Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Filme => Asiatische Filme => Thema gestartet von: nemesis am 12. September 2011, 19:38:48

Titel: The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 12. September 2011, 19:38:48
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1315848975_TheRaidSalesArt-thumb-300x445-25419.jpg)

Gareth Evans neuer Film wird gerade für das US-Release fertig gemacht. Mike Shinoda von Linkin Park erstellt einen neuen Score, und der Trailer geht ab wie Nachbars Katze:


Na DAS könnte ein Brett werden!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 12. September 2011, 19:57:06
Doch, sieht gut aus.


Und das tönt gut:

Zitat
Es ist ja schon ein bisschen her, seit „Chocolate“, das letzte WIRKLICH rockende Actionbrett aus Asien detonierte, so dass es höchste Zeit für Kamikaze-trächtigen Ballernachschub ist. Der selbstverständlich ohne CGI auskommt. Und dafür spürbare Schmerzen verursacht. Die richtig, R-I-C-H-T-I-G weh tun.

Vorhang auf für „The Raid“: Einem verführerisch simplen „shoot em‘ up“-Monster mit der Tagline „1 Ruthless Crime Lord, 20 Elite Cops, 30 Floors of Hell“. Was übersetzt nichts anderes heisst als eine Aufpeppung der „Stirb Langsam“-Idee, bei der der Showdown nicht am Ende, sondern während des gesamten Films passiert.

„The Raid“ lief gerade auf dem Filmfestival in Toronto und erzeugte dort eindeutige Reaktionen: „One oft he baddest-assed movies I’ve ever seen!“ „So amazing!“ „More WOW moments than I can count!“ „This is the best action film I’ve seen in years!“
Quelle:http://www.giga.de/news/00154757-the-raid-der-fetteste-actionfilm-des-jahres/
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Ash am 12. September 2011, 19:59:33
Geil :!: Da darf man wieder auf nen Ösi-Import warten weil so kommt der glaub ich nicht zu uns. Sieht aber wirklich gut aus. Dass er geil ist weiss ich spätestens wenn Hollywood das Remake plant. Ich vermute mal, die Info dazu kommt in den kommenden Wochen. :lol:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Hellseeker am 12. September 2011, 22:41:08
Yeah, das sieht ziemlich cool aus.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 12. September 2011, 23:09:01
Gerade auch den Trailer gesehen! Genial, ich freu mich tierisch!! 8)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 13. September 2011, 09:27:13
Klasse! MERANTAU scheint sich hier ja jeder gegen zu sträuben - was ich absolut nicht verstehe - der ist echt nicht übel! Vor allem sah man im Making-Of, dass der REgisseur ein junger Kerl mit richtig Spaß an der Sache ist - dem traue ich gut was zu - ich bin gespannt was hier bei rumkommt!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Oktober 2011, 15:07:01
Guggt mal mit den Augen dass hier an.
Ihr liebe Leut, was ein Gemetzel.....

http://www.comicbookmovie.com/fansites/AsianCinemaIsAmazing/news/?a=47510
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Oktober 2011, 15:15:38
Sieht doch nett aus :D an Muni wird hier jedenfalls nicht gespart.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 04. Oktober 2011, 15:22:29
Gefällt mir auch !!  8)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Oktober 2011, 15:30:38
Ich finde die Messeraction übelst hart...
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 04. Oktober 2011, 18:38:06
*hust*
 ;)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Oktober 2011, 22:36:10
Alter Vatter!!! Hammer!

Aber bitte verschieben!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 04. Oktober 2011, 23:51:20
Mit *hust* wollte ich übrigens nur darauf aufmerksam machen, dass es schon einen Thread gab. Hat wohl nur niemand gemerkt. Hab Gunnis aus den News hier angekoppelt.

Trailer kann man ggfs extrahieren.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 05. Oktober 2011, 07:57:28
Habe gesucht und nix gemeldet bekommen  :)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 05. Oktober 2011, 19:18:09
Komisch... bei mir kommt der Thread als 3. Treffer...  :confused:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 08. Dezember 2011, 21:12:46
Boah, ich will den Film sehen...

feature=player_embedded
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Dezember 2011, 10:08:17
Jo, das macht enorm Lust auf mehr :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 20. Januar 2012, 19:38:37
3 Clips am Stück:


