Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Technik => PC, Konsolen & Games => Thema gestartet von: skfreak am 14. Juni 2016, 08:46:21

Titel: Resident Evil 7
Beitrag von: skfreak am 14. Juni 2016, 08:46:21

Reveal-Trailer von der E3. Soll ja wieder mehr in Richtung Horror gehen. Gefällt zwar ganz gut - aber irgendwie sehe ich da kein Resi drin. Keine Stars, keine Claire - nix :(
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. Juni 2016, 08:56:01
Der Trailer ist auch so nichtssagend. Bin gespannt auf die ersten Spielszenen.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 14. Juni 2016, 09:04:27
Mit viel Phantasie könnte man da ein Resi drin erkennen... es gibt momentan aber so viele andere Spiele in dem Bereich, das es einfach schwer fällt da zu unterscheiden. Einfach nur schade
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 14. Juni 2016, 09:44:07
Die Serie hat sich in mehrerer Hinsicht selbst erledigt.

Es fehlen die Dinge/Situationen/Atmosphäre die es von anderen Spielen gleicher Machart abheben.
Schlimmer noch, die anderen Spiele gleicher Machart wirken frischer und origineller.
Das einzige wodurch Capcom die letzten Jahre aufgefallen ist, waren Ankündigungen und Umsetzungen ihrer alten Spiele in immer wieder neuen Remastered und wasweißichwas Versionen.
Natürlich hat man versucht mit der Umgestaltung des Spiels in Richtung mehr Action auch noch Spieler aus dem Shooter Lager zu ziehen. Nebenbei wollte man aber auch die ältern Fans und auch die Ur-Fans halten. Und vor lauter Angst es jedem Recht zu machen, nur keine Experimente.

Herausgekommen ist dabei ein seltsamer Eintopf mit so ziemlich allem, nur leider schmeckt nichts davon wirklich richtig.
Von allem ein wenig, aber rein gar nichts davon wirklich konsequent.

Ich befürchte der neue Teil wird die Spirale noch weiter abwärts schliddern.
Für mich persönlich muss ich gestehen, dass die Reihe überhaupt keinen Reiz mehr hat.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 14. Juni 2016, 09:44:38
Ein weiteres Action-Vehikel wie Teil 6 lass ich im Regal stehen! Sobald es aber wieder in Richtung der Teile 1-4 geht oder wie The Enemy within, bin ich dabei! :biggrin:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Juni 2016, 10:11:37
Das sieht doch schön creepy aus, kein Plan was Ihr habt!? Gut, vielleicht sind noch nicht viele RE Parallelen erkennbar, kommt vielleicht noch - aber man kann mit der Reihe doch nochmal neue Wege gehen? Teil 5 tat das und wurde gut aufgenommen - jetzt ist der Stil eben nicht mehr gewünscht, wie man hier liest - also warum nichtmal neu starten?
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 14. Juni 2016, 10:55:39
Wenn sie denn wirklich neu starten würden, wäre das toll.

Aber ich glaube nicht dass das passieren wird.
Allein aus Kosten und Erwartungsgründen hat Capcom da ein Problem.
Teil 6 hat trotz vernichtender Kritiken in den ersten Wochen 5 Mio Einheiten abgesetzt. Da wären andere froh drum!
Aber man hat soviel Kohle reingesteckt und so massiv Werbung gemacht hat, dass man mit gut 7 Mio Einheiten gerechnet hat.
Aus der Perspektive war das für Capcom ein Flop.

Allein mit dieser Erwartungshaltung, die mit Sicherheit auch für Teil 7 gilt, wird es verdammt schwer.
In dem Fall sollten sie klar Stellung beziehen wohin der Teil gehen wird.
Aber ich befürchte dafür sind sie zu feige, denn man will ja niemanden abschrecken.


