Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Filme => Filme Allgemein => Thema gestartet von: jerry garcia am 19. August 2013, 15:41:11

Titel: DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: jerry garcia am 19. August 2013, 15:41:11
Digidreams bringt ab Herbst Sachen wie Cyborg, Moving Target usw.

http://retro-film.info/release-digidreams-studios-kommende-platinum-cult-edition/
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 19. August 2013, 15:45:19
Na dann bin ich mal auf Krekulums neue "Weltbeste Fassungen" von den Filmen gespannt, von denen eh schon einige seit Urzeiten auf DVD zu haben sind :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 11. September 2013, 23:51:59
Zitat von: OK
Leider werden sich die Titel ein wenig verzögern weil mein Drecks-Computer gerade die Arbeit von 3 Wochen gelöscht hat!!!
Ich fange bei Moving Target also noch mal von vorne an, inkl. Farbkorrektur, Framing usw.

Wer erwartet denn, dass eine Authoring Software, die nur den gleichen Projektname bekommt, nämlich Moving Target, einen anderen Ordner mit dem gleichen Namen, der aber nix mit der Authoring Software zu tun hat, löscht???? Wo gibt's denn so was??

Zitat von: Member 1
:uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol:
Sorry, aber für so einen Klopper gibt's von mir keinerlei Mitleid. TÄGLICHE Datensicherung sollte bei einer Firma eigentlich selbstverständlich sein. Wer das auch nach mehreren Jahrzehnten als selbständiger Unternehmer nicht auf die Reihe kriegt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Zitat von: Member 2
WARUM zur HÖLLE macht man bei so wichtigen Projekten nicht eine Doppelt- und Dreifach-Datensicherung?
 :shock:
Ich hab mir das schon vor Jahren angewöhnt und lasse Abends - jeden Abend - ein automatisiertes Backup laufen.

Einmal im Monat sogar ein Komplett-Backup.

Naja, hinterher ist man immer schlauer...

Zitat von: OK
Weil ich in 100 Jahren noch NIE Daten verloren habe. Hier war ja auch nicht der Rechner schuld sondern diese Drecks-Software. Wie kann eine Software einen kompletten Ordner löschen der mit der Software nix zu tun hat??????

Egal, einiges konnte ich noch retten. Jetzt ist nur noch der Ton betroffen, das sollte ich aufholen können.

 :picard:



Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 12. September 2013, 08:51:36
muahahaha, der Typ ist echt nicht zu übertreffen! :uglylol: :uglylol:

Macht so ein Riesenbock und steht in der Öffentlichkeit noch dazu! :doh: Den Dummen gehört die Welt! :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 12. September 2013, 09:00:44
Respekt für diese Schmerzbefreitheit, seine Inkompetenz derart öffentlich zu machen.  :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 12. September 2013, 09:49:40
Bei Krekel wundert mich NIX mehr!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: EvilEd84 am 13. September 2013, 22:21:24
Respekt für diese Schmerzbefreitheit, seine Inkompetenz derart öffentlich zu machen.  :uglylol:

Allerdings. Eh schon so geil, sich vorzustellen, wie er vor seinem Media Markt Rechner sitzt und denkt hochwertige Arbeit zu machen :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 14. September 2013, 10:34:21
er findet aber halt leider seine Abnehmer, wie auch immer noch der Buresch (auch wenn das eher durch die unbedarften Kaufhaus-Käufer passiert).

Es geht ja ab und an doch um gute B-Filme, die sonst so nicht erscheinen. Leider!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Bloodsurfer am 15. September 2013, 21:51:01
OMFG! Dazu fällt mir nichts mehr ein! :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 15. September 2013, 23:20:10
Angeblich ist das hier das Wendecover für "Slinger":

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1379279918_cyborgdc.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1379279918_cyborgdc.jpg)

Man dürfe wohl keine offiziellen Stills fürs Frontcover nehmen.

Wie erbärmlich sieht DAS denn aus? War das der gleiche "Künstler", der auch den Sherwood-Comic gemacht hat? Whüärgh...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 16. September 2013, 09:18:58
Ach Du Scheiße!!!! Sowas hat der Film einfach nicht verdient :(
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 16. September 2013, 10:22:22
Das ist bestimmt das Fan-Artwork
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 16. September 2013, 10:30:57
 :schockundweg:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 16. September 2013, 10:42:03
Jap, von Fan-Krekulum
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 18. September 2013, 09:07:55
Jaja genau, der Handel wollte einen anderen VÖ-Plan: :roll:

http://www.dvd-forum.at/news-details/37408-dvd-blu-ray-neue-terminplanung-fuer-die-platinum-cult-edition

 :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2013, 09:11:01
Hoffentlich schreibt ma einer ne Biographie von Krekel und Buresch, das wird ein Bööörner! :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: EvilEd84 am 18. September 2013, 16:17:35
Wuahahaha, der Handel?
So geil, als ob Amazon, Media Markt und co überhaupt von der VÖ wissen :uglylol:

Wahrscheinlich ist dem Herrn mal wieder die Festplatte abgeschmiert und er musste verschieben :D

Geil ist aber auch, dass er Mitte September noch kein Release Datum angeben kann für "Ende September/Anfang Oktober" :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 18. September 2013, 17:32:58
Allein schon dass er ohne eine Sicherungskopie arbeitet, nicht mal lokal, von dezentral und versioniert ganz zu schweigen, sagt eigentlich schon alles.
So unqualifiziert und fahrlässig kann man nicht mal bei einem Fan-Projekt arbeiten, geschweige denn bei einem Projekt mit dem man am Markt bestehen möchte.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Max_Cherry am 19. September 2013, 08:42:15
Allein schon dass er ohne eine Sicherungskopie arbeitet, nicht mal lokal, von dezentral und versioniert ganz zu schweigen, sagt eigentlich schon alles.
So unqualifiziert und fahrlässig kann man nicht mal bei einem Fan-Projekt arbeiten, geschweige denn bei einem Projekt mit dem man am Markt bestehen möchte.
Das kann ich mir nicht vorstellen, der benutzt das bestimmt nur als Ausrede, weil er nicht ausm Quark kommt.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 21. September 2013, 00:23:22
Es hört nicht auf!! :uglylol: :uglylol:

http://www.dvd-forum.at/news-details/37469-dvd-blu-ray-platinum-cult-edition-bringt-extended-cut-von-black-eagle
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 21. September 2013, 10:00:54
Mit der Kommunikation scheint es ja super zu klappen  :thumb:

Ende September als Termin, und jetzt erst das Master. Und dann noch ein anderes? Wo kauft er eigentlich ein?

Würde mich auch interessieren, wo er das HD-Material von Cyborg eingekauft hat. Fox habe ja keine Rechte mehr daran, und es gäbe ja noch andere 35mm.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Oktober 2013, 13:33:53
Einfach mal völlig wertfrei, wie ich nunmal bin .... ein "interessantes" Interview mit Herrn Oliver Krekel (Mehrfacher Träger des Goldenen Krekels im GF)
http://trugbilder.blogspot.de/2013/08/interview-mit-oliver-krekel.html

noch besser sind allerdings die Kommentare dann darunter *hüstel*
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 03. November 2013, 07:43:23
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1383460958_unbenanntsos08.jpg)

:uglylol: geil, auf Aquarell-Niveau geschärft!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 04. November 2013, 08:56:50
Auch das weltbeste Aquarellniveau muss man erstmal hinkriegen!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 04. November 2013, 09:11:29
Die großen Künstler wurden zu Lebzeit halt immer verkannt. :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 08. November 2013, 08:31:08
uns Oli :uglylol:

http://forum.cinefacts.de/234085-cinefacts.html
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 08. November 2013, 08:54:48
Bei amazon tritt er gar als Nadine auf :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 09. November 2013, 15:53:13
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1384008749_OK.jpg)

http://www.amazon.de/review/R216DD1QUR06OZ/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00FSC9W90&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful

http://www.amazon.de/review/R19XKOK6N2J1SD/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00FSC9W90&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful

http://www.amazon.de/review/RF21LIL897B4X/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00FSC9W90&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 18. November 2013, 09:28:06
Da OK samt Firmen-Forum bei Cinefacts gekickt wurde, hat er jetzt ein neues Zuhause gefunden:

http://forum.dvd-forum.at/platinum-cult-edition-80

Die Diskussionen sind schon wieder herrlich! :uglylol: "Da seine Firmen weit mehr veröffentlicht haben in all den Jahren, sind seine Firmen die "Speerspitze" des deutschen Independent-Marktes!!" :lol: :lol:

Was dazu z.B. Capelight sagen würde? ;)

