Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Bloodsurfer

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1295
1
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Chimaira!
« am: Heute um 11:37:57 »
Alles Gute!

2
Cool! Da hab ich Bock drauf.

3
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: Gestern um 20:09:58 »
Meine ersten Gedanken bei dem Bild waren "bescheuertes Katalogfoto, warum sind da überall so viele Kerzen, auch direkt neben/auf der Decke, in diesen Posen sitzt doch kein Mensch, gibt's keine Couch oder Sessel oder Stühle?" :uglylol:

4
Filme Allgemein / Antw:Ich suche einen Film
« am: Gestern um 14:48:58 »
Nie gehört. Klingt aber lustig. :D

6
The Great Wall :7:

Klar, der Film kann mit den älteren Meisterwerken von Zhang Yimou natürlich nicht mithalten, dafür leidet er zu sehr unter dem amerikanischen Einfluss. Die Wirkung und den Look eines Hero sollte man also nicht erwarten. Davon abgesehen ist er durchaus ordentlich und funktioniert als Unterhaltung für zwischendurch mit kleineren Schwächen super. Den Cast mochte ich sehr, hat für mich gut harmoniert. Passt schon.

7
Angekommen und verbaut:



Ist super schick und funktioniert 1a.

Sehr praktisch: Die Klappe des Modulschachts lässt sich mit dem Eject-Button öffnen und dient als SD-Kartenfach.
Auch der mitgelieferte verkabelte Controller ist nicht übel, er ist doch eine ganze Nummer besser verarbeitet als ich es für diesen Preis angenommen habe.
Den speziellen Lüfter, den ich mitbestellt hatte, konnte ich leider nicht verbauen. Dabei handelt es sich um einen doppelten (zwei langsamer laufende Rotoren nebeneinander) und er ist doch ein kleines Stückchen zu groß für das Gehäuse. Er passt nicht unter das Kartenfach. Egal, den hebe ich für die Zukunft auf. Könnte für ein anderes Projekt nützlich werden. :D

Softwaretechnisch habe ich viel experimentiert in den letzten Tagen, seit das Gehäuse angekommen ist.

Retropie kurz installiert, wieder so wenig begeistert gewesen wie beim ersten Versuch, wieder weg damit.
Dann Batocera ausprobiert. Das ist ein Fork von Recalbox von einem ehemaligen Recalbox-Entwickler, der mit dem damaligen Ablauf des Projekts nicht zufrieden war und sein eigenes gestartet hat. Ist Recalbox sehr ähnlich, kam mir aber weniger abgerundet vor. Hatte hier und da ein paar störende Fehlerchen (obwohl ich die letzte stabile Version genommen habe).
Selbst Lakka habe ich mir mal kurz angeschaut (allerdings wirklich nur geschaut, nicht installiert). Das ist auch ein ähnliches Projekt, dessen Oberfläche mir aber nicht so gut gefällt. Die ist sehr stark am PS3-Interface orientiert. Das wird bei größeren Spielesammlungen vermutlich schnell unübersichtlich und sieht mir ehrlich gesagt etwas zu langweilig aus. :D

Letzten Endes habe ich doch noch die aktuelle Beta-Version von Recalbox ausprobiert. Die hat zwar noch 2-3 schon bekannte Fehler, welche aber eher Kleinigkeiten sind und nicht beim Spielen stören. Läuft also schon recht gut und wird vermutlich in den nächsten Wochen als stabile Release erscheinen (da der Test-Branch bereits vor ein paar Tagen zurück in den Master merged wurde).

Bis dahin taugt mir die Beta auf jeden Fall. Hab gestern mal wieder Battletoads in Battlemaniacs angeworfen und bin zumindest erfolgreich durch den Turbotunnel und an den Schlangen vorbei gekommen. :D

8
Neuigkeiten / Antw:Hereditary - Das Vermächtnis
« am: 16. Dezember 2018, 21:09:10 »
Hereditary - Das Vermächtnis :6:

Das war eine ziemliche Enttäuschung. Leider ist der Film wohl tatsächlich völlig überbewertet. Riesen-Hype um fast nichts außer Langeweile.
Gruselfeeling kommt überhaupt erst im letzten Drittel auf und selbst dort wird es in vielen Szenen, wenn es wirklich gruselig werden könnte, direkt wieder zunichte gemacht. Da sehe ich extrem viel verschenktes Potenzial.
In der ersten Hälfte passiert im Grunde überhaupt nichts außer Familiendrama, was unnötig anfängt und sich viel zu lange zieht. Zu lange ist ein gutes Stichwort, mit über 2h und 15m ist der Film definitiv viel zu lang geraten.
Im Vergleich zu The Witch, der das Lob komplett verdient hat, wird Hereditary seinem Hype nicht im Geringsten gerecht. Einfach nur schade, da hätte man so viel besser machen können. Bin fast froh, dass ich den nicht im Kino gesehen habe sondern nur als 99 Cent Angebot.