Wäre ja schön wenn ich mich irre, aber im Fall von Resident Evil glaube ich nicht mehr dran.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 14. Juni 2016, 13:36:30
Für mich sieht dsa tatsächlich wie ein kompletter Neustart aus. Und ich bin sehr dankbar dafür. Ich will keine kein Resident Evil 1-3 mehr. Ein Resident Evil 4-6 will ich auch nicht mehr. Diese ganzen Titel funktionieren einfach nicht mehr. Zumindest für mich nicht. Was ich damals an RE1 so mochte, war die gruselige Atmosphäre. Ab ca. der Hälfte war der damalige Teil einfach nur noch halb so interessant, weil der Grusel zurückgeschraubt wurde.

Resident Evil 7 sieht derzeit tatsächlich so aus, als würde er wieder zurück zum Grusel gehen. Eben genau der Punkt, der mich in der ersten Hälfte von Resi1 begeistern konnte.
Und da man das gesamte Spiel in VR spielen kann, denke ich nicht, dass das hier noch zu einem großen Actionfest verkommt, sondern wirklich mehr auf Atmosphäre setzt.

Es gibt ja eine Demo im Store. Werde die morgen mal ausprobieren. Nur leider ohne VR :)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Manollo am 14. Juni 2016, 14:07:15
Ich finde, das was man gesehen hat sah geil aus.
Sehr atmosphärisch.
Ich freu mich drauf.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: der Dude am 14. Juni 2016, 15:14:35
Ich finde auch das sieht sehr gut aus. Ich war eigentlich nie wirklich ein Resi Fan, aber das hier behalte ich im Auge.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. Juni 2016, 15:17:01
...und das in VR zu spielen stelle ich mir grauenhaft vor. Also im positivsten Sinn furchtbar :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Masterboy am 14. Juni 2016, 15:20:38
...und das in VR zu spielen stelle ich mir grauenhaft vor. Also im positivsten Sinn furchtbar :D

hoffe es kommt nahe zum Release, dann können wirs gerne mal in einer Livesession testen.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. Juni 2016, 15:23:16
Ich glaube, ich hab Angst vor VR Horror :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 14. Juni 2016, 15:28:01
Seit dem echt miserablen Teil 6 bin ich da irgendwie nicht mehr so euphorisch... das war einfach ein absoluter Fehlkauf und es verschimmelt im Regal.

Mal sehen, schlecht ist das Video ja ganz klar nicht aber halt nicht das, was ich heutzutage von RE erwarte.

Da gefällt mir zB. ein Dead Island rein von der Optik her besser. Würde man dieses nun in ein düsteres Setting packen oder gar in ein Herrenhaus, dann könnte da was Großes draus werden  8)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Faust am 15. Juni 2016, 12:48:24
Ich habe gestern die Demo gespielt und bin ganz entzückt! Das schaut grafisch nicht nur sehr lecker aus, nein, das macht auch noch spaß und deutet ein schönes Horror-Adventure (Items!!) an. In der E3 Unterkategorie im PSN kann man die Demo finden, viel Spaß damit ;)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 16. Juni 2016, 05:58:00
Hab die Demo gesehen. PT meets Pinewood Drive...
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Manollo am 16. Juni 2016, 15:22:27
Demo auch grade gespielt.
Nett aber wirklich kurz.
Da war die P.T. Demo länger.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Bloodsurfer am 16. Juni 2016, 15:35:20
Es wurde verkündet (analog zu P.T.), dass es sich bei den Szenen in der Demo nicht um einen Ausschnitt des tatsächlichen Spiels handeln soll. Da ist also nach wie vor alles offen.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 24. Juni 2016, 09:28:48
Bissi VR Gameplay  :)


Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ash am 27. Juni 2016, 10:13:34
Und der scheisst sich in die Hose obwohl er nen Kollegen dabei hat. Jetzt stellt man sich das mal ganz alleine zu Hause vor, ohne humorvolle Ablenkung durch nen Freund, puuuh, Herzkasper!
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Faust am 27. Juni 2016, 19:29:48
Kommt immer darauf an wie es um das eigene Bewusstsein bestellt ist. Habe ich damals mit dem DK1 noch schiss bekommen bei Horror-Spielen hatte mich das zuletzt mit dem HTC Vive kalt gelassen. Ich wusste ganz genau, dies ist ein Spiel, somit war jede "Angst" oder "Panik" im Keim erstickt. Einzig und allein funktionieren dann noch billige "jump-scares" ;)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Freddy am 28. Juni 2016, 17:46:59
Kommt immer darauf an wie es um das eigene Bewusstsein bestellt ist. Habe ich damals mit dem DK1 noch schiss bekommen bei Horror-Spielen hatte mich das zuletzt mit dem HTC Vive kalt gelassen. Ich wusste ganz genau, dies ist ein Spiel, somit war jede "Angst" oder "Panik" im Keim erstickt. Einzig und allein funktionieren dann noch billige "jump-scares" ;)

