Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Allgemein => Smalltalk => Thema gestartet von: Havoc am 31. August 2017, 20:19:44

Titel: Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 31. August 2017, 20:19:44
Erste Bilder vom neuen LEGO Millennium Falken Set


https://www.instagram.com/p/BYdTclOFZWk/

 :biggrin:

Oh Mann ich habe gerade weiche Knie... :shock:


Kommt am 14.9

Voraussichtlich für 799.-€

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. August 2017, 20:28:23
Sieht schon geil aus. Aber wenn ich so drüber nachdenke... Mein erstes Auto hat umgerechnet 250,- € gekostet...
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 31. August 2017, 21:03:50
Der Preis ist ja wohl mal lachhaft. :roll:

Aber schaut mal hier:

https://www.promobricks.de/lego-star-wars-ucs-millennium-falcon-75192-offizielle-set-bilder/40716/amp

Schon ziemlich fett das Teil!  :shock:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Thomas Covenant am 31. August 2017, 21:20:16
Absurder Preis  :roll: dafür müsste man schon ein nahezu realistisches Teil aus Metall fertigen können.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. August 2017, 22:49:11
Getoppt wird das wohl nur von der Sammelreihe mit dem Falken zum Zusammenschrauben. Wenn man die komplett hat, ist man annöhernd 3000 Tacken ärmer...
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. September 2017, 07:29:37
Wenn man sich anschaut was aktuell für den "Ur Millenium Falken" (10179) (Das bis dato größte Set mit +5000 Teilen) aufgerufen wird, dann ist das gar nicht so teuer.

Den bekommt man heute als gebrauchtes Set nicht unter 2.500 €
Originalverpackt ab 3-4k.

Beispiel:
https://www.amazon.de/LEGO-Star-Wars-10179-Sammlermodell/dp/B0017V21EY



Sollte der neue Falken ähnlich kurz im Angebot sein, könnte der sich ähnlich entwickeln.
Er wird auch nochmal größer sein und mit 7500+ Teilen alle bisher bekannten Lego Sets sprengen.
Vom grundsätzlichen Aufbau sieht er dem 10179 recht ähnlich, wohl nur noch größer.
(Das Urmodel hat zusammengebaut  ~85x60cm )

Puh, schwierig.....
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 01. September 2017, 07:55:27
Wie sind die Masse vom Neuen?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. September 2017, 07:57:47
Noch nichts Genaues bekannt.
Da aber gut 1500 Teile mehr drin sind, wird er bestimmt ~10 cm in Länge und Breite größer.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Necronomicon am 01. September 2017, 14:08:00
So groß wie ein Couchtisch soll er sein  :shock:

http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/star-wars-lego-bringt-den-gr%c3%b6%c3%9ften-bausatz-aller-zeiten-auf-den-markt/ar-AAr4Wij?li=BBqgbZL
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2017, 21:17:15
Ein unfassbar geiles Teil. Aber nach wie vor zu teuer. Bei der Hälfte hätte ich vermutlich tatsächlich zugeschlagen...
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. September 2017, 21:24:07
Hier noch ein paar Bilder des Prachtstücks. Auf den letzten beiden Bildern sieht man dann die tatsächliche Größe dieses Trümmers.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon008.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon007.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon026.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon049.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon031.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon051.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon046.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon033.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon034.jpg)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2017, 00:20:16
Kennt Jemand https://bricksclub.co.uk/collections/star-wars

Die Sachen werden da ohne OVP verschickt, habe Bilder gesehen mit Lego Gebrauchsanweisungen, wobei die Preise auch ohne OVP arg niedrig sind für LEGO. Auf der anderen Seite ist die Fanlobby der Seite sehr sehr hoch. Überlege wegen dem Todesstern und dem Falken und eventuell noch wegen der Sternenzerstörer und dem Ghostbusters Gebäude..
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. September 2017, 00:53:17
Das liegt daran, dass es NICHT Lego ist, sondern eine Kopie.

Zitat
We offer alternative products to the original with 100% compatibility.
Because many of these models are no longer manufactured and if you find them in the market its value is close to buying a new car.
We offer a very good quality product, made in Hong Kong.

Zitat
We are an alternative to the original brand. As you probably know, some original models are discontinued and to be able to access them by third parties, prices are extremely expensive.

This manual is similar to the original, simple. Anyway if you want the original, I'll send it to you by email.

Inwieweit das in der Form erlaubt ist... Zumindest bezweifle ich stark, dass die eine Star-Wars-Lizenz haben...
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2017, 10:22:54
Ok, danke, dann isses nix für mich.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. September 2017, 07:01:36
Spontankauf, damit mein Darth Vader nicht so allein auf dem Regal steht.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505106036_5619969-01.jpg)



Problem war eher dem Sohn zu erklären, warum ich gerade Lego bekomme und er heute nicht. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. September 2017, 09:11:41
Ist schon was fies vor den Augen des Sohnes sich sowas zu holen. :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. September 2017, 09:24:44
Der hat letztes Wochenende schon Lego bekommen und am Mittwoch von meinem Bruder.

Aber ja, wir bauen es die Tage natürlich zusammen auf. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 13. September 2017, 14:05:33
Krasse Preise. Ich kaufe sowas ja eigentlich nur wenn es mal im Angebit ist.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 10:31:32
Erste Bilder vom neuen LEGO Millennium Falken Set


https://www.instagram.com/p/BYdTclOFZWk/


Kommt am 14.9

Voraussichtlich für 799.-€



Status im LEOG Online Shop:

ausverkauft 

 :shock: :shock: :shock: :shock:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 14. September 2017, 11:03:53
Toll, am Erscheinungstag.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 11:13:08
Ich weiß aus einem anderen Forum, dass einige gleich zwei Stück bestellt haben.


Btw.
Die ersten "günstigen" gibt es schon bei Ebay

http://www.ebay.de/itm/Lego-Millennium-Falcon-75192-Neu-OVP-Preorder-/272845325658?hash=item3f86d9455a:g:JKQAAOSwLGtZqPfb

http://www.ebay.de/itm/Lego-Star-Wars-Millennium-Falcon-Set-nr-75192-Gibt-es-noch-nicht-zu-kaufen-/142506946495?hash=item212e136fbf:g:yQwAAOSwkGVZujIb

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 14. September 2017, 11:17:46
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 11:53:13
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!


Das kann durchaus passieren. ;)

Offiziell gibt es von Lego keine limitierten Sets.
Solange die gut laufen, werden sie meistens nachproduziert.

Der letzte "Hype" war ja der Lego Technik Porsche GT3 RS.
Da dachten viele dass man damit einen Reibach machen kann und haben den gebunkert wie die Blöden.
Ende vom Lied war: Der lief so gut, dass er bis heute immer weiter produziert wurde.
Bekommt man jetzt noch in jedem Spielwarenladen.
Teils auch 10-20€ unter dem Uvp von 299€

Der neue Falke ist ja für 2017 exklusiv für die Lego Stores reserviert.
Ab 2018 dann auch für alle anderen Geschäfte.
Daher ist es zu 98% wahrscheinlich dass gegen Oktober, bzw. spätestens zu Weihnachten noch mindestens eine Charge nachproduziert wird.



Was vielleicht wirklich eine Anlage sein könnte ist die Lego Ideas "Saturn V" Rakete.
Die scheint wohl wirklich gerade auszulaufen.
Allerdings keine Garantie.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 14. September 2017, 12:30:49
Sehr schönes Modell, die Saturn V.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 14. September 2017, 14:50:21
ich überlge wirklich mir eventuell den Falken zu kaufen. Das wäre ein tolles Projekt...

Wird der dann auch bei Amazon erhältlich sein?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 14:58:38
Wenn, dann erst 2018.

2017 rein Lego exclusiv. (Online Shop und Lego Stores)
Jetzt die Lego VIPs, ab Oktober auch die Normalkunden.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 19. September 2017, 09:43:11
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!

Die nächsten Sets kommen auf jeden Fall. ;)

Aus dem Lego Online Shop

Zitat
"Am Donnerstag, den 14. September, hat die LEGO Group VIP-Mitgliedern die Möglichkeit gegeben den LEGO® Star Wars™ Millennium Falcon™ zu kaufen. Wir sind von der positiven Reaktion auf das Set, welches das bisher gröβte ist, begeistert. Wir möchten allen unseren Fans auf der ganzen Welt versichern, dass wir alles tun, um mehr Sets zur Verfügung zu stellen und unsere Baumeister glücklich zu stellen."
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 20. September 2017, 12:19:57
Was es nicht alles mittlerweile von Lego gibt. :biggrin:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505902725_IMG_5483.JPG)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. September 2017, 12:25:18
Die Beatles hat mein Bruder in der Vitrine stehen. :D


Seit ein paar Jahren sind die Lego Linien "Ideas" und "Creator" unglaublich interessant.
Besonders für die Altersklassen 30-60 Jahre.

