Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Max_Cherry

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1508
1
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Chimaira!
« am: Heute um 12:01:06 »
Happy Birthday

2
Neuigkeiten / Antw:Hell or High Water
« am: Heute um 09:18:56 »
Ja, ein wirklich starker Film.
Für mich besser als Wind River.

3
Die Filme ziehen leider bei mir nicht mehr ganz so gut wie früher, aber ich mag einfach die Critters. Die Bilder vom Dreh sind cool. :)

4


Frank :bd:
Das war er nun, der Film mit Michael Fassbender, der die ganze Zeit einen großen Pappmaché Kopf trägt. Erzählt wird die Geschichte um eine Indie Rockband, die aus eher gewöhnungsbedürftigen Mitgliedern besteht und in einem Waldhaus ein Album aufnehmen will. Das ist die Ausgangslage, alles Weitere ergibt sich daraus. Der Zuschauer nimmt dabei die Perspektive des neuen Keyboarders John ein, der spontan eingesprungen ist.
Dieser kleine aber feine Film bietet einen etwas eigenwilligen Humor, der bei mir ziemlich gut funktioniert hat. Aber es wäre keine Tragikomödie, wenn es nicht auch ein paar nachdenkliche und bewegende Momente gäbe. Die Mischung funktioniert hervorragend. Hinzu kommt, dass mir die Musik, wie sinnlos sie inhaltlich anfangs auch wirkt, überraschend gut gefällt. Die Besetzung, u.a. Maggie Gyllenhaal, Domhnall Gleeson und Michael Fassbender harmoniert ebenfalls super und verleiht diesem "Club der schrägen Vögel" Glaubwürdigkeit.
Doch, der Trailer hatte mich ja damals schon interessiert, aber jetzt ein paar Minuten nach dem Ende, wirkt er tatsächlich noch gut nach.
Restlos umgehauen hat mich "Frank" nicht, aber er hat für mich schon etwas ursympathisches. Da findet sich auf jeden Fall ein schönes Plätzchen in der Sammlung. Die Länge ist mit gut 90 Minuten auch wirklich perfekt.
:7.5: - :8:


Edit: wir hatten mal einen Thred dazu, aber den finde ich beim besten Willen nicht.

5
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: Gestern um 21:13:01 »
Ok, wenn das ein privates Foto ist, frag ich mich nur WARUM???

6
Die ersten Meinungen sprechen schon Recht eindeutig von Teenyfilm. Ich denke, den Kinobesuch lass ich. Der läuft übrigens schon seit letzter Woche.

7
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: Gestern um 19:59:37 »
Muss man den kennen?
Ohne Sofa würde ich in der Pose vielleicht maximal 10 Minuten aushalten.

8
Filme Allgemein / Antw:Ich suche einen Film
« am: Gestern um 14:21:23 »
Der würde mich auch sehr interessieren. Kishon finde ich grundsätzlich sehr cool

9
Neuigkeiten / Antw:Loving Vincent (ein visuelles Meisterwerk)
« am: 16. Dezember 2018, 21:43:25 »


Loving Vincent :8:

Der war dagegen Balsam für die Seele. Wunderschöner optischer Stil. Wie ein bewegliches Ölgemälde, passend zum Thema. Auch der Inhalt hat gepasst, war emotional und berührend. Den würde ich empfehlen, solange er noch auf Prime zu sehen ist.

10


Loving Vincent :8:

Der war dagegen Balsam für die Seele. Wunderschöner optischer Stil. Wie ein bewegliches Ölgemälde, passend zum Thema. Auch der Inhalt hat gepasst, war emotional und berührend. Den würde ich empfehlen, solange er noch auf Prime zu sehen ist.

Das freut mich sehr.
Bin sehr froh, den im Kino mitgenommen zu haben.

11



Die Folge hab ich letzte Woche gehört,
fand ich recht gelungen.


12
Jetzt müsst ihr stark sein.

Martial Law :dvd:  :6: Der Film ist 80er Jahre pur, Saxophon-Musik, typische Copstory, klischeehafter Bösewicht, alles schreit nach dem Jahrzehnt aber der Funke springt nicht über aus einem Grund: Es gibt keinen Humor. Der Film würde mit Humor im Stile von 48 Stunden oder Beverly Hills Cop so derbe rocken aber die Ernsthaftigkeit macht ihn teils unglaubwürdig und flach, weil viele Elemente eher zu einem lustigen Copkrimi passen wie die überspitzten Charaktere und Situationen, schade, wirklich.



Dafür ist eine :6: noch anständig.

Chad McQueen als Lead ist imo die größte Schwäche des Films. Er hat das Charisma einer Bratwurst von der Frittenbude. Carradine punktet da schon eher. Und ich mag ja Cynthia.

