Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Allgemein => Smalltalk => Thema gestartet von: Havoc am 31. August 2017, 20:19:44

Titel: Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Havoc am 31. August 2017, 20:19:44
Erste Bilder vom neuen LEGO Millennium Falken Set


https://www.instagram.com/p/BYdTclOFZWk/

 :biggrin:

Oh Mann ich habe gerade weiche Knie... :shock:


Kommt am 14.9

Voraussichtlich für 799.-€

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. August 2017, 20:28:23
Sieht schon geil aus. Aber wenn ich so drüber nachdenke... Mein erstes Auto hat umgerechnet 250,- € gekostet...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 31. August 2017, 21:03:50
Der Preis ist ja wohl mal lachhaft. :roll:

Aber schaut mal hier:

https://www.promobricks.de/lego-star-wars-ucs-millennium-falcon-75192-offizielle-set-bilder/40716/amp

Schon ziemlich fett das Teil!  :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Thomas Covenant am 31. August 2017, 21:20:16
Absurder Preis  :roll: dafür müsste man schon ein nahezu realistisches Teil aus Metall fertigen können.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. August 2017, 22:49:11
Getoppt wird das wohl nur von der Sammelreihe mit dem Falken zum Zusammenschrauben. Wenn man die komplett hat, ist man annähernd 3000 Tacken ärmer...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. September 2017, 07:29:37
Wenn man sich anschaut was aktuell für den "Ur Millenium Falken" (10179) (Das bis dato größte Set mit +5000 Teilen) aufgerufen wird, dann ist das gar nicht so teuer.

Den bekommt man heute als gebrauchtes Set nicht unter 2.500 €
Originalverpackt ab 3-4k.

Beispiel:
https://www.amazon.de/LEGO-Star-Wars-10179-Sammlermodell/dp/B0017V21EY



Sollte der neue Falken ähnlich kurz im Angebot sein, könnte der sich ähnlich entwickeln.
Er wird auch nochmal größer sein und mit 7500+ Teilen alle bisher bekannten Lego Sets sprengen.
Vom grundsätzlichen Aufbau sieht er dem 10179 recht ähnlich, wohl nur noch größer.
(Das Urmodel hat zusammengebaut  ~85x60cm )

Puh, schwierig.....
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. September 2017, 07:55:27
Wie sind die Masse vom Neuen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. September 2017, 07:57:47
Noch nichts Genaues bekannt.
Da aber gut 1500 Teile mehr drin sind, wird er bestimmt ~10 cm in Länge und Breite größer.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Necronomicon am 01. September 2017, 14:08:00
So groß wie ein Couchtisch soll er sein  :shock:

http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/star-wars-lego-bringt-den-gr%c3%b6%c3%9ften-bausatz-aller-zeiten-auf-den-markt/ar-AAr4Wij?li=BBqgbZL
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2017, 21:17:15
Ein unfassbar geiles Teil. Aber nach wie vor zu teuer. Bei der Hälfte hätte ich vermutlich tatsächlich zugeschlagen...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. September 2017, 21:24:07
Hier noch ein paar Bilder des Prachtstücks. Auf den letzten beiden Bildern sieht man dann die tatsächliche Größe dieses Trümmers.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon008.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon007.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon026.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon049.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon031.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon051.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon046.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon033.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1504380141_falcon034.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2017, 00:20:16
Kennt Jemand https://bricksclub.co.uk/collections/star-wars

Die Sachen werden da ohne OVP verschickt, habe Bilder gesehen mit Lego Gebrauchsanweisungen, wobei die Preise auch ohne OVP arg niedrig sind für LEGO. Auf der anderen Seite ist die Fanlobby der Seite sehr sehr hoch. Überlege wegen dem Todesstern und dem Falken und eventuell noch wegen der Sternenzerstörer und dem Ghostbusters Gebäude..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. September 2017, 00:53:17
Das liegt daran, dass es NICHT Lego ist, sondern eine Kopie.

Zitat
We offer alternative products to the original with 100% compatibility.
Because many of these models are no longer manufactured and if you find them in the market its value is close to buying a new car.
We offer a very good quality product, made in Hong Kong.

Zitat
We are an alternative to the original brand. As you probably know, some original models are discontinued and to be able to access them by third parties, prices are extremely expensive.

This manual is similar to the original, simple. Anyway if you want the original, I'll send it to you by email.

Inwieweit das in der Form erlaubt ist... Zumindest bezweifle ich stark, dass die eine Star-Wars-Lizenz haben...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2017, 10:22:54
Ok, danke, dann isses nix für mich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. September 2017, 07:01:36
Spontankauf, damit mein Darth Vader nicht so allein auf dem Regal steht.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505106036_5619969-01.jpg)



Problem war eher dem Sohn zu erklären, warum ich gerade Lego bekomme und er heute nicht. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. September 2017, 09:11:41
Ist schon was fies vor den Augen des Sohnes sich sowas zu holen. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. September 2017, 09:24:44
Der hat letztes Wochenende schon Lego bekommen und am Mittwoch von meinem Bruder.

Aber ja, wir bauen es die Tage natürlich zusammen auf. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. September 2017, 14:05:33
Krasse Preise. Ich kaufe sowas ja eigentlich nur wenn es mal im Angebit ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 10:31:32
Erste Bilder vom neuen LEGO Millennium Falken Set


https://www.instagram.com/p/BYdTclOFZWk/


Kommt am 14.9

Voraussichtlich für 799.-€



Status im LEOG Online Shop:

ausverkauft 

 :shock: :shock: :shock: :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 14. September 2017, 11:03:53
Toll, am Erscheinungstag.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 11:13:08
Ich weiß aus einem anderen Forum, dass einige gleich zwei Stück bestellt haben.


Btw.
Die ersten "günstigen" gibt es schon bei Ebay

http://www.ebay.de/itm/Lego-Millennium-Falcon-75192-Neu-OVP-Preorder-/272845325658?hash=item3f86d9455a:g:JKQAAOSwLGtZqPfb

http://www.ebay.de/itm/Lego-Star-Wars-Millennium-Falcon-Set-nr-75192-Gibt-es-noch-nicht-zu-kaufen-/142506946495?hash=item212e136fbf:g:yQwAAOSwkGVZujIb

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 14. September 2017, 11:17:46
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 11:53:13
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!


Das kann durchaus passieren. ;)

Offiziell gibt es von Lego keine limitierten Sets.
Solange die gut laufen, werden sie meistens nachproduziert.

Der letzte "Hype" war ja der Lego Technik Porsche GT3 RS.
Da dachten viele dass man damit einen Reibach machen kann und haben den gebunkert wie die Blöden.
Ende vom Lied war: Der lief so gut, dass er bis heute immer weiter produziert wurde.
Bekommt man jetzt noch in jedem Spielwarenladen.
Teils auch 10-20€ unter dem Uvp von 299€

Der neue Falke ist ja für 2017 exklusiv für die Lego Stores reserviert.
Ab 2018 dann auch für alle anderen Geschäfte.
Daher ist es zu 98% wahrscheinlich dass gegen Oktober, bzw. spätestens zu Weihnachten noch mindestens eine Charge nachproduziert wird.



Was vielleicht wirklich eine Anlage sein könnte ist die Lego Ideas "Saturn V" Rakete.
Die scheint wohl wirklich gerade auszulaufen.
Allerdings keine Garantie.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 14. September 2017, 12:30:49
Sehr schönes Modell, die Saturn V.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 14. September 2017, 14:50:21
ich überlge wirklich mir eventuell den Falken zu kaufen. Das wäre ein tolles Projekt...

Wird der dann auch bei Amazon erhältlich sein?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. September 2017, 14:58:38
Wenn, dann erst 2018.

2017 rein Lego exclusiv. (Online Shop und Lego Stores)
Jetzt die Lego VIPs, ab Oktober auch die Normalkunden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 19. September 2017, 09:43:11
Hoffentlich bleiben die Arschficker auf den Dingern sitzen!!!

Die nächsten Sets kommen auf jeden Fall. ;)

Aus dem Lego Online Shop

Zitat
"Am Donnerstag, den 14. September, hat die LEGO Group VIP-Mitgliedern die Möglichkeit gegeben den LEGO® Star Wars™ Millennium Falcon™ zu kaufen. Wir sind von der positiven Reaktion auf das Set, welches das bisher gröβte ist, begeistert. Wir möchten allen unseren Fans auf der ganzen Welt versichern, dass wir alles tun, um mehr Sets zur Verfügung zu stellen und unsere Baumeister glücklich zu stellen."
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. September 2017, 12:19:57
Was es nicht alles mittlerweile von Lego gibt. :biggrin:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505902725_IMG_5483.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. September 2017, 12:25:18
Die Beatles hat mein Bruder in der Vitrine stehen. :D


Seit ein paar Jahren sind die Lego Linien "Ideas" und "Creator" unglaublich interessant.
Besonders für die Altersklassen 30-60 Jahre.

Der VW Bulli sowie der Ferrari F40 sind wunderschön, Die Sturn V der Hammer, und auch der neue "Alte Fischerladen" sind mit viel Liebe gemacht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. September 2017, 12:54:27
Zeitraffer Aufnahme vom Aufbau des alten Falken.



Da will ich gar nicht wissen wie viel Platz der neue benötigt, der ja nochmal ~1500 Steine mehr hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. September 2017, 17:21:58
Zeitraffer Aufnahme vom Aufbau des alten Falken.



Da will ich gar nicht wissen wie viel Platz der neue benötigt, der ja nochmal ~1500 Steine mehr hat.

Schau mal weiter oben nach den Bildern, die ich gepostet habe. Da hält einer den Falken in Händen. Da kannst du es dir ausmalen :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 07:29:45
Dann habe ich mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

Mit "Platz" meinte ich den Platz zum Aufbauen.
Denn neben der Fläche für den Falken ansich, sowie den einzelnen Segmenten die man gerade baut,
braucht man ja auch noch eine riesige Fläche für die ganzen Einzelteile.

Mit dem Ding würde ich wohl den ganzen Esstisch für mindestens einen Monat belegen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 13:55:19
Zeitraffer vom neuen Falken.


Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 21. September 2017, 14:07:58
Ich find schon den Anleitungshefter geil :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 21. September 2017, 16:13:58
Ich würd so ein Teil schon gerne zusammenbauen, hat mir bei LEGO schon immer am meisten Spass gemacht. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. September 2017, 19:42:11
Was es nicht alles mittlerweile von Lego gibt. :biggrin:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1505902725_IMG_5483.JPG)

Habe ich heute spontan im Lego Shop mitgenommen, nachdem ich vom Arbeitstag gefrustet war. :)

Saturn V Rakete war leider wieder mal aus. :|
Kommt allerdings wieder eine Ladung die nächsten Wochen. :)



Und im Lego Shop den Falken in der Vitrine bewundert.
Himmel, ist das Ding imposant. :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 27. September 2017, 20:07:31
Juchuuuu.  :D


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506535363__20170927_195907.JPG)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 27. September 2017, 20:11:30
schön!  :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. September 2017, 12:46:59
Cool!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 12:55:56
Die waren auch schon wieder heiß begehrt.
Gut 10 wurden schon abgeholt und viele waren noch reserviert gestern im Frankfurter Lego Shop.

Kann gut sein, dass die bis zum Wochenende schon wieder aus sind.


Bin mal gespannt wie der Aufbau ist. :)
Man hat ja später die Möglichkeit die Rakete als Ganzes hinzustellen und Landefähre sowie Landekapsel separat daneben,
oder aber aller Teile einzeln und die Rakete in ihren einzelnen Stufen jeweils auf ein kleines Podest zu stellen.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596122_lego_nasa_apollo_saturn_v_rocket_model_kit_9.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596122_LEGO-Saturn-V-Feature-Image-04282017.jpg)


Höhe beträgt einen guten Meter




Jetzt nur noch die Frage.....

Falke? Ja oder Nein?

Ein Mountainbike Kollege hat mir am Samstag erzählt dass er einen hat und schon seit ein paar Tagen baut.
Bei ihm kommt er dann unter den gläsernen Couchtisch.
Mit dem örtlichen Glaser hat er schon einen passenden Boden und Seitenwände aus Plexiglas ausgemessen und bestellt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. September 2017, 13:01:10
Sieht toll aus. Wie ist denn der Durchmesser wenn das Ding knapp nen Meter lang ist?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 13:06:53
Laut der kleinen Blaupause auf der Packung, ist die Höhe stehend 100cm.
Der Durchmesser unten an der breitesten Stelle mit dem Leitwerk 17,9 cm

Ich tippe dann mal das der Hauptkorpus im Verhältnis so 12-10cm haben dürfte.


Edit:

Tippe mal auf 12cm dem Bild hier nach:
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1506596794_21309-1_10.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1506596794_21309-1_10.jpg)


Ich messe es nach, wenn sie aufgebaut ist. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 28. September 2017, 13:15:45
@Alex

wegen Falken, hätte ich gerade nicht andere teure Ideen im Kopf (durch mein neues Hobby) wäre ich wohl auch schwach geworden. Der Falke ist toll!

KAUFEN JETZT, die Gelegenheit kommt NIEE wieder!!!  :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2017, 13:17:47
 :lol:

Die Gelegenheit kommt schon.


Nur die "schwarze" Lego VIP Karte...... die gibt es nur bei einem Kauf bis Weihnachen......

Die wäre ja schon etwas schicker als meine rot-weisse Lego VIP Karte... ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 29. September 2017, 07:29:40
Gestern hat der Sohnemann so gedrängelt, also haben wir die Kiste mal aufgemacht.

Schöne große Anleitung mit Einführung zur Saturn und dem Apollo Programm (nur in englisch. Wohl aus dem Nasa Prospekt)
Der Bausatz ist fein säuberlich in 12 durchnummerierten Tüten verpackt.
Wir haben dann zusammen Tüte 1 von 12 verbaut


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506662571_DSC_4109.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506662571_DSC_4110.JPG)
Edit:
Ja, im Bild hatte ich die obere und untere Stufe falsch versetzt zusammengesteckt.
Später korrigiert.



Dies ist das Innenleben der unteren Raketenstufe.
In Tüte zwei kommt dann wohl die Außenhülle dazu.

Bisher schon ein sehr schöner Bausatz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 29. September 2017, 18:51:32
Kleiner Zwischenstand.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506703502__20170929_184418.JPG)



Außenhülle um den inneren Part gebaut und noch eine Stufe weiter.
Wir sind jetzt drei Tüten weiter.
Da Henri mithilft dauert es halt etwas länger, aber er schlägt sich erstaunlich gut, wenn ich ihm die Schritte erläutere.

Sind jetzt etwas weiter als auf dem Foto.
Morgen geht es weiter.
Bin begeistert von den Ingenieuren die sich die Konstruktion ausgedacht haben. Unglaublich stabil und fantastische Detail Lösungen die die runden Außenteile fest mit dem inneren Korpus verbinden.
Verstehe jetzt die Begeisterung und warum das Set so begehrt ist. :biggrin:

..... Obwohl ich das Ding heute Abend gerne alleine fertigbauen würde.  :D
Aber das machen wir jetzt brav zusammen.  :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 30. September 2017, 11:25:32
Klasse!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 04. Oktober 2017, 12:05:53
Wir haben die Rakete am langen Wochenende zusammen fertiggestellt. :)


Innenleben und Anfänge der Außenhülle der zweiten Stufe
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_01.jpg)



Zweite Stufe fertig und bereit mit der ersten Stufe verheiratet zu werden
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_02.jpg)




Rakete fertig, Präsentation der Hauptstufen auf den einzelnen Ständern. Im Vordergrund die Mondlandefähre und die Landekapsel.
(Die Mondlandefähre kann man auch in der Rakete unterbringen wenn man möchte)
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_03.jpg)



Rakete zusammengestekt aufrecht.
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507111000_04.jpg)



Fazit:
Ich kann den Hype um das Ding nun völlig verstehen.
Das ist, besonders für den Preis von 120€, eines der aufwendigsten und schönsten Sets was ich je gebaut habe. :biggrin:

Beim Bauen ist man bei jeder Stufe ganz gespannt was für eine Funktion die einzelnen kleinen Dinge haben, die man im inneren Korpus zusammensteckt.
Und dann kommt jedes mal die große Erleuchtung, sobald man versteht auf was für eine fantastisch durchdachte Weise alle diese Dinge einen Sinn ergeben.
Nämlich die runden Außenteile so fest und extrem stabil miteinander zu verbinden.

Kann den Lego Begeisterten Papas hier die Saturn V nur ans Herz legen.
Ein absolutes Highlight.  :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 04. Oktober 2017, 14:34:20
Tolles Teil!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:10:26
Nach langem Lego-Talk mit nem guten Freund bin jetzt auch ein wenig mehr auf LEGO orientiert und hab mich schon als VIP angemeldet. Der Falke ist natürlich derzeit nicht zu bekommen aber er kommt wieder. Begrenzung 1 ist allerdings doof, will Zwei! :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507446523_Unbenannt.PNG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:17:56
Willkommen bei den Lego VIPs.  ;)


Zur Überbrückung der Wartezeit empfehle ich die Saturn V, den VW Bulli, das Beatles Yellow Submarine, oder den Creator Ferrari F40.
 :D

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:22:27
Die Saturn V ist auch derzeit nicht zu bekommen, wollte ich auch schon klicken. :lol: Habe jetzt erstmal das Yellow Submarine im Warenkorb. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:24:42
Ja, die ist im Onlineshop und den Lego Stores auch meist nur kurz vorrätig.
Wird allerdings auch in Kaufhof Filialen verkauft. Da hat man manchmal Glück, dass welche vorrätig sind.
Ansonsten auf die nächste Charge warten.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:28:49
Ich werde wohl warten, muss doch Punkte sammeln wobei ich das Punktesystem noch nicht verstanden habe bzw habe ich mich noch nicht informiert. Ich habe mich jetzt da angemeldet weil ich gemerkt habe, dass ich schon Vieles verpasst habe, weil ich den Kauf immer nach hinten verschoben habe und was es nun nur noch für teures Geld gibt wie den Wall-E, die Tardis oder das Ghostbusters Auto. Den DeLorean hätte ich auch gerne nochmal aber naja... ab sofort bin ich mehr hinterher! :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. Oktober 2017, 09:44:18
Das Problem mit dem "Verpassen" ist, dass nicht klar ist welches Set mal gesucht sein wird.
Grundsätzlich hat Lego keine limitierten Sets.
Zu 90-95% werden sie produziert solange die Nachfrage hoch ist.

Daher wird auch der Trend der "Renditespackos", die aktuell Saturn V und den Falken nur kaufen, um ihn bei Ebay für den doppelten Preis wieder einzustellen, wahrscheinlich Nachhinein los gehen.
Solange die Dinger Lego aus den Händen gerissen werden, wird weiter produziert werden.
Zumindest wünsche ich all den Penner, dass sie auf ihren Sets sitzen bleiben, während Leute die gerne bauen würden warten müssen.

Der Mist ist in den letzten Jahren durch ein paar Sets beflügelt worden.
Einerseits der alte, große Falken. War damals auch sehr teuer und lief aber unter dem Radar.
Genauso das Café und das Kaufhaus aus der allerersten Lego Creator Stadt Serie.

Das waren alles Sets die zu ihrer Verkaufszeit nicht besonders beliebt, bzw, nachgefragt waren.
Und erst dann die Produktion eingestellt wurde.

Und genau das sehe ich bei Saturn und neuem Falken nicht.
Von der Saturn sind bei ebay schon gefühlt mehr Sets direkt verfügbar als von dem Stadtcafe überhaupt produziert worden sind.
Und wenn der Hype auf den Falken so anhält wird der auch nicht selten werden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2017, 09:56:09
Also ich bin auch ein Rendite-Spacko :lol: aber ich kaufe nicht zwei um Einen direkt bei ebay fürs Doppelte zu verticken sondern ich würde gerne Einen OVP im Keller lagern aber eben auch in der Hoffnung, dass der mal im Wert steigt. Die Frage ist aber auch, wer kauft den dann zum höherem Preis denn auch wenn Viele ihr Zweitprodukt bei Kauf direkt für viel Geld anbieten heißt das nicht, dass die auch gekauft werden, klar. Man kann bei den Biet-Angeboten aber gut sehen, wieviel die Nichtbesitzer ausgeben. Bei den jüngeren Modellen die in der Zeit des Sammelwahns fallen wie Delorean und Co. kann man da durchaus eine verdoppelte und dreifache Wertsteigerung ausmachen. Der Lego Sammeltrend ist halt  in den letzten Jahren sehr stark angestiegen und von daher ist eine Preissteigerung durchaus fraglich, ob sich die Preise in zehn zwanzig Jahren wirklich dahin entwickeln wohin es Viele sich vorstellen. Ich glaube auch nicht, dass LEGO endlos produzieren darf, Beispiel der DeLorean, denke dessen Lizenzen werden auch gewisse Beschränkungen beinhalten, gerade zeitlich denn der lief doch bis zum Schluss sehr gut. Die Apollo V will ich aber nur Einmal und den natürlich auch aufbauen! :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 09. Oktober 2017, 12:57:11
ganz ehrlich, wieso regt sich eigentlich jemand drüber auf? Klar, ich finds auch ärgerlich wenn man keinen mehr bekommt nur weil ein paar Leute sich die Dinger zum Weiterverkauf geholt haben. Aber stellen wir uns mal die Frage wer daran schuld ist? Derjennige der einen Gewinn damit machen will? Warum? Ist doch sein gutes Recht. Solange Angebot und Nachfrage da sind, also auch Käufer die bereit sind das auszugeben ist das doch ok. Warum sollte man nicht mit etwas Rendite machen, das ist mit Immobilien nichts anderes.

Scheisse dagegen finde ich vom Hersteller soetwas überhaupt zu limitieren und wenn (es mag ja valide Gründe geben) dann bitte mit einer genauen Angabe der Stückzahlen. Warum produziert ein wirtschaftliches Unternhmen nicht der Nachfrage entsprechend? Das erhöht doch deren Umsätze und Gewinne. Wozu diese künstliche Verknappung? Davon hat der Hersteller doch garnix. Also ich meine jetzt wenn klar ist dass man mehr verkaufen kann/könnte. Nintendo z.B. mit dem NES Mini. Ja ich weiß da kommt jetzt was nach, aber hat ja lange gedauert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 13:10:26
Grundsätzlich hat Lego keine limitierten Sets.
Zu 90-95% werden sie produziert solange die Nachfrage hoch ist.


Es gibt bei Lego keine Hersteller bedingten Verknappung oder Limitierung.
Sets werden produziert solange die Nachfrage da ist und Produktionskapazitäten vorhanden sind.

Mir ist kein Set der Vergangenheit bekannt wo das anders gewesen wäre.

Einzige Ausnahmen waren Ideas Sets mit Lizenz Themen.
Wie zum Beispiel der Ideas DeLorean.
Deshalb nimmt Lego auch keine Lizensrechtlichen Themen mehr mit in die Ideas Reihe auf.
Die NASA Saturn Version war die letzte.

Alle anderen Themen wie Star Wars, Marvel, DC etc. Hat Lego so weitreichende Verträge dass es da keinen Grund zur Beunruhigung gibt.

Die Sets die früh eingestellt wurden sind heute die richtig gefragten und wertvollen Sets.
Und das sind im Moment die ersten Stadt Sets aus der Creator Reihe.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 14:04:57
Um noch etwas praktische Infos für Sammler dazu zu packen

Diese Sets werden demnächst wohl eingestellt/auslaufen:


LEGO BrickHeadz Batman 41585
LEGO BrickHeadz Robin 41587
LEGO BrickHeadz Captain America 41589
LEGO BrickHeadz Iron Man 41590

LEGO Creator Ferrari F40 10248
LEGO Ghostbusters Ecto 1&2 75828

LEGO Marvel Super Heroes The Milano vs. The Abelisk 76081
LEGO Marvel Super Heroes Ayesha’s Revenge 76080

LEGO Star Wars UCS TIE Fighter 75095
LEGO Star Wars UCS Assault on Hoth 75098

The LEGO Batman Movie The Scuttler 70908
The LEGO Batman Movie Two-Face Double Demolition 70915




Überraschend ist hier das "Assault on Hoth Set" :shock:
Das ist im Vergleich zu den anderen noch extrem jung und bisher nur sehr kurz im Handel.
Ist wohl deutlich unter den Erwartungen gelaufen.



Bevor ihr jetzt gleich losstürmt, eventuell noch einen Tag warten.
Vom 10-25 Oktober gibt es noch das exklusive Lego-Store VIP Set dazu wenn man im offiziellen Shop für min. 125€ einkauft.
(Ist ein Mini Modell einer Kassentheke mit Verkäufer und VIP Wand/Karte)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2017, 18:55:03
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 19:12:05
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?


Von

http://zusammengebaut.com

Meldung von gestern Abend.
Die sind eigentlich immer recht verlässlich, was die Informationen angeht.


Den F40 werde ich wohl auch noch ordern, bzw. Im Shop kaufen.


Edit:

Morgen gibt es wirklich das VIP Set und doppelte VIP Punkte. :biggrin:
http://zusammengebaut.com/lego-online-shop-doppelte-vip-punkte-und-vip-set-bestaetigt-35764/
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2017, 19:17:17
Das "Assault on Hoth Set" finde ich schon seit Release super, würde da eventuell wirklich zuschlagen. Tja und eigentlich gilt das auch für den F40.   :syda:

Edit: woher hast du eigentlich diese Info?


Von

http://zusammengebaut.com

Meldung von gestern Abend.
Die sind eigentlich immer recht verlässlich, was die Informationen angeht.


Den F40 werde ich wohl auch noch ordern, bzw. Im Shop kaufen.


Edit:

Morgen gibt es wirklich das VIP Set und doppelte VIP Punkte. :biggrin:
http://zusammengebaut.com/lego-online-shop-doppelte-vip-punkte-und-vip-set-bestaetigt-35764/

hört sich gut an. :) Dann warte ich mal nicht so lange. Das Angebot werden bestimmt Einige nutzen. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. Oktober 2017, 19:34:09
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.
Oder mal spontan schauen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 08:03:47
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.

 :uglylol:

F40, VW Bulli, Detektivbüro....  :redface:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 10. Oktober 2017, 08:43:19
Ich werde morgen auch den F40 und eventuell noch den VW Bulli ordern.

 :uglylol:

F40, VW Bulli, Detektivbüro....  :redface:

Du machst halt nie halbe Sachen mit Deinen Hobbies :-)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 16:00:22
Das Dedektivbüro sieht super aus und auch recht groß für den Preis. Ich überlege noch wegen Assault On Hoth. Den Preis finde ich viel zu hoch dafür, dass das Super-Pack aus einzelnen Spielsets und nicht aus einem Grosssen besteht, auch wenn es insgesamt cool aussieht aber dafür könnte ich mir auch das Simpsons Haus holen. Ansonsten habe ich den F40 und ein paar Headz im Warenkorb, komme also auf die 125 EUR auch so. Muss ich noch irgend einen Code eingeben für die doppelten Punkte?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 16:19:18
Das Hoth Set finde ich auch viel zu teuer,  dafür dass es nur ein paar kleine Mini Modelle sind.

Doppelte Punkte wurden mir beim Checkout im Warenkorb dazuaddiert, sobald man die Zahlungsmethode auswählen soll.

Zuvor natürlich als Lego VIP angemeldet sein.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 16:40:14
Habe erst einmal den F-40 und ein paar Headz geklickt. Deine Meinung zur Hoth bestätigt mich. Werde eventuell noch das Ghostbusters Auto holen und das Simpsons Haus aber abwarten, ist für mich eigentlich zu früh mit Lego Käufen anzufangen da ich bis Mitte Ende 2018 eh nicht dazu kommen werde was zu bauen weil wir dann in der Haussanierungszeit sein werden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 19:02:15
Das aktuelle Ghostbusters Auto, ist aber das von den "Mädels".
Das originale Ecto-1 aus den 80er Filmen ist ausgelaufen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2017, 20:02:10
Ja, ich weiß, fand den Film aber gut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Oktober 2017, 20:21:43
Habe ihn noch nicht gesehen, glaube aber auch dass er nicht so mies sein kann.
Wollte nur Bescheid geben, nicht dass es da zu einer Verwechslung kommt.

Das alte Ecto-1 habe ich hier auf einem Regal stehen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 11. Oktober 2017, 08:46:31
Dito. Ecto-1 und DeLorean. Warten aber noch auf den Zusammenbau bzw. ich auf den richtigen Moment.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Oktober 2017, 10:15:08
Ich glaube wir brauchen langsam einen Lego-Thread :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 10:18:26
Ich denke auch, wie sollten das in einen eigenen Lego Thread abspalten.  :biggrin:

Das Thema scheint ja doch eine größere Gruppe zu interessieren.


PS:
Meine Bestellung ist schon im DHL Wagen und heute auf dem Weg zu mir. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 10:50:18
Dito, habe auch noch diese Birtday-Box gekauft für 7,99 glaube ich, finde ich ganz cool für die nächste Geburtstagstorte.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 11. Oktober 2017, 11:25:30
Joa, wie gerne würde ich hier Geld liegen lassen! :D

Es gäbe so viel geiles Zeug, in New York gehe ich immer in den Lego-Store! :love: Aber neben Geld fehlt mir auch der Platz dafür.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 12:35:01
Leider überschreitet die Gesamtsumme Ihrer Bestellung die Kreditgrenze für Zahlung auf Rechnung und per Lastschriftverfahren. Daher können wir diese Bestellung leider noch nicht abschicken.

Bitte rufen Sie uns an, um per VISA oder MasterCard zu bezahlen


 :arrow: Können die das nicht im Bestellvorgang sagen!?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 13:31:39
War mir auch unbekannt, dass Lego da eine Grenze hat.
Muss allerdings gestehen, dass ich gleich alles per Paypal gezahlt habe.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 15:52:49
*Ding-Dong* :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507729921_IMG_20171011_153530.jpg)


Das extra VIP Set kommt in einer gesonderten Lieferung laut dem Bestellstatus im Shop
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 15:55:04
Der Bully sieht schon geil aus :D der f40 wäre nicht so meins
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 11. Oktober 2017, 16:00:24
Die sind halt beide vom Stil her recht unterschiedlich.

Der F40 ist vom ganzen Aufbau her recht technisch gestaltet.
Der VW Bulli recht liebevoll mit lauter Mini Details wie den Vorhängen etc.


So jetzt habe ich insgesamt 860 VIP Punkt auf dem Konto.
Mach aktuell 40€ Rabatt beim nächsten Einkauf.


Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 17:17:37
Habe eben was in meinen Augen sehr Cooles bei eBay gefunden und geklickt, zwar für 130 Pfund aber a) ist der Pfund grad recht niedrig b) muss man die Zollfreiheit noch ausnutzen wo geht und c) ist das Ding OVP auch nicht billiger da auch nicht mehr im Verkauf: Der Lego City Hafen als  Präsentationsmodel

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507734795_IMG_5541.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 18:17:53
Leider überschreitet die Gesamtsumme Ihrer Bestellung die Kreditgrenze für Zahlung auf Rechnung und per Lastschriftverfahren. Daher können wir diese Bestellung leider noch nicht abschicken.