Scheisse, was geht das derbst brachial ab! Super Choreo, sogar Plansequenzen, Hammer! ich will den sehen!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Januar 2012, 01:19:19
Heftig!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 21. Januar 2012, 08:57:01
Einfach nur genial ! :thumb:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 21. Januar 2012, 09:20:33
Hui :shock:
Das schaut schon ziemlich heftig aus.
Aber interessant.  :)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Januar 2012, 10:10:26
Da gibts noch keinen dt. Release Termin, oder?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Januar 2012, 13:29:50
Und jetzt ratet mal ... genau ;)

http://www.movieweb.com/news/the-raid-gets-american-remake
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Januar 2012, 09:58:21
ohne Worte...
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 10. Februar 2012, 23:41:05
Am 22. März startet der Film in Australien:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1328913605_The_20Raid_Poster_Oz.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1328913605_The_20Raid_Poster_Oz.jpg)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2012, 09:35:27
Och menno, dann dauerts ja noch eeewig
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. Februar 2012, 09:40:04
Wann startet er denn in Timbutku?? :D

Ich will den hier haben, auch wenn er eh nur auf Scheibe kümmt.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 27. Februar 2012, 19:11:28
Neuer Trailer:


Ich glaube, ich hab mir gerade etwas die Hose befeuchtet...  :uglyjump:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 27. Februar 2012, 19:31:43
Das ist echt Folter!!!
:)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 27. Februar 2012, 22:02:19
Mann o Mann ...... :shock:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 15. März 2012, 20:51:34
Sachen gibt's... Koch Media hat die Rechte für Deutschland erworben und plant, den Film Ende 2. / Anfang 3. Quartal in die Kinos zu bringen. Und man sei zuversichtlich, was die FSK angeht. Deren Optimismus in Ehren, ich wünsch es ihnen!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 16. März 2012, 09:01:14
Also wenn ich mir die Trailer ansehe, glaube ich weder an Kino noch an die FSK :lol: aber geil wärs, ich wär sowas von drin! Vor allem würds mich für den jungen, talentierten und vor allem ambitionierten Regisseur freuen!!!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. März 2012, 15:34:16
Kinostart anpeilen ist ja ehrenwert, aber wir wissen das der Film da untergehen würde.
MIR wäre ein direkter Start auf Scheibe lieber, dann dauerts net mehr so lang.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 28. März 2012, 12:07:58
WEerbespot mit IKO UWAIS:
feature=player_embedded
 :uglylol:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 28. März 2012, 12:59:27
MUAHUAHUA der is besser als Jesus! Der läuft erst übers Wasser, kickt nen Wasserbüffel ins Gebälg, um dann die Wand hochzulaufen :uglylol: und das Alles nur fürn Glas O-Saft!? :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Thomas Covenant am 02. Mai 2012, 16:15:10
Im Ausland hagelt es Höchstwertungen EMPIRE 5/5 und Fantastic Film 4/5
Tenor - die Treppenklopperei von Tony Jaa auf 90 Minuten gedehnt, gepaart mit extremster Härte.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Mai 2012, 08:46:30
Na das wär doch extremst geil! Tom Yum ohne nervige Schwachsinnsstory, und nur mit Fightszenen :D ich würd mal sagen das Ding is blind gekauft, bzw. wenn er doch WIRKLICH ins Kino kommen sollte (was ich absolut nicht glaube), die Karte wert!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 07. Mai 2012, 10:43:31
Neuer Trailer:

Alter Vadder, ich kannte den Trailer noch nicht. :shock: Der Streifen hat sich gerade ziemlich weit oben in meiner Most Wanted Liste platziert!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Mai 2012, 10:50:01
Schau Dir erstmal den uncensored Trailer an :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 07. Mai 2012, 11:22:24
Schau Dir erstmal den uncensored Trailer an :D
Ich hab mir ALLE verfügbaren angesehen. :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 12. Juni 2012, 18:32:25
MEGAgeil!

Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 12. Juni 2012, 18:59:44
btw. kommt der Film am 14./15. August in Australien und den USA auf Scheibe raus! Hellya!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 18. Juni 2012, 09:05:25
Und sie habens tatsächlich geschafft! Das Teil kommt uncut ins Kino - und zwar bei uns!
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3804

Was mich nur leicht stutzig macht... REDEMPTION is angeblich die westliche Fassung, und die indonesische ist anders geschnitten/umgeschnitten!?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2012, 10:56:04
Voll geil!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 01. Juli 2012, 18:47:58
Und sie habens tatsächlich geschafft! Das Teil kommt uncut ins Kino - und zwar bei uns!
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3804

Was mich nur leicht stutzig macht... REDEMPTION is angeblich die westliche Fassung, und die indonesische ist anders geschnitten/umgeschnitten!?

Es scheint so, als würde die dt. Fassung auf der US basieren. Und die ist gerüchtehalber für ein R etwas gekürzt worden. In den Staaten ist die kommende Scheibe als Unrated angekündigt.