Ich finde www.dvd-forum.at als News-Seite und Aktionen-Hinweis sehr gut und besuche die Seite täglich. Bin auch im Forum angemeldet, poste und lese dort aber seit Jahren nicht mehr. So stört mich das ganze nicht gross. Da sie aber sagen, sie seien Neutral und bieten allen Labels eine Möglichkeit, bin ich gespannt wie sie die PCE bewerben auf der Hauptseite...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 18. November 2013, 09:29:22
Bei schnittberichte ist nun auch ein "Schnittbericht" zwischen KF und DC von SLINGER oben ;) allerdings spiegelt dieser die Unterschiede der Fassungen auch nur marginal wider - wird aber auch gut erklärt zu Beginn
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. November 2013, 08:49:31
"The Demolitionist" kommt ja auch bald, den werd ich mir definitiv zulegen.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 19. November 2013, 09:35:05
Mittlerweile ist eines klar: SLINGER ist NICHT der Renegade Cut von Cyborg den Pyun über seine Seite vertrieb!? Es ist noch eine andere Schnittfassung - ergo komm ich wirklich nicht drum rum den zu kaufen :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 19. November 2013, 13:25:58
Für mich gibbets zum Glück nix, dass der rausbringen könnte wofür ich dann Geld ausgebe.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 19. November 2013, 13:33:50
Die vertreiben halt keine Pornos bisher :/
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 19. November 2013, 15:37:28
Mittlerweile ist eines klar: SLINGER ist NICHT der Renegade Cut von Cyborg den Pyun über seine Seite vertrieb!? Es ist noch eine andere Schnittfassung - ergo komm ich wirklich nicht drum rum den zu kaufen :D

Auf die Qualität bin ich jetzt mal gespannt.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 19. November 2013, 15:42:11
Offiziell von Krekel gepostet - da kannst direkt reinschauen wenne magst :D

feature=c4-overview&list=UUWHbLixH_1LB6mnP0L5yqDw

list=UUWHbLixH_1LB6mnP0L5yqDw

list=UUWHbLixH_1LB6mnP0L5yqDw

Und die neue Synchro mit der Original-Stimme von van Damme.

list=UUWHbLixH_1LB6mnP0L5yqDw
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Manollo am 19. November 2013, 15:57:25
 :confused:

Fürchterlich.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 19. November 2013, 16:27:18
Die vertreiben halt keine Pornos bisher :/

 :lol: Genau, dafür gebe ich erst recht kein Geld aus! ;)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 29. November 2013, 11:30:08
es darf ja jeder machen, was er will.

Ist auch nicht böse von mir gemeint, aber warum unterstützt Ihr den eigentlich noch?

Wenn man die aktuellen Screens von Slinger auf cinefacts sieht..........brrrrrrrrrrrr..............

Wettergott-O.K. DNRt ja sogar den Regen weg :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 29. November 2013, 11:54:35
Weil ich den Film will und er billiger ist als der von kaum selber. Obendrei war doch von vornherein klar, dass slinger qualitativ aus schnibbelei und teils schlechten Szenen besteht, also verarscht er damit ja nichtmal jemand
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 29. November 2013, 12:30:33
Hat für mich auch jetzt nix mit unterstützen zu tun... Krekel würd von mir sicher keinen Cent bekommen, wenn mich kein Titel interessiert. Und "Demolitionist" ist so einer - den leg ich mir auf jeden Fall zu.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 29. November 2013, 12:39:05
Wie gesagt Marco, bin nicht auf Stress aus, ich weiß auch, was Du damit meinst, wenn man was unbedingt haben will.

Aber, wenn GOTT das HD schlechter macht, um es an die VHS Szenen anzupassen, dann ist das für mich schon irgendwie ne Art "Verarschung",
dann hätte vielleicht auch ne DVD gereicht.

Weil unter diesen Gesichtspunkten selbst Scheiben von Pest Entertainment eine Existenzberechtigung hätten.

Sind halt nur meine 2 cents, wie gesagt alles easy kein Stress. War ja in der Vergangenheit auch kein Kind von Traurigkeit und hab den Buresch nochmals 2 oder 3 € in seine Portokasse gespült. Aber irgendwann gehört diesen .......... halt auch mal der Geldhahn abgedreht.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 29. November 2013, 21:22:38
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1385756542_huehe8gz.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1385756542_huehe8gz.png)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 01. Dezember 2013, 08:44:36
http://www.amazon.de/product-reviews/B00FSC9W90/ref=cm_cr_pr_btm_link_2?ie=UTF8&filterBy=addFiveStar&pageNumber=2&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending

Zitat

 5.0 von 5 Sternen Weltweit beste VÖ vom Slinger aka Cyborg, 30. November 2013
Von
Lupopaar1983 - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Slinger - Albert Pyun's Director's Cut of Cyborg ( plus Bonus-DVD ) [Blu-ray] (Blu-ray)
Endlich habe ich die Blu-ray bekommen und mir gestern angeschaut. Es ist echt eine super VÖ mit einer tollen Bildqualität und Tonqualität geworden die ich so aufgrund des Director's Cut nicht erwartet hätte. Auch die Synchro ist absolut super geworden und liegt weit über meinen Erwartungen. Das Bonusmaterial hat es auch in sich noch nie gab es zu dem Film soviel Bonusmaterial wie bei dieser VÖ. Ich freue mich schon auf die nächsten Titel der PCE. Vielen dank an Herrn Krekel für die super Arbeit.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Dezember 2013, 15:46:05
@Jens
Es is alles easy, wegen sowas mach ich mir nicht ins Hemd ;) :D

Aber es is doch so: Ich steck dem Krekel ja nicht per se die Kohle in den Arsch. Ich will von seinen Dinger ein zwei Filme haben, dann is gut. Früher hat jeder hier die Astros und LP Scheiben im Regal gehabt, vielleicht vorher sogar die Tapes von denen... auch Pest wurde gekauft usw. - und auch da waren teils schon diverse Dinge bekannt, oder hat el Krekulum in mannigfaltigen Foren rumgepoltert...

Wenn man ganz streng nach solchen Devisen geht, dann dürfte man doch bald NIX mehr kaufen. XT und Co. samt den Mediabook Firmen sind allesamt überteuert. Warner bringt regelmässig fehlerhafte VÖs, Krekel lobt sich über den gelben Brei und pfuscht stellenweise rum, Buresch... redde mer ned drübba. usw. - und dabei weiß doch aktuell kein Aas wo der Buresch wirklich überall die Finger drin hat (wenn doch, erleuchte mich mal bitte einer ;)). Demnach sack ich die Scheiben ein die ich will, nicht mehr und nicht weniger. Wenn ich mir im Leben bei allem was ich kaufe brauche oder habe Gedanken mache wo das her ist, was dran hängt... dann dürfte ich nichtmal mehr Klamotten kaufen gehen, weil dafür chinesische oder indische/pakistanische Kinder schuften und sooooo vieles mehr.

So sehe ich das halt einfach ;) ich verstehe allerdings auch die Leute nicht, die dann hergehen und gleich jede der Platinum Scheibchen vom ollen Krekel kaufen oder gar vorbestellen - und das sollte ja so sein, wenns nach den preisgegebenen VK-Zahlen (ahäm) vom Oli geht :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 04. Dezember 2013, 15:48:56
Der Erfolg gibt ihm recht :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Dezember 2013, 15:52:53
Das EINZIGE was mich bei all dem WIRKLICH mal interessieren würde ist wirklich, wie der Erfolg in Zahlen aussieht. Und zwar nicht nur in Bezug auf sowas wie die Slinger VÖ, sondern auch seinen angeblich sooooooviel verkauften GHOSTS OF SHERWOOD usw. - Zahlen sind Fakten, aber außer die von ihm gibts bei sowas ja anscheinend keine.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 04. Dezember 2013, 16:00:36
Ihr seid alles ferngesteuertes Obst und habt keine Ahnung! :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Manollo am 04. Dezember 2013, 16:18:20
Buresch... redde mer ned drübba. usw. - und dabei weiß doch aktuell kein Aas wo der Buresch wirklich überall die Finger drin hat (wenn doch, erleuchte mich mal bitte einer ;)).

Soweit ich weiß momentan: LAser Paradise, Sunrise Entertainment, Marketing-Film, Screen Power Home Entertainment, Bollywood Movies und Starlight Film.

