunchacku zurückgeworfen werden, bzw je nach Schwungwinkel einfach "zurück" auf den Träger klappen.

Selbst wenn man dabei Glück hätte und sich nicht gleich selbst verletzt hätte der Schwertträger leichtes Spiel, da kaum Gegenkraft zu überwinden ist und man leicht "durchschlagen" kann.
Ohne die Lichtschwertklinge wäre das Nunchacku effektiver, da dann die Masse der Waffe (der Griff) das Schwert treffen würde.


Letztendlich kann man festhalten, dass ein Licht-Nunchacku eine absolut sichere Selbstmörder Waffe wäre.

8
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 15. Januar 2018, 07:50:15 »
Homeoffice.

Noch etwas Schreibkram erledigen und ab Mittag dann auf die anrückende Verwandschaft, wegen Sohnemanns Geburtstag vorbereiten.

9
Serien / Antw:Der TATORT Thread
« am: 15. Januar 2018, 07:47:04 »
Guter Einsatz von Bibi und Eisner gestern Abend.
Fast schon ungewohnt einen Tatort ohne psychisch labile Ermittler und sonstige private Probleme zu sehen. :D
Einzig die etwas holprig zusammengschusterte Auflösung mit den Handydaten am Ende trübte den Gesamteindruck.

10
Es ist halt für ein Kinderrad sehr gut ausgestattet und vergleichsweise sehr leicht.



Und außerdem kann ich schlecht verargumentieren da zu sparen, wo ich selbst doch einen nicht gerade günstigen Fuhrpark unterhalte. :lol:

11
Ich stelle mir vor, dass das alltagstauglicher ist.
Leichter Gang zum Anfahren und am Berg und dann Wechsel in eine bessere Übersetzung um sich nicht bei sehr hoher Trittfrquenz einen abzustrampeln.

Und cool Ausschauen tut das Rad nebenbei auch noch.

12
Wir haben uns mal grob auf 300 inkl. Versand geeinigt.
Auf Vertrauensbasis hat er es mir geschickt und ich zahle jetzt nachdem ich mich vom Zustand überzeugt habe.

Neupreis war laut beigelegter Original Rechnung 420

Ein zweites Ritzel mit weniger Zähnen für die Nabe, sowie etwas Kleinkram und Zubehör hat er auch drauf gelegt.

Ist für mich in Ordnung, da ich es eh beinahe neu bestellt hätte, da ich kaum ein Gebrauchtes gefunden habe was die Automatix Nabe hat.  Und wenn doch, dann kostet es fast soviel wie neu, oder ist innerhalb von 5 Minuten verkauft.  :D

War dann eher Zufall als ich erwähnt habe sowas anzuschaffen.  Daraufhin wurde ich angeschrieben, ob ich daran interesse habe.

13
Kleines Fahrrad Upgrade






KUBikes 16.
Leichter Alu Rahmen, VBrakes mit kinderechtem Übersetzungsverhältnis, Standard MTB Komponenten (Vorbau, Steuersatz etc..) und 2 Gang SRAM Automatix Nabe. (Fliehkraft Kupplung die ab ~9-10 km/hat in den zweiten Gang schaltet)

Habe ich vorhin von der Post abgeholt und eben schnell zusammen gebaut.
Gebrauchtkauf über ein anderes Forum. Toller Zustand und sehr fairer Preis.
Die sind bei radbegeisterten Eltern schwer gesucht und nur selten gebraucht zu finden und wenn dann meistens nah am Neupreis.
Daher habe ich hier einen ganz guten Kauf gemacht.
Das gibt es dann nächste Woche zum Geburtstag und wir können weitere Touren in Angriff nehmen.  :)

14
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 11. Januar 2018, 11:15:08 »



15
Smalltalk / Antw:Der große Spinnen-Thread
« am: 11. Januar 2018, 11:09:49 »
"Entzündete die Flaggensammlung." :uglylol:

Zum Glück hat er keinen Sprengstoff gesammelt.

16

Der läuft doch eben ständig im Radio, das ist so ein Zwangskennen.

Dann hörst du die falschen Radiosender. :D
Sagt mir jetzt vom Text her gar nix. Noch nicht gehört bisher.

17
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 10. Januar 2018, 11:11:54 »
Ja das war richtig krass.
Allerdings sind bei nahezu allen Kryptowährungen die gleichen Verläufe in den Charts. Mit Ausnahme von ETH.
Hatte heute morgen bei 1.6 auch nochmal überlegt ob ich noch was dazunehme, mich dann aber an mein Limit gehalten.
ETH halte ich noch 0.3

Aber da bereiten ein paar ganz große Spieler was vor, anders sind die sich wiederholenden Abstürze kaum zu erklären.
Die haben sich jetzt günstig eingedeckt.
Eventuell gibt es heute noch so eine Runde auf der Achterbahn.
Momentan praktisch nicht vorherzusagen.

