Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Andere Medien => Serien => Thema gestartet von: JasonXtreme am 22. März 2010, 11:51:55

Titel: Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 22. März 2010, 11:51:55
Trailer

Hossa!!! :shock: :shock: :shock: Das sieht mal geil aus - ich bezweifle aber, dass das SO hier laufen wird :D ich kauf das Teil jedenfalls so oder so! Nach Rome bin ich heiß geworden auf sowas

Edit skfreak: Trailer aktualisiert
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 23. März 2010, 09:12:11
Fuck, sieht das geil aus! Nach Rome absolutes Pflichtprogramm. Eine zweite Staffel wurde auch schon bestätigt. Sehr schön :P
Auch interessant das Lucy Lawless mitspielt.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 23. März 2010, 09:41:42
Also ich hätte gewettet, dass interessiert nach DEM Trailer mehr Leute hier. Die schauen aber wohl nicht ins Serien-Forum ;) :D

Zweite Staffel auch schon? Coole Sache! Ich hoffe mal auf ne deutsche uncut VÖ auf Scheibe. Im TV kannst ja getrost vergessen
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Sing-Lung am 23. März 2010, 10:56:11
Sieht auf der einen Seite schon sehr geil aus! 8) und wir SO hier nichtmal in der Nacht-Wiederholung uncut ausgestrahlt! :D

Auf der anderen Seite sieht's für mich eher wie ein "billiger" Rome-Abklatsch aus! Die Hintergründe bei allen grösseren Szenen sind CGI und sehr gut als solches zu erkennen. Klar, es ist keine HBO-Produktion und wird wahrscheinlich nicht mal ähnliches Budget gehabt haben. Ansonstens siehts wirklich top aus, aber das schmählert trotzdem ein Wenig die Freude daran! ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: der Dude am 23. März 2010, 14:12:04
Ich würde mir gerne erstmal den Piloten ansehen, bevor ich in Begeisterung ausbreche. Eine 300-Optik ist für mich noch kein Indikator für ne fette Serie. Dass Lucy mitspielt, ist schon cool. Aber wo Raimi mitmischt, da sind für gewöhnlich Lucy Lawless, Bruce Campbell oder Ted Raimi nicht allzuweit :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Havoc am 24. März 2010, 07:58:26
Ich würde mir gerne erstmal den Piloten ansehen, bevor ich in Begeisterung ausbreche.
Dem schließe ich mich an.
Sieht recht interessant aus, aber um mich vollends zu begeistern langt es noch nicht.
Titel: SPARTACUS - Die Zukunft des Fernsehens
Beitrag von: Thomas Covenant am 27. Mai 2010, 21:59:57
Vor kurzem kam ich durch ein grosses Geschenk in den Genuss der TV Serie SPARTACUS.
Eine vom amerikanischen Pay TV Sender Starz produzierte Serie über Spartacus den Gladiator.
Leute ich kann euch sagen so was gab es noch nicht.
Eine Mischung aus 300, Mad Max und Caligula. Soviel stilisierte Gewalt, Blutfontänen und explizitem Sex dass man seinen Augen nicht traut. No Nonsense hier, die Optik lehnt sich an 300 an und der Rest wohl an Hardcore Filmen. Hier wird voll draufgehalten. Die Serie schlug in Amerika ein wie eine Bombe, die Blue Ray Box erscheint in Kürze.
Ich habe schon viel TV Serien gesehen, aber diese hätte ich nicht für möglich gehalten. Schaut mal im Netz nach Clips. Die Serie von der noch alle reden werden.
Einfach genial.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 27. Mai 2010, 22:03:51
*zusammengefügt*

Nach Gunther's Kommentaren bin ich noch mehr heiss auf die Serie :D

//EDIT: Arrggghhhhm, die UK-Box erscheint wohl erst Ende Mai 2011 :bawling:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: der Dude am 27. Mai 2010, 22:09:31
//EDIT: Arrggghhhhm, die UK-Box erscheint wohl erst Ende Mai 2011 :bawling:
Die Serie ist doch erst angelaufen. Sowas wie Instant-Serien wie in Spaceballs gibts leider ja noch net :lol:


Habe mitlerweile die erste Folge auch gesehen und ist inhaltlich schon sehr vielversprechend. An die Optik muss ich mich noch gewöhnen, aber alle 300 Fans sollten eigentlich einiges an Spaß daran haben.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 27. Mai 2010, 22:10:16
Sorry die Suchmaschine hat mich gelinkt.
An alle Zweifler, glaubt mir. Nichts aber auch gar nichts bereitet euch auf diese Serie vor.
Der Gore Gehalt ist over the Top. Die Optik phenomenal. In Episode fünf wird Spartacus in die Gruben geschickt zu Kämpfen im Untergrund, freie Waffenwahl; keine Regeln. So was hat man noch nicht gesehen.
Die Serie ist Top besetzt und Xena zieht blank und blowjobt sich durch den Gladiatoren Ludus.
Viel Spass
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 27. Mai 2010, 22:10:58
Gunther, kommst du eignetlich zum HFT ? :braue:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 27. Mai 2010, 22:12:08
Nein leider nicht  :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 27. Mai 2010, 22:13:38
Nein leider nicht  :(

Mist, sehr schade :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Mai 2010, 09:32:53
Danke Gunther! Das hab ich noch gebraucht! Sobald irgendwo was draussen is auf :bd: wird die gekauft!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Havoc am 28. Mai 2010, 09:35:04
Ok, jetzt steht sie auch auf der Liste. :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 28. Mai 2010, 13:38:26
Heh, ihr gebt ja was auf meine Worte.
Die US Blue Rays kommen in Kürze, sollen sogar zwei Folgen mehr sein die selbst für das TV zu heavy waren.
Wobei ich mir nicht vorstellen könnte was das noch sein sollte. Eine Requel Serie sowie Staffel Zwei sin in der Mache. Ähnlich wie bei Sopranos die ein neues TV Zeitalter eingeläutet haben was den Erzählstil angeht bin ich davon überzeugt das Spartacus der neue Urknall für Tabus im TV ist.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. Mai 2010, 13:48:07
Klingt gut :braue:

Die Lawless hat für ihr Alter aber auch echt noch nen ordentlichen Body, respect.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 28. Mai 2010, 14:06:54
Heh, ihr gebt ja was auf meine Worte.

Aber sowas von :D
Mal schauen ob die US-BD regionfree sein werden.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Sing-Lung am 28. Mai 2010, 15:01:05
Also ich bin auch sowas von überzeugt jetzt!  :bd: Set wird geholt sobald draussen!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Elena Marcos am 28. Mai 2010, 15:09:20
Bei Deadwood und Rom wurde uns auch hier einiges versprochen (hab ich hier liegen, aber noch nicht gesehen ...) - aber das klingt nach Serien-Heaven ... Ich bin echt gespannt.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. Mai 2010, 15:10:56
Der Trailer oben ist übrigens off, hier mal ein "Neuer":

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 28. Mai 2010, 15:12:51
Der Trailer oben ist übrigens off, hier mal ein "Neuer":


Danke Tobster - hab den ersten Post mal aktualisiert und den Link auf deinen aktualisiert
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. Mai 2010, 15:16:06
Der Trailer lief bei mir erst nicht, deshalb hab ich noch nen anderen Link jetzt drinne ;)

Aber passt, beim zweiten Versuch geht der oben neu eingefügte jetzt auch :)

...ach ja: Sieht total geil aus!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Elena Marcos am 28. Mai 2010, 15:52:57
Ufff - Hammer Trailer ... da rockt  das Heimkino - jaja - TV jagt in Punkto Qualität dem Kino echt hinterher ... und Spartacus holt auf - oh mann. Ich bin echt gespannt...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 29. Mai 2010, 08:33:47
Beim Spartacus Darsteller Krebs diagnostiziert

http://www.serienjunkies.de/news/spartacus-prequel-26314.html
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: OnlyEnemyMyself am 01. Juni 2010, 03:09:23
wow eine gekonnte mischung aus gladiator - rom und 300 und must see für mich - mal abwarten wann ne deutsche fassung raus kommt!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: der Dude am 01. Juni 2010, 16:58:19
wow eine gekonnte mischung aus gladiator - rom und 300
Das trifft es nur zur Hälfte. Wirf noch nen indizierten Gewaltfilm und ein paar Pornos in die Mischung, dann kommst in die Nähe.

mal abwarten wann ne deutsche fassung raus kommt!
Ich würde damit nicht rechnen ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. Juni 2010, 22:02:30
Hast ja am WE schon einiges zu erzählt, Akos. Klang da schon ziemlich gut. Hab gerade den Trailer jetzt gerade noch geschaut und bin nun vollkommen hin und weg, die Serie muss ich sehen, so schnell wie möglich :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 06. Juni 2010, 12:07:57
Gestern die erste Folge geschaut - WTF? Der Kampf am Ende war ja wohl mal Bombe. Jede Menge Gore und abgetrennte Körperteile. Die Serie vereint echt den Look von 300 mit dem Sex von Caligula. Bin gespannt, wie es weiter geht :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Bloodsurfer am 06. Juni 2010, 23:21:13
Ich will die auf BD! Jetzt! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 07. Juni 2010, 07:05:08
Ich will die auf BD! Jetzt! :D

Ich auch, wird aber leider noch bis nächstes Jahr dauern :bawling:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Juni 2010, 18:45:40
http://www.amazon.co.uk/Spartacus-Blood-Sand-1-Blu-ray/dp/B003LLMX4G/ref=pd_sim_d_h__4

Werd ich mir definitiv dann zulegen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: der Dude am 17. Juni 2010, 18:50:35
Die erste Serie wo ich sagen würde, dass sich die BD lohnt :) Ist noch ewig hin, aber wenn es soweit ist, landets im Einkaufswagen.
Freue mich schon riesig auf die zweite Staffel :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 17. Juni 2010, 20:36:18
Ist noch ewig hin, aber wenn es soweit ist, landets im Einkaufswagen.

Dito...

Freue mich schon riesig auf die zweite Staffel :D

...und dito.

There is but one solution: KILL THEM ALL!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2010, 16:55:18
Ich werd mich wohl demnächst erstmal in "ROME" einarbeiten...und wer weiss, vielleicht kommt doch nochmal ne deutsche, ungekürzte Fassung von "Spartacus".
Im TV wohl sicher net, aber warum nicht auf BD/DVD? ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Bloodsurfer am 18. Juni 2010, 22:56:11
Auf dem Wunschzettel gelandet ist die Staffel schonmal... :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Evil am 20. Juni 2010, 11:27:14
Für ne Serie sieht das viel zu aufwendig aus! Wahsninn!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 20. Juni 2010, 18:57:27
Ich habe heute die letzten Folgen der Staffel angesehen. Durch die Bank weg grandios.
Andy Whitfield ist klasse als Spartacus. Bis in jede Nebenrolle gut besetzt. Im Original ist das Gefluche an Obzönität nicht mehr zu toppen. Die gute Xena, was hat man ihr nur bezahlt :-)) Polonaise , Blankenese am laufenden Band. Es gibt etliche dramaturgische Wendungen die wirklich knackig waren.
Meine Frau hat auch mal einige Szenen mitverfolgt voller Splattermomente und trotzdem sagte sie die Serie hat was..... ist ja auch ein Quotenhit bei den Damen.

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 20. Juni 2010, 18:58:27
Die letzte Folge war auf jeden Fall eine Bombe. Ich finde da hat sich viel zusammengefügt. Ich freue mich schon sehr auf das Prequel sowie Season 2
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 20. Juni 2010, 22:06:08
Schaun mer mal ob die Season 2 kommt. Whitfield ist ja in Behandlung wegen Krebs. Ich glaube auch an keine deutsche VÖ. Die Zensur würde von jeder Folge gerade mal 10 Minuten übrig lassen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 21. Juni 2010, 06:01:03
Schaun mer mal ob die Season 2 kommt. Whitfield ist ja in Behandlung wegen Krebs. Ich glaube auch an keine deutsche VÖ. Die Zensur würde von jeder Folge gerade mal 10 Minuten übrig lassen.


Uncut würde die in D sicher nie kommen.

Ich drück Whitfield die Daumen das alles wieder gut wird.
Angeblich soll er ja einen kleinen Auftritt im Prequel haben ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 01. September 2010, 11:11:13
Zitat von: ontheredcarpet.com
The highly-anticipated Spartacus prequel series Spartacus: Gods of the Arena is set to air in January, and Australian actor Dustin Clare has been cast as the lead while original star Andy Whitfield, who recently battled non-Hodgkin lymphoma, will appear briefly on the show, Starz Entertainment said in a statement.

Clare plays champion gladiator Gannicus, who came before Spartacus and became the first gladiator to become Champion of Capua. The series will begin production on six episodes next month.

Jaime Murray, who played arsonist and brief girlfriend of protagonist Dexter Morgan on the Showtime serial killer cop series Dexter will play a Capua social climber who is friends with Lucretia, the wife of the tyrant Batiatus that played by Lucy Lawless in the original show. Marisa Ramirez of The Young and the Restless  and General Hospital fame will play a slave girl.

"Batiatus is not yet the head of the family, or the ludus," Starz said. "Gannicus is the undisputed lead gladiator in the Ludus, but in the class-conscious world of ancient Capua, the House of Batiatus still hasn’t earned the respect of local society, or the right for its gladiators to fight in the championship bouts. Gannicus must survive the arena to not only keep his place in the ludus but also rise to become the champion in all of Capua."

Lawless, John Hannah, who plays Batiatus, and Peter Mensah and Manu Bennett, who play Oenomaus and Crixus, are set reprise their roles.

Season 2 of Spartacus: Blood and Sand is set to begin filming after its spin-off ends and will air in 2011. Lesley-Ann Brandt, who plays the slave Naevia, told OnTheRedCarpet.com in May that Whitfield was doing "great" and had "just about finished his treatment."

The actor was diagnosed with treatable Stage 1 non-Hodgkin lymphoma in March and production on the second season of the series was put on hold. Last month, Whitfield was told he had beaten the disease.
 

Hell Yeah ! Season 1 war schon geil. Ich freue mich auf alles 3: Prequel, Season 2 und BD-Release von Season 1 :dance:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: OnlyEnemyMyself am 12. November 2010, 18:14:55
auf dem spartensender rtl crime soll die erste season spartacus ab dem 5.12 in deutsch laufen - mal gespannt ob die dann auch uncut sein wird!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Elena Marcos am 12. November 2010, 18:26:08
auf dem spartensender rtl crime soll die erste season spartacus ab dem 5.12 in deutsch laufen - mal gespannt ob die dann auch uncut sein wird!

Bestimmt nicht ...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. November 2010, 17:23:31
auf dem spartensender rtl crime soll die erste season spartacus ab dem 5.12 in deutsch laufen - mal gespannt ob die dann auch uncut sein wird!

Sehr erfreuliche Info! :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2010, 09:13:24
Ähä, wo kriegt man RTL Crime!?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Havoc am 17. November 2010, 10:46:05
Ähä, wo kriegt man RTL Crime!?

z.B. über Sky.
Gibt es in nem Paket für ~16€/Monat.

Also lieber gleich die BD kaufen.
Kommt einen billiger und ist sicher uncut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 17. November 2010, 10:50:22
Also lieber gleich die BD kaufen.
Kommt einen billiger und ist sicher uncut.

BTW: Die UK- :bd: erscheint Ende Mai in UK *freu*
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2010, 11:03:28
Hm, ne Bezahl-TV hab ich so schon genug über Kabel ;)

UK BD hört sich guad an :D - aber ENDE MAI!??? kommt da vorher was US-mäsiges?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 17. November 2010, 11:10:27
Hm, ne Bezahl-TV hab ich so schon genug über Kabel ;)

UK BD hört sich guad an :D - aber ENDE MAI!??? kommt da vorher was US-mäsiges?

Die US :dvd: und :bd: sind bereits draussen.
Gerüchten zu Folge ist die :bd: aber nur Region A und damit für mich leider nicht interessant.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2010, 11:19:21
Achso ok, dann is das für mich auch uninteressant.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Sing-Lung am 17. November 2010, 20:19:27
Ach schau an, da hab ich nun tatsächlich mal 'nen Grund, diesen Sender anzupeilen!

Da Pay-TV ja vielleicht sogar uncut...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 19. November 2010, 09:25:54
Das Prequel "Spartacus: Gods of the Arena" wird übrigens über 6 Folgen gehen.
Die Dreharbeiten begannen im August, US-TV-Start ist der 21. Januar. Hell, yeah !
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 15. Dezember 2010, 16:57:49
auf dem spartensender rtl crime soll die erste season spartacus ab dem 5.12 in deutsch laufen - mal gespannt ob die dann auch uncut sein wird!

Start ist jetzt wohl heute: 15. Dezember.
Bin mal sehr gespannt ob oder gesser gesagt was geschnitten wird ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: der Dude am 15. Dezember 2010, 16:59:50
Im Grunde dürften die Folgen kaum länger als 10 Minuten lang sein und die Staffel nur 5 folgen haben.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: OnlyEnemyMyself am 15. Dezember 2010, 21:08:45
nach sichtigung des ersten teils auf rtl crime welcher mit einer 18ner feigabe gekennzeichnet wurde muss ich sagen das mir keine schnitte ausser der im film auftretenden amputationen von körperteilen aufgefallen ist!
sex - violence and blood alles was das filmeschauer herz beghert ist drin ;)
mal auf die kommenden teile gespannt ist!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 16. Dezember 2010, 09:51:42
Zitat von: Schnittberichte.com
In den USA lief Spartacus: Blood and Sand mit recht ansehnlichen Erfolg im Cable TV. Dabei setzte das stylische Treiben die Messlatte für Brutalität und Freizügigkeit im Fernsehen noch ein bisschen höher.

Am 21. September 2010 wird die optisch an 300 angelehnte Serie in den USA für das Heimkino ausgewertet. Dabei wird die Blu-ray-Variante eine besonderes Schmankerl bereit halten: 4 Folgen der vorliegenden 1. Staffel werden in längeren Director's Cut-Fassungen mit an Bord sein.

Produzent Robert Tapert kündigt das zusätzliche Material dabei als "too risqué, even for cable TV!" an und das soll bei dem Inhalt der Serie schon was heißen.

Bei der ersten Folge sind's wohl 24 Sekunden mehr Boobs.
Egal. Ich will die Serie auf :bd: haben ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 20. Dezember 2010, 11:43:57
nach sichtigung des ersten teils auf rtl crime welcher mit einer 18ner feigabe gekennzeichnet wurde muss ich sagen das mir keine schnitte ausser der im film auftretenden amputationen von körperteilen aufgefallen ist!
sex - violence and blood alles was das filmeschauer herz beghert ist drin ;)
mal auf die kommenden teile gespannt ist!

In der Tat lief die erste Folge uncut auf RTL Crime. Hätte ich jetzt nicht gedacht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 28. Dezember 2010, 14:39:37
Das Prequel "Spartacus: Gods of the Arena" wird übrigens über 6 Folgen gehen.
Die Dreharbeiten begannen im August, US-TV-Start ist der 21. Januar. Hell, yeah !