Und halt eine enge Zusammenarbeit mit den ganzen Repack-Labels.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 05. Dezember 2013, 09:51:25
Dann find ichs echt faszinierend, dass man über ihn selber faktisch nicht wirklich was findet :lol: aber danke, ich forsche da mal nach :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Manollo am 05. Dezember 2013, 16:25:48
Abgesehen vom Facebook-Profil nichjt wirklich, dass stimmt schon.  :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 09. Dezember 2013, 22:44:02
"Auspackvideo"...


Aussprache und Betonung sind WELTBEST! Blu Ey! Mit Schpeschel Futures!

 :uglylol:

btw achte man mal auf das Wasserzeichen oben links...  :uglywave:

P.S.: Die Kommentare zum Video... nich wahr, oder?

Ach, ein zweites Vid:

Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 09. Dezember 2013, 22:45:22
Alter...der Krekel lässt sich schon was einfallen ... :D

http://www.amazon.de/Legend-Living-Special-Collectors-Edition/dp/B00H3926YE/ref=pd_sim_sbs_d_16
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 09. Dezember 2013, 22:47:16
Alter...der Krekel lässt sich schon was einfallen ... :D

http://www.amazon.de/Legend-Living-Special-Collectors-Edition/dp/B00H3926YE/ref=pd_sim_sbs_d_16

Deutschlands Antwort auf "Dawn of the Dead"

MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!!!!!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 09. Dezember 2013, 22:49:03
Zitat: "Der Zombie-Kult-Film aus Deutschland!"

Hey, ausserdem bekommt man die volle Ladung Scheisse, als Bonus noch "Fog2" und "Project Genesis" dazu.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Dezember 2013, 10:20:34
In der weltbesten HD remasterten VÖ die es weltweit je geben wird vom weltbesten Krekulum aller Zeiten!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Bloodsurfer am 13. Dezember 2013, 19:58:12
Dazu fällt mir nicht mehr viel ein! Das Video ist große Klasse. Cross Club wird also auch in der Reihe veröffentlicht. :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Dezember 2013, 13:38:46
Nachdem jetz endlich mal MOONTRAP als offizielle VÖ angekündigt ist, muss ich wohl noch eine Scheibe von ihm kaufen...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Dezember 2013, 13:39:43
Nachdem jetz endlich mal MOONTRAP als offizielle VÖ angekündigt ist, muss ich wohl noch eine Scheibe von ihm kaufen...

Oha. Dito.
Aber wie schon bei "Demolitionist" bleib ich dabei: 17€ kriegt der sicher net für ne BD.
Wenn die BDs unter 10 Euro rutschen oder die DVDs für 6-8 € maximal...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Dezember 2013, 13:42:39
Logisch, das geb ich dafür auch nicht aus ;) aber auf den wart ich schon seit Anfang der DVD-Zeit
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 24. Dezember 2013, 07:30:36
übrigens regt Euch nicht über DNR auf, da O. alle Regisseure der Welt kennt, haben ihm natürlich
alle bei einem Kamillentee erzählt, wie er die Filme zu bearbeiten hat, quasi eine Art Werkvertrag :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 24. Dezember 2013, 07:32:07
Alter...der Krekel lässt sich schon was einfallen ... :D

http://www.amazon.de/Legend-Living-Special-Collectors-Edition/dp/B00H3926YE/ref=pd_sim_sbs_d_16

Deutschlands Antwort auf "Dawn of the Dead"

MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!!!!!

Wie die Welt bisher ohne dieses Meisterwerk auskommen konnte, ist mir unerklärlich!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 26. Dezember 2013, 16:25:15
Die Diskussion unter dem Bildvergleich ist interessant (auch wenn man das in der Form schon kennt...)

http://caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?art=part&x=566&y=183&action=1&image=0&hd_multiID=944&cap1=31726&cap2=8971&disc1=3433&disc2=920&lossless=#vergleich
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Dezember 2013, 13:21:10
In der Tat nicht uninteressant
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 30. Dezember 2013, 09:31:16
was ist da jetzt anders :confused:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 11. Februar 2014, 18:57:27
Etwas Lektüre zur Erheiterung:

http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?p=844376#post844376
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 12. Februar 2014, 09:39:39
ich find's inzwischen nicht mehr lustig, weil er sich nur wiederholt und wiederholt.
Nur er hat Recht, er hat natürlich sinngemäß mit allen Regisseuren geschlafen, die ihm bei
der Zigarette danach erzählt haben, wie sie die Filme schon immer haben wollten.

Zitat von OK aus dem Thread
bzgl. TCM und Re-Animator
"Sorry aber auch wenn Du das vielleicht nicht glauben magst, (ich kenne die Vertkaufszahlen), geschnitten Brot verkauft sich doch deutlich besser. Geh' mal davon aus, dass wir mit unseren Sachen mehr verkaufen".

Die TCM Auflage waren doch um die 20 T. Die Ösi-Variante nicht mit eingerechnet. Und jetzt gibt es die Neuauflage.

Zitat OK:
Das ist bestimmt auch ein Punkt aber dann versuche ich natürlich ALLE Fehler zu vermeiden und das ist gerade bei der Re-Animator nun nicht gelungen.

Meint er das Intro, das nun bei Bride als Bonus hinzukommt? Schwaches Argument.


Warum verschwende ich eigentlich meine Zeit? Wer's kaufen will soll's kaufen, für den Krekel lohnt sich es ja evtl.
und deshalb kann er auch weitermachen. Ich mache es wie es OK wünscht "einfach liegen lassen und gut ist"
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Februar 2014, 10:20:01
Das Einzige was mich mal echt juckt, sind Krekels tatsächliche Verkaufszahlen
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Februar 2014, 10:21:58
Was Krekelino da ablässt ist wirklich unter aller Würde, aber wie dieses Individuum drauf ist, sollte doch bekannt sein.

Ich wiederhole mich, aber wenn ich Titel wie "The Demolitionist" interessant finde und mir letztendlich kaufe, dann muss ich den Typen dabei ausblenden. Ich will ja den FILM haben.

Hat nichts damit zu tun, das ich den Herrn K. unterstützen möchte, aber mangels Alternativen muss dann die einzige dt. Version halt her ;)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Februar 2014, 10:25:50
So siehts leider aus, jap. Mit seiner Art gegenüber anderen (naja eigentlich fast jedem) gehe ich null konform, und finde das teils unter aller Sau!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: EvilEd84 am 13. Februar 2014, 04:51:44
Trottel, sorry, wer aber so elitär tut, nur weil er nen mediacontrol Zugang hat ist einfach nur arm ;)
Weiß wahrscheinlich nicht mal wie man die anständig hochrechnet und vergleicht derweil Appel mit Birnen (seine echten Verkäufe mit nicht extrapolierten GFK Zahlen, da verkettet ich meinen Aesch drauf :lol: ). Aber egal, selbst WENN er nicht extrapolierten Zahlen gegen seine echten Zahlen nimmt, wette ich, dass er weniger verkauft.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. März 2014, 15:20:07
Laut ersten Aussagen bei Amazon hat man "The Demolitionist" auch verbaselt.
Verwaschenes Bild etc.

Nicht, das einen das jetzt überraschen würde oder so ...  :roll:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 06. März 2014, 16:48:13
Oh Mann... Warum lässt der so was nicht einfach jemand machen ders kann :(
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 07. März 2014, 10:21:42
Oh Mann... Warum lässt der so was nicht einfach jemand machen ders kann :(

Hat kein Geld um einen Profi zu bezahlen???
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: jerry garcia am 07. März 2014, 10:27:38
Kein Profi würde sein Geld nehmen und sich dann in der vom Orakel gewohnten Art und Weise reinreden lassen?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 07. März 2014, 10:43:23
Jaja ok ok ich hör ja schon auf :lol:

Aber ich raff halt nicht, wie ers bei sovielen Filmen totfiltern und miesmachen kann, und es IMMER WIEDER tut! Meine Fresse, das kann man doch nicht machen, nur weil man selber denkt das sieht gut aus!? Vor allem weils halt eben scheiße aussieht! Das muss doch auch durch Krekels Brillengläser mal durchsickern!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 07. März 2014, 11:19:52
Jaja ok ok ich hör ja schon auf :lol:

Aber ich raff halt nicht, wie ers bei sovielen Filmen totfiltern und miesmachen kann, und es IMMER WIEDER tut! Meine Fresse, das kann man doch nicht machen, nur weil man selber denkt das sieht gut aus!? Vor allem weils halt eben scheiße aussieht! Das muss doch auch durch Krekels Brillengläser mal durchsickern!

Vielleicht weiß er nicht, wie es anders geht? Ich hab das schon oft gehört: "Legen wir einen Filter über den Film, dann sieht das super aus. Gibt dann eine surreale Atmosphäre". Dabei vergessen dann diese Experimentier-Spezialisten, dass der Film dann nicht mehr so aussieht, wie vom Regisseur gewünscht.