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3833
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Juli 2012, 09:37:54
Hm okay, wadde mer mal, was bei uns so rumkommt als Fassung.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: EvilEd84 am 16. Juli 2012, 13:58:59
Eben den Trailer gesehen: sieht ziemlich geil aus.

Allerdings hat mir Merantau ja weniger zugesagt wegen der recht günstigen Optik und den recht günstig ;) agierenden Darstellern.

DAS hier sieht allerdings schon deutlich hochwertiger aus :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Juli 2012, 14:09:24
Der Streifen rockt! Aaaaaber über ne :8: würd ich jetzt nicht gehen. Einige Szenen habens auch in sich, aber ich find es ufert nie aus und ne 18 geht schon noch ok. Klar wäre sowas vor 10 Jahren noch cut gekommen! Definitiv hochwertiger als Merantau, obwohl ich den so billig nicht finde.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 05. August 2012, 14:09:37
Laut sb.com wird die UK-BD, die im September erscheint, sowohl die internationale (z.B. US) Fassung, als auch die Originalfassung (Indonesien) an Bord haben.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 28. August 2012, 08:09:25
Die Blu Ray und die DVD werden bei uns ungeschnitten rauskommen und die internationale Fassung enthalten. Die indonesische Fassung soll etwas später über das deutschsprachige Ausland erhältlich sein.
VÖ soll der 11. Januar 2013 sein.

quelle :

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4106 (http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4106)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 28. August 2012, 08:13:56
Das ist aber echt noch ne Weile... :(
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 28. August 2012, 10:05:20
Wenn die UK im Spetember kommt, schlage ich dazu.  8)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 28. August 2012, 10:35:53
Drängt bei mir nicht abartig! Wie bei Human Centipede wirds wohl wieder auf ein Mediabook von Illusion via Österreich rauslaufen, das klick ich dann trotz Mondpreis...
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 20. September 2012, 13:01:44
:bd:
The Raid (Unrated) :8.5:
Leck mich am Arsch, der Streifen ist echt sehr geil und rockt einfach kolossal!
Knüppelharte Action ohne große Atempausen. Messer, Faustkampf, Ballerei – alles was das Actionherz begehrt – und das teils wirklich scheiss brutal.
Besonders zwei Kämpfe Mann gegen Mann bzw. am Ende zwei Mann gegen einen Mann waren der Oberhammer! Das Beste und härteste was ich seit langem an Kampf Choreographie gesehen habe.
Minutenlang wird da getreten und geschlagen was das Zeug hält. In letzter Zeit hatte ich selten so viel Spaß bei einem Streifen. Den könnte man auch mal auf dem kommenden HFT nebenbei laufen lassen. Ein richtiger "Männerfilm". :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 29. September 2012, 18:18:11
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1348685471_Raid_A.jpg)

Ein von einem Crimelord in Besitz genommenes Wohnhaus, ein SWAT-Team, das inoffiziell für Ordnung sorgen soll, und jede Menge Henchmen, die das verhindern wollen. Das war soweit die Handlung des Films. Was folgt, ist ein Durchkämpfen durch die Etagen, erst Shootouts, später in Ermangelung von Schusswaffen dann MA mit Einsatz dessen, was sich zwischen die Finger kriegen lässt. Reduzierte Story und Settings sind die Plattform für gnadenlose Kämpfe auf beengtem Raum. Zumeist müssen die Flure herhalten, auf denen die Kontrahenten aufeinander treffen. Und hier kommt dann der Kern des Filmes zum Tragen: Kein optisch cooles Rumgehüpfe, sinnlose Tritte in die Luft, Wirework-Spielereien oder Tanzeinlagen, weil's so nett aussieht, nein: hier wird gekämpft ums Überleben. Harte, schnelle (aber nicht beschleunigte) Fights mit dem einzigen Ziel, den Gegner auszuschalten. Keine Zeit für Nettigkeiten. Wenn ein Messer da ist, wird es auch eingesetzt. Wenn Kopf vs. Wand das benötigte Ergebnis bringt, dann wird es gemacht. Die Choreografie ist Kunst. Kämpfe derart realistisch und glaubwürdig (letzteres meine ich auch vollkommen ernst) aussehen zu lassen, das ist Können. Dies mit der Kamera gut einzufangen ebenso. Evans (das sieht man in den Interviews gut) ist schon ein wenig Fanboy. Und hat Spaß an der Sache. Und sein Anliegen, die Konfrontationen nachvollziehbar und real aussehen zu lassen, hat er konsequent und gut umgesetzt. Es geht knüppelhart und schroff zur Sache, und sein Bestreben, das Können der Akteure auch (im Gegensatz zu den meisten Hollywood-Actionern, wo durch viele Schnitte und Kameragehampel alles mögliche kaschiert wird) als solches abzulichten, zu vermitteln, geht - wie es in Merantau schon angedeutet wurde - voll auf in seinen langen Einstellungen und Plansequenzen. Man nimmt ihm die bedrohlichen Situationen ab, den Kampf ums nackte Überleben.

