Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Allgemein => Neuigkeiten => Thema gestartet von: EvilEd84 am 10. März 2009, 03:42:43

Titel: Rambo: Last Blood
Beitrag von: EvilEd84 am 10. März 2009, 03:42:43
Zitat
Mickey Rourke in "Rambo 5"?
Stallone und Rourke in "Rambo 5" - da dürften die Fetzen fliegen.
Gibt Mickey Rourke nach "The Wrestler" einen Bösen in "Rambo 5"? (Foto: Kurt Krieger)Schon kurz nach "John Rambo" erklärte Sylvester Stallone, dass die Kampfmaschine wohl noch mindestens zweimal auftritt. Nun weiß man auch, wen sich Stallone für "Rambo 5" wünscht: Mickey "The Wrestler" Rourke. Wie Insider gehört haben wollen, bettelte Stallone bei einem Treffen mit Rourke förmlich um dessen Zusage für die Rolle eines Schurken. Rourke soll von dem Angebot begeistert gewesen sein.

Zuvor ist das Gespann auch schon in Stallones Action-Kracher "The Expendables" zu sehen. Rourke spielt darin einen Waffenhändler, der einen Söldnertrupp ausstattet. Die Herren planen, ein südamerikanisches Land zu infiltrieren, um das Volk von seinem grausamen Diktator zu befreien. Kinostart ist voraussichtlich 2010.


Boah, wäre das geil. Nachdem J.Rambo geregelt hat und ich Rourke nun ja offiziell vergöttere kann das nur fettestens werden :!:
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Havoc am 10. März 2009, 07:27:38
Hört sich auf jeden Fall recht vielversprechend an.  :biggrin:
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 10. März 2009, 08:34:57
Also ich weiß nicht. Zum Einen hat Stallone ja nie was von ZWEI folgenden Rambos gesagt, sondern von einem - und zum Anderen sollte der doch vollkommen weggehen von der Kampfmaschine und ein ganz anderer Film werden!? So ala "Der Junge kommt nach Hause und findet sein Leben"...

Persönlich fände ich natürlich die oben stehende Variante besser :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Evil am 10. März 2009, 11:39:15
hmmmm, bis der abgedreht ist, geht Stallone eh am Stock. Ewig fitt bleibt der nicht. Ok, den Rambo 4 hab ich leider noch gar nicht gesehen. Aber ihr wisst ja wie ich zu alternden Actionhelden stehe.
Bruce Willis ist eh der Einzige dem ich noch nen zackigen John Mclane abneheme. ok, der düfte diesen Monat "erst" 54 werden. Aber ab 60 ist dann echt Schluß.

und ob Micky Rourke mit seiner verbeulten Visage den Film noch retten kann...   :neutral:

gut, wer's braucht...
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 10. März 2009, 11:45:16
:doh:

Evil, schau dir bitte erstmal John Rambo an, bevor du über einen eventuellen Teil 5 urteilst.
John Rambo hat gerockt wie Sau und war ein genialer Tribut an das 80er Jahre Action-Kino. Oldschool par excellence :!:
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 10. März 2009, 11:45:47
Wenn Du den GEILEN Teil 4 noch nicht gesehen hast (was ansich schon frevel ist!), dann kannst doch nen Teil 5 nicht versaubeuteln!? ;)

Mickey ist wieder da - und wie. Ich bin gespannt was wir von ihm noch sehen werden.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 10. März 2009, 13:03:11
...zum Anderen sollte der doch vollkommen weggehen von der Kampfmaschine und ein ganz anderer Film werden!? So ala "Der Junge kommt nach Hause und findet sein Leben"...

Ach echt? Wusste ich garnicht. Die Idee fänd ich aber nicht schlecht und wäre ein schöner Abschluss. Ein Actiongespann mit Mickey Rourke hört sich aber irgendwie trashig an. Da bin ich mal vorsichtig. Teil4 fand ich selbst net wirklich toll und ein Tribut an die 80er, Teil4? Neeee. Das waren zwar geile Actionszenen aber mehr auch nicht. Filme ohne Dialoge sind eh b3schi55en.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Evil am 10. März 2009, 13:15:47
Jo, den 4. Rambo würd ich doch ganz gerne mal sehen. Nur kaufen eben nicht. Muß mal so schauen wer den in meinem Freundeskreis hat... Aber dann bitte uncut.  :)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 10. März 2009, 13:19:52
Oder komm zum Treffen! Da läuft der bestimmt. ;)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 10. März 2009, 13:28:09
Oder komm zum Treffen!

Das schreibe ich auch schon dauernd............
Evilito - bis zum Treffen sind es doch noch 3 Wochen - kannst du nicht eventuell mit jemandem tauschen und zum Treffen kommen?
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 02. September 2009, 14:19:51
Laut diversen Web-Meldungen hat Stallone nun offiziell RAMBO 5 angekündigt! Ich sage her damit!
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Nation-on-Fire am 02. September 2009, 15:19:21
Nicht dass wir uns falsch verstehen, denn John Rambo hat wirkliche geruled, aber so langsam wird der Mann wirklich alt.

Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 02. September 2009, 15:29:46
Du klingst ja schon wie Evil. :lol:
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Nation-on-Fire am 02. September 2009, 15:35:03
Ich weiß, und ich schäme mich auch dafür, aber in diesem einen Punkt würde ich ihm recht geben  :lol:
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 02. September 2009, 15:41:06
Naja ich finde es cool, wenn er noch gute Actioner macht. In dem Bereich gibts ja nicht viel Gutes - und seine beiden letzten Werke haben mehr als überzeugt. Ebenso wird es mit Expendables aussehen - dann sehen wir weiter. Ausserdem wird Teil 5 ja definitiv der letzte der Reihe sein.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Lionel am 02. September 2009, 15:43:48
Bin hin- und hergerissen...ach, was solls, her damit :)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 02. September 2009, 15:44:35
Neue Actionhelden gabs nach den 90ern auch nicht mehr (Rock & Diesel wollten die Rolle ja net annehmen wegen "Charakterollen" *hust*), also lasst uns die Alten genießen solange sie es können.  :P
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sniper am 02. September 2009, 16:55:00
Neue Actionhelden gabs nach den 90ern auch nicht mehr (Rock & Diesel wollten die Rolle ja net annehmen wegen "Charakterollen" *hust*), also lasst uns die Alten genießen solange sie es können.  :P

Für mich is zumindest Jason Statham einer ;)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 02. September 2009, 19:33:05
Ok, das ist der neue Bruce Willis aber gerade unser Bruce ist noch TOP Fit! :lol: Ich wünscht mir eher nen Ersatz für Arnie und Silvester. :P
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Max_Cherry am 02. September 2009, 19:41:40
Ich weiß, und ich schäme mich auch dafür, aber in diesem einen Punkt würde ich ihm recht geben  :lol:
:uglylol:

Ich bin natürlich gespannt, was dabei rauskommt, aber das Ende von "John Rambo" war eigentlich der perfekte Abschluss der Reihe, von daher schon n bischen schade.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 02. September 2009, 19:46:47
Vielleicht wird ja nun doch noch das alte Drehbuch von Teil4 verwertet, wo er gegen die arische Bruderschaft da Heim in den Kampf zieht um seine vietnamesische Freundin zu beschützen. :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Lionel am 02. September 2009, 20:16:54
Vielleicht wird ja nun doch noch das alte Drehbuch von Teil4 verwertet, wo er gegen die arische Bruderschaft da Heim in den Kampf zieht um seine vietnamesische Freundin zu beschützen. :D
DAS klingt mal geil. :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 03. September 2009, 08:34:08
War ja wirklich mal angedacht, jap :D ich fänds auch sehr geil. Johnnyboy verkloppt und massakriert Nazis in den USA :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Lionel am 03. September 2009, 12:16:18
War ja wirklich mal angedacht, jap :D ich fänds auch sehr geil. Johnnyboy verkloppt und massakriert Nazis in den USA :D
Vielleicht noch mit Phi Rhee aus Best of the Best 3 zusammen. :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 03. September 2009, 12:59:40
Wär ne saucoole Kombi :D der könnt eh wiedermal ne Rolle vertragen
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 03. September 2009, 15:52:20
Ich bin natürlich gespannt, was dabei rauskommt, aber das Ende von "John Rambo" war eigentlich der perfekte Abschluss der Reihe, von daher schon n bischen schade.

Sehe ich ganz genauso
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. September 2009, 15:37:23
Sylvester Stallone verrät Titel und Story


Es ist gerade einmal ein paar Tage her, seit herausgekommen ist, dass die Studios Nu Image und Millenium Films grünes Licht für einen fünften Teil von Sylvester Stallones Rambo-Reihe gegeben haben. Nun führte Harry Knowles von AICN ein Gespräch mit Mr. Stallone höchstpersönlich über den Stand der Dinge.

Die erste Entwicklung ist ein neuer Titel: "Rambo V: The Savage Hunt". Außerdem gibt es ein zu Promozwecken zusammengeschusterte vorläufiges Poster.

Weiter kam heraus, dass sich der fünfte Teil wohl sehr von seinen Vorgängern unterscheiden wird: John Rambo kehrt in den pazifischen Nordwesten Amerikas zurück, zurück zu seinen Wurzeln also. Dort geht Rambo auf die Jagd - zum ersten Mal ist er also nicht der Gejagte, sondern der Jäger. Die Handlung spielt rund um eine militärische Forschungsstation, in der das „Wilde“ in US-Soldaten freigelegt werden soll. Es geht quasi darum, Elitesoldaten zu instinktgesteuerten Killermaschinen, die weder Reue noch Respekt vor menschlichem Leben kennen, zu formen. Das Experiment geht auf - doch dann kann einer der Probanden entkommen. John Rambo wird als Teil einer Spezialeinheit eingeflogen, um den morallosen Killer unschädliche zu machen.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 08. September 2009, 15:42:30
Weiter kam heraus, dass sich der fünfte Teil wohl sehr von seinen Vorgängern unterscheiden wird: John Rambo kehrt in den pazifischen Nordwesten Amerikas zurück, zurück zu seinen Wurzeln also. Dort geht Rambo auf die Jagd - zum ersten Mal ist er also nicht der Gejagte, sondern der Jäger. Die Handlung spielt rund um eine militärische Forschungsstation, in der das „Wilde“ in US-Soldaten freigelegt werden soll. Es geht quasi darum, Elitesoldaten zu instinktgesteuerten Killermaschinen, die weder Reue noch Respekt vor menschlichem Leben kennen, zu formen. Das Experiment geht auf - doch dann kann einer der Probanden entkommen. John Rambo wird als Teil einer Spezialeinheit eingeflogen, um den morallosen Killer unschädliche zu machen.