Naja aber Fakt ist wohl, dass der Horror um einiges besser funktioniert als auf einem Bildschirm.
Ich denke da kann man sich auch noch so viel einreden, dass das ein Spiel ist, das man gerade spielt - Schiss bekommt man trotzdem.
Und wenn ich mir immer einrede, dass es ein Spiel/Film etc. ist, was ich da gerade spiele/anschaue, dann macht´s doch sowieso keinen Sinn. :D

Freu mich drauf. Auf VR sowie auch auf ein auf Horror getrimmtes RE.


Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Faust am 28. Juni 2016, 18:25:25
Wenn man sich richtig darauf einlässt ist es realer als einem lieb ist, man endet dann wie "Anne", die das Headset abnimmt und nicht mehr weiterspielt. ;)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Bloodsurfer am 11. August 2016, 01:39:07
OK, hab die Demo dann nach zwei Monaten auch mal angespielt. :lol:

Nachdem ich die VHS gefunden und abgespielt hab, wollte ich als erstes nochmal in diesen Blair Witch Keller rein und den Kerl suchen. Ging nicht, Leiter war weg.
Dann ging unsere Spülmaschine plötzlich los und ich hab deswegen einen Riesenschreck bekommen! :uglylol:

Dann hatte ich ja schon den Schlüssel und ging damit direkt raus - sämtliche vorbeilaufende Schatten und umfallende Puppen hab ich mal einfach ignoriert wie jeder vernünftige Mensch das tun würde in dieser Situation, Geräusche sowieso - und kaum war die Tür nach außen offen, hielt mich von hinten jemand fest und schlug mich nieder, nachdem meine Figur sich umgedreht hatte. Unfair, war doch schon draußen. Warum kann ich dem nicht den Bolzenschneider über die Rübe ziehen? Kann man es überhaupt schaffen, raus zu kommen, oder endet es immer so oder so ähnlich?
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 18. September 2016, 12:35:17
Neuer Clip zu Texas Chainsaw Massacre 7:


Ach ne, is ja Resident Evil...
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 18. September 2016, 20:01:33
Neuer Clip zu Texas Chainsaw Massacre 7:


Ach ne, is ja Resident Evil...

Also ich find's spitze.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2016, 08:51:04
Am 24. Januar wird es nun offiziell bei uns in ungeschnittener Fassung und FSK18 erscheinen.

Ich denke ich geb ihm noch eine Chance, so schlecht ist der Trailer auch wieder nicht. Einfach mal weg vom eigentlichen RE-Gedanken und neu wirken lassen  ;)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 25. Oktober 2016, 09:43:03
Für mich auch Pflicht, obwohl ich schon jetzt die Hosen voll hab! :uglylol: Teil 6 war wirklich übel, aber tiefer sinken können sie ja wohl nicht?!
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 25. Oktober 2016, 11:34:57
Tiefer als Teil 6 ist wirklich kaum machbar  :lol:
Deshalb, das hier wird schon ganz gut werden denke ich... man ist ja abgehärtet jetzt  ;)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 25. Oktober 2016, 13:14:36
Und denn noch schön mit der PSVR :)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2016, 13:34:47
Also die Küchenszene war schon verdammt geil über die VR :D aber ob man das ein ganzes Spiel lang aushält...
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 25. Oktober 2016, 13:54:05
aber ob man das ein ganzes Spiel lang aushält...