Besonders bei Moontrap schwant mir dann Böses ...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 07. März 2014, 11:24:54
Naja er redet sich ja auch ein, dass es genau das ist, was die jeweiligen Regisseure wollen - das ist ja das Witzige.... ne der Typ lebt in seiner eigenen Welt, da wird sich nix mehr ändern. Aber es zwingt ihn keine Sau dieses beschissene DNR zu verweden, verdammte Scheiße nochmal!

Da kriegt man bei uns schonmal weltweit die Erst-VÖ von MOONTRAP - und mir geht es da leider wie Dir... irgendwie wird ers schon wieder verschlimmbessert ääääh verweltbessert haben
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 10. März 2014, 11:58:02
Bei all dem muss einfach mal wieder das hier sein:

Allerdings mache ich mir grade ernsthaft Sorgen, ob die ganzen Aktionen Krekels nicht geplant waren, angesichts einer Zeile wie "Deutschland mach Dich bereit, heute Nacht komme ich über Dich!" !?

Ich weiß garnicht aus welchem Jahr das Teil stammt, aber es dürfte ja angesichts des Technosounds Mitte/Ende der 90er gewesen sein, und dafür hat Krekel extra die Klamotten aus den 80ern nochmal rausgekramt? :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 10. März 2014, 15:25:06
Kanns hier im Büro nicht mit Ton hören, aber der Clip selbst: WTF?! :confused: :confused: :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 10. März 2014, 15:38:47
Das muss man hören, sonst entfaltet es seine volle psychedelische Wirkung nicht!!!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 10. März 2014, 19:51:34
er hat bei dtm gefragt, was man vom Philadelphia Experiment hält.

Kann er machen, ich hab die Kinowelt DVD.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Bloodsurfer am 10. März 2014, 20:21:06
Bei all dem muss einfach mal wieder das hier sein:

Hm...

"Dieses Video ist aufgrund des Urheberrechtsanspruchs von Ungenehmigte Änderung meines Textes. nicht mehr verfügbar. Das tut uns leid."
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 10. März 2014, 22:05:57
er hat bei dtm gefragt, was man vom Philadelphia Experiment hält.

Kann er machen, ich hab die Kinowelt DVD.

DAS nenn ich Timing. Ist seit heute bei Prime Instant Video in HD drin.  :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 11. März 2014, 09:28:14
Bei all dem muss einfach mal wieder das hier sein:

Hm...

"Dieses Video ist aufgrund des Urheberrechtsanspruchs von Ungenehmigte Änderung meines Textes. nicht mehr verfügbar. Das tut uns leid."

MUAHUAHUAHUA hat der Krekel gemerkt, dass ich das hier gepostet hab, oder was!???? :uglylol: das gabs seit 2008 oder so bei youtube - bis gestern!

Dann hier nochmal
nochmal
ooooder hier :lol:
https://www.google.de/#q=oliver+krekel+ich+will+spa%C3%9F&tbm=vid

Viel Spaß beim weiteren sperren, Oli! :D

Es gibt soviele gute B-Streifen die man bringen könnte - da bedient er sich nicht bei! Naja, wäre ja eh wieder DNR-weltbest
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 10. April 2014, 18:53:41
falls Ihr Moontrap kaufen wollt, lest u.a. die Diskussion bzgl. der Tonhöhe.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: wishmaster am 17. April 2014, 16:24:35
hat sich inzwischen mal einer erbarmt und den Demolitionist gekauft? wäre in der reihe auch für mich die einzig interessante Scheibe...

oder machen wir sammelbestellung?

oder noch besser, ich lass den im Garten meiner Mudda Crossclub 3 oder RHGoS 2 drehen...
Vllt. bekomm ich dann Buddie Rabatt auf die weltbeste mehrfach gemasterte ultimative Special Limited Gold Ultimate Edition des Films....

kann man eigentlich über den Mneschen reden ohne min. einmal zu grinsen?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 29. Mai 2014, 08:19:14
schade, was er alles für Lizenzen bekommt:

Shootfighter 1&2 (gottseidank hab ich die Cineclub-Teile)

und jetzt kommt's

Geballte Fäuste (dachte der sollte von Shamrock kommen oder isser da auch involviert?).

hoffe dann hier zumindest auf eine eigenständige Auslandsversion ohne sein Zutun. Dann ist halt kein
deutscher Ton bei. Und nein, ich bleibe standhaft.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Mai 2014, 08:29:22
Shootfighter hab ich auch die cineclub, der andere sagt mir Grad irgendwie nix!? Shamrock aber ebenso nicht
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 29. Mai 2014, 09:01:37
Geballte Fäuste = Street Knight (Jeff Speakman).

Martial Law 1-3 hat er sich wohl auch geangelt.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 29. Mai 2014, 10:27:00
Hm, martial law 3 is eigentlich ein muss, zumal meine uk DVD auch eher schäbig ist.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 01. Juni 2014, 11:21:53
Ihr könnt jetzt seine PCEs auch zukünftig mit finanzieren mit guter Renditeaussicht (siehe Facebook).
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 01. Juni 2014, 12:01:21
OK goes Kraut Fanding.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2014, 14:14:57
Auf deutsch also: OK geht die kohle aus, lassen wir halt die deppen vorfinanzieren, die das Zeugs kaufen, is billiger als jede Bank
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 18. Juni 2014, 18:51:03
Zitat des Meisters sinngemäß "siehste Oli wieder alles richtig gemacht".

Kann ja jeder selbst entscheiden, was er mit seinem Geld macht, aber dann irgendwie nicht mehr über den Meister ablästern,
wirkt sonst etwas strange ;)

Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 22. August 2014, 09:55:57
wer nicht auf deutschen Ton angewiesen ist
(sofern andere Master zum Einsatz kommen werden, wovon auszugehen sein dürfte)

Moontrap kommt von Olive Films

http://www.hometheaterforum.com/topic/333620-olive-films-press-release-moontrap-and-fedora-blu-ray/

Lionheart aka Leon im 5er Paket

http://www.blu-ray.com/movies/Van-Damme-5-Movie-Action-Pack-Blu-ray/110281/


Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 18. September 2014, 14:11:43
http://www5.zippyshare.com/v/39204972/file.html

Hier die volle Dröhnung Krekulum - gestern im hessischen Radio, 40 Minuten live und unplugged! :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: dead man am 20. September 2014, 07:43:56
im MM hier lagen von den DVDs schon ein paar "Reduziert auf 4 Euro" aus 

bei den Blu-Rays 1 oder 2 Titel für 8 Euro
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 20. September 2014, 08:44:15
kann nich sein, das akzeptiert er nicht!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 20. September 2014, 12:30:11
Ich wollte Grad sagen! Das müssen definitiv bootlegs sein!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 20. September 2014, 16:26:32
Ich wollte Grad sagen! Das müssen definitiv bootlegs sein!

Genau - die sind nämlich in Wirklichkeit alle OOP!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 20. September 2014, 17:57:26
Mich wundert, dass er sie nicht exklusiv selbst verkauft... So weltbestmässig halt
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 20. September 2014, 18:46:30
Mich wundert, dass er sie nicht exklusiv selbst verkauft... So weltbestmässig halt

Kommt ... der Webshop ist im Aufbau ...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 21. September 2014, 07:55:04
Jo weiß ich ja, aber ja nicht ausschließlich, sonst hat vz ja nix mehr zu tun :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 21. September 2014, 08:17:17
was hat es eigentlich mit VZ auf sich?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 21. September 2014, 11:58:06
Die vertreiben il krekolos ergüsse aller Art - ich glaube der hängt da irgendwie mit drin. Nix genaues weiß man aber nicht
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 21. September 2014, 13:02:04
von VZ hab ich ja kaum was hier stehen.

Mit cmv arbeitet er ja auch zusammen, bspw. aktuell wird Der Fan (Nosbuch) von ihm lizensiert.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 21. September 2014, 13:29:37
Wer weiss wer wo mittlerweile von diesen labels überall mit drinhängt. Krekel, buresch, xt, cmv, vz und was weiss ich was noch.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. September 2014, 09:47:53
Jetzt sind übrigens die ersten "CCC"-Editionen (Classic Cult Collection) vorbestellbar.
Die Repacks der bereits bekannten Releases. Angefangen wird mit "Black Eagle" und "Moving Target".
Immerhin kosten die BDs nur 7,99 € oder 8,99 €

http://www.amazon.de/Black-Eagle-Classic-Collection-Blu-ray/dp/B00N3JDKE8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1412063190&sr=8-2&keywords=black+eagle

Mal sehen, wann was interessantes für mich dabei ist.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 05. November 2014, 13:52:06
Eben auf blöd gefunden... http://home.arcor.de/bestofkrekel/ :uglylol: sowas gibts nicht über jeden, das muss man dem Kasper lassen!