Hmm, also das haut mich jetzt nicht wirklich um. Klingt eher nach einer lieblosen Fortsetzung - aber warten wir halt mal den ersten Trailer ab.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2009, 15:43:02
Hey, DAS klingt nicht übel!
Ok, ob man den Film Rambo 5 nennen muss, weiß ich nicht, aber die Story klingt nach großem 80er Actioner.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. September 2009, 15:43:45
Mein Reden :D aber warten wir mal, ob das auch alles so stattfindet ;)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 08. September 2009, 15:45:59
Hmm, also das haut mich jetzt nicht wirklich um. Klingt eher nach einer lieblosen Fortsetzung - aber warten wir halt mal den ersten Trailer ab.

Sehe ich ehrlich gesagt genauso.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2009, 16:00:26
Mann gegen Mann (wo wir wieder bei Rammstein wären, siehe "ReinRaus-Thread" ;) )
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. September 2009, 18:56:32
"Gleich und gleich gesellt sich gerrrrrn" :lol:

Hey, why not?

Klingt nach Actiontrash und wird sicher ähnlich blutig wie der Vierer.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 09. September 2009, 10:26:58
Weiter kam heraus, dass sich der fünfte Teil wohl sehr von seinen Vorgängern unterscheiden wird: John Rambo kehrt in den pazifischen Nordwesten Amerikas zurück, zurück zu seinen Wurzeln also. Dort geht Rambo auf die Jagd - zum ersten Mal ist er also nicht der Gejagte, sondern der Jäger. Die Handlung spielt rund um eine militärische Forschungsstation, in der das „Wilde“ in US-Soldaten freigelegt werden soll. Es geht quasi darum, Elitesoldaten zu instinktgesteuerten Killermaschinen, die weder Reue noch Respekt vor menschlichem Leben kennen, zu formen. Das Experiment geht auf - doch dann kann einer der Probanden entkommen. John Rambo wird als Teil einer Spezialeinheit eingeflogen, um den morallosen Killer unschädliche zu machen.

Also die Info, die ich bei aintitcool gefunden haben klingt doch etwas anderes - anbei auch mal das Plakat (welches irgendwie ziemlich scheisse aussieht IMHO....):

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1252484747_RamboV.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1252484747_rambo5-story.jpg)
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 09. September 2009, 10:28:06
Das is ja eh nur ein Fanmade Ding - mehr glaub ich nich.
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 13. November 2009, 11:39:51
Zitat
Quelle: Moviegod

Rambo 5: Universal Soldier-Handlung fallengelassen, Rambo in Mexiko
... gegen Drogen- und Mädchenhändler - Teil 5 nun doch mit der usprünglichen Storyline

Nun hat Sly "StalloneZone" gegenüber verraten, man habe nochmal darüber nachgedacht und die Storyline nun wieder fallengelasen - zumindest für einen Rambo-Film.

"Ich möchte euch wissen lassen, dass Rambo den Kurs geändert hat und die Story über die Menschen-/Biestjagd mit einem anderen Charakter in der Hauptrolle gemacht wird. Rambo selbst wird über die Grenze zu einer gewalttätigen Stadt gehen, wo viele junge Frauen verschwunden sind.

Es wird Blut fließen."
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: EvilEd84 am 13. November 2009, 11:40:51
DAS hört sich schon wesentlich besser an :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 13. November 2009, 11:42:04
DAS hört sich schon wesentlich besser an :D

Sehe ich auch so!
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 13. November 2009, 11:51:54
YEEEEHAW :D doch kein Weichspül Rambo mit roas Tütü :D
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Havoc am 13. November 2009, 12:00:59
YEEEEHAW :D doch kein Weichspül Rambo mit roas Tütü :D

Sehr schön! Bitte in die gleiche Richtung wie Teil IV
Titel: Re: Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Ash am 13. November 2009, 15:43:03
Ein wenig mehr Dialoge darf es aber ruhig geben. :P
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: EvilEd84 am 03. Mai 2010, 17:11:46
Schade :(

Zitat
Stallone sagt "Rambo V" ab
Bye-bye "Rambo", hello "The Expendables"
Nach mehreren Anläufen mit unterschiedlichen Story-Ansätzen hat Sylvester Stallone den Stecker bei seinem geplanten fünften "Rambo"-Film gezogen. In einem Interview mit dem britischen Filmmagazin Empire bestätigte der 63-Jährige, dass er zu "99 Prozent sicher" sei, keinen neuen Film mit John Rambo zu drehen - wenngleich vereinzelte Auslandsverkäufe für den von Millennium verkauften Actionfilm bereits abgeschlossen sind. Offenkundig findet Stallone keinen für ihn spannenden Ansatz, den am Ende von "John Rambo " in die USA zurückgekehrten Vietnamveteranen wieder in einen lebensgefährlichen Einsatz zu verstricken.