Also ich sicher nicht! :shock: :uglylol:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Oktober 2016, 13:57:34
Ich frag mich aber noch wie das angedacht ist. Spielt man das GLEICHE Spiel dann nur eben in der Egosicht, wird das ein anderes Spiel - und vor allem wie läuft das dann... ich laufe normal mit dem Controller, sehe mich nur im Spiel, also wie in der Demo? Weiß da einer mehr?
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 30. November 2016, 21:02:26
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 30. November 2016, 23:12:19
First Person ist zwar nicht wirklich Resi, aber sieht gut aus für mich.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: JasonXtreme am 01. Dezember 2016, 09:34:50
Also der Gang durch die Butze sieht richtig gut aus :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 01. Dezember 2016, 09:53:33
Ich warte da ab, bis es erschienen ist und man abschätzen kann wie es wirklich geworden ist.
Die VR Demo war ganz nett, aber auch vorhersehbar.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 04. Dezember 2016, 09:04:08

Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 14. Dezember 2016, 21:19:17
Es wurde ja jetzt vor zwei oder drei Wochen eine erweiterte Demo veröffentlicht, die nun auch endlich mit PSVR spielbar ist. Es ist wirklich SEHR empfehlenswert. Gerade für Leute, die am Fernseher nix mehr schocken kann, ist das hier genau das richtige. VR ist hier echt nochmal 'ne ganz andere Hausnummer.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ash am 14. Dezember 2016, 21:45:57
Habs nicht lange ausgehalten, bin voll die Pussi. Ich bleibe virtuell eher im Weltraum, glaube ich. Aber Arbeitskollegin hat es wohl mit VR durchgehalten, das gute Ende geschafft und sogar die Sache mit dem Finger geschafft. Sie meint, man gewöhnt sich mit der Zeit daran, ich hoffe es!!
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 15. Dezember 2016, 08:23:19
Das kommt ja sogar schon Ende Januar! Uff.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2016, 10:11:46

Alter Schwede, was sind denn DAS für "Rätsel"???

Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 21. Januar 2017, 12:48:18
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1484999175_IMG_20170121_103113_600-870x747.jpg)

Huiuiuiuiui, ein bisschen aufgeregt bin ich ja schon  :lol:
Gleich mal die PSVR anwerfen und ausprobieren.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 21. Januar 2017, 13:09:27
Hab mein Exemplar auch gerade abgeholt. Also die Standard-Version. Werde ich heute Abend mit nem Freund bis tief in den Morgen zocken. Machen eine ähnliche Nacht, wie damals bei Until Dawn :D Freu mich!

HAHA, da ist echt ein Finger bei? Ob das Mysterium jemals gelöst wird? :DDD
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 21. Januar 2017, 14:02:16
HAHA, da ist echt ein Finger bei? Ob das Mysterium jemals gelöst wird? :DDD

Wurde  das nicht schon in der aktuellen Demo gelöst? Keine Ahnung :)
Würde auch gerne die Nacht durchspielen, aber das ist in VR leider nicht möglich. Das macht der Magen (und das Herz) wohl nicht mit.
Aber ich hab mal 20 Minuten reingeschaut und die Immersion ist der helle Wahnsinn. Ist zwar alles recht unscharf, aber das stört nach ein paar Minuten nicht mehr.
Schon in den ersten Sekunden des eigentlichen Spiels, wo man im Auto sitzt, hab ich gedacht: "Geil, geil, geil",  weil dieses Mittemdrin-Gefühl schon recht überwältigend war.
Das wird ein RICHTIGES Fest in VR.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 21. Januar 2017, 14:23:59
Ich bekam letztens auch mal die Gelegenheit VR zu testen. Das Feeling und das Mittendringefühl, das vermittelt wird, ist wirklich cool, keine Frage. Sehr enttäuscht war ich allerdings tatsächlich von der Unschärfe und des geringen Sichtfeldes. Ich dachte, das gesamte Blickfeld sei ausgefüllt und das knackescharf. Dem war leider nicht so. VR selbst zu kaufen kommt für mich erstmal nicht in Frage. Zumindest noch ein paar Jährchen.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 22. Januar 2017, 02:08:39
Haben jetzt knappe 6 Stunden gespielt und ich kann sagen: Hammer! Angst und Terror par excellence. Wenn man dieses Spiel genau so in der klassischen Ansicht von Teil 1-3 veröffentlichen würde, würden alle sagen "DAS ist Resident Evil!". Wirklich. Die ganze Spielweise, die Athmo ist Resi pur. Die Rätsel, das hin und her gerenne, das verwalten des Inventars ebenso :D

Handlung scheint auch ordentlich was drauf zu haben. Bin gespannt, wie sich das alles zuspitzt und worauf es hinausläuft. Ich habe schon eine kleine Vermutung und wenn das stimmen würde: Holla.