Bitte rufen Sie uns an, um per VISA oder MasterCard zu bezahlen


 :arrow: Können die das nicht im Bestellvorgang sagen!?

Gerade mit einer sehr freundlichen Kundenbetreuerin gesprochen und so wie es aussieht blockt die Buchhaltung Rechnungen auf Lastschrift über hundert Euro, komisch aber, dass das nicht gleich online angezeigt wird. Die Apollo 5 Rakete kommt auch irgendwann wieder, auch wenn sie nicht wissen wann aber sie kommt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 19:54:57
Grade im Kaufhof stand der Lego Technik GT3 für 225 Euronen rum, da hab ich echt überlegt, aber das is grad nicht drin
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 20:19:33
Frau?
Also ich kaufe alles heimlich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. Oktober 2017, 21:18:29
Nope, keine Bange ich muss da niemand fragen :lol:  nach Autokauf, Hausverputz, Garten und Winterklamotten -schuhen für Kids und Frau... is einfach net drin
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2017, 23:55:57
Wir haben den 11., dein Konto ist bestimmt noch nicht leer. :p


Heute schonmal angekommen, plus der kleine VIP Schlüsselanhänger, nix Besonderes aber dennoch nett. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507758876_IMG_5545.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 08:07:00
Spitze.

Das dekorative Hafen Set sieht stark aus.
Das Yellow Submarine ist ein wirklich schönes und dekoratives Set.
Habe es zwar noch im Schrank liegen und noch nicht zusammengebaut, aber ich habe die Wirkung im Schrank schon bei meinem Bruder gesehen. Aus dem Grund habe ich es mir dann auch gekauft, denn es ist wirklich sehr hübsch. :)


Der Technik GT3 nur noch 225.. :shock:
Puh, da könnte ich doch noch schwach werden. Technisch gesehen war das Set schon immer geil, aber mir gefiel die Optik nicht so.
Die "offene" Lego-Technik Optik disharmonierte für meinen Geschmack immer mit den schön gerundeten Formen des echten GT3.
Das war übrigens ein Set wo sehr viele auf einen Hype gehofft hatten und Ebay ist voll mit Sets davon.
Nur fallen jetzt auch dort die Preise, da sich der Seltenheitsstatus nicht eingestellt hat und er inzwischen überall unter UVP verkauft wird.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 08:27:19
Ja und ein wenig Schadenfreude hab ich da. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Oktober 2017, 10:15:50
@ Alex
Jap, und ich denke der Preis ist bundesweit - im Moment ist in einigen Läden 25 % auf Lego und auf manche Modelle noch mehr - 225 für den GT3 sind mehr als fair.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:25:13
Mit Aktionscode gibt es angeblich nochmal 15€ für den GT3

http://zusammengebaut.com/porsche-911-gt3-rs-42056-bei-kaufhof-im-angebot-35973/


Edit:
Mist das GT3 Angebot war nur bis Mitternacht. :(
Jetzt wieder Uvp
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:36:14
Ninjago City aus dem Ninjago Movie im Review


http://zusammengebaut.com/the-lego-ninjago-movie-ninjago-city-70620-im-review-herausragend-35851/
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Oktober 2017, 10:38:37
Mit Aktionscode gibt es angeblich nochmal 15€ für den GT3

http://zusammengebaut.com/porsche-911-gt3-rs-42056-bei-kaufhof-im-angebot-35973/


Edit:
Mist das GT3 Angebot war nur bis Mitternacht. :(
Jetzt wieder Uvp

Shit. Ich hätt noch versucht 15 % beim Kaufhof zu kriegen, rein informativ obs geklappt hätte :lol: ich hab da noch ne Kundenkarte weil ich da ja mal gearbeitet habe :lol: aber ich denke das hätte nicht geklappt weil zu stark reduziert
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 10:52:01
Ach F**k !

Kann mir bitte jemand bis Monatsende mein Konto sperren?  :lol:


Creator "Palace Cinema" (-40€ , da 800 VIP Punkte eingelöst)  :redface:

Wird wohl auch auslaufen und jetzt schon nur noch als Nachbestellung (ab 17. Okt.) erhältlich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 11:12:50
Geil! Baust du dir langsam ne kleine Lego Stadt zusammen? :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 11:16:19
Geil! Baust du dir langsam ne kleine Lego Stadt zusammen? :lol:


Offiziell Nein.
Viel zu teuer, kein Platz um einen ganzen Straßenzug aufzustellen, etc.


...aber insgeheim gefiel mir der Gedanke daran schon immer.  :D



Deshalb hatte ich (bisher) auch die Finger von den Creator Gebäuden gelassen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 12. Oktober 2017, 14:31:10
Alter, wo stellt Ihr den ganzen Kram bloß hin? :-)

Aber ich finds gut!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 15:13:31
Er eröffnet im Garten ein Mini Legoland. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 15:46:48
Er eröffnet im Garten ein Mini Legoland. :D

Gute Idee :biggrin:


Ne, ich werde wohl die Buchregale etwas ausmisten, die Regale im Wohnzimmer aufräumen und die Filme halt doppelreihig in ein Billy verfrachten.
Dann habe ich genügend Platz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 12. Oktober 2017, 19:52:51
Das kostenlose, aber exklusive VIP Set, zur momentanen Aktion.


(http://up.picr.de/30626060uz.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2017, 22:08:24
Zitat
Das kostenlose, aber exklusive VIP Set, zur momentanen Aktion.


(http://up.picr.de/30626060uz.jpg)
Cool. Habe ich das richtig verstanden, dass es diese Aktion jedes Jahr gibt?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. Oktober 2017, 07:07:03

Cool. Habe ich das richtig verstanden, dass es diese Aktion jedes Jahr gibt?

Das mit dem Jahr war jetzt eher so gefühlt, als dass ich es mit Sicherheit sagen kann.
Zumindest war es bei allen Aktionen die ich bisher mitbekommen habe immer so, dass es zu bestimmten Anlässen etwas gibt.
Kann natürlich sein, dass dies auch zweimal im Jahr passiert.

Ist jetzt nur so meine persönliche Einschätzung zur Häufigkeit.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 13. Oktober 2017, 22:37:36
Moin Jungs,

gibt es das VIP Set ab 125 Euro Einkauf nur online oder auch im Lego Shop?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 14. Oktober 2017, 18:15:02
Habe dazu keine Infos gefunden aber Lego Stores sind ja eh sehr selten gesäht.

Mein Problempalet ist heute angekommen. Eventuell bestelle ich die Tage nochmal, liebäugele mit dem Kwik-E Markt, finde ich irgendwie cooler als das Haus wobei das Haus gut 400 Steine mehr hat und preislich genauso ist.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507997571_63F2F8E8-7F1E-4FAB-97BC-765DCA6F663A.jpeg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 08:27:19
Ich glaube das gibt es nur Online, bin mir aber nicht sicher.
Müsstest du im nächsten Lego Store nachfragen.


Ich habe gestern Abend mit dem Sohnemann den VW Bulli begonnen.  :biggrin:

Der Bulli gehört allerdings zu den "Expert" Sets wo die Tüten nicht durchnummeriert sind. (wie. z.B. bei der Saturn V)
Gefühlt mussten wir in den ersten 5 Bauabschnitten dreiviertel aller Tüten öffnen. Ein paar Seiten weiter dann alle.
Jetzt belagern wir den Esstisch mit mehreren Haufen und gut 6-7 Plastikschälchen mit Kleinkram. Sehr zur "Freude" der besten Ehefrau von allen. :lol:

Das macht den Aufbau auch deutlich schwieriger als den der Saturn V, da man viel mehr Zeit mit dem Suchen nach dem richtigen Teil verbringt.
Gestern Abend haben wir dann aber trotzdem den Großteil des Fahrzeugrahmens und den Heckmotor vollenden können.
Bisher recht anspruchsvoll, aber schön. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 08:34:37
Das mit der Tütennummerierung is doch eh irgendwie... früher musste IMMER erst alles aufgemacht werden, und JEDES Teilchen erstmal gesucht werden :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 08:45:34
Das mit der Tütennummerierung is doch eh irgendwie... früher musste IMMER erst alles aufgemacht werden, und JEDES Teilchen erstmal gesucht werden :D

Solange du nicht über 1000 Teile hast ist das ja auch kein allzu großes Problem. :D
Natürlich geht das auch so, aber komfortabler ist die andere Variante.
Suchen muss man da trotzdem.


Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Oktober 2017, 09:38:43
Der Bulli ist toll. Davon könnte ich mir auch die komplette T-Reihe vorstellen. Wurde es hier so beabsichtigt, dass die Tüten nicht nummeriert sind?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 09:54:36
Wurde es hier so beabsichtigt, dass die Tüten nicht nummeriert sind?

Das ist eine gute Frage.
Ich konnte bisher keine verlässliche Aussage zu dem Thema finden.

Viele Creator Expert Sets sind nicht durchnummeriert. (VW Bulli, Tower Bridge, viele der Häuser,....)
Manch andere Sets mit weniger Teilen wie z.B. der VW Käfer (1167 Teile) sind in durchnummerierten Tütchen verpackt.
Gibt da keine stringente Linie soviel ich weiß.
Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren, wenn jemand da verlässliche Informationen hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Oktober 2017, 11:14:33
Mmh, würde mich ja interessieren, nach welchen Kriterien man am Schreibtisch entscheidet, welches Produkt so oder so in den Handel kommt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 16. Oktober 2017, 11:34:23
Ich habe seit über 15 Jahren kein Lego mehr gekauft bzw. zusammen gesetzt. Mein letztes Set war das Space Shuttle inkl. Transporter.

Ich könnte mich auf jeden Fall nicht mehr dran erinnern, dass die Tütchen damals nummeriert waren. Aber das waren ja auch nicht mal annähernd so viele Teile! :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 11:35:53
Die waren damals nie nummeriert ;) ich hab ja sehr viel Lego gehabt als Kind, mein Bruder nach mir ebenso - aber selbst die Raumstationen damals hatten ja so viele Teile wie die Dinger hier nichtmal ansatzweise - von daher :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 11:54:10
Also der Falke ohne Durchnummerierung wäre mal eine Herausforderung. :D
Da könnte man gleich ein ganzes Zimmer leerräumen, denn mind. 3x4 Meter dürfte man da brauchen. :D


Ich habe mich die letzten Tage ja schon dabei erwischt wie ich mit offenen Augen durch die Wohnung gehe und überlege:

"Wo könnte man denn eventuell eine ganze Straßenzeile aus Creator Gebäuden hinstellen?"  :lol:


Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Oktober 2017, 12:00:56
Du hast doch nach Deiner Sanierung genug Platz! :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Bloodsurfer am 16. Oktober 2017, 12:08:21
Lego Star Wars Millennium Falcon Schnellbau-Weltrekord: https://www.heise.de/ct/artikel/c-t-zockt-LIVE-Lego-Star-Wars-Millennium-Falcon-Schnellbau-Weltrekord-3858856.html :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 16. Oktober 2017, 12:08:30
"Platz" hat leider die unangenehme Nebenwirkung, sich urplötzlich vollzustellen, sobald er vorhanden ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 16:06:02
Habe die letzten Tage auch nochmal kräftig zugeschlagen aber nicht über den Lego Shop sondern Sachen, die es da größtenteils nicht mehr gibt. Eieiei, ging wieder ins Geld.  :twisted:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 16:59:38
Ich hadere ja auch noch mit der oop Monstervilla :D
Sündhaft teuer.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 17:03:38
Die "Monster Fighters"-Reihe gibt es garnicht mehr, oder? Die Sachen sind zum Teil ein wenig an die Munsters orientiert, habe ich das Gefühl. Die Preise sind aber weit über gut und böse.^^ Da ist das, was ich mir zulege ja noch human. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 19:51:17
Genau aus der Reihe.
Das habe ich damals im Lego Store in Nürnberg bewundert.
Sogar meine Frau fand es schön.

Aber leider dachten wir beide es wäre doch unnötig.

Heute hätte nicht nur ich es gerne, sondern sogar meine Frau ärgert sich es nicht mitgenommen zu haben.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Oktober 2017, 19:57:45
Bilder vom VW T1 Aufbau.


(http://up.picr.de/30674182dw.jpg)

(http://up.picr.de/30674183et.jpg)

(http://up.picr.de/30674184is.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 20:11:51
Für was sind die Gummis da? Bewegt sich der Motor?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 23:41:46
Bei Lego ideas finden sich durchaus spannende Fankonzepte, die, wenn sie genug Zuspruch erhalten, von Lego realisiert werden, wenn es mit den Lizensen klappt, ist ja auch die Idee hinter der Kategorie von „ideas“, oder? Leider hat derzeit noch Niemand was von Star Trek oder Alien oder Starship Troopers gebaut. Aber die Ideen hier finde ich super:

https://ideas.lego.com/dashboard


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_4222062A-FE28-4542-9220-F2DE9FC169D2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_4222062A-FE28-4542-9220-F2DE9FC169D2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_A0D89459-C6B1-4312-A526-96182063F1CD.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_A0D89459-C6B1-4312-A526-96182063F1CD.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_A9D1B610-DD73-4501-BEAE-FBFD45FE4C2A.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_A9D1B610-DD73-4501-BEAE-FBFD45FE4C2A.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1508276059_44BFDEB7-6DB1-42D1-9E57-E7118BDA1B62.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1508276059_44BFDEB7-6DB1-42D1-9E57-E7118BDA1B62.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 18. Oktober 2017, 07:46:56
Für was sind die Gummis da? Bewegt sich der Motor?

Bewegen tut sich maximal das Schwungrad.
Ist nur Deko, bildet aber, jetzt wo man hinten durch die Klappe blicken kann, den klassischen Käfer Boxer Motor ganz nett nach.


Die Ideas Reihe, bzw. das ganze Konzept ist super.
Da gibt es fantastische Entwürfe zu vielen tollen Themen. Es wäre schön, wenn da noch viel mehr Konzepte übernommen werden könnten.
Aber natürlich verstehe ich auch was für ein Aufwand es ist, so eine Idee dann in ein Serienfähiges Modell zu überführen.
Ich stöber gerne auf der Ideas Seite rum. :)

Das Space Shuttle und auch die Startrampe für die Saturn V haben ja auch schon die 10.000 unterstützer und befinden sich im Review durch Lego.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Oktober 2017, 17:47:37
Hier meine Lego Anschaffungen der letzten zwei Wochen. Ich ärger mich sehr, dass der Typ aus UK die Lego-Präsentationskiste nur mit Luftpolsterfolie verschickt hat und nicht im Karton. Jetzt hat sie nen deutlich erkennenbaren Riss auf der Vorderseite (auf dem Foto weniger erkennbar). Ein Wunder, dass nicht mehr kaputt gegangen ist, Trottel. Das Das mindert den Preis leider deutlich und den Inhalt drehen ist nicht so einfach, mal schauen. Aber ich muss das Ding eh mal aufbauen, ist Einiges zusammengebrochen durch den Transport aber so what, ist ja nur Lego. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1508427462_20FB6D2C-B4D9-4E96-A774-8A0345E590B3.jpeg)

Die Guardians Of The Galaxy Sachen, tja, wollte immer die Sachen vom ersten Teil haben, war damals aber noch nicht so Lego fixiert und jetzt sind mir die Sachen zu teuer aber ich hab mir mal zwei Schiffe aus der Teil2 Edition geholt. Das orig. Ghostbusters Auto habe ich noch recht günstig ergattern können, Glück gehabt, reicht dann auch erst einmal. Wenn dieses Jahr noch was kommt, dann nur der Kwik-E Markt, die Apollo V und der teure Falke. Ansonsten bin ich erstmal mit dem durch was ich wollte. (Ok, „durch“ ist gut, das wären auch die teuersten Anschaffungen, wenn sie dieses Jahr noch kommen werden)
Eventuell werde ich noch weiterhin nach schönen Präsentationsboxen Ausschau halten denn auch mit Riss sieht das Ding verdammt geil aus und ist riesig. Dazu der Hafensound und das Licht, klasse! Allerdings werde ich dafür nur noch im Inland nach kucken, ist mir zu unsicher bezüglich Transport.

Achja, unser Toysrus hat zwei mal die Apollo V, wollte sie schon mitnehmen aber ich habe mich entschieden zu warten, bis sie im Onlinestore zu bekommen ist wegen den VIP Punkten.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. Oktober 2017, 08:41:50
Das mit dem Hafen ist ärgerlich.  :|

Aber schön, dass du noch die Ghostbusters und Doctor Who bekommen hast. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 20. Oktober 2017, 16:24:18
Das VIP Set gibt es nur im Online Shop.

Schöne Sachen, Ash. Das mit dem Hafen ist ärgerlich, aber die Box sieht super aus.

Ghostbusters und Doctor Who werde ich mir auch noch holen bzw. halte Ausschau danach. 75 für Ghostbusters auf ama war bisher das beste zu findende Angebot. Doctor Who ist da etwas teurer.

Der Toys R us hat bei uns auch aufgestockt. Die Rakete gab es aber leider nicht. Soll aber ab November wieder lieferbar sein.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Oktober 2017, 18:17:54
Für Doctor Who hab ich 69,99 ausgegeben, was noch geht und Ghostbusters habe ich für 62 EUR ersteigert, ist auch noch ok. Derzeit verstecke ich die Sachen vor Frauchen weil sie weiß nix davon, :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. Oktober 2017, 16:27:16
Bilder von gestern.

(http://up.picr.de/30708485sp.jpg)

(http://up.picr.de/30708486tp.jpg)



Ist gerade fast fertig. Dachkonstruktion steht, fehlt nur noch die Front.

Ist schon beachtlich wieviel Details da drin stecken.
Die Spüle, der klappbare Spiegelschrank, die zur Liege umklappbaren Sitze, und so weiter....
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 21. Oktober 2017, 17:21:17
Für Doctor Who hab ich 69,99 ausgegeben, was noch geht und Ghostbusters habe ich für 62 EUR ersteigert, ist auch noch ok. Derzeit verstecke ich die Sachen vor Frauchen weil sie weiß nix davon, :D

Das war ja auch der Neupreis bei Doctor Who soweit ich weiß.. Hast das auch über ebay?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Oktober 2017, 18:58:23
Ja, ebay, sogar Sofortkauf aber ich hätte auch fast täglich gekuckt.

Anspruchsvoll ist der Bulli aber nicht, oder? Die Frage ist nicht abwertend gedacht, hätte auch voll Bock drauf den mal zusammenzubauen, mehr sogar noch als den F-40.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. Oktober 2017, 19:42:21
Besonders schwer fand ich ihn nicht, da war das voll funktionsfähige Differentialsystem mit den Portalachsen des Lego Technik Unimog deutlich komplizierter.

Allerdings täuscht der Anblick ein wenig. Der Bulli besteht aus unzähligen kleine Mini Steinchen, die für die Details zuständig sind.
Es ist einfach ein recht schönes Modell.


Hier fertig.

(http://up.picr.de/30710613ju.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Oktober 2017, 00:29:09
Ach den Unimog hast du auch? Ist ja auch ein Lego Klassiker. Hast du die Sachen in einer Vitrine? Ich suche noch Möglichkeiten die Bauten auf dem Regal abzudecken, dass sie nicht verstauben. Nur gibt es da ja nix auf dem Markt. Plexiglas-"Hauben" sind ja schweineteuer, überlege daher einfach Aquarien billig gebraucht zu holen und sie auf den Kopf zu stellen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Oktober 2017, 08:06:06
Vom Unimog Zusammenbau, hatte ich hier mal ein paar Bilder gemacht:
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,14344.msg674843.html#msg674843

Der Unimog steht momentan oben auf einem Bücher Regal.
Das "Staub-Problem habe ich leider auch. :|
Ein paar Sachen wie z.B. der große Darth Vader und der Scout Trooper stehen in einem Wohnzimmerschrank mit Glasfront zwischen ein paar Gläsern.
Mach andere Modelle auf irgendwelchen Regalen.
Da hilft leider nur entstauben ab und zu. :|
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Oktober 2017, 08:22:21
Staub is echt heftig bei Lego... die Sachen meines Kurzen stehen ja auch alle "im Freien" und da sammelt sich echt schnell Staub an :/ is halt auch blöd abzustauben wegen der vielen Kleinteile.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. Oktober 2017, 19:18:17
Wir haben inzwischen mit dem "Palace Cinema" (10232) begonnen.


(http://up.picr.de/30743500av.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 09:49:01
Alex, das wär doch wat für Dich :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 09:54:32
Dann sollte man sich aber überlegen anzubauen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 10:09:08
Zum Glück bin ich kein sooo großer Schiffs Fan. :D

Ich versuche gerade langsam die Dame des Hauses von der Notwendigkeit eines neuen Wohnzimmer Tischs aus Glas zu überzeugen.
...in den man dann so einen Falken stellen könnte... :whistle:

Wenn ich mit sowas komme, kann ich allerdings einpacken. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 10:10:27
Haste schon nen Tisch im Auge?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 10:12:37
Nein noch nicht.

Ich will mir mal die Konstruktion von einem Mountainbike Mitfahrers anschauen sobald sie fertig ist.
Der hat sich für den vorhandenen Tisch bei einem Handwerker passende Plexiglasplatten bestellt, die den Tisch dran rundherum abschließen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 10:18:54
Einer hier aus der Firma hatte sich mal nen V8 Motorblock ins Wohnzimmer gestellt als Tisch, mit ner Glasplatte drauf :lol: sah geil aus, aber der stand wegen der Frau auch nicht sooo lange
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2017, 10:43:34
Kann ich verstehen, finde ich absolut nicht wohnzimmertauglich und hat in meinen Augen das Niveau eines Fließentisches, auch wenn er 20x mehr kostet. :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Oktober 2017, 11:00:46
Joa durchaus, aber in nem Hobbyraum oder so fänd ichs ganz geil :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. Oktober 2017, 12:54:39
Optisch schon ganz witzig, aber ansonsten völlig unpraktisch. :D
Jedes mal wenn du das 70+kg Teil verschieben musst, wirst du es verfluchen.

Und die Frau macht dir die Hölle heiß, wenn sie danach die Kratzer im Boden, bzw. Risse im Teppich sieht. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Oktober 2017, 19:47:02
Soeben die Apollo V „nachbestellt“, war wohl kurz im Lego Shop heute bekommen aber wie zu erwarten sehr schnell auch wieder vergriffen. Ich habe auch noch das Lego Starter Pack von Dimensions für die PS3 mitgenommen, wird derzeit für 25 EUR verhökert und ist damit günstiger als auf Amazon & Co., was ehrlich gesagt selten ist. Meist sind die Preise anderswo ja nun doch etwas günstiger als im Lego Shop. Das Coole ist aber, dadurch bekomme ich wieder ein Lego VIP Set und zudem eine Packung „Weihnachtlicher LEGO® Bauspaß“, finde ich ja super. :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 31. Oktober 2017, 16:28:08
Wurde das VIP Set bei dir im Warenkorb angezeigt?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Oktober 2017, 16:40:47
ja

EDIT: Vielleicht war das aber auch der letzte Tag dafür, habe nämlich eben mal gekuckt und es wird mit dem VIP Set nicht mehr geworben. Wenn ich jetzt was in den Warenkorb lebe ist "nur" das Weihnachtsset drin.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 31. Oktober 2017, 19:39:22
ja

EDIT: Vielleicht war das aber auch der letzte Tag dafür, habe nämlich eben mal gekuckt und es wird mit dem VIP Set nicht mehr geworben. Wenn ich jetzt was in den Warenkorb lebe ist "nur" das Weihnachtsset drin.

War bei mir genauso, aber anscheinend ist heute der letzte Tag, deshalb hat es mich gewundert. Kann aber auch sein, dass es mittlerweile vergriffen ist..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 01. November 2017, 14:58:59
Das Taj Mahal wird noch einmal neu aufgelegt.

https://shop.lego.com/de-DE/Taj-Mahal-10256

Scheint Bis auf einen Stein mit dem Original identisch zu sein. (5922 original, 5923 Neuauflage)
Ist vielleicht der Steintrenner.


Wir haben die Tage das Place Cinema fertiggestellt und heute morgen das Yellow Submarine.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. November 2017, 15:35:42
Das Ding ist schon toll aber der Preis ist Wahnsinn, zumal das Ding von innen wie ich glaube garnicht soo interessant ist, oder?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 02. November 2017, 08:45:01
Das Ding ist schon toll aber der Preis ist Wahnsinn, zumal das Ding von innen wie ich glaube garnicht soo interessant ist, oder?

Zumindest war das Taj Mahal bis zum Erscheinen des neuen Falken das größte erhältliche Lego Set.
Das "Preis pro Stein" Verhältnis ist immer noch sehr gut. Da schneidet der Falke deutlich schlechter ab

Taj Mahal 329,99€ / 5923 Steine = 0,056€ pro Stein
neuer Falke= 7,99,99€ / 7541 Steine = 0,106€ pro Stein

Das Taj Mahal war, wie der erste Falke auch, ein extremes Spekulationsobjekt.
Ebaypreise für das alte Taj Mahal liegen bei 1500 € +

Es scheint, dass Lego an den extremen und begehrten Spekulationsobjekten im Zweitmarkt mitverdienen möchte.
Deshalb der neue, größere Falken und die Neuauflage des Taj Mahal.
So kann Lego mit relativ wenig Aufwand sicheres Geld verdienen.  (Kein Neudesign, sondern nur Nachproduzieren der Steine)
Die Nachfrage von Fans die es nur bauen und nicht damit spekulieren möchten ist ja erwiesenermaßen da.

Angeblich gibt es Gerüchte zu ein, zwei weiteren "Neuauflagen".
Da hoffe ich auf die ersten drei Modulhäuser die aktuell ja nahezu unbezahlbar sind. (1500-2500)


Aber ich muss zugeben, dass mir das Taj Mahal auch nicht sonderlich gefällt.
Jedoch ist es eine Freude für alle Fans die wirklich gerne eines hätten. Und davon gibt es einige.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. November 2017, 22:26:55
Vielleicht als Tipp für Dienenigen, die ihn noch nicht haben. Man kann im Shop kostenlos den Katalog bestellen. Nicht nur, dass es echt schön ist, wie ein Kind durch den Katalog zu schmökern, er enthält in der Mitte auch zwei Gutscheine:

https://shop.lego.com/de-DE/KATALOGE#shopxlink

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1509657700_646EB35D-F6BC-42FE-A8C7-5D0F505A6667.jpeg)

Dort finden sich auch Dinge, auf die ich sonst garnicht gestoßen wäre wie z.B. ein cooles Karussell oder der Londoner Doppeldecker Bus, sehr cool!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 03. November 2017, 08:36:19
Vom 23. bis zum 27. November gibt es im Shop, bei einer Bestellung von 65€+ den Lego Nussknacker mit dazu.

Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

http://zusammengebaut.com/lego-brick-friday-nussknacker-ab-65-euro-und-20-prozent-rabatt-auf-ausgewaehlte-sets-37157/
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. November 2017, 09:19:21
Die Rabatt-Aktion finde ich fast cooler, gibt es viel zu selten. Den Nussknacker nehme ich aber gerne mit!


LEGO Advents-Countdown

1. bis 5. Dezember: Gratis Weihnachtsset bei Einkäufen ab 55 Euro

6. bis 11. Dezember: 20% Rabatt auf LEGO Duplo, Juniors, City und Friends

12. bis 14. Dezember: Überraschung (Vermutungen gehen in Richtung Schneemann-Polybag)

15. bis 17. Dezember: Doppelte VIP-Punkte auf das gesamte Sortiment

18. Dezember bis 31. Januar: LEGO Star Wars Jubiläums Darth Vader Pod bei Star Wars Einkäufen ab 55 Euro
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. November 2017, 09:42:50
Oh, dann sollte ich mich mit dem Kauf vom Stadtleben und dem alten Angelladen wohl noch etwas zurück halten. :biggrin:


Btw.
Mein Mountainbike Kollege hat seinen Falken nach dem Zusammenbau verkauft. :shock:

Denn.... der Falke ist 3 cm breiter als von Lego angegeben.
Damit passt er nicht mehr in den Vitrinentisch den er sich hat anfertigen lassen.




Allerdings hat er ihn ganz fair für die 799€ verkauft.
Der Käufer nimmt ihn jetzt komplett auseinander und baut ihn neu auf.
Außerdem hat er nun wieder mehr Kohle in der Tasche die er in sein Pimp-Bike bzw. seinen geplanten Carbon Downhiller investieren kann.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 08. November 2017, 09:53:29
bitter sowas. Also ich meine jetzt die falschen Maßangaben. Ich mag garnicht dran denken wie mich das fertiggemacht hätte.  :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. November 2017, 11:01:20
Der war allerdings ziemlich entspannt.
Ist er allerdings immer in solchen Sachen. Wenn es um schmerzfrei Geld ausgeben geht, ist der noch deutlich abgebrühter als ich. :D

Wechselt praktisch jährlich die Räder und dann wird nur der exotischste Pornokram drangeschraubt der gerade zu erwerben ist.
Keine Ahnung wie er das immer Frau und beiden Kindern verklickert dass es jetzt nur noch Wasser und Brot gibt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. November 2017, 18:59:58
K-2SO ausm Toysrus mitgenommen, war im Angebot für 15 EUR und 20% auf alle Star Wars Produkte gibt es eh derzeit.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1510336709_AE3DAB23-1218-43B8-92C7-1D7B403040EF.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. November 2017, 12:41:31
Wir haben am Wochenende mit dem "Detektivbüro" aus der Creator Expert Reihe begonnen.

Das "Palace Cinema war schon nett, aber was die Detailverliebtheit angeht ist das "Detektivbüro" echt der Hammer.
Der Billard Salon im Erdgeschoss mit Tisch, Koe-Halter, Dartspieler, Pokal und Deckenventilator, der Friseur nebenan mit drehbarem Frisierstuhl, echtem Spiegel, u.s.w.
Hinterm Haus Mülltonne mit Mütze drin, Kellerfach unter der Durchgangstreppe und überall kleine verschiebbare Geheimtürchen mit Durchgang für die Katze. :lol:

Das ist jetzt nur das Erdgeschoss, aber schon das ist der Wahnsinn wie viel Liebe da drin steckt. :love:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. November 2017, 14:32:57
Darf dein Kleiner damit eigentlich auch spielen oder nur zusammenbauen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 13. November 2017, 14:57:15
Ja, mit dem Cinema lasse ich ihn ab und an spielen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. November 2017, 15:24:40
Ja, mit dem Cinema lasse ich ihn ab und an spielen.