Zunächst hatte es geheißen, Rambo würde sich in das Grenzgebiet zwischen USA und Mexiko begeben, um Mädchenhändlern das Handwerk zu legen. Danach gab Stallone bekannt, er habe diese Idee verworfen, um seinen unverwüstlichen Helden gegen ein bei militärischen Genetikexperimenten entstandenes und außer Kontrolle geratenes Kampfmonstrum in den Wäldern des amerikanischen Nordwestens antreten zu lassen. Offenbar führte auch diese Idee in eine Sackgasse.

Stattdessen will Sylvester Stallone seine Aufmerksamkeit auf ein Sequel von "Expendables " richten. Der erste Teil mit einer Traumbesetzung, zu der neben Stallone selbst Stars wie Jason Statham, Dolph Lundgren, Jet Li und Mickey Rourke sowie in Gastauftritten Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis gehören, kommt im August weltweit in die Kinos. Offenbar ist der Vorab-Buzz aber so überzeugend, dass Stallone lieber auf dieses Pferd setzen will: Aufgrund der Ensemblestruktur lässt sich aus der Prämisse, einen Trupp von mit allen Wassern gewaschenen Söldnern in Krisenherde zu schicken, ein nachvollziehbareres Vehikel aufbauen.

Quelle: mediabiz.de
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sing-Lung am 03. Mai 2010, 19:20:52
hmm, ich denke Rambo V wäre genau so gut angekommen wie Teil IV (ausser vielleicht mit der Monster-Theorie, die fänd Rambo-untauglich).

Sei's drum, ich versteh Stallone. The Expendables wird sicher top und da macht er sicherlich nix falsch, darauf zu setzen. Und wer weiss, wenn JCVD sieht, was Stallone abgeliefert hat, ist vielleicht auch er dann im Zweier mit dabei! :P ;)
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: der Dude am 03. Mai 2010, 19:31:55
Und wer weiss, wenn JCVD sieht, was Stallone abgeliefert hat, ist vielleicht auch er dann im Zweier mit dabei! :P ;)
Dann aber natürlich auch mit Steven Seagal und Chuck Norris :lol:
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 03. Mai 2010, 19:36:14
Ich find's gut :thumb:
Rambo IV war richtig schön 80er Old-School. Ein würdiger Abschluss - was will man mehr?
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: der Dude am 03. Mai 2010, 19:38:06
Japp, denke ich auch, John Rambo war ein fetter Abgang. Aufhören wenns am schönsten ist.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Flightcrank am 03. Mai 2010, 19:39:18
Japp, denke ich auch, John Rambo war ein fetter Abgang. Aufhören wenns am schönsten ist.
:!: :!: :!:
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Max_Cherry am 03. Mai 2010, 20:01:19
Ich bin natürlich gespannt, was dabei rauskommt, aber das Ende von "John Rambo" war eigentlich der perfekte Abschluss der Reihe, von daher schon n bischen schade.
Hatte mich zwar schon an den Gedanken der Fortsetzung gewöhnt, aber so passt es wieder.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Manollo am 03. Mai 2010, 20:17:26
Ich fand auch, dass Rambo 4 der perfekte Abschluß der Reihe war.
(click to show/hide)
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Lionel am 03. Mai 2010, 20:22:43
Ich bin natürlich gespannt, was dabei rauskommt, aber das Ende von "John Rambo" war eigentlich der perfekte Abschluss der Reihe, von daher schon n bischen schade.
Hatte mich zwar schon an den Gedanken der Fortsetzung gewöhnt, aber so passt es wieder.
Dito.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Havoc am 04. Mai 2010, 07:44:16
Ist mir auch viel lieber, als dass er den Abschluss mit einem weiteren Teil vermasselt.
(gentechnisch verändertes Monster... WTF?)

Ist letztendlich wohl die bessere Lösung.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: EvilEd84 am 04. Mai 2010, 09:26:35
Klar, der 4er war Wahnsinn und so ist halt sicher ist sicher, dass nix verkackt wird.

Aber nach John Rambo und Rocky Balboa hatte ich GRÖSSTES Vertrauen in das Projekt und sehe es eher wie SL: auch der Ver wäre sicher klasse geworden.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Mai 2010, 09:33:21
Und wer weiss, wenn JCVD sieht, was Stallone abgeliefert hat, ist vielleicht auch er dann im Zweier mit dabei! :P ;)
Dann aber natürlich auch mit Steven Seagal und Chuck Norris :lol:

Das wäre mein persönlicher Traum! :D Nur leider kann Chucky ja schon seit Walker nicht mehr selbst das Beinchen heben und fiele somit raus.