Auch hier wird das Rad nicht neu erfunden, aber unterm Strich bleibt ein sehr guter Actioner mit phänomenalen und brachialen Actionsequenzen für Freunde der härteren Gangart. Ballett war gestern.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 01. Oktober 2012, 09:34:09
Dass der Regisseur wirklich ein Fanboy mit massig Spaß an der Sache ist, sah man schon im Making-Of von Merantau - find ich klasse, dass er seine Berufung gefunden hat, und auch aus kleinen Budgets was mehr als brauchbares zaubern kann!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: skfreak am 08. Oktober 2012, 07:55:19
The Raid :d1:
Das ist mal ein Film der durch seinen Kompromisslosigkeit voll und ganz überzeugt.
Die Shoot-Outs sind hart und vor allem mal ungeschnörkelte Kämpfe ohne nur auf den Style zu achten und ohne jegliche hektische Schnitte.
Doch doch, hat gefallen.

Wann gibt es eigentlich mal wieder einen Asia-Abend ? :braue:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 08. Oktober 2012, 11:49:03
Wieso, gibt Papa Argento ihr frei, wenn ihr bei Dir nen Gangbang starten wollt!?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: skfreak am 08. Oktober 2012, 11:49:49
Wieso, gibt Papa Argento ihr frei, wenn ihr bei Dir nen Gangbang starten wollt!?

Also da wäre ich dann auch mit dabei :) Asia ist doch echt net unlecker.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. Oktober 2012, 12:15:18
Dann lass aber die Finger von Bai ... kannst dir doch net alle Schneckchen untern Nagel reissen  :snooty:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 27. Oktober 2012, 12:46:15
Ich warte nun definitiv auf die VÖ von Koch!! Sowas muss unterstützt werden:

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4408  :biggrin:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 12. November 2012, 10:37:24
Habe mir jetzt die UK Blu RAy reingepfiffen und bin schwerst begeistert.

Hammerharte Action, sehr blutig das Ganze, und kann enorm unterhalten.
Bin voll zufrieden mit dem Film.

Vor allem drei Aktion haben es mir echt angetan, die ich mehrmals zurückgespult habe :

(click to show/hide)

 :shock:

 :9:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 12. November 2012, 10:52:50
Ja der geht schon gut nach vorne :D hast Du jetz da die Internationale Version drauf, oder beide!?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 12. November 2012, 11:12:34
Ja der geht schon gut nach vorne :D hast Du jetz da die Internationale Version drauf, oder beide!?

Auf der UK Blu Ray sind zwei Fassungen, die englische Kino Fassung und die "Strong Uncut" Fassung.

Welche ich wohl geschaut habe, düdelü...... :new_silly:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 12. November 2012, 11:21:56
Du Sissi hast aus Angst wieder die zahme geschaut, ich kenn Dich doch :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 12. November 2012, 13:10:26
Habe mir jetzt die UK Blu RAy reingepfiffen und bin schwerst begeistert.

Hammerharte Action, sehr blutig das Ganze, und kann enorm unterhalten.
Bin voll zufrieden mit dem Film.

Vor allem drei Aktion haben es mir echt angetan, die ich mehrmals zurückgespult habe :

(click to show/hide)

 :shock:

 :9:
:thumb: Ist echt ein dickes Ding! Und ich hab auch mehrfach zurückgespult. Glaube den Endkampf hab ich mir 3x reingezogen. Selten so was gesehen!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Blacknero am 23. November 2012, 15:42:05
Der Film ist genial, die englische Synchro fürn Arsch, wie auch die deutsche =P

Aber für alle welche des englischen weniger mächtig sind, im Januar kommt die 2Disc Edition auf den Markt.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 05. Dezember 2012, 18:28:18
Diese Ultimate Edition ist mit stolzen 60 Tacken veranschlagt. Bei Battle Royale war es mir das wert (auch wegen der Extras), aber bei dem hier... Klar, er rockt derbst, aber da tut es imo auch die "normale" Version. Die ist aktuell auf BD für 12,99 gelistet.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: blaubaum am 05. Dezember 2012, 18:34:14
Weiss man, ob die komplett ungeschnittene Fassung auch bei der BD für 12,99 dabei ist? Oder gibt's die nur mit der Ultimate?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 05. Dezember 2012, 19:05:41
Gute Frage. Im Zweifel mal abwarten, am 14.12. kommt sie in den Verleih.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 06. Dezember 2012, 08:50:37
Indonesische Fassung wohl nur in der Ultimate! Eine VÖ in Zukunft würde ich persönliche jedoch nicht ausschliessen! ;) Hier die Specs zur Ultimate von www.dvd-forum.at:

