Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Technik => Home-Entertainment => Thema gestartet von: Necronomicon am 06. August 2012, 14:32:57

Titel: Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2012, 14:32:57
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1344256301_Kindle.jpg)



Bin schon die ganze Zeit am Überlegen und irgendwas hält mich dann doch immer ab, wenn ich vorm Bücheregal stehe.

Einerseits sind die Regale alle brechend voll und rein von der Platzersparnis her würd sich das anbieten.
Die Schriftart und Größe individuell anzupassen ist auch ein großer Pluspunkt.

Meinungen ?  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2012, 14:45:02
Ich hab ihn schon :D bzw. meine Frau. Ich find das Ding geil, vor allem weils sauleicht is, selbsterklärend, und (für mich fast das Wichtigste) es spiegelt sich nix im Display! Da kann die Sonne direkt draufscheinen, macht nüx! Es gibt das Teil mitlerweile ja auch als Farbdisplay-Variante - aber ich sehe da wenig Sinn drin ;) nur den amazon Shop selbst hätte man schöner gestalten können. Ich such mir die Bücher lieber so im Netz, und lad dann nur noch per Kindle runter. Da is die Übersicht schöner und man findet eher was.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 06. August 2012, 14:52:08
Das einzige was mich bisher von einem EBook Reader abhält ist die mangelnde Kombatibilität untereinander.
Kindle funzt nur mit Amazon, der eine mag keine pdfs, der andere hat wieder dies, bzw. das.....*blablubber*

Lange Rede, kurzer Sinn:
Bisher ist für mich da noch kein Gerät dabei was nicht irgendwo in seiner Funktionalität eingeschränkt ist.
Solange steckt mir das Ganze noch zu sehr in den Kinderschuhen und ich werde da vorerst noch die weiteren Entwicklungen in Ruhe betrachten.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 06. August 2012, 14:52:44
Ich finde BluRay's geil und mittlerweile würde ich niemals nie nicht mehr auf ein Smartphone verzichten wollen. Will sagen: ich bin ein Nerd / Geek und liebe Technikkram, aber bei Büchern bin ich eigen. Für mich sind die ganzen Reader eine Erfindung des Teufels - für mich gibt es nur eine Art Bücher zu lesen: Gutes, altes Papier
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2012, 15:09:33
Ich persönlich nutze das Teil momentan auch nur sporadisch - ich will Bücher in der Hand halten. Aber da gibts teils viele kostenlose Bücher, oder vielleicht manche die es als richtiges Buch nimmer gibt... dafür lohnt es sicher. Und da ich sowieso meine Bücher zu 95 % bei ama kaufe is mir die Kompatibilität egal.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Flightcrank am 06. August 2012, 15:17:59
...für mich gibt es nur eine Art Bücher zu lesen: Gutes, altes Papier
:prost: same here!  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2012, 15:23:49
Ich kaufe meine Bücher auch zu 95 % bei Amazon, insofern würde es für mich persönlich passen.

Bücher selbst hab ich momentan ja auch lieber aber es ist schon ne feine Sache.
Ich kann mich echt nicht entscheiden und eure Antworten bestärken mich in meiner ungewissen Meinung  :D


@ Marco: Habt ihr den 4er ohne Touch oder mit ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2012, 15:29:05
Den ohne Touch, das is aber auch gut so - sonst is doch eh wieder nur der Bildschirm verdatscht nehme ich an ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2012, 15:30:43
Da haste auch wieder Recht ;)

Und daß der s/w ist stört auch nicht unbedingt ?

Wie läuft das dann mit nem Kauf ab ? Ich klick das über den Kindle und bekomm dann von Ama die Rechnung oder kann man das auch von der KK abbuchen lassen, wie bei jedem normalen Kauf auch ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 06. August 2012, 15:38:35
Absolut net! Du hast doch sonst auch weiße Seiten und schwarze Buchstaben :D wird von der KK abgebucht, wie sonst auch bei amazon.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2012, 16:04:57
Ja, aber des Cover is jo bunt  :D

Ne, egal, wenn dann nehm ich den auch so ;)

Aber viele Bücher sind gerade mal 2 Öre oder so günstiger, da muß man dann auch gucken. Daß man denn nur noch Bücher über den Kindle holt ist also auch nicht der Fall.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 06. August 2012, 16:15:36
Ich hab ihn schon :D bzw. meine Frau. Ich find das Ding geil, vor allem weils sauleicht is, selbsterklärend, und (für mich fast das Wichtigste) es spiegelt sich nix im Display! Da kann die Sonne direkt draufscheinen, macht nüx! Es gibt das Teil mitlerweile ja auch als Farbdisplay-Variante - aber ich sehe da wenig Sinn drin ;) nur den amazon Shop selbst hätte man schöner gestalten können. Ich such mir die Bücher lieber so im Netz, und lad dann nur noch per Kindle runter. Da is die Übersicht schöner und man findet eher was.

Habe ihn meiner Mutter zu Weihnachten glaube ich geschenkt und war selbst auch sehr überrascht davon direkt.
Das e-ink Display ist absolut verblüffend, kann man nicht beschreiben, muss man gesehen haben.

Der Kindle Fire scheint ja auch eine besonders am Preis gemessene echte Tablet Alternative zu sein. Mal sehen, wann der hier rauskommt, aber für Preise um die 199 Dollar sind die Funktionen echt angemessen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 06. August 2012, 16:21:04
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.
Den Fire werd ich daher eh nicht nehmen.

Aber, wen man so hört, der scheint echt zufrieden zu sein

Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Manollo am 06. August 2012, 16:29:02
Ich hätte auch eigentlich wohl ganz gerne einen, wobei mir echte Bücher immernoch lieber sind.
Aber grade für Unterwegs im Zug, Schule usw. find ich das Teil ganz sinnvoll.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. August 2012, 16:46:57
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.


Ich find das immernoch zu "teuer", also für mich persönlich. Ab 50 Euro würd ich evtl. mal überlegen...
Eigentlich brauch ichs nicht, ich lese meine Bücher, WENN ich denn mal anfange, welche zu lesen, über den Ipod-Touch und ne entsprechende Kindle-App...
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 06. August 2012, 16:51:58
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.


Ich find das immernoch zu "teuer", also für mich persönlich. Ab 50 Euro würd ich evtl. mal überlegen...
Eigentlich brauch ichs nicht, ich lese meine Bücher, WENN ich denn mal anfange, welche zu lesen, über den Ipod-Touch und ne entsprechende Kindle-App...

Nimm mal den Kindle in die Hand - das ist absolut kein Vergleich mit einem Tablet wo das Lesen wie auf einem Bildschirm stattfindet und daher irgendwie nicht mit einem Buch zu vergleichen ist, egal wie ruhig der Monitor ist.
Die e-ink Technologie sieht aus, als hättest du eine bedruckte Platte in der Hand. das kommt wirklich saufett.