Das klingt aber stark nach "nur unter Beaufsichtigung" und auch "nur damit!!!". :lol:

Edit: Manchmal entdeckt man ja Sachen, wo ich mich ärger, dass ich die jetzt erst finde: Buzz YEAHHH!!! Die Preise sind schon recht hoch aber geht, muss aber sparen, so oder so...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1510599987_toyst.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1510599987_toyst.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. November 2017, 07:44:59
Er weiß schon, dass das auch mein Spielzeug ist.
Da passt er deutlich mehr auf als sonst.

Ne er hat ja auch in seinem Spielzimmer eine große Kiste mit Einzelsteinen aus meiner Kindheit.
Dazu noch eine große Bauplatte, sowie 10 Straßenplatten.
Leider finde ich die Platten mit den Mondkratern aus meiner Kindheit nicht mehr. :(
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. November 2017, 11:53:35
Eben gerade den "Alten Angelladen" im Lego Shop eingesackt.
Dazu noch die Lego City Tankstelle für den Kurzen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. November 2017, 01:05:49
5 EUR Paypal Gutschein beim einem Einkauf im Lego Shop, gilt bis 13.12.:



https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/offers?view=details&offerId=RYQYNPDJRV37J
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. November 2017, 01:36:11
Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

Die Steine Bank soll wohl dabei sein, könnte interessant sein, selbst für mich, da das Set ausnahmsweise mal selbst ohne Rabatt günstiger ist als auf Amazon. Dann noch 20% ab, ist natürlich nicht übel.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 19. November 2017, 08:37:49
Oh, das wäre richtig geil.   :biggrin:
Die Steine Bank habe ich die letzten zwei Tage im Lego Shop bewundert. Die stand in die einzelnen Stockwerke aufgeteilt in der Vitrine. Sehr schöne Details.   :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. November 2017, 09:51:16
Das neuste Modular Building aus der Creator Expert Reihe wird wohl ein klassisches "American Diner"

http://zusammengebaut.com/lego-creator-expert-diner-10260-2018-modular-building-mit-vielen-ueberraschungen-38332/

Offiziell abgesegnete Bilder gibt es noch keine, angeblich ein paar gleakte Bilder im Netz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 20. November 2017, 09:56:20
In der Amazon Cyber Monday Woche gibt es auch einige Sets und Steinekisten mit Preisnachlass.

Hier die Liste mit allen vergünstigten Sets:
http://zusammengebaut.com/amazon-cyber-monday-woche-gestartet-rabatte-bis-zu-50-prozent-38415/
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 13:41:17
Die Rabatte sind aber recht dezent. Bezüglich Rabatte kann ich noch Galeria Kaufhof Online empfehlen, haben Rabatte teils von 70!!! Prozent aber da muss man echt schnell sein, praktisch regelmäßig kucken.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 13:54:03
Wie gesagt hab ich hier jetz nen Legoladen ausgemacht, bei dem ich Samstag war... da krieg ich per se auf ALLES was im Katalog ist immer 15 % Rabatt... wenn einer also mal was braucht ;) der hatte ziemlich das komplette Programm da, verkauft eigentlich übers Web... hat aber Samstag von 10 bis 14 Uhr auf :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 14:09:29
Hat er noch BigBangTheory im Angebot?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 14:18:17
Muss isch gucken, aber der hat echt sehr viel! Er hat sogar noch drei Falken :D die behält er aber für sich selber... ich kann den gern mal anrufen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2017, 14:25:22
Dann kuck doch auch mal dezent nach Wall-E und MAZE aus der Lego Ideas Reihe. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. November 2017, 15:13:44
:thumb: ich ruf Samstag gleich bei ihm an. Vielleicht isser aber auch vorher erreichbar
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 08:22:13
Außerdem soll es auf ein paar ausgewählte Sets bis zu 20% Rabatt geben.
Welche das sind ist aktuell leider noch nicht bekannt.

Die Steine Bank soll wohl dabei sein, könnte interessant sein, selbst für mich, da das Set ausnahmsweise mal selbst ohne Rabatt günstiger ist als auf Amazon. Dann noch 20% ab, ist natürlich nicht übel.


Also heute ist sie noch nicht dabei. Mal die anderen Tage beobachten.

Heute gibt es allerdings den VW Käfer aus der Creator Reihe für 71,99€ :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 09:27:42
Von 149,99 € auf 119,99 € runter bei mir.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 09:34:27
Ah, ich hatte nur auf der Startseite geschaut.  :biggrin:

So, die Bank ist mein.  :D
Noch schnell 400 VIP Punkte verbraten und sie für 99,99€ bestellt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 09:44:37
Das ist die Definition von "Schnapper"! :biggrin: Ich bin hart am überlegen aber ich denke ich lasse es sein. Wenn ich meine LEGO Palette noch auf den Bereich von Häusern erweiter (so verdammt cool die auch sind) dann komme ich mit dem Geld garnicht mehr klar.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 09:50:37
Wenn ich meine LEGO Palette noch auf den Bereich von Häusern erweiter (so verdammt cool die auch sind) dann komme ich mit dem Geld garnicht mehr klar.

Kann dir nur raten es sein zu lassen :!:
Die modular Buildings machen leider hochgradig süchtig. :D



Das Detektivbüro ist fast fertig, fehlt nur noch das Dachgeschoss, dann darf es sich neben dem Palast Cinema einreihen. :biggrin:
Die Steinebank kommt dann hinzu und daneben der alte Angelladen. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 10:17:37
Der Angelladen lächelt mich ja auch immer an und die Stimme im Kopf sagt dann auch immer "Der Fishing Store - Lego Ideas, dein Legoschwerpunkt". Aaaahh
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 10:27:53
Ich kann dich gerne mit ein paar Detailfotos vom Palast Cinema und vom Detektivbüro anfixen.  ;)


Aber sag dann nicht, ich hätte dich nicht gewarnt.  :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2017, 10:31:54
Lass bitte!!!! Jahresende werde ich so schon mit Rechnungen überschlagen!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. November 2017, 14:04:20
Achja, am Samstag gibt es wohl auch das "Big Ben" Set mit 20% als Tagesangebot.  :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 09:13:41
Lego Star Wars BB-8 für 58 EUR, Black Friday Bestprice

https://www.amazon.es/gp/product/B06VVPJ3B4?SubscriptionId=AKIAJYSRLGQ6QCJDQROA&tag=dvdtdecom09-21&linkCode=xm2&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=B06VVPJ3B4&m=A1AT7YVPFBWXBL

Edit: 57 EUR, weil ist ja Amazon.es
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. November 2017, 09:16:23
Im Lego Shop gibt es heute den Todesstern für 399€ anstatt 499€.

Allerdings nur für Komplettisten interessant.
Ich finde das immer noch eines der am überteuertsten Sets und es ist auch nicht besonders schön.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 09:50:31
Warum ist der nur für Komplettisten? Ich finde ihn auch nicht soo schön aber zusammenbauen würde ich den echt gerne mal. Es gibt ja noch ein größeres Model für 2 oder 3000 EUR. Den finde ich wiederum klasse aber das geht presilich weit über dem Hinaus, was ich dafür ausgeben würde. Würde ich 1000 EUR im Monat mehr verdienen dann würde ich es mir ja EVENTUELL überlegen aber hätte, würde Slalomhürde...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 24. November 2017, 10:01:36
Warum ist der nur für Komplettisten?

Das habe ich so geschrieben weil das auch die am häufigsten anzutreffende Meinung ist.
Zu teuer für das Gebotene.


Einen größeren Todesstern als den Aktuellen gibt es meines Wissens nach nicht.
(Edit: korrigier mich da bitte, wenn ich falsch liegen sollte. :) )
Das was du meinst ist wohl der "Todesstern II" (Model 10143)
Der war allerdings sogar kleiner als der aktuelle, damals aber auch billiger.
Das ist auch so ein Modell wo man nur 2000€+ Mondpreise bei Ebay findet.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2017, 10:17:06
Ach echt?? Der sieht auf den Bildern viel voluminöser aus. Auf jeden Fall gefällt er mir mehr.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. November 2017, 10:22:33
Ne der is schon ziemlich klein, den hab ich im Lego Laden schon eingängig begutachtet
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. Dezember 2017, 08:21:09
Lego Stadtleben im Galeria Kaufhof für geschmeidige 220 EUR, ein sehr guter Preis!

https://www.galeria-kaufhof.de/p/lego-stadtleben-10255/2000203422
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Dezember 2017, 10:00:20
Cool und grade gäbe noch 15 Prozent Rabatt die ich hier rum liegen hab :D

Achja Ash der hat die Sachen leider nicht mehr vorrätig, ich war gestern kurz dort als ich ihn nicht erreicht habe. Nur das aktuelle momentan
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. Dezember 2017, 10:14:34
Hab ich mir schon gedacht, wäre schon ein abgefahrener Zufall. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. Dezember 2017, 16:00:09
Der Angelladen lächelt mich ja auch immer an und die Stimme im Kopf sagt dann auch immer "Der Fishing Store - Lego Ideas, dein Legoschwerpunkt". Aaaahh


:whistle:


Ein paar Bilder vom Zwischenstand.
Ca. zu zwei Dritteln fertig.

(http://up.picr.de/31192231cg.jpg)

(http://up.picr.de/31192232bc.jpg)

(http://up.picr.de/31192233tr.jpg)



...... Ich würde zuschlagen.  :D
Ne, im Ernst. Ist ein wunderschönes und unglaublich detailliertes Set.  :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Dezember 2017, 16:29:27
Sieht wirklich toll aus!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Januar 2018, 06:23:43
Wollte gerade im LEGO Shop das Simpsons Haus bestellen und was ist, das Produkt ist veraltet!? Warm sagen die das nicht, dass das Ding eingestellt wird. Ich kucke alternativ, die Preise sind logisch überall hochgegangen. -.-

Wie gesagt hab ich hier jetz nen Legoladen ausgemacht, bei dem ich Samstag war... da krieg ich per se auf ALLES was im Katalog ist immer 15 % Rabatt... wenn einer also mal was braucht ;) der hatte ziemlich das komplette Programm da, verkauft eigentlich übers Web... hat aber Samstag von 10 bis 14 Uhr auf :D

Kannst du da mal nachfragen wegen dem Simpsons Haus und dem Simpsons Supermarkt?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Januar 2018, 08:41:50
kann ich machen, vielleicht haben wir ja Glück
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Januar 2018, 08:47:06
Unser ToysRus hatte es noch bis letzte Woche, wollte aber letzte Woche das Set da nicht mitnehmen, da der Karton "verbraucht" aussah.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 31. Januar 2018, 08:59:40
Das war aber auch im offiziellen Lego Shop zu sehen, dass das Simpsons Haus ausläuft.
Ist dann meistens noch ein halbes Jahr lang zu haben.

Da gibt es die eigene Kategorie "Einstellung in Kürze"
https://shop.lego.com/de-DE/Seltene-Sets?callback=json&cc=de&count=18&do=json-db&i=1&jsonp=jsonCallback&lang=de&q=*&q1=backAgainFlag&rank=RANK&showRetired=false&sp_q_exact_9=de&userquery=*&x1=featured_id

Da wird es schon gar nicht mehr geführt und auch ein paar andere wie z.B. mein Palace Cinema sind zwar noch aufgeführt aber nicht mehr lieferbar.



Edit:
Bei uns steht inzwischen noch die fetige "Steine Bank" und ein halb fertiger Ferrari F40.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Januar 2018, 09:49:24
Unter "Einstellung in Kürze" stand es aber nie und war auch so nicht markiert, würde mich wundern, wenn ich das übersehen hätte. Es gibt übrigens derzeit bei einem Einkauf von 125 EUR das Set zum 60 Jahrestag dazu.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 31. Januar 2018, 09:50:36
Ok, vielleicht irre ich mich da auch...  :|
Aber ich hatte das irgendwo gelesen, dass es auslaufen wird.....
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Januar 2018, 10:58:46
Also Ende Dezember hatte ich das noch geprüft gehabt weil ich Dezember recht ausgesaugt war und wusste, es wäre besser ich hole es später und war da eigentlich beruhigt, dass die beiden Gebäude noch nicht als "endet in Kürze" oder Ähnliches markiert wurden. Naja, ist dann halt so..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 31. Januar 2018, 11:13:39
Hier hatte ich das letztes Jahr gelesen, dass die alle wohl Ende 2017 auslaufen werden.


https://www.promobricks.de/palace-cinema-simpsons-co-diese-lego-sets-laufen-wohl-aus/36746
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Februar 2018, 15:33:22
So, das Lego Simpsons Haus ist meins. Unser ToysRus hat noch ein paar davon für 199 EUR. Freut mich sehr! :) Ein bissl Star Wars Merch sowie WWE-Sachen habe ich wegen den Preisangeboten auch noch eingetütet, zwei große Triple H Figuren für 3 EUR sowie drei WWE Mikrofon für 5 EUR (30EUR bei Amazon) waren meine Schnapper (2 & 3 Stück, weil die gut zu verschenken sind und ein paar Nerds im Freundeskreis demnächst Geburtstag haben :D)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. März 2018, 00:39:09
Habe im MM etwas zugeschlagen weil die Preise da sehr ordentlich waren, alles bis auf Jurassic World (9,99) alle Sachen 5,99. Das war ein super Preis. Das sind allerdings Sachen, die ich mir nur hinstellen und nicht auspacken werde. Der Zusammenbauspass ist hier eh eingeschränkt.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1521243417_B7C4E33E-6F62-4592-9FB5-32B7904D0A6C.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. April 2018, 16:20:06
Info:

Heute Nachmittag gibt es den Froschkönig in den Lego-Stores (offline) gratis zum mitnehmen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. April 2018, 13:32:58
Der Millenium Falke ist wieder verfügbar:

https://shop.lego.com/de-DE/Millennium-Falcon-75192


EDIT: Geklickt:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1523102436_lego.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Juni 2018, 00:38:26
Wer im Legoshop für mindestens 65 EUR noch bis zum 24. Juni (oder solange der Vorrat reicht) shoppt bekommt das „Kreative Bilderbuch“ (40291). Schon jetzt gilt es als die beste Beigabe die jemals geliefert wurde. Wäre es im freien Verkauf würde ich den Wert auf ca. 30 EUR schätzen. Es handelt sich um ein Tribut an den dänischen Autor Hans Christian Andersen. Das Buch sieht toll aus und aus den Steinchen lassen sich noch andere Modelle bauen rund um die Geschichten von HCA. Toll!

Übrigens muss man bei Lego.com für mindestens 99 USD shoppen, um die Box zu kommen, selten dass Europa beim Shoppen mal im Vorteil ist. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1529102258_D3F37584-1AA8-4948-B4C7-B2DB24D57887.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1529102258_13905A1C-6656-424E-8862-71F25B4F1C9B.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Juni 2018, 07:04:02
Sehr cool. Ich bin heute und morgen im Legoland... da wird's das denke ich nicht geben, aber im Shop nehm ich sicher auch was mit
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. Juni 2018, 23:36:01
Ganz netter Kanal, auf dem diverse Sets vorgestellt werden:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Juni 2018, 00:06:32
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Juni 2018, 01:18:56

Und er hat in allen Punkten Recht! :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 19. Juni 2018, 09:21:41
gebt dem Kerl mal einen Job als Produktmanager bei Lego  :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Juni 2018, 22:59:24
Ich bin ja echt nicht der Lego-Freak, aber ich find seine Ironie echt super.

40 Jahre Technik, yay!

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 20. Juni 2018, 12:48:02
ach komm, Dich haben doch nur die Erdmännchen links gefesselt  :lol:



Ne, der Kerl macht echt gute und unterhaltsame Filmchen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Juni 2018, 13:04:07
Der Typ ist echt super, habe schon Einiges von gesehen wie der Bugatti oder der Falke. Mich würde ja interessieren wie sein laden aussieht. Er sagt ja es seien nur 2x2 Meter, WTF!? :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. Juli 2018, 22:46:41
Großes Tennis.

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 06. Juli 2018, 08:09:14
Der 18. ist schon mal dick im Kalender markiert. :biggrin:


Bond's Aston Martin DB5 als "Creator" Set

https://zusammengebaut.com/lego-creator-expert-james-bond-aston-martin-db5-10262-bester-teaser-aller-zeiten-53687/

Den brauche ich unbedingt.
Damit der VW Bulli und der Ferrari F40 nicht so alleine sind. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Juli 2018, 08:26:26
Den Aston hatten sie schon drin im Legoland-Shop :D wirklich ein geiles Ding!!! Wusste nicht, dass der noch nicht raus ist
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 06. Juli 2018, 08:29:42
Den Aston hatten sie schon drin im Legoland-Shop :D wirklich ein geiles Ding!!! Wusste nicht, dass der noch nicht raus ist

Watt???  :shock: :shock: :shock:

Das muss aber ein Versehen sein.....
Wie im Link ersichtlich wurde ja vor 3 Tagen erst die schwarze Box veröffentlicht und ein paar Tage zuvor eine nebulöse Ankündigung.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 06. Juli 2018, 08:34:14
Ich meine, es gibt seit gestern ein einziges geleaktes Bild, wo aber die Authentizität nicht gewährleistet ist.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1530858768_Download.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 06. Juli 2018, 08:36:39
Nope da stand ein Schild drüber mit exklusiver Vorverkauf - bei dem Preis war das für mich aber keine Option :D ;) waren zwei Exemplare dort. Ich hatte noch überlegt das zu fotografieren, dachte aber das Ding steht eh schon oder eben am Montag drauf in den Läden. Da ich das Programm aktuell nicht so vor Augen hab (der Kurze is ja eher Ninjago als Creator :D) wusste ich nicht WIE exklusiv das Ding ist - das mit dem Bild könnte hinkommen - wobei ich MEINE das Bild vom Auto selbst war etwas anders... also obs 1:1 die Packung ist wage ich jetz nach paar Sekunden draufschauen nicht zu behaupten
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. Juli 2018, 15:43:06
Ach krass. Und was war der „exklusive“ Preis?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. Juli 2018, 15:48:55
Das sind schon Füchse :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. Juli 2018, 16:42:12
Ja, passt hier auch ganz gut. :lol: habe mittlerweile schon ein Dutzend Videos von ihm gesehen, wirklich genial.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. Juli 2018, 16:46:19
Die schau ich mir auch als Nicht-Lego-Freak an.
Er sagt halt auch ganz klar, was am Markt so Sache ist. Und wo die Marktforscher bei Lego etwas... komisch sind.
Pferde... Habt ihr schon mal gehört, dass Mädchen auf Pferde stehen? Also ich nicht... Rennwagen, das ist genau deren Ding!  :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. Juli 2018, 16:52:03
Derzeit gibt es den Schaufelbagger für 170 EUR überall. Als größtes Technics Produkt schon eine Versuchung, gerade weil es das GRÖSsTE Technics Produkt ist und der Held der Steine meint auch, das Ding ist nächstes Jahr aus und dann heulen alle wegen den hohen Preisen. Und dann sieht man im Katalog 2 2018 den hier... noch mehr Steine, noch größer... :D


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1530888370_F625428E-0D13-4439-818D-9B19FA91768E.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Juli 2018, 01:56:36
Lego wagt tatsächlich den Schritt raus aus die 1980er und bringt ein RC Model mit App-Steuerung so wie beim Boost Roboter. Vielleicht isses auch schon offiziell draußen, denn auf amazon ist das Ding schon gelistet und auch schon rabattiert. :lol: Eine eigene neue Fernbedienung wäre zwar auch cool aber man will ja nicht zu viel erwarten von LEGO.
Zum Modell: Ich finds ja cool, dass es ein Batcar sein soll aber warum nimmt man so ein Fantasie-Modell und baut nicht ein richtig cooles Teil >>NACH<<?? Die Antwort wird sofort klar, wenn man sich das Teil betracht bei den Maßen von 14x18cm auf 321 (>>KLEIN>>)Teile, ernsthaft?? JA!! Viel Kohle machen mit möglichst wenig Teilen und Ideen. Hier wurden so wenig Teile verbaut, dass kaum Luft zwischen den Achsen ist. Der Tracked Racer kostet weniger, hat minimal mehr Teile aber ist doppelt so groß und hat ne vernünftige Aufhängung und warum? Ja weil da vernünftige Teile verbaut sind. Ich bin echt gespannt, was der Meister der Steine zu dem Model sagen wird aber für mich sieht das Ding aus wie Baby-Spielzeug und selbst den rabattierten Preis von 85 EUR finde ich frech, neue Steuerung hin oder her aber das Model selbst ist ein Witz und es ist trauchig, dass man ein solch neues Model mit "neuartiger" Steuerung nicht vernünftig würdigt  mit einem besonders coolen Fahrzeug. (Edit: Mir fällt gerade ein, er hatte schonmal was zu gesagt bei der Katalogvorstellung, zu teuer halt, wird aber denke ich jeder so sehen)

BTW, witzig, habe meinen Text andauernd korrigiert damit er nicht klingt wie vom Held der Steine. Ich kucke definitiv zu viele Videos von ihm am Tag. :D

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1532906012_lego.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1532906012_lego.jpg)

https://www.amazon.de/Lego-DC-Super-App-Gesteuertes-Batmobile-76112-Spielzeug/dp/B0792RB3B5/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1532905810&sr=8-1&keywords=lego+76112
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. August 2018, 02:15:47
Falls Jemand nen LEGO-Store bei sich hat... Eine großartige Fahrt zu Store deswegen wäre jetzt überzogen. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1533168906_legi.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. August 2018, 21:26:02
Lego wagt tatsächlich den Schritt raus aus die 1980er und bringt ein RC Model mit App-Steuerung so wie beim Boost Roboter. Vielleicht isses auch schon offiziell draußen, denn auf amazon ist das Ding schon gelistet und auch schon rabattiert. :lol: Eine eigene neue Fernbedienung wäre zwar auch cool aber man will ja nicht zu viel erwarten von LEGO.
Zum Modell: Ich finds ja cool, dass es ein Batcar sein soll aber warum nimmt man so ein Fantasie-Modell und baut nicht ein richtig cooles Teil >>NACH<<?? Die Antwort wird sofort klar, wenn man sich das Teil betracht bei den Maßen von 14x18cm auf 321 (>>KLEIN>>)Teile, ernsthaft?? JA!! Viel Kohle machen mit möglichst wenig Teilen und Ideen. Hier wurden so wenig Teile verbaut, dass kaum Luft zwischen den Achsen ist. Der Tracked Racer kostet weniger, hat minimal mehr Teile aber ist doppelt so groß und hat ne vernünftige Aufhängung und warum? Ja weil da vernünftige Teile verbaut sind. Ich bin echt gespannt, was der Meister der Steine zu dem Model sagen wird aber für mich sieht das Ding aus wie Baby-Spielzeug und selbst den rabattierten Preis von 85 EUR finde ich frech, neue Steuerung hin oder her aber das Model selbst ist ein Witz und es ist trauchig, dass man ein solch neues Model mit "neuartiger" Steuerung nicht vernünftig würdigt  mit einem besonders coolen Fahrzeug. (Edit: Mir fällt gerade ein, er hatte schonmal was zu gesagt bei der Katalogvorstellung, zu teuer halt, wird aber denke ich jeder so sehen)

BTW, witzig, habe meinen Text andauernd korrigiert damit er nicht klingt wie vom Held der Steine. Ich kucke definitiv zu viele Videos von ihm am Tag. :D

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1532906012_lego.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1532906012_lego.jpg)

https://www.amazon.de/Lego-DC-Super-App-Gesteuertes-Batmobile-76112-Spielzeug/dp/B0792RB3B5/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1532905810&sr=8-1&keywords=lego+76112

Tadaaaaa:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. August 2018, 22:36:29
Und gesichtet. :D Ja er hat leider Recht. Wie gesagt, dass es Batman ist finde ich nicht tragisch wenn die Karre einem Original nachempfunden wäre aber klar, gerade für Technic wäre es DIE Erweiterung gewesen. Warst du eigentlich mal in seinem Laden? Der soll jetzt auch seine Tasse anbieten für nen Zehner. :D

BTW überlege ich echt den Tracked Racer mir zuzulegen. Das Ding wird ja derzeit verramscht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. August 2018, 22:00:36
Warst du eigentlich mal in seinem Laden? Der soll jetzt auch seine Tasse anbieten für nen Zehner. :D

Ne, aber das muss ich irgendwann echt mal machen, im Herzen von Europa.

Btw... Wenn man einfach mal mit etwas Liebe und Verstand an ein Modell herangeht, kann man was ganz tolles draus machen. Ein großer Spaß. Ist gar keine Zauberei. Nur Schade, dass Kunden so etwas selbst machen, und nicht mal Lego von selbst auf den Trichter kommt...

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. August 2018, 02:02:19
Es gibt noch ein Video ohne Power Funktions und selbst da kommt der kleine Rote für seine Preisklasse gut weg. Für mich bietet das Model allerdings zu wenig., würde im 30 EUR Bereich bestenfalls die Rennyacht in Betracht ziehen weil sie schon etwas ungewöhnlich ist.

BTW soll wohl ein „Mensch Ärger Dich Nicht“ für 40 EUR rauskommen, sind wohl Bilder aufgetaucht. Für 30 EUR könnt man es überlegen wobei das Spiel an sich, naja, tot ist, ein Spiel aus längst vergessenen Tagen was ich schon als Kind lahm fand aber naja, mal schauen...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. August 2018, 20:43:34
BTW soll wohl ein „Mensch Ärger Dich Nicht“ für 40 EUR rauskommen, sind wohl Bilder aufgetaucht. Für 30 EUR könnt man es überlegen wobei das Spiel an sich, naja, tot ist, ein Spiel aus längst vergessenen Tagen was ich schon als Kind lahm fand aber naja, mal schauen...

Da gab es 2006 doch schon mal was:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1534962741_8445-1439311133.jpg)

Wundert mich nur fast ein wenig, dass das keine... übereifrigen Moralisten auf den Plan gerufen hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. August 2018, 21:49:10
Im Moment sind es draußen 30 Grad... Was läge da näher als, ja, genau: ADVENT, ADVENT!


 :uglylol: :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 25. August 2018, 12:21:55
Ich fand das Video auch herrlich und musste beim Lego Friends Kalender auch herzlich lachen. :lol: Jaaa genau, Ludo. :D

BTW gibt es in unserem Toysrus ein nettes Angebot, was vermutlich deutschlandweit ist, könnte ich mir denken: Nächste Woche für 40 EUR Lego einkaufen und ein Figurenset im Wert von 15 EUR gratis dazu erhalten. Ich glaube, ich werde dann mal schauen und zur Not nehme ich ein paar Brickheadz. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535192372_DE238BD9-DCBA-438D-B256-FD88C419D569.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 25. August 2018, 12:30:22
Vorhin an der Tanke mal spontan so ein olles Lego-Heft mitgenommen, weil ich das beiliegende Mini-Modell putzig fand.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535192944_1535192836_DSC_4915.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535192944_1535192836_DSC_4915.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535192944_1535192836_DSC_4917.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535192944_1535192836_DSC_4917.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 25. August 2018, 14:39:46
Der Sandcrawler sieht garnicht mal so schlecht aus für so ein Mini-Modell.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. August 2018, 04:49:16
Durch die Minifiguren-Aktion bei Toysrus habe ich mal die Gunst der Stunde genutzt und mir den Tracked Racer gekauft. Den gibt es ja derzeit überall für 60 EUR und für ein RC Fahrzeug ist das auch ganz ok, zumal der echt ne gute Speed drauf hat und Kettenfahrzeuge sind eh was Besonderes. Ich mochte den schon immer. Das Ding ist für mich eher ne Ausnahme, konzentriere mich ja eher auf lizensierte Sachen aber der ist tatsächlich mal für später gedacht, wenn der Sohnemann etwas älter ist. Es sei denn natürlich der ist wenn es soweit ist preislich unbezahlbar aber das erwarte ich in dem Fall nicht.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535422345_3.JPG)

Und das sind die Figuren, sind wirklich schön detailreich und die Box sieht auch gut aus. Der Wert soll bei 15 EUR liegen, was den Tracked Racer preislich noch einmal etwas humaner macht. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535422345_1.jpg)

Und online listet ToysRus die Figurenbox für 999 EUR  :lol: witzige Preistaktik, soll wohl dazu führen, dass ein paar mehr für 40 EUR da einkaufen.   :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535422345_2.JPG)

Da ich auch noch Interesse an die "Jurassic World" & "Super Heroes" Figuren habe kommt als Nächstes wohl das BMW Motorrad ins Haus, sowie ein Power Functions Set. Ich gehe davon aus, dass Letzteres auch bald vom Markt geht, veraltet ist das Ding ja schon seit Jahren.

Übrigens kommen wohl demnächst die Simpsons BrickHeadz. Ich mag die Dinger ja sehr und sie gefallen mir auch hundert Mal besser als die Funko Pop Wackelköpfe und für nen Zehner im Schnitt kann man die immer mal "nur so" mitnehmen. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535424973_br.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535424973_br.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. August 2018, 20:36:30
Die Brick Heads find ich gruselig.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. August 2018, 21:57:21
Echt? Ich find sie super, erinnern mich total an die 8Bit Zeit der Videospiele, genau so sehen sie nämlich aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535486188_8b.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. August 2018, 22:18:14
Echt? Ich find sie super, erinnern mich total an die 8Bit Zeit der Videospiele, genau so sehen sie nämlich aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535486188_8b.jpg)
Ok stimmt, die gehen. Ich begrenze es auf Krusty und vor allem auf Homer. Ich meine übrigens wirklich wortwörtlich gruselig, letzterer sieht es creepy aus.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. September 2018, 15:58:03
Eigentlich wollte ich unterwegs beim Toys'R'Us, der auf dem Weg lag, nur mal kurz schauen, ob es was Neues mit Erdis gibt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535810122_DSC_4932.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535810122_DSC_4932.JPG)

Immer diese teuflischen Spontankäufe... Aber es ist ein Space Shuttle...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. September 2018, 19:57:44
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824475_DSC_4934.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824475_DSC_4934.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824475_DSC_4935.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824475_DSC_4935.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824475_DSC_4936.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824475_DSC_4936.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824580_DSC_4941.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824580_DSC_4941.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824580_DSC_4942.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824580_DSC_4942.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1535824580_DSC_4940.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1535824580_DSC_4940.JPG)

Hat Spaß gemacht. Und war angenehm entspannend. Hübsches Ding für 'nen Zwanni.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. September 2018, 20:09:29
Echt? Ich find sie super, erinnern mich total an die 8Bit Zeit der Videospiele, genau so sehen sie nämlich aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1535486188_8b.jpg)
Ok stimmt, die gehen. Ich begrenze es auf Krusty und vor allem auf Homer. Ich meine übrigens wirklich wortwörtlich gruselig, letzterer sieht es creepy aus.