Der VW Bulli sowie der Ferrari F40 sind wunderschön, Die Sturn V der Hammer, und auch der neue "Alte Fischerladen" sind mit viel Liebe gemacht.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. September 2017, 12:54:27
Zeitraffer Aufnahme vom Aufbau des alten Falken.



Da will ich gar nicht wissen wie viel Platz der neue benötigt, der ja nochmal ~1500 Steine mehr hat.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. September 2017, 17:21:58
Zeitraffer Aufnahme vom Aufbau des alten Falken.



Da will ich gar nicht wissen wie viel Platz der neue benötigt, der ja nochmal ~1500 Steine mehr hat.

Schau mal weiter oben nach den Bildern, die ich gepostet habe. Da hält einer den Falken in Händen. Da kannst du es dir ausmalen :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 07:29:45
Dann habe ich mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

Mit "Platz" meinte ich den Platz zum Aufbauen.
Denn neben der Fläche für den Falken ansich, sowie den einzelnen Segmenten die man gerade baut,
braucht man ja auch noch eine riesige Fläche für die ganzen Einzelteile.

Mit dem Ding würde ich wohl den ganzen Esstisch für mindestens einen Monat belegen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 13:55:19
Zeitraffer vom neuen Falken.


Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 21. September 2017, 14:07:58
Ich find schon den Anleitungshefter geil :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 21. September 2017, 16:13:58
Ich würd so ein Teil schon gerne zusammenbauen, hat mir bei LEGO schon immer am meisten Spass gemacht. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 19:42:11
Was es nicht alles mittlerweile von Lego gibt. :biggrin:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505902725_IMG_5483.JPG)

Habe ich heute spontan im Lego Shop mitgenommen, nachdem ich vom Arbeitstag gefrustet war. :)

Saturn V Rakete war leider wieder mal aus. :|
Kommt allerdings wieder eine Ladung die nächsten Wochen. :)



Und im Lego Shop den Falken in der Vitrine bewundert.
Himmel, ist das Ding imposant. :shock:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 27. September 2017, 20:07:31
Juchuuuu.  :D


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506535363__20170927_195907.JPG)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 27. September 2017, 20:11:30
schön!  :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 28. September 2017, 12:46:59
Cool!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 12:55:56
Die waren auch schon wieder heiß begehrt.
Gut 10 wurden schon abgeholt und viele waren noch reserviert gestern im Frankfurter Lego Shop.

Kann gut sein, dass die bis zum Wochenende schon wieder aus sind.


Bin mal gespannt wie der Aufbau ist. :)
Man hat ja später die Möglichkeit die Rakete als Ganzes hinzustellen und Landefähre sowie Landekapsel separat daneben,
oder aber aller Teile einzeln und die Rakete in ihren einzelnen Stufen jeweils auf ein kleines Podest zu stellen.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596122_lego_nasa_apollo_saturn_v_rocket_model_kit_9.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596122_LEGO-Saturn-V-Feature-Image-04282017.jpg)


Höhe beträgt einen guten Meter




Jetzt nur noch die Frage.....

Falke? Ja oder Nein?

Ein Mountainbike Kollege hat mir am Samstag erzählt dass er einen hat und schon seit ein paar Tagen baut.
Bei ihm kommt er dann unter den gläsernen Couchtisch.
Mit dem örtlichen Glaser hat er schon einen passenden Boden und Seitenwände aus Plexiglas ausgemessen und bestellt.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 28. September 2017, 13:01:10
Sieht toll aus. Wie ist denn der Durchmesser wenn das Ding knapp nen Meter lang ist?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 13:06:53
Laut der kleinen Blaupause auf der Packung, ist die Höhe stehend 100cm.
Der Durchmesser unten an der breitesten Stelle mit dem Leitwerk 17,9 cm

Ich tippe dann mal das der Hauptkorpus im Verhältnis so 12-10cm haben dürfte.


Edit:

Tippe mal auf 12cm dem Bild hier nach:
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1506596794_21309-1_10.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596794_21309-1_10.jpg)


Ich messe es nach, wenn sie aufgebaut ist. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 28. September 2017, 13:15:45
@Alex

wegen Falken, hätte ich gerade nicht andere teure Ideen im Kopf (durch mein neues Hobby) wäre ich wohl auch schwach geworden. Der Falke ist toll!

KAUFEN JETZT, die Gelegenheit kommt NIEE wieder!!!  :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 13:17:47
 :lol:

Die Gelegenheit kommt schon.


Nur die "schwarze" Lego VIP Karte...... die gibt es nur bei einem Kauf bis Weihnachen......

Die wäre ja schon etwas schicker als meine rot-weisse Lego VIP Karte... ;)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 29. September 2017, 07:29:40
Gestern hat der Sohnemann so gedrängelt, also haben wir die Kiste mal aufgemacht.

Schöne große Anleitung mit Einführung zur Saturn und dem Apollo Programm (nur in englisch. Wohl aus dem Nasa Prospekt)
Der Bausatz ist fein säuberlich in 12 durchnummerierten Tüten verpackt.
Wir haben dann zusammen Tüte 1 von 12 verbaut


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506662571_DSC_4109.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506662571_DSC_4110.JPG)
Edit:
Ja, im Bild hatte ich die obere und untere Stufe falsch versetzt zusammengesteckt.
Später korrigiert.



Dies ist das Innenleben der unteren Raketenstufe.
In Tüte zwei kommt dann wohl die Außenhülle dazu.

Bisher schon ein sehr schöner Bausatz.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 29. September 2017, 18:51:32
Kleiner Zwischenstand.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506703502__20170929_184418.JPG)



Außenhülle um den inneren Part gebaut und noch eine Stufe weiter.
Wir sind jetzt drei Tüten weiter.
Da Henri mithilft dauert es halt etwas länger, aber er schlägt sich erstaunlich gut, wenn ich ihm die Schritte erläutere.

Sind jetzt etwas weiter als auf dem Foto.
Morgen geht es weiter.
Bin begeistert von den Ingenieuren die sich die Konstruktion ausgedacht haben. Unglaublich stabil und fantastische Detail Lösungen die die runden Außenteile fest mit dem inneren Korpus verbinden.
Verstehe jetzt die Begeisterung und warum das Set so begehrt ist. :biggrin:

..... Obwohl ich das Ding heute Abend gerne alleine fertigbauen würde.  :D
Aber das machen wir jetzt brav zusammen.  :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 30. September 2017, 11:25:32
Klasse!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 04. Oktober 2017, 12:05:53
Wir haben die Rakete am langen Wochenende zusammen fertiggestellt. :)


Innenleben und Anfänge der Außenhülle der zweiten Stufe
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_01.jpg)



Zweite Stufe fertig und bereit mit der ersten Stufe verheiratet zu werden
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_02.jpg)




Rakete fertig, Präsentation der Hauptstufen auf den einzelnen Ständern. Im Vordergrund die Mondlandefähre und die Landekapsel.
(Die Mondlandefähre kann man auch in der Rakete unterbringen wenn man möchte)
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_03.jpg)



Rakete zusammengestekt aufrecht.
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_04.jpg)



Fazit:
Ich kann den Hype um das Ding nun völlig verstehen.
Das ist, besonders für den Preis von 120€, eines der aufwendigsten und schönsten Sets was ich je gebaut habe. :biggrin:

Beim Bauen ist man bei jeder Stufe ganz gespannt was für eine Funktion die einzelnen kleinen Dinge haben, die man im inneren Korpus zusammensteckt.
Und dann kommt jedes mal die große Erleuchtung, sobald man versteht auf was für eine fantastisch durchdachte Weise alle diese Dinge einen Sinn ergeben.
Nämlich die runden Außenteile so fest und extrem stabil miteinander zu verbinden.

Kann den Lego Begeisterten Papas hier die Saturn V nur ans Herz legen.
Ein absolutes Highlight.  :biggrin:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 04. Oktober 2017, 14:34:20
Tolles Teil!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:10:26
Nach langem Lego-Talk mit nem guten Freund bin jetzt auch ein wenig mehr auf LEGO orientiert und hab mich schon als VIP angemeldet. Der Falke ist natürlich derzeit nicht zu bekommen aber er kommt wieder. Begrenzung 1 ist allerdings doof, will Zwei! :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507446523_Unbenannt.PNG)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:17:56
Willkommen bei den Lego VIPs.  ;)


Zur Überbrückung der Wartezeit empfehle ich die Saturn V, den VW Bulli, das Beatles Yellow Submarine, oder den Creator Ferrari F40.
 :D

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:22:27
Die Saturn V ist auch derzeit nicht zu bekommen, wollte ich auch schon klicken. :lol: Habe jetzt erstmal das Yellow Submarine im Warenkorb. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:24:42
Ja, die ist im Onlineshop und den Lego Stores auch meist nur kurz vorrätig.
Wird allerdings auch in Kaufhof Filialen verkauft. Da hat man manchmal Glück, dass welche vorrätig sind.
Ansonsten auf die nächste Charge warten.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:28:49
Ich werde wohl warten, muss doch Punkte sammeln wobei ich das Punktesystem noch nicht verstanden habe bzw habe ich mich noch nicht informiert. Ich habe mich jetzt da angemeldet weil ich gemerkt habe, dass ich schon Vieles verpasst habe, weil ich den Kauf immer nach hinten verschoben habe und was es nun nur noch für teures Geld gibt wie den Wall-E, die Tardis oder das Ghostbusters Auto. Den DeLorean hätte ich auch gerne nochmal aber naja... ab sofort bin ich mehr hinterher! :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:44:18
Das Problem mit dem "Verpassen" ist, dass nicht klar ist welches Set mal gesucht sein wird.
Grundsätzlich hat Lego keine limitierten Sets.
Zu 90-95% werden sie produziert solange die Nachfrage hoch ist.