- Edle Sonderverpackung
- 124 - seitiges Comic zum Film in Dt. Sprache (Hardcover, exklusiv nur in dieser Edition)
- 6 Sammlerpostkarten (exklusiv nur in dieser Edition)
- Zwei Poster zum Film (exklusiv nur in dieser Edition)

Disc 1 - Kinofassung auf DVD
Disc 2 - Kinofassung auf Blu-ray
Disc 3 - Ungeschnittene indonesische Fassung mit original Soundtrack auf DVD (exklusiv nur in dieser Edition)
Disc 4 - Ungeschnittene indonesische Fassung mit original Soundtrack auf Blu-ray (exklusiv nur in dieser Edition)
Disc 5 - Original Soundtrack auf CD von Linkin Parks Mike Shinoda (exklusiv nur in dieser Edition)
Disc 6 - Bonusmaterial auf DVD (ca. 150 Minuten):
- Claycats The Raid (ca. 3 Minuten)
- Kinotrailer
- Teaser
- Ein Abend mit Mike Shinoda & Gareth Evans (ca. 40 Minuten)
- Weltpremiere Roter Teppich (ca. 7 Minuten)
- Weltpremiere in Toronto (ca. 30 Minuten)
- Making of (ca. 39 Minuten)
- Anatomie einer Szene (ca. 2 Minuten)
- Im Gespräch mit Mike Shinoda & Gareth Evans (ca. 11 Minuten)
- Inside the Score (ca. 1 Minute)
- Die Musik (ca. 11 Minuten)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Dezember 2012, 08:52:27
Kommt ihr bei den Editionen noch klar? :lol:
Man man, gut das ich den Film net besonders fand und nicht brauche ;)
Ja ich weiss, ich hab keine Ahnung ;)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 06. Dezember 2012, 09:44:14
Kommt ihr bei den Editionen noch klar? :lol:

Naja, es kommt

 :arrow: Special Edition :bd: Steelbook
 :arrow: Amazon-exklusives :bd: Steelbook
 :arrow: Amazon-exklusive :bd: / :dvd: Ultimate Edition
 :arrow: Single Disc :bd:
 :arrow: 2-Disc Special Edition :dvd:
 :arrow: Single Disc :dvd:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Dezember 2012, 09:45:00
Ist ja fast so ein Chaos wie bei Ex2 !
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Dezember 2012, 10:00:40
Übertrieben wie Sau ;) normaler Wahn hätte doch auch gereicht:
18er uncut DVD
18er uncut BD
16er Cut von beidem und gut is :lol:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Blacknero am 06. Dezember 2012, 10:07:25
Ich habe die uncut DVD bestell die Special Editon, und die Ultimate edition gibts noch, wenn die billig zu haben ist.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Dezember 2012, 17:03:44
Ich hab noch nicht reingesehen, is ja auch "nur" die r rated auf blu, aber die scheibe soll ne ziemliche katastrophe sein qualitativ! Ich bin gespannt, vielleicht schaff ichs nachher noch. Die beiden schnitte wären mir jetz ejal
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2012, 17:19:34
Ich schau mir auch grad bei ama die "Rezis" an.

Bei ein paar der Comments kann ich nur in den Tisch beissen... Der Film hat die mitunter besten und realistischsten MA-Szenen der letzten Jahre an Bord, und einige labern da einen Dünnpfiff... Na ja, Meinungen sind wie...

Zitat
Schauspieler sind Indonesier, die alle gleich aussehen!

Zitat
Wer jetzt einen Film wie S.W.A.T. .... (GUTE Aktionfilme) erwartet

Zitat
Die 1 Mio. Dollar hätte mann lieber Spenden sollen wäre Sinnvoller gewesen als so ein scheiß zu Drehen Schlimmer gehts nicht oder vielleicht doch siehe Skyfall dieser Film ist der Top unter denn Schrott Filmen !!

Zitat
Ich weiss gar nicht wie dieser Film nur so gut bewertet wurde. Habe den Film von anfang bis ende angeschaut und muss sagen: Unlogisch und zu eintönig, keine bekannten Schauspieler.


Zitat
Expendables II ,The Raid wo sind das schöne Filme Uralte Schauspieler oder irgend welche Unbekannten Itioten die sich minuten lang über die Leinwand prügeln Ha Ha

Zitat
...miserable Kameraarbeit

 :picard:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: skfreak am 31. Dezember 2012, 17:37:36
Ich weiss nicht, warum du dir das immer antust :D :p
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2012, 17:44:40
Irgendeiner muss es ja tun...