Das Konzept funktioniert imo auch nur bei Figuren, deren Vorlagen anatomisch mehr oder weniger "realistisch" sind. Bei Vorlagen, die selbst schon ins comichafte übersteigert oder stilisiert sind (wie z.B. die Simpsons) wirkt es etwas grotesk.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 02. September 2018, 10:46:49
Sieht echt witzig aus das Shuttle
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 04. September 2018, 20:57:59
BMW R 1200 GS Adventure bei Toysrus eingesackt und dazu wieder ein Figurenset bekommen, dieses Mal Jurassic World, übrigens extrem schnell aus, Dienstag vormittag um 9:30 nur noch 4 Stück dagewesen. Und Toysrus ist wegen den Miniguren-Aktionen legotechnisch eh rar bestückt, hier fast alles ausverkauft.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1536086993_5002538-01.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1536087452_2.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 05. September 2018, 10:40:28
Wow, schön. :)

Die GS (aka. Gummikuh) ist eh geil, aber auch das Jurassic Set finde ich schick



Mich juckt es momentan ja beim Harry Potter Hogwarts Schloss. :)
https://shop.lego.com/de-DE/Schloss-Hogwarts-71043

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. September 2018, 10:59:31
Ok, das kann ich gut nachvollziehen. :lol: Teiletechnisch auch ein besseres Angebot als der Falke.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. September 2018, 18:59:20
Ich muss echt mit den Videos langsamer machen... Ich fange schon an, im Alltag "Genau so machen wir das!" oder "Es wird ein Fest!" zu benutzen...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. September 2018, 19:06:42
 :uglylol: Kenne das Problem. Es wird wunderbar!  :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. September 2018, 18:02:30
Lego 3für2 Aktion

klick  (https://www.saturn.de/de/category/_lego®-631881.html?searchParams=&sort=desc_price&view=&page=)

Shit, DAS ist verlockend!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. September 2018, 18:19:11
Irgendwie hat der Link nicht richtig funktioniet... Hab mal einen Hyperlink draus gemacht.

Btw, bei uns gibt es jetzt einen Müller. Multimedia ist überschaubar, aber Lego gibt es dort reichlich. Soweit ich sehen konnte, allerdings zum Listenpreis. Das Creator Space Shuttle für 29,99 (bekommt man bei Toys"R"Us und amazon für 21,99).
Für den Bugatti Chiron ("Das blaue Elend") nehmen sie auch die vollen 369,99.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. September 2018, 18:52:40
Die Shops sind noch so wunderbar naiv unschuldig, wenn sie frisch aufmachen. BTW zum 3für2 Link, online ist das Beste weck und meine Saturns in der Nähe haben auch NICHTS!!! Somit habe ich mal geholt was übrig bleibt, ein paar Star Wars Bausatz Figuren..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. September 2018, 19:19:19
Die Shops sind noch so wunderbar naiv unschuldig, wenn sie frisch aufmachen.

Der Hammer ist dieser "kopflose" AT-ST aus EP VIII, man verlangt tatsächlich knapp 60 Euro für diese sinnfreie Pisse  :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 15. September 2018, 22:40:21
Wo sind die Bilder vom Camper? :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. September 2018, 23:58:08
Kommen morgen ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 16. September 2018, 08:43:16
War Freitag nach der Arbeit etwas Bummeln, hab natürlich auch bei Toys'R'Us und Müller ein wenig nach LEGO geschaut, aber dann doch nichts gekauft... Komme heim, und die Freundin:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_4993.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_4993.JPG)

 :love:

Das Teil hatte ich im Laden auch in der Hand, es dann aber doch wieder weggestellt. LEGO darf nicht zum Hobby werden, da fehlt mir schlicht der Platz zu. Und geht auch ins Geld. Die beiden Creator-Sets (Space Shuttle und Camper) sind ja noch überschaubar und mit knapp über 20,- absolut im Rahmen, aber es gibt da so einige echt tolle Sachen. Der alte Angelladen zum Beispiel, den find ich wunderschön...

Anyway, hat Spaß gemacht. Und die Bastelei mit LEGO ist für mich die reinste Entspannung.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_4994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_4994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_4995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_4995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_5000.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_5000.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_5001.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_5001.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_5002.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_5002.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_5003.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_5003.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079415_1537045145_DSC_5004.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079415_1537045145_DSC_5004.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5005.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5005.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5006.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5006.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5007.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5007.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5008.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5008.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5010.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5010.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5011.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5011.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5012.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5012.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537079897_1537045345_DSC_5013.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537079897_1537045345_DSC_5013.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5015.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5015.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5016.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5016.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5017.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5017.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5019.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5019.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5020.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5020.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5033.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5033.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5032.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5032.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537080075_1537045502_DSC_5034.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537080075_1537045502_DSC_5034.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 16. September 2018, 09:46:17
Sehr schöner Camper. Ich mag die Camper von Lego ja, sogar den von Friends.Die geben Einen was von Urlaub und Freiteit.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 16. September 2018, 10:12:16
Sehr schöner Camper. Ich mag die Camper von Lego ja, sogar den von Friends.Die geben Einen was von Urlaub und Freiteit.

#wellenlänge ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Necronomicon am 19. September 2018, 14:52:40
Schon faszinierend, was mit Lego so alles geht.
Hier der Thunderjaw aus Horizon Zero Dawn  :)


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1537361546_Zwischenablage02.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 19. September 2018, 15:02:35
Erinnert mich an die ZOIDS Robotersaurier, die ich als Kind immer haben wollte, die es aber nirgends gab :lol: ich hatte die nur in nem Spielzeugkatalog
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. September 2018, 15:03:47
Es gibt nichts, was man nicht mit Lego bauen könnte. :)

BTW habe ich mir am Montag Nachmittag die Rennyacht von Technic  geholt, fand die schon die ganze Zeit sehr cool. Und wegen der 40 EUR Aktion noch ein Doppelbrickheadz-Paket von Arielle. :D Die Figuren-Box war Montag Nachmittag auch schon komplett aus, habe die Vorletzte bekommen. Und jetzt ist erstmal Lego-Pause!

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1537362210_1.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. September 2018, 15:33:16
Ich muss sagen, dass LEGO Technic nicht so an mich geht. Das skelettartige gefällt mir nicht so wirklich.
Mir sagen da eher Creator und Ideas zu. Wenn ich den T1 oder den Mini sehe, sehr nett. Oder der Doppeldeckerbus. Habe zwar null Bezug zu denen, aber sie sehen toll aus, und der Bau ist bestimmt ein Fest.
Auch die modularen Gebäude von Creator, Diner, Kino etc, sehr schöne Sachen...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 19. September 2018, 15:34:01
Geht mir auch so, Technik war früher nie meins, isses auch jetz nicht. Auch wenn mir der Porsche nach wie vor super gefällt!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 19. September 2018, 15:54:06
dito, die Spielereien sind ja cool aber optisch finde ich das auch nicht so prall.

Die Creatorserie ist klasse, auch die ganzen Häuser z.B.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. September 2018, 17:16:48
Technic hat sich doch mittlerweile sehr gewandelt. Heutzutage sind die Modelle doch alle mit Fliesen versehen. Beispielsweise sieht der Mack auf dem ersten Blick aus wie von Creator. Ich mag die Creator Reihe auch sehr, habe da keinen Favoriten, bin aber tatsächlich derzeit etwas vom Held der Steine beinflusst, ja.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. September 2018, 13:14:25
Wenn dir einfällt, dass du beim Vedes im Flughafen ja 10% Mitarbeiter-Rabatt kriegst...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG)

Jawoll, genau so machen wir das, es wird ganz wunderbar!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. September 2018, 13:17:40
Der sieht wirklich toll aus.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 22. September 2018, 16:23:22
Glückwunsch  :biggrin:

Bzw. Mein Beileid, denn das ist der Einstieg in die Spirale zu T1 Bulli, F40, u.s.w.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. September 2018, 18:48:05
Jaja, der Bulli... Bildhübsches Teil...

Wenn dir einfällt, dass du beim Vedes im Flughafen ja 10% Mitarbeiter-Rabatt kriegst...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG)

Jawoll, genau so machen wir das, es wird ganz wunderbar!

Und gestern noch bis in die Nacht bunte Steine zusammengesteckt...





(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5080.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5080.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5082.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5082.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5083.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5083.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5084.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5084.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5085.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5085.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5086.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5086.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5087.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5087.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5089.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5089.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5090.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5090.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720645_DSC_5092.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720645_DSC_5092.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5093.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5093.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5094.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5094.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5095.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5095.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5096.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5096.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5097.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5097.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5098.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5098.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5100.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5100.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5101.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5101.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5102.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5102.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720829_DSC_5103.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720829_DSC_5103.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5104.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5104.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5106.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5106.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5107.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5107.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5108.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5108.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5109.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5109.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5110.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5110.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5119.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5119.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5115.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5115.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5116.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5116.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537720993_DSC_5117.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537720993_DSC_5117.JPG)

Habe schon nachmittags etwas gebastelt, und als die Freundin abends ins Bett ist, ein schönes kaltes Schlappeseppel-Radler aus dem Kühlschrank geholt und ab dafür.

Es ist wirklich interessant und spannend, wenn man so die "Grundsteine" legt und sich fragt, wieso dieser Stein hier hin kommt und was dies oder das nun wird, und nach und nach erschließt es sich einem. Die Art und Weise, wie diverse Dinge beim Modell gebaut und gelöst sind, das ist schon faszinierend. Hat mir sehr viel Freude bereitet. Schönes Grün btw.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. September 2018, 20:19:53
Achja, der sieht echt toll aus. Ich hoffe, du findest dafür einen hübschen Platz, eventuell neben die Mr. Bean Box, auch wenn das Grün hier ein Anderes ist aber ich muss immer an Mr. Bean denken wenn ich so einen Mini sehe. :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. September 2018, 21:08:47
Achja, der sieht echt toll aus. Ich hoffe, du findest dafür einen hübschen Platz, eventuell neben die Mr. Bean Box, auch wenn das Grün hier ein Anderes ist aber ich muss immer an Mr. Bean denken wenn ich so einen Mini sehe. :p

Eine Antwort kann ich mir sparen, weil mir dein Smiley sagt, dass du die schon genau kennst... :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. September 2018, 22:06:52
Glückwunsch  :biggrin:

Bzw. Mein Beileid, denn das ist der Einstieg in die Spirale zu T1 Bulli, F40, u.s.w.

Danke... irgendwie... :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. September 2018, 22:15:34
Wenn dir einfällt, dass du beim Vedes im Flughafen ja 10% Mitarbeiter-Rabatt kriegst...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1537614739_1537613972_DSC_5076.JPG)

Jawoll, genau so machen wir das, es wird ganz wunderbar!

Ach schau an, der Held der Steine hat ihn letztes Jahr auch besprochen. Wer das schöne Teil mal in "Action" sehen will:


Nur bei 5:12 irrt er sich. Die weißen Streifen sind Prints. Aufkleber sind "nur" die Säulen, die Nummernschilder, die Logos auf Haube und Kofferraumdeckel und die Beschriftung rechts und links über dem hinteren Kotflügel.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. September 2018, 22:40:57
Cool, kannte ich auch noch nicht. Ich kann auch den Zusammenbau des Ford Fiesta empfehlen. Er philosophiert da ganz nett während des Bauens so vor sich hin, wobei ich diese Aufbau-Videos ja eher meide. BTW mag ich die Racer Reihe (sry, „Speed Champions“) von Lego auch sehr, auch wenn ich noch nichts davon habe aber ich finde sie echt schick, den Fiesta, den Mustang usw.  Der Bugatti geht jetzt vom Markt und hat sich preislich auch gleich verdoppelt aber naja, ist eh ein hässliches Auto.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 25. September 2018, 07:19:29

Es ist wirklich interessant und spannend, wenn man so die "Grundsteine" legt und sich fragt, wieso dieser Stein hier hin kommt und was dies oder das nun wird, und nach und nach erschließt es sich einem. Die Art und Weise, wie diverse Dinge beim Modell gebaut und gelöst sind, das ist schon faszinierend.

Das ist auch eine der Besonderheiten, die mir bei den größeren Lego Sets besonders Spaß macht.
Ganz besondere "Aha"-Erlebnisse hatt eich bei der Saturn V, dem T1 Bulli und den Creator Expert Häusern.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Bloodsurfer am 27. September 2018, 21:32:13
Erstaunlich, wie wenig das fertige Modell am Ende nach Lego aussieht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. September 2018, 22:22:39
Erstaunlich, wie wenig das fertige Modell am Ende nach Lego aussieht.

Ja, mit vielen kleinen Bricks und diversen Fliesen ist der Mini mit 1077 Teilen recht kompakt verbaut (und hat dadurch für die Größe von 25 x 14 x 11 cm ein ordentliches Gewicht), dann noch die guten Lösungen mit Slopes und Wedges an einigen Stellen. Die Form des Minis spielt Lego natürlich bautechnisch auch etwas in die Hände.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. September 2018, 22:33:07
Der Bugatti geht jetzt vom Markt und hat sich preislich auch gleich verdoppelt aber naja, ist eh ein hässliches Auto.

Der Speed Champion? Sehe es gerade. Die anderen kosten so knapp 15, der kleine Chiron gleich 'nen 10er mehr...

Den großen Chiron (370 Liste...) hauen sie gerade allerorten für um die 300 raus... Naaa, für die Kohle kriegst du den Creator Expert Käfer, den T1 UND den Londoner Bus... und kannst dir noch ne Pizza dazu bestellen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 28. September 2018, 07:50:37
Die Speed Champions sind ganz nett.
Mein Sohnemann hat den Mustang, die Corvette und den Mercedes-AMG GT3.

Bzw. Aktuell haben alle drei untereinander Teile getauscht und sind kreativ umgebaut worden. :D


Bezüglich den Lego Technik Porsche GT3 und auch dem Bugatti, würde ich auch ganz klar die Creator Modelle bevorzugen.
Die sind deutlich schöner, dekorativer und nicht so abartig groß.
Vor allem der T1 Bus wird von Besuchern bei mir immer bewundert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Oktober 2018, 12:29:45
Falls ihr auch den Toysrus-Katalog ins Haus bekommt, im Neuen sind zwei Gutscheine drin, 20% auf alles und 10% auf Playmobil & Lego.


Edit: Und laut promobricks Im Real nur am 01.10. 40% auf die günstigere zweite Bestellung.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538398092_7F891AA4-6C81-4079-AB0D-A741ECA11D5F.jpeg)

Edit 2: Ok, der 01.10. ist heute, war mal im Real aber preislich ist auch fast alles zu teuer, habe nen Brickheadz mitgenommen und so ein Marvel Micro Racers Set für jeweils 7 Euro, hat sich also nicht wirklich gelohnt. Wollte eigentlich Yodas Hütte aber die ist bei Amazon 10 EUR günstiger, hätte sich also nicht gelohnt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. Oktober 2018, 00:16:00
Ich will nicht ins Detail gehen, aber...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1538863991_1538862155_DSC_5322.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1538863991_1538862155_DSC_5322.JPG)

Bastelbilder würden hierbei Überhand nehmen...

Aber waren entspannte Stunden. Ein großer Spaß. Und sieht es nicht wundervoll aus?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. Oktober 2018, 01:48:42
Das Wohnmobil passt irgendwie super daneben.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. Oktober 2018, 01:50:34
Ja, die beiden Urlauber finden die Aussicht auch dufte.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Oktober 2018, 19:50:53
Ich sag's doch, das Häuschen is echt n hübsches Teil!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. Oktober 2018, 20:39:49
Ich sag's doch, das Häuschen is echt n hübsches Teil!

Ist es, ja. Und ich hab mit Angeln null am Hut :D
Aber es hat tolle Details, die Farbgebung ist herrlich, und der Bau war interessant. Schade, dass man die ganzen netten Bögen unter dem Gebäude nicht mehr sieht. War auch nett, zwischendurch mal ein paar "klassische Steine" zu verbauen (das Dach des Turms z.B.).
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. Oktober 2018, 20:47:12
Glaub mir es ist ein entspanntes Gefühl die Rute an einem schönen Plätzchen am See rauszuholen und warten, das was anbeißt. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Oktober 2018, 08:41:36
Es könnte sein, dass die Brickheadz eingestellt werden:

https://www.stonewars.de/geruechte/wird-die-lego-brickheadz-serie-eingestellt/

Des Weiteren kommt ein cooles Baumhaus und die Flinstones zu LEGO Ideas :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538980700_ideas-results-fb.png)

Übrigens gibt es jetzt den Toysrus Weihnachtskatalog, gültig vom 13. Oktober bis mindestens 13. November. Interessant finde ich primär die Harry Potter Sachen und wie der Held der Steine es schon bemerkte sind die Potter Sachen garnicht so hochpreisig wie andere lizensierte Lego Sachen. Die große Halle und die peitschende Weide lächeln mich schon an. Schloss Hogwarts kommt bestimmt eh irgendwann. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1538981436_a.PNG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 08. Oktober 2018, 09:07:48
oder man baut einen originalgroßen Bugatti Chiron der auch noch fährt. Weil's geht.

:shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 08. Oktober 2018, 09:08:22
Das Baumhaus sieht ja geil aus! Wenn ich mich an die Robin Hood Räuberhöhle von früher so zurückerinnere... :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2018, 09:24:26
20 Prozent auf LEGO im Toysrus, Gutscheincode:

9900000076474

http://www.toysrus.de/category/index.jsp?categoryId=3944831&fv=TRUDE%2F3935011&f=Taxonomy&fd=&fg=&keywords=lego&x=0&y=0&foreSeeEnabled=false


Das ist sowas von verlockend, der Mack, der Angelladen, die Slave 1, der Todesstern aber noch bleibe ich stark!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. Oktober 2018, 09:44:44
120 für den Angelladen ist schon verlockend. Zudem... Wer weiß, wie lange der noch auf dem Markt sein wird.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Oktober 2018, 09:45:24
Den Todesstern fand ich auch immer geil, hab den im Legoladen aber mal eingeängig betrachtet... das is im Grunde ja nicht wirklich der Todesstern, lediglich drei Räume davon in Miniformat. Klar kann man keinen 3 m Durchmesser Todesstern direkt von Lego bekommen :D aber das is mir zu verspielt, wenn man sich den ganzen geilen Rest der SW-Reihe anschaut
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. Oktober 2018, 09:50:24
Die Collector's Series ist schon mega. Aber es gibt bei LEGO von Star Wars leider auch eine ganze Menge sinnlosen Rotz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Oktober 2018, 09:52:23
Da ist alles sinnlos, was abseits der originalen Filme produziert wird und ich glaube auch nur das Zeug läuft.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 09. Oktober 2018, 09:54:19
Ja der is schon ordentlich, aber gegenüber dem Tie Fighter, dem Falken etc. stinkt der Death Star doch ab, finde ich zumindest ;) wie gesagt aber logisch, dass man die Größenverhältnisse nicht im Ansatz rüberbringen KANN. Den Falken (der normale reicht) wird bei mir aber noch ins Portfolio wandern - hatte ich jetz schon oft genug in der Hand!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 10. Oktober 2018, 13:55:33
Meine Güte sieht das Baumhaus toll aus!  :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 10. Oktober 2018, 14:03:38
Und ich denk jedesmal: "Oh, was hat Markus alles geschrieben... Ach ne, ist nur die Signatur..."
:D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Oktober 2018, 20:22:56
Und ich denk jedesmal: "Oh, was hat Markus alles geschrieben... Ach ne, ist nur die Signatur..."
:D

Haha, DIIIITO! xD
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Oktober 2018, 21:03:55
Ja der is schon ordentlich, aber gegenüber dem Tie Fighter, dem Falken etc. stinkt der Death Star doch ab, finde ich zumindest ;) wie gesagt aber logisch, dass man die Größenverhältnisse nicht im Ansatz rüberbringen KANN. Den Falken (der normale reicht) wird bei mir aber noch ins Portfolio wandern - hatte ich jetz schon oft genug in der Hand!

Den geilsten Scheiß bringen mal wieder die kreativen Bastler. 35.000 Teile... Würde LEGO sowas bringen, wäre es preislich jenseits von Gut und Böse...

Anyway, das Teil hier ist abartig:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Oktober 2018, 22:18:52
Das sind aber auch Nerds, für die Geld keine Rolle spielt. Wenn ich könnte würde ich auch zwanzig mal die 75192 kaufen und zerlegen zerlegen und mir sowas basteln, ist ja nichts unmöglich dank LEGO, nur die Kohle hindert Einen daran den geilsten Scheiss in XXXXL zu bauen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Oktober 2018, 09:08:08
WHOA GEIL!!! Das ganze Innenleben.... so so fett!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Oktober 2018, 20:30:22
Mal als Tipp:

Wer kleinere Legosets hat und die nicht verstauben lassen möchte, hier gibt es sehr ansprechende Präsentationsboxen zu guten Preisen:

https://www.get-showbox.com/de/?bid=131674-71922

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1539369289_0E7D9EA4-5F11-43FA-B640-A5282392EC0D.jpeg)

Sie haben auch eine leichte Legostein-Optik und lassen sich sicher stapeln, habe zehn Stück davon, die einfachen farblosen für knapp 6 EUR. Dort werde ich noch LED-Stripes reinziehen mit Bewegungsmeder. Für so Sets wie das Ghostbusters Auto und andere Kleinigkeiten, die ich so offen habe, sind die ideal.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 15. Oktober 2018, 08:15:19
Die sehen ganz ordentlich aus.  :biggrin:
Vor allem sind sie stapelbar. Da könnte ich direkt eine Art Regal draus basteln.


Innenmaße mit Schublade: Breite 38,0 cm, Tiefe 26,0 cm, Höhe 17,7 cm
...Hmmm da könnten sogar ein paar der größeren Modelle reinpassen.

Edit:
Ja, sogar der VW Bulli würde da rein passen.
Ich glaube ich bestelle mir da auch ein paar in schwarz und weiß.....

Edit2:
Oder doch nicht....?
Die Kisten sind ja nur aus Pappe.
Irgendwie habe ich da Bedenken mit dem Gewicht der größeren Lego Modelle, sobald man mehr als 2-3 Kisten aufeinander stapelt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Oktober 2018, 08:39:39
Wenn man sich das bei den Schuhen anschaut, ist das Ding aber so dick, dass es das abkönnen sollte
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 15. Oktober 2018, 10:54:50
Ja, sie sind aus Pappe, daher auch der niedrige Preis. Die Pappe ist aber sehr stabil und hart, zwei bis dreilagig, also stabiler als ein Schuhkarton. Fünf Kartons aufeinander sollte eigentlich problemlos gehen, habe aber erst Einen aufgebaut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. Oktober 2018, 21:20:07
Hach ja...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540063167_91HCaHGczrL._SX522_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540063167_91HCaHGczrL._SX522_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540063167_1540062422_DSC_5372.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540063167_1540062422_DSC_5372.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Oktober 2018, 21:46:46
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg)

BTW: Ich habe heute bei Rossmann den Polizisten aus der Minifiguren Reihe 18 heraus"gefühlt". Fand ich doch ganz lustig, dass ich den noch bekommen konnte. Es gab ja einen Hype darauf, kein Plan, wo der Preis jetzt liegt und der Held der Steine hat sich darüber auch sehr aufgeregt aber man kann ihn dank der Mütze sehr leicht erfühlen denn die anderen Figuren haben viel Krimskrams dabei, so dass man viele Tüten schon nach wenigen Sekunden aussortieren kann.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1540064953_$_72.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Oktober 2018, 11:20:56
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg)

Schaut nett aus. Mit 60 bis 70 bei der Teilezahl aber etwas sportlich find ich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 21. Oktober 2018, 18:46:33
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540064760_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg)

Schaut nett aus. Mit 60 bis 70 bei der Teilezahl aber etwas sportlich find ich.

Müller hat nächste Woche 20%. Dann wärste bei ca. 50€
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Oktober 2018, 18:58:36
Das Teil hat LEGO allerdings - so scheint es - nicht mehr im Programm. Hab es auch noch nie im Laden gesehen. Bei amazon kriegt man es noch.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Oktober 2018, 01:00:05
Bei Spieleexperte 54 EUR

https://www.spielexperte.de/lego-31051-creator-leuchtturm-insel


Über brickmerge kann man immer gut sehen, wo die Sets jeweils am günstigsten sind. Ich könnte auch schwach werden.

 https://www.brickmerge.de/31051-1_lego-creator-leuchtturm-insel
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. Oktober 2018, 23:07:44
Von Kollegen was Kleines aber Feines bekommen. Der Bauspaß war zwar von relativ kurzer Dauer, aber es waren ein paar interessante Teile dabei. Und schick sehen sie aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5375.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5375.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5376.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5376.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5377.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5377.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5378.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5378.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5379.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5379.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5380.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5380.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5381.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5381.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5382.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5382.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5383.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5383.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540241998_DSC_5384.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540241998_DSC_5384.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5385.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5385.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5386.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5386.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5387.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5387.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5388.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5388.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5389.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5389.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5390.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5390.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5391.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5391.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5392.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5392.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5393.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5393.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242294_DSC_5394.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242294_DSC_5394.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242416_DSC_5395.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242416_DSC_5395.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242416_DSC_5396.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242416_DSC_5396.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242416_DSC_5397.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242416_DSC_5397.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242416_DSC_5398.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242416_DSC_5398.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540242416_DSC_5399.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540242416_DSC_5399.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Oktober 2018, 00:55:49
Ich finde das Set super.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Oktober 2018, 08:23:54
Oh, die Tron Bikes kannte ich noch gar nicht. 
Sehr schön. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Oktober 2018, 08:59:54
Die kannte ich auch noch nicht, sehen wirklich GEIL aus!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Oktober 2018, 14:10:37
Für die 230 Teile finde ich 35 Taler allerdings etwas sportlich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 23. Oktober 2018, 14:18:33
Für die 230 Teile finde ich 35 Taler allerdings etwas sportlich.

ich finds immer lustig, die Teileanzahl wird ja bei Lego gerne als Art Maßband genommen für das Preis-/Leistungsverhältnis. Nicht dass ich das falsch finde, im Grunde ist das sogar recht einleuchtend, aber es sind ja nicht nur die Teile bzw. deren Anzahl maßgeblich. Da stecken ja z.B. auch Dinge dahinter wie Lizenzartikel?, Kleine oder große Teile?, Sonderteile?, Größe, Kreativität, Funktionen, Nachfrage etc. Wobei Teileanzahl ja auch mit der Baudauer zusammenhängt, was wieder mit steigender Zahl Steine eher zunimmt.
Am Ende mache ich meine persönliche Entscheidung eher nicht von der Teileanzahl abhängig sondern ob das Gesamtteil mich überzegt und den Preis wert ist. Nur so ein paar Gedanken dazu.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Oktober 2018, 15:02:02
Okay, anders: Gefühlt ist der Preis imo etwas hoch für den Umgang des Bauspaßes.
Und ja, Disney-Lizenz, drei exklusive Figuren, und die "Radkappen" dürften auch speziell sein.
Anyway, in diesem Fall kann es mir egal sein, da Geschenk. Und schick sind sie ja.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Oktober 2018, 19:14:16
Es ist Tron, shut up and take my money!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Oktober 2018, 19:23:16
Hach ja...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540659980_DSC_5436.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540659980_DSC_5436.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540659980_DSC_5478.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540659980_DSC_5478.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540659980_DSC_5449.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540659980_DSC_5449.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540659980_DSC_5477.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540659980_DSC_5477.JPG)

Die Brick Headz sind ja nicht so meine Baustelle. Bei einigen muss man echt erst mal auf der Packung lesen, was sie darstellen sollen. Sind mir etwas zu abstrakt. Aber Vader und der Trooper passen schon, die erkennt man auf Anhieb.

Der Pizzawagen für 11,99 ist echt mehr als fair und hat ein paar putzige Details.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5450.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5450.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5452.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5452.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5455.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5455.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5463.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5463.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5464.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5464.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1540660875_DSC_5471.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1540660875_DSC_5471.JPG)

Der Hot Dog und die Cola aus der Yacht passen hier auch bestens dazu. Modular und so.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Oktober 2018, 02:59:46
Ich finde die. Brick Headz deutlich erkennungstauglicher als die Funky Bobble Heads. Der Pizzawagen ist eigentlich ganz süß, gerade in Anbetracht des Preises, auch wenn mit City zu detailarm ist aber wie gesagt, bei 11 Euro hat man Preisleistungsverhältnis, was Seinesgleichen sucht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Darkchylde01 am 29. Oktober 2018, 15:05:15
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1540821864_LEGO-Superman™-&-Krypto™-Team-Up-(76096)-Bausatz.png)

Hab mir vorhin mal dieses Set gegönnt. Hauptsächlich wegen Lobo. Mit Superman kann ich mal so gar nix anfangen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Oktober 2018, 15:09:26
Hehe, kann ich nachvollziehen, LOBO, yeah!

Hatte heute auch den Pizzawagen in der Hand, auch für 15 EUR, war auch kurz am überlegen denn er sieht wirklich sehr nett aus und wenn der Preis schon herabgesetzt ist gibt es das Ding sicherlich bald nicht mehr. Mmh..., wahrscheinlich greife ich beim nächsten Mal zu. Wenn der Sohnemann mit Lego in fünf Jahren oder so beginnt wird es vermutlich eh die City-Welt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. Oktober 2018, 15:19:33
Hatte heute auch den Pizzawagen in der Hand, auch für 15 EUR, war auch kurz am überlegen denn er sieht wirklich sehr nett aus und wenn der Preis schon herabgesetzt ist gibt es das Ding sicherlich bald nicht mehr. Mmh..., wahrscheinlich greife ich beim nächsten Mal zu. Wenn der Sohnemann mit Lego in fünf Jahren oder so beginnt wird es vermutlich eh die City-Welt.

Vom Spielwert her ist City schon top denk ich. Vielseitig, es gibt Feuerwehr, Polizei, Baumaschinen, Action, da kann man mit arbeiten.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Oktober 2018, 15:25:49
Ich würde ihn vermutlich eher versuchen auf die Sci-Fi Schiene zu bringen. Ein Hangar für realistische Rakten fehlt leider noch und eine Raumschiffwelt gibt es derzeit leider auch nicht, STAR WARS halt aber ich könnt mir vorstellen, dass sie das Thema auch bald stark zurückfahren werden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. Oktober 2018, 15:32:15
Abseits der UCS fahren die Star Wars doch fast komplett an die Wand. Man braucht sich doch nur mal die aktuelle Cantina anzuschauen... Kleiner als die vorherige (ein Gebäudeteil fehlt), weniger Figuren (keine Band z.B.) und dafür irgend so ein sinnloser Rotz dazu. Warum...?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Oktober 2018, 15:44:53
Alles von Episode 4-6 läuft noch halbwegs, eben weil es die Erwachsenen kaufen. Aber für Kinder... BTW wenn man sieht wie geil Playmobil ausgestattet ist und das fast ohne Lizensen, toll.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. Oktober 2018, 15:46:39
Ja, allein schon was es da an Burgen und Gedöns gibt, traumhaft.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Oktober 2018, 17:30:00
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1540821864_LEGO-Superman™-&-Krypto™-Team-Up-(76096)-Bausatz.png)

Hab mir vorhin mal dieses Set gegönnt. Hauptsächlich wegen Lobo. Mit Superman kann ich mal so gar nix anfangen.
Lobo als Legofigur, WTF!! Sehr geil. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. Oktober 2018, 22:44:36
Abseits der UCS fahren die Star Wars doch fast komplett an die Wand. Man braucht sich doch nur mal die aktuelle Cantina anzuschauen... Kleiner als die vorherige (ein Gebäudeteil fehlt), weniger Figuren (keine Band z.B.) und dafür irgend so ein sinnloser Rotz dazu. Warum...?