Und mit VR würde ich das niemals spielen. Viel zu intensiv und viel zu gefährlich. Das halte ich nicht für gesund. Ich habe schon jetzt oft die Krise bekommen. Weiss nicht, warum man sich das antun sollte.

Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ash am 22. Januar 2017, 02:17:40
Haha, du bist auch so ne Horror VR Pussy wie ich. :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 22. Januar 2017, 02:24:44
Haha, du bist auch so ne Horror VR Pussy wie ich. :D
Ohne scheiß. Das geht einfach nicht. Sowas ist doch viel zu krass :new_Eyecrazy:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 22. Januar 2017, 08:28:44
Hmmm.. Dann sollte ich mir den Teil wohl doch mal besorgen  :think:
Vor allem wenn es wirklich wieder etwas weg von der Daueraction ala CoD ist.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ketzer am 22. Januar 2017, 08:31:12
Hmmm.. Dann sollte ich mir den Teil wohl doch mal besorgen  :think:
Vor allem wenn es wirklich wieder etwas weg von der Daueraction ala CoD ist.

hattest Du die Revelations Teile gezockt?
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 22. Januar 2017, 08:35:40
Ne die revelation Teile haben mich nicht so gereizt.
Den erste Revelation Teil habe ich mir allerdings als Let's Play angesehen.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 22. Januar 2017, 09:42:41
Vor allem wenn es wirklich wieder etwas weg von der Daueraction ala CoD ist.

Eindeutig ja!

Da einige Spielmomente stark situationsbedingt sind und von einem selbst abhängen: Janno, wie verlief bei die dir Sache in der Garage? :D Wenn dir das was sagt, lesen, wenn nicht, dann nicht.

(click to show/hide)


Sehr Krasser Moment.

Das Spiel ist eine Wucht :thumb: Und der Schwierigkeitsgrad ist soooo schön knackig.

Ich bin übrigens sehr dankbar für die sehr gelungene deutsche Synchronisation. Auf englisch und mit Untertiteln käme bei mir nicht ein so intensives feeling auf.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 22. Januar 2017, 12:33:27
Hab jetzt ungefähr zwei Stündchen gespielt, war aber noch nicht in der Garage, da die Tür noch verschlossen ist. Ich spiel aber auch SEHR langsam.
Aber das Spiel ist echt eine Wucht und spielerisch wirklich nicht mehr mit den letzten Teilen zu vergleichen. Es ist bisher eher ruhig, aber dennoch unglaublich intensiv. Und in VR ist das wirklich Horror auf einem ganz anderen Level,  was, wie Flo schon sagte, sicherlich nicht gesund sein kann. Aber für Leute, die auf dem Bildschirm nichts mehr schocken kann, ist VR eine hier eine Offenbarung. Bis auf PT hatte ich bei keinem Spiel mehr solch Angst und Unwohlsein. Genau SO muss ein Horrorspiele sein.
Und es fühlt sich tatsächlich, trotz der Egosicht, wie ein klassisches Resident Evil an, was ich nicht erwartet hätte.
Also von mir gibt's eine glasklare Empfehlung.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 23. Januar 2017, 07:16:53
Janno, wie verlief bei die dir Sache in der Garage? :D Wenn dir das was sagt, lesen, wenn nicht, dann nicht.

(click to show/hide)


Sehr Krasser Moment.

So, Garage hinter mir. War RICHTIG gut.
(click to show/hide)

Aber nach dieser Szene war mir (wegen VR) RICHTIG schlecht, da ja alles recht schnell war. Aber das war's mir denn auch wert, weil alles so fantastisch in VR gewirkt hat.