Ich finds schade um RAMBO V - aber solange Stallone überhaupt etwas macht, bin ich glücklich!
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sing-Lung am 04. Mai 2010, 12:26:32
Und wer weiss, wenn JCVD sieht, was Stallone abgeliefert hat, ist vielleicht auch er dann im Zweier mit dabei! :P ;)
Dann aber natürlich auch mit Steven Seagal und Chuck Norris :lol:

Das wäre mein persönlicher Traum! :D Nur leider kann Chucky ja schon seit Walker nicht mehr selbst das Beinchen heben und fiele somit raus.

hehe, natürlich hatte ich die beiden auch noch auffer Rechnung. Aber eben Chucky kriegt ja nix mehr hin und wer weiss, wie lange Seagal noch frei rumläuft! :D

Wir vergessen hier aber einen: Michael Dudikoff!! 8) Und wenn der schon dabei ist, auch gleich David Bradley mit einbauen! :lol:
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: der Dude am 04. Mai 2010, 14:01:52
Cameos ala Arnie bekommt er aber allemal gebacken. Er könnte sowas wie einen General oder sowas spielen mit einer kurzen Sprechrolle. Seagal dann als Anführerer einer Umweltaktivistengruppe und Dudikoff von mir aus als Bösewicht oder Waffenhändler.

Ok, hier zieht es grad weit ab vom Thema, aber es wäre einiges möglich und im Grunde wäre jede Möglichkeit und Idee genial :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Lionel am 04. Mai 2010, 21:54:51


Wir vergessen hier aber einen: Michael Dudikoff!! 8) Und wenn der schon dabei ist, auch gleich David Bradley mit einbauen! :lol:

Leben die überhaupt noch? :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 08. März 2012, 09:39:02
Zitat von: Moviejones
Sylvester Stallone hat vor, Rambo zu reaktivieren. Ein letztes Mal.

Es ist erst wenige Wochen her, da sprachen wir darüber, dass ein erfolgreicher Actiondarsteller namens Sylvester Stallone auf seine alten Tage doch keinen Rambo mehr braucht, um beschäftigt zu sein. Für jemanden, dessen Terminkalender mit The Expendables 2, Bullet to the Head und The Tomb gut gefüllt ist, müsste kein alternder Vietnamveteran reaktiviert werden. Doch Stallone kann sich mit der Idee, Rambo 5 wirklich ins Kino zu bringen, wieder richtig anfreunden. Aber: Das wäre dann auch wirklich der finale Rambo-Teil.

Wie sich Stallone äußerte, denkt er besonders an die mexikanische Storyline, in der es Rambo an die Grenze Arizonas und dann nach Mexiko verschlägt. Wie der Schauspieler klarstellt, mag Rambo wohl keine Mexikaner...  Auf die Frage, ob er den Helden dann in diesem Film sterben lassen würde, antwortet Sly mit ja.

Ob es zu einer Zepterübergabe an einen Jüngeren kommen wird, darüber darf spekuliert, das darf aber auch bezweifelt werden. Wir dürfen gespannt sein, wann es Rambo 5 auf die Leinwand schaffen wird, denn Stallone scheint in der Blüte seines Lebens zu sein, der unglaublich viel Energie versprüht.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. März 2012, 09:57:14
Wenn ich schon vorher weiß, dass er sterben soll, find ich das persönlich scheiße
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: EvilEd84 am 08. März 2012, 11:56:31
Wenn ich schon vorher weiß, dass er sterben soll, find ich das persönlich scheiße

:!: :!:

Ich hoffe er meint das nur metaphorisch...
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. März 2012, 12:03:48
Nö sicher nicht, das hat er schon in mehreren Interviews verlauten lassen, ebenso, dass da ala Indy 4 ein Nachfolger aufgenommen werden könnte - als sein Sohn oder wasauchimmer.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 08. März 2012, 12:37:49
Also so schlimm finde ich das nicht. Wäre doch ein konsequenter Abschluss. Ich würde mir den Film auch dann anschauen, wenn ich vorher wüsste das Rambo das zeitliche segnet.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. März 2012, 13:15:46
Ich wusste dass die Titanic untergeht - aber das heißt nicht, dass ichs bei diesem Schlachtschiff auch wissen will :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Nation-on-Fire am 13. März 2012, 10:56:20
Das würde auch irgendwie nicht in den gesamten Kontext der Figur "Rambo" passen.