Und heute bringt der gute Held genau das mal wieder auf den Punkt:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Oktober 2018, 22:49:40
Habe ich war nicht vor zu kaufen aber seine Aufbau-Review dazu werde ich mir noch ansehen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. November 2018, 22:09:34
Hach ja...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541192926_DSC_5513.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541192926_DSC_5513.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. November 2018, 21:35:50
Blöde Heftbeilagen... Hat mich an der Tanke so nett angelächelt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541277163_DSC_5515.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541277163_DSC_5515.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541277163_DSC_5516.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541277163_DSC_5516.JPG)

Putziges Teil. Und wie beim Sandcrawler erstaunlich, dass man die mit so wenigen Teilen doch wiedererkennbar gestaltet hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. November 2018, 21:35:00
Die Architecture-Reihe sieht ganz interessant aus, aber die meisten Gebäude interessieren mich nicht wirklich. Allerdings sah London ganz nett aus, da hab ich's mal gewagt.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541968126_1541922835_DSC_0004.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541968126_1541922835_DSC_0004.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541968126_1541922835_DSC_0049.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541968126_1541922835_DSC_0049.JPG)

Ist ganz putzig mit dem kleinen Big Ben und der Tower Bridge. Aber natürlich hauptsächlich Kleinstteile-Geknusper. Danach tun einem fast schon die Flossen weh.

Und dann gestern noch nachträglich zum Geburtstag dieses Sxhätzchen bekommen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541968126_1541922835_DSC_0003.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541968126_1541922835_DSC_0003.JPG)

Herrlich. Da sitzt man ne Weile dran : D

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541968501_DSC_0090.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541968501_DSC_0090.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1541968501_DSC_0089.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1541968501_DSC_0089.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. November 2018, 09:10:35
Voll infiziert :lol: Pierre Du brauchst ne größere Bude
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 12. November 2018, 10:31:58
das ist echt schlimm mit dem Lego. Ich würd auch am liebsten loskaufen und bauen. Aber ich krieg das einfach alles zeitlich und auch vom Platz her nicht gescheit unter. Aber ich bin in Gedanken bei Euch  :lol:

Noch 1-2 Jahre denke ich dann will Marvin auch die großen Legomodelle haben, dann baut Papa sicher mal mit oder kauft sich auch was dazu.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 14. November 2018, 18:26:38
Glückwunsch zum VW Bulli.
Ein wunderschönes Modell, dass gerade beim Aufbau richtig viel Spaß gemacht hat.
Meiner steht aktuell im Vitrinenschrank zwischen dem Kaffee Geschirr.  :)


Jetzt wird es hart, wenn man einmal mit der "Creator Expert" Reihe begonnen hat.  :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 14. November 2018, 21:46:50
Da sagst du was...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1542228342_DSC_0171.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1542228342_DSC_0171.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 14. November 2018, 22:24:37
Hmmm, aufm HFT nachm Frühstück ne Kleinigkeit zusammenbauen, das wär schon was. Mit Lego hab ich vor weit über 20 Jahren aufgehört. Wäre schon interessant, zu schauen ob sich dabei noch irgendwas in einem tut. Ich lese ja immer hier, wie begeistert ihr seid. Bock hätte ich schon.
Ich hab null Ahnung, so 200-300 Teile sind doch bestimmt ein guter Einstieg, oder?
Dazu im Hintergrund ein bisschen Alf im TV und nen Schoko-Cappuccino... könnte ich mir gut vorstellen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 14. November 2018, 22:40:00
Das Posting find ich grad so super  :biggrin:

Ich schau mal. Da findet sich sicher was, oder? Genau, so machen wir das. Es wird ganz großartig.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 14. November 2018, 22:43:23
Bin schon am Stöbern bei eBay Kleinanzeigen. Da ist halt immer die Frage, ob's vollständig ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 15. November 2018, 09:01:10
Da tut sich IMMER was Stephan :D ich freu mich schon tierisch auf Weihnachten, mal sehen was ich dem Kurzen an Lego hole :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 15. November 2018, 11:00:30
Das Posting find ich grad so super  :biggrin:

Ich schau mal. Da findet sich sicher was, oder? Genau, so machen wir das. Es wird ganz großartig.

ich glaub ich bin dabei!  :)

Vielleicht Lukes Landspeeder...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. November 2018, 01:22:44
Hmmm, aufm HFT nachm Frühstück ne Kleinigkeit zusammenbauen, das wär schon was. Mit Lego hab ich vor weit über 20 Jahren aufgehört. Wäre schon interessant, zu schauen ob sich dabei noch irgendwas in einem tut. Ich lese ja immer hier, wie begeistert ihr seid. Bock hätte ich schon.
Ich hab null Ahnung, so 200-300 Teile sind doch bestimmt ein guter Einstieg, oder?
Dazu im Hintergrund ein bisschen Alf im TV und nen Schoko-Cappuccino... könnte ich mir gut vorstellen.

Vor dem HFT fahren wir kurz nochn Stück runter zum Helden nach Frankfurt und nehmen und was mit, wie wärs? :D

Neulich ist mein vielleicht erstmal letztes Set gekommen was ich aus Zeitmangel wie die Anderen im Karton verstaut habe, der Leuchtturm. Konnte bei Kleinanzeigen das Teil noch zu einem guten Preis bekommen, finde eh, dass man bei Kleinanzeige bezüglich LEGO wirklich gute Schnapper machen kann. Das Problem derzeit ist nur, dass ich mein "Spielzimmer" herrichte und merke, dass weder Platz Filme noch für LEGO ist. Also habe ich derzeit drei große Umzugskartons mit Lego (alles OVP) im Keller. Ich habe kein Plan wo und wie ich das mal aufbauen soll. Auf der anderen Seite habe ich mir den Leuchtturm gekauft um mir das Fischerhaus zu holen und die Potter-Sachen gefallen mir auch ÜBERRAAAGEND gut und dazu die Star Wars Szenerien Modelle sowie die Speed Cars, ist echt ein 1. Welt Dilemma gerade...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542413778_72fa9743706cd6ee8fdfa2895caa27af.jpg)


BTW: 2019 könnte ein spannendes LEGO-Jahr werden denn Light&Sound sollen gerüchteweise wiederkommen. :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. November 2018, 16:41:15
Heute um 19:05 auf RTL:

https://www.rtl.de/cms/sendungen/show/lego-master.html
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. November 2018, 16:43:00
Btw putzig:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1542555727_DSC_0213.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1542555727_DSC_0213.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1542555727_DSC_0215.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1542555727_DSC_0215.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. November 2018, 21:16:31
Der Held schmökert mal im Playmobil-Katalog und lässt so seine Gedanken kreisen.

https://www.playmobil.de/content/katalogviewer/KatalogViewer.html#3


"Ein Kebab-Grill-Mann! Ich komm hier aus Frankfurt, das ist, das ist... ich guck aus dem Fenster und seh 5 Stück, ja KLAR will ich das als Figur haben!"

"Junge mit Cart... Die JUNGS haben ein Cart? Was ist denn mit Playmobil los, die trinken doch..."
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. November 2018, 23:19:19
Hehe, er hat den Katalog ja schon mehrMals angekündigt, bin gespannt. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. November 2018, 23:03:21
Ein Paar der LEGO Modelle für 2019 gefallen mir schon mal richtig gut!

GEIL!!! Will ich haben!
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542750782_lego-creator-2019-31091-0001.jpg)

Cool, wäre Pflicht, wen ich schon ein paar andere Häuser hätte.
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542750782_0067341918972_500X500.jpg)

Soll überarbeitet worden sein und der Preis mit 150 eur ist auch OK, denke ich, wäre was.
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542750782_images.jpg)

Den Hai finde ich auch irgendwie cool.
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542750782_lego-creator-2019-0000-1068x569.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 21. November 2018, 08:31:11
Das Kino hab ich die Tage auch im Kaufhof gesehen, das überlege ich selbst grade für mich zu holen :D andererseits... ich hab keinen Platz, und wenn ich damit anfange ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 21. November 2018, 10:11:25
Das Kino reizt mich auch sehr!

Es wäre halt echt ein Staubfänger... aber ein schöner  :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. November 2018, 11:03:47
Es gibt doch Acrylglashauben. Dann fängt der kein Staub ein. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2018, 01:18:19
Wieder was für die LEGO-Kartons im Keller.  :redface:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1542933638_lego.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. November 2018, 05:06:42
Der Mini ist ganz wundervoll.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2018, 06:22:40
Deine Bilder dazu hatte mich auch überzeugt. ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. November 2018, 23:45:29
Video?

Anyway, kleiner Snack:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1543013051_DSC_0252.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1543013051_DSC_0252.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. November 2018, 23:48:50
NICE!!!! Ich mag die wirklich sehr, auch den Fiesta, den der Held doch etwas runtergemacht hat. Gerade die Beiden gehören auch zu meinen Favs. :thumb: :thumb:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. November 2018, 23:54:36
NICE!!!! Ich mag die wirklich sehr, auch den Fiesta, den der Held doch etwas runtergemacht hat. Gerade die Beiden gehören auch zu meinen Favs. :thumb: :thumb:

Das "Runtermachen" betraf doch eigentlich eher die schiere Masse an Aufklebern, oder?
Geschmacklich liegen wir beide immer wieder gerne mal auf einer Linie, was? :D
Die Farben gefielen mir am besten. Das Grün des Mustangs ist auch das des Minis, und die Blau-Weiß-Kombi des Fiestas find ich schick.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. November 2018, 02:09:06
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1543021478_1543021204_DSC_0255.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1543021478_1543021204_DSC_0255.JPG)

Ist er nicht putzig? Ja, das ist er. Der 1968 Ford Mustang Fastback, ein Traum in Grün. Und das mit den Aufklebern find ich jetzt nicht sonderlich schlimm, das gehört bei einem Rallye-Auto doch irgendwie dazu.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2018, 02:38:44
Sehe ich auch so. Ich finde den schick!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ketzer am 24. November 2018, 08:49:38
nett, aber ich werde nicht auch noch auf den Lego Zug aufspringen :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. November 2018, 10:45:01
Das hat der Pierre vor kurzem auch gesagt
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. November 2018, 12:06:39
Hossa, 36 Aufkleber für den kleinen Fiesta sind schon ne Ansage.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. November 2018, 14:12:39
Alter Schwede...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1543065113_DSC_0257.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1543065113_DSC_0257.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. November 2018, 14:29:24
Okay, er ist auch knuffig, der Ford Fiesta M-Sport WRC.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1543066084_DSC_0258.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1543066084_DSC_0258.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 24. November 2018, 19:00:46
Wie du sagtest, Aufkleber gehören bei solchen Fahrzeugen einfach dazu.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. November 2018, 19:12:33
Toys"R"Us, die Fachhändler für LEGO, haben ein paar Sachen im Angebot.

Unter anderem den Angelladen für 119,98.

http://www.toysrus.de/family/index.jsp?categoryId=9316121
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 29. November 2018, 19:58:20
Der Angelladen läuft auch aus. Ich kann ihn mir derzeit leider aber nicht leisten, habe zu viele andere Kosten. Damit heißt es wohl Pech gehabt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. Dezember 2018, 22:24:23
Die LEGO-Session auf dem Treffen war schon cool. Steves Set war schon ziemlich umfangreich. Umfangreicher als ihm wohl lieb war, aber er hatte ja tatkräftige Unterstützung :D
Leider fehlten ein paar Teile, aber für den Preis war das dennoch ein echt guter Schnapp. Und die fehlenden Teile kriegt man auch sicher noch zusammen.
Mein Flaschenschiff hat auch Spaß gemacht. Bis auf den Boden, alter Schwede. Unzählige transparente 1x1 Plates und Bricks, uiuiui. Dagegen war der Rest des Models entspannt.
Das Ergebnis ist jedenfalls echt hübsch.

Dummerweise habe ich etwas Gefallen an den Speed Champions gefunden. Das sind so nette Snacks für zwischendurch, die nett aussehen und sich immer irgendwo unterbringen lassen. Nur die älteren Modelle, die vom Markt sind, sind mir dann zu teuer. Ebenso die größeren Sets mit bis zu drei Autos, die noch das ganze Werkstattgedöns dabei haben, das ich nicht brauche. Ist mir dann nur wegen der Autos zu kostspielig.

Kleines Update:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0353.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0353.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0352.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0352.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0351.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0351.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0350.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0350.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0349.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0349.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0348.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0348.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0347.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0347.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0346.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0346.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0345.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0345.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544389929_DSC_0344.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544389929_DSC_0344.JPG)

Und dann noch:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544390518_DSC_0354.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544390518_DSC_0354.JPG)

Der ist putzig. Das Haus kann man zuklappen, dann passt es aber nicht mehr vor die DVDs. Und der Turm leuchtet, ganz wunderbar. Und dieser freundliche kleine Orca, ganz herzig.
Ganz dicken Dank an Markus. Das war der Nagel, perfekt auf den Kopf.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Dezember 2018, 23:42:22
Herrlich, der Leuchtturm und was die Speed Champs angeht, da machst du wohl keine halben Sachen, sind vermutlich alle, die derzeit auf dem Markt sind, oder? :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 10. Dezember 2018, 09:10:33
Ach Du hast den AMG ja auch selber :D ja ich mag den sehr gern, haben wir auch daheim wie gesagt
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Dezember 2018, 10:49:54
Ach Du hast den AMG ja auch selber :D ja ich mag den sehr gern, haben wir auch daheim wie gesagt

Verschieb das mal Einer in den Autothread. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 16. Dezember 2018, 21:29:25
Samstag beim Toys"R"Us diesen putzigen kleinen Weihnachtszug für 3,49 mitgenommen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544990121_1544988795_DSC_0396.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544990121_1544988795_DSC_0396.JPG)

Und weil er dort nur 32,99 kostete (Liste 49,99) den Creator Sportwagen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1544990121_1544988795_DSC_0420.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1544990121_1544988795_DSC_0420.JPG)

Nettes Modell. Vom Detailgrad nicht ganz so komplex wie ein Creator Expert, aber mit seinen 670 Teilen schon ganz ordentlich und hat die Länge des Minis. Der Wagen hat auch ein nettes Feature: Wenn man den Heckspoiler runterdrückt, schwingen die Flügeltüren nach oben. Nett.

Leider fehlten ein paar Teile. Online konnte ich sehen, dass das bei dem Modell wohl öfter mal der Fall war. Da ich in meiner "Restekiste" noch zwei blaue 1x1 und eine 1x2 Fliesen hatte und ich die beiden 2x1 Fliesen hinter den Sitzen entfernt und durch andere ersetzt habe (die sieht man dort eh nicht), konnte die Noppen über den hinteren Kotflügeln kacheln.
Statt der beiden (fehlenden) Flügel direkt über den Frontscheinwerfern konnte ich stattdessen wenigstens zwei blaue 3x1 Plates einsetzen, damit der Spalt zu ist. Habe aber auch bei LEGO um die fehlenden Teile gebeten.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Dezember 2018, 00:29:01
Dass Lego die Vollständigkeit öfters mal nicht hinbekommt finde ich unverständlich. Bei einem Kollegen fehlte mal sogar eine ganze Tüte und das bei einem UCS Model.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. Dezember 2018, 08:31:24
Das höre ich jetzt zum ersten Mal mit der Vollständigkeit.
Ist mir persönlich in einer Vielzahl von Sets, bisher noch nie passiert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 17. Dezember 2018, 09:58:41
denke auch das kann halt mal vorkommen bei den Mengen. Da ist man halt einer der "Glücklichen" 1% oder wieviel auch immer der Satz ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Dezember 2018, 22:03:27
Ich habe das nur einmal gehabt und das ist eewig her aber wenn ich in meinem Freundeskreis mich so umsehe, da gibt es Etliche die bei diesem Thema stöhnen müssen. Nach 1% fühlte sich das nicht an, nur auf mich bezogen wäre es das.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 17. Dezember 2018, 22:13:35
23 Sets, 1x fehlende Teile. Noch bin ich entspannt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 04:44:17
Für Pierre: Camaro & F40 kommen, sehen Beide wie ich finde super aus! Den F40 habe ich ja schon von Creator Expert. Da MUSS der dementsprechend natürlich auch noch her!


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1545104515_camaro.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1545104515_camaro.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1545104515_F40.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1545104515_F40.jpg)

EDIT:
Hehe, ich kucke gerade den LEGO-Fan Talk mit dem Helden zu dem Neuheiten 2019 und freue mich gerade, dass der Held das kommende Polizei-Auto für die Citywelt genauso schön findet. Ich glaube, das würde auch gut zu den Speed Champions passen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1545106124_lego-city-2019-60239-0001.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. Dezember 2018, 07:15:35
Ja, LEGO denkt hin und wieder nach... :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 20:12:13
Vorhin ausm Toysworld mitgenommen, dachte ‚jetzt oder nie‘ da es die Sets nicht mehr lange gibt und das Schiff auf Amazon mittlerweile sogar ungeahnte Preisebenen erreicht. Was das angeht ist Toysworld wirklich prima, sind zwar etwas teurer als Toysrus aber dadurch, dass Legofans den Laden scheinbar nicht aufm Tacho haben gibt es da oft noch Sets, die anderswo schon vergriffen sind.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1545160161_E34743A2-5C30-4CE3-A69E-EDCB5361049A.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Dezember 2018, 20:16:02
Ein Joker Lowrider, geil!
Hat der eine Lowrider "Funktion"?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 20:23:22
Hat er und aus dem Kofferraum schießt er auch, ist also schon fast auf dem Niveau des 007 Aston Martin. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Dezember 2018, 20:37:42
Geiles Ding!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. Dezember 2018, 20:52:11
Der Angelladen kostet aktuell übrigens immer noch 120, Ash ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 21:14:57
Den gab es da aber nicht und auf Amazon ist er aus. Wo hast du ihn dafür gesehen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Dezember 2018, 21:21:13
Also ich hab zumindest ein Display mit dem Preis Freitag im Toys R Us gesehen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 21:45:35
Aha, ok, bin morgen eh nochmal inner Stadt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 18. Dezember 2018, 21:51:44
Gibt es den Angelladen jetzt auch Außerhalb der Stores?

Als ich ihn damals gekauft hatte, war er noch Legoshop exklusiv.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 21:52:54
Exklusiv war der relativ kurz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. Dezember 2018, 22:03:58
Gibt es den Angelladen jetzt auch Außerhalb der Stores?

Als ich ihn damals gekauft hatte, war er noch Legoshop exklusiv.

Den gibt es schon ziemlich lange im Toys"R"Us... Aber nicht mehr lange...
Wer ihn nicht hat, nutzt die Chance! Ist bis Dato mein absolutes Lieblingsset. Extremer Bauspaß, tolle Details und Farben und schlicht wunderschön. Okay, dass ich beim Bau Summer of 84 laufen hatte, spielt vielleicht auch ein wenig in die Happy-Happy-Feelings mit rein... :D

Btw... Hach ja...:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1545166678_DSC_0429.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1545166678_DSC_0429.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1545166678_DSC_0430.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1545166678_DSC_0430.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Dezember 2018, 22:30:08
:D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2018, 04:15:54
Ganz nett von den Neuheiten:

https://shop.lego.com/de-DE/product/Tauchyacht-60221
Knuffige Tauchyacht, passt gut zwischen Angelladen und Leuchtturm.

https://shop.lego.com/de-DE/product/Streifenwagen-60239
Der Streifenwagen dürfte gut zu den Speed Champions passen.

https://shop.lego.com/de-DE/product/Bennys-Weltraum-Team-70841
Who the fuck is Benny... Aber die Astronauten sehen so schön retro aus, wie die aus meiner Kindheit.

https://shop.lego.com/de-DE/product/Rallyeauto-1967-Mini-Cooper-S-und-Buggy-2018-Mini-John-Cooper-Works-75894
NATÜRLICH bringen sie die Minis nicht einzeln... Die Penner wissen GENAU, dass die Leute scharf auf die Minis sein werden und so gezwungen sind, 20 Euro mehr für 2 Autos auszugeben... wegen dem (imo) sinnlosen Zubehörschrott...

https://shop.lego.com/de-DE/product/2018-Dodge-Challenger-SRT-Demon-und-1970-Dodge-Charger-R-T-75893
Der selbe Mist hier. Zwei richtig geile Dodges, aber nein, man muss 10 Euro mehr berappen für so eine dämliche Ampelanlage, die (bei mir) eh nur in der Restekiste landen wird... Fuck you, Lego. Hätten sie wenigstens LEDs in der Ampel verbaut, aber Lego und LEDs, hahaha... HAHAHAHAHA....

https://shop.lego.com/de-DE/product/Ferrari-F40-Competizione-75890
Der F40, nice. Aber warum Noppen und keine Fliesen? Warum???

https://shop.lego.com/de-DE/product/McLaren-Senna-75892
McLaren Senna, farblich fast der Bruder vom AMG. Aber wozu das Pseudo-Windkanal-Gedöns? Weglassen und ihn halt für 12,99 raushauen, for fuck's sake...

https://shop.lego.com/de-DE/product/Rennwagen-Chevrolet-Camaro-ZL1-75891
Ein Camaro, nett. Schön blau. Interessante Reifen. Ich vermute da mal bedruckte Ringe, die auf die Felgen gesteckt werden.

https://shop.lego.com/de-DE/product/Hausboot-31093
Ein Hausboot. Hausboote sind doch toll. Der Duft der Freiheit. Und mit einem knuffigen Kroko, ein Fest.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Dezember 2018, 10:05:52
Gefälllt,mir insgesamt besser als das neue Zeug  von Technic.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Dezember 2018, 12:14:22
Pierre Du scheiß Suchti :uglylol: aber die Astronauten sind ja wirklich so wie die von anno dunnemals!

Wir haben die Tage die Feuerwehrzentrale aufgebaut, dabei noch ein Heli, Hot Dog Stand, Feuerwehrauto mit Rettungskorb und kleiner Einsatzwagen... ich habe aber nur beigemessen und hier und da mal korrigiert, Moritz hat es alleine gebaut. Schade, aber er muss es ja mal lernen
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2018, 17:33:01
Gefälllt,mir insgesamt besser als das neue Zeug  von Technic.

Könnte schlimmer sein. Ein paar putzige Nice Price Einsteigermodelle, ein etwas günstigerer Porsche, der auf den ersten Blick ganz nett aussieht, aber seine Defizite hat, und was mit Pull Back. Aber Technic geht nach wie vor nicht wirklich an mich. Ich komm mit der Optik einfach nicht klar.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2018, 17:37:17
Pierre Du scheiß Suchti :uglylol: aber die Astronauten sind ja wirklich so wie die von anno dunnemals!

Wir haben die Tage die Feuerwehrzentrale aufgebaut, dabei noch ein Heli, Hot Dog Stand, Feuerwehrauto mit Rettungskorb und kleiner Einsatzwagen... ich habe aber nur beigemessen und hier und da mal korrigiert, Moritz hat es alleine gebaut. Schade, aber er muss es ja mal lernen

Erzähl mir was...  :lol:

Aber find ich super für die Kids. Fördert (finde ich) die Konzentrationsfähigkeit, das räumliche Vorsellungsvermögen und das Verständnis für Zusammenhänge. Und man kann kreativ sein und kann auch Details modifizieren oder ändern.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Dezember 2018, 17:51:00
absolut!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2018, 20:35:17
Ach ja:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546025662_DSC_0459.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546025662_DSC_0459.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546025662_DSC_0458.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546025662_DSC_0458.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Dezember 2018, 22:00:15
sieht Beides echt nett aus
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Dezember 2018, 22:25:05
Das Piraten-Baumhaus ist drollig, aber die Zuckerbäckerei mit ihren ganzen kleinen Details (die ganzen Kuchen und Cupcakes etc.) ist eine kleine Augenweide.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Dezember 2018, 10:38:48
Zu was gehört denn die Zuckerbäckerei, Creator?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. Dezember 2018, 10:43:18
Zu was gehört denn die Zuckerbäckerei, Creator?

Ja, beide Creator.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546076582_Download_(3).jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546076582_Download_(4).jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2018, 12:38:43
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546254477_1546206114_DSC_0462.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546254477_1546206114_DSC_0462.JPG)
Ist zwar ein Set zum Lego Movie 2, steht aber auch gut unabhängig davon da. 4 Astronaten, die so aussehen wie jene aus den 80ern. Sogar (bis auf einen) die "einfachen" Gesichter von früher. Dazu noch ein kleines Mondmobil und ein kleiner Gleiter. Und ein Roboter ist auch noch dabei. Für einen Zehner eine nette Retro-Packung, preislich für 4 Figuren plus Zubehör vollkommen okay.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546254927_1546206114_DSC_0464.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546254927_1546206114_DSC_0464.JPG)
Ein kleiner Polizeiflitzer, ebenfalls für nen Zehner. Im Grunde der gleiche Maßstab wie die Speed Champions, nur etwas kompakter. Er ist ein klein wenig kürzer und niedriger als der Ford Fiesta. Für City-Fans ein gutes Add-On, wenn man seine Polizeikräfte um den ein oder anderen Streifenwagen erweitern will.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546255208_1546206114_DSC_0488.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546255208_1546206114_DSC_0488.JPG)
Wollte Technic ja mal eine Chance geben. Die neue Corvette ZR1 kam mir da von Preis/Leistung her passabel vor. Saß dann auch eine Zeit lang dran. Man muss es halt mögen, sehr viel mit Liftarmen und gefühlt unzähligen Pins und Konnektoren zu knispern.
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546255805_1546206114_DSC_0475.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546255805_1546206114_DSC_0475.JPG)
Unterbau und Innenleben sind schon interessant zu bauen, wenn man nach und nach begreift, was da vor sich geht, wie die Kolben bewegt werden und die Lenkung umgesetzt wird (die beiden einzigen Funktionen dieses Sets).
Ein Teil hat allerdings gefehlt:
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546255975_1546206114_DSC_0484.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546255975_1546206114_DSC_0484.JPG)
Das orangefarbene auf der gelben Stange. Ohne das kann man den Heckspoiler nicht befestigen.
Hab dann erst mal eines von der hinteren Radaufhängung entfernt:
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546256075_1546206114_DSC_0485.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546256075_1546206114_DSC_0485.JPG)
Dort sieht man nicht, dass was fehlt, und ist auch mit drei davon stabil genug.

Das Modell sieht der Corvette jetzt nicht gerade zum Verwechseln ähnlich (vielleicht dem Maßstab geschuldet), und die Reifen hätten größer und breiter sein müssen, aber unterm Strich ganz nettes Auto.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Dezember 2018, 14:41:55
:D schön. Den Polizeiflitzer haben auch
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Dezember 2018, 18:28:44
Die Corvette... da nimmst du mal ein Technic Set und wählst sie Corvette...  :uglyaxe:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2018, 18:32:01
Baustellenfahrzeuge etc. interessieren mich nicht so. Preis und Größe haben hier grad gepasst.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Dezember 2018, 21:59:10
Das B-Model scheint ganz cool zu sein von der Corvette.
Der First Responder ist recht cool oder das Segelboot bzw. das neue Schnellboot. Ansonsten gibt es wirklich nicht viel in der Preisklasse.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 31. Dezember 2018, 22:46:31
Der First Responder ist recht cool [...]

BTW diese Aktion läuft noch. Also falls ihr nen Kaufland in der Nähe habt, vllt. mal für nen Hunni Lebensmittel für zwei Wochen einkaufen, hat eh immer gute Preise. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546292614_913b4tgpccl._sl1500_66ieg.jpg)

Die unteren LEGO Sets habe ich alle, wobei unser Kaufland die auch zum rabattierten Preis verkauft, ohne dass man Rabattmarken abgibt weil denen die LEGO-Aufkleber ausgegangen sind.. :p

EDIT, Achnee, die Aktion geht nur noch bis zum 2. Januar, müsste man also direkt am 2. noch einkaufen gehen. Die Lego-Aufkleber abgeben kann man aber bis zum 9. Januar.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. Januar 2019, 01:11:34
Weltraumthemen haben es mir wohl u.a. angetan...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546642898_1546642602_DSC_0625.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546642898_1546642602_DSC_0625.JPG)

Schon der Hammer, wie mit so wenigen Steinen das Space Shuttle so gut umgesetzt wurde.
Einzig die drei einzelnen Displays find ich persönlich nicht so dolle. Gefällt mir besser zusammen, also mal in der Teilekiste gewühlt und etwas erweitert:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546642898_1546642602_DSC_0628.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546642898_1546642602_DSC_0628.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. Januar 2019, 04:51:37
Gefällt mir so auch besser. Ach und die Apollo V liegt auch schon bereit, nicht schlecht!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. Januar 2019, 12:27:36
Ja, die Saturn V ist ein Prachtstück. Was das Level an Bauspaß angeht, steht sie bei mir neben dem Angelladen.

Ich werd jetzt nicht mehr Preis-Leistungs-Verhältnis sagen, sondern nenn es mal Preis-Leistungs-Gefühl (PLG). Und vom PLG her ist das Set mit seinen annähernd 2000 Teilen für 119,99 Liste absolut top.
Die Rakete ist etwa einen Meter hoch, wiegt rund zwei Kilo und lässt sich in vier Stufen auseinandernehmen (3 Antriebssttufen plus Lunarmodulstufe). Öffnet man die Lunarmodulstufe, sind es sogar fünf Stufen (der oberste Teil,  das Apollo Serviemodul).
Als Zugabe gibt es noch das knuffige Lunarmodul und die Landekapsel.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546686431_DSC_0624.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546686431_DSC_0624.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546686431_DSC_0621.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546686431_DSC_0621.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546686431_DSC_0623.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546686431_DSC_0623.JPG)

Ein paar Impressionen vom Bau:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681091_DSC_0497.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681091_DSC_0497.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681091_DSC_0500.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681091_DSC_0500.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681091_DSC_0510.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681091_DSC_0510.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681091_DSC_0521.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681091_DSC_0521.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681518_DSC_0523.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681518_DSC_0523.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681518_DSC_0529.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681518_DSC_0529.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681518_DSC_0538.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681518_DSC_0538.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681518_DSC_0551.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681518_DSC_0551.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681712_DSC_0556.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681712_DSC_0556.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681712_DSC_0562.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681712_DSC_0562.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681712_DSC_0572.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681712_DSC_0572.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681712_DSC_0594.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681712_DSC_0594.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681828_DSC_0595.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681828_DSC_0595.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681828_DSC_0596.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681828_DSC_0596.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681828_DSC_0598.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681828_DSC_0598.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681828_DSC_0599.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681828_DSC_0599.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681977_DSC_0601.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681977_DSC_0601.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681977_DSC_0604.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681977_DSC_0604.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1546681977_DSC_0612.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1546681977_DSC_0612.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. Januar 2019, 13:14:06
Hachja, ich sag’s ja immer, Lego braucht mehr Weltraumzeug der Gegenwart.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. Januar 2019, 13:29:03
BTW:

Als ich das Ding das erste Mal gesehen habe dachte ich nur „geil, will ich haben“ aber dann sah ich den Preis... 299 EUR...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546691252_A65440C0-C62C-4714-BEBE-6C79A2CB9F31.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Januar 2019, 23:35:35
Das B-Model scheint ganz cool zu sein von der Corvette.
Der First Responder ist recht cool oder das Segelboot bzw. das neue Schnellboot. Ansonsten gibt es wirklich nicht viel in der Preisklasse.