Das Kindle Fire wäre demnach mit seinem Farbtouchscreen auch keine e-Book Alternative, sondern eher eine Tablet Alternative.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. August 2012, 16:53:48
Optimal isses wirklich nicht, auf so nem kleinen Ipod-Touch-Screen zu lesen ;)
Aber es ist quasi für "lau", die App kost dann 2-3 Euro wenn überhaupt...
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. August 2012, 09:42:29
Jo das Display is so wie früher diese Platten wo man was drauf malen konnte und dann wieder wegstreichen, wisst Ihr was ich mein? :D Das is echt abartig cool.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 07. August 2012, 10:01:12
Jo das Display is so wie früher diese Platten wo man was drauf malen konnte und dann wieder wegstreichen, wisst Ihr was ich mein? :D Das is echt abartig cool.

HAH, das ist ein guter Vergleich - exakt so sieht es nämlich aus!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. August 2012, 10:18:23
Hehe, von den Platten hatte ich auch einige und hab die heute noch  :D

Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 07. August 2012, 11:40:04
Ich bin zur Zeit auch am Überlegen, bin aber noch ziemlich unschlüssig.

Generell fasziniert mich die Technik ziemlich und das Gerät selbst ist wirklich topp. Interessant ist auch, dass dieses Display nur zum Umblättern der Seiten Strom verbraucht - so lange sich der Bildschirminhalt nicht ändert, verbraucht es nichts. Wenn man solche Wälzer wie die Chroniken von Thomas Covenant als Hardcover liest, lernt man das kaum vorhandene Gewicht des Kindles auch zu schätzen.

Die Synchronisation des Lesefortschritts über mehrere Geräte/Apps ist ein weiterer großer Vorteil. Man kann seine E-Books auf dem Kindle selbst oder mit der Kindle-App auf Smartphone, PC und Mac lesen. Also kann ich ein zuhause auf dem Kindle selbst angefangenes Buch beispielsweise, wenn ich auf der Arbeit mal eine Pause mache, dort mit dem Smartphone schnell ein paar Seiten weiter lesen, dann später wieder auf dem Kindle selbst, ohne mir die Stelle/Seite merken zu müssen.

Der komplette Verzicht auf "echte" Bücher kommt für mich trotzdem noch nicht in Frage. Dagegen sträube ich mich noch, deswegen habe ich bisher noch keinen Kindle gekauft. Könnte man zu jedem bei Amazon gekauften echten Buch die E-Book-Variante kostenlos dazu bekommen, würde ich schon gar nicht mehr überlegen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. August 2012, 12:01:08
Sehe ich alles ganz genauso Bloody! Sogar das mit den echten Büchern :D das is einfach ne ganz andere Nummer die in Händen zu halten. Aber wenn die E-Books preislich noch interessanter werden würden, könnt ich mir auch vorstellen mehr und mehr umzusteigen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. August 2012, 14:22:57
Die Synchronisation des Lesefortschritts über mehrere Geräte/Apps ist ein weiterer großer Vorteil. Man kann seine E-Books auf dem Kindle selbst oder mit der Kindle-App auf Smartphone, PC und Mac lesen. Also kann ich ein zuhause auf dem Kindle selbst angefangenes Buch beispielsweise, wenn ich auf der Arbeit mal eine Pause mache, dort mit dem Smartphone schnell ein paar Seiten weiter lesen, dann später wieder auf dem Kindle selbst, ohne mir die Stelle/Seite merken zu müssen.


Das ist ja auch ne dolle Sache  :)

Ich hab die Kindle App auch aufm Smartphone aber die hat mich noch so gar nicht überzeugt.

Also wenn ein Buch dann statt 15,- nur 12,- auf dem Kindle kosten soll, wäre das für mich auch viel zun teuer und unsinnig.
Ich hab aber gesehen, es gibt gerade im Zombiebereich einige Romane für um die 0,99, die nur für den Kindle sind. Das würd mich dann schon wieder reizen
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 07. August 2012, 16:25:18
Ich hab die Kindle App auch aufm Smartphone aber die hat mich noch so gar nicht überzeugt.

Also wenn ein Buch dann statt 15,- nur 12,- auf dem Kindle kosten soll, wäre das für mich auch viel zun teuer und unsinnig.
Ich hab aber gesehen, es gibt gerade im Zombiebereich einige Romane für um die 0,99, die nur für den Kindle sind. Das würd mich dann schon wieder reizen

Die App ist natürlich zum längeren Lesen nicht der Knaller, aber für eine gelegentliche Viertelstunde Lesen ausreichend.
Gerade im Horrorbereich gibt es oft sehr günstige Schnäppchen und einiges sogar gratis. So habe ich schon ein paar Romane gelesen ohne eine Kindle zu besitzen und bisher auch ohne ein einziges E-Book wirklich gekauft zu haben.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. August 2012, 17:08:46
Ich lese ja viel auf dem IPad, werde mir aber wohl noch nen Kindle zulegen, lese viel draussen auf der Terasse oder jetzt im Urlaub am Beach, da ist das IPad nicht so der Knaller, man sieht kaum noch was in der Sonne.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 07. August 2012, 17:54:52
Zieh dir mal das e-ink Display des kindle rein. Absolut pure Entspannung für die Augen im Vergleich zu einem Tablet Display.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. August 2012, 18:44:20
In Farbe gibts noch nix?? Kommt da was in Kürze?? Wenn nicht ziehe ich das Ding heut abend.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 08. August 2012, 10:10:30
Das farbige gibts bisher nur in den USA, meines Wissens - aber mal ganz ehrlich! Ich würd das s/w vorziehen, weil das Display gerade bei sonneneinstrahlung usw. der HIT ist! Da wär ich mir bei nem farbigen nicht mehr so sicher, da ich denke das ist in der Form des e-ink nicht umsetzbar.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 08. August 2012, 10:11:25
Absolut - bei Farbe biste wieder bei nem Tablet und da biste mit dem iPad ja schon gut ausgestattet, Gunther!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 08. August 2012, 10:22:01
Gestern abend den Kindle 4 plus Leather Case mit LED Licht gezogen. Bin gespannt !!!
den nehme ich vollgepackt im September mit nach Bali.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 08. August 2012, 10:43:58
Bali?? Geil!!!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 08. August 2012, 10:50:11
Gestern abend den Kindle 4 plus Leather Case mit LED Licht gezogen. Bin gespannt !!!
den nehme ich vollgepackt im September mit nach Bali.


Schreib dann mal bitte deine persönliche Meinung hier rein  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 08. August 2012, 10:50:41
Gestern abend den Kindle 4 plus Leather Case mit LED Licht gezogen. Bin gespannt !!!
den nehme ich vollgepackt im September mit nach Bali.

Astreine Wahl, mehr kann man dazu nicht sagen! :) Und von Bali redde mer jetz net, sonst werd ich grün vor Neid :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 08. August 2012, 11:30:40
Necro-mache ich auf jeden Fall !!