Sinniger würde ich es finden, wenn er am Schluß einfach "weggeht".
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 13. März 2012, 11:06:02
So siehts mal aus! "It's a long road" und in den Sonnenuntergang gelaufen! :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Nation-on-Fire am 13. März 2012, 11:24:03
So siehts mal aus! "It's a long road" und in den Sonnenuntergang gelaufen! :D

Eben !
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 19. November 2012, 14:38:51
Und hier das, was Sly dazu sagt:
Bei einem Aufenthalt in Rom sprach Sylvester Stallone mit einigen Journalisten über die Möglichkeit eines weiteren „Rambo“-Films, wie die AFP berichtet. Die Figur John Rambo hält ihn offenbar als Schauspieler aktiv: „Die Rambo-Sache ist der Grund, warum ich mich nicht zur Ruhe setze. Ich sehe einen Typen, der einfach nicht nach Hause gehen kann. Er brauch Krieg und ich sehe ihn dort sterben.“

Eine weitere Fortsetzung, also ein „Rambo 5“ hängt demnach stark mit seiner körperlichen Fitness zusammen:„Wenn mein verdammter Körper durchhält, stehen die Chancen sehr gut. Ansonsten bekommt man nicht einen kämpfenden Rambo zu sehen, sondern einen mit der Arthritis kämpfenden Rambo.“

Bisher schlüpfte Sylvester Stallone vier Mal in der Rolle des ehemaligen Vietnamkriegssoldaten John Rambo, der zum Söldner wird und sich Ungerechtigkeiten in den Weg stellt. Zuletzt 2008 im Film mit dem Titel „John Rambo“. Bei Kosten von etwa 50 Millionen Dollar spielte dieser brutale Actionfilm mit einem R-Rating über 113 Millionen Dollar ein.

Aktuell kann sich Stallone vor fehlender Arbeit nicht beklagen. Demnächst wird er in „Shootout - Ohne Gnade“ (Orignaltitel Bullet to the Head) gegen Jason Momoa antreten (Bullet to the Head: Sylvester Stallone vs Jason Momoa im neuen Trailer), außerdem an der Seite von Arnold Schwarzenegger in „The Tomb“ (The Tomb: Erstes offizielles Bild von Schwarzenegger und Stallone) und kürzlich unterzeichnete er auch seine Teilname am Indiependent-Drama „Reach Me“. Außerdem kehrt er für „The Expendables 3“ zurück bei dem aktuelle noch nach Verstärkung gesucht wird.
Quelle
filmjunkies.de
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 23. Juni 2014, 16:11:00
Zitat von: Moviejones
emeinsam mit The Expendables-Produzent Avi Lerner und Nu Image bastelt Entertainment One an einer Rambo-Serie, im TV könnte John Rambo also noch eine Zukunft haben. Im Kino sah es eigentlich nicht mehr danach aus, schon seit einer halben Ewigkeit herrscht bei Rambo 5 Funkstille. Ausgerechnet aus Deutschland kommt nun aber ein Lebenszeichen.

Die Splendid Film GmbH, eine Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, gab bekannt, welche Filme man in Cannes für den deutschsprachigen Markt und die Benelux-Staaten eingekauft hat, um sie ab 2015 zu veröffentlichen. Darunter finden sich der Actionthriller Blood Father mit Mel Gibson, der Kicker-Animationsspaß Foosball oder Barry Levinsons Ensemble-Komödie Rock the Kasbah, aber überraschenderweise auch Rambo 5.

Laut der zugehörigen Kurzbeschreibung schlüpft Stallone wieder in seine Paraderolle und bekommt es diesmal mit dem mexikanischen Kartell zu tun. Er selbst beschreibe Rambo 5 als seine Version von No Country for Old Men. Ums Drehbuch soll er sich ebenfalls kümmern und Lerner den Film produzieren, die gleiche Konstellation wie bei John Rambo also.

Jetzt heißt es wohl abwarten und schauen, was draus wird.

Kommt der doch noch? Von mir aus gern - John Rambo hat geroggert.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sing-Lung am 23. Juni 2014, 16:13:06
Joa, im Stile von John Rambo darf ruhig mehr kommen! :thumb:
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Seth Gecko am 23. Juni 2014, 16:57:53
Wenn er in Sachen Gewaltdarstellung an den Verten anschließt, kann er gerne kommen. Werde mit einer großen Tüte Popcorn und voller Vorfreude im Kino sitzen.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Juni 2014, 19:24:37
Das hört sich für mich nach ner Ente an. Keiner hat was von gehört bisher, aber splendid kauft nen noch nichtmal gedrehten Film ein, und das is stallones Version von no country for old men... Ach ne, ich vergass, Rambo 5...