Aber allein schon der Einstieg war 'ne Wucht.

(click to show/hide)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 23. Januar 2017, 12:14:42
Ich werde es mir auf jeden Fall auch noch holen, aber zurzeit steht noch anderes an. In VR würde ich das NIEMALS zocken, da hat mir die Demo völligst gereicht! :shock: :lol:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 24. Januar 2017, 07:11:50
Ich vermerke es auch mal auf der Liste, aber im Moment habe ich auch noch zu viel andere Spiele abzuarbeiten.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Freddy am 24. Januar 2017, 20:31:02
Ich hab es auch angefangen. Kann mir das super in VR vorstellen. Warte aber auf die zweite Generation der Vive.
Absolut spannend. Ein solches Erlebnis hatte ich das letzte Mal bei Outlast. Geil! Bin gespannt wies weiter geht.
Aber für heute hab ich genug. Ich halte heute keinen derartigen Stress mehr aus. :lol:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 24. Januar 2017, 22:06:47
Oh gott, dieses Spiel ist so unglaublich gut. Diesen Cut zu machen und eine andere, klassischere Richtung einzugehen, war die absolut richtige Entscheidung. Resident Evil 6 ist der einzige Teil, bzw sogar das einzige Spiel, das ich völlig bewusst ausgelassen und boykottiert habe. Wenn es so weiter gegangen wäre, wäre es für mich das mit Resident Evil gewesen. Und jetzt diese Offenbarung, in jeder Hinsicht :shock:

Janno, wo bist du mittlerweile?
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Janno am 25. Januar 2017, 07:47:20
Janno, wo bist du mittlerweile?

Noch nicht so viel weiter, da ich derzeit nicht so viel zum Spielen komme. Und bei RE7 ist das auch 'ne Bauchsache (wegen VR).

(click to show/hide)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 29. Januar 2017, 11:54:17
Niemand spielt Resident Evil 7  :bawling: :confused:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 29. Januar 2017, 12:19:06
Keine PS4 und kein PSVR, also nein von hier.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ketzer am 29. Januar 2017, 12:19:42
ebenso no, keine PS4
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Havoc am 29. Januar 2017, 12:33:07
Immer noch zuviel anderen Kram zum Spielen, wo ich nur sporadisch dazu komme.
Habe mir inzwischen nur die erste Stunde, (1,5h) als Let's Play angeschaut.

Sieht wirklich sehr gut aus. :)
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 29. Januar 2017, 12:43:03
Immer noch zuviel anderen Kram zum Spielen, wo ich nur sporadisch dazu komme.
Habe mir inzwischen nur die erste Stunde, (1,5h) als Let's Play angeschaut.

Sieht wirklich sehr gut aus. :)

Bei wem? :D Der jeweilige Lets Player kann bei dem Spiel einiges Kaputt machen :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Elena Marcos am 29. Januar 2017, 12:43:08
Keine PS4 und kein PSVR, also nein von hier.

Dito.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 29. Januar 2017, 12:50:38
Playstation VR wird übrigens nicht für ein tolles Spielerlebnis benötigt.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Elena Marcos am 29. Januar 2017, 13:19:16
Playstation VR wird übrigens nicht für ein tolles Spielerlebnis benötigt.

Aber damit wird es bestimmt "intensiver".
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 29. Januar 2017, 13:28:42
Das auf jeden Fall :lol:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: nemesis am 29. Januar 2017, 16:00:47
Man hat es ja auf dem HFT gemerkt. Wenn man dann noch Kopfhörer auf hat oder eine gute Anlage am Start, pozenziert das die Immersion um ein Vielfaches   :shock:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ash am 29. Januar 2017, 16:27:58
Wenn man sich dann noch die Resident Evil 7 Geruchskerze kauft, hat man sogar ein 4D Erlebnis und nimmt den Geruch von Blut, Schweiß & modrigen Holz auf, ist das nicht toll?  :lol:

http://www.merchoid.com/product/resident-evil-7-blood-sweat-and-fears-4d-vr-candle/
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 02. Februar 2017, 21:41:22
Bin übrigens mittlerweile durch und habe knappe 16 Stunden gebraucht. Sehr schöne länge für so ein Spiel. Für mich eines der besten Horror-Spiele der letzten Jahre, wenn nicht sogar das Beste. Athmosphäre, Handlung, Überraschungen, ne ordentliche Portion back to the roots und Inventar-Manangement-Wahnsinn - hier stimmt fast alles :thumb: Habe mir jetzt gerade für 9€ die beiden ersten DLCs geladen. Werde ich am Wochenende mal angehen.