Daher wird auch der Trend der "Renditespackos", die aktuell Saturn V und den Falken nur kaufen, um ihn bei Ebay für den doppelten Preis wieder einzustellen, wahrscheinlich Nachhinein los gehen.
Solange die Dinger Lego aus den Händen gerissen werden, wird weiter produziert werden.
Zumindest wünsche ich all den Penner, dass sie auf ihren Sets sitzen bleiben, während Leute die gerne bauen würden warten müssen.

Der Mist ist in den letzten Jahren durch ein paar Sets beflügelt worden.
Einerseits der alte, große Falken. War damals auch sehr teuer und lief aber unter dem Radar.
Genauso das Café und das Kaufhaus aus der allerersten Lego Creator Stadt Serie.

Das waren alles Sets die zu ihrer Verkaufszeit nicht besonders beliebt, bzw, nachgefragt waren.
Und erst dann die Produktion eingestellt wurde.

Und genau das sehe ich bei Saturn und neuem Falken nicht.
Von der Saturn sind bei ebay schon gefühlt mehr Sets direkt verfügbar als von dem Stadtcafe überhaupt produziert worden sind.
Und wenn der Hype auf den Falken so anhält wird der auch nicht selten werden.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:56:09
Also ich bin auch ein Rendite-Spacko :lol: aber ich kaufe nicht zwei um Einen direkt bei ebay fürs Doppelte zu verticken sondern ich würde gerne Einen OVP im Keller lagern aber eben auch in der Hoffnung, dass der mal im Wert steigt. Die Frage ist aber auch, wer kauft den dann zum höherem Preis denn auch wenn Viele ihr Zweitprodukt bei Kauf direkt für viel Geld anbieten heißt das nicht, dass die auch gekauft werden, klar. Man kann bei den Biet-Angeboten aber gut sehen, wieviel die Nichtbesitzer ausgeben. Bei den jüngeren Modellen die in der Zeit des Sammelwahns fallen wie Delorean und Co. kann man da durchaus eine verdoppelte und dreifache Wertsteigerung ausmachen. Der Lego Sammeltrend ist halt  in den letzten Jahren sehr stark angestiegen und von daher ist eine Preissteigerung durchaus fraglich, ob sich die Preise in zehn zwanzig Jahren wirklich dahin entwickeln wohin es Viele sich vorstellen. Ich glaube auch nicht, dass LEGO endlos produzieren darf, Beispiel der DeLorean, denke dessen Lizenzen werden auch gewisse Beschränkungen beinhalten, gerade zeitlich denn der lief doch bis zum Schluss sehr gut. Die Apollo V will ich aber nur Einmal und den natürlich auch aufbauen! :biggrin:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 09. Oktober 2017, 12:57:11
ganz ehrlich, wieso regt sich eigentlich jemand drüber auf? Klar, ich finds auch ärgerlich wenn man keinen mehr bekommt nur weil ein paar Leute sich die Dinger zum Weiterverkauf geholt haben. Aber stellen wir uns mal die Frage wer daran schuld ist? Derjennige der einen Gewinn damit machen will? Warum? Ist doch sein gutes Recht. Solange Angebot und Nachfrage da sind, also auch Käufer die bereit sind das auszugeben ist das doch ok. Warum sollte man nicht mit etwas Rendite machen, das ist mit Immobilien nichts anderes.

Scheisse dagegen finde ich vom Hersteller soetwas überhaupt zu limitieren und wenn (es mag ja valide Gründe geben) dann bitte mit einer genauen Angabe der Stückzahlen. Warum produziert ein wirtschaftliches Unternhmen nicht der Nachfrage entsprechend? Das erhöht doch deren Umsätze und Gewinne. Wozu diese künstliche Verknappung? Davon hat der Hersteller doch garnix. Also ich meine jetzt wenn klar ist dass man mehr verkaufen kann/könnte. Nintendo z.B. mit dem NES Mini. Ja ich weiß da kommt jetzt was nach, aber hat ja lange gedauert.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 13:10:26
Grundsätzlich hat Lego keine limitierten Sets.
Zu 90-95% werden sie produziert solange die Nachfrage hoch ist.


Es gibt bei Lego keine Hersteller bedingten Verknappung oder Limitierung.
Sets werden produziert solange die Nachfrage da ist und Produktionskapazitäten vorhanden sind.

Mir ist kein Set der Vergangenheit bekannt wo das anders gewesen wäre.

Einzige Ausnahmen waren Ideas Sets mit Lizenz Themen.
Wie zum Beispiel der Ideas DeLorean.
Deshalb nimmt Lego auch keine Lizensrechtlichen Themen mehr mit in die Ideas Reihe auf.
Die NASA Saturn Version war die letzte.

Alle anderen Themen wie Star Wars, Marvel, DC etc. Hat Lego so weitreichende Verträge dass es da keinen Grund zur Beunruhigung gibt.

Die Sets die früh eingestellt wurden sind heute die richtig gefragten und wertvollen Sets.
Und das sind im Moment die ersten Stadt Sets aus der Creator Reihe.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 14:04:57
Um noch etwas praktische Infos für Sammler dazu zu packen

Diese Sets werden demnächst wohl eingestellt/auslaufen:


LEGO BrickHeadz Batman 41585
LEGO BrickHeadz Robin 41587
LEGO BrickHeadz Captain America 41589
LEGO BrickHeadz Iron Man 41590

LEGO Creator Ferrari F40 10248
LEGO Ghostbusters Ecto 1&2 75828

LEGO Marvel Super Heroes The Milano vs. The Abelisk 76081
LEGO Marvel Super Heroes Ayesha’s Revenge 76080

LEGO Star Wars UCS TIE Fighter 75095
LEGO Star Wars UCS Assault on Hoth 75098

The LEGO Batman Movie The Scuttler 70908
The LEGO Batman Movie Two-Face Double Demolition 70915




Überraschend ist hier das "Assault on Hoth Set" :shock:
Das ist im Vergleich zu den anderen noch extrem jung und bisher nur sehr kurz im Handel.
Ist wohl deutlich unter den Erwartungen gelaufen.



Bevor ihr jetzt gleich losstürmt, eventuell noch einen Tag warten.
Vom 10-25 Oktober gibt es noch das exklusive Lego-Store VIP Set dazu wenn man im offiziellen Shop für min. 125€ einkauft.
(Ist ein Mini Modell einer Kassentheke mit Verkäufer und VIP Wand/Karte)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2017, 18:55:03
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 19:12:05
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?


Von

http://zusammengebaut.com

Meldung von gestern Abend.
Die sind eigentlich immer recht verlässlich, was die Informationen angeht.


Den F40 werde ich wohl auch noch ordern, bzw. Im Shop kaufen.


Edit:

Morgen gibt es wirklich das VIP Set und doppelte VIP Punkte. :biggrin:
http://zusammengebaut.com/lego-online-shop-doppelte-vip-punkte-und-vip-set-bestaetigt-35764/
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2017, 19:17:17
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?


Von

http://zusammengebaut.com

Meldung von gestern Abend.
Die sind eigentlich immer recht verlässlich, was die Informationen angeht.


Den F40 werde ich wohl auch noch ordern, bzw. Im Shop kaufen.


Edit:

Morgen gibt es wirklich das VIP Set und doppelte VIP Punkte. :biggrin:
http://zusammengebaut.com/lego-online-shop-doppelte-vip-punkte-und-vip-set-bestaetigt-35764/

hört sich gut an. :) Dann warte ich mal nicht so lange. Das Angebot werden bestimmt Einige nutzen. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 19:34:09
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.
Oder mal spontan schauen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 08:03:47
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.

 :uglylol:

F40, VW Bulli, Detektivbüro....  :redface:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 10. Oktober 2017, 08:43:19
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.

 :uglylol:

F40, VW Bulli, Detektivbüro....  :redface:

Du machst halt nie halbe Sachen mit Deinen Hobbies :-)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 16:00:22
Das Dedektivbüro sieht super aus und auch recht groß für den Preis. Ich überlege noch wegen Assault On Hoth. Den Preis finde ich viel zu hoch dafür, dass das Super-Pack aus einzelnen Spielsets und nicht aus einem Grosssen besteht, auch wenn es insgesamt cool aussieht aber dafür könnte ich mir auch das Simpsons Haus holen. Ansonsten habe ich den F40 und ein paar Headz im Warenkorb, komme also auf die 125 EUR auch so. Muss ich noch irgend einen Code eingeben für die doppelten Punkte?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 16:19:18
Das Hoth Set finde ich auch viel zu teuer,  dafür dass es nur ein paar kleine Mini Modelle sind.