Ich sitze da und kann es nicht verstehen. Das ist wie ein Zwang. Das Unbegreifliche irgendwie erfassen zu können.

Und dann komme ich doch (immer wieder) zu dem Schluss, dass die Menschheit nicht mehr zu retten ist...
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Dezember 2012, 18:55:45
Bei solchen comments hauts einem doch den drömmel ausm sack!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: jerry garcia am 01. Januar 2013, 18:18:41
Mir kommen da eh oft Zweifel, ob die Kandidaten den Film überhaupt gesehen haben.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Januar 2013, 19:51:38
Also hier die entwarnung. All jenedenen die zwei szenen cut egal sind, wie mir, sei gesagt: die deutsche :bd: geht absolut in ordnung! Hier und da etwas bildrauschen und sie könnte auch schärfer sein, aber was man im netz so liest, ist erstunken und erlogen! Wer sagt das hier sei unter dvd quali, der hat anscheinend noch nie ne dvd gesehen. Tonkulisse geht ebenso klar.
Und ich denke liste b is auch abonniert ;lol:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 18. Januar 2013, 10:19:14
Welche  :bd: ist denn empfehlenswert?
Die dt. ist ja cut nachdem was ich gelesen habe. Taugt die UK was, bzw. sonst einen Alternative?
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 18. Januar 2013, 10:21:20
Die deutsche taugt dennoch ;) is die offizielle R-Rated US Kinofassung, und ich hab sie daheim. Die zwei Cuts sind mehr als zu verschmerzen, zumal sie im Grunde nur Szenenverlängerungen der beiden Gewalzstenen sind. Die fallen nicht auf - MIR wären sie egal. Die UK ist qualitativ auf demselben Niveau wie die deutsche, aber hat die beiden Cuts nicht.

Hier die beiden Cuts
http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=371804
Wie gesagt, die Szenen ansich sind ja dennoch dabei.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Januar 2013, 11:23:26
The Raid
Das ist echt mal eine Action-Bombe!
Die blutigen Fights sind oberklasse, das Geballer heftig und die Atmo super. Auch der Soundtrack ist absolut gelungen.
Gefilmt wurde das Ganze ebenfalls perfekt. Einzig und alleine die immer ähnlichen Schauplätze und der relativ monotone Look (Farbfilter usw.) hätten vielleicht eine Spur abwechslungsreicher sein können. Aber das ist nur ne Kleinigkeit. Super Streifen, der seine Lobhudeleien absolut verdient hat!
 :8:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 18. Januar 2013, 12:00:29
Welche  :bd: ist denn empfehlenswert?
Die dt. ist ja cut nachdem was ich gelesen habe. Taugt die UK was, bzw. sonst einen Alternative?

In der Ultimate Edition wird die ungeschnittene Fassung dabei sein. Fraglich bleibt, ob sich für Dich der Aufpreis dabei lohnt?

Unrecht hat Marco sicherlich nicht, gibt ja genügend Beispiele asiatischer Filme, die hier nur "international" kommen. Nur ist das für mich hier nicht gegeben! mMn sind das hier gewollte Gewalt-Cuts von einigen Sekunden, auch wenn nicht ausschliesslich für DE! Und das lasse ich als Begründung zur internationalen Fassung nicht gelten. :D Es ist ja nicht so, dass z.B. Szenen geschnitten wurde weil das Studio denkt, dass Nicht-Asiaten mit dem Gezeigten nichts anfangen können (asiatischer Humor usw. gibt ja genügend solche internationalen Fassungen).

Deswegen ist das für mich hier ein Fall von Zensur und nicht Original vs. International oder Kinofassung vs. Director's Cut.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: nemesis am 18. Januar 2013, 12:03:00
Für die "internationale Fassung" ist die MPAA verantwortlich.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: EvilEd84 am 18. Januar 2013, 12:16:34
Is ja letztlich egal, ob die MPAA, BBFC oder die FSK schuld ist.
Für mich sieht der SB leider auch nach Zensur aus und weniger nach "internationaler Fassung einer asiatischen Langfassung".

War ja bei YELLOW SEA genauso - da waren die cuts auch MPAA bedingt und dennoch schmerzhaft.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 18. Januar 2013, 12:21:36
Die Special Edition fällt preislich raus, so schick sie auch ist. (Als ich noch gesammelt habe, hätte ich mir sie wohl gegönnt)
Wollte nur den Film mal sehen. 