Marco- du kriegst in Kürze was Besseres :-))

Sascha - ja für drei Wochen, war vor ca. 20 Jahren schon mal dort und werde an meinem 50 Geburtstag im
traumhaften Ubud Hanging Gardens sein. Bereise die Insel wie immer in Eigenregie. Mehrere Stützpunkte von denen dann die Expeditionen gestartet werden. Beach, Ricefields, Hochland, Nationalpark .......
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 08. August 2012, 11:37:56
Hier mal ein Eindruck, ist nur eine von fünf sehr speziellen Locations wo der TC ein Feuerwerk an Sonnenschein aus dem Hintern lässt. :-)))

http://www.ubudhanginggardens.com/web/pubu/ubud_hanging_gardens.jsp
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 08. August 2012, 12:22:08
Schaut traumhaft aus. :)
Das würde mir auch zusagen. Muss ich mir mal für nächstes Jahr vormerken und die Cheffin davon überzeugen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 08. August 2012, 16:35:07
Ubud, hehe, die Künstler und Bohemestadt Balis :lol:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 08. August 2012, 20:54:59
Da hast du recht  :biggrin: wobei das Hotel abseits in einer Schlucht am Fluss liegt. Ausserhalb Ubuds ist es schöner und total ruhig.
Da hat man den Spirit von Bali.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 09. August 2012, 12:02:46
Gerade ausgepackt und zum Laden eingestöpselt. Federleicht und haptisch sehr angenehm !!!!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 09. August 2012, 15:07:30
Wollt ich auch noch sagen, lad ihn zuerst komplett auf ;)

Ich warte mit Spannung auf deine ersten Leseberichte  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Ash am 09. August 2012, 16:31:40
Das Thema hatte ich schonmal vor 2 1/2 Jahren eröffnet mit NULL Interesse Eurerseits. Da durfte ich mir noch anhören, dass ein Buch viel besser sei, HONKS! :p
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 10. August 2012, 07:59:23
Die Zeiten ändern sich halt, kennst das doch  :p
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 10. August 2012, 08:30:04
Der Meinung bin ich immer noch :D aber ich akzeptiere mittlerweile eine Co-Existenz der beiden Dinge :lol: und wenn meine Frau sich keins der Dinger geholt hätte, wäre ich immer noch der Meinung.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: nemesis am 10. August 2012, 10:57:37
Das Thema hatte ich schonmal vor 2 1/2 Jahren eröffnet mit NULL Interesse Eurerseits. Da durfte ich mir noch anhören, dass ein Buch viel besser sei, HONKS! :p

Zumindest Sascha ist da konsequent geblieben ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 10. August 2012, 12:51:36
Auch ich liebe Bücher aber nach dem ich gestern den Kindle getestet habe........ Hooolllaa!!!

Ich lese ja gerade das Taschenbuch Der Übergang, 1000 Seiten dick, total klein bedruckt so dass ich abends im Bett nach kurzer Zeit Schmerzen im Daumen habe dass Ding festzuhalten und zweitens die Augen ob des Letterings schnell müde werden und immer zwei Hände dran zum festhalten und blättern. Sodann gestern das Buch nochmal gekindlet. Schriftgrösse angepasst, in die Heia gelegt, ein Arm in den Nacken und nur noch kurz ab und an den Daumen gezuckt zum Umblättern. Brilliante Abbildung und das Ding wiegt nicht mehr wie ne Scheibe Brot.
Das Buch hatte ich angeklickt und heh das war in einem Augenwinkern geladen. Phenomenal.
Ich denke ich bin bekehrt. Wie beim I Pad (habe ich mich auch geweigert) aber wenn man es mal probiert kann man nur noch staunen. Für Zeitschriften und zum Surfen ist es nichts, denke ich dafür ist es zu klein, jedenfalls für mich.
Zum Buch lesen wird es wohl bei mir das Papier ersetzen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 10. August 2012, 13:20:18
Du hast meine 60%ige Kaufentscheidung nun zu einer 90%igen gepusht  :D
Ich denke spätestens nächsten Monat leg ich ihn mir jetzt auch zu  ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Masterboy am 10. August 2012, 17:33:53
finde den Kindle eine prima Sache. Für mich lohnt er sich nicht da ich so gut wie nie lese.

Aber wenn hätte ich sicher schon einen!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 19. August 2012, 10:11:09
Seit Freitag haben sich die Überlegungen für mich dann auch erledigt - meine Freundin hat mir einen Kindle Touch zum Geburtstag geschenkt :biggrin:

Doch, bin begeistert. Gefällt mir bisher richtig gut.

Gerade gibt es einen interessanten Deal bei Amazon, 500 englische E-Books unter 2 Euro: http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=amb_link_170656847_2?ie=UTF8&docId=1000659783&plgroup=1&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=right-2&pf_rd_r=1RFFVD4TK54NV8E4M2VM&pf_rd_t=1401&pf_rd_p=317842467&pf_rd_i=1000604643

Läuft noch bis Ende August. Hab noch nicht alles durchsucht, doch da ist ein Haufen interessantes Zeug dabei!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. August 2012, 14:23:38
Danke für den Tipp, habe gerade zugeschlagen, so zwanzig Bücher mehrheitlich aus dem Crime Bereich, leider ist bei SF so gar nix dabei außer Mammoth Book of Apokalypse. Geile Sache auch mal um unbekannte Autoren zu klicken.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 23. August 2012, 20:23:28
Gerade kostenlos: "Editorial" von Arthur Graham.

http://www.amazon.de/dp/B007G4O11W
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Masterboy am 24. August 2012, 00:54:37
finde den Kindle eine prima Sache. Für mich lohnt er sich nicht da ich so gut wie nie lese.

Aber wenn hätte ich sicher schon einen!

und vorhin einen bestellt, für meine Frau aber  :-)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 24. August 2012, 09:07:25
Dann kannst das Lesen jetz ja anfangen :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 24. August 2012, 09:10:45
Hab ich mir auch gerade gedacht  :)

Ich werd mir nächsten Monat auch einen holen denke ich. Spricht ja so überhaupt nix mehr dagegen...  ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Masterboy am 24. August 2012, 11:48:29
Dann kannst das Lesen jetz ja anfangen :D

ich hätte ja auch eigentlich voll Bock drauf, ich wüsste so viele Bücher die ich lesen will. Aber ich kriegs einfach zeitlich nicht hin.

Wenn ich dann mal zwischendurch ein paar Stündchen habe gehen die für Filme, PS3 oder Motorrad drauf. Und wenn ich davon was weglasse komme ich nicht mehr damit hinterher oder hab das Gefühl zu nix mehr zu kommen. Finde mich einfach damit ab. Selbst jetzt im Urlaub (3 Wochen) wollte ich ein Buch lesen und hab keine einzige Seite geschafft.

Meine Frau liest in der Bahn auf dem Weg von und zur Arbeit. Das macht Sinn, aber ich fahre halt mit dem Auto.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 24. August 2012, 12:05:43
Ich lese auch immer nur Abends 1-2 Stunden vorm Schlafen und im Bett ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Flightcrank am 24. August 2012, 13:24:29
Ich lese auch immer nur Abends 1-2 Stunden vorm Schlafen und im Bett ;)
Das nehme ich mir auch immer vor, packe es aber nicht.  :bawling: Die Frage ist auch WANN geht man ins Bett.

