Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Max_Cherry

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1515
1
Filme Allgemein / Antw:Die Wildgänse kommen
« am: Gestern um 22:26:52 »
Da reicht mir die DVD.

2
Gut zu wissen. Im TV läuft es in HD mit der richtigen Tongeschwindigkeit. Schon blöd.

3
Weiß eigentlich jemand, ob die das Tonhöhenproblem bei den Star Trek Blu-rays korrigiert haben?
Ich hab die tieferen Stimmen damals gehört und fand es sehr auffällig.

Früher oder später würde ich mir gerne diese Gesamtbox ins Regal stellen:
https://www.media-dealer.de/index.php?cl=details&anid=45bda1d02979a1665cac612ecde8363b&lang=1

4
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: Gestern um 11:58:02 »
Ich wusste null was das ist und das könnte in eine ganz böse "dänische" Richtung gehen also Serienkillerfilm inkl. schwarzem Humor.
Das Akin sowas macht, irritiert mich auch etwas.

5
Neuigkeiten / Antw:No Escape (Thriller mit Owen Wilson)
« am: Gestern um 09:59:23 »
Da freu ich mich sehr auf euer Feedback.
Das ist sicher kein Meilenstein, aber dass der so kaum präsent ist, hat er nicht verdient.

6
Das lustige daran ist, dass es Theorien gibt, dass der Film auch einen rechtes Spektrum ansprechen soll. Rassentrennung ist gut, jeder für sich und so.

Aber ganz ehrlich die Nominierung war mal sowas von abzusehen.

7
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: Gestern um 09:56:02 »
Ich hab den Trailer auch gesehen.
Einerseits sieht das gut aus, aber ich komm mit der offensichtlichen Maske irgendwie nicht klar. Maal sehen.

8


No Escape :prime:
Pi pa packend!
Absolut lohnenswert!
Mehr im Thread.
:8:

9
Neuigkeiten / Antw:No Escape (Thriller mit Owen Wilson)
« am: 22. Januar 2019, 20:34:34 »
No Escape :prime:
Ich hab kein Problem mit Owen Wilson und ihr solltet über euren Schatten springen.
Der Film läuft zwar erst 45 Minuten, lohnt sich aber jetzt schon. Ich muss aber auch dazusagen, dass ich von der Story rein gar nichts wusste. Tut Euch was Gutes und lest euch vorher nichts durch. Man wird 20 Minuten eingelullt und dann bricht die Hölle los. Das alles wird durch hochauflösende Bilder mit krassen Zeitlupen in Szene gesetzt.
Inhaltlich gibt es nichts Neues und sicher gibt's auch etwas Kitsch und Logiklücken. Aber der Film ist derart mitreißend, dass man gar keine Zeit hat, über sowas nachzudenken. Wenn der jetzt nicht noch böse einknickt, ist "No Escape" ein richtiger Survival Thriller Geheimtipp. Absoluter Tipp!

Der Streifen ist aktuell bei Amazon Prime drin.

So, der Abspann läuft.
Puh, das war wirklich einer der packendsten Reißer, die ich in letzter Zeit gesehen habe. Ja, der Film hat sicherlich logische Schwächen und verzichtet auch nicht auf eine dicke Portion Theatralik und sehr schnulzigen Pathos Soundtrack. Aber was soll ich sagen, das Gesamtpaket funktioniert. Vielleicht auch weil sich das Ganze über weite Strecken anfühlt wie ein Survival Videogame. Nach der Einleitung wird man mit der Familie einfach mit in die Scheiße gezogen und erlebt einen beklemmenden 80 minütigen Höllentrip, bei dem es von einer fiesen Situation zur nächsten geht.
Die 16er Freigabe passt schon, on Screen gibt es nicht so viel grafisches, aber der psychologische Faktor haut teilweise voll rein. Gerade die Familienväter werden sich gut in die Situation reinversetzen können. Wenn man sich darauf einlässt und nicht zu viel nachdenkt, gibt's einen der mitreißendsten und emotional packendsten (Action)Thriller der letzten Jahre. Er spielt natürlich nicht in einer Liga mit "Prisoners" oder "Nightcrawler", dafür ist er viel zu simpel und oberflächlich gestrickt und dennoch hat er mich sehr positiv überraschen können.
Was soll's, ich hau ne :8: raus.