Da die UK-Bluray bei Amazon.co.uk gerade für 9.50 Pfund drin war, habe ich die genommen.
Danke für die Tips. :)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: dead man am 18. Januar 2013, 17:30:45
The Raid  :8:

The Raid
Das ist echt mal eine Action-Bombe!
Die blutigen Fights sind oberklasse, das Geballer heftig und die Atmo super. Auch der Soundtrack ist absolut gelungen.
Gefilmt wurde das Ganze ebenfalls perfekt. Einzig und alleine die immer ähnlichen Schauplätze und der relativ monotone Look (Farbfilter usw.) hätten vielleicht eine Spur abwechslungsreicher sein können. Aber das ist nur ne Kleinigkeit. Super Streifen, der seine Lobhudeleien absolut verdient hat!
 :8:

kann ich so unterschreiben, auch wenn mich der monotone Look nicht gestört hat
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 23. Januar 2013, 08:13:34
Hat doch recht ordentlich gerumpelt.  :D
Toll choreographierte Kampfszenen, extremes Tempo, und teils richtig derbe.
Die englische Synchro ist Schrott und gegen Ende hin schleichen sich leichte Ermüdungstendenzen ein bei dem Dauerfeuer.
Unterm Strich aber sehr unterhaltsam.  :7.5:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Januar 2013, 09:09:29
Ich hab die Tage Merantau gesehen. Höchst durchschnittlicher Streifen, aber die Martial Art-Szenen sind wirklich fantastisch! Wahnsinn! Bei The Raid gings ja generell weniger um Kampfsport, wenn der Regisseur das Thema im nächsten Film wieder großzügiger einbaut, kann das der beste Actionfilm in diesem Jahrhundert werden. Ich freu mich!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Januar 2013, 09:11:45
Merantau steigert sich zum Ende hin immer mehr was die MA Einlagen angeht, finde ich. Anfangs etwas verhalten, werden die Fights immer härter. Natürlich ist das keine Bombe vor dem Herrn, aber als Erstling des Regisseurs beachtlich - und wenn man sich die Steuergung zu THE RAID anschaut, könnte da wirklich ein Bömbchen rumkommen als Nächstes!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Januar 2013, 18:11:38
Nur der Vollständigkeit halber hier mal meine 5 Cents :D

Netter Actioner, von dem ich aufgrund der Vorschusslorbeeren aber wohl viel zu viel erwartet habe.
Die Actionszenen fand ich grossteils viel zu schnell, hektisch und unübersichtlich. Das Können der Darsteller
sieht man, aber mir wäre hier dann doch etwas weniger "Fighting auf Speed" und mehr Übersicht deutlich lieber gewesen. Ich persönlich hätte auch allgemein etwas mehr Schiessereien gesehen, aber das ist wieder ne persönliche Ansichtssache :)

Unter'm Strich durchaus nice, aber nicht so ganz meine Baustelle ...

Ich werte ja nicht mehr (vielleicht isses irgendwem aufgefallen^^) - wenn ich MÜSSTE würd dieser hier ne 6,5/10 bekommen.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Januar 2013, 09:15:14
Schau, dass Du wieder wertest, Du Aushilfspenner :D das kann ja wohl nicht angehen! Am Ende landest Du noch bei den komischen bunten Daumen, wie manch anderer hier :lol:

Also zu schnell und hektisch fand ich die Fights grade nicht, aber Geballer hätte etwas effektiver sein können, das stimmt. Beim nexten Mal :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Januar 2013, 15:03:32
Schau, dass Du wieder wertest, Du Aushilfspenner :D das kann ja wohl nicht angehen! Am Ende landest Du noch bei den komischen bunten Daumen, wie manch anderer hier :lol:


Nee nee, zur TV-Spielfilm-Redaktion gehör ich net :D
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Januar 2013, 15:10:52
Jetz weiß ich endlich wieso der Schascha das eingeführt hat :lol:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: skfreak am 24. Januar 2013, 15:18:10
Jetz weiß ich endlich wieso der Schascha das eingeführt hat :lol:

Tobi :thumb: äh ich meine :d1:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Michelangelo am 01. Februar 2013, 12:14:39
Fand ich unglaublich gelungen... einzig der Anfang war vielleicht nicht ganz so perfekt und das Ende etwas zu konstruiert. Aber das ist gemecker auf hohem niveau - The Raid war für mich ein kleines Higlight und genau das, was es sein sollte und wollte.
Aber ob es einen zweiten Teil braucht, bezweifle ich eigentlich sehr. Hoffentlich versauen sie es nicht.  :9:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Sing-Lung am 06. Februar 2013, 09:00:36
Hab ihn mittlerweile auch gesehen, indonesische Originalfassung sogar und ich bereue den Kauf gar nicht der Ultimate Edition!