Doppelte Punkte wurden mir beim Checkout im Warenkorb dazuaddiert, sobald man die Zahlungsmethode auswählen soll.

Zuvor natürlich als Lego VIP angemeldet sein.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 16:40:14
Habe erst einmal den F-40 und ein paar Headz geklickt. Deine Meinung zur Hoth bestätigt mich. Werde eventuell noch das Ghostbusters Auto holen und das Simpsons Haus aber abwarten, ist für mich eigentlich zu früh mit Lego Käufen anzufangen da ich bis Mitte Ende 2018 eh nicht dazu kommen werde was zu bauen weil wir dann in der Haussanierungszeit sein werden.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 19:02:15
Das aktuelle Ghostbusters Auto, ist aber das von den "Mädels".
Das originale Ecto-1 aus den 80er Filmen ist ausgelaufen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 20:02:10
Ja, ich weiß, fand den Film aber gut.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 20:21:43
Habe ihn noch nicht gesehen, glaube aber auch dass er nicht so mies sein kann.
Wollte nur Bescheid geben, nicht dass es da zu einer Verwechslung kommt.

Das alte Ecto-1 habe ich hier auf einem Regal stehen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 11. Oktober 2017, 08:46:31
Dito. Ecto-1 und DeLorean. Warten aber noch auf den Zusammenbau bzw. ich auf den richtigen Moment.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Oktober 2017, 10:15:08
Ich glaube wir brauchen langsam einen Lego-Thread :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 10:18:26
Ich denke auch, wie sollten das in einen eigenen Lego Thread abspalten.  :biggrin:

Das Thema scheint ja doch eine größere Gruppe zu interessieren.


PS:
Meine Bestellung ist schon im DHL Wagen und heute auf dem Weg zu mir. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 10:50:18
Dito, habe auch noch diese Birtday-Box gekauft für 7,99 glaube ich, finde ich ganz cool für die nächste Geburtstagstorte.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 11. Oktober 2017, 11:25:30
Joa, wie gerne würde ich hier Geld liegen lassen! :D

Es gäbe so viel geiles Zeug, in New York gehe ich immer in den Lego-Store! :love: Aber neben Geld fehlt mir auch der Platz dafür.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 12:35:01
Leider überschreitet die Gesamtsumme Ihrer Bestellung die Kreditgrenze für Zahlung auf Rechnung und per Lastschriftverfahren. Daher können wir diese Bestellung leider noch nicht abschicken.

Bitte rufen Sie uns an, um per VISA oder MasterCard zu bezahlen


 :arrow: Können die das nicht im Bestellvorgang sagen!?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 13:31:39
War mir auch unbekannt, dass Lego da eine Grenze hat.
Muss allerdings gestehen, dass ich gleich alles per Paypal gezahlt habe.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 15:52:49
*Ding-Dong* :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507729921_IMG_20171011_153530.jpg)


Das extra VIP Set kommt in einer gesonderten Lieferung laut dem Bestellstatus im Shop
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 15:55:04
Der Bully sieht schon geil aus :D der f40 wäre nicht so meins
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 16:00:24
Die sind halt beide vom Stil her recht unterschiedlich.

Der F40 ist vom ganzen Aufbau her recht technisch gestaltet.
Der VW Bulli recht liebevoll mit lauter Mini Details wie den Vorhängen etc.


So jetzt habe ich insgesamt 860 VIP Punkt auf dem Konto.
Mach aktuell 40€ Rabatt beim nächsten Einkauf.


Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 17:17:37
Habe eben was in meinen Augen sehr Cooles bei eBay gefunden und geklickt, zwar für 130 Pfund aber a) ist der Pfund grad recht niedrig b) muss man die Zollfreiheit noch ausnutzen wo geht und c) ist das Ding OVP auch nicht billiger da auch nicht mehr im Verkauf: Der Lego City Hafen als  Präsentationsmodel

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507734795_IMG_5541.JPG)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 18:17:53
Leider überschreitet die Gesamtsumme Ihrer Bestellung die Kreditgrenze für Zahlung auf Rechnung und per Lastschriftverfahren. Daher können wir diese Bestellung leider noch nicht abschicken.

Bitte rufen Sie uns an, um per VISA oder MasterCard zu bezahlen


 :arrow: Können die das nicht im Bestellvorgang sagen!?

Gerade mit einer sehr freundlichen Kundenbetreuerin gesprochen und so wie es aussieht blockt die Buchhaltung Rechnungen auf Lastschrift über hundert Euro, komisch aber, dass das nicht gleich online angezeigt wird. Die Apollo 5 Rakete kommt auch irgendwann wieder, auch wenn sie nicht wissen wann aber sie kommt.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 19:54:57
Grade im Kaufhof stand der Lego Technik GT3 für 225 Euronen rum, da hab ich echt überlegt, aber das is grad nicht drin
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 20:19:33
Frau?
Also ich kaufe alles heimlich.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 21:18:29
Nope, keine Bange ich muss da niemand fragen :lol:  nach Autokauf, Hausverputz, Garten und Winterklamotten -schuhen für Kids und Frau... is einfach net drin
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 23:55:57
Wir haben den 11., dein Konto ist bestimmt noch nicht leer. :p


Heute schonmal angekommen, plus der kleine VIP Schlüsselanhänger, nix Besonderes aber dennoch nett. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507758876_IMG_5545.JPG)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 08:07:00
Spitze.

Das dekorative Hafen Set sieht stark aus.
Das Yellow Submarine ist ein wirklich schönes und dekoratives Set.
Habe es zwar noch im Schrank liegen und noch nicht zusammengebaut, aber ich habe die Wirkung im Schrank schon bei meinem Bruder gesehen. Aus dem Grund habe ich es mir dann auch gekauft, denn es ist wirklich sehr hübsch. :)


Der Technik GT3 nur noch 225.. :shock:
Puh, da könnte ich doch noch schwach werden. Technisch gesehen war das Set schon immer geil, aber mir gefiel die Optik nicht so.
Die "offene" Lego-Technik Optik disharmonierte für meinen Geschmack immer mit den schön gerundeten Formen des echten GT3.
Das war übrigens ein Set wo sehr viele auf einen Hype gehofft hatten und Ebay ist voll mit Sets davon.
Nur fallen jetzt auch dort die Preise, da sich der Seltenheitsstatus nicht eingestellt hat und er inzwischen überall unter UVP verkauft wird.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 08:27:19
Ja und ein wenig Schadenfreude hab ich da. :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Oktober 2017, 10:15:50
@ Alex
Jap, und ich denke der Preis ist bundesweit - im Moment ist in einigen Läden 25 % auf Lego und auf manche Modelle noch mehr - 225 für den GT3 sind mehr als fair.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:25:13
Mit Aktionscode gibt es angeblich nochmal 15€ für den GT3

http://zusammengebaut.com/porsche-911-gt3-rs-42056-bei-kaufhof-im-angebot-35973/


Edit:
Mist das GT3 Angebot war nur bis Mitternacht. :(
Jetzt wieder Uvp
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:36:14
Ninjago City aus dem Ninjago Movie im Review


http://zusammengebaut.com/the-lego-ninjago-movie-ninjago-city-70620-im-review-herausragend-35851/
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Oktober 2017, 10:38:37
Mit Aktionscode gibt es angeblich nochmal 15€ für den GT3

http://zusammengebaut.com/porsche-911-gt3-rs-42056-bei-kaufhof-im-angebot-35973/


Edit:
Mist das GT3 Angebot war nur bis Mitternacht. :(
Jetzt wieder Uvp

Shit. Ich hätt noch versucht 15 % beim Kaufhof zu kriegen, rein informativ obs geklappt hätte :lol: ich hab da noch ne Kundenkarte weil ich da ja mal gearbeitet habe :lol: aber ich denke das hätte nicht geklappt weil zu stark reduziert
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:52:01
Ach F**k !

Kann mir bitte jemand bis Monatsende mein Konto sperren?  :lol:


Creator "Palace Cinema" (-40€ , da 800 VIP Punkte eingelöst)  :redface:

Wird wohl auch auslaufen und jetzt schon nur noch als Nachbestellung (ab 17. Okt.) erhältlich.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 11:12:50
Geil! Baust du dir langsam ne kleine Lego Stadt zusammen? :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 11:16:19
Geil! Baust du dir langsam ne kleine Lego Stadt zusammen? :lol:


Offiziell Nein.
Viel zu teuer, kein Platz um einen ganzen Straßenzug aufzustellen, etc.