Trailer:

 :woohoo:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. Dezember 2010, 14:42:35
Nur zur Info:

Folge 2 lief ebenfalls uncut auf RTL Crime.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 18. Januar 2011, 15:19:33
Mit Liam McIntyre ist jetzt übrigens ein neuer Darsteller für den Spartacus gefunden worden. Bin mal sehr gespannt wann nun die Produktion von Staffel 2 beginnen wird.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Ash am 24. Januar 2011, 12:23:24
Alter Schwede, drei Seiten ist der Thread lang, ich bin hier sogar Mod und mir fällt das Ding erst auf, nachdem ich aufm Ninja-Treffen drauf gestoßen bin, sehr peinlich. Da werd ich mich mal reinlesen hier.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 24. Januar 2011, 14:40:45
Alter Schwede, drei Seiten ist der Thread lang, ich bin hier sogar Mod und mir fällt das Ding erst auf, nachdem ich aufm Ninja-Treffen drauf gestoßen bin, sehr peinlich. Da werd ich mich mal reinlesen hier.

Schande über dich. Husch, husch - schau Sie dir an :D Und danach gleich das Prequel "Gods of the Arena".
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Januar 2011, 14:52:06
@Ash: Es gibt bisher die ersten 6 (oder 7?) Folgen auf deutsch.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 18. Februar 2011, 10:50:58
Zitat von: Serienjunkies
Mehr als eine Figur muss für die zweite Staffel von Spartacus neu besetzt werden: Darstellerin Leslie-Ann Brandt wird nicht für die zweite Staffel der Sandalen-Serie zurückkehren. Während die Darstellerin auf einen Serienpiloten hofft wird nach einer neuen Besetzung für ihre Figur Naevia gesucht.

Nachdem der Produktionsbeginn der zweiten Staffel von „Spartacus“ lange auf sich warten ließ, verliert die Serie nun einen zweiten Hauptdarsteller: Lesley-Ann Brandt wurde von Starz auf eigenen Wunsch hin freigestellt, ihre Rolle Naevia wird neu besetzt. Brandt porträtierte Nevia, die Leibsklavin von Lucretia (Lucy Lawless) sowohl in der ersten Staffel, „Blood and Sand“, wie auch im aktuell ausgestrahlten Prequel „Gods of the Arena“. Laut Deadline bemüht sich die Schauspielerin derzeit um eine Rolle in einem Serienpiloten bei den Networks. Derzeit ist Brandt in einem Handlungsbogen bei CSI: NY, letzte Woche war sie bei Chuck in „Chuck Versus the Seduction Impossible“ zu sehen.
„Spartacus: Lesley-Ann Brandt verlässt die Serie“ nachzulesen bei Serienjunkies

Es ist nicht das erste Mal, dass Starz sich gegenüber einem Darsteller großzügig zeigt, der Aussicht auf eine große Karrierechance hat - jenseits der kurzen Staffeln und eher mageren Löhne, die der Sender bieten kann. So lies der Sender Jane Lynch während der Dreharbeiten zur ersten Staffel der Comedy-Serie „Party Down“ aussteigen, als diese die Möglichkeit erhielt, bei „Glee“ Hauptdarstellerin zu werden.

Lesley-Ann Brandt wurde in Südafrika geboren, zog aber kurz vor der Jahrtausendwende mit ihren Eltern und dem Rest der Familie nach Neuseeland, wo sie nach einer Model- und Werbekarriere einen hat einen Gutteil ihrer bisheriger Schauspielrollen hatte: Nach einer Hauptrolle in der Serie „Diplomatic Immunity“ folgte das Engagement bei „Spartacus“. Wegen der wiederholten Krankheit von Ex-Spartacus-Darsteller Andy Whitfield befanden sich die Serienproduktion und damit auch die Darstellerin in einer langen Wartestellung.

Jüngst wurde endgültig das grüne Licht zur Produktion einer zweiten Staffel von „Spartacus“ gegeben. Der wegen Krankheit ausgeschiedene Andy Whitfield tritt seine Rolle an Liam McIntyre ab.

Sehr schade. Ich finde die passt super gut und  mal ganz ehrlich: Wenn Sie nicht Eye-Candy ist - wer dann?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 07. März 2011, 09:43:43
Zitat von: Serienjunkies
Das Finale von „Spartacus: Gods of the Arena“ auf Starz bescherte der Serie ein größeres Publikum als je zuvor. Insgesamt mehr als 1,7 Millionen Zuschauer wollten die Episode sehen.

:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 17. Mai 2011, 13:16:01
Auch wenn das hier immer mehr zu meinem Monolog-Thread ausartet ;) ;) - Season 1 ist nun in UK draussen. "Gods of the Arena" erscheint dann im Herbst.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Havoc am 19. Mai 2011, 13:04:23
Eine dt. Veröffentlichung ist aber leider immer noch nicht geplant, oder?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 19. Mai 2011, 15:04:36
Gibts die schon auf dt.?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 25. Mai 2011, 15:00:24
Eine dt. Veröffentlichung ist aber leider immer noch nicht geplant, oder?

Leider nein.

Gibts die schon auf dt.?

Nein.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 30. Mai 2011, 09:21:07
Das Prequel "Gods of the Arena" :

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1306740103_spartacus.jpg)

erscheint am 3. Oktober in UK auf DVD und BD

Season 2 "Spartacus: Venegance" startet Mitte Januar 2012 in den USA auf Starz
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Hellseeker am 13. Juni 2011, 11:13:42
Ich habe die ersten vier Folgen der ersten Staffel gesehen (UK-BD) und was da an Gewalt (und Sex) geboten wird, ist schon echt heftig. Insbesonders die vierte Folge in dem Underworld Pit ist ja wirklich übelst brutal. Trotz all der Gewalt und des Sex erzählt die Serie ein sehr spannende Geschichte voller Intrigen und Wendungen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Juni 2011, 11:23:59
Ok, ich schau dann doch auch mal weiter denke ich :lol: wobei ich bisher nur eine Folge sah, und mir das Ganze schon fast ZU stylisch war
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. Juni 2011, 14:35:02
Ok, ich schau dann doch auch mal weiter denke ich :lol: wobei ich bisher nur eine Folge sah, und mir das Ganze schon fast ZU stylisch war

Hab bisher auch nach der ersten Folge nicht weitergeschaut, obwohl ich die gut fand...
Hat mich dann doch nimmer so gereizt, kein Plan warum.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 15. Juni 2011, 12:26:15
Manchmal versteh ich euch echt nimmer.
Spartacus ist in seiner Konesquenz als TV Show einzigartig und sehr fett und in der Tat von Folge zu Folge besser.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Juni 2011, 12:53:50
Ja gut, das ist klar! Aber bisher lief sie hier ja noch nirgends :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 15. Juni 2011, 13:00:14
Manchmal versteh ich euch echt nimmer.
Spartacus ist in seiner Konesquenz als TV Show einzigartig und sehr fett und in der Tat von Folge zu Folge besser.

Ich kapier das auch net. Auch das Prequel rockt ordentlich!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Juni 2011, 13:28:56
Ich hab doch gesagt ich werd bei Gelegenheit weiterschauen :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Hellseeker am 15. Juni 2011, 19:56:18
Ja gut, das ist klar! Aber bisher lief sie hier ja noch nirgends :D

Als ob die in Deutschland ungeschnitten erscheinen würde. Und eine TV-Austrahlung kannst du eh vergessen ;).

Da werden Schwänze abgeschnitten, Menschen skalpiert, Gliedmassen zu Unmengen abgehackt, man sieht fast mehr Titten und Muschis (und Schwänze) als in einem Porno, und und und... und alles ist super-stylish und völlig selbstzweckhaft in Szene gesetzt :D.
Und das Ganze ist auch noch spannend und mitreissend gemacht 8) . Hach, ich bin begeistert von der Serie :uglylol: .
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 21. Juli 2011, 10:03:04
...sollte uncut kommen ;)

Und ehrlich: bin eher geneigt abzubrechen und auf Deutsch weiterzuschauen wenn die Zeit gekommen ist.
Warum? Ich finde Filme mit Römern, alten Griechen, whatever die englisch sprechen immer total hohl & befremdlich. Klar, wenn sie deutsch sprechen ist es nicht realistischer, aber irgendwie hat man sich ja bei Synchros dran gewöhnt, man hat es verinnerlicht und es wirkt nicht strange, wenn Menschen aus anderen Kulturen deutsch sprechen, weil man weiß, dass dieser Ton nur drüber gelegt wurde. Wenn diese aber im Original sprechen tue ich mich immer schwer (Clash of the Titans, Königreich der Himmel, Gladiator, ... alles Filme von denen ich dt. klar bevorzuge).

Alter Schwede, bin jetzt bei Folge 4 und das war die beste bisher...was da geschnetzelt wird im Pit ist nimmer normal :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Havoc am 21. Juli 2011, 10:14:18
Na dann hoffe ich mal, dass die bald erscheint.
Die Serie steht noch auf meiner Liste.  :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 21. Juli 2011, 10:15:25
Man kennt das Spiel doch ;) Erst TV Ausstrahlung, dann DVDs.

Denke mal, dass es dieses Jahr noch was werden könnte, wenn Pro7 in die Puschen kommt ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 21. Juli 2011, 10:19:49
Ich habe die ersten vier Folgen der ersten Staffel gesehen (UK-BD) und was da an Gewalt (und Sex) geboten wird, ist schon echt heftig. Insbesonders die vierte Folge in dem Underworld Pit ist ja wirklich übelst brutal. Trotz all der Gewalt und des Sex erzählt die Serie ein sehr spannende Geschichte voller Intrigen und Wendungen.

Haha, witzig - genau das hatte ich ja auch geschrieben. Bei der Folge war ich gestern: TCM-Style Masken, Kopfhaut-Abziehen, Fleischerhaken in den Rücken, Ärme und Köpfe rollen  :shock:

Aber auch der Sex ist unfassbar :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 21. Juli 2011, 10:30:18
Matze, dann warte erstmal ab, was Gods of the Arena zu bieten hat :D
Und im Januar geht's ja endlich weiter mit Season 2 :dance:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Juli 2011, 09:50:04
Jetz hab ich mal die Folgen 1-7 geschaut, und mein Resümee lautet:
Blut, Sex und verbale Entgleisungen galore - alles was ein Mann so braucht! :lol: Mehr will die Serie auch garnicht sein, denn wenn man etwas dahinterschaut, bleibt sonst auch nicht viel ;) Die Handlung ist im Grunde nix anderes wie die von Scotts GLADIATOR, und das auf 13 Folgen aufgeblasen. Ich denke auch nicht, dass sich das groß ändern wird, und frage moch jetzt schon, wie eine zweite Staffel aussehen soll. Neben Innenaufnahmen, und computergenerierten Hintergründen existiert in der ganzen Serie im Grunde garnichts. Das finde ich stellenweise etwas Schade, denn bei Ansichten der Stadt Kapua oder dergleichen sieht das oftmals etwas billig aus. Alles in allem aber egal, denn die sehr übertriebene Gewalt, und die Testosteronschleudern samt den haufenweisen nackten Weibern unterhalten gut, und schlussendlich werde ich mich so auf :7: einpendeln. Anfangs war ich bei etwas mehr, aber die Euphorie nimmt etwas ab, durch die im Grunde sich wiederholende Story.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Thomas Covenant am 25. Juli 2011, 15:49:34
Ich denke da geht noch ein Pünktchen mehr, gerade in den letzten 3 Folgen gibts ziemlichen Aderlass beim Personal und das Finale knüppelt auch richtig gut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Juli 2011, 15:51:53
Ja gut, das insofern mehr geht is keine Frage - aber ob die doch hauchdünne Geschichte wirklich mehr hergibt für ne zweite Staffel.... ich bezweifle es erstmal.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 25. Juli 2011, 15:59:10
Ja gut, das insofern mehr geht is keine Frage - aber ob die doch hauchdünne Geschichte wirklich mehr hergibt für ne zweite Staffel.... ich bezweifle es erstmal.

Also das Prequel haben Sie storytechnisch doch auch gut hinbekommen. Von daher vertraue ich mal das Season 2 funktionieren wird.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 29. Juli 2011, 10:14:27
SPARTACUS Folgen 8-10 :8: ich gehe mit der Wertung wieder höher, hätte ich nicht gedacht, aber die Folgen haben gerockt und waren weit interessanter als die drei vorher

Gestern fertig geschaut:

Spartacus - Blood and Sand :8:
Geile Serie: Gladiator Story im 300 Look - nur dass 300 in Sachen Gewaltexzessen wie ein Kinderfilm daherkommt. Was hier an Extremitäten und Gedärmen durch die Luft fliegt in bester Comic like Manier und 300-like speedbumps, super slow-mos etc. ist eine wahre Pracht.
Was die ganze Sache aber so herbe macht ist nicht nur die comichafte Gewalt, sondern die Sexexzesse und die Darstellung. Hier geht es de facto teils um schweren Missbrauch von Untergegebenen: Gladiatoren werden an reiche Frauen verkauft, Sklavinnen müssen ihrem Dominus herhalten und Gladiatoren werden öfters mal gerne zur Domina kommandiert. Alles sehr beiläufig und absolut neutral dargestellt. Da gibt es Szenen in denen Batiatus eine Sklavin nimmt, sich nebenbei mit seiner Frau unterhält als sei es nichts besonderes, eben weil... es nichts besonderes in dieser Welt zu sein scheint - solche Szenen verdeutlichen sehr heftig, wie harsch mit so etwas umgesprungen wird.
Die Darsteller sind größtenteils sehr cool: Andy Whitfield als Spartacus rockt, aber auch John Hannah als narzistischer, größenwahnsinniger Herrscher des Hauses ... Peter Mensah als unfassbar durchtrainierter Doctore, dem Trainer der Gladiatoren ist ebenfalls ein gelungener Charakter.
Nächster Punkt, weshalb die Serie so böse ist: hier wird nicht zimperlich mit dem umgegangen was unseren Helden wichtig ist: Freunde müssen erstochen werden, Frauen werden getötet oder versklavt, der Wille gebrochen.
Über die verbalen Entgleisungen brauche ich gar nichts mehr zu sagen: jedes Wort wird mit fucing eingeleitet, das zweite Lieblingswort aller scheint cunt zu sein.
Einzige Kritik: die Serie nimmt sich ja sehr viel Zeit und am Ende geht dann doch alles wieder sehr schnell. Unter dem Strich wird das Ende in Episode 12 eingeleitet und in 13 (einem Blutbad) abgefrühstückt. Die Entwicklungen der Charaktere sind bis dahin nur teilweise flüssig, bei den meisten eher nicht vorhanden und dann gegen Ende sprunghaft von einer Minute auf die andere (Doctore).

Meine Empfehlung: auf die dt. Version warten -  Englisch und das alte römische Reich, irgendwie passt das in meinen Ohren nicht und hört sich falsch an. Da wird mal schnell aus einem Batiatus eine Bädieitüs, aus Hades wird Haydiies. Ne, da konnte ich bei Kampf der Titanen im O-Ton schon nix mit anfangen - hier ist die dt. Sprache einfach wesentlich näher am Original, denn aus diesen Gründen wirkt auch Englisch sehr befremdlich und will nicht so recht passen. Schwer zu verstehen dürfte es durch die vielen lateinischen Einwürfe für viele ebenso sein.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Juli 2011, 10:18:05
Jo, diese Szenen mit Batiatus und seiner Olga sind schon vom Feinsten :lol: "Batiatus, nimm sie doch schnell in den Arsch" und die beiden unterhalten sich - später die Szene, welche Du meinst... :lol:

Der Schwarze aus 300 is schon geil besetzt! Hätte mir gern mehr Interaktion mit dem Charakter ansich gewünscht, da der stellenweise einfach zuviel außen vor gelassen wird. Die Gewaltszenen sage ich, kommen hier so nie im Leben! Manches geht sicher durch, aber Schädel aufkloppen von der Blonden, diverse Körperteilehappenings.... da sehe ich schwarz. Schade finde ich weiterhin einfach die sauschlechte animierte Welt (Kapua von oben ect.) - da wäre ein klein wenig mehr auch wesentlich mehr gewesen!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 29. Juli 2011, 10:19:57
Gut, sauschlecht würde ich nicht sagen - das sollte etwas 300-like wirken, bloß eben mit weniger Budget sieht es eben nicht ganz so gut aus.
Aber habe es dann als eigenen Stil eingebucht und dann war das auch OK so...

Wegen cut / uncut - abwarten ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Juli 2011, 10:21:08
Najaaa bei 300 sah das schon bissel besser aus. Die Hintergründe wirken mir halt etwas arg zu karg. Stellenweise passt es, dann kommen wieder so Dinger wie der Blick aus dem Ludus auf Kapua, und ich denke mir.... ;)

Ok, ich warte :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 29. Juli 2011, 10:22:22
Wie gesagt, es wurde versucht den Stil mit billigeren Mitteln aufzugreifen. Resultat ist, dass es eben ... billiger aussieht :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: EvilEd84 am 29. Juli 2011, 10:22:51
Ach ja, Episoden 4 (Death Pit) und 13 (Kill em All) sind absolute Highlights was spladddor angeht ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Juli 2011, 10:25:20
Naja wenn ich mir anschaue, wie hochwertig mache Serien daherkommen, wäre da sicher noch ein BISSCHEN drin gewesen. Egal, es macht ja dennoch Laune :D

Ok, dann freu ich mich mal auf Folge 13 :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 29. Juli 2011, 10:36:14
Der Schwarze aus 300 is schon geil besetzt! Hätte mir gern mehr Interaktion mit dem Charakter ansich gewünscht, da der stellenweise einfach zuviel außen vor gelassen wird.

Das hat sich mit Gods of the Arena geändert ;)

Wegen cut / uncut - abwarten ;)

Auf DVD / BD gibt's Extended-Fassung einiger Folgen.

Heute kommt übrigens der Trailer für Season 2 - ich bin schon saugespannT!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: skfreak am 29. Juli 2011, 10:38:34
Hier ist schonmal ein Teaser von der Comic Con:
feature=player_embedded

:woohoo:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Juli 2011, 10:50:44
Joa, das sieht schonmal nett aus :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Juli 2011, 13:22:33
Ich hab so ein Gefühl, dass die Serie nichts für mich ist.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 28. September 2011, 11:06:10
Hab den Threadtitel mal aktualisiert ;)

Das Prequel "Gods of the Arena" erscheint am Montag in UK auf :dvd: und :bd:
Werd ich mir sogleich klicken, denn das hat mir echt gut gefallen, auch wenn einiges fast noch härter war wie in Blood and Sand :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 28. September 2011, 11:21:45
Juckt mich auch sehr, will ja wissen wie es weitergeht :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 28. September 2011, 11:22:37
Juckt mich auch sehr, will ja wissen wie es weitergeht :D

Dann musst du noch bis Januar warten :D Gods of the Arena spielt ja vor Blood and Sand.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 28. September 2011, 11:38:19
Wus!? Ich dachte das geht natlos weiter?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 28. September 2011, 11:53:04
Wus!? Ich dachte das geht natlos weiter?

Andy wurde doch krank, darauf hin wurde Season 2 verschoben (in den USA startet Sie im Januar 2012)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 28. September 2011, 11:53:46
Ja klar, aber ich dachte die ziehen die Storyline dennoch weiter.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 28. September 2011, 11:57:48
Ja klar, aber ich dachte die ziehen die Storyline dennoch weiter.

Jein. Tun Sie schon - aber halt in Form von einem Prequel. Im Endeffekt geht es um den Aufstieg von Batiatus und Crixtus.
Ich finde es dennoch geil.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Thomas Covenant am 28. September 2011, 14:32:22
Ist die Season One in UK uncut und extended ??