Allerdings macht er sich auf facebook gar wunderprächtig zum Vollhorst, indem er derbst rumschwadroniert (kann ja jeder lesen!) dass man jeden der IS am besten mit einem Kopfschuß hinrichtet, er das gerne selber samt Uzi übernehmen würde, diese "Untermenschen" gehören plattgemacht... Meinung hin oder her - als Geschäftsmann solche Dinge (und schlimmere) rauszuhauen, das is schon ne harte Nummer!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 20. November 2014, 21:24:51
wer nicht auf deutschen Ton angewiesen ist
(sofern andere Master zum Einsatz kommen werden, wovon auszugehen sein dürfte)

Moontrap kommt von Olive Films

http://www.hometheaterforum.com/topic/333620-olive-films-press-release-moontrap-and-fedora-blu-ray/

Lionheart aka Leon im 5er Paket

http://www.blu-ray.com/movies/Van-Damme-5-Movie-Action-Pack-Blu-ray/110281/

caps-a-holic zeigt, Van Damme plättet Gegner auch mit nur einem existierenden Arm.

Sehen Sie die vom Regisseur und Jean-Claude gewünschte Version für Menschen mit Handicap.

http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?art=part&x=390&y=268&action=1&image=8&hd_multiID=2015&cap1=47157&cap2=45633&disc1=5056&disc2=4895&lossless=#vergleich

Es kann natürlich auch sein, dass der Gegner den Unterarm bereits gefressen hat.

Er wollte einfach sehen, unter dem Arm ist nichts, d.h. DNR entfernt keine menschlichen Informationen.

Oder ist Van Damme wirklich ein Cyborg??? Fragen, Fragen, Fragen.

Ein Fall für
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 21. November 2014, 07:06:04
Und es sind ja leider die Master des machers....
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 25. November 2014, 09:55:40
Und hier auch sogleich die offizielle Äußerung (Stellung muss der Meister ja keine nehmen!) des großen Krekel

Liebe DigiDreams und 84-Fans,

wie einigen von euch bereits aufgefallen ist, ist die Bildqualität unserer LEON-Blu-ray nicht 100%ig optimal. Hier hat leider das Presswerk Mist gebaut.

Wir haben das von uns zur Pressung ausgelieferte Material nochmal gründlich überprüft, und das ist vollkommen in Ordnung und wesentlich besser als die US-Blu-ray.

Wir bedauern natürlich, dass wir und ihr jetzt wegen dieses Presswerkfehlers mit der schlechteren Qualität leben müsst, aber es lässt sich nunmal nicht ändern.

Einen Umtausch der Discs wird es nicht geben, da das Bild trotzdem immer noch sehr gut ist und die große Mehrzahl unserer Kunden mit der gebotenen Qualität zufrieden ist. Für die 3-4 Leute, die sich hier und in anderen Foren beschwert haben, lohn sich eine Neupressung einfach nicht.

Leider wird übrigens auch die kommende PCE von dem Fehler betroffen sein, da die entsprechenden Discs aus Kostengründen gleich mit produziert wurden. Die Käufer des Mediabooks brauchen also keine Angst zu haben, den Film nochmal kaufen zu müssen.

Selbstverständlich ist und bleibt DigiDreams nach wie vor das Label Nr. 1 in Deutschland, wenn es um Kundenservice geht.


Wenn er mit jetzt noch erklärt, was ein Presswerk machen muss, damit der Film in schlechter Quali auf die Scheibe kommt, dann ist er für mich der echte King, Macher und König der Dummschwaller. Ich frage mich was er meint, wie lange er die Leute im Netz noch für blöd verkaufen kann :lol: obendrein möchte ich wirklich mal dessen ECHTE Verkaufszahlen wissen. Der arbeitet sicher grade mal kostendeckend, und ihm bleiben im Monat 2000 zum Leben :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Bloodsurfer am 25. November 2014, 10:17:42
Ei die transcodieren die kompletten Clips natürlich nochmal, bevor die auf Scheibe kommen :lol:

Und der letzte Satz ist ja der komplette Hohn! :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 25. November 2014, 10:20:24
:D das was bei Jens' Link bei capsaholics von ihm steht ist fast noch besser - jeder sieht anhand der Bilder, dass seine BD völligst unscharf und blass ist, und er schreibt dass das nicht so ist, und seine Fassung die weltbeste - sorry, aber der Vogel hat doch den Schuss nicht gehört! Wenns in Habichtswald ne Klapse gäbe, hätten die den schon eingesackt :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 25. November 2014, 11:55:25
Hach, das ist schon eine Krux mit den Presswerken.
Da wird der Film frecherweise einfach nochmal umkodiert vorm Pressen.  :lol:
Bestimmt um Platz zu sparen.  :uglylol:

Das ist an Dreistigkeit (bzw. Lüge) nur noch schwer zu toppen.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 25. November 2014, 12:10:46
Tja, und wenn das einer so sagen würde, streitet der das auch noch dreist ab :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Max_Cherry am 25. November 2014, 12:49:55
Das ist an Dreistigkeit (bzw. Lüge) nur noch schwer zu toppen.
Schön die Schuld auf andere schieben.
In wie weit das Presswerk Einfluss auf die Bildqualität hat, würde ich gerne mal von ihm hören.
Es wäre wirklich lustig, wenn es nicht so armselig und traurig wäre. Für wie blöd hält der die Leute eigentlich?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. November 2014, 12:52:41
Er ist halt ein Genie, und jeder der anderer Meinung ist bzw. seine Worte anzweifelt hat schlichtweg keine Ahnung.
So wird das immer bleiben ... menschlich einfach eine Vollkatastrophe.

Wenn ich sowas les bin ich doch wieder froh, bisher noch keine einzige von seinen aktuellen Platinum Drecks Dingern gekauft zu haben.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Max_Cherry am 25. November 2014, 12:58:52
Er ist halt ein Genie, und jeder der anderer Meinung ist bzw. seine Worte anzweifelt hat schlichtweg keine Ahnung.
So wird das immer bleiben ... menschlich einfach eine Vollkatastrophe.

Wer weiß, vielleicht wird man so, wenn man sich ständig mit allen möglichen Leuten rumschlagen muss. Letztendlich will er ja auch Geld mit dem Kram verdienen, aber mit der Einstellung soll er sich nicht wundern, was für einen Ruf er sich in den letzten Jahren "erarbeitet" hat.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 25. November 2014, 13:10:44
Wie gesagt ;) ich persönlich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sich sein Schrott überhaupt gut verkauft. Kostendeckend und er kann von leben, mehr wird es nicht sein. Da kann er behaupten was er möchte. Ich lese immer wieder gern seine neusten Ergüsse und die Lächerlichkeiten die er so von sich gibt, weil er ja wirklich denkt wir sind alle blöd. Wie man so dermaßen von sich eingenommen sein kann, in völliger Ahnungslosigkeit dahindümpelnd.... das kapier ich nicht.

Fakt ist ja:
- Ghosts of Sherwood war GANZ SICHER nicht der Welterfolg als den er ihn hinstellt
- seine "Musikkarriere" ebenso nicht :lol:
- die Firma läuft auf seine Frau
- Astro in den Sand gesetzt
- Seine VÖs sind nicht weltbest (kann ja jeder der Augen hat sehen)
- er versemmelt absichtlich VÖs, weil er es nicht kann
- Belege für seine angeblichen Arbeiten für große Labels rückt er nicht raus
- Presswerke haben keine Schuld an verhunzten Bearbeitungen von Didschidreams
- Die Stars die er alle angeblich kennt, haben maximal ein FOTO mit ihm gemacht :lol:
- Er hat ganz sicher keinen persönlichen Kontakt zu jedwedem Regisseur, der seine Fassung die beste des Films findet
- Er faselt Stuss und beledigt Kunden am laufenden Band
- er lügt und verkauft jeden für blöd

Wie man sich so Geschäftsmann nennen kann... das habe ich ihn auch mal gefragt im sb.com Forum - Antwort auf meine Fragen kamen keine - wieso? Weil er wusste, dass er mir nicht mit Blödgesabbel kommen kann, wie seinem sonstigen Blödobst.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 25. November 2014, 17:51:34
Das Problem ist der Massenkunde, der sich nicht an Schnitten oder schlechter Quali stört.