...aber insgeheim gefiel mir der Gedanke daran schon immer.  :D



Deshalb hatte ich (bisher) auch die Finger von den Creator Gebäuden gelassen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 12. Oktober 2017, 14:31:10
Alter, wo stellt Ihr den ganzen Kram bloß hin? :-)

Aber ich finds gut!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 15:13:31
Er eröffnet im Garten ein Mini Legoland. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 15:46:48
Er eröffnet im Garten ein Mini Legoland. :D

Gute Idee :biggrin:


Ne, ich werde wohl die Buchregale etwas ausmisten, die Regale im Wohnzimmer aufräumen und die Filme halt doppelreihig in ein Billy verfrachten.
Dann habe ich genügend Platz.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 19:52:51
Das kostenlose, aber exklusive VIP Set, zur momentanen Aktion.


(http://up.picr.de/30626060uz.jpg)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 22:08:24
Zitat
Das kostenlose, aber exklusive VIP Set, zur momentanen Aktion.


(http://up.picr.de/30626060uz.jpg)
Cool. Habe ich das richtig verstanden, dass es diese Aktion jedes Jahr gibt?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. Oktober 2017, 07:07:03

Cool. Habe ich das richtig verstanden, dass es diese Aktion jedes Jahr gibt?

Das mit dem Jahr war jetzt eher so gefühlt, als dass ich es mit Sicherheit sagen kann.
Zumindest war es bei allen Aktionen die ich bisher mitbekommen habe immer so, dass es zu bestimmten Anlässen etwas gibt.
Kann natürlich sein, dass dies auch zweimal im Jahr passiert.

Ist jetzt nur so meine persönliche Einschätzung zur Häufigkeit.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: dead man am 13. Oktober 2017, 22:37:36
Moin Jungs,

gibt es das VIP Set ab 125 Euro Einkauf nur online oder auch im Lego Shop?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 14. Oktober 2017, 18:15:02
Habe dazu keine Infos gefunden aber Lego Stores sind ja eh sehr selten gesäht.

Mein Problempalet ist heute angekommen. Eventuell bestelle ich die Tage nochmal, liebäugele mit dem Kwik-E Markt, finde ich irgendwie cooler als das Haus wobei das Haus gut 400 Steine mehr hat und preislich genauso ist.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507997571_63F2F8E8-7F1E-4FAB-97BC-765DCA6F663A.jpeg)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 08:27:19
Ich glaube das gibt es nur Online, bin mir aber nicht sicher.
Müsstest du im nächsten Lego Store nachfragen.


Ich habe gestern Abend mit dem Sohnemann den VW Bulli begonnen.  :biggrin:

Der Bulli gehört allerdings zu den "Expert" Sets wo die Tüten nicht durchnummeriert sind. (wie. z.B. bei der Saturn V)
Gefühlt mussten wir in den ersten 5 Bauabschnitten dreiviertel aller Tüten öffnen. Ein paar Seiten weiter dann alle.
Jetzt belagern wir den Esstisch mit mehreren Haufen und gut 6-7 Plastikschälchen mit Kleinkram. Sehr zur "Freude" der besten Ehefrau von allen. :lol:

Das macht den Aufbau auch deutlich schwieriger als den der Saturn V, da man viel mehr Zeit mit dem Suchen nach dem richtigen Teil verbringt.
Gestern Abend haben wir dann aber trotzdem den Großteil des Fahrzeugrahmens und den Heckmotor vollenden können.
Bisher recht anspruchsvoll, aber schön. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 08:34:37
Das mit der Tütennummerierung is doch eh irgendwie... früher musste IMMER erst alles aufgemacht werden, und JEDES Teilchen erstmal gesucht werden :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 08:45:34
Das mit der Tütennummerierung is doch eh irgendwie... früher musste IMMER erst alles aufgemacht werden, und JEDES Teilchen erstmal gesucht werden :D

Solange du nicht über 1000 Teile hast ist das ja auch kein allzu großes Problem. :D
Natürlich geht das auch so, aber komfortabler ist die andere Variante.
Suchen muss man da trotzdem.


Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Oktober 2017, 09:38:43
Der Bulli ist toll. Davon könnte ich mir auch die komplette T-Reihe vorstellen. Wurde es hier so beabsichtigt, dass die Tüten nicht nummeriert sind?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 09:54:36
Wurde es hier so beabsichtigt, dass die Tüten nicht nummeriert sind?

Das ist eine gute Frage.
Ich konnte bisher keine verlässliche Aussage zu dem Thema finden.

Viele Creator Expert Sets sind nicht durchnummeriert. (VW Bulli, Tower Bridge, viele der Häuser,....)
Manch andere Sets mit weniger Teilen wie z.B. der VW Käfer (1167 Teile) sind in durchnummerierten Tütchen verpackt.
Gibt da keine stringente Linie soviel ich weiß.
Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren, wenn jemand da verlässliche Informationen hat.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Oktober 2017, 11:14:33
Mmh, würde mich ja interessieren, nach welchen Kriterien man am Schreibtisch entscheidet, welches Produkt so oder so in den Handel kommt.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 16. Oktober 2017, 11:34:23
Ich habe seit über 15 Jahren kein Lego mehr gekauft bzw. zusammen gesetzt. Mein letztes Set war das Space Shuttle inkl. Transporter.

Ich könnte mich auf jeden Fall nicht mehr dran erinnern, dass die Tütchen damals nummeriert waren. Aber das waren ja auch nicht mal annähernd so viele Teile! :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 11:35:53
Die waren damals nie nummeriert ;) ich hab ja sehr viel Lego gehabt als Kind, mein Bruder nach mir ebenso - aber selbst die Raumstationen damals hatten ja so viele Teile wie die Dinger hier nichtmal ansatzweise - von daher :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 11:54:10
Also der Falke ohne Durchnummerierung wäre mal eine Herausforderung. :D
Da könnte man gleich ein ganzes Zimmer leerräumen, denn mind. 3x4 Meter dürfte man da brauchen. :D


Ich habe mich die letzten Tage ja schon dabei erwischt wie ich mit offenen Augen durch die Wohnung gehe und überlege:

"Wo könnte man denn eventuell eine ganze Straßenzeile aus Creator Gebäuden hinstellen?"  :lol:


Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 12:00:56
Du hast doch nach Deiner Sanierung genug Platz! :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Bloodsurfer am 16. Oktober 2017, 12:08:21
Lego Star Wars Millennium Falcon Schnellbau-Weltrekord: https://www.heise.de/ct/artikel/c-t-zockt-LIVE-Lego-Star-Wars-Millennium-Falcon-Schnellbau-Weltrekord-3858856.html :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 12:08:30
"Platz" hat leider die unangenehme Nebenwirkung, sich urplötzlich vollzustellen, sobald er vorhanden ist.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 16:06:02
Habe die letzten Tage auch nochmal kräftig zugeschlagen aber nicht über den Lego Shop sondern Sachen, die es da größtenteils nicht mehr gibt. Eieiei, ging wieder ins Geld.  :twisted:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 16:59:38
Ich hadere ja auch noch mit der oop Monstervilla :D
Sündhaft teuer.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 17:03:38
Die "Monster Fighters"-Reihe gibt es garnicht mehr, oder? Die Sachen sind zum Teil ein wenig an die Munsters orientiert, habe ich das Gefühl. Die Preise sind aber weit über gut und böse.^^ Da ist das, was ich mir zulege ja noch human. :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 19:51:17
Genau aus der Reihe.
Das habe ich damals im Lego Store in Nürnberg bewundert.
Sogar meine Frau fand es schön.

Aber leider dachten wir beide es wäre doch unnötig.

Heute hätte nicht nur ich es gerne, sondern sogar meine Frau ärgert sich es nicht mitgenommen zu haben.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 19:57:45
Bilder vom VW T1 Aufbau.


(http://up.picr.de/30674182dw.jpg)

(http://up.picr.de/30674183et.jpg)

(http://up.picr.de/30674184is.jpg)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 20:11:51
Für was sind die Gummis da? Bewegt sich der Motor?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 23:41:46
Bei Lego ideas finden sich durchaus spannende Fankonzepte, die, wenn sie genug Zuspruch erhalten, von Lego realisiert werden, wenn es mit den Lizensen klappt, ist ja auch die Idee hinter der Kategorie von „ideas“, oder? Leider hat derzeit noch Niemand was von Star Trek oder Alien oder Starship Troopers gebaut. Aber die Ideen hier finde ich super:

https://ideas.lego.com/dashboard


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_4222062A-FE28-4542-9220-F2DE9FC169D2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_4222062A-FE28-4542-9220-F2DE9FC169D2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_A0D89459-C6B1-4312-A526-96182063F1CD.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_A0D89459-C6B1-4312-A526-96182063F1CD.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_A9D1B610-DD73-4501-BEAE-FBFD45FE4C2A.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_A9D1B610-DD73-4501-BEAE-FBFD45FE4C2A.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_44BFDEB7-6DB1-42D1-9E57-E7118BDA1B62.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_44BFDEB7-6DB1-42D1-9E57-E7118BDA1B62.jpeg)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 18. Oktober 2017, 07:46:56
Für was sind die Gummis da? Bewegt sich der Motor?