Andy Whitfield der Spartacus der ersten Season ist kürzlich verstorben, er ist dem Krebs erlege.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 28. September 2011, 14:38:47
Ist die Season One in UK uncut und extended ??

Yap!

BTW: Kommst du zum HFT, Gunther ?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Thomas Covenant am 28. September 2011, 15:29:19
Kann es noch nicht sagen 50:50   ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Oktober 2011, 15:26:55
feature=related
Trailer zu Vengeance - sieht geil aus!!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 05. Oktober 2011, 12:20:31
:dvd:
Spartacus – Gods of the Arena :8:
Es wird Fröhlich weitergeschnetzelt in diesem Miniprequel, welches eingeschoben wurde um die schwere Krankheit des Spartacus Darstellers (Krebs) zu überbrücken.
Und das wurde sehr gut gelöst – durch 6 überdurchschnittlich lange Episoden wirkt die Serie kurz und knackig, die Storyline ist auch genau darauf ausgelegt wirkt also weder zu dünn noch zu stark gestrafft.
Größter Unterschied: das production value ist imho enorm gestiegen und der komplette look sieht nochmals 2 Klassen hochwertiger aus. Auf der anderen Seite steht dagegen aber eine etwas gemilderte Gewalt und Sexdarstellung. Vielleicht sind die Unterschiede hier bei der BD deutlicher als beim ersten Teil, aber mir kam es „nur noch“ wie ein ordentlicher 18er vor und es war nicht mehr DAS hemmungslose Schlacht- und Splatterfest wie der Einser. Nicht falsch verstehen: hier wird immer noch draufgehalten was das Zeug hält – Extremitäten fliegen, Kehlen werden in Nahaufnahme aufgeschlitzt und die Kamera ist überall dabei. Dennoch spürbar im direkten Vergleich zurückgenommen.
Unterm Strich also auf dem gleichen Niveau wie Blood and Sand und daher voll zu empfehlen!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Thomas Covenant am 05. Oktober 2011, 12:44:42
Haben will :-)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 22. Oktober 2011, 14:41:21
Haben will :-)

UK Scheibe ist schon draussen, Gunther
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Thomas Covenant am 22. Oktober 2011, 15:09:21
Yep, danke !!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 25. Oktober 2011, 10:45:11
Gods of the Arena jetzt zu Ende geschaut. Ähnlich wie bei Blood and Sand oder auch Rome rockt die Serie IMHO beim zweiten Sehen noch ein wenig mehr. Schön auch, das 5 von 6 Episoden verlängert sind und das Bonusmaterial ist echt nicht schlecht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Oktober 2011, 10:48:08
Ich kann theoretisch ja auch erst dieses Prequel schauen?
Hat ja nur 6 Folgen....
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 25. Oktober 2011, 10:48:44
Ich kann theoretisch ja auch erst dieses Prequel schauen?
Hat ja nur 6 Folgen....

Ja klar. Hauptsache du schaust überhaupt irgendwann mal rein :twisted:

EDIT:
Bill Murray's Tochter ist übrigens gar nicht mal so hässlich muss ich sagen :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Oktober 2011, 10:52:55
Ach, das ist Bills Tochter??

Die kenne ich aus DEXTER, da hat sie ne echt fiese Schlange gespielt :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 25. Oktober 2011, 11:01:17
Ach, das ist Bills Tochter??

Jau.

Die kenne ich aus DEXTER, da hat sie ne echt fiese Schlange gespielt :D

Hier spielt Sie 'ne echt nackige Schlange :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Oktober 2011, 11:03:48
Yeah Baby! :D :D

Ein neuer Trend - die Schauspielers-Töchter machen sich naggisch...

hat zuletzt bei Eva Amurri ja auch gut geklappt :braue:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Masterboy am 09. November 2011, 13:33:51
sagt mal Leute was ist das denn für ein magerer Scheissdreck!

Ich habs nach 10 Minuten ausgemacht.

Wenn ich nen Splatterfilm gucken will ok, aber das ist ja nur dummes rumgehacke und draufgehalte. Derart überzogen, sowas will ich in einem Historienfilm/serie definitiv nicht sehen! Schaut Euch lieber ROME an, da gehts auch zur Sache - bleibt aber auf dem Boden. Dann noch Metalmusik, ich hab mir an den Kopf gegriffen!

Und nen Anfang scheints auch nicht zu geben, man wird mitten in irgendeine doofe Szene geworfen. Hatte nur ? überm Kopf.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 09. November 2011, 13:35:53
:lol: Bautz da haben wirs :D ich versteh Dich ja voll und ganz, kenne auch ein paar Leute aus dem Bekanntenkreis, deren Reaktion war ählich. Mir war die Kulisse ansich zwar zu billig, der Rest aber wirklich angenehm unterhaltsam. Blut, Weiber und nochmal Blut, mehr brauch ich manchmal nicht im Leben :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 09. November 2011, 14:22:53
Na komm, dann magst du aber auch 300 nicht, oder!?
Wenn du jetzt sagst, dass du 300 magst kann ich dich nicht verstehen ;) ansonsten natürlich schon...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Masterboy am 10. November 2011, 09:29:00
Na komm, dann magst du aber auch 300 nicht, oder!?
Wenn du jetzt sagst, dass du 300 magst kann ich dich nicht verstehen ;) ansonsten natürlich schon...

300 haut in eine andere Kerbe! Zugegeben ich finde 300 auch "nur" gut, kein Vergleich zu HdR, Conan, Beowulf. Der ist für mich allerdings auch ein reiner 90 Minuten-Eyecandyfilm. Eine Serie hingegen hat deshlab so viele Folgen weil sie mehr Zeit braucht eine Geschichte zu erzählen! Eine Geschichte widerrum mag ich nicht als Eyecandy in der Länge haben, da brauch ichs eher kurz und knackig denn lange unterhält so ein pures Gemetzel nicht!
Aber selbst im direkten Vergleich, obwohl ich nicht gern einen Film mit einer Serie vergleiche, ich 300 das deutlich bessere Werk! Hochwertiger, weniger zweckloses draufgehalte, dafür mehr Esthetik, Schönheit - auch wenns manchmal in Form von Gewalt ist. Klingt vielleicht doof, aber auch aus Gewalt kann man eine gewisse Schönheit hervorrufen.

Ja ich bin krank  :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 10. November 2011, 09:56:00
Haha, OK - kann nur nicht verstehen, wie du der Serie dann nach 10min abstreitest, dass sie durchaus interessante Charaktere (+Entwicklungen), Intrigen und ein spannender Plot haben könnte :lol:

Zugegeben, die Charakterentwicklungen sind schon flacher und dann gegen Ende hin etwas sprunghafter als bspw. bei Sons of Anarachy, aber das ändert nichts daran für mich, dass sie dennoch sehr gut gezeichnet und konzipiert sind, bzw. die Story fesselnd sein kann (wie Spartacus versucht sich Fame im Ludus zu erarbeiten, rise & fall & rise sozusagen ;) ).

100min Film vs. Serie ist ein gutes Argument, klar, aber genau deswegen finde ich es auch so gut, dass die Serie eben nicht 24 Episoden, sondern nur afaik 13 hat mit je stark 40min. Das macht es teils knackiger als jeden Film für mich.

Aaaaaaaber: versteh mich nicht falsch, ich kann schon verstehen, dass es dich einfach nicht anspricht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Masterboy am 10. November 2011, 10:24:13
vielleicht tue ich der Serie auch unrecht wenn ich sie schon nach 10 Minuten abstrafe - das gebe ich zu :-)

Aber diese 10 Minuten habens mir derat vermiest. Allein das mit der Musik geht garnicht, das ist ein absolutes No-Go!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 10. November 2011, 11:05:16
Hehe, OK, das ist ein Punkt den man unkommentiert so stehen lassen kann.

Mir gehts genau umgekehrt: ich finde die teils harten Riffs total geil und unterstreichen den Comic Look nur. Orchestrale Scores wie sie bei "echten" /"ernsten" Historienfilmen zum Einsatz kommen brauche ich hier nicht. Hier muss es rocken :D

Aber ist schon ein heftiger Kontrast der nicht jedermanns Sache ist...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Elena Marcos am 10. November 2011, 13:34:59
Mir läuft gerade das Wasser im Munde zusammen ...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 18. November 2011, 17:29:49
Ausblick auf Venegance:


Noch etwas mehr als 2 Monate :!:

Und noch eine gute Nachricht: Offensichtlich hat man in die Serie so viel Vertrauen das auch die nächste Season schon geordert wurde :)
Freut mich. Beide Staffeln haben bei mir bei der Zweitsichtung noch gewonnen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. November 2011, 17:30:59
Lucy Lawless ist und bleibt der Buuuurner :braue:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 18. November 2011, 17:33:56
Lucy Lawless ist und bleibt der Buuuurner :braue:

Jau, wobei ich auch den Rest der Cast echt lecker fand: Katrina Law, Viva Bianca und Lesley-Ann Brandt. Sind IMHO alle Zucker. Lucy soll bei Venegance ja auch wieder mit am Start sein.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 19. November 2011, 00:40:46
jep, extrem unüblich, dass schon vor Ausstrahlung eine weitere Staffel in Auftrag gegeben wird.

Aber das ist hier mehr als :thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Nation-on-Fire am 23. November 2011, 11:55:01
Hab jetzt auch mal die ersten drei Episoden gesehen von Blood and Sand und finde es ganz amüsant.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 23. November 2011, 12:01:03
Dann wär ROME sicher auch was für Dich :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 23. November 2011, 13:46:20
Hab jetzt auch mal die ersten drei Episoden gesehen von Blood and Sand und finde es ganz amüsant.

:brav:

Dann wär ROME sicher auch was für Dich :)

Jap, denke ich auch. Rome müsste ich auch mal wieder gucken. Die Serie kommt auch beim wiederholten Male geil :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Nation-on-Fire am 23. November 2011, 14:28:47
Mal schauen, bis zu meinem Abflug werde ich es eh wohl nicht schaffen, die gesamte Serie zu schauen. Und da ich erst kürzlich Dexter durchgepeitscht habe und die letzte Scrubs Staffel dazu ist mein Serien Bedarf fürs erste gedeckt.  :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 22. Dezember 2011, 09:48:17
Neuer, sehr geiler Trailer:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 22. Dezember 2011, 12:06:05
Woah, das sieht mal wieder super fett aus :biggrin:

War ja sehr begeistert davon, dass Gods of the Arena schon hochwertiger als Blood and Sand aussah. Da scheint durchaus mehr Geld reingebuttert zu werden!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 03. Januar 2012, 20:55:38
Bin bei Folge 7 angelangt. Blood And Sand schafft es tatsächlich, mehr zu sein, als nur Schauwerte. Man sieht der Serie zwar an, dass sie weniger gekostet hat als z.B. ROME, aber sie hat ihre ganz eigene Atmo (und der Vergleich mit 300 passt eigentlich ganz gut - nur dass der Film sich hiergegen wie ein Kindergeburtstag ausnimmt). Die meiste Kohle hat man wohl in die Speed Bumps gebuttert.
Bei Blood And Sand wird teilweise geschnetzelt, als gäbe es kein Morgen mehr. Language gibt es auch derbe, und die dt. Synchro ist hier erstaunlicherweise nicht so abmildernd wie bei ROME (wo aus "Fuck" meistens "Vögeln" wurde). Eigentlich sollte die Serie auch Blood And Cock heissen, denn hier schwingen nicht nur die Schwerter. Und tatsächlich schafft es die Serie, im Verlauf durchaus packend zu werden. Dramatische und tragische Einschübe sorgen für Spannung. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 03. Januar 2012, 21:37:35
:thumb: :brav:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 04. Januar 2012, 10:23:02
:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 04. Januar 2012, 21:21:16
Gerade Folge 10 gesehen, Scheisse, das war heftig...
(click to show/hide)
Und danach diese musikalische "Hommage" an 28 Days Later, das war... waaah... Mit zunehmender Laufzeit wird es langsam richtig packend.

@ Greg: Lass dich nicht von der Musik oder der Slo-Mo etc. täuschen oder abschrecken, die Serie hat eine Chance verdient!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 05. Januar 2012, 07:48:50
@Pierre
Schaust du die UK Box?
Und wenn ja, lohnt sich der Kauf der  :bd: ?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 05. Januar 2012, 07:59:32
Und wenn ja, lohnt sich der Kauf der  :bd: ?

Ich bin zwar nicht Pierre aber die Antwort auf die Frage ist ein JA.
Und wenn du bestellst - klick gleich "Gods of the Arena" mit :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 05. Januar 2012, 08:47:35
Hat sich schon erledigt.
Habe mir bei amazon.it die italienische  :bd: von Blood and Sand geordert.
Die hat laut diverser Aussagen auch die dt. Tonspur mit an Bord.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 05. Januar 2012, 08:54:45
Hat sich schon erledigt.
Habe mir bei amazon.it die italienische  :bd: von Blood and Sand geordert.
Die hat laut diverser Aussagen auch die dt. Tonspur mit an Bord.

Da bin ich mal gespannt, weil die italienische wie die englische aussieht und die hat nur englischen Ton.
Die deutsche BD gibt's ja auch noch gar nicht, von daher wäre ich verwundert, wenn die italienische wirklich deutschen Ton mit an Bord hat.

Hast du dir wenigstens auch gleich das Prequel geklickert, Alex ? :braue:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 05. Januar 2012, 08:59:01
Da bin ich mal gespannt, weil die italienische wie die englische aussieht und die hat nur englischen Ton.

Bin auch gespannt.
Aber es steht ja sogar in den Beschreibungen bei amazon.it (tedesce 5.1) sowie auch in der ofdb.
Da es preislich mit Versand so ziemlich aufs Gleiche wie bei der UK Box hinausläuft, dachte ich mir ich probier es einfach mal.

Das Prequell habe ich bisher noch nicht geordert.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Nation-on-Fire am 05. Januar 2012, 09:28:46
Ich glaub, ich klick die auch gleich mal !  :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 05. Januar 2012, 09:38:09
Ich glaub, ich klick die auch gleich mal !  :D

Und net das Prequel vergessen, gell :D Da werdet Ihr danach eh scharf drauf sein :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 05. Januar 2012, 10:14:12
Gerade Folge 10 gesehen, Scheisse, das war heftig...
(click to show/hide)
Und danach diese musikalische "Hommage" an 28 Days Later, das war... waaah... Mit zunehmender Laufzeit wird es langsam richtig packend.

@ Greg: Lass dich nicht von der Musik oder der Slo-Mo etc. täuschen oder abschrecken, die Serie hat eine Chance verdient!

:!: :!: :!:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Sing-Lung am 05. Januar 2012, 18:57:43
Ich glaub, ich klick die auch gleich mal !  :D

Ditto! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 05. Januar 2012, 19:36:35
Ich glaub, ich klick die auch gleich mal !  :D

Ditto! :D

:thumb: :brav:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 06. Januar 2012, 00:04:22
Staffel 1 soeben beendet. Runde Sache. Man darf gespannt sein, wie es in Staffel 2 weiter geht. Das Finale hat jedenfalls gerockt. Die letzten 15 Minuten sind purer Stahl und Blut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 06. Januar 2012, 06:24:27
Staffel 1 soeben beendet. Runde Sache. Man darf gespannt sein, wie es in Staffel 2 weiter geht. Das Finale hat jedenfalls gerockt. Die letzten 15 Minuten sind purer Stahl und Blut.

Und nu gleich das Prequel hinterher :braue:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Januar 2012, 11:58:43
was kost denn die italiano sache? :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 06. Januar 2012, 12:01:35
~25,18€ + ~7,x€ Versand.
Dazu eine etwas nicht ganz nachvollziehbare Rechnung mit Steuer rein/raus....
letztendlich liege ich jetzt bei 31,90€ für die vier :bd:

Ist laut Amazon.it auch schon raus und wahrscheinlich Montag hier. :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Nation-on-Fire am 06. Januar 2012, 12:25:01
jup, meine soll MIttwoch da sein.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Januar 2012, 13:43:41
na dann berichtet mal, und ich entscheide dann :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Sing-Lung am 06. Januar 2012, 14:55:01
Mal wieder ein Vorteil, dass die Schweiz italienisch als Landessprache führt! :D

Importieren brauch ich deswegen nicht, aber den starken Schweizer Franken muss ich in kauf nehmen. Habe knappe 40€ bezahlt...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 06. Januar 2012, 17:03:26
Und wehe Ihr beschwert euch danach, das Ihr nicht auf mich gehört und das Prequel geordert habt :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 06. Januar 2012, 17:07:03
Aber dir ist schon klar, dass es hier um das Tonformat geht...?  ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 06. Januar 2012, 17:13:08
Aber dir ist schon klar, dass es hier um das Tonformat geht...?  ;)

Nee, hier geht's um Spartacus :woohoo:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 08. Januar 2012, 00:57:55
Gods Of The Arena beendet. War ordentlich, kommt aber imo nicht ganz an Blood And Sand ran. Der emotionale Impact kommt hier etwas kurz, da hat die erste Serie besser gezogen.

Spartacus – Gods of the Arena :8:
... eine etwas gemilderte Gewalt und Sexdarstellung...

Ich glaube, wir haben 2 unterschiedliche Serien gesehen... Zwar gibt es unterm Strich etwas weniger Kämpfe, dafür wird aber in den 6 Folgen entschieden mehr gefickt. War mir fast schon zu viel des Guten. Weniger in den Arsch, dafür mehr aufs Maul, das wär gut gewesen. Und Gewalt ist zwar tatsächlich etwas weniger, aber milder imo keineswegs. Schon zu Beginn halbes Köpfli, und im großen Arenakampf die üble Sache mit dem Unterkiefer, das war schon saftig, hossa.


vielleicht tue ich der Serie auch unrecht wenn ich sie schon nach 10 Minuten abstrafe - das gebe ich zu :-)

Definitiv!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: EvilEd84 am 09. Januar 2012, 08:50:19
:thumb:

Dafür sah sie hochwertiger aus finde ich!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Nation-on-Fire am 09. Januar 2012, 12:49:16
jup, meine soll MIttwoch da sein.

ist soeben eingetroffen !  :D :thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 09. Januar 2012, 16:21:30
jup, meine soll MIttwoch da sein.

ist soeben eingetroffen !  :D :thumb:

Laut DHL hat auch ein Nachbar von mir meine BD angenommen.   :biggrin:
Dann liegt sie nachher vor der Tür. :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Sing-Lung am 09. Januar 2012, 22:49:00
Kacke, meine ist in Rückstand geraten beim Lieferanten! :schimpf:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 10. Januar 2012, 07:43:36
na dann berichtet mal, und ich entscheide dann :)

Deutscher Ton ist drauf, Sogar die Namen der einzelnen Folgen sind übersetzt, und die  :bd: hat ein ziemlich gutes Bild.
Obwohl man zumindest in der ersten Folge die etwas kostengünstig produzierten CGIs sieht. (Umgebungsaufnahmen)
Danach wird es besser, bzw. ich habe mich mit dem etwas eigenwilligen Stil angefreundet.

Einerseits viel klischeehaftes TamTam, teils knüppelharte grafische Gewalt, die dann aber hier und da schon wieder fast ins Cartoon-hafte abdriftet.
Dann wieder Bilder wie aus dem Wasserfarbenkasten und vor allem viel nackte Haut.