Erstens weil ich den Film genial finde, wie erwartet und erhofft! :biggrin: und zweitens sieht die Box einfach geil aus und drittens ist auch der Inhalt super! Setfotos sind OK, bräuchte ich jetzt nich zwingend. Der Comic hingegen im Hardcover Buch ist super! Das Digi sieht auch ansprechend aus. Beide Fassungen je auf BD und DVD hätte ich persönlich nicht gebraucht, aber der OST ist auch :thumb: Bonus muss ich später mal ansehen.

Von Merantau war ich ja eher enttäuscht, weil ich irgendwie mehr erwartet hatte. Aber hier kam ich voll auf die Kosten was Fights angeht vor allem! :9:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 05. Januar 2014, 12:28:49
Cool, der ist ja bei uns in der Dicken Box sogar in der komplett ungeschnittenen Fassung zu haben. Die braucht man aber eigentlich gar nicht zwingend, denn die Internationale Fassung (R) st nur mit 2 - mMn nach eher zu vernachlässigenden Schnitten - versehen. 10 Sekunden machen die aus. Also dann werde ich mal versuchen die Box günstig zu ergattern oder eben eine der anderen deutschen BDs noch günstiger zu schnappen. :biggrin:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2014, 10:26:21
Die Schnitte sind echt zu vernachlässigen - mir reicht da auch die normale Blu
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 07. Januar 2014, 10:36:26
Wenn man keine dt. Synchro braucht, gibt es die UK  :bd: inzwischen für 5.50 Pfund.
http://www.amazon.co.uk/The-Raid-Blu-ray-Iko-Uwais/dp/B00838IG3O/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1389087249&sr=8-1&keywords=the+raid

Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 07. Januar 2014, 11:36:05
Ich hab mir die Deutsche SE BD gebraucht für 9,-EUR geschnappt.
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Flightcrank am 11. Januar 2014, 14:32:27
:bd:
The Raid (Unrated) :8.5:
Leck mich am Arsch, der Streifen ist echt sehr geil und rockt einfach kolossal!
Knüppelharte Action ohne große Atempausen. Messer, Faustkampf, Ballerei – alles was das Actionherz begehrt – und das teils wirklich scheiss brutal.
Besonders zwei Kämpfe Mann gegen Mann bzw. am Ende zwei Mann gegen einen Mann waren der Oberhammer! Das Beste und härteste was ich seit langem an Kampf Choreographie gesehen habe.
Minutenlang wird da getreten und geschlagen was das Zeug hält. In letzter Zeit hatte ich selten so viel Spaß bei einem Streifen. Den könnte man auch mal auf dem kommenden HFT nebenbei laufen lassen. Ein richtiger "Männerfilm". :D
Rockt noch immer DERBE!

:bd:
The Raid :8.5:
Nach wie vor eine ganz üble Bombe von einem harten Actioner. Die Fights suchen ihresgleichen und die Härte ist einfach DEFTIG! Ich habe übrigens noch mal genau verglichen und extra drauf geachtet. Was in der Deutschen FSK 18 Fassung (Internationale Fassung) gegenüber der Indonesischen geschnitten ist (2 Szenen / 10 Sekunden) fällt weder auf, noch brauch man es. Kann die Deutsche BD daher nur jedem empfehlen. Ich freue mich sehr auf Teil 2!!!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Evil am 11. Januar 2014, 15:25:39
Muß den unbedingt auch mal sehen! Hab mal kurz reingeschaut. Geht wirklich gut ab!!!
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Freddy am 06. Februar 2014, 17:10:51
BOMBE  :arrow: :9.5: :!: 8)
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Nation-on-Fire am 01. Februar 2015, 13:18:25
Gestern im Doppelpack mit Teil 2 geschaut, und der Film knallt immer noch ohne Ende.
Ich bleib bei meinen  :9:
Titel: Antw:The Raid (vom Merantau-Regisseur)
Beitrag von: Havoc am 02. März 2018, 08:03:51
Hat doch recht ordentlich gerumpelt.  :D
Toll choreographierte Kampfszenen, extremes Tempo, und teils richtig derbe.
Die englische Synchro ist Schrott und gegen Ende hin schleichen sich leichte Ermüdungstendenzen ein bei dem Dauerfeuer.
Unterm Strich aber sehr unterhaltsam.  :7.5:

Nachdem ich ihn gestern spontan nochmal angeschaut habe, würde ich inzwischen sogar auf  :8: aufrunden.
Diesmal mit indonesischer Tonspur und eng. Untertiteln, was ein wenig besser passt als die eng. Synchro.

Das worauf es ankommt ist und bleibt allerdings spitzenklasse.
Knüppelharte Kampfszenen, da rappelt es richtig im Gebälk.