Ansonsten freue ich mich jetzt erstmal auf Outlast 2 :D
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Freddy am 03. Februar 2017, 18:31:00
Ich finde absolut scheiße, dass die VR Kompatibilität erst ein Jahr später nachgereicht wird - da PSVR-Exclusive. :roll:
Jetzt schaue ich nach dem von Blaubaum erwähnten DLC - Kommt auf PC erst einen Monat nach PS4-Release. :shock:

Ich war wohl schon lange nicht mehr von so einem Exclusive-Nachteil betroffen, aber das nervt schon ein bissl.
Wollte ich an der Stelle nur mal gesagt haben. So schlimm ist es natürlich auch nicht. :D

Das Spiel finde ich nach wie vor absolut geil. Dieses und Outlast2 sind dieses Jahr meine absoluten most-wanted.
Und Resident Evil hat schon bewiesen - Zu Recht! :) Spielzeit aktuell ca. 5 Stunden.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Evil am 26. Mai 2017, 08:47:33
Ich bin jetzt auch mal durch mit Resi 7. hab das Game vor kurzem noch bei Amazon gebraucht geordert, und ich bin insgesamt 6-7 mal verarscht worden. Alle Angebote um Resident Evil 7 erwiesen sich als Fakes ( was da los war, weiß ich auch nicht. Auf jeden Fall kamen die Bestellungen nie bei mir an). Das war schon komisch, aber irgendwann bekam ich es dann von einem seriösen Privatmann.
Mir hat der Teil wirklich sehr gut gefallen. An vielen Szenen kam mir da Condemned 1 & 2 in den Sinn. Auch die neue Ego-Ansicht verstärkt das Horror-Abenteuer zusätzlich. Keine
(click to show/hide)
fand ich auch mal gut.
Mal sehen, ob weitere Teile auch in dieser Form erscheinen.
Wertung bei mir. Ca.  :8.5: !
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Ash am 27. Mai 2017, 19:35:09
Welcome back! Ich traue mich ja immernoch nicht an den Grusler ran.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Freddy am 25. Oktober 2017, 19:56:49
Bin mittlerweile auch durch. So müssen Horror-Grusler und ein RE aussehen! :9:

Hat sich jemand schon an den Madhouse-Mode gewagt, welcher freigeschaltet wird wenn man das Spiel erstmalig durchgespielt hat?
Ich wollte das Spiel eigentlich nochmals durchspielen, aber der Madhouse-Mode ist mir zu krass. Das pack ich glaube ich nicht... :D
Neu-Start auf Normal ist mir dann jetzt auch zu doof, mit dem Wissen über den neuen Modus. Ein Dilemma. Ich mach erstmal nix...  :doh:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Masterboy am 16. Januar 2018, 12:16:29
ich hab nun die ersten paar Stunden gespielt und muss sagen, neben Farpoint der beste VR Titel so far und eine Erfahrung die Ihresgleich sucht. Das ist definitiv Next-Gen-Gaming.

Es fühlt sich so genial an durch dieses Haus zu streifen und nicht ertappt zu werden, dabei völlig Bewegungsfreiheit zu haben. Genial, ich kanns nicht anders beschreiben als revolutionär.
Macht unglaublichen Spaß.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Necronomicon am 16. Januar 2018, 13:28:44
Ich hatte es die letzten Tage mehrfach in der Hand und hab ja bekanntlich kein VR.