Bewegen tut sich maximal das Schwungrad.
Ist nur Deko, bildet aber, jetzt wo man hinten durch die Klappe blicken kann, den klassischen Käfer Boxer Motor ganz nett nach.


Die Ideas Reihe, bzw. das ganze Konzept ist super.
Da gibt es fantastische Entwürfe zu vielen tollen Themen. Es wäre schön, wenn da noch viel mehr Konzepte übernommen werden könnten.
Aber natürlich verstehe ich auch was für ein Aufwand es ist, so eine Idee dann in ein Serienfähiges Modell zu überführen.
Ich stöber gerne auf der Ideas Seite rum. :)

Das Space Shuttle und auch die Startrampe für die Saturn V haben ja auch schon die 10.000 unterstützer und befinden sich im Review durch Lego.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Oktober 2017, 17:47:37
Hier meine Lego Anschaffungen der letzten zwei Wochen. Ich ärger mich sehr, dass der Typ aus UK die Lego-Präsentationskiste nur mit Luftpolsterfolie verschickt hat und nicht im Karton. Jetzt hat sie nen deutlich erkennenbaren Riss auf der Vorderseite (auf dem Foto weniger erkennbar). Ein Wunder, dass nicht mehr kaputt gegangen ist, Trottel. Das Das mindert den Preis leider deutlich und den Inhalt drehen ist nicht so einfach, mal schauen. Aber ich muss das Ding eh mal aufbauen, ist Einiges zusammengebrochen durch den Transport aber so what, ist ja nur Lego. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1508427462_20FB6D2C-B4D9-4E96-A774-8A0345E590B3.jpeg)

Die Guardians Of The Galaxy Sachen, tja, wollte immer die Sachen vom ersten Teil haben, war damals aber noch nicht so Lego fixiert und jetzt sind mir die Sachen zu teuer aber ich hab mir mal zwei Schiffe aus der Teil2 Edition geholt. Das orig. Ghostbusters Auto habe ich noch recht günstig ergattern können, Glück gehabt, reicht dann auch erst einmal. Wenn dieses Jahr noch was kommt, dann nur der Kwik-E Markt, die Apollo V und der teure Falke. Ansonsten bin ich erstmal mit dem durch was ich wollte. (Ok, „durch“ ist gut, das wären auch die teuersten Anschaffungen, wenn sie dieses Jahr noch kommen werden)
Eventuell werde ich noch weiterhin nach schönen Präsentationsboxen Ausschau halten denn auch mit Riss sieht das Ding verdammt geil aus und ist riesig. Dazu der Hafensound und das Licht, klasse! Allerdings werde ich dafür nur noch im Inland nach kucken, ist mir zu unsicher bezüglich Transport.

Achja, unser Toysrus hat zwei mal die Apollo V, wollte sie schon mitnehmen aber ich habe mich entschieden zu warten, bis sie im Onlinestore zu bekommen ist wegen den VIP Punkten.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. Oktober 2017, 08:41:50
Das mit dem Hafen ist ärgerlich.  :|

Aber schön, dass du noch die Ghostbusters und Doctor Who bekommen hast. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: dead man am 20. Oktober 2017, 16:24:18
Das VIP Set gibt es nur im Online Shop.

Schöne Sachen, Ash. Das mit dem Hafen ist ärgerlich, aber die Box sieht super aus.

Ghostbusters und Doctor Who werde ich mir auch noch holen bzw. halte Ausschau danach. 75 für Ghostbusters auf ama war bisher das beste zu findende Angebot. Doctor Who ist da etwas teurer.

Der Toys R us hat bei uns auch aufgestockt. Die Rakete gab es aber leider nicht. Soll aber ab November wieder lieferbar sein.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Oktober 2017, 18:17:54
Für Doctor Who hab ich 69,99 ausgegeben, was noch geht und Ghostbusters habe ich für 62 EUR ersteigert, ist auch noch ok. Derzeit verstecke ich die Sachen vor Frauchen weil sie weiß nix davon, :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. Oktober 2017, 16:27:16
Bilder von gestern.

(http://up.picr.de/30708485sp.jpg)

(http://up.picr.de/30708486tp.jpg)



Ist gerade fast fertig. Dachkonstruktion steht, fehlt nur noch die Front.

Ist schon beachtlich wieviel Details da drin stecken.
Die Spüle, der klappbare Spiegelschrank, die zur Liege umklappbaren Sitze, und so weiter....
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: dead man am 21. Oktober 2017, 17:21:17
Für Doctor Who hab ich 69,99 ausgegeben, was noch geht und Ghostbusters habe ich für 62 EUR ersteigert, ist auch noch ok. Derzeit verstecke ich die Sachen vor Frauchen weil sie weiß nix davon, :D

Das war ja auch der Neupreis bei Doctor Who soweit ich weiß.. Hast das auch über ebay?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Oktober 2017, 18:58:23
Ja, ebay, sogar Sofortkauf aber ich hätte auch fast täglich gekuckt.

Anspruchsvoll ist der Bulli aber nicht, oder? Die Frage ist nicht abwertend gedacht, hätte auch voll Bock drauf den mal zusammenzubauen, mehr sogar noch als den F-40.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. Oktober 2017, 19:42:21
Besonders schwer fand ich ihn nicht, da war das voll funktionsfähige Differentialsystem mit den Portalachsen des Lego Technik Unimog deutlich komplizierter.

Allerdings täuscht der Anblick ein wenig. Der Bulli besteht aus unzähligen kleine Mini Steinchen, die für die Details zuständig sind.
Es ist einfach ein recht schönes Modell.


Hier fertig.

(http://up.picr.de/30710613ju.jpg)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Oktober 2017, 00:29:09
Ach den Unimog hast du auch? Ist ja auch ein Lego Klassiker. Hast du die Sachen in einer Vitrine? Ich suche noch Möglichkeiten die Bauten auf dem Regal abzudecken, dass sie nicht verstauben. Nur gibt es da ja nix auf dem Markt. Plexiglas-"Hauben" sind ja schweineteuer, überlege daher einfach Aquarien billig gebraucht zu holen und sie auf den Kopf zu stellen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Oktober 2017, 08:06:06
Vom Unimog Zusammenbau, hatte ich hier mal ein paar Bilder gemacht:
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,14344.msg674843.html#msg674843

Der Unimog steht momentan oben auf einem Bücher Regal.
Das "Staub-Problem habe ich leider auch. :|
Ein paar Sachen wie z.B. der große Darth Vader und der Scout Trooper stehen in einem Wohnzimmerschrank mit Glasfront zwischen ein paar Gläsern.
Mach andere Modelle auf irgendwelchen Regalen.
Da hilft leider nur entstauben ab und zu. :|
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Oktober 2017, 08:22:21
Staub is echt heftig bei Lego... die Sachen meines Kurzen stehen ja auch alle "im Freien" und da sammelt sich echt schnell Staub an :/ is halt auch blöd abzustauben wegen der vielen Kleinteile.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. Oktober 2017, 19:18:17
Wir haben inzwischen mit dem "Palace Cinema" (10232) begonnen.


(http://up.picr.de/30743500av.jpg)

Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 09:49:01
Alex, das wär doch wat für Dich :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 09:54:32
Dann sollte man sich aber überlegen anzubauen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 10:09:08
Zum Glück bin ich kein sooo großer Schiffs Fan. :D

Ich versuche gerade langsam die Dame des Hauses von der Notwendigkeit eines neuen Wohnzimmer Tischs aus Glas zu überzeugen.
...in den man dann so einen Falken stellen könnte... :whistle:

Wenn ich mit sowas komme, kann ich allerdings einpacken. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 10:10:27
Haste schon nen Tisch im Auge?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 10:12:37
Nein noch nicht.

Ich will mir mal die Konstruktion von einem Mountainbike Mitfahrers anschauen sobald sie fertig ist.
Der hat sich für den vorhandenen Tisch bei einem Handwerker passende Plexiglasplatten bestellt, die den Tisch dran rundherum abschließen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 10:18:54
Einer hier aus der Firma hatte sich mal nen V8 Motorblock ins Wohnzimmer gestellt als Tisch, mit ner Glasplatte drauf :lol: sah geil aus, aber der stand wegen der Frau auch nicht sooo lange
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 10:43:34
Kann ich verstehen, finde ich absolut nicht wohnzimmertauglich und hat in meinen Augen das Niveau eines Fließentisches, auch wenn er 20x mehr kostet. :p
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 11:00:46
Joa durchaus, aber in nem Hobbyraum oder so fänd ichs ganz geil :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 12:54:39
Optisch schon ganz witzig, aber ansonsten völlig unpraktisch. :D
Jedes mal wenn du das 70+kg Teil verschieben musst, wirst du es verfluchen.