Ich nehm jetzt mal die Corvette auseinander und schau mir mal das B-Modell an.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Januar 2019, 23:45:36
Der Held hat ihn schon gebaut, ist deutlich kleiner und es bleiben viele Teile übrig aber rein optisch isser nicht schlecht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Januar 2019, 10:06:06
Der Held hat ihn schon gebaut, ist deutlich kleiner und es bleiben viele Teile übrig aber rein optisch isser nicht schlecht.

Ja, das B-Modell ist ganz nett. Ist halt sehr stilisiert. Hat z.B. keine Sitze, weil diese als Heck verbaut wurden. Der freiliegende Motor kommt ganz gut, und schnittig kommt es auch rüber.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547283329_DSC_0660.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547283329_DSC_0660.JPG)

Und ja, gut ein gefühltes Drittel der Teile bleibt übrig.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547283329_DSC_0661.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547283329_DSC_0661.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Januar 2019, 13:37:54
Und baust du ihn zurück oder lässt du ihn so stehen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Januar 2019, 14:18:38
Ich lass ihn erst mal so, baue ihn aber irgendwann wieder zurück. Im Profil ist er halt schon sehr liftarmig.

Ach ja, ich glaube der Ocean Explorer ist aus der Produktion gegangen. Und da es als "Begrüßungsgeschenk" für die StarCard bei Toys"R"Us 20% gibt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547298973_DSC_0662.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547298973_DSC_0662.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Januar 2019, 16:58:31
Super Wahl!! Habe mir den auch noch gesichert. Die Preise ziehen für das Teil jetzt schon an.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Januar 2019, 17:27:50
Ja, finde es ansprechend. Verstehe nicht ganz, warum es vom Markt geht ("Einstellung in Kürze", und bei LEGO bekommt man es auch nicht mehr), aber vielleicht hängt es damit zusammen, dass es ein Jubiläumsmodell ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Januar 2019, 12:39:19
Sehr schönes Modell, gefällt mir. Vor allem, weil es nicht so massiv nach Technic aussieht. Schön stabiler Rumpf, knuffiger funktionierender Kran. Das Schiff hat sogar Räder und eine Lenkung.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547379035_DSC_0680.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547379035_DSC_0680.JPG)

Und ein "Jubiläums-Brick":

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547379451_DSC_0678.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547379451_DSC_0678.JPG)

Alles in allem gutes PLG und ordentlicher Bauspaß.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Januar 2019, 13:09:25
Sieht toll aus! Ich frage mich, wo du plötzlich den Platz herholst. Angebaut hast du vermutlich nicht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Januar 2019, 13:31:10
Zumindest schon mal einen Teil der Sammlung durchsortiert und nicht mehr so viel zweireihig, da geht das schon  ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Januar 2019, 14:21:28
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1547904015_DSC_0706.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1547904015_DSC_0706.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Januar 2019, 15:34:05
Yeah!  Was sagt Frauchen eigentlich zu deinem neuen Hobby? :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Januar 2019, 15:41:40
Sie guckt immer erst etwas schief, wenn ich was Neues anschleppe :D
Aber meine Spleens gehören halt zum Gesamtpaket dazu. Es hätte sie schlimmer treffen können :D

"Schau mal, ist das nicht ein schöner Hai?"
 :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Januar 2019, 16:03:06
Wenn du soweit bist, mach do bitte ihnen Vergleich des Spaceshuttles zu dem, welches du schon hast. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Januar 2019, 16:15:14
Wenn du soweit bist, mach do bitte ihnen Vergleich des Spaceshuttles zu dem, welches du schon hast. :)

Mach ich. Dürfte aber deutlich kleiner sein, wenn ich mir die schrägen 1x1 Slopes am Cockpit so ansehe.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Januar 2019, 16:42:59
Tatsächlich finde ich aber, dass das Kleinere an einigen Stellen dem Original näher zu kommen scheint. Daher fänd ich einen Vergleich ganz interessant.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. Januar 2019, 14:19:03
Der Held hat ein Schreiben von LEGO bekommen. Es geht um sein Logo. Dort sind ja Noppen zu sehen. Nun könnte man ja den Helden mit LEGO verwechseln, und die wollen ja ihren Qualitätsstandard und ihre Philosophie nicht gefährdet sehen...

Also zieht der Held Konsequenzen. Er hat jetzt keinen LEGO-Laden mehr, sondern einen Klemmbaustein-Laden. Und er wird künftig auch Konkurrenzprodukte vorstellen und mal schauen, was es da so alles gibt. Allerdings nicht von solchen Bootleggern wie Lepin und co.

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Januar 2019, 17:22:02
Habe es auch gerade gesehen gehabt, krasse Änderungen sind das. Die Konkurenzprodukte interessieren mich leider weniger. Ich gebe noch immer lieber 20 Euro mehr aus für das Original als 20 Euro weniger für ne Kopie oder ein legales Alternativmodel. Gut, beim Sternenzerstörer oder dem Ghostbustershaus werde ich wohl demnächst ne Ausnahme machen weil die Originale zu teuer sind und der Preisunterschied bei gut 80-90 Prozent liegt aber sonst, nein.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. Januar 2019, 17:28:55
Das sind jetzt meine drei Shuttles:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548001530_DSC_0715.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548001530_DSC_0715.JPG)

Links mein Einstiegsmodell von Creator, in der Mitte das Neue aus dem Creator-Set mit dem Tieflader, rechts das aus dem Ideas-Set mit den NASA-Damen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Januar 2019, 21:05:24
Lässt sich der Rumpf auch öffnen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. Januar 2019, 21:48:13
Lässt sich der Rumpf auch öffnen?

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0728.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0728.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. Januar 2019, 22:01:07
Die Konkurenzprodukte interessieren mich leider weniger. Ich gebe noch immer lieber 20 Euro mehr aus für das Original als 20 Euro weniger für ne Kopie oder ein legales Alternativmodel.

Oh, darum geht's ihm ja gar nicht. Er zeigt ja in dem Video drei Produkte von anderen Herstellern, die zwar kompatibel, aber etwas völlig eigenständiges sind. Und wenn man sich da mal so umschaut, findet man so einiges, das es in der Form bei Lego nicht gibt und nie geben wird.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Januar 2019, 01:17:09
Lässt sich der Rumpf auch öffnen?

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0728.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0728.JPG)

Oh, sogar noch mit nem Satelitten drin, hätte mich nicht gewundert, wenn es da wieder den Sparstift angesetzt hätten, gefällt mir wirklich gut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Januar 2019, 01:19:48
Die Konkurenzprodukte interessieren mich leider weniger. Ich gebe noch immer lieber 20 Euro mehr aus für das Original als 20 Euro weniger für ne Kopie oder ein legales Alternativmodel.

Oh, darum geht's ihm ja gar nicht. Er zeigt ja in dem Video drei Produkte von anderen Herstellern, die zwar kompatibel, aber etwas völlig eigenständiges sind. Und wenn man sich da mal so umschaut, findet man so einiges, das es in der Form bei Lego nicht gibt und nie geben wird.

Ja, das meinte ich ja mit „legalem Alternativmodel“, auch wenn der Speedracer wirklich schick ist, habe den schon häufiger gesehen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Januar 2019, 07:54:15
https://rp-online.de/panorama/deutschland/wie-lego-einen-kritischen-youtuber-einschuechtern-will-krieg-der-steine_aid-35772375
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Januar 2019, 08:14:19
Schon krass, dass es der Held sogar in die RP geschafft hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Januar 2019, 12:38:01
https://www.horizont.net/marketing/kommentare/held-der-steine-3-learnings-aus-dem-lego-shitstorm-172379
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 21. Januar 2019, 12:57:33
als hätte ich es gewusst. Stand das ernst zu nehmen und von den Menschen zu lernen die Ahnung haben setzt man lieber einen Anwalt auf die Sache an und versucht die Kritik abzustellen. LEGO Ihr Idioten!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Januar 2019, 14:34:47
Wenn man sieht welchen Einfluss er hat und Zuschauer wieder zu Lego gebracht hat war das wirklich eine dumme Entscheidung, wobei ich eh davon ausgehe, dass die Anwaltskanzlei ohne den direkten Auftrag von Lego gegen ihn reagierte sondern er „einfach“ in den Fokus der Vorgaben von Lego an die Anwaltskanzlei gerutscht ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Januar 2019, 22:44:36
https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/frankfurt-lego-legt-sich-mit-youtuber-held-der-steine-an-59680780.bild.html
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Januar 2019, 23:11:07
Ich verwette Spehans Fliesentisch, dass sich das Dschungelcamp für 2020 bei ihm melden wird. :D Zum Glück aber hat der Mann Niveau und wird ‚nein‘ sagen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Januar 2019, 23:29:09
Der Mann macht sein Ding, und er macht es gut.

Ein Interview mit Thomas:

https://rp-online.de/panorama/deutschland/youtuber-held-der-steine-lego-ist-nicht-boshaft-nur-dusselig_aid-35784229
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. Januar 2019, 21:12:37
Wenn man sieht welchen Einfluss er hat...

Und eine treue Fanbase, die die Sache verbreitet. Mit dem Ergebnis, dass sein Video mittlerweile über eine halbe Million Aufrufe hat mit über 7.000 Kommentaren. Und innerhalb von 2 Tagen kamen über 20.000 neue Abonnenten dazu. Respekt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Januar 2019, 23:54:03
Ich bin dennoch gespannt, wie sich die Alternativen verkaufen. Die Absätze für LEGO-Klone sind im Vergleich zum Original ja unterirdisch. Aber ich bin dem offen und kuck mir seine Sachen gerne weiterhin an. Ich kucke ja auch gerne mal "Johnny's World" der sich ja auch mit Alternativen, legal wie illegal viel beschäftigt.

BTW finde ich es eine interessante Sicht von stonewars, wie und warum Lego garnicht so mies reagiert hat, wie Mannes jetzt überall hört.

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Januar 2019, 09:50:11
Wenn ich mich recht erinnere, sagte der Held im Video ja was vom Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Da gab es in der letzten Zeit wohl hin und wieder das ein oder andere Problem. Nur aus diesem einen Grund bricht er - denke ich - nicht seine Geschäftsbeziehungen zu LEGO ab.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Januar 2019, 12:32:49
Hier noch ein paar nette Artikel:

https://rp-online.de/panorama/deutschland/so-kam-es-zum-pr-desaster-fuer-lego-wegen-thomas-panke-dem-held-der-steine_aid-35806137

https://www.promobricks.de/lego-vs-held-steine-geht/75067
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Januar 2019, 14:19:46
Aufgebauschte Empörung allerorten..... für nix.

Er wurde weder abgemahnt noch sonstwas.
Nur anwaltlich aufgefordert die Verwendung des Logos mit dem Stein nicht mehr zu nutzen.
Und das hat einen Grund.
Der "Held" hat sich das Logo nämlich auch markenrechtlich eintragen lassen.
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/3020182151470/DE
(Das vergisst er gerne zu erwähnen.)


Deshalb hat sich die Lego Rechtsabteilung da auch ganz normal verhalten und für so ein großes Unternehmen sogar besonnen reagiert.
Vielleicht nicht unbedingt glücklich, aber weit entfernt von der künstlichen Empörung, man versuche hier jemanden mundtot zu machen.
Das der "Held" da jetzt so drauf einspringt und sich als Opfer darstellt hat für mich auch ein gewisses "Geschmäkle".

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Januar 2019, 22:54:55
Ich denke, es war hier einfach die Summe aller Teile (no pun intended...), wenn einem als "kleiner" Fachhändler immer wieder mal Steine in den Weg gelegt werden (no pun intended...). Das fängt ja schon mit der Idiotie an, sich als Händler Sets z.B. im LEGO-Store kaufen zu müssen, weil LEGO nur ausgewählte Insolvenzexperten damit beliefert. Wäre ich Händler, und zudem noch mit so einer Leidenschaft in der Materie, käme ich mir ob diverser Unwegsamkeiten auch irgendwann mal verarscht vor. Und irgendwann beschließt man dann halt, etwas andere Wege zu gehen.

Ich seh das auch nicht als "heimtückischen Angriff" auf den Helden. Klar, Lego will sich die Noppen nicht verwässern lassen, aber - wie du sagst - das lief jetzt etwas unglücklich. Durch Thomas gewann LEGO definitiv finanziellen Zuwachs im mindestens siebenstelligen Bereich (ich brauche nur mal zu schauen, was ich mir - inspiriert durch ihn, das ist so - in den letzten 6 Monaten in die Bude geholt habe... Und wenn ich das mal ganz zurückhaltend hochrechne, weil ich davon ausgehe, dass ich nicht der Einzige seiner mittlerweile 181.000 Abonnenten bin, dem das so geht, dann wird mir ganz schwindelig...) und so ignorant können die nicht sein, das nicht zu wissen. Und dann hätte man in meinen Augen auch definitiv mal den kurzen Dienstweg der direkten Kommunikation gehen können. Aber da waren sie halt etwas dusselig...

Anyway, 's is halt wie's is. Jetzt streckt er also mal etwas die Fühler aus und schaut, was es da draußen in der (legalen) Klemmbaustein-Welt noch so alles gibt. Und dazu gab es heute das erste Video. Und ich find's ziemlich interessant.

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Januar 2019, 23:06:26
Schaue ich mir gleich an. Ich frage mich allerdings, wie er jetzt noch Lego bezieht wenn er kein offizieller Händler mehr ist. Habe gehört er kauft es nun von Kaufhof & Co. Und verkauft es dann aber dann würden die eh schon geringen Margen doch noch kleiner werden und seine oftmals angebotenen 20 Prozent beispielsweise auf die Jurassic Sachen, das würde doch nie klappen. Und wie gesagt, ich habe schon oft Stimmen und Aussagen gehört wie „Xinbao, Cobi, MegaBloks, etc. interessieren mich nicht.“

BTW, falls sie noch Jemand möchte:

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lego-tasse-held-der-steine-signiert-thomas-panke-/1037695902-23-6099
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. Januar 2019, 22:49:22
Lässt sich der Rumpf auch öffnen?

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0720.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0726.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0727.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0725.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548017200_DSC_0728.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548017200_DSC_0728.JPG)

Oh, sogar noch mit nem Satelitten drin, hätte mich nicht gewundert, wenn es da wieder den Sparstift angesetzt hätten, gefällt mir wirklich gut.

Ach ja, bei dem Shuttle fehlte übrigens diese weiße 1x1 Fliese:
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548366479_1548366380__20190124_224519.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548366479_1548366380__20190124_224519.JPG)
Aber in meiner Ersatzteile-Kiste hatte ich noch eine.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 25. Januar 2019, 22:02:33
In dem kurzen Bericht hier sieht mal mal ein wenig von seinem Laden:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Januar 2019, 05:27:08
Der hr hat dem Video nach aber auch nicht ganz kapiert, warum Lego so agiert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Januar 2019, 16:05:14
*ding-dong*

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1538522284_1522354029_step0001_(4).jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Januar 2019, 19:31:41
Die Titanic wollte ich mir tatsächlich schon ein paar Mal holen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Januar 2019, 21:14:10
Bisherigen Eindruck: kommt qualitativ schon sehr nah an LEGO ran. Die LEGO-Teile fühlen sich nur minimal "härter" an, das Klick-Gefühl ist satter. Bei Plates muss man hier ein wenig nachdrücken. Die Passgenauigkeit ist gut, aber nicht 100% an LEGO. Platten sind etwas biegbarer, allgemein fühlen sich die Teile minimal leichter an. Die Oberflächenqualität ist auch nicht ganz perfekt, hier mal ein Kratzerchen, da mal eine Gussgrat. Aber soweit im Rahmen, finde ich. Das Modell ist schon recht stabil, nur snappen die LEGOs etwas satter zusammen. Das Schiff hat hier und da mal einen Minispalt, wo etwas Spannung z.B. einer Platte gegenwirkt. Ein paar Ecken hätte LEGO beim Bau auch etwas anders gelöst.
Unterm Strich für den Preis aber für mich echt okay. Zudem es z.B. bei Cobi viele Modelle gibt, die es aus Dänemark eben nicht gibt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Januar 2019, 22:58:35
Die Titanic find ich auch ziemlich cool.
Der Eisberg als Gimmick ist schon irgendwie schwarzhumorig.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 27. Januar 2019, 04:44:04
Apropos „nicht aus Dänemark“, habe mir gestern die Predator Sets von „Sluban“ Johnnys World angesehen und ich bin sehr angetan, auch wenn es sicherlich nicht lizensiert ist und die Klemmkraft auch unter Lego, Lepin oder Cobi sein soll.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1548560461_8ADF3BF7-DA95-414A-9590-190343F4C1D0.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1548560461_066C904C-0264-4261-B918-BD6318E2000E.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2019, 18:47:05
Finde ich allein wegen der 4 Männchen schon cool
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Januar 2019, 18:47:27
*ding-dong*

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1538522284_1522354029_step0001_(4).jpg)

Ein paar Impressionen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0740.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0740.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0741.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0741.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0746.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0746.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0751.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0751.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0752.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0752.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0756.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0756.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0757.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0757.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0758.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0758.JPG)

Wie oben erwähnt minimal "leichter" als LEGO und nicht ganz 100% dessen Qualität, Plates lassen sich leichter biegen, die runden 1x1-Teile sind etwas weicher als bei den Dänen.
Die Klemmkraft ist bei LEGO "knackiger", Flächen schließlich etwas dichter.
Etwas unglücklich ist die Beklebung des Bugs. Am Rumpf gibt es den beigen Streifen durch Plates. Der Bug ist ein einzelnes schwarzes Teil mit weißem "Deckel". Der Übergang wurde per Aufkleber gelöst, der aber leider nicht breit genug ist. Bringt man das Beige auf Linie, bleibt am oberen Rand ein schwarzer Spalt. Gott sei Dank sind die Aufkleber etwas über die Ränder hinaus bedruckt, so dass ich einen weißen Streifen ausschneiden und reinpfriemeln konnte.
Die Fahnen und das aufstellbare Schild sind bedruckt, die ganzen Fenster lange Aufkleber.
Die Anleitung (kann man auf zwei Bildern sehen) unterscheidet sich von LEGO. Mehrere Steine pro Abbildung, wobei nur die jeweils zu setzenden Steine farbig dargestellt sind. Da muss man gelegentlich etwas mitdenken und genau hinschauen.

Für ca. 45,- für 600 Teile finde ich das Set akzeptabel. Fertig sieht es nett aus und macht sich ganz gut im Regal. Man muss nur aufpassen, dass die Rettungsboote nicht abfliegen, die sitzen relativ locker.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 27. Januar 2019, 19:24:51
Kann sich sehen lassen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 27. Januar 2019, 21:16:47
Die Farbe der Rettungsboote finde ich auch suboptimal. Dadurch wirken die irgendwie billig. Ansonsten sieht's schon sehr cool aus.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Januar 2019, 12:28:36
Bei der Bismarck von Cobi sind die Rettungsboote weiß, sollte ich mir dann vllt. als Pendant holen aber 2.WK Modelle finde ich immer recht aggressiv als Displaymodelle.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Februar 2019, 22:48:12
Heute zum ersten Mal den Mustang gesehen, der von LEGO kommen soll und zuerst dachte ich GEIL! Auf den zweiten Blick merke ich aber, dass die Form oft angedeutet ist, ähnlich wie beim Austin allerdings deutlich gelungener, was mich eh nicht stört. Ich vermute mal, das Teil ist so groß wie die Corvette? Dann sollte der Preis eigentlich ganz okey sein, bin gespannt.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549057335_stonewars.jpg)

Auf der Spielzeugmesse wurde ein 40 Tonnner Liebherr Minibagger vorgestellt. Das Ding ist recht unförmig, optisch nicht mein Fall ABER es gibt ihn wirklich so (siehe zweites Bild). Das Ding hat glaube ich 8 Motoren, wenn ich es richtig gelesen habe, eine für LEGO sehr vielseitige APP-Steuerung und einen Preis, der sich gewaschen hat, 450 EUR!!! Da bin ich raus, so gut der auch sein mag aber das ist eine Preisklasse, da muss mir nicht nur die Technik gefallen sondern auch das Modell an sich.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549057335_450__liebherr.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549057335_liebherr_original.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. Februar 2019, 23:04:31
Heute zum ersten Mal den Mustang gesehen, der von LEGO kommen soll und zuerst dachte ich GEIL! Auf den zweiten Blick merke ich aber, dass die Form oft angedeutet ist, ähnlich wie beim Austin allerdings deutlich gelungener, was mich eh nicht stört. Ich vermute mal, das Teil ist so groß wie die Corvette? Dann sollte der Preis eigentlich ganz okey sein, bin gespannt.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549057335_stonewars.jpg)


Erster Gedanke: Ui, geil!

Zweiter Gedanke: 139,99 Liste, oha!
Okay, fast 1500 Teile, aber puh...

Egal, jedenfalls sollte LEGO seinen Fokus (ja, sie sehen sich als Spielzeughersteller für Kinder...) echt mal ein klein wenig auf Expert verlagern und öfter mal Autos dieses Formates bringen. Ich hab den T1, den Mini und den Köfer, und die sind ganh großes Tennis
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Februar 2019, 23:21:49
BTW war ich die Tage iner Stadt und wollte mir noch das alte Space Shuttle sichern, wusste nicht, dass es vom Markt ging. Tja, nirgends mehr zu haben und ich war in allen Läden, schade...

BTW2: Im Toysrus gab es 20% auf alle STAR WARS Lego Sachen. Tja, was soll ich sagen...




Den Porg finde ich garnicht so hässlich wie der Held, nur halt völlig überteuert aber da er eh herabgesetzt war plus 20 Prozent, so what! "Desert Skiff Escape" war das letzte Model und preislich auch im Angebot und da es vom Markt geht, so what! Nur bei Solo‘s Landspeeder war ich zu voreilig. Der geht zwar auch vom Markt aber ich hab den schon aber ...so what, wird ja eh aus Zeitmangel erstmal alles eingemottet.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549059635_lee.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. Februar 2019, 23:29:06
Haha, ganz ohne Witz, den Porg wollt ich mir morgen auch holen  :lol:
Für netto 43,99 für über 800 Teile (Listenpreis 69,99...) helf ich dem mal. Der sieht so hilflos aus...  :lol:
Und die Flucht vom Todesstern hab ich im Hinterkopf, kann man für 23,99 mal machen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Februar 2019, 23:49:58
Ja cool. Dann hat ihn ja auch Jemand, der ihn aufbaut. :D

Flucht vom Todesstern ist ein wirklich schönes kleines Set und ich muss auch sagen, dass einzig die Szenen aus den 'Originalen' wirklich spannend sind. Ich hatte vor einiger Zeit die Heilkammer gekauft, finde sie wirklich gelungen. Die Carbonit-Kammer müsste ich mir eigentlich auch noch holen aber da habe ich zu lange gewartet, gab es öfters für 24,99 in der Vorweihnachtszeit, jetzt 40 EUR, naja.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. Februar 2019, 12:17:32
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549106204_DSC_0784.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549106204_DSC_0784.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. Februar 2019, 14:33:06
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549106204_DSC_0784.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549106204_DSC_0784.JPG)

Ich finde den First Responder super!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. Februar 2019, 17:56:13
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549126298_DSC_0788.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549126298_DSC_0788.JPG)

Süß. Luke und Leia schwingen sich über den Abgrund, und der Stormtrooper wundert sich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. Februar 2019, 20:46:21
Wollte ich mir heute auch mitnehmen aber unser Toysrus hatte es nicht. :|





Die ZaubererVonOz-Figuren finde ich richtig prima und da ich eh gerade im Toysrus war habe ich sie mal alle rauserfühlt, ging recht einfach und sie lagen sogar hintereinander wie sortiert im Karton.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549137774_A109A23C-A3F8-4A08-A593-9786823F0016.jpeg)

Und da ich Benny einfach mag habe ich ihn auch eingetütet als ich ihn erfühlte. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549137774_7BF02FE2-15D6-493C-B990-CA0721BD2680.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Februar 2019, 21:53:09
Also grade der Tin Man sieht cool aus
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. Februar 2019, 23:15:30
Wie ein Kind unterm Weihnachtsbaum... Der Held baut Star Trek:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. Februar 2019, 01:01:41
Hab ich auch und freue mich, dass er STAR TREK von Mega Blocks (und hoffentlich auch noch Kre-O) vorstellt. Leider leider leider habe ich zu lange mit dem Kauf der Brücke gewartet. Das Ding ist aus der Produktion und kostet nun gut und gerne mindestens 200 bis 300 EUR. Aber bei Star Trek bin ich genauso ein Kind wie der Held. :D


Übrigens, Netzfund des Abends von Mega Construx:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549500608_master.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Evil am 07. Februar 2019, 08:49:49
Ich find Lego scheiße!😂😂😜
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Februar 2019, 08:55:46
Dicke Backen gibts an der Kasse, ganz umsonst
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 07. Februar 2019, 11:13:01
Masters, geil!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 07. Februar 2019, 11:25:52
wow, die finde ich ausnahmesweise mal hübsch obwohl sie ne andere Scale haben und nicht 100% am Original sehn sie doch aus als wären sie nur vorsichtig geschrumpft wurden.

$20 kostet das Teil in den Staaten...  :bawling:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Februar 2019, 11:26:44
Kannst doch ordern, liegt doch unter der Zollfreigrenze :D und wenn dank Versandkosten nimmer, is auch egal, weil nicht viel dazukommt
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 07. Februar 2019, 11:36:42
Kannst doch ordern, liegt doch unter der Zollfreigrenze :D und wenn dank Versandkosten nimmer, is auch egal, weil nicht viel dazukommt

hast eigentlich recht.

Aber Versand zählt doch nicht zur Freigrenze oder? Ist doch Warenwert!?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 07. Februar 2019, 11:40:54
DAS weiß jetz der Marc besser - ich MEINE der Versand hat damals als ich immer aus HK Filme geordert habe dazugezählt - aber is ja auch egal, weil der Betrag ja eh nicht so hoch sein wird ;) ich hab kürzlich hier zwei Nähmaschinen für die Firma in China bestellt für 240,- Euro, da kamen dann 60 Euro Zoll und Einfuhrbla drauf...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 07. Februar 2019, 12:55:41
habs mir nochmal überlegt, am Ende bringt mir das nette Toy meine Kindheit auch nicht zurück und verstaubt dann im Regal  :bawling:

 :D immer diese Wehmut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 08. Februar 2019, 00:41:39
Der Moment, wenn man in der Restekiste wühlt... und ein quietschbuntes cardassianisches Warship bastelt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549582677_DSC_0810.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549582677_DSC_0810.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549582677_DSC_0812.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549582677_DSC_0812.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549582677_DSC_0811.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549582677_DSC_0811.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549582925_rsz_star_trek_cardassian_galor_class_warship_freecomputerdesktopwallpaper_2560.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Februar 2019, 03:50:18
Wenn die Farben noch stimmen würden passt es für den Verkauf in Polybags.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. Februar 2019, 02:54:07
Nette Moc von Blue Brixx, leider nicht mehr im Sortiment.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549677058_1D90CBE6-9F5D-4C20-8B2D-723481CF41DD.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Februar 2019, 19:52:22
Mal eine amazon-Gutschrift sinnvoll umgesetzt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549911016_DSC_0826.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549911016_DSC_0826.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549911016_DSC_0827.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549911016_DSC_0827.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ketzer am 11. Februar 2019, 20:37:03
Nice! :thumb:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Februar 2019, 21:19:30
Bauabschnitt 1 war schon mal interessant. Dadurch, dass es bei Cobi Steine gibt, die es in der Form aus Dänemark nicht gibt, eröffnet das Möglichkeiten. Anbaumöglichkeiten durch Bricks Modified im 90- und sogar 180-Grad-Winkel. Nett. Der Kern ist erstaunlich stabil.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0828.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0828.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0829.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0829.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0830.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0830.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0831.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0831.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0832.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0832.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0833.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0833.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549916013_DSC_0834.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549916013_DSC_0834.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. Februar 2019, 22:02:57
Meine Erfahrung nach bauen die Konkurrenten eh recht robust. Cobi mag ich auch. :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Februar 2019, 09:33:10
Bauabschnitt 2 und 3 waren auch megainteressant. Bin direkt ein wenig begeistert. Eine Menge Teile, die es so bei LEGO nicht gibt. Die erwähnten Bricks und Plates Modified mit beidseitigen Noppen, 4x1 Brick Modified in 2/3 Höhe usw. Man zimmert größere Elemente der Verkleidung zusammen und klemmt diese dann auf den Korpus. Nicht ganz ohne Kraftaufwand, aber das Teil ist enorm robust. Man kann es fast als Baseballschläger benutzen.
Design und Bautechniken sind echt einfallsreich. Respekt, Cobi.
Muss später unbedingt noch Bilder hochladen. Maximaler Bauspaß.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Februar 2019, 11:08:53
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965612_DSC_0835.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965612_DSC_0835.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965612_DSC_0836.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965612_DSC_0836.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965612_DSC_0840.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965612_DSC_0840.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965612_DSC_0842.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965612_DSC_0842.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965612_DSC_0843.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965612_DSC_0843.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965707_DSC_0844.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965707_DSC_0844.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965707_DSC_0845.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965707_DSC_0845.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965707_DSC_0846.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965707_DSC_0846.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965707_DSC_0847.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965707_DSC_0847.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965707_DSC_0848.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965707_DSC_0848.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965785_DSC_0849.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965785_DSC_0849.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965785_DSC_0850.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965785_DSC_0850.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965785_DSC_0851.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965785_DSC_0851.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965785_DSC_0852.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965785_DSC_0852.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965785_DSC_0853.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965785_DSC_0853.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965874_DSC_0855.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965874_DSC_0855.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965874_DSC_0856.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965874_DSC_0856.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965874_DSC_0857.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965874_DSC_0857.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965874_DSC_0858.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965874_DSC_0858.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965874_DSC_0859.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965874_DSC_0859.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965963_DSC_0860.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965963_DSC_0860.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965963_DSC_0862.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965963_DSC_0862.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965963_DSC_0863.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965963_DSC_0863.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965963_DSC_0864.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965963_DSC_0864.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549965963_DSC_0865.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549965963_DSC_0865.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966027_DSC_0866.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966027_DSC_0866.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966027_DSC_0867.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966027_DSC_0867.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966027_DSC_0868.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966027_DSC_0868.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966027_DSC_0869.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966027_DSC_0869.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966027_DSC_0870.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966027_DSC_0870.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966099_DSC_0871.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966099_DSC_0871.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966099_DSC_0872.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966099_DSC_0872.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966099_DSC_0873.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966099_DSC_0873.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966099_DSC_0874.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966099_DSC_0874.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1549966099_DSC_0875.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1549966099_DSC_0875.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 12. Februar 2019, 12:20:19
auf der Fahne oben fehlt doch was  :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Februar 2019, 17:23:59
Ich glaube Cobi verzichtet allgemein auf NS Symbolik, Revell als Gegenbeispiel nur in Deutschland.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 12. Februar 2019, 18:29:00
Ach, das kann ich schon irgendwie nachvollziehen... Als das letzte Mal in Polen Hakenkreuz-Flaggen wehten, war man dort mit Sicherheit auch nicht sonderlich begeistert...*





* frei nach dem Känguru
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 00:20:16
So, das war dann der 4. und letzte Bauabschnitt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0892.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0892.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0898.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0898.JPG)

Kurios: Die schräge Fensterreihe hier ist gedruckt. Alle anderen Fenster sind Aufkleber. Da die beiden Teile zweifarbig bedruckt sind, dachte man wohl: "Wenn wir schon dabei sind..."
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013106_DSC_0905.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013106_DSC_0905.JPG)

Und so sieht der Brummer dann aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0910.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0910.JPG)

Doch, hat wirklich Spaß gemacht. Für die paarundvierzig Euro bekommt man gut was geboten (gut, war ne Gutschrift in diesem Fall). Das Boot selbst ist sehr robust und massig. Einzig die Sektion mit den Schiffsschrauben und die Aufbauten sind etwas gargelig, das muss etwas zärtlicher behandelt werden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Februar 2019, 00:45:42
Wow, das Ding sieht im Regal viel geiler aus, als ich dachte. Nur die Filme im Hintergrund passen nicht. :D Haste keine Kriegsfilmsammlung? :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2019, 08:59:05
Jetz wirds langsam eng im Hause Rosenpenis :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 09:56:24
Drauf geschissen :D

Zu eng ist sowieso ein dehnbarer Begriff...