Irgendwie geht mir das zu sehr in die Folter oder TCM Richtung und sowas mag ich einfach gar nicht mehr.
Da kann ich mich natürlich auch täuschen aber irgendwie sehen alle LetsPlays danach aus
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Masterboy am 16. Januar 2018, 13:36:09
Ich hatte es die letzten Tage mehrfach in der Hand und hab ja bekanntlich kein VR.

Irgendwie geht mir das zu sehr in die Folter oder TCM Richtung und sowas mag ich einfach gar nicht mehr.
Da kann ich mich natürlich auch täuschen aber irgendwie sehen alle LetsPlays danach aus

das stimmt schon irgendwie, ohne VR wäre das vermutlich auch nur ein mittelmäßiges Spiel. Aber mit VR ist das halt ne ganz andere Sache. Sowas "erlebt" man dann halt ganz anders. Das kann man auch nicht verstehen wenn man das nicht mal ausporbiert hat.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 16. Januar 2018, 13:44:26
Ich werds mir in der Gold Edition definitiv noch holen. Hat aber noch Zeit...
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: blaubaum am 16. Januar 2018, 21:07:18
Ich hatte es die letzten Tage mehrfach in der Hand und hab ja bekanntlich kein VR.

Irgendwie geht mir das zu sehr in die Folter oder TCM Richtung und sowas mag ich einfach gar nicht mehr.
Da kann ich mich natürlich auch täuschen aber irgendwie sehen alle LetsPlays danach aus

das stimmt schon irgendwie, ohne VR wäre das vermutlich auch nur ein mittelmäßiges Spiel. Aber mit VR ist das halt ne ganz andere Sache. Sowas "erlebt" man dann halt ganz anders. Das kann man auch nicht verstehen wenn man das nicht mal ausporbiert hat.

Resident Evil 7 ein mittelmäßiges Spiel? :shock: Für mich ist das Spiel eines der besten Horrorspiele der letzten Jahre und mein Highlight 2017.
Story, Inszenierung, Grafik, Gameplay... alles absolut AAA. Auch ohne VR.

Und hier ist keineswegs nur Gore und TCM-mäßiges angesagt! Greif zu!
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 12. September 2018, 10:21:16
Am Freitag das Game ausgepackt, gestern nach knapp 13 Stunden Spielzeit beendet! :thumb: So schnell war ich länger nicht mehr, aber wenn mich ein Game halt packt, kanns passieren.

Ich bin jetzt nicht so begeistert wie Flo, aber trotzdem isses ein sehr gutes Spiel mit schönem Horror-Feeling. The Evil within 1 hat mich aber noch einiges mehr geschickt beim Erstdurchlauf und es war auch einiges schwieriger. Als typisches Resident Evil Spiel haben mir irgendwie Umbrella oder STARS oder bekannte Figuren gefehlt. Ich würde sogar behaupten, man hätte das Spiel nicht so nennen müssen und es hätte genauso gut funktioniert! ;)

Da ich die Gold Edition hab, gehts jetzt noch an die DLCs. Darunter lässt sich auch Chris Redfield spielen, bin gespannt. :biggrin:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Masterboy am 12. September 2018, 11:46:53
ich kann nur emfpfehlen dass Spiel mal in VR zu spielen wenn man die Möglichkeit dazu hat. Es ist quasi daraufhin ausgelegt.
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 12. September 2018, 13:24:41
Merkt man an so einigen Szenen gut! ;)

Ich habs ja damals am HFT getestet und fands ok. Hätte es damit jedoch nicht innert 5 Tagen durchhauen können. :lol:
Titel: Antw:Resident Evil 7
Beitrag von: Sing-Lung am 24. September 2018, 10:41:16
Hat jemand die DLCs gespielt?

Hat einige witzige und neue Ideen drunter. z.B. das Folter-Blackjack! :lol: Oder die Flucht aus Marguerite's Zimmer war auch cool und Jack's 55th Birthday ist ebenfalls was sehr anderes! Zur Abwechslung machts jedenfalls Laune.

Der eine längere Story-DLC mit Chris Redfield erweitert dann das Hauptspiel und dauert immerhin zwischen 1.5-2h je nachdem wie fähig man sich anstellt. Einer muss ich noch spielen (Zoe's Ende).