Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - nemesis

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1943
1
:dvd:

The Puppet Masters

Immer noch angenehm altmodisch anmutender Invasionsfilm. Ansonsten gilt das noch:
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,21141.msg774883.html#msg774883

:dvd:

Harbinger Down

Zweitsichtung. Doch, nettes Monster-Feature. Kommt mit seinem geringen Budget ganz gut klar und ist nicht unsympathisch. Wird zwar kein Klassiker werden, aber atmet durchaus den Geist der 80er/90er Videothekenware.

:dvd:

Hamburger Hill

Die Sinnlosigkeit des Krieges, dargestellt in der mehrtägigen verzweifelten Erstürmung eines Hügels. John Irvin (Zurück bleibt die Angst, Der City-Hai) griff hier auf seine Zeit als Kriegsberichterstatter in Vietnam zurück, und er beschönigt nichts, wenn sich die Soldaten durch Dreck, Leichen und feindliche Linien jenen Hügel hinaufkämpfen. Er erschafft auch durchaus greifbare Figuren, schafft es, dem Film eine gewisse Intimität zu geben, und hält konstant eine trost- und hoffnungslose Atmosphäre aufrecht. Der sparsam eingesetzte Score von Philip Glass rundet das noch ab. Guter Film.

2
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: Gestern um 14:59:55 »
Wow, Megaschnäppchen.

3
:bd:

Full Metal Jacket

Das Tollhaus Krieg.
"M - I - C
K - E - Y
M - O - U - S - E..."
Oh ha, 3 Kriegsfilme hintereinander?
Respekt

Eigentlich 4.

4
Neuigkeiten / Antw:Hatchet - Victor Crowley
« am: Gestern um 09:36:20 »
Wen es interessiert: Der Film ist aktuell bei :prime: enthalten

5
:bd:

Full Metal Jacket

Das Tollhaus Krieg.
"M - I - C
K - E - Y
M - O - U - S - E..."

6
:dvd:

Windtalkers

Ebenfalls ewig nicht mehr gesehen. Ging gut rein.

7
Was meinst du, warum er so müde war?

8
:dvd:

John Rambo

"Lebe für nichts. Oder stirb für etwas."

10
:dvd:

Black Hawk Down

Ewig nicht gesehen. War wieder ein intensives Stück Kino.
Macht einen aber auch wieder wütend auf die Menschheit. Die ganze Natur schafft es, Dinge, die das Gleichgewicht des Ökosystems gefährden, auszusortieren. Nur wir Menschen kriegen das nicht hin...

11
Gestern mit Sascha:

:bd:

Die Barbaren

"Woof! Woof! Woof! Woof!"

:bd:

Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes

"Oder wollen sie das Negerproblem in Afrika lösen?"

:bd:

Masters of Horror: John Carpenter's Cigarette Burns

"Der einzige Schnitt traf die Frau."

12
Video on Demand / Antw:VoD-Tipps: Amazon Instant Video
« am: 18. Mai 2019, 10:16:33 »
:dvd:

Body Count

Irgendwie mag ich Ruggero Deodatos Slasher im Grünen. Im Grunde vollkommen generisch ohne den Anflug von Innovation, aber David Hess ist cool, Claudio Simonettis Score fetzt, den ein oder anderen netten Kill gibt es auch und ein paar italienische Mädels haben eine nette Physis.

Gerade gesehen, dass der trotz fehlender FSK für die ungekürzte Fassung in :prime: enthalten ist.

Und das ist kein Witz, unter dem Titel Anzahl der Todesopfer...  :uglylol: :uglylol: :uglylol:

13
Smalltalk / Antw:Der LEGO-Thread
« am: 17. Mai 2019, 19:09:26 »
Das Geisterschiff ist auch sehr schön geworden. Bei Cobi gibt's doppelten Bauspaß, denn bei vielen Steinen gab es die Herausforderung, möglichst viele Gussnasen nicht sichtbar zu verbauen. Klar ist das ein Mangel, aber ganz im Ernst, mir macht es wirklich auch Spaß darauf zu achten und die sichtbaren Seiten der Steine möglichst clean zu halten.




Cooles Grün :D

Wie machen sich die Glow-in-the-Dark-Elemente?

14
Smalltalk / Antw:Der LEGO-Thread
« am: 17. Mai 2019, 19:07:19 »
Ist das FETT oder einfach nur verteufelt geil!!??



Hier gibt es ein ausführliches Review:

https://www.eurobricks.com/forum/index.php?/forums/topic/171581-review-75810-the-upside-down/

Natürlich: Ein 200-Dollar-Set und Aufkleber...

15
Serien / Antw:Captain Power and the Soldiers of the Future
« am: 17. Mai 2019, 16:25:29 »
In der Produktbeschreibung bei amazon steht:

Zitat
Die Folgen 17-22 liegen in der Originalfassung vor.