Ich hab ihn gesehen und bin auch etwas ernüchtert. Der Film plätschert 85 Minuten dahin. Ein paar Fightszenen sind ganz nett, aber das reißt nicht wirklich viel raus. Carradine ist ganz cool, aber die ganz großen Momente hat er auch nicht. Chad McQueen ist ne Pfeife und sicherlich eine der größten Schwächen. Unterm Strich ein Copkrimi ohne nennenswerte Höhepunkte. Ash hat auch mit dem fehlenden Humor Recht, der hätte vielleicht noch ein bisschen herausholen können.
:5:

13
Quatermain l :bd:
Ich hab den auf jeden Fall vor gut 25 Jahren mal gesehen. Heute, mit einem gewissen Filmverständnis, kann ich kaum glauben, was ich da sehe. Er ist schon ganz unterhaltsam, ja,  aber auch sowas von doof und voller Mängel, da möchte man in manchen Momenten echt die Hände überm Kopf zusammenschlagen.
Die Geschichte fängt schon komisch an, so mittendrin. Über die Figuren erfährt man sogar den ganzen Film nichts. Warum hat die Stone den Quatermain angeheuert, was ist der von Beruf? Wie kommen die beiden nach Afrika usw. Es wirkt so, als ob am Anfang des Filmes 10-15 Minuten Einführung einfach fehlen.
Am meisten stört mich aber die Storyführung, ständig passiert etwas und man fragt sich nur, hä? Warum das denn? Und Chamberlain ist zwar geschminkt wie Tante Erna, kann der Rolle aber leider null Profil verleihen.
Sharon Stone spielt tatsächlich auch richtig schwach. Vielleicht lags auch an der Regie, keine Ahnung.
Dazu ein mieses Drehbuch, Greenscreen Effekte aus der Steinzeit usw.
Alles sehr schade, da die Schauplätze und der Aufwand oft dann doch wieder absolut passen. Trotz der ganzen Schwächen oder vielleicht auch gerade wegen des trashigen Charms, unterhält der Streifen schon auf seine Art, aber rein objektiv gesehen wurde das Potential nahezu katastrophal verschenkt.
:6:

14
Filme Allgemein / Antw:Ich suche einen Film
« am: 16. Dezember 2018, 12:20:56 »

15
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 16. Dezember 2018, 10:53:07 »
Ist alles bekannt. ;)
Wenn nicht ist, dann ist halt nicht.
Da bleib ich im Horizont eingeschränkt.

16

Split  :6:

Als Vorbereitung auf Glass angeschaut.
Fand ihn ziemlich ermüdend

Halleluja :D

Huh..ich war sehr positiv überrascht davon.
Ok, ermüdend fand ich ihn nicht, aber auch nicht soo gut. Der wurde ja überall abgefeiert und Gunthers Meinung ist eine schöne Abwechslung. :)

17
Neuigkeiten / Antw:Stan & Ollie
« am: 16. Dezember 2018, 00:25:24 »
Me too

18
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 15. Dezember 2018, 22:19:50 »
Yo, mach Mal.
3 Eur ist aber Limit.

19

Split  :6:

Als Vorbereitung auf Glass angeschaut.
Fand ihn ziemlich ermüdend

Halleluja :D

20
Spamthreads / Antw:Der "was wäre wenn"-Thread!
« am: 15. Dezember 2018, 08:49:57 »
Dann ich so: hmmm, ich glaube Jens hat gar keinen "Was wäre wenn Thread" eröffnet.

21
Smalltalk / Antw:Thread der Träume
« am: 15. Dezember 2018, 08:48:52 »
Haha, ist schon verrückt manchmal. :)

22
Naja, so dramatisch sind die Bewertungen nun auch nicht. :D Ich bereue keinen der Beiden und die Darsteller waren großteils super. Die gehen schon völlig in Ordnung, nur würde ich sie nicht für mehrfaches Sehen in die Sammlung stellen wollen.
Alles gut. Ist ja auch völlig okay.

23
Cut Bank - Kleine Morde unter Nachbarn :7:

Logan Lucky :7:

Im Grunde kann ich zu beiden Filmen nicht nur dieselbe Bewertung, sondern auch dasselbe Fazit schreiben:
Keine besonders einfallsreiche Idee sondern Standard-Kost, aber nett umgesetzt, Cast und Stimmung passen. Beide haben ihre guten Momente. Unterhaltsame One-Timer.
Und beide auf Prime geschaut.
Oh, das find ich ja fast ein bisschen schade. Ich mochte die beiden echt gerne, besonders Logan Lucky.

24
Neuigkeiten / Antw:Hard Powder
« am: 14. Dezember 2018, 17:21:14 »
Ich mag ja nicht mal Taken besonders gerne. Und das meiste was danach kam, hat mich null angesprochen. Hier scheint es zumindest ein bisschen Humor zu geben. So hebt sich das Ganze schon von dem immer gleichen Schema vielleicht etwas ab.

25
Neuigkeiten / Antw:Hard Powder
« am: 14. Dezember 2018, 16:59:47 »
Das ist der erste Neeson Film seit Jahren, auf den ich Bock hab.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1508
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 21 Abfragen.