Muss aber zugeben, dass ich die ersten 20 Minuten auch etwas perplex war, was sich mir da so geboten hat.  :confused:
Aber ab der zweiten Folge gefiel mir das immer besser, da der Stil meiner Meinung nach sogar richtig gut passt. :)

Gefällt mir bisher sehr gut.
Die werde ich wohl ziemlich fix durchgehauen haben.  :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 10. Januar 2012, 07:53:31
Gefällt mir bisher sehr gut.
Die werde ich wohl ziemlich fix durchgehauen haben.  :D

:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Januar 2012, 09:52:15
Mir gings seinerzeit ja ähnlich! Nach Folge 1 hab ich erstmal ewig nix mehr geschaut - als ich mich dann zum nochmaligen Beginn der Serie aufgerafft hab, war sie am Stück durch :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. Januar 2012, 15:48:33
Mir gings seinerzeit ja ähnlich! Nach Folge 1 hab ich erstmal ewig nix mehr geschaut - als ich mich dann zum nochmaligen Beginn der Serie aufgerafft hab, war sie am Stück durch :D

Bei mir genauso - ich hatte eine Folge geschaut, die fand ich auch recht gut ... dann aber aufgehört.
Dann letztens 2 Folgen vom Prequel angeschaut, das mir noch besser gefallen hat (bestimmt wegen MEHR Sex :lol: ) aber auch noch net weitergeschaut..
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: nemesis am 10. Januar 2012, 18:21:56
Mir gings seinerzeit ja ähnlich! Nach Folge 1 hab ich erstmal ewig nix mehr geschaut - als ich mich dann zum nochmaligen Beginn der Serie aufgerafft hab, war sie am Stück durch :D

Bei mir genauso - ich hatte eine Folge geschaut, die fand ich auch recht gut ... dann aber aufgehört.
Dann letztens 2 Folgen vom Prequel angeschaut, das mir noch besser gefallen hat (bestimmt wegen MEHR Sex :lol: ) aber auch noch net weitergeschaut..

ALTER, bloß nicht das Prequel VOR der Serie ansehen, du versaust dir einiges damit...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. Januar 2012, 18:26:47
Da ich nie ein Fan von "solchen" Filmen und Serien war macht mir das nicht allzuviel aus.
Bin nicht sicher, ob ich überhaupt mal weiterschauen werde.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: skfreak am 10. Januar 2012, 19:02:21
Da ich nie ein Fan von "solchen" Filmen und Serien war macht mir das nicht allzuviel aus.
Bin nicht sicher, ob ich überhaupt mal weiterschauen werde.

Schau weiter!! Würd mich echt wundern, wenn das dir gar net gefallen würde!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 11. Januar 2012, 12:17:30
Inzwischen auch schon 7 Folgen durch.

Im Vergleich mit z.B. Rom erkennt man klar das fehlende Budget und (man möge mir verzeihen) auch die fehlende Klasse.
Spartacus ist optisches "Haudrauf" ohne viel Substanz.

Aber da es auch nicht den Anschein erwecken möchte mehr zu sein, passt das für mich. :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Venegance
Beitrag von: Havoc am 12. Januar 2012, 12:54:20
Und wieder ein paar Folgen mehr.
War zwar vorauszusehen, aber jetzt spitzt sich das Ganze nach Folge 10 doch schon aufs große Finale zu. :D

Und was nimmt man als Erkenntnis des Tages mit:

"Die Frauen sind die weitaus größeren und brutaleren Biester als alle Galdiatoren zusammen." :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Havoc am 17. Januar 2012, 07:36:20
Inzwischen auch durch.
Jep, hat mir gefallen. :)

Vor allem die letzte Folge haut ja mal derbe auf die Kacke.  :shock:
Das ist wirklich mal ein Finale im wahrsten Sinn des Wortes gewesen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 18. Januar 2012, 07:38:54
Zitat von: spartacus_starz auf Twitter
Episode 1 of Spartacus: Vengeance will be available FREE this Friday Jan 20th on Facebook!

:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 01. Februar 2012, 08:13:48
Zitat von: Serienjunkies
Auf Augenhöhe mit dem Prequel „Spartacus: Gods of the Arena“ war die Rückkehr der Serie „Spartacus“ mit der zweiten Staffel, „Vengeance“: Insgesamt schauten 2,7 Millionen Abonnenten den Auftakt zur zweiten Staffel bei mehreren Ausstrahlungen im Verlauf des Premierenwochenendes. Beim Prequel waren es vor Jahresfrist 2,8 Millionen. Beide Auftaktepisoden wurden erstmalig an einem Freitag gezeigt.

Allerdings hat „Spartacus: Vengeance“ in zwei Bereichen die Nase vorn: Betrachtet man allein den Premierentag, wurde die Episode der zweiten Staffel nach Senderangaben von 10 Prozent mehr Zuschauern gesehen: 2,1 Millionen gegenüber 1,9 Millionen. Dazu kommt, dass die erste Episode der zweiten Staffel bereits vorab von Starz in den Vereinigten Staaten zu Promozwecken online frei zugänglich gemacht worden war, und dabei von insgesamt 1,4 Millionen Zuschauern gesehen wurde.

Zum Vergleich: Der letzte Serienneustart, „Boss“, musste mit eines Startwochenende von 1,7 Millionen Zuschauern auskommen, bevor die Zuschauerzahlen in der folgenden Woche auf 1,1 Millionen Zuschauer sanken.

Starz hatte sowohl von „Boss“ als auch von „Spartacus“ (Spartacus: Starz bestellt 3. Staffel) bereits vor der Ausstrahlung der Staffelpremiere eine weitere Staffel bestellt gehabt.

:woohoo:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 01. März 2012, 11:27:29
Ich markier mir mal den 1. Oktober 2012 im Kalender: Da erscheint "Spartacus: Venegance" in UK auf :dvd: und :bd:
Bisher hatte jede Folge einen fetten, fetten WTF-Moment :!:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: nemesis am 02. März 2012, 01:14:21
*fap-fap-fap-fap-fap*
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 07. März 2012, 07:49:34
Zitat von: Serienjunkies
Update: ProSieben hat am Dienstag offiziell den 20. April als Datum für den Ausstrahlungsbeginn der ersten Staffel von „Spartacus“ bekannt gegeben.

Nach einer früheren Aussage gegenüber Serienjunkies.de® soll „Spartacus“ jedoch seine Free-TV-Premiere wie schon „Sons of Anarchy“ (Play By Day: Sons of Anarchy Deutschlandpremiere bei MyVideo) beim zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörenden Portal MyVideo haben. Wegen strengerer Vorgaben des Lizenzgebers für die Historienserie als bei der Bikerserien soll der Start vier Wochen vor der Fernsehausstrahlung erfolgen.

:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: JasonXtreme am 07. März 2012, 08:43:51
Wird das dann myvideo mit 18er Vorschaltung? :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 07. März 2012, 08:44:15
Wird das dann myvideo mit 18er Vorschaltung? :lol:

Gute Frage. Würd ich auch gern wissen. Und genauso ob cut oder uncut - aber ich denke mal cut ;(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: JasonXtreme am 07. März 2012, 09:53:20
Also bei so ner Erstausstrahlung kanns ja nur cut sein - und dann wie Hund! Wenn man bedenkt wie arg es der Jugendschutz mit dem Web so nimmt bei uns, hat mich schon die uncut von SoA gewundert!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 22. März 2012, 14:20:05
Für Season 3 haben die Macher schon mal angekündigt, das wir Marcus Crassus und Julius Caesar zu sehen bekommen werden. Es bleibt also aufregend in Capua und Umgebung :D Noch 2 Folgen bis zum grossen "Wrath of the Gods"-Finale von Vengeance
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 11. April 2012, 16:14:26
Für Season 3 haben die Macher schon mal angekündigt, das wir Marcus Crassus und Julius Caesar zu sehen bekommen werden. Es bleibt also aufregend in Capua und Umgebung :D

Und als Julius Caesar wurd Todd Lasance verpflichtet:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1334153534_todd_lasance.jpg)

Am 1. Oktober 2012 wird Venegance übrigens in UK auf :dvd: und :bd: erscheinen. Ick freue mir very much darauf!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Sing-Lung am 11. April 2012, 17:18:34
Und trotzdem heisst diese Staffel Vengeance :!: :p
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: JasonXtreme am 12. April 2012, 09:03:00
Wus!? Markus Lanz als Cäsar!?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 12. April 2012, 09:07:35
Und trotzdem heisst diese Staffel Vengeance :!: :p


Pfff, das ist bestimmt Schwizerenglisch :twisted: :) :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: nemesis am 01. Mai 2012, 19:01:30
Es ist der blanke Hohn... die FSK fickt FOX an wegen Folge 4, und im Free TV lief sie uncut...

Zitat von: sb.com
Urlaubsbedingt etwas verspätet haben wir die Folgen 3 und 4 von Spartacus: Blood & Sand vom letzten Freitag auf Pro 7 mit der US-Fassung verglichen.

Beide Folgen haben von der FSK eine "Keine Jugendfreigabe"-Kennzeichnung erhalten. Teil 4 wurde sogar nachträglich mit der Kennzeichnung "geäF", versehen was für eine gekürzte Fassung spricht (siehe hier für mehr Details).

Obwohl laut FSK erst ab 18 Jahren geeignet, lief die 3. Folgen "Legenden" auf Pro 7 bereits um 22:15 Uhr ungekürzt. (genauso wie zuvor auf myvideo.de tagsüber). Folge 4 "Die Höhle" wurde nach 23 Uhr mit 18er-Warnung ausgestrahlt. Auch diese war ungekürzt wie ein Vergleich mit der US-Version zeigt. Das gleiche gilt für alle Nachtwiederholungen.

 :shot:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Mai 2012, 10:07:36
Die spinnen echt langsam komplett!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 09:12:33
So, ick schau jetzt auch wieder :D

Bin bei "Blood and Sand" mit 6 Folgen bisher durch...

Wann ist Viva Bianca denn mal nackig zu sehen? :lol:

Ist die dt. BD uncut?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 21. Mai 2012, 09:22:49
Die BD ist uncut und Viva ist vor 5 Folgen zu sehen, du Nasenbär :D Sie zieht doch schon in der aller ersten Folge total blank
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 09:24:04
Öh ok, die erste Folge hab ich vor langem mal gesehen...dann Pause, dann mal die zweite Folge und dann wieder lange Pause. Jetzt gestern 3 Folgen am Stück. Dann muss ich nochmal back to Folge 1 :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 09:26:16
Italienische BD Version hat dt. Ton?

Sorry, hab grad keine Lust alle Seiten hier durchzuwühlen :)
Was habt ihr im Schnitt bezahlt?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: nemesis am 21. Mai 2012, 09:53:36
Die dt. BD ist NICHT uncut! Für die uncut-BDs hab ich ca. 30 gelatzt. Kannst auch mal in der ofdb nachschauen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 09:56:07
Okay danke, die Version von der italienischen Ama-Seite kostet einen mit VK knapp 30 Ocken...
ich überleg mal :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: EvilEd84 am 21. Mai 2012, 10:19:36
Die Österreich BD ist komplett uncut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 21. Mai 2012, 10:34:43
Ach gibt's jetzt ne extra deutsche? Dachte mit deutsche ist die italienische gemeint.
Tobi, Viva ist gleich am Anfang von Folge 1 :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 10:44:36
Die dt. erscheint erst im Juni, hab ich grad gesehen ...
Hmm, ich überleg noch. Ich glaub ich schau Season 1 erstmal so zu Ende und entscheide dann, ob ich die Serie auf Scheibe brauche.

Grad vor BD wurde mir eher abgeraten, weil man die billige Optik da ja noch stärker sieht...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: EvilEd84 am 21. Mai 2012, 12:34:25
Also gerade BD finde ich hier extrem geilst.
Davon abgesehen, dass auf BD die extended Episoden drauf sind :D

D und AT erscheint am 6. Juli.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 21. Mai 2012, 12:47:56
Also gerade BD finde ich hier extrem geilst.
Davon abgesehen, dass auf BD die extended Episoden drauf sind :D


Sehe ich ganz genauso!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: nemesis am 21. Mai 2012, 17:52:41
Jau, gerade weil da vieles digital ist, kommt es in HD fetter.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Mai 2012, 21:13:35
Mal sehen, ich entscheid das wohl erst wenn ich die Season durch hab.
Bin bei Folge 9, aktuell find ich, das ein kleiner Hänger drin ist.

Crixus ist der Coolste :D :thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Bloodsurfer am 21. Mai 2012, 22:23:08
Also kurz gefasst: Es gibt JETZT noch keine deutsche VÖ, alle derzeit international erhältlichen Versionen sind aber ungekürzt? Ich verliere hier langsam den Überblick, aber langsam will ich diese Serie auch mal gucken :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: nemesis am 21. Mai 2012, 22:33:30
http://www.ofdb.de/film/185851,Spartacus-Blood-and-Sand
 :p
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: EvilEd84 am 22. Mai 2012, 09:48:24
Die dt. und die uncut österreichische erscheinen in anderthalb Monaten im geprägten und veredelten Steelbook 8)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Mai 2012, 08:40:29
Katrina Law ist ja auch nen echtes Leckerli, meine Herren! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Mai 2012, 09:53:12
Ilithyia ist ja echt der Hammer  :uglylol:

(click to show/hide)
  :uglylol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: EvilEd84 am 23. Mai 2012, 12:58:02
Ilithyia ist ja echt der Hammer  :uglylol:

(click to show/hide)
  :uglylol:

War für mich die härteste Aktion in der ganzen Staffel :shock:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Mai 2012, 13:10:30
War krass, auf jeden Fall.
Ich fands aber cool und hab nur gegröhlt :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 01. Juni 2012, 07:30:30
Spartacus und Spartacus:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1338528622_sparti.jpeg)

:D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance
Beitrag von: skfreak am 04. Juni 2012, 17:00:37
Zitat von: Hollywoodreporter
The upcoming third season of Starz's Spartacus will be its last.

The premium cable network and showrunner Steven S. DeKnight agreed to conclude the Liam McIntyre starrer with a 10-episode run titled War of the Damned, which will kick off in January. Production is underway in New Zealand, with DeKnight already having penned the series finale.

Spartacus stands as the first original scripted drama the network developed in-house and has proved to be a valuable property for Starz, with its most recent season -- Spartacus Vengeance -- averaging more than 6 million viewers each week. In addition, the period drama
(click to show/hide)
airs in more than 150 countries worldwide.

The Hollywood Reporter caught up with DeKnight to discuss making the decision to end the series and how it factored in the bloody end to Vengeance, the franchise's value to Starz and what's next. 

:bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling:

Das komplette Interview gibt es hier: http://www.hollywoodreporter.com/live-feed/starz-ending-spartacus-third-season-332547
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 04. Juni 2012, 19:16:19
Schön zu wissen, was am Ende von Staffel 2 passiert...

Hab's mal verspoilert.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 04. Juni 2012, 19:22:22
Argh!!! Sorry, hatte ich übersehen!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 05. Juni 2012, 07:51:29
Extras für die Season 2 :dvd: und :bd:

    Starz Studios: Spartacus: Vengeance
    The Making of Spartacus: Vengeance
    Behind the Camera: Directing the Rebellion
    On Set with Liam McIntyre
    The Legend of Spartacus
    Famous Last Words
    Bloopers
    BLU-RAY EXCLUSIVE – 9 Extended Episodes and Audio Commentaries!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 05. Juni 2012, 13:48:51
Habs heute auch schon gelesen :( :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. Juni 2012, 20:56:30
Boah, der neue Spartacus Darsteller geht ja mal garnicht!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 14:47:12
Folge 5 von Season 2 war echt ein Highlight. Da hat der blasse Spartacus-Darsteller auch schon nimmer so gestört.
Ist echt ein ziemlicher Milchbubi, der Typ ... na ja. Ich war ja eh von Anfang an eher ein Crixus Fan :D

Auch Agron und Nazir find ich eher "Füllmaterial", sowohl Darsteller als auch Parts kommen nicht so wirklich.
The Return of Nevia hätte man sich eigentlich auch sparen können. Die nervt grad sowas von mit ihrem ständigen Rumgeheule :lol:

Klingt nach viel Gemecker, aber die Show ist immernoch super. Trotz höhrem Budget, mehr Speed Bumps, weniger offensichtlicher CGI und mehr Statisten mochte ich Season 1 irgendwie dennoch etwas lieber.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2012, 14:50:49
Ich muss mich jetz erstmal an GoA machen, da kenn ich nur Folge 1 bisher - und dann mal daran. Den Typ kenn ich nur von Pics bisher, da fand ich ihn ok - aber Whitfield kann er klar nicht das Wasser reichen
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 14:52:54
Hab ich viel verpasst, wenn ich das Prequel weglasse?
Liegt daran, das meine Freundin bei ca. der Hälfte der ersten Staffel mit eingestiegen ist und dann mit Season 2 direkt weitermachen wollte. Im Prequel gehts ja nochmal um Batiatus...fehlt einem dann irgendwo ein "Hintergrundwissen"?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2012, 14:55:51
Also ich würd mal grob sagen nö. Is ja die Geschichte um Batiatus Aufstieg zum Lunister oder wie dat heißt :lol: und von dem weißhaarigen Affen, der in Staffel 1 im der Arena dann gekillt wird - die waren vorher befreundet. Also nix essentielles für die Geschichte.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 14:59:54
Könnte ich auch theoretisch dann noch nach Season 2 mal hinterherschieben.

Ach, und wegen dem Darsteller: Ich glaub, der wird auf Pics nachbearbeitet, was den Körperbau angeht.
Besonders auf dem VENGEANCE Plakat nur mit ihm drauf, das auch in der IMDB zu sehen ist.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2012, 15:01:52
Definitiv! Die 6 Folgen kannst dann auch noch durchkloppen. Allein was den Gore in Folge 1 angeht, würd ich das auch tun :D da fliegt sofort ein Halber Kopf in die Cam :D

Ah ok. Naja Whitfield war jetz auch nicht das Übertier, aber genau passend. Schau mer mal, wie mir der Jüngling gefallen tut hrhrhr :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 15:07:11
In der zweiten Season wird auch ordentlich gesplattert, mehr als in Season 1 ... ist teilweise schon etwas too much find ich!
Da schreckt man jetzt auch nicht mehr davor zurück, onscreen zu zeigen, wie Kinder abgestochen werden.

Whitfield hatte gegen den Neuen nen Bombenkörper im Vergleich!! Und vor allem fehlt mir Whitfields Ausdruck. Hat der Neue einfach net. na ja. Verwirrend ist auch etwas, das man die gleiche dt. Synchronstimme beibehalten hat.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2012, 15:11:59
Splatter klingt gut :lol: mal sehen was da so rumkommt :D naja ich denke die waren im Zugzwang schnell einen zu finden, damit die Serie weitergeht
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 12. Juni 2012, 18:40:50
...mehr Speed Bumps...

Okay:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1339519238_wordpress-funny-gifs-vlubx.gif)

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 18:47:11
Kapier ich net :lol:
Hab ich nen falschen Begriff benutzt? ;)
Dann klär mich auf Master of Disaster!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 12. Juni 2012, 18:48:37
Kapier ich net :lol:
Hab ich nen falschen Begriff benutzt? ;)
Dann klär mich auf Master of Disaster!