Und die Frau macht dir die Hölle heiß, wenn sie danach die Kratzer im Boden, bzw. Risse im Teppich sieht. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Oktober 2017, 19:47:02
Soeben die Apollo V „nachbestellt“, war wohl kurz im Lego Shop heute bekommen aber wie zu erwarten sehr schnell auch wieder vergriffen. Ich habe auch noch das Lego Starter Pack von Dimensions für die PS3 mitgenommen, wird derzeit für 25 EUR verhökert und ist damit günstiger als auf Amazon & Co., was ehrlich gesagt selten ist. Meist sind die Preise anderswo ja nun doch etwas günstiger als im Lego Shop. Das Coole ist aber, dadurch bekomme ich wieder ein Lego VIP Set und zudem eine Packung „Weihnachtlicher LEGO® Bauspaß“, finde ich ja super. :biggrin:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: dead man am 31. Oktober 2017, 16:28:08
Wurde das VIP Set bei dir im Warenkorb angezeigt?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Oktober 2017, 16:40:47
ja

EDIT: Vielleicht war das aber auch der letzte Tag dafür, habe nämlich eben mal gekuckt und es wird mit dem VIP Set nicht mehr geworben. Wenn ich jetzt was in den Warenkorb lebe ist "nur" das Weihnachtsset drin.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: dead man am 31. Oktober 2017, 19:39:22
ja

EDIT: Vielleicht war das aber auch der letzte Tag dafür, habe nämlich eben mal gekuckt und es wird mit dem VIP Set nicht mehr geworben. Wenn ich jetzt was in den Warenkorb lebe ist "nur" das Weihnachtsset drin.

War bei mir genauso, aber anscheinend ist heute der letzte Tag, deshalb hat es mich gewundert. Kann aber auch sein, dass es mittlerweile vergriffen ist..
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. November 2017, 14:58:59
Das Taj Mahal wird noch einmal neu aufgelegt.

https://shop.lego.com/de-DE/Taj-Mahal-10256

Scheint Bis auf einen Stein mit dem Original identisch zu sein. (5922 original, 5923 Neuauflage)
Ist vielleicht der Steintrenner.


Wir haben die Tage das Place Cinema fertiggestellt und heute morgen das Yellow Submarine.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 01. November 2017, 15:35:42
Das Ding ist schon toll aber der Preis ist Wahnsinn, zumal das Ding von innen wie ich glaube garnicht soo interessant ist, oder?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 02. November 2017, 08:45:01
Das Ding ist schon toll aber der Preis ist Wahnsinn, zumal das Ding von innen wie ich glaube garnicht soo interessant ist, oder?

Zumindest war das Taj Mahal bis zum Erscheinen des neuen Falken das größte erhältliche Lego Set.
Das "Preis pro Stein" Verhältnis ist immer noch sehr gut. Da schneidet der Falke deutlich schlechter ab

Taj Mahal 329,99€ / 5923 Steine = 0,056€ pro Stein
neuer Falke= 7,99,99€ / 7541 Steine = 0,106€ pro Stein

Das Taj Mahal war, wie der erste Falke auch, ein extremes Spekulationsobjekt.
Ebaypreise für das alte Taj Mahal liegen bei 1500 € +

Es scheint, dass Lego an den extremen und begehrten Spekulationsobjekten im Zweitmarkt mitverdienen möchte.
Deshalb der neue, größere Falken und die Neuauflage des Taj Mahal.
So kann Lego mit relativ wenig Aufwand sicheres Geld verdienen.  (Kein Neudesign, sondern nur Nachproduzieren der Steine)
Die Nachfrage von Fans die es nur bauen und nicht damit spekulieren möchten ist ja erwiesenermaßen da.

Angeblich gibt es Gerüchte zu ein, zwei weiteren "Neuauflagen".
Da hoffe ich auf die ersten drei Modulhäuser die aktuell ja nahezu unbezahlbar sind. (1500-2500)


Aber ich muss zugeben, dass mir das Taj Mahal auch nicht sonderlich gefällt.
Jedoch ist es eine Freude für alle Fans die wirklich gerne eines hätten. Und davon gibt es einige.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 02. November 2017, 22:26:55
Vielleicht als Tipp für Dienenigen, die ihn noch nicht haben. Man kann im Shop kostenlos den Katalog bestellen. Nicht nur, dass es echt schön ist, wie ein Kind durch den Katalog zu schmökern, er enthält in der Mitte auch zwei Gutscheine:

https://shop.lego.com/de-DE/KATALOGE#shopxlink

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1509657700_646EB35D-F6BC-42FE-A8C7-5D0F505A6667.jpeg)

Dort finden sich auch Dinge, auf die ich sonst garnicht gestoßen wäre wie z.B. ein cooles Karussell oder der Londoner Doppeldecker Bus, sehr cool!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 03. November 2017, 08:36:19
Vom 23. bis zum 27. November gibt es im Shop, bei einer Bestellung von 65€+ den Lego Nussknacker mit dazu.

Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

http://zusammengebaut.com/lego-brick-friday-nussknacker-ab-65-euro-und-20-prozent-rabatt-auf-ausgewaehlte-sets-37157/
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 08. November 2017, 09:19:21
Die Rabatt-Aktion finde ich fast cooler, gibt es viel zu selten. Den Nussknacker nehme ich aber gerne mit!


LEGO Advents-Countdown

1. bis 5. Dezember: Gratis Weihnachtsset bei Einkäufen ab 55 Euro

6. bis 11. Dezember: 20% Rabatt auf LEGO Duplo, Juniors, City und Friends

12. bis 14. Dezember: Überraschung (Vermutungen gehen in Richtung Schneemann-Polybag)

15. bis 17. Dezember: Doppelte VIP-Punkte auf das gesamte Sortiment

18. Dezember bis 31. Januar: LEGO Star Wars Jubiläums Darth Vader Pod bei Star Wars Einkäufen ab 55 Euro
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. November 2017, 09:42:50
Oh, dann sollte ich mich mit dem Kauf vom Stadtleben und dem alten Angelladen wohl noch etwas zurück halten. :biggrin:


Btw.
Mein Mountainbike Kollege hat seinen Falken nach dem Zusammenbau verkauft. :shock:

Denn.... der Falke ist 3 cm breiter als von Lego angegeben.
Damit passt er nicht mehr in den Vitrinentisch den er sich hat anfertigen lassen.




Allerdings hat er ihn ganz fair für die 799€ verkauft.
Der Käufer nimmt ihn jetzt komplett auseinander und baut ihn neu auf.
Außerdem hat er nun wieder mehr Kohle in der Tasche die er in sein Pimp-Bike bzw. seinen geplanten Carbon Downhiller investieren kann.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Masterboy am 08. November 2017, 09:53:29
bitter sowas. Also ich meine jetzt die falschen Maßangaben. Ich mag garnicht dran denken wie mich das fertiggemacht hätte.  :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. November 2017, 11:01:20
Der war allerdings ziemlich entspannt.
Ist er allerdings immer in solchen Sachen. Wenn es um schmerzfrei Geld ausgeben geht, ist der noch deutlich abgebrühter als ich. :D

Wechselt praktisch jährlich die Räder und dann wird nur der exotischste Pornokram drangeschraubt der gerade zu erwerben ist.
Keine Ahnung wie er das immer Frau und beiden Kindern verklickert dass es jetzt nur noch Wasser und Brot gibt.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 10. November 2017, 18:59:58
K-2SO ausm Toysrus mitgenommen, war im Angebot für 15 EUR und 20% auf alle Star Wars Produkte gibt es eh derzeit.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1510336709_AE3DAB23-1218-43B8-92C7-1D7B403040EF.jpeg)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. November 2017, 12:41:31
Wir haben am Wochenende mit dem "Detektivbüro" aus der Creator Expert Reihe begonnen.

Das "Palace Cinema war schon nett, aber was die Detailverliebtheit angeht ist das "Detektivbüro" echt der Hammer.
Der Billard Salon im Erdgeschoss mit Tisch, Koe-Halter, Dartspieler, Pokal und Deckenventilator, der Friseur nebenan mit drehbarem Frisierstuhl, echtem Spiegel, u.s.w.
Hinterm Haus Mülltonne mit Mütze drin, Kellerfach unter der Durchgangstreppe und überall kleine verschiebbare Geheimtürchen mit Durchgang für die Katze. :lol:

Das ist jetzt nur das Erdgeschoss, aber schon das ist der Wahnsinn wie viel Liebe da drin steckt. :love:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 13. November 2017, 14:32:57
Darf dein Kleiner damit eigentlich auch spielen oder nur zusammenbauen?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. November 2017, 14:57:15
Ja, mit dem Cinema lasse ich ihn ab und an spielen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 13. November 2017, 15:24:40
Ja, mit dem Cinema lasse ich ihn ab und an spielen.


Das klingt aber stark nach "nur unter Beaufsichtigung" und auch "nur damit!!!". :lol:

Edit: Manchmal entdeckt man ja Sachen, wo ich mich ärger, dass ich die jetzt erst finde: Buzz YEAHHH!!! Die Preise sind schon recht hoch aber geht, muss aber sparen, so oder so...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1510599987_toyst.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1510599987_toyst.jpg)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. November 2017, 07:44:59
Er weiß schon, dass das auch mein Spielzeug ist.
Da passt er deutlich mehr auf als sonst.