Edit: Das ist aktuell so mein Ventil. Entspannt mich und macht mir Freude.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2019, 10:00:40
Wäre ne Überlegung wert, spart das Bumsen
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 10:03:29
Die Dauer des Aktes ist angenehm, das Ergebnis meistens befriedigend, und die einzigen Kuppen, die einem danach weh tun, sind die der Finger :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2019, 10:33:03
Ok, also wie wichsen :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 11:11:41
Mit dem Unterschied, dass das einzig Klebrige hier die Sticker sind.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2019, 11:23:04
und der Schweiß beim Teile suchen :D

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 12:08:57
Ganz im Ernst, das ist bei Sets ohne nummerierte Bauabschnitte und Tüten ab einer gewissen Teilezahl oft recht sportlich.
Sollte es vielleicht so machen wie Johnny von Johnny's World, der sortiert den Klumbatsch in Teller.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. Februar 2019, 12:28:15
Das macht meine Frau auch, wenn sie mit dem Kurzen was aufbaut :D ich bin da eher der Quersucher mit Verzweiflung und Hang zu Fluchschwällen, aber das machts ja auch irgendwo aus!

Hart wars nur die paar Male als Moritz die Feuerwehrstation oder Polizeistation halb zerlegt hatte, und ich die wieder zusammenbauen sollte - aus Teilen die in den Kisten waren. DAS is echt abartig, da kriegt man Zustände
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Februar 2019, 18:31:45
Alternativ einfach neu kaufen. :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Februar 2019, 21:51:22
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1550091048_lego-flintstones-21316-facebook-0000.jpg)

 :10:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 22:15:01
Für Fans auf jeden Fall eine tolle Sache. Ich selbst konnte aber nie wirklich viel mit denen anfangen...
Beim Preis setzt man sich sicherlich auf den Arsch, oder?
Und der Haus-Dino fehlt, Sauerei!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Februar 2019, 22:29:29
Ja stimmt und Bambam & die kleine Pebbles! Und dabei hat man Dinos doch im Programm sowie auch mittlerweile kleine Kinderfiguren. Ok, dann doch nur eine :7:

Dass du damit aber nie was anfangen konntest. :shock:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. Februar 2019, 22:55:26
Fand diesen Fred nie wirklich sympathisch, und Barney blöde.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Februar 2019, 09:08:41
Danke, ich auch :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 14. Februar 2019, 22:51:18
So, da wollte ich doch mal schauen, was in China so los ist. Und da amazon auch Zeug von Decool hat... hab ich mir für 25,- Steine mal einen Tumbler (aus 325 Teilen) gegönnt.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0913.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0913.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0914.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0914.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0915.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0915.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0917.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0917.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0918.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0918.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0919.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0919.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0921.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0921.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0922.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0922.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0923.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0923.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550180897_DSC_0924.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550180897_DSC_0924.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550181021_DSC_0925.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550181021_DSC_0925.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550181021_DSC_0926.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550181021_DSC_0926.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550181021_DSC_0927.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550181021_DSC_0927.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550181021_DSC_0928.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550181021_DSC_0928.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550181021_DSC_0929.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550181021_DSC_0929.JPG)

Qualitätsunterschiede zu LEGO sind definitiv sichtbar (bzw spürbar). Alles fühlt sich minimal leichter an, gelegentlich sind Gussgrate nicht zu 100% entfernt (hält sich aber in Grenzen), glänzende Flächen sind nicht ganz so "sauber" wie in Dänemark, Fenster sind gerne mal etwas zerkratzt, die Pins klicken nicht ganz so satt ein wie bei LEGO, die Verbindung von Beinen und Oberkörper der Figuren ist etwas simpler und weniger fest, und die Gummireifen sind etwas schlierig (wie ein leichter Ölfilm). Klingt aber alles schlimmer als es tatsächlich ist. Das Teil ist robust, es fällt nix ab, ließ sich gut bauen und sieht auch ordentlich aus. Keine Aufkleber, alles Prints. Und es gab keine defekten Teile. Fehlteile gab es auch keine.

Zudem scheint mir der Tumbler eine Eigenkreation zu sein. Der LEGO-Tumbler ist baulich ganz anders und größer.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Februar 2019, 08:39:35
Ach ja, und der hinten mittig angebrachte Shooter geht extrem leicht los.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 15. Februar 2019, 20:23:12
Den hatt ich auch schon ein paar mal im Warenkorb, auch weil die Lego Version mittlerweile viel zu teuer ist.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Februar 2019, 20:56:52
Ach Ash, wer, wenn nicht du, wirst sie kennen... Diese Momente des herzhaften "Drauf geschissen!"...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550260530_1550260444_DSC_0935.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550260530_1550260444_DSC_0935.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Februar 2019, 21:13:11
der Heli sieht geil aus, auch wenn Technik nicht meine Welt is
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 15. Februar 2019, 22:37:50
Ach Ash, wer, wenn nicht du, wirst sie kennen... Diese Momente des herzhaften "Drauf geschissen!"...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550260530_1550260444_DSC_0935.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550260530_1550260444_DSC_0935.JPG)

Ich bin ja leider derzeit nur ein Pseudo-Lego-Fan. Ich kaufe und kaufe und verpacke es in Kartons weil ich Anderes zu tun habe. Aber das "scheiss drauf"-Feeling habe ich auch oft wenn ich vor LEGO stehe. Mit Minecraft kann ich nicht soo viel anfangen wobei ich die Idee durchaus cool finde. Der Heli ist nett aber das Rennboot finde ich persönlich noch geiler. Lego City muss man einfach mögen, überlege mir sogar das Spiel davon zu holen, weil es total nach GTA aussieht, glaube das könnte echt witzig sein.

BTW falscher Thread, oder?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Februar 2019, 22:45:00
Jetzt nicht mehr :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 16. Februar 2019, 01:13:58
Mit Minecraft kann ich nicht soo viel anfangen wobei ich die Idee durchaus cool finde.

Ich hab damit auch null am Hut, nie gespielt. Aber der Klötzchenstil ist bisweilen ganz knuffig.

Und außerdem... Weltbeste Hühner!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550275627_1550267138_DSC_0938.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550275627_1550267138_DSC_0938.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Februar 2019, 18:33:02
Der LEGO City 60150 - Pizzawagen ist derzeit für megaschlanke 7,59 zu haben. Begklückt eure Kinder oder das Kind in Euch. Das Set kostet sonst locker doppelt so viel und mehr.

https://www.amazon.de/gp/product/B01J41FUHS/ref=ppx_od_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Februar 2019, 11:06:26
Ich muss ja sagen, ich habe nicht viel erwartet. Aber ich bin von der Steinqualität und Oberflächenbeschaffenheit bei Gudi echt positiv überrascht. Das ist schon deutlich besser als von Decool und toppt stellenweise imo sogar Cobi.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550570380_DSC_5582.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550570380_DSC_5582.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. Februar 2019, 11:13:11
Piratenschiff? :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. Februar 2019, 12:01:08
Arrrrrrr...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550574035_DSC_5592.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550574035_DSC_5592.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 19. Februar 2019, 13:35:20
Nice
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Februar 2019, 02:47:55
Ach Ash, wer, wenn nicht du, wirst sie kennen... Diese Momente des herzhaften "Drauf geschissen!"...

Da ist der Moment, gerade eben geklickt weil ... drauf geschissen!

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1550627214_22.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1550627349_11.jpg)

Mal sehen, wann es hier ankommt, wird aus den Staaten geliefert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 20. Februar 2019, 09:13:36
wo wir gerade im anderen Thread bei dem Thema waren. Was genau machst Du damit? Lässt Du die ungeöffnet im Regal oder baust die zusammen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Februar 2019, 17:16:37
wo wir gerade im anderen Thread bei dem Thema waren. Was genau machst Du damit? Lässt Du die ungeöffnet im Regal oder baust die zusammen?

Mancave > Regal (Hätte ich kein eigenes Zimmer dafür würde ich auch nichts holen)

Was soll ich mit meinen auf die Vierzig zugehend noch Spielzeug auspacken. Ich erfreue mich an den Sachen genauso gut wenn sie noch OVP rumstehen. Bei dem Lego Zeug ist es geteilt. Zum Teil habe ich auslaufende Sachen experimentell mal gekauft um den Markt zu beobachten wie der Preis sich entwickelt, da der sich ja gerne mal verdoppelt wenn es aus der Produktion geht. Zum anderen Teil sind die Sets zurückgelegt, um sie später mal mit den Kindern aufzubauen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Februar 2019, 13:03:20
Kurz ein Statement zu meinem Deadpool:

Die Klemmbausteine kamen nach 3 1/2 Wochen in einer Tüte ohne Verpackung und mit einem sehr kleinem Aufbauheft an. Die Marke ist nicht erkennbar, keine Logos auf Heftchen oder anderswo aber so what. Das Plastik wirkt definitiv billiger als bei Lego aber der Zusammenbau funktionierte, war einfach und alles hielt (auf den ersten Blick) und die eigentlich sehr kleine Anleitung war doch ausreichend. Witzig ist die integrierte HandOfGod-Steuerung am Rücken um mit den Armen hin und herzuwedeln, was bei den Lego Pendants nicht der Fall ist, was ich aber auch nicht brauch, zumal die Dinger vermutlich mehr als Displayobjekte genutzt werden. Außerdem hätte ich lieber eine Schwerter-Scheide an der Stelle gehabt damit die Hände der Figur frei sind um ihn witzig in Pose stellen zu können. Aber das funktioniert eh recht schwer, da bei großen Verrenkungen die Seitenteile der Beine abgehen. Bombenfest wie bei Lego ist das nicht. Aber es stört auch nicht soo sehr da man es eh einmalig positioniert und er dan halt da steht. Und bei einem Preis von knapp unter 6 EUR verzeihe ich viel.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1550922538_5F2599DE-5523-4D55-8312-506108C277E0.jpeg)

https://www.gearbest.com/block-toys/pp_009987868327.html?wid=1433363
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Februar 2019, 21:28:02
Jetzt muss ich mal wieder ein Video vom Helden posten, denn... er hat COBI entdeckt. Und er ist begeistert.


In weniger als 7 Stunden über 50.000 Aufrufe. Ich würde mal ganz optimistisch behaupten, dass sich das langfristig durchaus positiv auf den Bekanntheitsgrad und die Verkaufszahlen von Cobi in Deutschland auswirken könnte.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Februar 2019, 21:34:42
So, das war dann der 4. und letzte Bauabschnitt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0892.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0892.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0898.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0898.JPG)

Kurios: Die schräge Fensterreihe hier ist gedruckt. Alle anderen Fenster sind Aufkleber. Da die beiden Teile zweifarbig bedruckt sind, dachte man wohl: "Wenn wir schon dabei sind..."
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013106_DSC_0905.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013106_DSC_0905.JPG)

Und so sieht der Brummer dann aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0910.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0910.JPG)

Doch, hat wirklich Spaß gemacht. Für die paarundvierzig Euro bekommt man gut was geboten (gut, war ne Gutschrift in diesem Fall). Das Boot selbst ist sehr robust und massig. Einzig die Sektion mit den Schiffsschrauben und die Aufbauten sind etwas gargelig, das muss etwas zärtlicher behandelt werden.

Im Moment bei amazon übrigens für 35,99 drin. Für 800 Teile eine wirklich gute Partie.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 27. Februar 2019, 21:47:06
Die Fronten aus einem Guß sind Müll. Da hat er durchaus Recht. Der Opel Blitz ist auch sehr cool aber wie er schon sagt, ich persönlich würde mir keine WW2 Fahrzeuge als Deko ins Wohnzimmer stellen oder Kriegsmaschinen im Allgemeinen, Schiffe und Booten mal ausgenommen, warum auch immer.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Februar 2019, 21:59:06
Da hab ich ambivalente Gefühle. Ganz klar, Krieg ist das Ergebnis aus der Summe der Dummheit der Menschen (okay, neben Religion - sorry an Gläubige, ich ziehe eine klare Grenze zwischen Glauben und Religion, das sind für mich zwei paar Schuhe - und RTL2). Aber die Modelle faszinieren mich ja schon...
Mittlerweile habe ich für mich auch herausgefunden, dass ich Schiffe und Boote mag. Ja, selbst in reiferen Jahren kann man noch Dinge an sich entdecken, die man nie für möglich gehalten hätte. Der polnische Zerstörer, das U-Boot, die Titanic. Auch der Ocean Explorer von LEGO und die Yacht etc, die mag ich sehr. Das Piratenschiff, ganz wunderbar. Oh Mann, die Bismarck und die Tirpitz würden mich schon seeehr reizen, die sind der Wahnsinn, aber alles über 75cm Länge ist aktuell etwas problematisch...
Generell mag ich also schon eher "Modelle" als "Spielsets", und da bietet gerade Cobi eine Menge.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 27. Februar 2019, 22:19:59
Ich kann mir die Bismarck oder die Titanic als Deko gut vorstellen, vor allem im Bad aber einen Panzer in der Vitrine, so cool sie auch aussehen, nee.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Februar 2019, 11:58:25
Wie niedlich!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551351457_lego-star-wars-magazin-ausgabe-45-vorschau-2019-zusammengebaut-andres-lehmann.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551351457_lego-star-wars-magazin-ausgabe-45-vorschau-2019-zusammengebaut-andres-lehmann.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Februar 2019, 12:07:16
Also das finde ich ausnahmsweise mal doof, sieht für mich null aus wie die Slave 1 :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Februar 2019, 12:14:47
Finde schon, dass man sie erkennen kann. Finde es zumindest immer wieder erstaunlich, dass man selbst in diesem Mikroformat durchaus erkennbare Modelle hinbekommt
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Februar 2019, 12:35:08
Btw finde ich diese Ansammlung auch ganz geil :D
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1551353692_BusinessStil-Großhandel-30-teilelos-Halloween-Horror-Film-Jason-Voorhees-Freddy-Pinhead-Zombie-Geschenke-Bausteine-Spielzeug-für-Kinder-By3Ao8Kq1Hc1-xco0.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. Februar 2019, 12:55:07
Die sind echt stark.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Februar 2019, 13:06:04
Ok für Leatherface hatten sie nur ne Flex, aber was solls :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Februar 2019, 13:16:27
Sind das Customs oder China-Clones?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Februar 2019, 14:22:40
http://www.vigtherius-orden.de/BusinessStil-Gro%C3%9Fhandel-30-teilelos-Halloween-Horror-Film-Jason-Voorhees-Freddy-Pinhead-Zombie-Geschenke-Bausteine-Spielzeug-f%C3%BCr-Kinder-By3Ao8Kq1Hc1-p-4575.html

Ich würde mal sagen nix Original - und sauteuer
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Februar 2019, 14:37:42
Na ob LEGO da seinen Segen gegeben hat... (Denke eher nicht).
Die Steine sind zwar quasi Public Domain, die Figuren allerdings sind eingetragene Marken.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Februar 2019, 15:27:15
Klare Chinakopien. Die gibt es nicht von Lego aber optisch dennoch nett, gibt auch tolle Star Trek Legoklon-Figuren. Habe selbst für mein Marvel Diorama Legoklon Figuren, beispielsweise von Punisher und Stan Lee, Beide meines Wissens nie von Lego selbst erschienen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. März 2019, 05:17:51
https://shop.lego.com/de-DE/product/Rallyeauto-1967-Mini-Cooper-S-und-Buggy-2018-Mini-John-Cooper-Works-75894
NATÜRLICH bringen sie die Minis nicht einzeln... Die Penner wissen GENAU, dass die Leute scharf auf die Minis sein werden und so gezwungen sind, 20 Euro mehr für 2 Autos auszugeben... wegen dem (imo) sinnlosen Zubehörschrott...

https://shop.lego.com/de-DE/product/2018-Dodge-Challenger-SRT-Demon-und-1970-Dodge-Charger-R-T-75893
Der selbe Mist hier. Zwei richtig geile Dodges, aber nein, man muss 10 Euro mehr berappen für so eine dämliche Ampelanlage, die (bei mir) eh nur in der Restekiste landen wird... Fuck you, Lego. Hätten sie wenigstens LEDs in der Ampel verbaut, aber Lego und LEDs, hahaha... HAHAHAHAHA....

Heute offiziell erschienen, und sie sind NOCH teurer...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1551413297_Screenshot_2019-03-01-05-04-56-1.png)

Sorry, aber für mich eine bodenlose Frechheit, was LEGO da abzieht. Gerade bei den Modellen schrauben sie die Teilezahl mit Schrott künstlich hoch und kriegen den Hals nicht voll. Das zeigt wieder sehr schön, was bei dem Laden nicht stimmt.
Man muss hin und wieder, damit es wirklich weh tut, an die Zeit vor 2002 zurückdenken und sich sagen: Die wollen faktisch für EINEN pupsigen kleinen Mini 55 MARK!

Das ist einfach nur Gier und kotzt mich gerade etwas an.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. März 2019, 21:47:39
Hab mal spontan so drei Überraschungstütchen mit Figuren mitgenommen, damit sich die Piraten nicht ganz so allein auf Deck fühlen.
Ich finde, sie fügen sich ganz harmonisch und unauffällig ins Gesamtbild.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551473044_1551471162_DSC_5701.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551473044_1551471162_DSC_5701.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. März 2019, 22:11:03
Für das Geld hätte ich dann aber eher ein kleines 13 EUR Set geholt, finde die Figuren unverschämt teuert, gerade wenn man nicht wählen kann. Die 76101  beispielsweise, die ich mir eh noch holen möchte, wobei sie nicht wirklich auf das Schiff passen, na gut... ok. :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 00:41:35
Ich schaue ja gerade, was andere Anbieter außer LEGO so an Alternativen bieten. Diesmal das Piratenschiff von Blackbeard der Firma Wange.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551570312_1551570234_DSC_5729.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551570312_1551570234_DSC_5729.JPG)

Der Verlauf eines maritimen Abenteuers:

Okay, Wange sind hardcore...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551570523_1551570234_DSC_5732_(1).JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551570523_1551570234_DSC_5732_(1).JPG)

Und fuck me sideways, das wird ein Abenteuer... Keine nummerierten Tüten, sondern nach Farben sortiet in IKEA-Polybags, Yippeekayay, Chinamann.
Aber immerhin hat der Hersteller, Wange, ein eigenes Figurendesign, dass von LEGO abweicht. Somit sind es keine Plagiate.

...

Also Wenge schafft mich schon auf Seite 2 der Anleitung. Offenbar fehlen mir schon mal zwei dunkelgraue 3x2 Bricks...

...

Vielleicht tauchen sie ja noch auf... Hab erst mal was aus der Restekiste genommen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551570987_1551570876_IMG-20190302-WA0049.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551570987_1551570876_IMG-20190302-WA0049.jpeg)

...

Also hier braucht man den berühmten Siemens-Lufthaken...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551571053_1551570234_DSC_5735.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551571053_1551570234_DSC_5735.JPG)
...

Und ich habe gerade mit dem Feuerzeug eine krumme 10x2 Plate etwas angewärmt und geradegebogen. Also Wenge muss jetzt echt liefern. Ich bin erst auf Seite 5 und hab schon mehrfach geknurrt.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551571112_1551570234_DSC_5738.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551571112_1551570234_DSC_5738.JPG)

...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551571360_1551571294_DSC_5741.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551571360_1551571294_DSC_5741.JPG)

Okay, die Kanonen sollen laut Anleitung auf die linke Seite. Das werde ich aber spiegelverkehrt bauen, damit die Queen Anne's Revenge parallel zur Black Pearl ein Standoff hinkegen kann.

...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551571587_1551570234_DSC_5743.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551571587_1551570234_DSC_5743.JPG)

Ich glaube nicht, dass sich mein Eindruck von Wange noch groß ändern wird: die dunkelgrauen Teile oben und unten habe ich jetzt geklebt, weil sie ultraleicht von den Noppen poppen. Die beiden hellgrauen Platten rechts und links habe ich ebenfalls geklebt, weil sie verzogen waren und sich an den Enden hoben. Die Black Pearl von Gudi ist qualitativ DEUTLICH besser.

...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551571823_1551570768_DSC_5746.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551571823_1551570768_DSC_5746.JPG)

Also DAS ist definitiv mal anderes Bauen. Man ist ja gewohnt, stabil zu bauen und darauf aufzubauen. Das Ding hier ist allerdings eine gargelige Angelegenheit. Ich hoffe, da kommt noch etwas Stabilität rein. Die Räder an der Unterseite werden laut Anleitung recht früh berbaut, aber ich habe sie gerade wieder abgemacht. Der Rumof muss eben aufliegen, sonst krachen einem die Rumpfteile beim Andrücken weiterer Teile ständig auseinander. Das ist definitiv KEINE Legokopie, denn die hätten das anders gelöst. Ich betrachte das Teil gerade als Herausforderung.

...

Das Modell sieht ja ganz nett aus, aber die Klemmkraft ist nicht so doll... Naja, die runden Teile klebe ich jetzt alle. Gott sei Dank hab ich Modellkleber im Haus...

...

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. März 2019, 04:53:25
Kommt da noch ein vierte Kanone oder wird das nur Fake, so dass es nur so aussieht und mit ner weißen Klappe versehen?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 07:28:09
Fake.

War btw das erste und letzte Mal, dass ich was von Wange gekauft habe.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. März 2019, 16:03:12
Johnny‘s World hat Wange aber auch nie als gut bewertet.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 16:25:49
Man muss halt alles mal selbst probieren. Mit kleinen Mängeln kann ich je nach auch gut Preis leben. Wenn mal ein oder zwei Teile fehlen, das lässt sich ausbügeln, wenn es keine Sonderteile sind. Aber die Fehlzahl hier ist schon schlampig. Dazu die mangelnde Passgenauigkeit, durch die Sich Teile nicht richtig verbinden und geklebt werden müssen, und die nicht wirklich robuste Bauweise, bei der einem an allen Ecken und Enden Teile abspringen... Ne, das artet in Frust aus. Das Schiff liegt jetzt erst mal im Trockendock.

Aber da mich Samstag auch ein nettes Alien von Xingbao daheim erwartete...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5749.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5749.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5760.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5760.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5763.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5763.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5767.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5767.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5770.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5770.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551626282_DSC_5773.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551626282_DSC_5773.JPG)

DAS ist schon wieder eine ganz andere Liga.  Bin gespannt, wie der Xenomorph wird, aber die Display-Base ist schon mal angenehm massiv, robust und clever gebaut. Gewicht und Größe erinnern an die gute alte Playstation 1.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. März 2019, 17:05:39
Oh, die Alien Modelle wollte ich auch noch holen. Der Podest ist ja richtig groß und robust, dachte das sei nur ne Platte. Da muss ja das Alien riesig sein.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 17:21:09
Laut Specs 51cm.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. März 2019, 18:45:23
Wow, dachte immer von den Bildern her sie seien um die 20cm groß. 50 cm ist ne Hausnummer!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 20:25:10
Mal zum Größenvergleich:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551640995_DSC_5776.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551640995_DSC_5776.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 03. März 2019, 22:11:42
Der LEGO City 60150 - Pizzawagen ist derzeit für megaschlanke 7,59 zu haben. Begklückt eure Kinder oder das Kind in Euch. Das Set kostet sonst locker doppelt so viel und mehr.

https://www.amazon.de/gp/product/B01J41FUHS/ref=ppx_od_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Der ist jetzt übrigens vom Markt. Bin froh, dass ich den gekauft hatte, der ist wirklich putzig mit seinen Details.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 04. März 2019, 09:58:30
Habe gestern so etwa 80% des Torsos gebaut. Ich hatte eigentlich fast durchgängig das Gefühl, original LEGO zu verbauen, das zur Qualität bis jetzt.
Der Torso ist ein recht massiger Brocken, und die Oberfläche wird echt kreativ "verkleidet", da sind wirklich abgefahrene Ideen am Start. Das Teil ist auch recht "stramm" und definitiv nur ein Vitrinenmodell. Die Schulterpartie wird auf Scharnieren angebracht und nach oben geklappt. Wenn die Brustpartie aufgesetzt wird, ist da null Spiel mehr. Drückt man beim Bau zu fest darauf rum, hebelt man leicht etwas ab. Das sehe ich aber nicht als Fehler an. Es gibt eben nur null Spielraum.
Einziges Manko bisher: Eines der Schlauchelemente, die im Halsbereich angebracht sind und auf Technic-Pins gesteckt werden, ist am Rand etwas eingerissen, da musste ich kleben. Das ist dem Winkel geschuldet, da ist schon etwas Spannkraft am Werk. Ging konstruktionstechnisch wohl nicht anders, fällt aber auch nicht auf, wenn man es nicht weiß.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. März 2019, 02:45:58
Xinbao fand ich damals eher mäßig aber ich muss sagen, die haben sich mittlerweile echt gesteigert. Und was mir eben gut gefällt ist, dass sie nicht mit Steinen geizen. Wenn ich mir das letzte Video vom Helden, das mit der Eckgarage, ansehe, mein Gott haben die an dem Haus wegrationalisiert, Null Verständnis für sowas.

Der LEGO City 60150 - Pizzawagen ist derzeit für megaschlanke 7,59 zu haben. Begklückt eure Kinder oder das Kind in Euch. Das Set kostet sonst locker doppelt so viel und mehr.

https://www.amazon.de/gp/product/B01J41FUHS/ref=ppx_od_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Der ist jetzt übrigens vom Markt. Bin froh, dass ich den gekauft hatte, der ist wirklich putzig mit seinen Details.

Ja, da ärgere ich mich etwas, dass ich nicht gleich zehn Stück gekauft habe. Der Preis ging sofort hoch. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. März 2019, 07:13:38
Oh shit...



(click to show/hide)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. März 2019, 08:11:51
Xinbao fand ich damals eher mäßig aber ich muss sagen, die haben sich mittlerweile echt gesteigert. Und was mir eben gut gefällt ist, dass sie nicht mit Steinen geizen. Wenn ich mir das letzte Video vom Helden, das mit der Eckgarage, ansehe, mein Gott haben die an dem Haus wegrationalisiert, Null Verständnis für sowas.

Ja, eine nackte Garage, nicht mal ein lumpiges 9,99-Auto dabei, aber das Set gleich mal 30 Euro teurer auf den Markt bringen. Das sind Füchse...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. März 2019, 08:35:00
Zwischenstand Alien:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551771202_DSC_5802.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551771202_DSC_5802.JPG)

Wiegt 641 Gramm bisher. Baulich immer wieder überraschend.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 05. März 2019, 19:12:56
Sieht so ersteinmal aus wie die Königin eines Schabenvolkes.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. März 2019, 19:16:26
Wenn du so ein Vieh im Keller hast, kannst du nur noch die Bude niederbrennen... :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. März 2019, 07:46:20
Frisch vom Grill: lecker Alienschenkel.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551854712_DSC_5809.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551854712_DSC_5809.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 08. März 2019, 17:39:46
Im Weltraum hört dich niemand Klemmbausteine bauen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552063028_DSC_5856.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552063028_DSC_5856.JPG)

Ich glaub ich wieg den Kollegen mal...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 08. März 2019, 18:52:02
Und wo kommt das Ungetüm hin?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 08. März 2019, 19:03:55
Sieht wirklich nicht schlecht aus. Hätte ich so gar nicht erwartet.



Mit etwas Glück müsste bei mir morgen auch ein Paket ankommen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 08. März 2019, 19:06:13
Und wo kommt das Ungetüm hin?

Ja, das ist die Frage, wie?  :uglylol:
Wenn der putzige Xeni unbehelligt auf seinem Podest vor sich hin steht, ist alles okay, da hält er sein Gleichgewicht. Bewegen oder anheben sollte den nur der Erbauer, da man dadurch seine fragilen Stellen kennt. Anyway, er braucht einen sicheren Ort. Auf die Regale passt er nicht, da ist er drei bis vier Zentimeter zu hoch. Mal schauen. Aber egal. Jedesmal, wenn ich den Brocken anschaue, bewundere ich die kreative Energie der Schöpfer. Das Teil ist mega.