Glaube Marco liest auch noch vorm pennen etwas.

WANN legt ihr Euch denn unter der Woche ins Bett uns lest noch?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 24. August 2012, 13:53:54
Ich geh meist gegen 23.30- 0 Uhr ins Bett und les dann noch ne Stunde. Anders kann ich eh nur schlecht schlafen
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Masterboy am 24. August 2012, 15:31:37
also ich gehe so zwischen 23-0 Uhr ins Bett und dann schlafe ich sofort ein. Lesen kann und will ich dann auch nicht mehr. Außerdem finde ich es anstrengend im Bett zu lesen und die Arme so nach oben zu halten und sitzen im Bett geht nicht weil Wasserbett. Bett ist zum schlafen da.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 25. August 2012, 16:42:40
Bett zwischen 22 und 23 uhr, je nach bock. Dann les ich noch ne grobe stunde, aber auch nicht immer
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:26:19
Hab ihn mir gestern Abend gekliggert ;)
Meine Regale sind brechend voll und ich hab eh keinen Platz mehr, ich bin mal gespannt  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. September 2012, 09:29:31
Und ich auf deine meinung!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 09:30:04
Gerade jetzt wo die neuen Modelle "Paperwhite" und der "Kindle Fire (HD)" vorgestellt wurden und schon nächste Woche erhältlich sein sollen?  :shock:

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/amazon-zeigt-neue-kindle-serie-a-854353.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazons-Kindle-Leuchtender-E-Book-Reader-Tablet-in-HD-1702052.html
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:31:49
Ja, ist mir egal ob die neuen Modelle kommen, denn
a) sind die mir zu teuer für ein e-book und
b) brauch ich da weder touch noch Farbe


Meinung kommt ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 07. September 2012, 09:33:58
Das Fire sieht und klingt echt nicht schlecht!
Einziges Manko ist, das man den Speicher nicht erhöhen kann - aber für 199 € echt Top!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 09:35:54
Ja, ist mir egal ob die neuen Modelle kommen, denn
a) sind die mir zu teuer für ein e-book und
b) brauch ich da weder touch noch Farbe


Meinung kommt ;)

Der "Paperwhite" ist ja kein Tablet wie die "Fire" Modelle, sondern ein klassischer Reader mit neuer noch schärferer E-Ink Technologie. Und angeblich nochmal billiger werden. Deswegen habe ich bisher noch etwas gezögert mit dem Kauf.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:39:52
Hm, jetzt bringst du mich wieder zum zweifeln  :lol:

Ich denke aber der reicht mir trotzdem, mir gefällt der so, wie er ist. Stornieren kann ich noch.... gnnn
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 07. September 2012, 09:41:08
Anfang der Woche auch noch einen bestellt für meinen Vater zum Geburtstag, der den meiner Mutter scheinbar andauernd klaut :lol:

Das Fire sieht und klingt echt nicht schlecht!
Einziges Manko ist, das man den Speicher nicht erhöhen kann - aber für 199 € echt Top!

Das Fire wäre für mich schon fast eher eine Tablet Alternative. Werde ich mir mal ansehen für den Preis!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 09:42:19
Er soll ja wirklich nur ein Display der neueren Generation haben und ~10€ billiger werden. (Kampfpreis, Offensive und so.)
Aber ich wollte solange erst mal abwarten.
Außerdem müsste ich ja erst mal meinen "konventionellen" Bücherberg abbauen und nicht noch einen virtuellen parallel aufbauen. :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:43:25
Ich hab ihn grad storniert, da kommen ja günstigere und bessere Modelle nächste Woche.

Ich hoffe, die Storno geht noch durch.

Und der normale Kindle ist jetzt heute Morgen von 99,- auf 79,- gefalln. Dolle Sache, wenn ich mal was bestell  :lol:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 09:46:17
Ich hab ihn grad storniert, da kommen ja günstigere und bessere Modelle nächste Woche.

Ich hoffe, die Storno geht noch durch

Auch gerade gesehen.
Den neuen Standard Kindle gibt es angeblich ab 12. September für 79€
http://www.amazon.de/dp/B007HCCOD0/ref=sa_menu_kdpsz2
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:48:29
Und der ist wohl nochmal verbessert !?
Den werd ich dann nehmen, die anderen brauch ich irgendwie nicht


EDIT: Puh, storno ist durch, gerade noch rechtzeitig. Danke Alex  :p
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 09:52:18
Der "alte" für 99€ ist gar nicht mehr auf der amazon Seite zu finden.  :confused:
Gibt jetzt nur noch den zum Vorbestellen für 79€ der am Mittwoch erscheinen soll.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 09:57:46
Da isser doch:
http://www.amazon.de/Kindle-WLAN-Zoll-Display-deutsches/dp/B0051QVF7A/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1347004636&sr=8-7


Und der ist jetzt der verbesserte oder wie ??
http://www.amazon.de/Kindle-Zoll-Ink-Display-WLAN-Schwarz/dp/B007HCCOD0/ref=sr_tr_4?ie=UTF8&qid=1347004636&sr=8-4
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 10:00:15
Ok, über den Link habe ich ihn jetzt auch gefunden.
Wenn du aber über die Werbung auf der Startseite gehst ist nur noch der neue mit der "E-Ink Pearl" Technologie zu finden, der am Mittwoch erscheinen soll.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 10:04:21
Jep, bin über die Stichwortsuche gegangen.

Jetz nochmal: Weißt du ob der neue aus meinem 2. Link (auch für 79,- in schwarz) nun nochmal verbessert ist ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 07. September 2012, 10:11:30
Jetz nochmal: Weißt du ob der neue aus meinem 2. Link (auch für 79,- in schwarz) nun nochmal verbessert ist ?

Gerade mal recherchiert.
Laut Heise ist das Modell nur marginal verbessert:

Zitat
Auch der Kindle ohne Touch hat jetzt ein dunkelgraues Gehäuse, ansonsten hat sich kaum was getan: Neue Schriftarten soll er haben und etwas schneller beim Blättern sein. Weiterhin wird er über die Blätter- und Menütasten unterhalb und seitlich des Displays bedient. Das bessere Display des Paperwhites hat er nicht.

Ups, sorry für die Aufregung.  :redface:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. September 2012, 10:44:26
Ist schon ok, ich glaub in schwarz gefällt er mir eh besser und minimale Änderungen nehm ich dann auch mit ;)

Ich werd mir den schwarzen jetzt vorbestellen. 79,- Öre sind top
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 07. September 2012, 14:22:55
Ja, die HD Variante mit 8,9" könnte mein erstes Tablet werden...

Gibts nen Termin für D!?!?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 07. September 2012, 14:28:42
Ich hab ihn grad storniert, da kommen ja günstigere und bessere Modelle nächste Woche.