18
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 09. Januar 2018, 16:26:45 »
Gestern Nachmittag gab es ja einen massiven Preissturz bei nahezu allen Kryptowährungen. :shock:

Heute genau das Gleiche zur ungefähr gleichen Uhrzeit. 15:00 - 16:00
Kurzfristig sind alle Kryptowährungen ordentlich abgestürzt und haben sich jetzt teilweise wieder gefangen.   :confused:
Schon ein seltsames Muster.

19
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 09. Januar 2018, 13:21:54 »
Wollte gerade bei etoro loslegen. Angemeldet hab ich mich schon, dann hab ich gesehen, dass der Mindestbetrag gleich bei 1000 Dollar liegt... Damit muss ich dann erstmal warten, bis ich meine Abfindung bekommen habe :lol:
Wollte eigentlich eher in kleineren Spielbeträgen wie z.B. 2x 100 investieren...

Ja, die Grenze haben sie erhöht.
Früher war 200$ Einlage das Minimum.

20
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 09. Januar 2018, 13:14:45 »
Bei mir aktuell 2.400€

21
Ich wäre tatsächlich mal auf deine rationale Erklärung beim Portal von Steve Huff gespannt. Ich habe da Keine.

Ich werde mich dran versuchen, wenn ich es mir angeschaut habe. :)



Ich habe ja selbst schon eine sehr strange Erfahrung im Schloss Wolfskuhlen gehabt, eine alte Ruine in der Nähe meiner alten Heimat. Ich hatte diesen Ort ja damals ausgekundschaftet für eine passende Paintball-Location. Dieser Ort sorgte bei mir für ein so extremes Unbehagen, dass ich beispielsweise nicht den Keller betreten konnte. Dazu hatte ich Musik gehört wo keine sein konnte, klang wie ein Cembalo, also nicht wie ein Klavier sondern älter. Das fand ich total strange. Und zu Hause habe ich gelesen, dass Schloss Wolfskuhlen Eines der bekanntesten Geisterorte in NRW ist.

Bei sowas spielt einem unterbewußt auch manchmal der Selbsterhaltungstrieb einen Streich.
Ich geister ja häufiger mal durch irgendwelche Lost Places.
Wie. Z.B. hier das alte Pflegeheim
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,16722.msg830485.html#msg830485

Da habe ich mich auch nicht in den einen Tiefkeller getraut.
Gefühlt weil ich es unheimlich fand, aber insgeheim ist es eigentlich die rationale Vorsicht die einen davon abhält.
Bei allen Lost Places die ich ohne Begleitung besuche gibt es ein paar feste Regeln.
Keine uneinsehbare Tiefkeller.
Keine zweiten Stockwerke wenn Gebäude ein gewisses Alter überschritten haben.
Was baufällig aussieht ist als baufällig zu betrachten, egal wie alt.
Grundsätzlich Taschenlampe, Telefon und Getränke dabei.

Dein Schloss kenne ich jetzt noch nicht. (gehe ich gleich mal googlen)
Aber es gibt einfach Orte die wirken emotional stark. :)

22
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 09. Januar 2018, 12:39:37 »
aber ich muss jetz auch mal langsam machen bzw. ....

 :uglylol:

Habe aber auch schon mit dem Gedanken gespielt doch noch ein wenig mehr ins Portfolio zu überweisen, als ich mir ursprünglich als "Spielgrenze" gesetzt hatte. :D

23
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 09. Januar 2018, 12:04:10 »
Tron/Tronix traue ich auch einiges zu.

Allerdings bei der Masse an anderen Alternativ Coins bin ich skeptisch.
Genaugenommen gibt es ja hunderte davon.
Und realistisch betrachtet ist das weltweite Finanzsystem nicht groß genug, dass die zu hunderten nebeneinander existieren können.

Und wenn man sich anschaut wieviele Kryptowährungen einfach so schon verschwunden und vergessen worden sind...
http://deadcoins.com/

.. dann muss man gerade bei denen die keine technische Besonderheit, gutes Marketing oder anderes Alleinstellungsmerkmal haben, sehr vorsichtig sein.

Auf der anderen Seite sind 40€ bei Coins à 4ct auch kein Problem. ;)

24
Hat den inzwischen schon jemand gesehen, oder muss man sich noch bis zur Veröffentlichung am 12. gedulden?

25
Game of Thrones Staffel 7 - Folgen 4+5

Viel Wiedersehen, ordentliche Schlacht und Aufbruch des Selbstmordkommandos.
Passt. :)

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1393
SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 21 Abfragen.