Ne, du liegst vollkommen richtig. Ich krieg von dem Kram nur (wenn's gut umgesetzt ist) nie genug.  :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 18:50:08
Ach so war das gemeint he he :D
Ja geht mir genauso. Die Speed Bumps in Season 2 sind ja echt sehr viel mehr vertreten als in Staffel 1.
Die kommen immer wieder klasse. Und sowas zu machen kostet echt viel Kohle?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 12. Juni 2012, 18:55:52
Ach so war das gemeint he he :D
Ja geht mir genauso. Die Speed Bumps in Season 2 sind ja echt sehr viel mehr vertreten als in Staffel 1.
Die kommen immer wieder klasse. Und sowas zu machen kostet echt viel Kohle?

Keine Ahnung, was der Einsatz von Highspeed-Kameras so kostet. Oder die Nachbearbeitung mit den Tempowechseln.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juni 2012, 18:59:07
Auf jeden Fall sieht es gut aus, schade das wohl echt nach Season 3 Schluss ist.
Da ich echt ein Fanboy von Manu Bennett bin hoffe ich fast danach auf eine Art Spinoff...
"Crixus - Revenge" !! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 13. Juni 2012, 08:29:33
Da ich echt ein Fanboy von Manu Bennett bin hoffe ich fast danach auf eine Art Spinoff...
"Crixus - Revenge" !! :D

Schön wäre es - aber ich glaub eher nicht das das kommt. Denke mal das Spartacus und Crixtus am Ende von Staffel 3 gekillt werden. Zumindest ist ja schonmal bestätigt, das in der nächsten Staffel Julius Cäsar und Marcus Crassus dabei sein werden, und Crassus schlägt den Aufstand ja nieder.
Muss unbedingt mal wieder "30 Days of Night" sehen, da war Benett ja auch mit dabei ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Juni 2012, 14:43:51
Oha, in Folge 10 von Season 2 ist aber
(click to show/hide)

(click to show/hide)

Fand ich schon fast zuviel!!
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 25. Juni 2012, 15:00:28
Fand ich schon fast zuviel!!
(click to show/hide)

Naja, wenigstens hast du das gerafft. Ich hab das gar nicht gepeilt, bis es dann von den Machern nochmal bei irgendeiner Chat-Sitzung gesagt wurde.
Finde ich auch sehr schade. Ist schon heftig,
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Juni 2012, 15:06:04
Wurd von den Machern denn irgendwas zur evtl. Rückkehr von ihr gesagt??

Aber die Szene, in der
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 25. Juni 2012, 15:08:25
Wurd von den Machern denn irgendwas zur evtl. Rückkehr von ihr gesagt??

Naja, es gab so Fragen wie "Haben wir im Finale eventuell was übersehen?" und die Antwort war
(click to show/hide)
Wie gesagt: Ich hab das auch gar nicht so verstanden, sondern nur so, das
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Juni 2012, 15:22:17
Ok, das wäre echt superscheisse...

(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Juni 2012, 15:28:32
Oha, wie konnte ich grad nur
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 25. Juni 2012, 15:35:48
Oha, wie konnte ich grad nur
(click to show/hide)

Hab ich doch gesagt :biggrin: Und auch
(click to show/hide)

Ok, das wäre echt superscheisse...

(click to show/hide)

Ich vermute mal, das Sie da einfach einen Abschluss wollten, in der nächsten
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 26. Juni 2012, 14:09:02
Zitat von: Serienjunkies
Derzeit wird beim Online-Video-Portal MyVideo vor der Free-TV-Premiere das Prequel zu „Spartacus“, „Gods of the Arena“, gezeigt. Ab dem 29. Juni wird dieses dann bei ProSieben laufen, auf dem gewohnten Sendeplatz der Historienserie am Freitagabend (Spartacus: Gods of the Arena ab Freitag bei MyVideo). Nachdem bereits bekannt gegeben worden war, dass die zweite Staffel von Spartacus mit dem Untertitel Vengeance ab dem 24. August bei ProSieben zu sehen sein wird, folgt nun die Ankündigung, dass diese wiederum vorab bei MyVideo zugänglich sein wird.

Die Veröffentlichung der zehn Episoden von „Spartacus: Vengeance“ erfolgt nach und nach ab dem 27. Juli. Wie üblich gibt es eine geschnittene FSK-16-Version, täglich ab 23 Uhr wird zudem eine FSK-18 freigeschaltet. Nutzer können sich die mit Werbung finanzierten Episoden in deutscher Sprache oder auf Englisch ansehen. Über die MyVideo-App ist die FSK-16-Version zudem auf iPhone und iPad abrufbar.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 26. Juni 2012, 19:13:09
Da bin ich mal gespannt, ob die FSK Fox wieder anfickt... das wäre der Hohn, wenn die Dinger mit dem Segen der FSF wieder uncut kämen und für die DVD/BD-VÖ gekürzt werden müssten...  :|
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: dead man am 08. Juli 2012, 16:09:08
Die dt. VÖ ist in Folge 4 um ca. 40 s cut!

Allerdings ist die Verleih Version mit ner SPIO UNCUT!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 09. Juli 2012, 09:33:05
Und die österreichische, die auch nicht wirklich mehr kostet.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: dead man am 09. Juli 2012, 13:50:31
bin mit den ersten 5 Folgen von Blood and Sand durch:   :8:

jep, das rockt ordentlich und ist in jedem Fall die blutigste TV Serie ever. Grad in Folge 4 gehts schon heftig zur Sache..sehr stylische Optik und eben satte Action. Heut Abend werden dann die nächsten Folgen fällig.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Elena Marcos am 09. Juli 2012, 14:08:03
Folge 4 ist eben auch die, die in D. auf BD Federn lassen musste ...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. Juli 2012, 23:35:36
Vorhin Folge 2.1 geschaut und 2.2 angefangen. Ich wünsche FOX viel Glück bei der FSK-Prüfung, denn das könnte haarig werden... Was allein schon in den ersten beiden Folgen gesudelt wird, hossa. Offene Brüche, Schwerter durch Köpfe, Stiche in Augen, Blut spritzt auf nackte Frauen...

Staffel 2 geht gut los und vorwärts. Ich bin gespannt.


Highlight vorhin:
"Tiberius, ich will zum Ende kommen. Schieb mir deinen Schwanz in den Arsch!"
 :uglylol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 12. Juli 2012, 20:55:20
Apropos Lucy Lawless: Im Februar hat sie sich sehr aktiv gegen das Auslaufen eines Ölbohrschiffes eingesetzt:

http://www.greenpeace.org/austria/de/News/Aktuelle-Meldungen/Klima-News/Neuseeland-Protest-auf-Olbohrschiff-beendet/

Im September findet die Gerichtsverhandlung statt. Schlimmstenfalls drohen ihr 3 Jahre Gefängnis...  :shock:

Ich drück ihr die Daumen!  :thumb:


Btw, das wusste ich gar nicht, cool:


:lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 12. Juli 2012, 21:17:27
Den Einsatz von Lucy kann man übrigens auch prima via Twitter folgen :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 12. Juli 2012, 23:44:44
Man kann es auch irgendwo aufschnappen und dann hier posten. Da bin ich oldschool. Ich werd nicht warm mit Twitter & Co. Gibt ja Leute, die NUR noch am Twittern sind, und sich fast völlig aus z.B. Foren zurückziehen...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. Juli 2012, 00:23:45
Man kann es auch irgendwo aufschnappen und dann hier posten. Da bin ich oldschool. Ich werd nicht warm mit Twitter & Co. Gibt ja Leute, die NUR noch am Twittern sind, und sich fast völlig aus z.B. Foren zurückziehen...

Ist ja auch genau meine Einstellung. Und das ist genau wie bei dir null Böse gemeint.
Ich verteufel TWITTER nicht, aber mir isses auch so deutlich lieber - wenn jemand was interessantes dort findet, hier immer gern posten :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 13. Juli 2012, 10:59:47
Twitter halte ich persönlich auch für so zielich das sinnloseste in der weiten social media Welt.
Im Prinzip kannste doch alles was man dort so macht auch auf Facebook machen!?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 13. Juli 2012, 11:05:58
Auch wenn das jetzt stark OT ist: Ich finde Twitter super und um Längen besser wie FB. Im Endeffekt bekommst du hier direkt News von vielen Leuten - zum Beispiel sind fast die gesamten Darsteller von Spartacus und Firefly am Start, einige Losties. Jede Menge Schauspieler, Moderatoren, Models und und und -
Und durch die Zeichenbeschränkung auf 160 Zeichen ist das alles knackig und komprimiert.
Davon abgesehen interagieren hier sehr viele mit Ihren Fans - und das macht das ganze sogar etwas persönlicher und sympathischer
Bei FB gibt's immer mehr Apps und Anwendungen in der Timeline, du wirst zu jedem Scheiss hinzugefügt und getackt. Ich mag Twitter deutlich mehr!
 
Von daher verstehe ich die Ablehnung nicht so ganz. Bei FB kann ich es nachvollziehen - aber warum man sich nicht bei Twitter informiert zum Beispiel nicht so ganz.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 14. Juli 2012, 13:44:47
Mein Punkt war ja nur, dass eben viele irgendwelchen Tweets folgen, sich aber nicht groß mitteilen bzw. die News verbreiten. So ein Mikroversum halt...  Hast ja geschrieben, dass man Lucys Aktionen bei Twitter verfolgen kann. Hier zu lesen war davon aber nix. So was mein ich primär  ;)

Aber btt:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342266058_38707_f.jpg)

Das Prequel erscheint bei uns voraussichtlich am 14. September. Einen FSK-Eintrag kann ich noch nicht finden, aber da die italienische Scheibe zeitgleich erscheint, hege ich mal ganz dezente Hoffnung auf uncut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 14. Juli 2012, 23:55:45
Vorhin Folge 2.1 geschaut und 2.2 angefangen. Ich wünsche FOX viel Glück bei der FSK-Prüfung, denn das könnte haarig werden... Was allein schon in den ersten beiden Folgen gesudelt wird, hossa. Offene Brüche, Schwerter durch Köpfe, Stiche in Augen, Blut spritzt auf nackte Frauen...

Staffel 2 geht gut los und vorwärts. Ich bin gespannt.


Highlight vorhin:
"Tiberius, ich will zum Ende kommen. Schieb mir deinen Schwanz in den Arsch!"
 :uglylol:

Vorhin 2.7 beendet. Ein Splatt kam dann doch etwas überraschend...
(click to show/hide)
.
Hossa!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 15. Juli 2012, 11:29:28
Feast you Eyes!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1342344418_177864_10151090949541147_1111774560_o.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1342344418_177864_10151090949541147_1111774560_o.jpg)

Endgeiles Cast-Bild von der ComicCon. Manu Benett sieht echt wie ein Tier aus - und Tarabay finde ich sausympathisch!

Und wenn man schonmal 'nen Ständer hat....

....dann gleich mal den Trailer für "War of the Damned" von der ComicCon reinziehen:


Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Juli 2012, 12:01:02
Sehr sympathisches Bild!!
Alle meine Lieblinge mit druff :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand - Sam Raimi
Beitrag von: nemesis am 15. Juli 2012, 14:04:07
Ich hoffe mal auf ne deutsche uncut VÖ auf Scheibe. Im TV kannst ja getrost vergessen

Rückblickenden lustig (und tragisch), dass es dann genau umgekehrt gekommen ist...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 15. Juli 2012, 15:08:21
Wegen?

Die TV Fassung war heftig gekürzt ;)
Nur Folge 4 auf der DVD/BD wurde gekürzt, sonst uncut.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 15. Juli 2012, 15:37:25
Wegen?

Die TV Fassung war heftig gekürzt ;)
Nur Folge 4 auf der DVD/BD wurde gekürzt, sonst uncut.

Bist du dir da sicher? Ich hab Folge 4 im Free-TV (nach 23:00) gesehen, und die war definitiv uncut.


Nachtrag: Gods of the Arena war jedenfalls bei mindestens 3 Folgen gekürzt.

Nachtrag 2: Okay, Blood & Sand hatte Schnitte in Folge 1, 7, 9 und 11. Lustigerweise nicht in Folge 4...  :|
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 15. Juli 2012, 16:46:45
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342363522_335963_498546340160166_76408465_o.jpg)

:love:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 15. Juli 2012, 18:35:52
Erst wollt Ihr den Kram von Twitter und Facebook - und dann reagiert keiner....

Egal, das hat Nick Tarabay grad getwittert - geiles Bild :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342370041_Ax22o1tCAAE0EkV-1.jpg)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 15. Juli 2012, 18:40:10
Geht ja net drum, dass wir jetzt immer "Jaaaa! Geiiiil! *onaniergeräuschemach*" machen. Wichtig ist imo nur, dass solche Dinge den Mikrokosmos des persönlichen Social-Network-Abgrasens verlassen und im Forum landen.  ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Juli 2012, 20:03:06
Erst wollt Ihr den Kram von Twitter und Facebook - und dann reagiert keiner....

Egal, das hat Nick Tarabay grad getwittert - geiles Bild :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342370041_Ax22o1tCAAE0EkV-1.jpg)

Wie, es reagiert keiner? :D
Ich find die Fotos alle saugeil und total sympathisch, danke nochmal dafür ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 15. Juli 2012, 23:40:11
Die vorletzte Folge von Vengeance durch. Leck mich am Arsch, die Staffel hat dramatisch deutlich mehr Grip als Blood & Sand!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 16. Juli 2012, 09:50:49
Wegen?

Die TV Fassung war heftig gekürzt ;)
Nur Folge 4 auf der DVD/BD wurde gekürzt, sonst uncut.

Ja, das ist das dramatische daran, GENAU die eine Folge haben sie uncut gezeigt, da nach 23h :lol:

Sprich, die eine Folge die auf der BD cut ist, war im TV uncut und umgekehrt: alles was im TV cut war, war auf der DVD uncut und auf der BD nochmals extended.

FSK -> :roll:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 16. Juli 2012, 23:30:09
So, Vengeance ist durch. Hammer. Und: Viel Glück bei der FSK!

btw. ist mir gerade bei den Germanen aufgefallen, wie "frei" die dt. Synchro teils ist...:

"Scher dich fort, du verdammter Römer!"
"Fuck you, you little cunt!"

"Wotans Speer wird sich in eure Schädel bohren!"
"Suck my cock, you Roman cunt!"

"Der Gott des Donners soll dich beim Scheissen treffen!"
"I will piss in your fucking skulls!"

 :roll:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 17. Juli 2012, 07:26:18
Paar Videos von der ComicCon (vorher aber am besten mal den Ton runterregeln - sonst wird man taub :lol:):

feature=relmfu
feature=relmfu
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 17. Juli 2012, 09:33:35
So, Vengeance ist durch. Hammer. Und: Viel Glück bei der FSK!

btw. ist mir gerade bei den Germanen aufgefallen, wie "frei" die dt. Synchro teils ist...:

"Scher dich fort, du verdammter Römer!"
"Fuck you, you little cunt!"

"Wotans Speer wird sich in eure Schädel bohren!"
"Suck my cock, you Roman cunt!"

"Der Gott des Donners soll dich beim Scheissen treffen!"
"I will piss in your fucking skulls!"

 :roll:


Ehrlich gesagt finde ich das aber sogar gut - habe bisher ja auch nur im O-Ton geschaut und finde die genutzten Wörter sehr befremdlich.
Die ganzen cocks und cunts und was auch immer wirken eher wie Ghetto Slang als Sprache der alten Römer. Da hilft auch kein vorgestelltes Zeus (Zeus' cock :lol: ).
War auch einer der Gründe, warum ich schnell gesagt habe, dass ich die Serie tatsächlich lieber auf dt. sehen würde, zumal die amerikanisierte /englische Aussprache der römischen Gottheiten undsonstigen Begriffe ziemlich bekloppt anhört, da wird aus Zeus schnell eun Suuüüüs aus dem Ludus wird Lüdösss. Ich weiß auch nicht, werde damit nicht recht warm, wirkt einfach ... unglaubwürdig.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 17. Juli 2012, 09:59:27
Aber grad Vengeance wirkt IMHO im O-Ton echt cool - wenn die ganzen US-Germanen deutsch reden :lol: Da hat's mich echt zerrissen :biggrin:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 17. Juli 2012, 18:19:13
Wegen?

Die TV Fassung war heftig gekürzt ;)
Nur Folge 4 auf der DVD/BD wurde gekürzt, sonst uncut.

Ja, das ist das dramatische daran, GENAU die eine Folge haben sie uncut gezeigt, da nach 23h :lol:

Sprich, die eine Folge die auf der BD cut ist, war im TV uncut und umgekehrt: alles was im TV cut war, war auf der DVD uncut und auf der BD nochmals extended.

FSK -> :roll:

Und hier der SB...  :roll:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=219952
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 18. Juli 2012, 09:13:14
Twitter ist doch jenes, wo auch Rihanna die Welt damit beglückte wann sie zum scheißen geht usw. :D neee brauch ich net - aaaaber Sascha hau uns die News hier rein, DAT brauch ich! :D

Ich hab gestern mal angefangen, und ich bin eigentlich geneigt der Serie 5 Punkte abzuziehen! Welche dumme Sau, welcher bücktechnisch behinderte vollidiotische Superspasemacken hat das getan!????? Welcher schwanzlutschende Schwuckelkönig hat diesen Typen als Spartacus gecastet!????? Der muss doch total besoffen oder aufm Trip gewesen sein! Erstens sieht der Typ aus wie ein Milchbubi! Zweitens sieht hier auf der Straße körperlich jeder Zweite (wenn nicht noch mehr) so aus wie der! Wenn der im falschen Licht steht (mehrfach in Folge 1 und 2) hat der ja fast schon Chicken Tits! Ne also sorry, da weiß ich jetz echt noch net ob ich drüber weg komme!

Die Folgen selbst waren wirklich gut! Die Gewaltschraube ist ggü. Staffel 1 nochmal gut nach oben gegangen, finde ich - zumindest in einzelnen Szenen! Und ich denke die kommt so nicht uncut hier! Aber wieso haben die Spartacus auch als Rolle verändert? Der sagt in Staffel 1 was wie "ich kämpfe halt zu gut" - so nen Satz hätte man von Whtifields SPartacus nie gehört! Der kommt so arrogant und überheblich rüber!

Also werten kann ich da jetz noch nix!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juli 2012, 09:17:34
He he ...

Boah, der neue Spartacus Darsteller geht ja mal garnicht!!