Ich hoffe, die Storno geht noch durch

Auch gerade gesehen.
Den neuen Standard Kindle gibt es angeblich ab 12. September für 79€
http://www.amazon.de/dp/B007HCCOD0/ref=sa_menu_kdpsz2

Dolles Ding :lol:
Glaube ich schicke dann den vom meinem Vater zurück.

Ist noch net mal ausgepackt.

Oder kann ich die 20 € Gutschrift irgendwie anfordern?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Masterboy am 07. September 2012, 23:46:40
Vorsicht Leute! Wer einen Kindle zum Bücherlesen gekauft hat sollte den auch behalten denn die neuen Modelle haben nicht dieses geniale Display welches sich wie ein Buch liest und der Akku 2 Monate hält. Das sind eher Tablet-PCs.

Wer sowas sucht kann natürlich zugreifen, allen Bücherwürmern würde ich eher zu den alten MOdellen raten!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 08. September 2012, 00:58:03
Vorsicht Leute! Wer einen Kindle zum Bücherlesen gekauft hat sollte den auch behalten denn die neuen Modelle haben nicht dieses geniale Display welches sich wie ein Buch liest und der Akku 2 Monate hält. Das sind eher Tablet-PCs.

Die neuen "Kindle" gibt es weiterhin mit E-Ink Display bzw. demnächst mit verbessertem E-Ink.
Die neuen "Kindle Fire" sind Tablets.

Die existieren parallel zueinander.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 08. September 2012, 13:49:21
Absolut klar, Greg.
Wie gesagt, für mich eindeutig eine tablet Alternative.

Für einen e-Book Reader eine lese ich zu unregelmassig...
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 10. September 2012, 18:44:08
Kurze Frage: ist der neue kindle (e-ink, 6 Zoll) jetzt besser oder gar schlechter als der alte?
Kosten nun ja beide 79 €.

Werde dann den letzte Woche bestellten und noch OVP kindle wieder zurückschicken und mir entweder den alten nochmal (aber 20 € billiger) oder den neuen bestellen. Gibt es außer der Farbe (jetzt: schwarz) Unterschiede?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 11. September 2012, 09:31:14
Also bis auf, dass er etwas schneller ist, sehe ich da keinen Unterschied!? Und für mich ist das Umblättern bisher schnell genug :lol: schwarz fänd ich persönlich aber schon schicker :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 11. September 2012, 09:40:28
OK, sie haben mir anstandslos ("ausnahmsweise" :lol: ) die 20 € direkt zurück überwiesen.
Somit geb ich mir den Streß nicht.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. September 2012, 09:53:04
Hab meinen schwarzen Kindle für 79,- mittlerweile auch bekommen.

Am besten gefällt mir irgendwie der stylische schwarze Karton von Amazon  :lol:


Ne, mal ernsthaft weiter im Text:

Beim auspacken kam die erste Enttäuschung, ich hab ihn mir etwas größer vorgestellt. Dadurch, daß er auch sehr dünn ist, brauch ich zumindest noch einige Zeit um mich dran zu gewöhnen. Wenn man Abends im Bett liest, muß man aufpassen, daß er nicht aus der Hand rutscht. Hätte ruhig etwas dicker und schwerer sein können, dieses ganze Slimgedönse muß nicht immer sein.

Überall ist bekannt, daß er zuerst aufgeladen werden muß. Also angeschlossen und angeblich soll dann die Ladeleuchte gelb sein wenn er lädt, die war aber schon von Anfang an auf grün, also kam er schon komplett geladen an.

Naja, dann kam das erste Einschalten und ein kurzes Wow aufgrund der echt guten E-Ink Technologie, die weiß schon zu gefallen.

Die seitlichen Tasten zum Umblättern gehn leider nur schräg, die sollte man auch gerade drücken können.
Ich will ständig auf dem Screen tippen aber ich hab ja keinen Touch  :lol: Da bin ich aber trotzdem froh drüber, denn so bleibt er frei von Fingerabdrücken... zumindest auf dem Bildschirm. Das schware Gehäuse ist gut verarbeitet aber das Material auf der Rückseite ist dann das, was die Fingerabdrücke magisch anzieht, da sieht man jedem Datscher drauf.

Das erste Mal in den Kindle Shop und alles war auf englisch. Keine Ahnung warum Amazon den Kindle zwar schon auf die einzelnen Benutzer einrichtet aber trotzdem bei einem deutschen Account der englische Shop drin ist. Im Kindle selbst gibt es auch keine Möglichkeit, den umzustellen  :roll:

Also schnell mit dem Handy online gegangen und online auf den dt. Shop umgestellt, was ja einfach geht aber trotzdem gemacht werden muß.

Dann denk ich mir, ich lad mir erstmal die ganzen kostenlosen Klassiker runter, die ich schon immer mal lesen wollte.
Kann man alle vergessen, da jedes einzelne kostenlose Werk dermaßen schlecht ins deutsche üersetzt wurde, daß man nix mehr rafft um was es überhaupt geht. Sehr schlecht gelöst !

Tja, da ich aber endlich mal ein Buch lesen wollte, hab ich mir dann zum kindletypischen absolut nicht nachvollziehbaren Höchstpreis von 9,99 Dead Island runtergeladen. Sehr gutes Buch und liest sich auch anständig über den Kindle aber die 79,- rechtertigen sich für mich noch nicht so ganz wenn ich so viel für aktuelle Bücher ausgeben muß.

Ich bin noch recht zwiegespalten, einerseits ein schönes Gerät, andererseits hätte vieles besser sein können aber vielleicht legt sich das mit der Zeit
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2012, 09:58:07
Och komm, das Gerät is gut :D für mich macht die Faszination wie gesagt aber klar zu 95 % das geniale E-Ink aus, weil man damit wirklich frei von Lichteinflüssen lesen kann.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. September 2012, 10:14:26
Unten, im Bereich wo man in festhält müßte er etwas breiter sein. Das wurde bei dem schwarzen wohl etwas verkleinert.
Der ganze Rahmen könnte umlaufend breiter sein für mich persönlich.

Das E-Ink macht für mich sogar 98 % aus ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2012, 10:18:26
Kann ja kein Aas wat für, dass Du so Bauernpranken hast :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 18. September 2012, 10:19:28
Kann ja kein Aas wat für, dass Du so Bauernpranken hast :D

Eben, immer wenn ich Hagrid's Hände in 'nem Harry Potter Film seh muss ich nun an Olli denken :D :duckundweg:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. September 2012, 10:34:02
Ihr Schlümpfe  :lol:

Ich wieg nur noch 85 Kg, da sind die Hände auch geschrumpft  :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2012, 10:34:52
Ja ne is klar, jetz beschwert sich im Swingerclub auch keiner mehr beim Fisting, gelle :lol:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: EvilEd84 am 18. September 2012, 10:48:02
Ihr Schlümpfe  :lol:

Ich wieg nur noch 85 Kg, da sind die Hände auch geschrumpft  :D

Weniger / gleich wie ich :uglylol:






 :bawling:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. September 2012, 10:51:38
Hehe, versaut wie eh und je, unser Bou aus Wüärre  :D