Das würde bedeuten, dass man nur den Ton der 16 auf VHS veröffentlichten Episoden besorgen konnte, nicht jedoch den der restlichen 6 Folgen, die RTL damals im Nachtprogramm verbraten hat...

16
Filme Allgemein / Antw:Ausgelöscht (Extreme Prejudice, 1987)
« am: 17. Mai 2019, 15:30:58 »
8. August 2019:

Zitat von: Koch Media
Edle Mediabook-Auflage mit Sammler-Covern, Bonusmaterial und erstmals die komplette deutsche Synchro in der ungeschnittenen Fassung.

Bonusmaterial :
Teaser und Trailer, Making of, Interview mit Regisseur Walter Hill, Bildergalerie, Booklet (+ Soundtrack-CD)

Cover A und B:


Ich vermute mal, dass der Titel unten auf einer Banderole ist und das Casaro-Motiv nicht verschandelt.

18
Smalltalk / Antw:Der LEGO-Thread
« am: 15. Mai 2019, 19:00:47 »
Macht schon was her, der Jeep. Scheint von der Größe in etwa mit dem First Responder und dem Mini mitzuhalten.

@ Stranger Things: Coole Idee, nettes Display Modell. Biste halt mit 200 Euro dabei...

Ansonsten: Einige von euch haben ja Kinder. Und was fänden die sicher cool? Nen Bauernhof! Mit Traktor und verschiedenen Tieren, da ist was los!
Dumm nur: gibt's so von LEGO nicht...
Aber die Polen, ja-ha,  die haben die Bauernschläue!


19
Neuigkeiten / Antw:Es: Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« am: 14. Mai 2019, 18:16:16 »
Kowabunga!

20
Die 4 Staffeln mit Michele Placido sind meiner Meinung nach extrem empfehlenswert - will ich demnächst auch wiedermal sichten. Den Rest kenne ich nicht bzw. nur ganz wenige einzelne Folgen ohne Zusammenhang, würde ich aber mal antesten - ist ja dann nicht mehr so viel.

Ne, nur noch 6 Staffeln.

21
Am Wochenende noch:

:dvd:

Allein gegen die Mafia Staffel 1

Für die damaligen Verhältnisse schon ganz schön harte Kost. Alles andere als Entertainment, extrem bodenständig, schonungslos und bedrückend. Commissario Corrado Cattani, dessen Ehe am Abgrund steht, im schier aussichtslosen Kampf gegen Korruption, Intrigen und die gnadenlose Hand der Mafia, die weder Moral noch Grenzen kennt.

22
Neuigkeiten / Antw:X-Men: Dark Phoenix
« am: 13. Mai 2019, 21:31:19 »
A Phoenix Will Rise:


23
:bd:

Electric Boogaloo: The Wild, Untold Story of Cannon Films

Auch bei der Zweitsichtung interessante, informative und unterhaltsame Doku. Sie mag ein wenig einseitig ausgefallen sein, macht aber dennoch wieder Lust auf die vielen herrlichen Filme aus der Cannon-Schmiede. Das Gegenstück von Golan und Globus, The Go-Go Boys, würde mich mal interessieren.
Als Sahnehäubchen die Cannon-Trailershow ist ein Traum.

:bd:

Lifeforce - Die tödliche Bedrohung (DC)

Angefixt durch die Cannon-Doku. Den Film finde ich nach wie vor herrlich. Ambitionierter SciFi-Horror, den ich nicht mal wirklich als Trash bezeichnen würde. Auch wenn seine Ernsthaftigkeit manchmal etwas unfreiwillig komisch rüberkommen mag. Tolle Effekte, apokalyptisches Feeling und ein Hauch britischer Würze geben dem Film etwas Besonderes. Zudem war Mathilda May der Hammer. Ihr selbstbewusstes Auftreten in der vollkommen textilfreien Rolle, Respekt.
Den DC finde ich etwas runder. Er bietet einiges mehr an Dialogen, ist in vielen Dingen ausführlicher und scheut sich auch nicht - im Gegensatz zur Kinofassung - den Begriff "Vampire" auszusprechen.

24
:dvd:

Gate - Die Unterirdischen

Ordentlicher 80er(-Fantasy)-Horror, der ernster war, als ich ihn in Erinnerung hatte. Er lotet teilweise die Grenzen des PG-13 ganz gut aus. Zudem hat er einige wirklich beeindeuckende Szenen mit Forced Perspective, deren Kreativität ich bewundere. War auch irgendwie etwas seltsam, Stephen Dorff hier als jungen Teenager zu sehen, wenn man ihn als bösen Gegenspieler in Blade das erste Mal bewusst wahrgenommen hat.
Nette Story, schöne Effekte und... 80er halt.

25
Todestage / Antw:Doris Day
« am: 13. Mai 2019, 20:18:02 »
Es ist lange her, aber ich erinnere mich an leichte Komödien, in denen die Welt noch in Ordnung war...

Lebwohl.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1943
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 21 Abfragen.