Hatte kürzlich auch 2 Erlebnisse.

1x Filmbörse. Meine Frage: was kaufst Du für Filme? (zu einem an unserem Tisch beim Essen) Er: Bootlegs

1x Geschäft. Frau hält Resi 4 cut in der Hand. Ich so "Ola issa cut!". Sie "piuwiu?Egal, Sohn will.".

Solange es irgendwie Kröten abwirft wird es gemacht. Sonst gäbe es ja auch diese ganzen anderen Billig/Ramsch-Labels nicht.

Gut seine Produkte kann man (und ich mache das) liegen lassen. Bei seinen Kooperationen wird es dann schon schwieriger,
weil man es vorher halt oft nicht weiß.

Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: EvilEd84 am 25. November 2014, 18:07:13
Alleine schon eine Pressemitteilung rauszugeben, die einzig und alleine dafuer da ist, die Schuld auf andere zu schieben ohne eine Loesung oder Alternative anzubieten ist schon geil.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 25. November 2014, 18:33:01
1x Geschäft. Frau hält Resi 4 cut in der Hand. Ich so "Ola issa cut!". Sie "piuwiu?Egal, Sohn will."

Game oder Film?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 25. November 2014, 19:22:22
Game.

Kommt aber auf's selbe raus :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 26. November 2014, 05:47:26
Nö.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 26. November 2014, 10:08:09
Alleine schon eine Pressemitteilung rauszugeben, die einzig und alleine dafuer da ist, die Schuld auf andere zu schieben ohne eine Loesung oder Alternative anzubieten ist schon geil.

Vor allem wenn sie schon technisch gesehen völliger Humbug ist ;)

@ Jens
Einerseits ja richtig, andererseits steht seine Ware ja nun nicht wirklich überall im Laden rum ;) teils indizierte kriegst da schonmal nicht, und bisher hab ich weder im MM, Saturn noch Müller hier sein Zeugs gesehen. Deswegen hab ich den MOONTRAP ja auch aufm HFT in FFM gekauft gehabt. Zudem kommt ja, dass seine Filme ja nun nicht gerade die Massenware schlechthin sind. Alte B-Actioner oder gar C-Granaten kauft doch normal kaum einer, und da wären wir wieder am Anfang. Wie gesagt, ich glaube im Leben nicht, dass seine Verkaufszahlen sonderlich hoch sind. Schau mal was für ne Krawitschkofirma Digidreams eigentlich ist ;) die Website ist billiger Ramsch der nichtmal gut gemacht ist, die Mitarbeiter... wieviele? Vielleicht 3 inkl. ihm? usw. usw. Die Lizenzen die der kauft sind doch allesamt Billigware, wenn man mal ehrlich ist. Und dass er Audiokommentare mit Leuten wie Oliver Grunder und Dacascos aufnimmt... mal ehrlich: Die drehen alle nicht mehr oder billigen Mist - wenn man denen ein warmes Mittagessen ausgibt, kriegt man ein Interview ;) vielleicht machen nette Jungs wie Dacascos das sogar umsonst, wenns nicht lange dauert, und sie eh grade da sind wie dieser kürzlich.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 12. Dezember 2014, 14:59:35
Du diskutierst mit dem Du Honl? :D

Stay tuned! Wird Hammer!

Und wie der Meister so schön zu Dir sagt, "wovon redest Du?"

Mensch Maggo, Du Obst und Vollharzer :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Dezember 2014, 15:15:03
Klar, einer muss es ja machen
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 01. Februar 2015, 11:49:49
wer zu viel Geld über hat, kann dem Meister jetzt auch per

Krautpfanding aushelfen

http://forum.dtm.at/vbulletin/showthread.php?39570-Mean-Guns

dafür, dass sich seine Sachen ja wie geschnitten Brot verkaufen sollen.............

Und ganz wichtig: nicht über eine der Plattformen............nech.............die Kohle muss schon anders wandern
............als Spende!!!!!

Falls nicht reicht, kommt die Kohle natürlich wieder zurück.....is ja wohl klar.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 01. Februar 2015, 13:03:53
Ja - weil er den Film im falschen Bildformat rausbringen wollte. Und wenn genügend Vorbestellungen reinkommen, dann lässt er den Film neu abtasten. Ich finde die Idee gar nicht so verkehrt.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 01. Februar 2015, 14:18:55
Wenn ein Kabel nen Film im falschen bildformat bringt, kann die Liebe zum Medium ja nicht weit her sein... Sorry.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 01. Februar 2015, 14:53:40
Wenn ein Kabel nen Film im falschen bildformat bringt, kann die Liebe zum Medium ja nicht weit her sein... Sorry.

Heidi Kabel?

Dazu muss man allerdings sagen, dass der Film (bis auf die französische DVD) bisher immer im falschen Formt 1,85:1 veröffentlicht wurde. Das existerende HD-Master hat ebenfalls dieses Format. Also muss für das korrekte 2,35:1 eine neue Abtastung gemacht werden. Bei einem eher unbekannten Nischenfilm halte ich das Ausloten der Nachfrage nicht mal für verkehrt.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Februar 2015, 19:22:28
HDMI Kabel!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 11. März 2015, 11:52:51
Habe mir die Bluray vom Label '84 bestellt, die jetzt dann am Montag, 16.03.2014 Release hat!
Ich gehe davon aus, dass das selbe Master verwendet wird, dass '84 auch bei seinen Mediabooks verwendet hat, die schon seit einigen Monaten auf dem Markt sind.
Meine Frage nun ist: wer hat das Mediabook schon zu Hause - und vor allem natürlich: Wie gut ist das BILD?!?
Ich war nämlich vorher auf amazon unterwegs und habe per Zufall eine Steelbook-Edition vom Label "digi-dreams/DNR" entdeckt, welches eine VERNICHTENDE Rezession erhalten hat, mit dem ungefähren Inhalt:
"Das Label hat schon diverse Streifen verhunzt! Die Haut der Darsteller bei Leon sieht aus wie Wachs, es verschwinden ganze Arme etc. vom Bild usw."
Weiß jemand, ob "DNR" sein Master von "'84" bekommen hat?
Würdet ihr mir raten, meine Version von "'84" zu stornieren oder passt die Qualität?!?

Vielen Dank für eure Hilfe!

P.S.:
Das ist mein erster Thread - sollte er im falschen "Fach" gepostet sein, dann Danke lieber Admin fürs verschieben

Ein Zitat ausm sb.com Forum... jetz nennt sich Krekels Firma schon DNR :uglylol: MUAHUAHUAHUA
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: wishmaster am 27. April 2015, 09:57:18
Also ich hab mir in einem schwaqchen Moment The Demolitionist (BD) gekauft....

16 Tacken, das hat weh getan.

Die Bildqualität ist sicher ordentlich aber kein HD Standard zumal das der Film selbst kaum hergibt.

Das Bonusmaterial war wow, hätte nicht gedacht das man solche mengen zu einem Direct to Video Film auftreiben kann. Die Aufmachung war auch ok...

leider hat mich der Film enttäuscht, hatte den besser in erinnerung.

Für mich ist Fakt, er hat mal was halbwegsa gut gemacht was aber seine arroganz nicht entschuldigt.

Bei Made of Steel werde ich die preisgünstige neuauflage abwarten
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juli 2015, 13:18:10
Ich hab grad keine Lust mich durchzulesen - daher die Frage: Wie ist die BD Quali von Moontrap? Maggo?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Juli 2015, 13:46:17
Isch hab noch net reingeschaut, Pierre meine ich schon. Kann ich aber heut oder morgen mal machen ;)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juli 2015, 13:53:27
Ok danke! :)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 16. Juli 2015, 18:23:03
Ich hab grad keine Lust mich durchzulesen - daher die Frage: Wie ist die BD Quali von Moontrap? Maggo?