Tja, 85 Kg sind jetz mein Kampfgewicht  :lol:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2012, 11:01:17
Na hömma, is doch Ehrensache! :D

Blos is der Matze zwei Köppe kleiner als wie Du :lol:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 18. September 2012, 11:40:16
Gibts da schon wieder nen neuen? Jetzt fuer 79 Euro oder wie? Auf der amazon com Seite praesentieren sie grad nen neuen in Farbe auch fuer Filmdownloads. Weiss jemand ob der zu uns kommt.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 18. September 2012, 11:47:18
Okay gerade gecheckt. Der fuer 79 oere ist der den ich mir zugelegt habe. Der kindle Fire HD kommt auch nach Deutschland fuer 199. Kein e-Ink . Also ein Tablet. Das macht nun fuer nen Ipad 3 Besitzer keinen Sinn sich den zuzulegen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. September 2012, 11:55:53
Der graue ist von 99,- auf 79,- gefallen und zeitgleich kam das gleiche Modell zum gleichen Preis mit minimalen Änderungen in schwarz raus.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: nemesis am 18. September 2012, 21:47:38
Tja, da ich aber endlich mal ein Buch lesen wollte, hab ich mir dann zum kindletypischen absolut nicht nachvollziehbaren Höchstpreis von 9,99 Dead Island runtergeladen.

Bei einer Preisdifferenz von gerade mal 3,- zum "realen" Buch wäre ich dann schon eher dazu geneigt, den greifbaren Wälzer zu kaufen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. September 2012, 08:18:25
Hab ich mir dann auch gedacht aber gestern hab ich mich nochmal näher mit dem Kindlechen befasst und bin jetzt doch recht zufrieden mit ihm ;)

Es ist einfach ein entspanntes Lesen und ich werd mir jetzt noch eine Hülle holen oder so ne Ledertasche.

Nur preislich sollte da echt noch was geschehen bei den Büchern, mehr als 5 EUR seh ich da einfach nicht ein.
Die 9,99 für Dead Island war halt weil er neu war und ich unbedingt ein Buch kaufen wollte. Das hat nichtmal 400 Seiten und somit einfach viel zu teuer in der Ausführung
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. September 2012, 08:29:20
Also die Festa Titel liegen fast alle bei 5 Euro, da habe ich auch ein paar Titel gezogen.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. September 2012, 10:00:07
Oh, gut zu wissen, danke  :)
Da werd ich mir heute Abend mal paar ansehen
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. September 2012, 10:28:00
Ah cool, da werd ich dann heute auch mal welche ziehen!

Andernfalls finde ich die Differenzen bei aktuellen Büchern auch nen Witz! ein neues Gebundenes kostet grade mal 17 statt 20 oder so - da nehm ich auch lieber die Printausgabe!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 08:49:50
Ich suche eine passende Hülle, wenn möglich mit Leselicht und nicht unbedingt für 50,- oder 60,-.
Jemand einen Empfehlung ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 09:39:00
http://www.amazon.de/EasyAcc-Schwarz-Schutzh%C3%BClle-Display-Leather/dp/B007TR9VRU/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1350632313&sr=8-2

auf die Schnelle... scheint also günstige zu geben!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 09:43:53
Genau diese ist auch die einzige, die ich in der engeren Auswahl hab  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 09:46:45
Bis auf die optisch etwas weniger ansprechende Leuchte, finde ich die jetz auch absolut gut!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 09:52:41
Die teure Variante sieht natürlich besser aus aber die wird ihren Zweck erfüllen.
Ist besser eine Hülle zu haben
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 10:04:11
Das wollt ich sagen :) ich wär im Leben nicht bereit fpr die Hülle 2/3 des Preises vom Gerät auszugeben :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 10:53:31
Ich auch nicht aber es scheint genügend Leute zu geben, die da trotzdem zuschlagen. Muß man nicht verstehen, wie so vieles im Leben  ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 10:58:40
Keine Frage ;) mein Schwager hat auch vor zwei Wochen ne Hülle für sein Ipad 3 gekauft, die lag bei 90 Euro... für sowas ist mir das Geld echt zu schad
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 11:28:21
Und wenn ich Millionen aufm Konto hätte würd ich das aus Prinzip nicht machen. Sowas kostet in der Herstellung eh nicht viel
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 11:30:46
Das Markenbranding auf dem Produkt will auch Geld sehen :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 11:32:16
Steht trotzdem immernoch in keinem Verhältnis  :p
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. Oktober 2012, 11:53:15
Diese Hülle ist doch für den Touch, da kann man doch gar nicht die Tasten rechts und links bewegen.
Oder hast du den Touch.
ich gehöre zu den Deppen die 50 Euro für die Hülle ausgegeben haben. Das Licht hell, dünnesleichtes lederetui und die Lampe flächenbündig im Rahmen. Und ne ewig lange leuchtdauer. :-)))
Es lohnt dieses Geld auszugeben. meine meinung!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Oktober 2012, 11:54:50
Sagt ja keiner, dass Du deswegen geistig minderbemittelt bist :D ich finds für ein Gerät was 80 Euro kostet absolut überdimensioniert - das musst auch Du zugeben, werter Gunther :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. Oktober 2012, 12:01:42
Da der Kindle mehr kosten müsste, er wird ja weit unter Herstellung verkauft ist dass kein gutes Beispiel, da kann die Hülle ja nix dafür. :-)))) Eine gute Leder Hülle braucht ein gutes resistentes leder, Hautfett, Wichse etc. da kannste nicht eine x beliebige Schweinehaut nehmen. :-))))
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 13:09:25
Hehe, hat ja mit Depp nix zu tun, ist ne reine Einstellungsssache ;)

Ich hab keinen Touch sondern den gleichen wie du, nur in schwarz.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. Oktober 2012, 13:23:27
Na dann funktioniert diese Hülle nicht mit deinem Kndle.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. Oktober 2012, 14:05:52
Ja, leider  :|

Ich such halt weiter und werd auch mal im MM gucken, die haben ja alle möglichen Hüllen im Regal für sowas
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 26. November 2012, 16:03:18
Es gibt übrigens nur noch heute 30 EUR Rabatt auf den Kindle Fire, falls da jemand am überlegen war
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: nemesis am 19. Dezember 2012, 12:14:26
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1355915624_comickindle2.png)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 13:36:59
Hehe  :D


Ich mag meinen Kindle ja auch mittlerweile aber irgendwie ist das Angebot doch nicht so doll, wie da immer getan wird.
Viele Bücher nach wie vor sehr teuer und einige erst gar nicht verfügbar.

Man ist quasi gezwungen auchmal auf dt. Autoren umzusteigen und ihnen mal ne Chance zu geben.

Thema Akku: Hier heißt es immer der hält Mooonate.... joa.
Ich lad ihn auf, lass ihn 2 Tage liegen und wenn ich ihn dann anschalte, ist er schon nicht mehr komplett voll.
Les ich nun 2 Wochen lang jeden Abend 1-2 Stunden, ist er über die Hälfte leer.
Wie man da Monate mit schaffen soll ist mir ein Rätsel.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 07. Januar 2013, 13:39:54
Hehe  :D


Ich mag meinen Kindle ja auch mittlerweile aber irgendwie ist das Angebot doch nicht so doll, wie da immer getan wird.
Viele Bücher nach wie vor sehr teuer und einige erst gar nicht verfügbar.