Ist echt ein ziemlicher Milchbubi, der Typ ... na ja. Ich war ja eh von Anfang an eher ein Crixus Fan :D

Whitfield hatte gegen den Neuen nen Bombenkörper im Vergleich!! Und vor allem fehlt mir Whitfields Ausdruck. Hat der Neue einfach net. na ja. Verwirrend ist auch etwas, das man die gleiche dt. Synchronstimme beibehalten hat.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 18. Juli 2012, 09:36:22
Na ja, was hätten sie machen sollen? Zumindest bekam er Whitfields Segen (als er gecastet wurde, lebte er noch). Ich hab mich an die zwangsläufige Änderung gewöhnt.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 18. Juli 2012, 09:45:06
Was man hätte machen sollen? Hm lass ma überlegen.... ich komm glei durff..... jaaaaaaaaaaaaaa gleich kommts wörklich :D................ und da isses: Jamdn anders casten? Ob der Whitfields Segen bekam, macht es für mich nicht besser. Der hat einfach keine Ecken und Kanten, der is zu kindlich und verkörpert keine Führungsfigur wie sie eben grade in der Staffel von Nöten wäre. Ich finds Jammerschade, und das wird sich wohl im Laufe der Season auch nicht ändern :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 18. Juli 2012, 18:13:56
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342627992_AyGPHwkCQAE5ILv.jpg)

:uglylol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Juli 2012, 09:12:14
Also Viva Bianca (Ilithyia) erinnert mich so massivst an Pat Swayzes Serienschwester Ashley bei Fackeln im Sturm, das is unglaublich! :lol: und in den paar Folgen die ich bisher sah, gibts mehr Schwänze als in jedem Porno - wobei ich mir langsam eh denke irgendwo kommt gleich Stiefelchen um die Ecke :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Juli 2012, 13:43:41
Also ich habs durch, und da is ne :8: drin! Zwar mag ich Spartacus als Typ immer noch nicht, aber der Rest macht das wett! :D

(click to show/hide)

Ich muss aber ganz ehrlich sagen, ich kann meine Lieblingscharaktäre einfach aufzählen :D
1. Drago, obwohl der VIEL zu wenig Screentime hier hatte
1. Deshalb auch auf Platz 1: :D Gannicus! Der erinnert zwar stark an Colin Farrel, aber der is mal saucool!
2. Crixus

dann kommt mal lang nix :D selbst dann erst Agron, und irgendwann halt Spartacus :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Juli 2012, 13:47:32
Also Oenemaus aka Peter Mensah fand ich eigentlich am coolsten :) Und auch Viva Bianca rockt doch echt derbe!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Juli 2012, 13:51:44
Bei den Weibsen hab ich keine genommen, weil da eh nur sie in Frage käme :lol: Lawless hat mich spätestens ab der Hälfte mit ihrem "Zeichen der Götter" Gesülze ziemlich genervt. Die Gallierin hatte kaum Screentime, Nevia war auch... naja diesmal von der Rolle her und die Olle von Spartacus war mir irgendwie zu nichtssagend. SCHLECHT war da jetz niemand, aber hier herrschen klar die Männer vor.

Peter Mensah find ich körperlich halt beeindruckend, und der hat einfach ne wahnsinnige Präsenz, wenn er aufm Schirm ist!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 23. Juli 2012, 15:58:05
Ist dass jetzt hier so ein Gay Thread oder was  :-))
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juli 2012, 10:00:35
Du ich mach keinen Hehl draus, dass ich gut gebaute Männer gern anschaue :lol: besser als Taxidermia als Lieblingsfilm zu haben, gell Gunther? :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juli 2012, 13:55:08
feature=g-u-u

The whole team trains together :D so muss das aussehen!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 24. Juli 2012, 13:55:50
Du verwechselst mich mit dem Jürgen ;-)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juli 2012, 14:05:24
Tjaja, aber nur solang, bis Ihr Euch wieder aufs Sofa kuschelt und den gemeinsam anschaut :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 30. August 2012, 11:47:08
Mein Punkt war ja nur, dass eben viele irgendwelchen Tweets folgen, sich aber nicht groß mitteilen bzw. die News verbreiten. So ein Mikroversum halt...  Hast ja geschrieben, dass man Lucys Aktionen bei Twitter verfolgen kann. Hier zu lesen war davon aber nix. So was mein ich primär  ;)

Aber btt:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1342266058_38707_f.jpg)

Das Prequel erscheint bei uns voraussichtlich am 14. September. Einen FSK-Eintrag kann ich noch nicht finden, aber da die italienische Scheibe zeitgleich erscheint, hege ich mal ganz dezente Hoffnung auf uncut.

... die gerade zerschlagen wurden, weil die FSK Folge 6 offenbar nicht so lustig fand... Und wieder eine Staffel, der uncut wegen einer Folge der FSK-Segen verwehrt wird... Ärgerlich.  :|

Ich gehe mal davon aus, dass FOX gezwungenermaßen wieder den Weg mit Spio-Leihscheibe und Ösi-VÖ gehen wird. Ob sich eine Revision lohnt... ich weiß nicht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 30. August 2012, 11:56:27
Schade :) Aber nur noch knapp über einen Monat bis Vengeance in UK erscheint :dance:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 30. August 2012, 13:03:19
Steelbook wurde auch gestrichen! Soll jetzt im Digi mit Schuber kommen!

Zweiteres finde ich grundsätzlich cooler, aber warum man von Staffel zu Staffel umsteigt, werde ICH nie begreifen :!: :schimpf:
Auch wenn es irgendwelche ökologische oder ökonomische Gründe haben mag, das wüsste man schon bei Staffel 1! :roll:

VÖ ist auch nimmer der 14.9. sondern der 9.11. Ob die italienische Version wieder dt. Ton / UTs hat?!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 03. September 2012, 21:14:35
Woher hast du das mit dem SB?
Das kommt weiterhin und @Pierre: was man so munkelt auch in D uncut und Spio ;)
Ebenso munkelt man dass die Fox alle Revisionen für Folge 6 ausgeschöpft hat, 3er Gremium, 5er Revision und finale Instanz 12er Revision ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 03. September 2012, 22:27:04
Woher hast du das mit dem SB?
Das kommt weiterhin

http://www.dvd-forum.at/news-details/30605-dvd-blu-ray-spartacus-gods-of-the-arena-zwei-enttaeuschungen-zum-preis-von-einer
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 04. September 2012, 07:30:52
Eindeutige Fehlinfos, mal sehen, wann sie sich korrigieren.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 04. September 2012, 08:43:55
Eindeutige Fehlinfos, mal sehen, wann sie sich korrigieren.

OK, danke! :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 04. September 2012, 12:43:38
;)

http://www.dvd-forum.at/news-details/30677-blu-ray-spartacus-gods-of-the-arena-kommt-im-ungeschnittenen-blu-ray-steelbook
http://www.areadvd.de/news/2012/09/04/fox-spartacus-gods-of-the-arena-im-steelbook-uncut-auf-blu-ray-disc/

usw.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 04. September 2012, 12:49:27
Sauber :thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 04. September 2012, 13:03:16
hehe, super! :thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 25. September 2012, 10:36:57
Staffel 1 Blood and Sand gestern ENDLICH mal angefangen...

:bd:
Spartacus: Blood and Sand S1E1 & E2 :7:
Ganz cool aber ich hätte es nicht so comichaft erwartet. Gerade das ganze CGI Blut ist teils doch etwas dick aufgetragen. Irgendwie cool aber irgendwie auch fast schon too much. Muss mich noch dran gewöhnen. 300 is schon 'ne andere Liga aber der Vergleich hinkt auch etwas. ;) Ansonsten fand ich es sehr interessant dass es damals schon Silikontitten gab...  :lol: :D ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 25. September 2012, 15:23:19
:bd:
Spartacus: Blood and Sand S1E1 & E2 :7:
Ganz cool aber ich hätte es nicht so comichaft erwartet. Gerade das ganze CGI Blut ist teils doch etwas dick aufgetragen. Irgendwie cool aber irgendwie auch fast schon too much. Muss mich noch dran gewöhnen. 300 is schon 'ne andere Liga aber der Vergleich hinkt auch etwas. ;) Ansonsten fand ich es sehr interessant dass es damals schon Silikontitten gab...  :lol: :D ;)

Ich war am Anfang auch nicht "begeistert", aber die Serie wächst vor allem auch durch ihre tollen Darsteller und denen Charaktere.

ABSOLUT!
Gerade Folge 1 war ich auch etwas ernüchtert - aber man gewöhnt sich an den auf den ersten Blick etwas "günstigeren" Look und wird dann nur noch gefesselt von den Charakteren und der Story des Underdogs. Und natürlich von epischen Ausuferungen was Sex und Gewalt und deren Kombination so angeht :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 27. September 2012, 08:49:00

:bd:
Spartacus: Blood and Sand S1E1 & E2 :7:
Ganz cool aber ich hätte es nicht so comichaft erwartet. Gerade das ganze CGI Blut ist teils doch etwas dick aufgetragen. Irgendwie cool aber irgendwie auch fast schon too much. Muss mich noch dran gewöhnen. 300 is schon 'ne andere Liga aber der Vergleich hinkt auch etwas. ;) Ansonsten fand ich es sehr interessant dass es damals schon Silikontitten gab...  :lol: :D ;)

Gestern weiter geschaut...

Spartacus: Blood and Sand S1E3 - E5 :8:
Wow, Ihr hattet absolut recht. Waren der Opener und Folge 2 nur "gut" zieht es danach merklich an. E3-E5 waren sehr geil und eigentlich wurde es von Folge zu Folge immer ein Stückchen besser. Ich hab mich an das viele CGI Blut gewöhnt und auch die teils comichafte umsetzung bei den Kämpfen passt jetzt. Ich glaube das wird eine ganz dicke Serie. Krass finden meine Frau und ich halt nur den tragischen Tod von Andy Whitfield. Es ist traurig diesen Kerl als Spartacus zu sehen und zu wissen er lebt nicht mehr... :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 27. September 2012, 09:23:17
Sach ich doch :D zwar musste ICH mich derbe an den neuen Spartacus gewöhnen, aber insgesamt schafft es die Serie sich wirklich immer zu steigern. Storytechnisch ist die Dritte eigentlich die beste. Nochmal angemerkt: Die wirkliche Geschichte von Spartacus dem Sklaven/Gladiator kann man ja bequem nachlesen - erstaunlicherweise wurde sich hier inklusive der meisten Personen daran gehalten!!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. September 2012, 20:25:07
:thumb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 28. September 2012, 08:56:06
:thumb:
:)



Spartacus weiter geschaut...

Spartacus: Blood and Sand S1E6 & E7 :8:
Hält das sehr gute Niveau auf dem sich die Serie jetzt eingependelt hat. Ich denke es ist noch Luft nach oben aber selbst wenns so weiter geht ist die Serie echt klasse. Ich werde danach direkt mit dem 6 Folgen Prequel und dann Season 2 weitermachen. Nach The Walking Dead die zweite sehr geile Serie die ich angefangen habe. Hoffe ich werde nicht zum Serienfan... :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. September 2012, 19:30:18
Bei den guten, wertigen Serienproduktionen ist es keine Schande, ein Fan zu werden :D
Ich denke, wenn's hier bei Season 1 Richtung Finale geht, legst du noch nen halben Punkt drauf..
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 01. Oktober 2012, 13:39:11
Noma 'ne Erinnerung: Vengeance erscheint heute in UK auf :dvd: und - für einen Pence billiger :lol: - auf :bd:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 02. Oktober 2012, 19:01:18
Ich denke, wenn's hier bei Season 1 Richtung Finale geht, legst du noch nen halben Punkt drauf..
Kristallkugel am Start oder was? :D


Die erste Season von Spartacus zu Ende geschaut...

Spartacus: Blood and Sand S1E8 - E13 :9:
Alter Falter, fand ich die ersten 2-3 Folgen nur "gut" ging es danach eigentlich ständig in Richtung 10 und mittlerweile LIEBE ich diese super geniale Serie! Gerade die letzte Folge der ersten Season endet mit einem riesigen Paukenschlag! :shock: Hier rockt irgendwie ALLES und ich bin jetzt unglaublich auf die 6 Folgen Prequel gespannt, die ich vermutlich heute/morgen ansehen werde. :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2012, 19:23:23
Keine Kristallkugel, aber manchmal ist mein alter Riecher doch noch brauchbar :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 02. Oktober 2012, 20:05:05
Na also, geht doch :thumb: So langsam hast du echt nen guten Geschmack :p
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 03. Oktober 2012, 10:17:51
Keine Kristallkugel, aber manchmal ist mein alter Riecher doch noch brauchbar :D
Lass Deinen alten Riecher lieber in der Hose... :D :lol:  :p

Ne ehrlich Jungs, die Serie rockt wie die Hölle! Mir ist auch durchaus bewusst wie viel super geniale Serien es da draußen gibt aber es ist einfach die Zeit die einem fehlt. Definitiv werde ich diese hier und The Walking Dead schauen bis die letzte Folge über den Bildschirm geflimmert ist. So wie bei - okay stranger Vergleich :lol: - King of Queens! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 03. Oktober 2012, 13:03:10
Pack noch Game of Thrones und Californication dazu, dann bist Du dabei! :p :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 03. Oktober 2012, 21:44:04
Pack noch Game of Thrones und Californication dazu, dann bist Du dabei! :p :lol:
Und was ist mit LOST? ;)


Jungs, ich hab das Prequel Gods of the Arena heute durchgehauen. Schreib morgen noch was dazu. Die 6 Folgen waren ebenfalls vom Feinsten :!:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 03. Oktober 2012, 22:39:08
Pack noch Game of Thrones und Californication dazu, dann bist Du dabei! :p :lol:
Und was ist mit Lost?

... Ist Geschichte! Von den Aktuellen meine ich! ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Havoc am 04. Oktober 2012, 08:04:46
Pack noch Game of Thrones und Californication dazu, dann bist Du dabei! :p :lol:
Und was ist mit LOST? ;)

Und zu den dreien dann noch Dexter und 24 :)

Damit wäre vorerst das Wichtigste abgedeckt. :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Oktober 2012, 09:18:56
Nö SHIELD is auch noch da :lol: dann sind die besten Serien wirklich genannt :D

Wenn Du jetz schon bei der :9: bist, dann kommst am Ende ganz sicher auf die :10: :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 04. Oktober 2012, 09:31:10
Nö SHIELD is auch noch da :lol: dann sind die besten Serien wirklich genannt :D

Nope. Babylon 5, Farscape und Star Trek fehlen noch. Remington Steele ebenfalls. Gilmore Girls. Hach, es gibt so viele ENDGENIALE Serien.

@Markusito: Da du mit deiner Holden ja öfters mal RomCom schaust - wären die Gilmore Girls nix für dich??
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 04. Oktober 2012, 10:08:43
Beschränk dich auf das Wesentliche Markus - und das heißt:

Spartacus
Sons of Anarchy
Game of Thrones

8)

Und ganz brandakuell kann ich dir von den beendeten Serien noch Rom ans Herz legen. Mischung aus Spartacus und Game of Thrones.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 04. Oktober 2012, 12:04:37
Beschränk dich auf das Wesentliche Markus - und das heißt:

Spartacus
Game of Thrones

8)

Lost
Rome
Star Trek
Babylon 5
Gilmore Girls
Remington Steele


:D :) :p
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 04. Oktober 2012, 12:06:14
Star Trek
Babylon 5
Gilmore Girls
Remington Steele

Biste bekloppt :eh: ?


:D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Oktober 2012, 12:18:07
JEtz aber raus hier :D macht doch nen Serien Best Of Thread auf - vielleicht krieg ich so auch mal neuen Input :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 08. Oktober 2012, 17:02:42
Die erste Season von Spartacus zu Ende geschaut...

Spartacus: Blood and Sand S1E8 - E13 :9:
Alter Falter, fand ich die ersten 2-3 Folgen nur "gut" ging es danach eigentlich ständig in Richtung 10 und mittlerweile LIEBE ich diese super geniale Serie! Gerade die letzte Folge der ersten Season endet mit einem riesigen Paukenschlag! :shock: Hier rockt irgendwie ALLES und ich bin jetzt unglaublich auf die 6 Folgen Prequel gespannt, die ich vermutlich heute/morgen ansehen werde. :)
Das 6-Folgen Prequel hatte ich schon vor über einer Woche gesehen. Muss noch schnell was zu schreiben...

:bd:
Spartacus: Gods of the Arena - E1 - E6 :9:
Auch das Prequel ist absolut gelungen und ich war schwer begeistert wie klasse hier die Vorgeschichte zur ersten Season erzählt wird. Alles passt perfekt zusammen und man kann den langsamen und heimtückischen Aufstieg des Hauses Batiatus miterleben. Auch der Aufstieg Crixus wird gekonnt erzählt und in Blood and Sand dann perfekt weitergesponnen. Mein Lieblingscharacter - neben Spartacus (der durch Andy Whitfield ja leider nicht mehr verkörpert werden kann - unglaublich tragisch - Ruhe in Frieden!!! :() - ist ganz klar Crixus. Eigentlich fand ich ihn seit er ersten Folge schon cool. Ein harter Hund aber im Grunde doch nur ein Mensch wie jeder andere. Zu gerne häte ich ihn in der zweiten Season neben dem von Andy Whitfield verkörperten Spartacus gesehen. Hoffe Crixus hat auch in Venegance ordentlich Screentime. Bitte nix verraten!!! ;) :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 08. Oktober 2012, 17:05:22
Bin mal sehr gespannt, was du zur BD von Vengeance sagst. Ich finde die teilweise vom Bild her einfach nur unfassbar geil!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Oktober 2012, 14:35:20
Spartacus: Vengeance
Die Serie rockt ohne Ende - auch beim zweiten Durchgang.
Die Extras sind durchaus sehenswert und die BD ist für mich echt verdammt nah an der Referenz. Einfach nur ein Brett!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 06. November 2012, 13:33:48
Der Trailer zur Abschluss Season.
Bleibt das Warten auf die Komplett Box

http://www.comicbookmovie.com/fantasy_movies/news/?a=69689
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 06. November 2012, 13:51:02
Alle wichtigen Leute am Start, also her mit :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 06. November 2012, 13:51:35
Trailer schau ich mir nachher an. Freue mich eh schon wie Bolle auf Januar wenn Sie startet :banana:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 06. November 2012, 14:59:48
Trailer schau ich mir nachher an.

Eben gesichtet. Sehr, sehr geil :!:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 06. November 2012, 15:07:50
Hänge immer noch bei Episode 4 von Vengeance.
So ganz umgehauen hat es mich aus verschiedenen Gründen bisher nicht.

Und da jetzt Sons of Anarchy Ssn 4 vorliegt, gehts erstmal damit weiter :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 06. November 2012, 15:09:16
Du Spalter! :D Schau das feddich, das rockt ja wohl :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 07. November 2012, 10:45:17
Hänge immer noch bei Episode 4 von Vengeance.
So ganz umgehauen hat es mich aus verschiedenen Gründen bisher nicht.

Und da jetzt Sons of Anarchy Ssn 4 vorliegt, gehts erstmal damit weiter :D

Na, will ich mal net so hart sein - dafür zeig ich dir nur  :gelb:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 07. November 2012, 10:46:58
Rot wär schon ok, für so nen Fauxpas ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 20. November 2012, 07:22:47
Apropos Lucy Lawless: Im Februar hat sie sich sehr aktiv gegen das Auslaufen eines Ölbohrschiffes eingesetzt:

http://www.greenpeace.org/austria/de/News/Aktuelle-Meldungen/Klima-News/Neuseeland-Protest-auf-Olbohrschiff-beendet/

Im September findet die Gerichtsverhandlung statt. Schlimmstenfalls drohen ihr 3 Jahre Gefängnis...  :shock:

Ich drück ihr die Daumen!  :thumb:


Btw, das wusste ich gar nicht, cool:


:lol:


Wie Lucy retweetete geht es nun nur mehr um 700.000 Schleifen - und der Fall wurde wieder verschoben, da Shell nicht alle notwendigen Informationen geliefert hat:

Zitat von: http://www.voxy.co.nz/national/sentencing-adjourned-lucy-lawless-and-activists/5/141070


Thursday’s sentencing of Lucy Lawless and seven other activists, arrested following the occupation of the Shell-chartered drillship the Noble Discoverer in New Plymouth in February, has been adjourned again.