9
Hereditary - Das Vermächtnis :6:

Das war eine ziemliche Enttäuschung. Leider ist der Film wohl tatsächlich völlig überbewertet. Riesen-Hype um fast nichts außer Langeweile.
Gruselfeeling kommt überhaupt erst im letzten Drittel auf und selbst dort wird es in vielen Szenen, wenn es wirklich gruselig werden könnte, direkt wieder zunichte gemacht. Da sehe ich extrem viel verschenktes Potenzial.
In der ersten Hälfte passiert im Grunde überhaupt nichts außer Familiendrama, was unnötig anfängt und sich viel zu lange zieht. Zu lange ist ein gutes Stichwort, mit über 2h und 15m ist der Film definitiv viel zu lang geraten.
Im Vergleich zu The Witch, der das Lob komplett verdient hat, wird Hereditary seinem Hype nicht im Geringsten gerecht. Einfach nur schade, da hätte man so viel besser machen können. Bin fast froh, dass ich den nicht im Kino gesehen habe sondern nur als 99 Cent Angebot.

Loving Vincent :8:

Der war dagegen Balsam für die Seele. Wunderschöner optischer Stil. Wie ein bewegliches Ölgemälde, passend zum Thema. Auch der Inhalt hat gepasst, war emotional und berührend. Den würde ich empfehlen, solange er noch auf Prime zu sehen ist.

10
Neuigkeiten / Antw:Star Wars: Die letzten Jedi
« am: 16. Dezember 2018, 20:14:44 »
Gute Analyse einiger Szenen. Vorsicht, natürlich mit Spoilern!


Habe danach direkt wieder Bock auf den Film.

11
Smalltalk / Antw:Der Wetter-Thread
« am: 16. Dezember 2018, 10:07:00 »
Hier auch. Kam eine ganze Menge runter über Nacht. Musste schon ne Viertelstunde räumen... *ächz*

12
Naja, so dramatisch sind die Bewertungen nun auch nicht. :D Ich bereue keinen der Beiden und die Darsteller waren großteils super. Die gehen schon völlig in Ordnung, nur würde ich sie nicht für mehrfaches Sehen in die Sammlung stellen wollen.

13
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 14. Dezember 2018, 21:53:22 »
Nope, ich habe mich für rohe Gewalt entschieden und heute früh tatkräftig meinen eigenen Tankdeckel aufgebrochen. :D

Letzten Endes ist dabei nur ein kleiner Plastiknippel abgebrochen, der Schaden hält sich also in Grenzen. Der Deckel hält immer noch geschlossen, man muss ihn nun eben etwas anheben, um ihn öffnen zu können. Wahrscheinlich lasse ich das jetzt einfach so. Habe keinen Bock, den Servo austauschen zu lassen.

14
Cut Bank - Kleine Morde unter Nachbarn :7:

Logan Lucky :7:

Im Grunde kann ich zu beiden Filmen nicht nur dieselbe Bewertung, sondern auch dasselbe Fazit schreiben:
Keine besonders einfallsreiche Idee sondern Standard-Kost, aber nett umgesetzt, Cast und Stimmung passen. Beide haben ihre guten Momente. Unterhaltsame One-Timer.
Und beide auf Prime geschaut.

15
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 14. Dezember 2018, 20:12:26 »
Von Retroflag (die auch schon das sehr schöne Case im NES Look brachten) kommt bald ein neues Gehäuse für den Pi, dieses Mal in SNES Optik.

http://retroflag.com/SUPERPi-CASE-J.html

Auch wieder mit Zusatzplatine für safe shutdown/reset (per Script steuerbar), Lüfter (bei Bedarf) und Fach für SD Karten unterm Modulfachdeckel.