Also... Ist anschaubar. Aber der Begriff ist natürlich relativ. Man sollte wissen, dass hier massiv DNR drübergebügelt wurde. Das glättet die Poren und schluckt auch schon mal Details.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juli 2015, 18:25:37
Danke, dann werd ich mir den jetzt endlich mal zulegen.

btw ... grad bei Amazon entdeckt:
http://www.amazon.de/Platinum-Cult-Edition-Blu-ray-Alu-Koffer/dp/B00ZA1DST4/ref=oosr

:uglylol:
Schlagt schnell zu!!! :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ash am 16. Juli 2015, 18:33:37
Ist die Edition offiziell oder hat sich das Jemand 20 Koffer aus'm Baumarkt zugelegt? :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juli 2015, 18:34:15
Ist die Edition offiziell oder hat sich das Jemand 20 Koffer aus'm Baumarkt zugelegt? :lol:

Ich denke, man kann beide Fragen mit JA beantworten :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ash am 16. Juli 2015, 18:41:24
Aber die Edition im schwarzen Koffer ist 40€ günstiger. :lol: Ich kann mir das richtig vorstellen wie zwei Typen von Platinum Cult im OBI vor so nem Kofferregal stehen und sagen: "Hey, lass die mal alle mitnehmen für ne Collector's Gesamtedition", "Ja aber fünf von den 20 Koffern haben ne andere Farbe", "Ja und? Ist doch prima, das wird die 40€ teurere Sonderlimitierung". :p
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juli 2015, 18:42:46
Vielleicht zudem noch auf Kommission gekauft :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 22. September 2015, 22:44:22
http://www.ardmediathek.de/tv/Hessenquiz/hessenquiz-ganze-Sendung/hr-fernsehen/Video?documentId=30682604&bcastId=3469022

 :uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ash am 22. September 2015, 23:28:11
Richtiger Thread? :p
http://www.ardmediathek.de/tv/Hessenquiz/hessenquiz-ganze-Sendung/hr-fernsehen/Video?documentId=30682604&bcastId=3469022

 :uglylol:

Was ist daran so lustig, das sind Hessen, das heißt 'D' ist natürlich richtig und 'B' teilweise. :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 23. September 2015, 08:33:16
Oli Du NULL :lol: Der Spessart liegt in Thüringen...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 18. November 2016, 18:01:19
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1479488387_15027732_10157793303465008_4915774994593230403_n_(1).jpg)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 18. November 2016, 18:48:00
Die Figuren, T-Shirts und Holzboxen kann sich der Olli behalten... aber die Filme, ja, sind manchmal einen Blick wert.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 03. Dezember 2016, 09:17:24
gibt jetzt auch Shock Waves inkl. Rechtschreibfehler auf dem Cover.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 03. Dezember 2016, 13:26:08
Schmock Waves? :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 03. Dezember 2016, 13:32:01
ne, wird aber mit

der ABSPLUTE Horror-Höhepunkt auf der Front beworben.

Gut, 90% der Krekel-Fanboys können wahrscheinlich sowie nicht mal lesen, insofern
mach ich Vollhonl mich sowieso nur zum Obst.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Dezember 2016, 15:09:55
Alles nur lull und lall! Rechtschreibreform, kennste? Schreibt man jetz so
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 03. Dezember 2016, 15:23:55
dieser Schreibfehler war vom Regisseur so gewollt und unter dem P ist nichts!  :old:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Dezember 2016, 17:54:07
Is wie bei X Rated damals :lol: nur echt mit 37 Fehlern... aber mal ehrlich, man muss dem Oli schon zu Gute halten, dass er trotz allem und allen seinen Stiefel durchzieht
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: nemesis am 03. Dezember 2016, 18:02:31
Wenn er nur manchmal etwas weniger laut trommeln und bei Kritik auch mal einlenken würde...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ketzer am 03. Dezember 2016, 18:04:11
das mag sein Marco, funktioniert aber nur, weil die Leute sein Zeug kaufen
egal wie schlecht es auch ist, weil sie auf Film xy nicht länger warten wollen.

Das bestärkt ihn doch auch in seinem Weltbild, warum sollte er dann was ändern.

Genauso schade finde ich, das man nicht weiß, was er überall mit fabriziert hat.

Denn auch wieder ehrlich, wüßte ich, wo er seine Finger drin hat/hatte würde ich
die Sachen meiden.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Dezember 2016, 18:13:45
Naja es is doch so, dass er ein Hardliner in seinem Leben ist, und ob ers sich in den Foren mit 200 Leuten verschissen hat... was macht das denn an der normalen Käuferschicht? Nichtmal 1 Prozent nehme ich an. Und schlecht scheint es ihm ja nicht zu gehen. Obendrein ist es ja auch so, dass sicher nicht ALLES von ihm scheiße sein dürfte, ich hab selber aber kaum was, kanns also nicht sagen. Vieles wird ja im web per se schlechtgeredet, das will ich ja nichtmal bestreiten. Bewusst Kacke zu fabrizieren ist aber Scheiße ganz klar. Und wie schon oft gesagt weiß keiner wo er alles mit drinsteckt... siehe die Null Thomas Buresch, dem Kunden per se latte sind
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 04. Dezember 2016, 11:39:59
Naja - in seiner PCE arbeitet Krekel zum x-ten Mal seine alten Lizenzen ab. manchmal ist da eben eine Perle drunter - auch wenn sie dann verbockt wird (Moontrap etc.) - aber oftmals wird dann auch voll gelogen. ("Der Film ist schon ausverkauft, bevor er ausgeliefert wird ... blablabla" und dann kommt die schrieb als abgespackte CCC)... Auch teilen sich die Labels dann die Versionen - Inked bringt die Mediabooks raus und drinnen ist die Krekel Scheibe... Shock Waves (der auch schon ausverkauft ist) - wurde in der X-Rated ECC schon Wochen vorher ausgeliefert (hat zwar ein anderen Aufdruck - es wird aber die gleiche Fassung sein...).

Naja - die neuen oder seltenen Sachen kann man sich dann auch zulegen - wie Men of War (ausverkauft blablabla)... Naja Krekulum halt... echt mit Rechtschreibfehlern und der weltpesten Fassung.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 28. März 2017, 14:20:54
Also nachdem das Krekulum bei fb grade seine Fans fragt ob sie eine Van Damme Büste haben wollen.... erst hab ich ja wieder loslegen wollen, aber die so werden soll (mit Attila aus Leon und Fender aus Cyborg), WENN JA WENN und die auch noch was aussieht, dann muss ich die glaub ich kaufen *schäm*

:uglylol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 28. März 2017, 14:26:26
Da tut sich ja ein ganzer Grand Canyon auf.  :uglylol:

Van Damme Büste.....bitte noch im Spagat, dann kann er zwei Buchreihen gegeneinander abstützen. :D

Edit:
Das wäre allerdings so scheisse, dass ich es auch haben möchte. :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 28. März 2017, 14:50:49
Genau so soll das eventuell aussehen :lol:

Die Spagat Variante aus Red Eagle, Hintergrund der Drache von The Quest, links Attila der Endgegner aus Leon und rechts Fender aus Cyborg... mal abgesehen davon dass ich es nicht glaube, dass er das gut hinbekommt, können diese Büsten doch schomma in der Herstellung nix groß kosten, sonst würde er den Aufwand nicht betreiben :D obendrein muss die dann noch was aussehen, weil er findet die von Nameless Media zu Karate Tiger 1 Müll (gut, die finde ich auch mistig)...

Aber wie Du sagst, die möchte ich dann auch haben :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 28. März 2017, 15:43:15
Es gibt doch schon eine Büste von JCVD von Nameless zu Karate Tiger und die ist an Hässlichkeit eh schon nicht mehr zu toppen:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1490708561_karate-tiger-bueste-nameless-media.jpg)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 28. März 2017, 15:49:37
Eben das sacht uns Oli auch - mit der weisen Voraussicht, dass seine Büste ja dann die weltbeste Fassung wäre die es gibt, und die noch kommen kann! :D wenn ich mir die zu X-Tro aber so ansehe, schwant mir extraterrestrisches
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Elena Marcos am 28. März 2017, 16:42:21
Ganz ehrlich - wo kommen die ganzen Büsten her, kloppen die die zu hunderten aus dem 3D-Drucker...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Ash am 28. März 2017, 16:51:41
Diese Büsten... ich kann sie nicht mehr sehen, sollen sich was Cooles ausdenken, wie ein paar Handschuhe oder sowas. Die Rocky Balboa Box aus Frankreich beispielsweise war seit Langem mal wieder eine richtig gelungene Edition mit Boxhandschuhe und Hose von Apollo Creed.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Havoc am 29. März 2017, 11:38:48
Wie wäre denn eine VanDamme Büste wo VanDamme eine Büste von sich selbst per HighKick aus einem Stück Stein klopft? :think:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 29. März 2017, 11:41:42
Aber nur wenn die mit Bewegungen versehen is :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 29. März 2017, 14:59:27
Hat jemand schommal direkt im Krekulum Onlineshop bestellt ? Wenn ja - wie läuft das mit dem Altersnachweis? Zahlung ist nämlich easy per Paypal möglich und es fallen keine Versandkosten bei 18er Titeln an ....
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 29. März 2017, 15:35:39
Nope, aber der muss doch was anbieten wie man sich verfizieren kann!?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Crash_Kid_One am 29. März 2017, 19:16:33
Vielleicht bzw. wahrscheinlich am Ende des Bestellvorganges...
so ist da nur ein Kontrollkästchen "Ich bestätige das ich 18 bin" wo man ein Häckchen setzen muss :lol:
Wäre bei Krekulum jetzt aber auch nicht komplett undenkbar :lol:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Masterboy am 09. Juni 2017, 09:52:10
hey Männers, mal ne Frage an die Profis.