This is the second time the sentencing of the eight activists has been postponed due to Shell not providing the required information, in time, for its reparation claim of around $700,000 from the activists. The original sentencing date was September 14. A new date has yet to be confirmed.

Seven of the activists climbed the drilling tower of the Noble Discoverer on February 24, while it was moored in Port Taranaki. All were arrested after a 77-hour occupation of the tower. An eighth activist was arrested on the first day of the operation.

Greenpeace New Zealand Executive Director Bunny McDiarmid says Shell’s reparation claim is totally unjustified, given that the activists acted out of a moral duty.

"Along with the activists we drew the world’s attention to Shell’s plans for this hostile, yet fragile environment, in which an oil spill would be impossible to clean up.

"Since then it’s been exposed that Shell’s emergency response plan was hopelessly inadequate and failed when tested before the company gave up on drilling in the Arctic for this northern summer.

"The activists are not alone. Since they delayed the Noble Discoverer, back in February, more than two and a half million people have signed a petition calling on Shell to abandon its plans for the Arctic."

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 20. November 2012, 14:39:42
Hab mir am Sonntag Gods of the Arena am Stück gegeben und muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht bin!

Meine Erwartungen waren wohl nach Blood and Sand ZU hoch! Es hat einige gute Szenen, aber irgendwie kam mir dann in den 6 Folgen die Gladiatoren-Action zu kurz. Sie ist bei weitem nicht schlecht diese Staffel, aber hab halt einfach mehr erwartet gehabt.

Freue mich trotzdem auf Vengeance, auch wenns wieder ewig dauert!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 20. November 2012, 15:58:40
Meine Erwartungen waren wohl nach Blood and Sand ZU hoch! Es hat einige gute Szenen, aber irgendwie kam mir dann in den 6 Folgen die Gladiatoren-Action zu kurz. Sie ist bei weitem nicht schlecht diese Staffel, aber hab halt einfach mehr erwartet gehabt.

OK, also zumindest in den ersten 4 Folgen wirds dir dann genau wie mir gehen. Da ist nämlich gar keine Arena mehr. OK, zumindest nicht mehr mit Spartacus und Co. sondern nur als Beiwerk im Hintergrund mit unbekannten Charakteren.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 21. November 2012, 09:01:07
Scheiß auf die Arena und schau fertig Matze ;) die Staffel rockt wirklich!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. November 2012, 19:08:42
Da versteh ich teils die Erwartungen wieder nicht - ist IMO wie bei Walking Dead...
Wie soll das denn dann ewig mit der Arena weitergehen?? Klar war das in Season 1 cool, aber mal ehrlich - das Ding war doch dann so langsam auch echt mal durch?? Drei bis vier Staffeln immer nur Arena, Arena, Arena?

Wie bei Walking Dead jede Folge lang immer nur quasi Nonstop Zombies killen sehen wollen?  ;) Geht einfach net, ist doch logisch...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 24. November 2012, 19:51:39
Da versteh ich teils die Erwartungen wieder nicht - ist IMO wie bei Walking Dead...
Wie soll das denn dann ewig mit der Arena weitergehen?? Klar war das in Season 1 cool, aber mal ehrlich - das Ding war doch dann so langsam auch echt mal durch?? Drei bis vier Staffeln immer nur Arena, Arena, Arena?

Wie bei Walking Dead jede Folge lang immer nur quasi Nonstop Zombies killen sehen wollen?  ;) Geht einfach net, ist doch logisch...

Das unterschreib ich dir sogar mal.  ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. November 2012, 20:17:59
 :biggrin:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 24. November 2012, 20:29:24
Zumal es ja die Geschichte des Spartacus ist, und der hat ja bekanntermaßen mehr gemacht als nur Arenakämpfe ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 30. November 2012, 11:28:19
Zitat von: comingsoon.net
Starz's "Spartacus" franchise may not be done after the upcoming final season. According to The Live Feed, the channel is discussing a possible spin-off centered on Roman leader Julius Caesar.

Hell, yeah!!!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. November 2012, 17:34:30
Klingt interessant.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Bloodsurfer am 19. Dezember 2012, 21:34:35
Was sollte man denn am Besten schauen, wenn man die erste Staffel durch hat? Erst das Prequel oder erst die Fortsetzung?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 19. Dezember 2012, 21:46:15
Was sollte man denn am Besten schauen, wenn man die erste Staffel durch hat? Erst das Prequel oder erst die Fortsetzung?

Prequel!

Die Produktionsreihenfolge ist schon genau richtig so. Blood, Gods, Vengeance.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 25. Dezember 2012, 08:03:30
Hatten wir den schon?

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 04. Januar 2013, 10:59:53
Homies, noch 3 Wochen bis es losgeht!!
Was bin ich rattig :!:

Der neue Trailer rockt schon mal derbe :arrow:
feature=player_embedded
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 14. Januar 2013, 11:51:11
Finally :D

:dvd:
Spartacus: Vengeance :9.5:
HOSSA! Riesenfehler und sauschlechtes Timing hier nach Episode 4 einen season break einzulegen, weil die ersten Folgen nicht überzeugt haben. Zu viel lineares hin und hergerenne durch den Wald. Zu wenig Intrigen und Konfliktpotential durch gesetzte Fronten, zu wenig (Arena)-Action, ... und genau ab Folge 5 geht es ab wie Sau. Anegemessen viel Action (auch in der Arena), Intrigen unter den vielfältigen Charakteren. Wow, dass ich falsch damit liege die Season zu unterbrechen wußte ich ja immer, aber dass ich am Ende sagen muss, dass es die beste der 3 Staffeln ist - das hätte ich nicht gedacht. Auch enorm, wie hochwertig alles mittlerweile aussieht. Da gibt es eindeutig nichts mehr zu motzen in der Hinsicht - production value vom feinsten.
Whitfields Nachfolger macht seine Sache OK - letzten Endes bleibt er aber von der Statur her einfach zu lächerlich. Sorry.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Januar 2013, 11:56:08
Und jetz sachma, Gannicus regelt, oder? :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 14. Januar 2013, 12:49:45
AHHHH, das wollte ich gesondert betonen, dass Gannicus sich definitiv zum Liebling gemausert hat.
Spartacus ist manchmal etwas arg Stock im Arsch, Crixus ist irgendwie zu verbittert immer, aber Gannicus ist einfach ne geile Sau!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Januar 2013, 13:08:39
So siehts aus, damnit! :D Ich mochte den in Staffel 2 irgendwie garnicht, weils so ein arroganter Depp war - aber in Vengeance hat er sich neben Drago zu meinem absoluten Liebling entwickelt! Wobei sich mir immer noch nicht erschließt, wieso Drago auf deutsch so heißt, und nicht wie im Original Oenemäus (wird meine ich nur EINMAL in Staffel 3 auch auf deutsch so genannt!). Crixus is cool, aber wie Du schon sagst... und Spartacus ist mir körperlich auch einfach zu wenig imposant. Agron fand ich auch nur "ok"
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 14. Januar 2013, 14:25:38
Hahaha, wollte eben schon fragen wer DA HECK Drago sei :lol:

Klar, Doctore ist natürlich gesetzt.

Agron war definitiv der blasseste und stand schon deutlich neben der "großen 4" (Spartacus, Gannicus, Cricus und Doctore). Diese 4 in Reihe kämpfen zu sehen war ... leider geil! Gänsehaut pur.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Januar 2013, 18:39:52
Und mir war immer ein rätsel wer zum geier oenämeus is, wenn irgendwo von der serie gelabert wurde ;lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 21. Januar 2013, 18:46:26
In 4 Tagen geht es los :!:

Zur Einstimmung gibt es schon mal 2 Extra Sticker auf Getglue :arrow: http://getglue.com/tv_shows/spartacus_war_of_damned
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 22. Januar 2013, 09:13:46
Auf deutsch leider noch nicht, aber ich hoffe auf zeitnahe Arbeit! :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 07:51:21
In der Timeline von spartacus_starz auf Twitter gibt es einige Bilder von der Premierenfeier in L.A.
Ich gehe mal davon aus, das die auch in Kürze in dem entsprechenden Album bei FB zu sehen sein werden :)

Sehr geile Bilder, IMHO!

Auch Viva Bianca hat in Ihrem Instagram-Feed einiges geiles gepostet - mein Favorit ist das Bild mit Peter Mensah und Nich Tarabay:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1358923787_wow.jpg)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 23. Januar 2013, 08:31:40
Ähm....
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 08:40:12
Ähm....

Never mind - auf der Premierenfeier waren fast alle Darsteller mit dabei. John Hannah, Lucy Lawless. Die machten da schon letztes Jahr ein Event draus :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Januar 2013, 09:03:13
Ähm....
(click to show/hide)

Beide ;) :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 09:04:14
Ähm....
(click to show/hide)

Beide ;) :lol:

Leute, Leute - Ihr macht mich schwach!!! Die korrekte Antwort wäre: Alle 3 :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Januar 2013, 09:05:00
Eben! Da muss erst der hessische Spartacus kommen, um es zu korregieren :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 09:05:51
Eben! Da muss erst der hessische Spartacus kommen, um es zu korregieren :D

So sieht's mal aus :D :p

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 23. Januar 2013, 09:45:36
Moment,
ist zwar erst zwei Wochen her, dass ich es geschaut habe, aber:
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Januar 2013, 09:56:02
Jau, dat is die Bumsschnecke von Glaber :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 10:36:05
Jau, dat is die Bumsschnecke von Glaber :D

Die Bumsschneckker von Glaber ist doch eigentlich die, die in dem Viva Bianca Film blank gezogen hat. Aber letztlich hat er sich von beiden die Dachrinne verzinken lassen :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 23. Januar 2013, 10:43:04
Von John Hannah auf FB:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1358934151_775762_360350460730564_1332391784_o.jpg)

:thumb: :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 26. Januar 2013, 17:40:24
Gestern lief in den USA die erste Folge von War of the Damned.
Scheisse, ich hab schon keinen Ständer mehr - das ist ein Offenrohr !!!
Ich kann mit Spin-Off' s net viel anfangen - aber bei der Serie wünsche ich es mir von ganzem Herzen.
Jupiter's Cock :!:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 03. Februar 2013, 23:58:20
Der Auftakt hat schon ordentlich gerockt. Es geht jetzt volle Kajüte gegen Rom. Und schon die ersten paar Minuten singen leise "Bye, bye, FSK..."

Und hey, Crassus wir im Schwertkampf unterrichtet von... Richard Norton!  :D

Und neben den Speedbumps hatten wir hier - glaube ich - sogar die erste Einstellung in echter Dead Time. Cooool...  :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Nation-on-Fire am 12. Februar 2013, 08:19:11
Habe jetzt Gods of the Arena durchgezogen und bin doch etwas......enttäuscht ?!?!

Vielleicht habe ich auch selber die Messlatte zu hoch angesetzt. War die Original Serie bei mir ne glatte  :8.5: , so kann ich hier nur die  :6.5: ziehen.

Die Geschichte wirkt irgendwie zu arg konstruiert, Granikus bleibt als "Hauptgladiator" einfach nur blass, und wird meiner Meinung nach von Krixos glatt an die Wand gespielt. Die sonstigen Anschlüsse fand ich gut gelöst, wobei die Geschichte um Drago und seiner Ollen mich doch ziemlich genervt hat. Das war irgendwie verkrampft. 
Auch die Geschichte um die "Freuden" im Hause Batiatus machte auf mich den Eindruck, auf Gedeih und Verderb jetzt den Sex Anteil da reinzuprügeln.

Naja, im Grunde bleibt sich die Serie treu, und wirklich schlecht isses ja nicht. Ich setze jetzt meine Hoffnung auf Vengeance, wenn denn dass die nächste Runde sein sollte.

Gibts dazu schon ne Info zwecks VÖ ?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 12. Februar 2013, 09:13:03
Denke so ca. im Sommer.

Btw Crixus und Gannicus 8)

Gannicus rockt in Vengeance alles weg, keine Sorge.
Kann deine Punkte durchaus nachvollziehen, auch wenn sie bei mir dann im Verlauf der 6 Episoden deutlich abgenommen haben und ich die Staffel letzten Endes fast genauso gut wie Blood and Sand. Größtenteils, weil es optisch doch nochmals deutlich hochwertiger aussieht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Nation-on-Fire am 12. Februar 2013, 11:10:00
Denke so ca. im Sommer.

Btw Crixus und Gannicus 8)

Gannicus rockt in Vengeance alles weg, keine Sorge.
Kann deine Punkte durchaus nachvollziehen, auch wenn sie bei mir dann im Verlauf der 6 Episoden deutlich abgenommen haben und ich die Staffel letzten Endes fast genauso gut wie Blood and Sand. Größtenteils, weil es optisch doch nochmals deutlich hochwertiger aussieht.

Das fand ich gar nichtmal so das Problem mit dem optischen. Dass hat mir in Blood & Sand besser gefallen, weil in Gods of the Arena einige der Stunts doch weit übertreiben waren und man quasi die "Fäden" sehen konnte, an deneen die Kollegen durch die Luft geschleudert wurden.

Wo schließt Vengeance denn jetzt an, wenn Gannicus eine Rolle spielt ? ich dachte, Vengeance setzt da an, wo Blood & Sand aufhört. Oder liege ich mit dem letzten Punkt richtig und Gannicus wird wieder eingeführt ?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 12. Februar 2013, 11:25:08
Wo schließt Vengeance denn jetzt an, wenn Gannicus eine Rolle spielt ? ich dachte, Vengeance setzt da an, wo Blood & Sand aufhört. Oder liege ich mit dem letzten Punkt richtig und Gannicus wird wieder eingeführt ?

Ja, es schliesst an Blood & Sand an und Gannicus taucht wieder auf.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2013, 11:03:57
Bei Vengeance liegst Du wieder bei :8.5: Marc ;) jede Wette - auch wenn es wie bei mir das Gemecker am Spartacus-Darsteller geben wird :D ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 13. Februar 2013, 11:59:14
Sehe es ja genauso wie Marc, freue mich trotzdem sehr auf Vengeance! :biggrin:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 18. Februar 2013, 20:40:31
Folge 3 regelte auch wieder ordentlich. Das mit der Dead Time (sprich Kamerafahrt im Halb- oder Viertelkreis während Standbild) scheint zur gewohnheit zu werden. Ist aber geil.

Bei Spartacus' Mannen gibt es aber ordentlich Konfliktpotenzial, ob das mal gut geht...

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 20. März 2013, 10:13:01
Gestern mit Vengeance angefangen und in den ersten zwei Folgen gibt es direkt einige Überraschungen. Bisher finde ich die zweite Season aber schlechter als S1 und das Pequel. Liegt sicher auch an Andy Whitfield, den ich schmerzlich vermisse... :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 20. März 2013, 10:47:08
Wart ma ab, auch Du wirst zum Ende hin besänftigt
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 20. März 2013, 11:39:22
Gestern mit Vengeance angefangen und in den ersten zwei Folgen gibt es direkt einige Überraschungen. Bisher finde ich die zweite Season aber schlechter als S1 und das Pequel. Liegt sicher auch an Andy Whitfield, den ich schmerzlich vermisse... :(

Dito, habe auch den Fehler gemacht und nach Ep.4 sogar relativ lange unterbrochen.
Exakt ab Ep.5 wird es schlagartig geiler, wenn man sich an die neue Umgebung (nicht mehr gefangen) gewöhnt hat und sich die Intrigen vollends entspannen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 20. März 2013, 11:40:57
Heute Abend geht es weiter...bin sehr gespannt. :)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 21. März 2013, 13:07:50
Gestern dann S02.E03-05 reingezogen. Zugegeben, es wird zwar von Folge zu Folge besser, gefällt mir aber immer noch nicht so gut wie S01 und das Pequel. Ich denke Folge 5 war aber der "Knackpunkt"... ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. März 2013, 17:10:00
Gestern dann S02.E03-05 reingezogen. Zugegeben, es wird zwar von Folge zu Folge besser, gefällt mir aber immer noch nicht so gut wie S01 und das Pequel. Ich denke Folge 5 war aber der "Knackpunkt"... ;)

Enttäusch mich nicht, du Lappen :D ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 21. März 2013, 18:14:06
Kommt mir sehr bekannt vor 8)
Nur hat Markus den Fehler nicht gemacht exakt und ausgerechnet nach der 4. Episode zu pausieren.
Well done 8) jetzt rockt es vollends durch!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 22. März 2013, 11:04:04
Aber er is schon erstaunlich weit um noch nicht überzeugt zu sein :D also ich find Staffel 2 mindestens ebenbütig zu 1! Vor allem was gegen Ende dann alles abgeht, das lässt dann auch den schmerzlich vermissten Whitfield fast vergessen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 22. März 2013, 11:16:55
Allerdings. Nach dem ersten Drittel kippt das genau ins Gegenteil.
Fand sie im Gesamtbild auch hervorragend, was bedeutet dass nach dem ersten "OK" Drittel die letzten 2/3 der absolute Hammer sind.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 22. März 2013, 11:32:37
Sehe ich exakt wie El Matzino. Also von 1-4 war ich fast etwas enttäuscht. Klar, immer noch gut aber..ich weiss auch nicht. E05 war schon eine deutliche Steigerung. Ich denke jetzt wird es richtig abgehen...  :biggrin:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 23. März 2013, 18:30:10
Die erste Season von Spartacus zu Ende geschaut...

Spartacus: Blood and Sand S1E8 - E13 :9:
Alter Falter, fand ich die ersten 2-3 Folgen nur "gut" ging es danach eigentlich ständig in Richtung 10 und mittlerweile LIEBE ich diese super geniale Serie! Gerade die letzte Folge der ersten Season endet mit einem riesigen Paukenschlag! :shock: Hier rockt irgendwie ALLES und ich bin jetzt unglaublich auf die 6 Folgen Prequel gespannt, die ich vermutlich heute/morgen ansehen werde. :)
Das 6-Folgen Prequel hatte ich schon vor über einer Woche gesehen. Muss noch schnell was zu schreiben...