Man ist quasi gezwungen auchmal auf dt. Autoren umzusteigen und ihnen mal ne Chance zu geben.

Thema Akku: Hier heißt es immer der hält Mooonate.... joa.
Ich lad ihn auf, lass ihn 2 Tage liegen und wenn ich ihn dann anschalte, ist er schon nicht mehr komplett voll.
Les ich nun 2 Wochen lang jeden Abend 1-2 Stunden, ist er über die Hälfte leer.
Wie man da Monate mit schaffen soll ist mir ein Rätsel.

:thumb:

Freut mich - eBooks sind des Teufels :p
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 13:42:12
!? Also das mit dem Akku kann ich nicht nachvollziehen. Meine Schwiegermutter liest unentwegt mit dem Ding, und der hält absolut ewig! Unserer hat ebenso sehr lange gehalten, vor allem länger als einen Monat
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 14:20:08
Dann hat mein Akku wohl nen Hau weg. Also wenn ich weniger lese so 5-6 Wochen, dann ist er leer.
Von Monaten kann ich da echt nicht reden
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. Januar 2013, 14:27:00
Meiner(AKKU ):-) ) hält auch sehr lange, gefühlt. Ich lade ihn eher selten, wobei ich da nicht so genau nachhalte. Gegenüber meinem IPad 3 ist die Akkuzeit geradezu biblisch.
Was das Bücherangebot angeht, vermisse ich bis jetzt wenig, bestelle aber auch viele Originals aus USA. Da gibts fast jedes Buch als Kindle, gerade auch viel Backlist.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 14:29:18
Bei engl. Büchern bestimmt super aber im dt. Bereich muß sich noch einiges tun.
Ich wollte mir aus Mangel an Futter schon den Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg holen  ;)

Was halt ne echt feine Sache ist, daß man von allen Büchern ne Leseprobe laden kann, das ist ein großer Vorteil gegenüber dem Buchkauf.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. Januar 2013, 14:38:32
Ja und mal was lesen was mann nicht so auf dem Radar hat tut auch mal ganz gut.
Heldensommer könnte dir gefallen !!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 14:42:00
Ja und mal was lesen was mann nicht so auf dem Radar hat tut auch mal ganz gut.
Heldensommer könnte dir gefallen !!


Ja, das auf jeden Fall ;)

Heldensommer von Rogenhagen ?
Liest sich ganz interessant und werd ich mal im Auge behalten, thx.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 14:48:09
Is hier im Bücherforum NIX mehr dabei!? Kann doch net sein! :D Meine Tipps mal beherzigen, auch wenn die ohne Schimmelleichen sind :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 14:51:26
Irgendwie find ich grad nix mehr, nö  :D
Du liest halt auch mehr die Serienkiller-Dinger, die gehn so gar nicht mehr an mich.

Ich guck nochmal bissl im Bücherforum ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 15:04:51
IS doch garnet wahr! :lol: Kaum - schau Dir doch mal Hyperion und Endymion von Simmons an - ich sag Dir die sind HAMMER!!!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 15:13:02
Ou, bei den beiden hab ich auch schon oft überlegt ;)

Da bin ich immer zu dem Entschluss gekommen, daß die für mich zu sehr SciFi und Zukunftskram sind. Ich lass mich aber gerne noch vom Gegenteil überzeugen. Sind ja auch dicke Wälzer und da muß es mich von Anfang an ziehen
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 15:17:37
Ohne Mist, ich wollt sowas auch net lesen, aber die sind episch, brutal, geil und durchdacht - sowas hast Du noch nie, und wirst Du nie mehr lesen!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 15:43:36
Wirds ja aufm Kindle sicher nicht geben, ich geb dem mal ne Chance. Weeehe dir  ;)
Erst Hyperion oder Endymion und hängen die zusammen ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. Januar 2013, 15:46:18
Da hat der Maggo recht, es geht nicht besser.
Erst Hyperion dann Endymion.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 15:48:45
So isses - die sollte es doch geben, oder!?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 07. Januar 2013, 15:49:35
Hab gerade gesehen dass die Hyperion Gesänge diesen Monat neu aufgelegt werden als Sammelband. Hyperion und Das Ende von Hyperion in einem Band. Wart mal ab vielleicht gibts auch ne Kindle Version.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Januar 2013, 15:51:08
Ich hatte damals auch schon jeweils beide Bücher in einem Band ;) Hyperion zusammen und Endymion zusammen
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 07. Januar 2013, 15:55:54
Ok, das wäre für den Kindle natürlich top, da hat man nicht so nen dicken Wälzer in der Hand  :)
Als Sammelband gibts die beide aber wohl nur in Buchform.

Irgendwie glaub ich, wenn die für den Kindle kommen, wird das noch lange dauern oder konnte man da schon was infotechnisch lesen ?
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 03. April 2013, 13:39:42
eBooks sind zwar noch immer des Teufel´s Werk - aber wer auch nur im Ansatz was mit agilen Projektmethoden anfangen kann - dem sei "The Phoenix Project" ans Herz gelegt - eines der geilsten Fachbücher die ich je gelesen hab. Nur heute noch kostenlos bei Ama zu haben!

http://www.amazon.de/The-Phoenix-Project-Business-ebook/dp/B00AZRBLHO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364989147&sr=8-1
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 03. April 2013, 13:45:20
Ich glaub, da würd ich auf den ersten Seiten tief einschlafen  ;)

Aber Teufels Werk, sooo schlimm sind sie nun auch nicht. Muß jeder für sich selbst entscheiden, ich find es halt nach wie vor praktisch, daß man alle Bücher vor dem Kauf probelesen kann
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 03. April 2013, 13:49:19
Ich glaub, da würd ich auf den ersten Seiten tief einschlafen  ;)

Neee, gar nicht. Das ist ja wirklich als Roman aufgebaut. Das ist grad das Spannende.

Aber Teufels Werk, sooo schlimm sind sie nun auch nicht.