Wadde ma kurz... Glei kommt's... Muahuahuahuahua is 1. April!?
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: jerry garcia am 23. Juni 2014, 21:40:10
Es gibt weitere Meldungen dazu, die die Sache echt erscheinen lassen. Hatte auch erst gezögert, die Meldung von so ner Gerüchte- und Unwahrheitseite zu übernehmen, aber dann noch ne relativ glaubwürdige News dazu gefunden.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juni 2014, 09:13:26
Hm, ich such auch mal etwas rum, aber grade Sly reißt doch bei sowas immer groß die Klappe auf! Da hätte man doch mal was von vernommen!?
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sing-Lung am 24. Juni 2014, 09:35:33
Habe es auch schon bei www.dvd-forum.at gelesen. Weiss aber grad nicht, wo sie es her hatten...
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: jerry garcia am 24. Juni 2014, 10:44:50
Das war auch so eine meiner "Erstquellen", die ich dann geprüft habe. Mir ist die Pressemitteilung von Splendid dazu in die Finger gefallen, daher hab ich es für glaubwürdig gehalten und gepostet (aufm Blog).
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: skfreak am 11. September 2014, 07:41:21
Heisst jetzt offiziell "Rambo 5 - Last Blood" - Regie übernimmt Sly wieder selbst und Avri Lerner produziert :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Sing-Lung am 11. September 2014, 08:52:43
Solange er nicht auch hier auf den PG13-Zug aufsteigt, bleibe ich auch sehr positiv :!:
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 11. September 2014, 09:02:27
Soll ja wirklich in die Richtung gehen, dass Rambo gegen mexikanische Kartelle vorgeht... ich weiß nicht. Einerseits hoffe ich so auf richtig Gesaue, andererseits hatte ich mir einen Rambo back to the roots gewünscht. Heimische Gefilde, wie in Teil 1, und ein GUTES Ende, bloss kein John J. muss sterben scheiß!
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: nemesis am 11. September 2014, 19:37:59
Eigentlich war das Ende von John Rambo ein würdiger Abschluss. Warum kann man es nicht einfach gut sein lassen?  :|
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Leo am 11. September 2014, 19:51:41
Er könnte ja auch völlig neue Wege gehen. Sich beispielsweise in dem thailändischen Kloster als Lehrer niederlassen um seine Schüler darin zu unterrichten, daß man einen Kampf auch durch einen friedlichen und vollkommen gewaltfreien Dialog beenden kann  :D :D
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Juli 2015, 12:40:29
Doch nix Kartell!?
http://www.moviepilot.de/news/wird-isis-zum-gegner-in-rambo-5-last-blood-153500?utm_source=facebook&utm_medium=post-moviepilot&utm_campaign=wird-isis-zum-gegner-in-rambo-5-last-blood

Wobei ich mich dem Text da anschließe, und nicht glaube, dass Sly Rambo gegen ISIS antreten lässt ;)
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: JasonXtreme am 08. Januar 2016, 09:56:39
http://www.comingsoon.net/movies/news/644627-sylvester-stallone-teases-creed-2-plans-shoots-down-rambo-v

Sly scheint Rambo nun doch nicht zu machen...
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Thomas Covenant am 08. Januar 2016, 12:40:50
Gut so.....hätte nicht mehr gepasst.
Titel: Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
Beitrag von: Masterboy am 08. Januar 2016, 15:39:50
kanns verstehen, geht mal wieder ums Geld. Creed scheint gut zu laufen.

Persönlich finde ich es schade, hätte gern mehr Rambo gesehn.
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: nemesis am 06. Mai 2018, 09:37:37
http://www.comingsoon.net/movies/news/644627-sylvester-stallone-teases-creed-2-plans-shoots-down-rambo-v

Sly scheint Rambo nun doch nicht zu machen...

Wohl doch:

Zitat von: bloody-disgusting.com
Sylvester Stallone Will Massacre the Mexican Cartel in ‘Rambo 5’

There was a time when Rambo was going to be rebooted, without Sylvester Stallone in the title role, but it seems those plans have changed as Deadline reports tonight that Stallone will indeed be back for Rambo 5, which is looking to shoot later this year.

Stallone is working on the script and *may* even direct.

“In the fifth episode of franchise, when the daughter of one of his friends is kidnapped, Rambo, who has been working on a ranch, crosses the U.S.-Mexican border and quickly finds himself up against the full might of one of Mexico’s most violent cartels.”

Millennium is launching sales on the project in Cannes.
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Mai 2018, 09:40:33
mich würd's freuen, aber schauen wir mal
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Ash am 06. Mai 2018, 10:12:33
Hätte auch nix gegen. :)
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: JasonXtreme am 17. September 2018, 10:25:56
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18520580.html

Regisseur soll nun jener werden, der Gibsons GET THE GRINGO inszeniert hat - Story mit Mexiko bleibt, aber wohl eher Prostituiertenhändler statt Kartell... schau mer mal
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Max_Cherry am 17. September 2018, 10:30:40
Ok, Get The Gringo war gut.
Ich erwarte nichts, aber die Vorzeichen sind nicht soo schlecht.
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: JasonXtreme am 17. September 2018, 10:38:47
Stallone lässt sich bekanntermaßen die Zügel eh nicht aus der Hand nehmen :lol: wenn dem nicht passt was der macht, schmeißt er den raus, und pfriemelt selber was zusammen
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: nemesis am 02. Oktober 2018, 22:18:22
Stallone lässt sich bekanntermaßen die Zügel eh nicht aus der Hand nehmen :lol:

Wortwörtlich... Denn vor einer Stunde:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538511435_Screenshot_2018-10-02-22-13-36-1.png)

Jepp, vor drei Stunden:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538511435_Screenshot_2018-10-02-22-13-51-1.png)
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Sing-Lung am 03. Oktober 2018, 09:42:58
Cowboy Rambo! :lol:
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Oktober 2018, 10:48:21
Also nach John J. sieht DAS aber nicht aus
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Freddy am 03. Oktober 2018, 11:28:26
Also nach John J. sieht DAS aber nicht aus