10
Neuigkeiten / Antw:No Escape (Thriller mit Owen Wilson)
« am: 22. Januar 2019, 19:28:36 »
No Escape :prime:
Ich hab kein Problem mit Owen Wilson und ihr solltet über euren Schatten springen.
Der Film läuft zwar erst 45 Minuten, lohnt sich aber jetzt schon. Ich muss aber auch dazusagen, dass ich von der Story rein gar nichts wusste. Tut Euch was Gutes und lest euch vorher nichts durch. Man wird 20 Minuten eingelullt und dann bricht die Hölle los. Das alles wird durch hochauflösende Bilder mit krassen Zeitlupen in Szene gesetzt.
Inhaltlich gibt es nichts Neues und sicher gibt's auch etwas Kitsch und Logiklücken. Aber der Film ist derart mitreißend, dass man gar keine Zeit hat, über sowas nachzudenken. Wenn der jetzt nicht noch böse einknickt, ist "No Escape" ein richtiger Survival Thriller Geheimtipp. Absoluter Tipp!

Der Streifen ist aktuell bei Amazon Prime drin.

11
Serien / Antw:Der TATORT Thread
« am: 22. Januar 2019, 13:25:01 »
Ok, danke.

12
Serien / Antw:Der TATORT Thread
« am: 22. Januar 2019, 10:13:34 »
Argh, hab ich den Murot eigentlich verpasst?

13
Running Man :bd: :8:

14
Neuigkeiten / Antw:Suburbicon
« am: 22. Januar 2019, 09:32:09 »
Ich schiebe den länger vor mich her.
Vielleicht muss ich da doch bald mal ran.

15
Neuigkeiten / Antw:Upgrade
« am: 21. Januar 2019, 21:24:45 »
Ich bestell ihn Dir mit Flo

Edith... hab dreimal bestellt, Flo, Steve und para me. Und einmal Evil Dead dazu :D macht pro Nase quasi die 12 für die Scheibe und 2 Euro Versand....
bester Mann!

16
Krass, jetzt haste mich bezüglich "Lords Of Chaos" echt neugierig gemacht. Ich bin immernoch skeptisch zumal ich nicht weiß, ob es bei dem Thema Sinn macht, so viel Humor einzubauen. Ich hatte auch vermehrt gehört, dass in den Kinos viel gelacht wurde. Ohne den realen Hintergrund wär's mir wahrscheinlich wumpe. Naja, ich lass mich gerne positiv überraschen.

17
Murder Party :flix:
Der erste Film vom "Blue Ruin" und "Green Room" Regisseur Saulnier ist aktuell bei Netflix drin. Eine kleine Indi-Produktion, welche mit guten Darstellern und teils bösem Humor daherkommt. Ein Typ wird Halloween von unbekannten auf eine Party eingeladen. Dort angekommen stellt sich raus, dass eine Gruppe Künstler einen Mord geplant hat. Es folgt ein Kammerspiel mit schrägen Figuren und später sogar manchen Splattereinlagen. Die knapp 80 Minuten gehen gut rum und der Film ist durchaus unterhaltsam, wenn auch wenig originell.
Kann man mal schauen, ein netter Snack ist er allemal.
:6.5:

18
Serien / Antw:Pastewka
« am: 20. Januar 2019, 00:20:46 »
Das wächst ungemein über die Staffeln weg! Und die neue kommt im Januar
Ab 26.01. bei Amazon Prime.
Niiice.

19
Serien / Antw:The Punisher
« am: 19. Januar 2019, 13:47:53 »
Da sagst du was. In Staffel 1 war das für mich auch schon ein riesen Problem. Hab auch aktuell kaum Lust, weiter zu schauen.

20
Manga & Anime / Antw:Your Name (Kimi no na wa) - Anime, 2016
« am: 19. Januar 2019, 11:49:24 »
Ja fein, im TV hatte ich ihn neulich verpasst.

21
Serien / Antw:Happy!
« am: 19. Januar 2019, 09:06:25 »
Den schau ich nicht.
Will mich da überraschen lassen.
Das wird sowieso cool.

22
Musik / Antw:Musikvideos @ Youtube und Co.
« am: 19. Januar 2019, 08:01:14 »

:lol: er machts aber wirklich gut!
sehr cool. Auch das Prinzip der Show ist mal nice.


Kannte ich noch garnicht :lol:

Haha, lustig.
Das kannte ich auch nicht.

23
Musik / Antw:Musikvideos @ Youtube und Co.
« am: 18. Januar 2019, 22:50:17 »
Michael Jackson - Smooth Criminal (Langfassung)


Das habe ich lange nicht gesehen.
Was für ein großartiges Musikvideo!
Die Tanzchoreo ist soo geil!

24
Also ich sag schon immer Schina oder Schemie.
Kina klingt für mich ganz komisch und falsch.

25
Neuigkeiten / Antw:Glass (Sequel zu Split und Unbreakable)
« am: 17. Januar 2019, 22:08:28 »
Ich hab's irgendwie geahnt.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1515
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 22 Abfragen.