Ich habe mir neben Black Eagle auch Leon von DigiDreams geholt (vor allem wegen des Upgrade auf anamorphes Breitbild). Da sind ja nun 3 "uncut" Fassungen enthalten. Meine Frage ist, welche davon ist die beste und unterscheiden sich die Fassungen auch in der Handlung? Gibt es eine Fassung die alle Szenen enthält oder fehlt in jeder Fassung etwas anderes?

Ich würde gerne die Fassung sehen in der wirklich alles enthalten es, egal ob Handlung oder Gewalt. Eine der Versionen geht 106 Minuten und ist damit die mit der längsten Spielzeit, ich weiß aber nicht welche das ist (evtl die 25th Anniversary?) und ob das die "beste" Fassung ist. Ich will mir den Film jetzt auch nicht 3 mal hintereinander ansehen  :lol:

Wer kann helfen und aufschlüsseln?
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Juni 2017, 11:07:41
Also MEINES Wissens war es so, dass in jeder Fassung etwas fehlte. Die US Fassung war länger als die Franzenfassung, die wiederum der deutschen KF entsprechen sollte. Ich nehme also mal an, dass Krekel aus den beiden die längste gebastelt hat. Die US hatte ein paar mehr Dialogszenen sowie den brennenden Bruder länger drin, sowie die Ansicht des Verbrannten in der Klinik. Ich würd zu der mit 106 greifen, die sollte definitiv alles drinhaben! Sonst fehlte an Gewalt ohnehin nix - und das sollte auch die beste Fassung sein.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Juni 2017, 11:49:05
Laut ofdb sind es die deutsche, die US und der DC - der Längste it allen Szenen is der DC. 110 Minuten mit Abspann, 105 irgendwas ohne
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Sing-Lung am 09. Juni 2017, 11:51:43
Ultimate Krekel Cut?! :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Juni 2017, 11:56:07
Najaaa immerhin von Sheldon Lettich abgesegnet ;) diesmal jedenfalls :D
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition
Beitrag von: Masterboy am 09. Juni 2017, 12:55:56
Laut ofdb sind es die deutsche, die US und der DC - der Längste it allen Szenen is der DC. 110 Minuten mit Abspann, 105 irgendwas ohne

Thx. Kommt wohl hin ich habe die Discs mal reingeschoben und Laufzeiten verglichen. DC 106 min. Dann guck ich den mal.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: nemesis am 30. September 2018, 21:30:02
Am 30. Juli kam in der CCC The Zero Boys heraus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538335636_87299_f.jpg)

Dies sollte die erste ungekürzte Keep-Case-VÖ mit FSK-Freigabe sein (die BD von New Vision ist gekürzt).
Die Scheibe sollte eine Nachpressung der ungekürzten CMV-Disc sein (CMV ließ den Film bereits im selben Presswerk pressen). Offenbar wurde im Presswerk aber das falsche Master verwendet, und zwar das der gekürzten Fassung (welche ebenfalls dort gepresst wurde). Somit steht ìn den Läden aktuell eine gekürzte Fassung, trotz Uncut-Vermerk auf dem Cover.

Jetzt gibt es eine Austauschaktion.

Zitat von: Oliver Krekel
Um das ganze so einfach wie möglich zu machen bitte einen Scan des Kaufbeleges nebst Adresse an:

info@vzhandel.de

Die alte Scheibe könnt ihr dann gerne zerschneiden (oder auch nicht) ;)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: JasonXtreme am 30. September 2018, 21:48:07
PF solche Vollkrekels!
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Sing-Lung am 30. September 2018, 23:28:26
Jaja, das Presswerk ist mal wieder schuld! :roll: :shot:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: JasonXtreme am 01. Oktober 2018, 09:45:04
Dann sollte man halt mal nicht das Billigste nehmen, was schon zig VÖs vergeigt hat
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: nemesis am 09. Oktober 2018, 18:48:19
Am 30. Juli kam in der CCC The Zero Boys heraus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538335636_87299_f.jpg)

Dies sollte die erste ungekürzte Keep-Case-VÖ mit FSK-Freigabe sein (die BD von New Vision ist gekürzt).
Die Scheibe sollte eine Nachpressung der ungekürzten CMV-Disc sein (CMV ließ den Film bereits im selben Presswerk pressen). Offenbar wurde im Presswerk aber das falsche Master verwendet, und zwar das der gekürzten Fassung (welche ebenfalls dort gepresst wurde). Somit steht ìn den Läden aktuell eine gekürzte Fassung, trotz Uncut-Vermerk auf dem Cover.

Jetzt gibt es eine Austauschaktion.

Zitat von: Oliver Krekel
Um das ganze so einfach wie möglich zu machen bitte einen Scan des Kaufbeleges nebst Adresse an:

info@vzhandel.de

Die alte Scheibe könnt ihr dann gerne zerschneiden (oder auch nicht) ;)

Die Austauschscheibe lag heute im Briefkasten, Luftpolsterumschlag mit der Disc in Papierhülle drin.

Die Label sind identisch, aber man kann die Scheiben durch den Innenring unterscheiden. Dort steht bei der Fehlpressung "NVF", bei der Korrekten "CMV".
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Elena Marcos am 10. Oktober 2018, 08:54:24
Ich hatte mir in dem Wust die DVD zugelegt... weil das so ne Fehlpressung rundging. Ich muss mir den nochmal bei Gelegenheit zur Gemüte führen. Ich weiß gar nicht mehr, ob der für Blu taugt. Sag mal an Pierre, wie die Quali ist...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: nemesis am 10. Oktober 2018, 09:00:01
Die Scheibe ist inhaltlich absolut identisch mit der CMV-Blu. Für ein 80er-B-Pic ist die Qualität ordentlich. Der Ton könnte etwas frischer sein, aber absolut okay. Für den Preis erst recht.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Ash am 30. Dezember 2018, 14:29:34
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1479488387_15027732_10157793303465008_4915774994593230403_n_(1).jpg)




Die Box liegt bei mir ja schon seit Ewigkeiten im Karton aber jetzt hatte ich mal die Zeit sie zu öffnen und das Ding ist halt Geschmacksache aber meine Limitierungsnummer ist ganz nett getroffen, Bullseye würd ich sagen. :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546176460_26A5D93A-E08B-473E-8A51-0BA2889790E2.jpeg)
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Sing-Lung am 30. Dezember 2018, 15:54:55
Ok das ist cool. Aber wie „hochwertig“ ist denn jetzt die hochwertige Figur? Doch nicht etwa weltbest? :braue:
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Ash am 30. Dezember 2018, 18:11:14
Also Material und Haptik sind tatsächlich gut.  Siesieht auch besser aus als auf den Bildern aber hässlich ist sie halt dennoch. Ich habe nur die Discs aus der Box geholt und den Rest wieder reingepackt, werde ich nicht aufstellen bzw nur den ganzen Karton.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: nemesis am 30. Dezember 2018, 18:24:42
Kunststoffmodelle sehen live ja oft besser aus als auf Fotos.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Sing-Lung am 30. Dezember 2018, 20:00:12
War sie den Preis denn wert? Ich meine, es gibt so Editionen wie der Predator oder Alien-Head, die wie auch die T2-Edition ihr Geld wert waren. Aber in letzter Zeit war ja eher das Gegenteil der Fall...
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Ash am 30. Dezember 2018, 22:44:20
Damals schon, glaube es waren 34,99 oder 39,99 aber nicht mehr, hatte da vom Preis das Shirt abgezogen und fand den Preis für eine solche Limitierung gut und die Figur sieht durchaus ok aus (nicht unbedingt schön). Der jetzige Preis von 110 EUR ist allerdings ein Witz aber das sind die Preise heutiger Special Editionen auch alle, weswegen ich sowas auch nur noch hole wenn der Preis ins Bodenlose sinkt wie beispielsweise bei The Amazing Spider-Man 2" von hundert Euro runter auf 15, also fast auf dem Preis einer normalen BD.
Titel: Antw:DigiDreams Platinum Cult Edition / Classic Cult Collection
Beitrag von: Sing-Lung am 31. Dezember 2018, 00:12:13
OK, Preis war vernünftig zum Kaufzeitpunkt. :)