Also, hätte es nicht schon den John Rambo Streifen mit gealtertem Rambo gegeben, hätte ich gesagt, doch, warum sollte er sich nicht so entwickelt haben.
Aber da es diesen (geilen) Streifen gibt, so kann ich Jason nur beipflichten. Das passt erstmal nicht. Aber: Wir kennen auch die Hintergründe (noch) nicht. Abwarten!
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Sing-Lung am 03. Oktober 2018, 11:43:07
Es hiess ja storytechnisch, dass er sich in den USA befindet und gegen mex. Drogenkartelle bzw. Menschenhändler vorgehen muss. Wenn er als Cowboy in Texas lebt, passt das zwar zur Story selbst, aber seit Rambo 2 ist man sich halt ein Kampf in einem Kriegsgebiet gewöhnt. ;)
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Oktober 2018, 13:29:47
Ja naja ich denke er geht halt als Tex Cowboy über die Grenze ... optisch würde ein letztes mal lange Haare halt episch sein :D
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Nation-on-Fire am 03. Oktober 2018, 15:34:25
Ich habe im Urlaub die News gelesen, dass er die Farm seines Vaters übernommen hat. Daher das Cowboy Outfit
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Seth Gecko am 04. Oktober 2018, 18:55:36
Sieht doch nach was aus. Ich freue mich auf den Streifen.
Titel: Antw:Rambo 5
Beitrag von: Flightcrank am 05. Oktober 2018, 10:51:22
Leute, Sly wird das richten! So wie er es IMMER gemacht hat! :) Freue mich sehr!
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: nemesis am 09. Oktober 2018, 20:55:27
Der Film hat nun offenbar seinen offiziellen Titel:
Rambo: Last Blood

https://bloody-disgusting.com/movie/3526163/paz-vega-joins-stallone-new-rambo-movie-now-officially-titled-rambo-last-blood/

Der Kreis schließt sich.
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: nemesis am 10. Oktober 2018, 09:29:21
Old McRambo has some guns...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1539156489_z100918rambo5_mancave.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1539156489_z100918rambo5_mancave.png)
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Oktober 2018, 09:30:07
 :shock: gebt dem John mal gscheite Knarren, mit dem Zeuch wird das doch nix :D
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: nemesis am 10. Oktober 2018, 09:31:56
Ach, die alten Dinger machen faustgroße Löcher, das wird schon :D
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Oktober 2018, 09:35:10
Ja aber ich hab das mal durchgerechnet.... die Zeit die der zum Nachladen braucht, wird der Bodycount erheblich niedriger als in Teil 4 - das wäre ein enormer Rückschritt für die Reihe! Ich stell mal die Wette auf diesmal geht er am Ende drauf, damit keine Forderungen auf Teil 6 mehr kommen, wo Sly doch Teil 5 schon nicht mehr machen wollte :D wer steigt mit ein?
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2018, 10:09:21
So eine Henry/Winchester in .45-70 Government macht verdammt große Löcher.
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Oktober 2018, 10:21:46
Ich stell mal die Wette auf diesmal geht er am Ende drauf, damit keine Forderungen auf Teil 6 mehr kommen, wo Sly doch Teil 5 schon nicht mehr machen wollte :D wer steigt mit ein?
Denke ich auch, der Titel lässt das auch erahnen. Och, gegen einen etwas ruhigeren bodenständigeren letzten Teil im Stil von ersten, hätte ich auch nichts. Ich könnte mir vorstellen, dass er diesmal andere Wege geht, als in Teil 4.
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Sing-Lung am 10. Oktober 2018, 10:38:12
Solange sie nicht plötzlich darauf kommen, einen Rambo jr. einzuführen damit die Reihe nicht doch weitergeführt werden kann... :schockundweg:
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Nation-on-Fire am 10. Oktober 2018, 10:43:43
Solange sie nicht plötzlich darauf kommen, einen Rambo jr. einzuführen damit die Reihe nicht doch weitergeführt werden kann... :schockundweg:

Auszuschließen ist das nicht!
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Oktober 2018, 10:50:03
Ich hoffe ja noch inständig, dass das nicht der Fall sein wird mit dem Sohnemann - würde auch null reinpassen. Den müsste er ja de facto VOR Virtnam gezeugt haben...
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Masterboy am 10. Oktober 2018, 11:02:25
es folgen:

Rambini: New Blood

Rambo: Teenage Blood

Rambo: Midlife Blood

Bimbo: Black Blood

Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Oktober 2018, 11:15:53
Und wat is mit Rambo: Retired Blood und Rambo: Wheelchair Blood?
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Sing-Lung am 10. Oktober 2018, 12:11:17
Bimbo: Black Blood

 :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: nemesis am 10. Oktober 2018, 12:24:26
Rambone: Old Cock
Titel: Antw:Rambo: Last Blood
Beitrag von: Masterboy am 10. Oktober 2018, 14:41:16
Rambow: Der Bogen wurde überspannt