Wird auf jeden Fall gekauft. :D

Vielleicht zusammen mit dem Pi 3B+, da die Recalbox Entwickler fast mit der Unterstützung dieses (schon nicht mehr ganz so) neuen Boards fertig sind.

Zuwachs kann nicht schaden. Hätte da noch das eine oder andere Projekt, das ich auch noch mit einem Pi umsetzen möchte. Auslesen der Daten unserer Luftwasserwärmepumpe z.B., die dann über WLAN zu einem weiteren Pi mit (e-ink?) Display geschickt werden, der diese und andere Infos dann dauerhaft anzeigt. Der kann dann vielleicht auch noch ein paar LEDs steuern oder sowas. Mal schauen. :D

Das hab ich mir gestern übrigens bestellt. Zusammen mit einem leiseren Lüfter und mal wieder einer größeren MicroSD, diesmal in 128 GB. Hat sich angeboten, denn die war deutlich günstiger als noch die letzte 64er, da die Preise für Karten immer noch fast so schnell fallen wie Cryptowährungskurse. :D Da passen wieder ein paar PSX Spiele mehr dazu, das dürfte dann für alle relevanten Titel reichen.

Bin gerade am Überlegen, ob ich doch nochmal einen Versuch mit Retropie über die Urlaubszeit wagen soll. Von Recalbox gibt es immer noch keine Release-Version mit Unterstützung für den 3B+, den ich echt gerne mal benutzen würde. Den alten 3B will ich nicht mehr von der Heizung entfernen, der verrichtet dort mittlerweile sehr gute Dienste. :D

16
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 13. Dezember 2018, 20:24:29 »
Kannst du beim Öffnen/Schließen noch hören ob sich der kleine Servomotor in der Tank Klappe rührt, bzw Geräusche macht?

Wenn der sich noch muckst, klemmt eventuell nur der Bolzen oder der Auswerfer.

Leider höre ich an der Stelle nix, spüre auch keine Vibration an der Klappe o.ä.

17
Serien / Antw:True Detective
« am: 13. Dezember 2018, 19:12:23 »
Joah, schaut ganz gut aus. Wird wohl irgendwo zwischen den ersten beiden Staffeln landen, damit wäre ich zufrieden. Die erste wird wohl nicht mehr übertroffen werden.

18
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 13. Dezember 2018, 19:08:39 »
Gnah. Mein fucking Tankdeckel geht nicht mehr auf. Vorhin erst an der Tankstelle minutenlang und dann zuhause nochmal erfolglos probiert, nix.
Anscheinend ist der Mini-Motor, der den Deckel normalerweise mit der ZV entriegelt, entweder im Arsch oder etwas klemmt.
Laut Internet gibt es keine Notentriegelungsmöglichkeit bei dem Modell und das entsprechende Teil scheint öfter mal zum Sterben zu neigen.

Bis zur Arbeit dürfte es morgen früh noch reichen, auf dem Heimweg habe ich dann aber eventuell ein Problem. :D
Dann wohl... rohe Gewalt und danach ein neuer Tankdeckel?

19
Musik / Antw:Punk in Drublic - Festival Tour 2019
« am: 13. Dezember 2018, 10:52:48 »
Ich glaube, das nehme ich in Saarbrücken mit, wenn's zeitlich passt.

20
Neuigkeiten / Antw:Hereditary - Das Vermächtnis
« am: 11. Dezember 2018, 11:02:17 »
Der Film kann aktuell für 99 Cent bei Amazon geliehen werden. Hab gerade zugeschlagen.

21
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 10. Dezember 2018, 11:26:22 »
Ja, sicher. :D
Da waren wir nun schon ein paar Jahre in Folge. Ist recht bekannt und beliebt in den umliegenden Orten.

22
Serien / Antw:Bad Banks
« am: 10. Dezember 2018, 11:23:17 »
Ja.

23
Das hat nun neun Jahre gedauert? :shock:

24
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 10. Dezember 2018, 09:48:54 »
Tatsächlich kann man ihn dort selbst fällen, wenn man möchte. Oder sich absägen und ans Auto tragen lassen.

25
Serien / Antw:Bad Banks
« am: 10. Dezember 2018, 09:46:49 »
Cool: die Serie ist nun auch bei Netflix.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1295
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 19 Abfragen.