Wo ist der Scheiterhaufen-Smiley :D :biggrin:
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 03. April 2013, 13:51:12
Wenn ein Roman um die Arbeit geht, ist bei mir die Spannung irgendwie raus. Aber ich lass mich immer gerne überzeugen  :p

Du mußt halt auchmal irgendwann mit der Zeit gehn und auf EBooks umsteigen, mein Lieber  :D
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 03. April 2013, 14:06:53
Du mußt halt auchmal irgendwann mit der Zeit gehn und auf EBooks umsteigen, mein Lieber  :D

Haut bei mir nicht hin. Das Cover, das Papier, der Geruch und das Gefühl eines guten Buches. Gehört einfach für mich dazu, :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 03. April 2013, 14:13:40
Du kannst dir ja ein Buch daneben legen und immer mal dran riechen  :D
Ich versteh aber schon, was du meinst  ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 03. April 2013, 14:24:14
Danke Sascha für den Tipp, habe ihn an meine Herzdame weitergeleitet, sie arbeitet bei SAP und hat mit Changemanagement zu tun. :-))
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 03. April 2013, 14:29:18
Ooohje, bei SAP arbeitet sie ?  :twisted:
Ne, guter Laden... hab nix gesagt  ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 03. April 2013, 14:54:23
Danke Sascha für den Tipp, habe ihn an meine Herzdame weitergeleitet, sie arbeitet bei SAP und hat mit Changemanagement zu tun. :-))

Changemanagement? Dann ist das absolut was für Sie! Das Buch rockt echt!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 18. April 2013, 19:10:58
Nur heute: Sakrileg von Dan Brown inkl. Leseprobe von Inferno KOSTENLOS für den Kindle :arrow: http://www.amazon.de/Sakrileg-Vinci-Leseprobe-Inferno-ebook/dp/B004ROTKXS/ref=sr_1_1_bnp_1_kin?ie=UTF8&qid=1366305004&sr=8-1&keywords=dan+brown+sakrileg
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 19. April 2013, 08:16:21
Danke für die Info, die Leseprobe von Inferno hab ich schon kostenlos drauf.
Nur ermüdet mich Dan Brown mehr, als daß er mich unterhält. 1. Teil war sehr gut aber danach ist es Gähnprogramm
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Thomas Covenant am 19. April 2013, 08:55:47
Geht mir leider auch so, Dan Brown geht leider nimmer. Kennste einen , kennste alle.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Havoc am 18. November 2013, 10:58:09
Besitzt jemand von euch eigentlich den Kindle Paperwhite?

Ich bin inzwischen auch am überlegen für zukünftige Bücher in naher Zukunft auf einen Kindle umzusteigen.
Jedoch bin ich unschlüssig was ich kaufen soll.

Tut es der normale Kindle 5 für die 49€, oder ist das Paperwhite Display wirklich soviel besser dass es die 129€ rechtfertigt. (Beide Standard mit WLAN)
Ich will damit einfach nur lesen. :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 18. November 2013, 14:17:00
Ich würde sagen, da reicht der normale, wenn du ihn rein nur zum Lesen nutzt.
Meiner liegt auch nur noch ungenutzt rum und verstaubt. Ich hab wieder zu den Büchern gegriffen ;)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: JasonXtreme am 18. November 2013, 14:20:58
Der 5er dürfte der sein, den ich hab, oder? Der ohne Licht? Zum Lesen reicht der dickstens!
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Manollo am 18. November 2013, 15:02:35
Ich benutz mein Kindle auch nur um damit die ganzen kostenlosen Klassiker zu lesen.
Bei den ganzen Kram den man kaufen muss, geb ich lieber einen Euro mehr aus und hab dafür ein Buch in der Hand, welches ich danach in mein Regal stellen kann oder wieder verkaufen kann.

Ist nach wie vor schöner.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: myotis am 31. Januar 2014, 17:27:51
Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass man Bücher nur mit Kreditkarte kaufen kann?

Ich liebe Bücher (vor allem oldschool aus Papier); mein Problem ist halt, dass ich nicht eines zur Zeit habe, sondern immer wechsle, weil mir so schnell langweilig wird. Derzeit habe ich 5 Bücher am Wickel. Zuhause ist das ja nicht so schlimm, aber unterwegs. ;) Da wäre das mit einem ebook schon einfacher.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Manollo am 31. Januar 2014, 23:20:38
Also im deutschen Amazonstore kann man ganz normal die Bücher über Bankeinzug oder Rechnung bestellen, wie alles andere auf Amazon auch.
Nur in den ausländischen Amazonshops geht's nur mit Kreditkarte.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: myotis am 01. Februar 2014, 10:29:53
Ah, sehr gut. Ich hab nämlich keine Kreditkarte.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. Februar 2014, 11:55:46
Korrekt, eine Kreditkarte wird im deutschen Amazon-Shop benötigt. Davon abgesehen könntest du auch eBooks in anderen Shops kaufen und diese dann vom Rechner auf den Kindle übertragen - sofern keine speziellen DRM-Maßnahmen der anderen Shops dies verhindern. Mit Programmen wie dem kostenlosen "Calibre" kann man auch alle möglichen eBook-Formate erstellen/umwandeln usw. Im Grunde ist man da recht flexibel.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Freddy am 03. März 2014, 22:53:35
Seitdem ich mein Tablet hab, lese ich eigentlich nur noch E-books.
Wobei ich in letzter Zeit nicht recht viel zum Lesen gekommen bin.

Da es jetzt zum Amazon Prime Angebot monatlich ein E-Book aus der Kindle-Leihbücherei fürs Kindle umsonst zu lesen gibt, hab ich mir spontan die 49 Euro Variante gekauft.
Müsste sich ja rechnerisch ziemlich schnell abzahlen das Ding, sofern ich monatlich ein Büchlein lese.  :)
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Travelling Jack am 09. März 2014, 15:04:23
Mal sehen welcher Kindle Fire es sein wird und vorallem zu  welchem Preis.

http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=amb_link_180339467_1?ie=UTF8&docId=1000789113&nav_sdd=aps&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-1&pf_rd_r=0H3Q0W0WECW2TRVETSGM&pf_rd_t=101&pf_rd_p=473943027&pf_rd_i=301128

Habe noch kein Tablet in meinem Besitz und brauche eigentlich bisher keins. Aber zum Comiclesen ist der Kindle fire sicherlich  weitaus besser geeignet als mein stinknormaler Kindle.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Necronomicon am 10. März 2014, 15:12:01
Der Kindle Fire HD für 79,- ?  :shock:

Soviel hab ich damals für meinen stinknormalen Kindle hingelegt, der liegt weiterhin ungenutzt in der Ecke rum
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: skfreak am 08. September 2016, 19:36:58
Vielleicht für Mr. und Mrs. Bloodsurfer interessant :arrow: https://www.freebooksy.com/
Jeden Tag aktuelle Links zu kostenlosen eBooks. Der Link selber führt zwar zu amazon.com - aber einfach .com durch .de austauschen.
Die beiden Bücher, die ich grad geklickt hab waren bei .com und .de kostenlos.
Titel: Antw:Umfrage: Amazon Kindle
Beitrag von: Bloodsurfer am 08. September 2016, 21:17:34
Danke für den Tipp, werde ich sicher mal im Auge behalten, aber... Nun ja. Wenn ich in den letzten  zwei Jahren auch nur ein Buch mal fertig gelesen hätte. Ich hänge tatsächlich seit mehr als zwei Jahren am letzten Band der Covenant Chroniken und komme einfach nicht mehr zum Lesen. Es hängt nicht am Buch, ich hab nur einfach in letzter Zeit keine Motivation mehr für Bücher. Zu viele Hobbies, zu wenig Zeit. Kennst du auch eine Seite mit kostenloser Zeit? :D