Ne er hat ja auch in seinem Spielzimmer eine große Kiste mit Einzelsteinen aus meiner Kindheit.
Dazu noch eine große Bauplatte, sowie 10 Straßenplatten.
Leider finde ich die Platten mit den Mondkratern aus meiner Kindheit nicht mehr. :(
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. November 2017, 11:53:35
Eben gerade den "Alten Angelladen" im Lego Shop eingesackt.
Dazu noch die Lego City Tankstelle für den Kurzen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 19. November 2017, 01:05:49
5 EUR Paypal Gutschein beim einem Einkauf im Lego Shop, gilt bis 13.12.:



https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/offers?view=details&offerId=RYQYNPDJRV37J
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 19. November 2017, 01:36:11
Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

Die Steine Bank soll wohl dabei sein, könnte interessant sein, selbst für mich, da das Set ausnahmsweise mal selbst ohne Rabatt günstiger ist als auf Amazon. Dann noch 20% ab, ist natürlich nicht übel.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 19. November 2017, 08:37:49
Oh, das wäre richtig geil.   :biggrin:
Die Steine Bank habe ich die letzten zwei Tage im Lego Shop bewundert. Die stand in die einzelnen Stockwerke aufgeteilt in der Vitrine. Sehr schöne Details.   :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. November 2017, 09:51:16
Das neuste Modular Building aus der Creator Expert Reihe wird wohl ein klassisches "American Diner"

http://zusammengebaut.com/lego-creator-expert-diner-10260-2018-modular-building-mit-vielen-ueberraschungen-38332/

Offiziell abgesegnete Bilder gibt es noch keine, angeblich ein paar gleakte Bilder im Netz.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. November 2017, 09:56:20
In der Amazon Cyber Monday Woche gibt es auch einige Sets und Steinekisten mit Preisnachlass.

Hier die Liste mit allen vergünstigten Sets:
http://zusammengebaut.com/amazon-cyber-monday-woche-gestartet-rabatte-bis-zu-50-prozent-38415/
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 13:41:17
Die Rabatte sind aber recht dezent. Bezüglich Rabatte kann ich noch Galeria Kaufhof Online empfehlen, haben Rabatte teils von 70!!! Prozent aber da muss man echt schnell sein, praktisch regelmäßig kucken.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 13:54:03
Wie gesagt hab ich hier jetz nen Legoladen ausgemacht, bei dem ich Samstag war... da krieg ich per se auf ALLES was im Katalog ist immer 15 % Rabatt... wenn einer also mal was braucht ;) der hatte ziemlich das komplette Programm da, verkauft eigentlich übers Web... hat aber Samstag von 10 bis 14 Uhr auf :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 14:09:29
Hat er noch BigBangTheory im Angebot?
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 14:18:17
Muss isch gucken, aber der hat echt sehr viel! Er hat sogar noch drei Falken :D die behält er aber für sich selber... ich kann den gern mal anrufen.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 14:25:22
Dann kuck doch auch mal dezent nach Wall-E und MAZE aus der Lego Ideas Reihe. :D
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 15:13:44
:thumb: ich ruf Samstag gleich bei ihm an. Vielleicht isser aber auch vorher erreichbar
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 08:22:13
Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

Die Steine Bank soll wohl dabei sein, könnte interessant sein, selbst für mich, da das Set ausnahmsweise mal selbst ohne Rabatt günstiger ist als auf Amazon. Dann noch 20% ab, ist natürlich nicht übel.


Also heute ist sie noch nicht dabei. Mal die anderen Tage beobachten.

Heute gibt es allerdings den VW Käfer aus der Creator Reihe für 71,99€ :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 09:27:42
Von 149,99 € auf 119,99 € runter bei mir.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 09:34:27
Ah, ich hatte nur auf der Startseite geschaut.  :biggrin:

So, die Bank ist mein.  :D
Noch schnell 400 VIP Punkte verbraten und sie für 99,99€ bestellt.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 09:44:37
Das ist die Definition von "Schnapper"! :biggrin: Ich bin hart am überlegen aber ich denke ich lasse es sein. Wenn ich meine LEGO Palette noch auf den Bereich von Häusern erweiter (so verdammt cool die auch sind) dann komme ich mit dem Geld garnicht mehr klar.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 09:50:37
Wenn ich meine LEGO Palette noch auf den Bereich von Häusern erweiter (so verdammt cool die auch sind) dann komme ich mit dem Geld garnicht mehr klar.

Kann dir nur raten es sein zu lassen :!:
Die modular Buildings machen leider hochgradig süchtig. :D



Das Detektivbüro ist fast fertig, fehlt nur noch das Dachgeschoss, dann darf es sich neben dem Palast Cinema einreihen. :biggrin:
Die Steinebank kommt dann hinzu und daneben der alte Angelladen. :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 10:17:37
Der Angelladen lächelt mich ja auch immer an und die Stimme im Kopf sagt dann auch immer "Der Fishing Store - Lego Ideas, dein Legoschwerpunkt". Aaaahh
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 10:27:53
Ich kann dich gerne mit ein paar Detailfotos vom Palast Cinema und vom Detektivbüro anfixen.  ;)


Aber sag dann nicht, ich hätte dich nicht gewarnt.  :p
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 10:31:54
Lass bitte!!!! Jahresende werde ich so schon mit Rechnungen überschlagen!
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 14:04:20
Achja, am Samstag gibt es wohl auch das "Big Ben" Set mit 20% als Tagesangebot.  :)
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 09:13:41
Lego Star Wars BB-8 für 58 EUR, Black Friday Bestprice

https://www.amazon.es/gp/product/B06VVPJ3B4?SubscriptionId=AKIAJYSRLGQ6QCJDQROA&tag=dvdtdecom09-21&linkCode=xm2&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=B06VVPJ3B4&m=A1AT7YVPFBWXBL

Edit: 57 EUR, weil ist ja Amazon.es
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. November 2017, 09:16:23
Im Lego Shop gibt es heute den Todesstern für 399€ anstatt 499€.

Allerdings nur für Komplettisten interessant.
Ich finde das immer noch eines der am überteuertsten Sets und es ist auch nicht besonders schön.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 09:50:31
Warum ist der nur für Komplettisten? Ich finde ihn auch nicht soo schön aber zusammenbauen würde ich den echt gerne mal. Es gibt ja noch ein größeres Model für 2 oder 3000 EUR. Den finde ich wiederum klasse aber das geht presilich weit über dem Hinaus, was ich dafür ausgeben würde. Würde ich 1000 EUR im Monat mehr verdienen dann würde ich es mir ja EVENTUELL überlegen aber hätte, würde Slalomhürde...
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. November 2017, 10:01:36
Warum ist der nur für Komplettisten?

Das habe ich so geschrieben weil das auch die am häufigsten anzutreffende Meinung ist.
Zu teuer für das Gebotene.


Einen größeren Todesstern als den Aktuellen gibt es meines Wissens nach nicht.
(Edit: korrigier mich da bitte, wenn ich falsch liegen sollte. :) )
Das was du meinst ist wohl der "Todesstern II" (Model 10143)
Der war allerdings sogar kleiner als der aktuelle, damals aber auch billiger.
Das ist auch so ein Modell wo man nur 2000€+ Mondpreise bei Ebay findet.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 10:17:06
Ach echt?? Der sieht auf den Bildern viel voluminöser aus. Auf jeden Fall gefällt er mir mehr.
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. November 2017, 10:22:33
Ne der is schon ziemlich klein, den hab ich im Lego Laden schon eingängig begutachtet
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 03. Dezember 2017, 08:21:09
Lego Stadtleben im Galeria Kaufhof für geschmeidige 220 EUR, ein sehr guter Preis!

https://www.galeria-kaufhof.de/p/lego-stadtleben-10255/2000203422
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Dezember 2017, 10:00:20
Cool und grade gäbe noch 15 Prozent Rabatt die ich hier rum liegen hab :D

Achja Ash der hat die Sachen leider nicht mehr vorrätig, ich war gestern kurz dort als ich ihn nicht erreicht habe. Nur das aktuelle momentan
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 03. Dezember 2017, 10:14:34
Hab ich mir schon gedacht, wäre schon ein abgefahrener Zufall. :lol:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Dezember 2017, 16:00:09
Der Angelladen lächelt mich ja auch immer an und die Stimme im Kopf sagt dann auch immer "Der Fishing Store - Lego Ideas, dein Legoschwerpunkt". Aaaahh


:whistle:


Ein paar Bilder vom Zwischenstand.
Ca. zu zwei Dritteln fertig.

(http://up.picr.de/31192231cg.jpg)

(http://up.picr.de/31192232bc.jpg)

(http://up.picr.de/31192233tr.jpg)



...... Ich würde zuschlagen.  :D
Ne, im Ernst. Ist ein wunderschönes und unglaublich detailliertes Set.  :biggrin:
Titel: Antw:Der Lego-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Dezember 2017, 16:29:27
Sieht wirklich toll aus!