:bd:
Spartacus: Gods of the Arena - E1 - E6 :9:
Auch das Prequel ist absolut gelungen und ich war schwer begeistert wie klasse hier die Vorgeschichte zur ersten Season erzählt wird. Alles passt perfekt zusammen und man kann den langsamen und heimtückischen Aufstieg des Hauses Batiatus miterleben. Auch der Aufstieg Crixus wird gekonnt erzählt und in Blood and Sand dann perfekt weitergesponnen. Mein Lieblingscharacter - neben Spartacus (der durch Andy Whitfield ja leider nicht mehr verkörpert werden kann - unglaublich tragisch - Ruhe in Frieden!!! :() - ist ganz klar Crixus. Eigentlich fand ich ihn seit er ersten Folge schon cool. Ein harter Hund aber im Grunde doch nur ein Mensch wie jeder andere. Zu gerne häte ich ihn in der zweiten Season neben dem von Andy Whitfield verkörperten Spartacus gesehen. Hoffe Crixus hat auch in Venegance ordentlich Screentime. Bitte nix verraten!!! ;) :D

Auch die zweite Season bekommt die :9: von mir... :D

Spartacus: Vengeance E01-10 :9:
Zack und gestern die zweite Staffel beendet. Hat zur Hälfte (also ab E05) noch die Kurve bekommen und steht Season 1 und dem Prequel in nichts nach! Mir fehlt nur der alte Hauptdarsteller sehr (!!!) und auch etwas die Kämpfe in der Arena. Ansonsten aber eine richtig geile und mal wieder schweine brutale Season. Jetzt bin ich verdammt gespannt auf die finale dritte Staffel!
(click to show/hide)
Crixus ist und bleibt mein Fav, dicht gefolgt von Gannicus! Spartacus ist für mich durch Liam McIntyre alles andere als optimal besetzt. Der Typ ansich ist ja ganz cool aber sorry, als Spartacus war Andy Whitfield um einiges besser und optisch auch deutlich passender...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 25. März 2013, 08:47:09
Es geht doch :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: EvilEd84 am 25. März 2013, 10:37:35
:D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 25. März 2013, 11:35:57
Ihr habt nicht zu viel versprochen! :thumb: :biggrin:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. April 2013, 19:17:30
Vengeance scheiterte erwartungsgemäß an der FSK. Folge 7 musste zensiert werden, und aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch Folge 10.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 30. April 2013, 08:46:20
Der Auftakt hat schon ordentlich gerockt. Es geht jetzt volle Kajüte gegen Rom. Und schon die ersten paar Minuten singen leise "Bye, bye, FSK..."

Und hey, Crassus wir im Schwertkampf unterrichtet von... Richard Norton!  :D

Und neben den Speedbumps hatten wir hier - glaube ich - sogar die erste Einstellung in echter Dead Time. Cooool...  :D

Das war Norton!???? Hätt ich NIE erkannt, und hatte dennoch die ganze Zeit das Gefühl das Gesicht zu kennen :uglylol: noch gut fit, der gute Mann, wenn auch sichtlich gealtert!

Ich war von Folge 1 ansich noch nicht soooo angetan, gewohnte Kost sage ich mal. Das war bei mir aber bei jeder Season bisher so, da sich ja erstmal alles etwas fügen muss. Gewalt ansich ist klar wieder vorhanden, aber die is ja nicht alles. Die Figur des Crassus, sein Sohn, seine Olle und die ganzen Spartacusaner :D da wird schon ordentlich was gehen. Bei mindestens zwei Szenen is die FSK definitiv raus - und heute steht ja schon der sb online :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 09. Juli 2013, 19:51:15
Wir sind aktuell an Season 3 dran. Gewohnt geil! :) Bin aber ganz überrascht..nach dieser 10 Folgen Season ist ja tatsächlich schon Feierabend! :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Juli 2013, 09:26:57
Tja, mehr Story gibts in der Geschichte vom ollen Spartacus halt leider nicht :D
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. Juli 2013, 00:22:29
Bei Jupiters Schwanz, fick die Götter!

3.08 brachte die Freundin bald zum Ausrasten...

Morgen das Finale mit 3.10. Dann ist wieder eine gute Serie zu Ende. Aber wenigstens war es von Anfang an klar.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Juli 2013, 08:56:55
Meine Frau findets mittlerweile scheiße und stupide :lol: allerdings schaut sie trotzdem mit.

Mein Favorit ist nach wie vor Gannicus! Wenn ich net hetero wär, würd ich mich glatt verlieben :uglylol: der geile Hund, der geile! :D Allerdings find ich den Cäsar-Darsteller auch ziemlich cool! Der erinnert mich mit Bart und langen Haaren (hat er ja jetz nimmer) frapierend an Brad Pitt - und dcen würd ich gern öfter sehen! Leider ist im Leben des Cäsar halt klar, dass seine Figur in der Serie bis zum Ende Bestand hat :D da is etwas die Spannung versaut. Ich frage mich allerdings auch, ob Cäsar wirklich ne Rolle im Krieg gegen Spartacus hatte!? Ich meine ne größere wie hier? Weil sonst ist die Serie geschichtlich gesehen ja schon ZIEMLICH korrekt, was alle Figuren angeht

Achja:
Die Schamhaartoupets sehen tierisch albern aus!!! Das hatten sie bei Season 1 und ich meine auch 2 noch nicht!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. Juli 2013, 20:02:50
Meine Frau findets mittlerweile scheiße und stupide :lol: allerdings schaut sie trotzdem mit.

Mein Favorit ist nach wie vor Gannicus! Wenn ich net hetero wär, würd ich mich glatt verlieben :uglylol: der geile Hund, der geile! :D Allerdings find ich den Cäsar-Darsteller auch ziemlich cool! Der erinnert mich mit Bart und langen Haaren (hat er ja jetz nimmer) frapierend an Brad Pitt - und dcen würd ich gern öfter sehen! Leider ist im Leben des Cäsar halt klar, dass seine Figur in der Serie bis zum Ende Bestand hat :D da is etwas die Spannung versaut. Ich frage mich allerdings auch, ob Cäsar wirklich ne Rolle im Krieg gegen Spartacus hatte!? Ich meine ne größere wie hier? Weil sonst ist die Serie geschichtlich gesehen ja schon ZIEMLICH korrekt, was alle Figuren angeht

Achja:
Die Schamhaartoupets sehen tierisch albern aus!!! Das hatten sie bei Season 1 und ich meine auch 2 noch nicht!

Zumindest wurde Cäsar von Crassus begünstigt. Dieser half ihm finanziell und politisch ziemlich weiter. Allerdings trieb er sich ca. 71 B.C. (Finale Crassus vs. Spartacus) wohl schon in der Politik herum. Wenige Jahre zuvor jagte er allerdings kilikische Piraten.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. Juli 2013, 21:28:09
Meine Frau findets mittlerweile scheiße und stupide :lol: allerdings schaut sie trotzdem mit.

Eben die Serie mit 3.10 beendet.

Die Staffel nimmt in den letzten paar Folgen noch mal ganz gehörig Fahrt auf und haut einem mit dem Finale dann gewaltig die Pauken um die Ohren. In meinen Augen grandioser Abschluss der Serie. Die Freundin ist gerade fertig mit der Welt...

btw: UNBEDINGT den Abspann vollständig schauen!!!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 11. Juli 2013, 21:32:26
Hab ich beim Abspann was verpasst :confused: Hab den 2x geguggt - was meinsten genau?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 11. Juli 2013, 22:46:11
Hab ich beim Abspann was verpasst :confused: Hab den 2x geguggt - was meinsten genau?

Meinte damit
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 12. Juli 2013, 06:15:42
Ah okay
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juli 2013, 08:57:14
Zu mehr als Folge 8 kam ich gestern nicht - aber holy fuckshit!!!! :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 13. Juli 2013, 02:07:20
Heute Staffel 3 und damit das Finale beendet.  :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 17. Juli 2013, 13:57:05
Heute Staffel 3 und damit das Finale beendet.  :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(

Was sagt ihr eigentlich zum Ende?

Ich vergebe für die Serie eine :9: insgesamt aber das Ende...ich...weiss nicht...

(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Juli 2013, 14:40:14
Ich ahne ja schmerzlich was abgehen wird - aber bis zum WE werd ich mich noch gedulden müssen.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 17. Juli 2013, 16:02:00
Puhhh, also nach Markus seinem öffentlichen Coming-Out kann ich's ja sagen: So hunderprozentig hat mich das Ende leider auch nicht überzeugt wenn ich ehrlich sein darf
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 17. Juli 2013, 17:18:45
öffentlichen Coming-Out
:confused: :lol: ;)



:!: WER DAS ENDE DER SERIE NICHT KENNT, AUF KEINEN FALL DEN SPOILER LESEN!!! :!:


Also ich hätte mir einfach mehr...


(click to show/hide)

...gewünscht!

Dass gerade...


(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 17. Juli 2013, 18:43:02
Also, ein

(click to show/hide)

Irgendwie schade fand ich das

(click to show/hide)

Aber ansonsten geht das Ende so schon okay - sehr gefreut hab ich  mich über den Cameo von

(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 17. Juli 2013, 22:24:18
Klar, ich habe gegen Ende ebenfalls...


(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 17. Juli 2013, 22:39:41
(click to show/hide)

Im Grunde war es ja so weit absehbar, man kennt ja die eigentliche Geschichte, das ist kein Spoiler. Dennoch hohe Kunst es so umzusetzen, dass es einen dennoch tierisch packen kann. Die Kleine ist neben mir bald verreckt... Ihr sind in Folge 8 übrigens bald die Augen aus den Höhlen getreten, als:
(click to show/hide)

Geschrien hat sie bei:
(click to show/hide)

Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 22. Juli 2013, 09:59:29
Also ich betrachte das Ende auch mit einem lachenden und zwei weinenden Augen.
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 23. Juli 2013, 00:02:27
Das Ende stink für mich!

(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Juli 2013, 12:59:11
Aber sie haben sich doch dran gehalten!? :lol: (bis auf Mannstärken ;) und Cäsar) insgesamt sehe ichs aber ja auch wie Du ;)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 23. Juli 2013, 16:51:57
Aber sie haben sich doch dran gehalten!? :lol: (bis auf Mannstärken ;) und Cäsar) insgesamt sehe ichs aber ja auch wie Du ;)
Klar aber ich bin eben enttäuscht. Hatte ja gar nicht mal auf ein
(click to show/hide)
gehofft bzw. es ERWARTET. Aber so ein kleines bisschen
(click to show/hide)
wäre schön gewesen. Zumindest, dass irgendwie
(click to show/hide)

Egal, es ist wie es ist und die Serie war schon verdammt gut!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juli 2013, 09:24:25
Also ich hatte ja
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 24. Juli 2013, 09:45:53
Also ich hatte ja
(click to show/hide)

Oh ja, ich auch, nachdem Pierre mir gesagt hatte, es wird über ein
(click to show/hide)
nachgedacht.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juli 2013, 09:50:31
Ja gut, aber mit DEM braucht keine SAU ein Spin-Off  :uglylol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: skfreak am 24. Juli 2013, 12:54:31
Es gab ja mal Gerüchte über ein Caesat-Spin-Off - aber sieht nicht so aus, das da was kommt :(
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 24. Juli 2013, 17:16:21

:D
(click to show/hide)
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Bloodsurfer am 24. Juli 2013, 17:51:39
Das Gannicus-Spinoff gab es doch schon, nennt sich Gods of the Arena :P :D

Boah, muss die dritte Staffel endlich mal gucken. Hänge etwas hinterher.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Juli 2013, 09:52:24
Ok, da hast auch wieder Recht, Bloody :lol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 17. August 2014, 15:16:52
Wir haben die Serie noch mal komplett geschaut. Diesmal beginnend mit Gods of the Arena, was man aber auch NUR tun sollte, wenn man Blood and Sand bereits kennt. Interessant, die erste Staffel dann mit dem bereits aufgebauten Background zu sehen.

Die Serie rockt nach wie vor, und sie ist in meinen Augen mehr als nur Style over Substance, denn sie hatte (zumindest bei uns) schon ordentlich emotionalen Impact. Dem ist es auch zu verdanken, dass meiner Freundin Splatter und SloMo nichts ausmachten. Normalerweise mag sie das nicht wirklich, aber es scheint bei ihr wohl sehr vom Inhaltlichen abzuhängen. Gerade bei den letzten beiden Folgen war sie wieder fertig mit der Welt...

Ich glaube Vengeance ist meine Lieblingsstaffel.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. August 2014, 14:43:58
Ich habe die Woche Vengeance geschaut, ja ich hinke zurück. Liegt aber daran dass ich nix bezahlen will fürs gucken. Will mir ne Komplettbox zulegen.
Was bleibt
Ein zunehmender Gayfactor, meine güte schmachten die sich an....überall Lederschwuchteln.
Dialoge wie bei den Transformern
Auf der Habenseite..
The Permanent Nakedness of Illythia
Xena the assraped Wariorprinzess, Junge die bekommt ja die Teestube am laufenden Band möbiliert.
Glaber hat ausgelabert.... War ein ganz grosser Baddie fand ich.
Und jede Menge feiner Splatts.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 19. August 2014, 14:49:53
Also ich finde auch, dass die Serie weit mehr bietet als nur splatter und nudeness
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Elena Marcos am 19. August 2014, 14:52:14
Ich habe die Woche Vengeance geschaut, ja ich hinke zurück. Liegt aber daran dass ich nix bezahlen will fürs gucken. Will mir ne Komplettbox zulegen.
Was bleibt
Ein zunehmender Gayfactor, meine güte schmachten die sich an....überall Lederschwuchteln.
Dialoge wie bei den Transformern
Auf der Habenseite..
The Permanent Nakedness of Illythia
Xena the assraped Wariorprinzess, Junge die bekommt ja die Teestube am laufenden Band möbiliert.
Glaber hat ausgelabert.... War ein ganz grosser Baddie fand ich.
Und jede Menge feiner Splatts.

Oh ... ich bin grade zwei Folgen weit ... Jetzt weiß ich ja schon alles ...


Quatsch - ich freue mich auf weitere Folgen. Komplettbox kann ich knicken, da ich ja bereits alle bis auf die letzte Staffel habe - und die ist nun auch zu erwerben.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 19. August 2014, 16:09:32
Hab heute grad die War of the Damned aus'm Briefkasten gezogen. Muss mich aber noch kurz updaten, was am Ende von Vengeance genau abging.

Schade ist dann schon aus, fand die Serie von Beginn an super! Aber es war ja absehbar.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. August 2014, 17:34:42
Klar ist sie auch rasant und actionreich, hat auch viel Eyecandy. Verglichen mit Rome ist sie aber narrativ schwächer. Viel plakativer halt. Style over Substance ist ja auch völlig okay.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 19. August 2014, 20:43:57
Naja gemessen daran kann man spartacus nichts nachsagen. Ist historisch genauso korrekt wie rome ;) das lässt sich auch durch style splatter und fotzekatzepuppe nicht wegdiskutieren. Plakativer ist die Serie wohl, aber wenn rome heute gedreht werden würde.... Vielleicht nicht unähnlich
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 28. August 2014, 10:18:44
Bin mittlerweile auch durch und für mich isses definitiv eine der besten Serien ever :!:

Das Ende dürfte ja allen irgendwie klar sein! ;) War aber trotzdem gespannt,
(click to show/hide)

Ich will alsbald mal die ganze Serie nacheinander anschauen, aber ich denke auch, dass mir Vengeance am besten gefallen hat. Gannicus rockt einfach die Hütte! :thumb:

Ein Caesar Spin-Off brauche ich nicht! Fand den Darsteller extremst unsympathisch! :/ Allerdings dürfte bei mir hier das Problem sein, dass ich Caesar halt dank Rome mit Ciaran Hinds verbinde! ;)

Kleine Bemerkung am Rande: die Schamhaartoupets der Frauen in Staffel 3!! :uglywave: :bunnylol:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Crash_Kid_One am 29. September 2014, 10:04:11
Wo bekommt man aktuell am günstigsten eine BD-Box mit allen Staffeln inkl. Prequel und dt. Tonspur?
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 29. April 2015, 19:53:55
Ich habe die Serie jetzt zu Ende gesehen.
Spartacus hatte ja mit der ersten Staffel eine wunderbar neue Duftmarke gesetzt. Blood, Gore and Nudity in neuer Dimension zumindest im TV.
Der Look neu und Comicbook like war eine Visuelle Torte.
Am Ende angelangt bin ich froh dass es zu Ende ist. Es war jetzt schlicht nur noch ermüdend dem immergleichen Stakkato aus Gemetzel, wir wollen kämpfen und der eingestreuten Fickszene.
Wenn man die Serie Bingewatched ziehen nur brüllende Gesichter und Kerle die sich wie eine Affenhorde gebärden vorbei.
Versteht mich nicht falsch, der Abschluss war immer noch gut aber auch irgendwie stupide und leer. A guilty pleasure eben.
Und es wurde wirklich einfach zu Gay  :D

Spartacus wird wohl in die TV Geschichte eingehen welches den Gewaltlevel angeht.
Eine Box werde ich mir nicht ins Regal stellen. Für den Serienolymp reicht es bei mir nicht.
All in all gibt es eine  :7:
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 06. September 2018, 23:20:40
Auf Netflix gibt es jetzt die Dokumentation Be Here Now über Andy Whitfield zu sehen. Ein Kamerateam begleitete ihn während seiner letzten 12 Monate.

Zitat von: Netflix
Dies ist die Geschichte des Schauspielers Andy Whitfield, der während der Dreharbeiten zu „Spartacus: Blood and Sand“ eine verheerende Krebsdiagnose erhielt.

Trailer:


Macht mich gerade traurig. Ein tapferer Mann, und eine so positive Ausstrahlung, immer wieder ein Lächeln schenkend...
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. September 2018, 08:02:11
Schau ich mir an.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 07. September 2018, 08:42:07
Sowas kann ich mir nicht anschauen, mir hats schon nach dem Trailer gereicht :( traurige Geschichte, wie sie das verf. Leben nur schreiben kann
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Flightcrank am 07. September 2018, 13:11:11
Auf Netflix gibt es jetzt die Dokumentation Be Here Now über Andy Whitfield zu sehen. Ein Kamerateam begleitete ihn während seiner letzten 12 Monate.

Zitat von: Netflix
Dies ist die Geschichte des Schauspielers Andy Whitfield, der während der Dreharbeiten zu „Spartacus: Blood and Sand“ eine verheerende Krebsdiagnose erhielt.

Trailer:


Macht mich gerade traurig. Ein tapferer Mann, und eine so positive Ausstrahlung, immer wieder ein Lächeln schenkend...

ENDLICH! Schaue ich mir auf jeden Fall an, auch wenn es sicher hart wird. Danke für die Info!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: Sing-Lung am 07. September 2018, 18:47:23
Kann ich mir auch nicht anschauen, macht mich kaputt!
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 18. November 2018, 18:13:02
:bd:
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542553269_377720_f.jpg)
Spartacus: Blood and Sand

:bd:
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542553269_377721_f.jpg)
Spartacus: Gods of the Arena

Ein paar Jahre später, und die Serie rockt noch immer. Und mit dem Abstand und dem Fehlen des damaligen Staunens über das Maß an Blut und Ärschen kann man der Serie auch mehr Tiefgang zugestehen als anfangs, gekonntes Storytelling mit teils beachtlichem Impact und auch in vielen Dingen mehr historische Akkuranz als in anderen Adaptionen. Das Wasser ist getrübt von Blut, aber es ist tief.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 21. November 2018, 22:12:05
:bd:
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542834261_377722_f.jpg)
Spartacus: Vengeance

Und auch diese Staffel hatte wieder zunehmend Impact. Das wachsende Biest der Freiheit kämpft mit Klauen und Zähnen. Das Feuer brennt nicht lange, aber dafür heller als die Sonne.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: nemesis am 21. November 2018, 22:21:13
Also ich finde auch, dass die Serie weit mehr bietet als nur splatter und nudeness

Dein Mund spricht Worte, die meine Ohren willkommen heißen, Bruder.
Titel: Antw:Spartacus: Blood and Sand / Gods of the Arena / Vengeance / War of the Damned
Beitrag von: JasonXtreme am 22. November 2018, 08:42:36
Jaja :D das freut das Gemüt! Ich hab durch Dein aktuelles Wiederschauen der Serie auch mal den halben Thread nochmal nachgelesen. Geil wie man von Folge zu Folge mitgefiebert hat damals