Ach ja, gewogen habe ich ihn auch. All in sind es 1,81 Kilo.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 08. März 2019, 19:18:45
Ein paar Details noch:
Die Oberflächenqualität der Steine finde ich besser als bei denen im Video von Johnny's World. Entweder eine Chargensache, oder Xingbao verbessert sich kontinuierlich.
Insgesamt fehlten 5 Teile. Bei Johnny war das mehr. Aber nichts, was sich nicht beheben ließ. Für die inneren Knöchel hätten eigentlich zwei graue Pins und zwei kleine Schwarze Parabolspiegel da sein müssen. Die fehlten. Stattdessen waren zwei runde Fliesen 2×2 enthalten. Diese passen ganz leicht versetzt an die Stelle, an die die fehlenden Teile gehört hätten. Das aber auch nur, weil dort zwei falsche Brick modified sind, die statt auf einer auf zwei Seiten Noppen haben. Wenn man das nicht weiß, fällt es jedoch null auf.
Und beim Pürtzel fehlte ein Sonderteil (aber ohne Funktion). Stattdessen habe ich eine übrige schwarzen 2x1 Plate draufgesetzt. Auch das fällt null auf und hat auch keinen Einfluss auf die Optik.
Die Anleitung ist anspruchsvoller als bei LEGO. Nicht das watscheneinfache "Ein Stein pro Seite", sondern mehrere Schritte pro Seite, die zum Mitdenken auffordern. Was bei so vielen schwarzen Teilen einige durchaus fordernde Wimmelbilder bietet. Aber alles machbar.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 09. März 2019, 03:30:51
Puh, ich hätte ja fast Bock drauf, aber ich weiß nicht ob ich mit den "Fehlern" klarkommen würde und es mir das wert wäre. Hmmm
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. März 2019, 10:01:38
Ach ja, ganz lustig noch, dass bei amazon einige negativ bewerten, weil die Schläuche teils etwas zu lang sind und so unter Spannung stünden, Teile auseinanderdrückten etc.
Das kann passieren, wenn man stumpf nach Vorschriften arbeitet...
Ich hab da so ein Spezialwerkzeug im Haus, nennt sich Schere. Etwas Mut zum Mitdenken und Optimieren zeigen, bei einigen Schläuchen 2 bis 3 Rillen kürzen, und alles passt ganz wunderbar.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. März 2019, 10:28:27
*klingeling*

Die Post war da.  :D

(https://up.picr.de/35237220qt.jpg)

(https://up.picr.de/35237221yd.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 09. März 2019, 10:59:03
Cool!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. März 2019, 11:02:04
Auf geht’s!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. März 2019, 13:00:08
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1552132762_p1.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. März 2019, 17:53:41
Die Aufhängung der Lenkachse ist schon mal richtig toll.



(https://up.picr.de/35240209yw.jpg)


Nur leider habe ich beim Aufbau nicht mehr so richtig viel zu tun.   :shock: :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. März 2019, 19:28:12
Du musst deinem Kleinen halt auch was holen, ninjago oder so. Dann lässt er dich mit deinem Mustang sicherlich alleine. ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 09. März 2019, 19:53:17
Der hat schon Ninjago rotes Boot, blauen Drachen, Flugzeug und den großen grünen Wagen mit den doppelten Gatlin Guns. (ziemlich cooles Modell übrigens)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. März 2019, 20:19:40
Schön, dass hier noch aktiv gebaut wird :)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 09. März 2019, 21:18:24
Der hat schon Ninjago rotes Boot, blauen Drachen, Flugzeug und den großen grünen Wagen mit den doppelten Gatlin Guns. (ziemlich cooles Modell übrigens)

Hähä Boot und Drachen haben wir auch :D sonst aber City Sachen
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. März 2019, 22:10:58
https://shop.lego.com/de-DE/product/Rennwagen-Chevrolet-Camaro-ZL1-75891
Ein Camaro, nett. Schön blau. Interessante Reifen. Ich vermute da mal bedruckte Ringe, die auf die Felgen gesteckt werden.

Und jepp, genau so isses auch:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552165589_DSC_5866.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552165589_DSC_5866.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 10. März 2019, 00:20:26
Ich schaue ja gerade, was andere Anbieter außer LEGO so an Alternativen bieten. Diesmal das Piratenschiff von Blackbeard der Firma Wange.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1551570312_1551570234_DSC_5729.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1551570312_1551570234_DSC_5729.JPG)

Ich hab mal eine amazon-Rezi verfasst...

Zitat von: nemesis auf amazon.de
Ich habe mir aus Neugier schon das ein oder andere Set chinesischen Ursprungs besorgt, und bisher waren sie durchaus zufriedenstellend. Die Firma Gudi ist qualitativ recht dicht an Lego dran, Decool ist auch in Ordnung, aber Wange, die ich mit diesem Set kennenlernte, haben mich ziemlich frustriert und den Bauspaß (bin aktuell etwa bei der Hälfte) stark gebremst.

Einige lange Platten (2x10, 2x12) sind etwas krumm und heben sich nach dem Einbau. Die runden Steine, aus denen zum Beispiel die unteren Segmente der Masten werden, sitzen unter Spannung aufeinander und "ploppen" teils wieder auseinander. In beiden Fällen musste ich Kleber einsetzen.
Noch schwerwiegender: Keine nummerierte Sortierung. Die Teile sind nach Farben in IKEA-Polybags (ja, es steht tatsächlich IKEA drauf...) sortiert, ein Beutel ist sogar ein Gefrierbeutel mit deutschem Aufdruck. Das Suchen wird durch diese Sortierung zur Qual... und endet nicht selten damit, dass das gesuchte Teil schlicht fehlt. Bisher fehlen bei mir schon locker 20 verschiedene Teile, nahezu alle aus dem größten Beutel mit den dunkelgrauen Teilen...
Man ist ja normalerweise gewohnt, stabil eine Basis zu bauen... und darauf dann aufzubauen. Das Ding hier ist allerdings eine gargelige Angelegenheit. Ich hoffe, da kommt noch etwas Stabilität rein. Die Räder an der Unterseite werden laut Anleitung recht früh verbaut, aber ich habe sie gerade wieder abgemacht. Der Rumpf muss eben auf dem Untergrund aufliegen, sonst krachen einem die Rumpfteile beim Andrücken weiterer Teile ständig auseinander. Aber auch ohne geht einem ständig an Stelle B was auseinander, wenn man an Stelle A was zusammendrückt. Das ist definitiv KEINE Legokopie, denn die hätten das anders gelöst (btw sehen die Figuren auch anders aus als bei LEGO, es sind also keine Plagiate). Das Modell sieht ja bisher ganz nett aus, aber die Klemmkraft der Steine ist nicht so toll... Die runden Teile klebe ich jetzt alle. Gott sei Dank hab ich Modellkleber im Haus...

Als Spielset vollkommen ungeeignet. Packt man das Schiff falsch an, springen Teile wie Springbohnen ab. Und ohne Kleben hält da einiges definitiv nicht. Mir graut es schon vorm Zusammenbau der Segel...

Sollte noch ein Wunder geschehen, korrigiere ich die Wertung nach oben. Aber daran habe ich so meine Zweifel...

P.S.: Es sind übrigens nicht 6 Piraten, sonder nur 5 Piraten und 1 Skelett.

Nachtrag 9. März 2019:

Nena sang einst: "Wunder geschehn!"

Damit meinte sie allerdings nicht dieses Schiff...

Bin jetzt fertig mit dem Teil. Wer auch immer es entworfen hat, er hat vom Bau mit Klemmbausteinen keine Ahnung. Der Hintere Aufbau mit der rudimentären Kajüte und dem Steuerrad war eine Geduldsprobe. Senkrecht schlecht klemmendes Kleingestein zusammenzuknüppeln, das erst abschließend oben mit einer Plate fixiert wird, ist ein Elend... Meine verbalen Entgleisungen waren hierbei recht blumig. Zudem auch weiterhin immer wieder Teile fehlten. Verfügt man nicht über ein gewisses Kontingent an Ersatzteilen, ist dieses Set nicht baubar! Meines hat nun ein paar Stellen, die farbig nicht passen. An den Seiten, am hinteren Aufbau, an einem Mast... Der Bauspaß war keiner. Sebst das Alien von Xingbao, welches eine Herausforderung ist, machte Laune, weil man ständig über die Kreativität der Designer staunte. Aber das Schiff hier... Es steht jetzt da, und ich versuche, es nicht mehr groß anzufassen. Abschließend wollte ich noch die Räder, die ich während des Baus abgelassen hatte, noch anbringen, wobei auch prompt der vordere Mast mit Zubehör den Abgang machte. Meine begleitenden Worte kann ich hier nicht posten...

Als Deko ist das Schiff... ganz nett. Der Preis wäre für die Teilezahl durchaus sehr gut... wenn die Teile etwas taugen würden. Mein Modellkleber ist fast leer und meine Nerven in Mitleidenschaft gezogen. Als Spielset ist das Schiff nur dann geeignet, wenn man seine Kinder hasst. Ich gebe dem Teil nicht mehr als 5 Sekunden in Kinderhänden, um als Wrack zu enden...

Muss nachher einen Speed Champion von LEGO zusammenbauen, da wird alles we gewohnt tadellos laufen...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 10. März 2019, 12:34:11
(https://up.picr.de/35246649yy.jpg)

(https://up.picr.de/35246651zy.jpg)

Die Aufhängung Vorne und Hinten mit der Höhenverstellung ist schon mal richtig toll.  :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 10. März 2019, 13:43:17
Ich nehme mal an, direkt bei LEGO bestellt?

So, nach der Fertigstellung des nach Geduld verlangenden Gargel-Schiffes war es eine traumhafte Entspannung, wieder mit Passgenauigkeit und Konzept zu Arbeiten.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1552221777_rsz_11552204825_dsc_5869.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. März 2019, 16:14:32
F-40 :syda:
Wie ist der Spaßfaktor beim Mustang? Gabs den Autoschlüssel dazu?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 11. März 2019, 08:50:47
grrrrr....
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. März 2019, 10:15:52
https://www.promobricks.de/lego-70840-apocalypseburg-offiziell-vorgestellt-alle-bilder/74321

Gestern gefunden, ich finds seeeehr geil, ich wills haben - gut, dass die Frau es auch geil findet :D mal sehen ob ich mir das kurzfristig realisiere.... hab tierisch Bock zu bauen, danach können die Kids mit spielen. Ich kauf nix für ne "Vitrine" ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. März 2019, 11:17:15
Du verfolgst den thread zu wenig. :p Geiles Ding, definitiv aber der Preis ist hart.

BTW:

Als ich das Ding das erste Mal gesehen habe dachte ich nur „geil, will ich haben“ aber dann sah ich den Preis... 299 EUR...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1546691252_A65440C0-C62C-4714-BEBE-6C79A2CB9F31.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 11. März 2019, 11:27:00
Ja da hab ich anscheinend gepennt :D gestern das erste Mal entdeckt gehabt. Preis is heftig ja, aber ich kauf mir ja sonst kaum noch was :D man muss sich in meinem biblischen Alter auch mal was gönnen :D noch is ja nicht raus ob ichs wirklich mache, aber der Reiz ist VERDAMMT hoch, und den Falken für 799 krieg ich eh niemals übers Herz!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. März 2019, 11:45:33
BTW die Apokalyps-Sets von LEGO Movie sind alle echt gut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. März 2019, 15:19:10
(https://up.picr.de/35297852jw.jpg)

Letzte Schritte vor der Fertigstellung.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. März 2019, 15:21:09
Standardmodell fertig.

(https://up.picr.de/35297865ik.jpg)

(https://up.picr.de/35297872ve.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 17. März 2019, 15:26:01
Wechselkennzeichen

(https://up.picr.de/35297897pg.jpg)

Doch nun zum Tuning....

Serien Parts raus...

(https://up.picr.de/35297899mn.jpg)



Frontspoiler, Drag Kompressor und Sidepipes rein.

(https://up.picr.de/35297900qd.jpg)


Hinterradaufhängung hoch, Heck spoiler dran

(https://up.picr.de/35297920lr.jpg)


Lachgas im Kofferraum
(https://up.picr.de/35297923bp.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. März 2019, 15:35:05
Doch, der ist cool!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 17. März 2019, 16:13:55
Jau, der ist schon hübsch.

Nach dem Woche hab ich auch wieder was größeres gebraucht...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5946.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5946.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5947.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5947.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5948.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5948.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5949.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5949.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5950.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5950.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5951.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5951.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5952.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5952.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5953.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5953.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5954.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5954.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5955.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5955.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5956.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5956.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5957.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5957.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5958.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5958.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5959.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5959.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5960.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5960.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5961.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5961.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5962.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5962.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5963.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5963.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5964.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5964.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5965.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5965.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5966.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5966.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5967.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5967.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5969.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5969.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5970.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5970.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5971.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5971.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5973.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5973.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5974.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5974.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5975.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5975.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5976.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5976.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5977.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5977.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5978.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5978.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5979.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5979.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5980.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5980.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5981.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5981.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5982.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5982.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5983.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5983.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5984.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5984.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5985.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5985.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5986.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5986.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5987.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5987.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5988.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5988.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5989.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5989.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5990.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5990.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5991.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5991.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5992.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5992.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5993.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5993.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5996.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5996.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5997.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5997.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835586_DSC_5998.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835586_DSC_5998.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 17. März 2019, 17:47:50
Ach, da ja bald Ostern ist...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552840986_DSC_6002.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552840986_DSC_6002.JPG)

Und nachdem wir gestern Schwiegermuttern in der Reha in Bad Homburg besucht hatten und ich bei rewe was zum Trinken für unterwegs geholt habe... stolperte mir noch was über den Weg. 12 nochwas, und ab 10 Euro Einkaufswert den Parkschein entwerten... Kann man mal machen. Gerade für 5 Figuren und Zubehör.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552840986_DSC_6003.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552840986_DSC_6003.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 18. März 2019, 08:40:47
hehe, jetzt biste bei Ninjago angekommen :-)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. März 2019, 09:09:43
Gibt da schon coole Sets. Der Hafen sieht imo toll aus. Das PLG ist da auch meistens im Rahmen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. März 2019, 09:15:26
Ich mag auch das Schiff. Der Doppeldecker ist aber nicht das Ding von Creator, oder?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 18. März 2019, 09:46:01
Schau Dir mal den Drachen an, Pierre, den find ich auch richtig geil gemacht
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. März 2019, 09:47:47
Ich mag auch das Schiff. Der Doppeldecker ist aber nicht das Ding von Creator, oder?

Doch, ist der hier:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1552898829_item_XL_23914788_34752502.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. März 2019, 09:49:50
Schau Dir mal den Drachen an, Pierre, den find ich auch richtig geil gemacht

Welcher? Da gibt es mehrere.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 18. März 2019, 09:51:48
Also wir haben den blauen - der scheint mit dem grünen ziemlich identisch zu sein. Der rote oder gar der weiße sind natürlich ne Nummer geiler sehe ich grade :D aber die ersten beiden halt mit 35 rum noch erschwinglich für die Teileanzahl
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 19. März 2019, 22:44:25
Johnny's World hat einen Laden in Paderborn aufgemacht, muss ich doch die Tage mal hin. :)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 19. März 2019, 22:53:02
Johnny's World hat einen Laden in Paderborn aufgemacht, muss ich doch die Tage mal hin. :)

Boah geil! Da muss ich mal in Erfahrung bringen, wann der Samstag aufmacht. Ich muss ja zugeben, dass ich die Militäry Sachen schon irgendwie reizvoll finde. Der Laden sieht im Video richtig toll aus.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 19. März 2019, 22:57:48
Schade, macht erst um 10 auf.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 19. März 2019, 22:57:54
Ja, letzten Samstag. In meinem Fall wären das etwa 2,5 Stunden Fahrt.

Aber sehr schön: Von Cobi bis Xingbao die volle Lotte. Und ab Mitte des Jahres noch mehr.
Ich seh da den Chestburster. Und den Modular Strip Club :D
Bin mal gespannt, wie die Preise dort so sind.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. März 2019, 00:54:16
Oh ja, ich auch.

Schade, macht erst um 10 auf.

Habe bei seinem YT-Kanal mal angefragt, er versucht ja tatsächlich auf Kommentare und Fragen immer zu reagieren und meint wenn er da ist, was wahrscheinlich ist weil er da noch am werkeln ist, macht er für Interessenten auch gerne außerhalb dieser Uhrzeiten auf. Eventuell fahre ich morgen mal vorbei, muss eh mal wieder zum Schießen in die City.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 20. März 2019, 12:20:08
Jau, der ist schon hübsch.

Nach dem Woche hab ich auch wieder was größeres gebraucht...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5946.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5946.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5947.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5947.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5948.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5948.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5949.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5949.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5950.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5950.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5951.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5951.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5952.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5952.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5953.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5953.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5954.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5954.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834593_DSC_5955.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834593_DSC_5955.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5956.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5956.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5957.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5957.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5958.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5958.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5959.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5959.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5960.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5960.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5961.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5961.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5962.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5962.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5963.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5963.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5964.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5964.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552834874_DSC_5965.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552834874_DSC_5965.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5966.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5966.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5967.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5967.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5969.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5969.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5970.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5970.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5971.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5971.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5973.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5973.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5974.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5974.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5975.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5975.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5976.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5976.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835154_DSC_5977.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835154_DSC_5977.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5978.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5978.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5979.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5979.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5980.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5980.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5981.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5981.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5982.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5982.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5983.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5983.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5984.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5984.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5985.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5985.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5986.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5986.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835348_DSC_5987.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835348_DSC_5987.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5988.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5988.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5989.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5989.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5990.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5990.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5991.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5991.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5992.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5992.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5993.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5993.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5994.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5995.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5996.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5996.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1552835520_DSC_5997.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835520_DSC_5997.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/155 2835586_DSC_5998.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1552835586_DSC_5998.JPG)

Der ist echt toll! :thumb:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 20. März 2019, 19:22:26
Oh ja, ich auch.

Schade, macht erst um 10 auf.

Habe bei seinem YT-Kanal mal angefragt, er versucht ja tatsächlich auf Kommentare und Fragen immer zu reagieren und meint wenn er da ist, was wahrscheinlich ist weil er da noch am werkeln ist, macht er für Interessenten auch gerne außerhalb dieser Uhrzeiten auf. Eventuell fahre ich morgen mal vorbei, muss eh mal wieder zum Schießen in die City.
Wird Samstag aber wahrscheinlich auch echt stressig. Wir wollen ja auch zeitig los. Bei nächster Gelegenheit. Bei Dir ergibt sich doch bestimmt noch in diesem Jahr was.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 20. März 2019, 21:04:37
https://cobitoys.de

Hat schon jemand von Euch was von Cobi ausprobiert?
Ich muss ja zugeben, dass ich die Schiffe und Flugzeuge aus der WW2 Kollektion ganz nett finde. Die sehen nur auf den Kartons oft farblich ein bisschen "bunt" und etwas "plastikmäßig" aus.
Wie sehen die Dinger in real aus?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. März 2019, 22:12:57
https://cobitoys.de

Hat schon jemand von Euch was von Cobi ausprobiert?
Ich muss ja zugeben, dass ich die Schiffe und Flugzeuge aus der WW2 Kollektion ganz nett finde. Die sehen nur auf den Kartons oft farblich ein bisschen "bunt" und etwas "plastikmäßig" aus.
Wie sehen die Dinger in real aus?

*ding-dong*

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1548511548_DSC_0739.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1548515014_1538522284_1522354029_step0001_(4).jpg)

Ein paar Impressionen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0740.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0740.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0741.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0741.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0746.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0746.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0750.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0751.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0751.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610131_DSC_0752.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610131_DSC_0752.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0753.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0754.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0755.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0756.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0756.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0757.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0757.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1548610264_DSC_0758.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1548610264_DSC_0758.JPG)

Wie oben erwähnt minimal "leichter" als LEGO und nicht ganz 100% dessen Qualität, Plates lassen sich leichter biegen, die runden 1x1-Teile sind etwas weicher als bei den Dänen.
Die Klemmkraft ist bei LEGO "knackiger", Flächen schließlich etwas dichter.
Etwas unglücklich ist die Beklebung des Bugs. Am Rumpf gibt es den beigen Streifen durch Plates. Der Bug ist ein einzelnes schwarzes Teil mit weißem "Deckel". Der Übergang wurde per Aufkleber gelöst, der aber leider nicht breit genug ist. Bringt man das Beige auf Linie, bleibt am oberen Rand ein schwarzer Spalt. Gott sei Dank sind die Aufkleber etwas über die Ränder hinaus bedruckt, so dass ich einen weißen Streifen ausschneiden und reinpfriemeln konnte.
Die Fahnen und das aufstellbare Schild sind bedruckt, die ganzen Fenster lange Aufkleber.
Die Anleitung (kann man auf zwei Bildern sehen) unterscheidet sich von LEGO. Mehrere Steine pro Abbildung, wobei nur die jeweils zu setzenden Steine farbig dargestellt sind. Da muss man gelegentlich etwas mitdenken und genau hinschauen.

Für ca. 45,- für 600 Teile finde ich das Set akzeptabel. Fertig sieht es nett aus und macht sich ganz gut im Regal. Man muss nur aufpassen, dass die Rettungsboote nicht abfliegen, die sitzen relativ locker.

So, das war dann der 4. und letzte Bauabschnitt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0892.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0892.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0898.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0898.JPG)

Kurios: Die schräge Fensterreihe hier ist gedruckt. Alle anderen Fenster sind Aufkleber. Da die beiden Teile zweifarbig bedruckt sind, dachte man wohl: "Wenn wir schon dabei sind..."
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013106_DSC_0905.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013106_DSC_0905.JPG)

Und so sieht der Brummer dann aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0910.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0910.JPG)

Doch, hat wirklich Spaß gemacht. Für die paarundvierzig Euro bekommt man gut was geboten (gut, war ne Gutschrift in diesem Fall). Das Boot selbst ist sehr robust und massig. Einzig die Sektion mit den Schiffsschrauben und die Aufbauten sind etwas gargelig, das muss etwas zärtlicher behandelt werden.

Und ich glaube, von meinem polnischen Schiffchen hatte ich nichts gepostet...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. März 2019, 22:19:04
Jenes:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6033.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6033.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6034.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6034.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6035.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6035.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6036.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6036.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6037.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6037.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553116681_DSC_6038.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553116681_DSC_6038.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 20. März 2019, 22:21:23
Ok danke, scheint für etwas fortgeschrittene zu sein, aber ein kleines 300 Teile Set kann vielleicht auch ich mal antesten.

Das letzte sieht wirklich gut aus, gefällt mir sogar etwas besser, als die Titanic.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 20. März 2019, 22:27:02
Es geht. Die Anleitungen sind ordentlich.
Einzig die langen transparenten Aufkleber für die Fenster sind heavy. Ich "rakel" die dann immer mit der flachen Seite eines Teiletrenners an, weil Lufteinschlüsse bei den durchsichtigen Dingern eher auffallen.
Normale Aufkleber lege ich im Regelfall mit der Scherenspitze sanft an und rakel sie dann fest, wenn sie akkurat sitzen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. März 2019, 00:41:06
Interessant, Cobi hat auch die Saturn V im Angebot? Doppelte Lizens? Bei 40 EUR 1/3 des Preis, würde ich mir mal antun.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. März 2019, 05:57:28
Interessant, Cobi hat auch die Saturn V im Angebot? Doppelte Lizens? Bei 40 EUR 1/3 des Preis, würde ich mir mal antun.

Afaik gibt es da keine Lizenzen. Man kontaktiert sie eher und bekommt Approval.

Und jaaa, ein Drittel des Preises... ABER 425 statt 1969 Teile.
Und Maßstab 1:200,. Damit dürfte sie etwa 55cm lang sein, etwa halb so groß wie das Ideas-Set.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 21. März 2019, 06:10:12
Es muss nicht lizensiert werden, auch interessant. Mmh, ein Viertel der Steine aber nur ein Drittel des Preises, also dann wohl gleich das Set von Lego holen, ok!?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 21. März 2019, 07:57:20
Ich kann mich nur wiederholen, dass die Saturn V eines der schönsten Sets ist die ich bisher gebaut habe.
Der Aufbau hat unglaublich viele "Ahaaa" Effekte wo einem auf einmal klar wird wofür die Konstruktion gedacht ist, die man gerade baut.
Außerdem ist sie sehr dekorativ.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. März 2019, 12:17:03
BTW hatte ich neulich mal die Enterprise 1701-D von Mega Blocks aufgebaut, ein Set was OVP Mondpreise erreicht hat, ich es dementsprechend mal vor einem Jahr oder so ersteigert hatte für irgendwas um die 70 EUR aber eben auch im bespielten Zustand, also mit Anleitung und nur grob auseinandergebaut. Ich weiß auch garnicht, ob es das Set jemals in Deutschland und EU gab, hatte es aus den Staaten.

Zunächst einmal ist es die Hölle zu glauben, man könnte grob auseinandergebaute Teile im Ganzen lassen und voraufgebaut wieder zusammensetzen. Das wurde höllisch kompliziert und ging in Hose. Man muss also wirklich ALLES auseinandernehmen.
Der Zustand der Steine war ‚ausreichen‘, teils verdreckte Oberfläche, kein typischer Staub aber auch kein Nikotin, keine Ahnung wo der Ami das Ding stehen gehabt hatte, vermutlich in einer Bungalowsiedlung bei offenem Fenster mitten in der Wüste. Die Steine musste ich also alle waschen und mit nem Schwamm reinigen, mal mehr mal weniger. Gerade an der Oberfläche erkennt man aber gut, dass nicht nur Dreck allein den Zahn der Zeit verändert hat. Die Steine sind kaum noch einheitlich grau und oft vergilbt. Aber das ist ok denn man muss auch bedenken, von wann dieses Modell ist. Ich kenne Mega Blocks noch von früher und qualitativ waren sie vor wenigen Jahren noch mehr mit Best-Lock zu vergleichen als mit Lego. Dementsprechend bin ich froh darüber, dass die Plates alle gerade sind und eine gute Klemmkraft haben. Ja, das Modell ist super stabil, alles hält, nichts ist locker, nicht biegt sich in die falsche Richtung oder krümmt sich. Auf Grund, dass hier fast nur mit Plates gearbeitet wird ist es eben auch megastabil aber auch nervenzerreissend wenn man sich verbaut, da ich im Nachtdienst keinen Brick-Separator bei hatte. Die Anleitung ist halt typisch wie man es den Drittherstellern kennt, dass das Gebaute grau hinterlegt ist und nur das farblich erkennbar ist, was man bauen muss. Um aber gewisse Bauschritte zurückverfolgen zu können ist diese Art der Darstellung grausig. Ich hatte Schweißperlen, als ich einmal viel zu spät gemerkt hatte, dass eine ganze Steinereihe falsch zusammengesetzt wurde. Am Ende ging es gut aber mein lieber Scholli. Das Resultat kann sich aber am Ende sehen lassen, auch wenn Picard eher schlecht als recht geworden ist. Bauspasstechnisch ist das Teil aber unter dem Nivau der Enterprise von Kre-O aber dafür ist sie nicht so grobmotorisch dargestellt, eben weil es keine Brücke gibt. Es ist eben eher ein Displaymodell und das hat halt seine pro und Contras.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553252254_0C022A30-827D-45C9-8917-1B832DD16FDC.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553252254_22DAC417-A8B2-4877-A831-A88AA709F3DB.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553252254_B968E1A8-E2B2-4BBA-A655-C0F219334AE1.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. März 2019, 16:07:07
Meanwhile in Frankfurt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6049.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6049.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6048.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6048.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6047.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6047.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 22. März 2019, 17:25:11
Die Enterprise ist schon ganz geil, wenn auch etwas klobig.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. März 2019, 19:59:20
Ja schon. Gleichzeitig hat es aber dadurch auch einen gewissen Retro Charme so wie es früher neunmal war, wo man noch nicht jede Noppe hinter einer Fliese versteckt hat. :)

Meanwhile in Frankfurt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6049.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6049.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6048.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6048.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553267183_DSC_6047.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553267183_DSC_6047.JPG)


Meanwhile in Paderborn. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553280952_2C8EF6C6-CB2F-4C27-A862-90FE4562CDAA.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553280952_2C8EF6C6-CB2F-4C27-A862-90FE4562CDAA.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. März 2019, 20:47:39
Aber der Held hat recht... Alles schmeckt aus der Heldentasse gleich VIEL besser!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553283962_DSC_6055.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553283962_DSC_6055.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. März 2019, 22:21:15
Ich finde es bzw super, dass Johnny sich die Zeit nimmt (bzw nehmen kann), bei YT auf Kommentare einzugehen. Da entstehen durchaus Dialoge. Danke nochmal an Ashster für die Tasse. Johnny meint auch, dass ich (und somit auch Ash) jetzt die weltbeste Tassenkombi habe :D
Eine Fritz Cola in Paderborn habe ich ihm schon angedroht.

Freitag beim Helden dann noch mitgenommen:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553462332_DSC_6097.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553462332_DSC_6097.JPG)
Der Aston Martin von LEGO.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553462332_DSC_6096.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553462332_DSC_6096.JPG)
Den Polizei-Trabi und die Fokker des Roten Barons von Cobi.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 25. März 2019, 16:12:10
Wer mal ein paar Steine übrig hat...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553526681_aKxezAQ_460s.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 25. März 2019, 17:06:14
Was ist das Letzte (unten rechts)?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 25. März 2019, 17:20:25
Was ist das Letzte (unten rechts)?

Genau das frage ich mich auch gerade ..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 25. März 2019, 17:21:02
Ich glaube das sollen Umpa Lumpas sein.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: dead man am 25. März 2019, 17:23:32
Ok, da wäre ich nicht drauf gekommen..
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 25. März 2019, 17:42:31
Was ist das Letzte (unten rechts)?


Das ist das Piper Perri Meme

https://amp.knowyourmeme.com/memes/piper-perri-surrounded
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 25. März 2019, 17:55:59
Hm, passt thematisch ja mal so gar nicht ins Gesamtbild...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 25. März 2019, 18:28:16
Da kommt doch keine Sau drauf.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 25. März 2019, 19:32:39
Was ist das Letzte (unten rechts)?


Das ist das Piper Perri Meme

https://knowyourmeme.com/photos/1449412-piper-perri-surrounded
Wenn man es weiß :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 26. März 2019, 09:32:45
Was ist das Letzte (unten rechts)?


Das ist das Piper Perri Meme

https://knowyourmeme.com/photos/1449412-piper-perri-surrounded
Wenn man es weiß :uglylol:

jetzt kenne ich das Originalbild, aber verstehn tue ich es immernoch nicht.

Wird die gleich von den Schwarzen gevögelt oder was?

EDIT: ok, hab gegoogelt, ist ne Pornodarstellerin.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 26. März 2019, 10:07:33
Das war kurzfristig ein Trend, dieses Bild in mannigfaltigen Ausführungen.

Edit.
Habe oben den Link mal auf die Beschreibung geändert.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. März 2019, 10:12:48
Ich kannte sogar das betreffende Piper Perri Bild (ohne die Olle beim Namen zu kennen), und habs trotzdem nicht erkannt :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. März 2019, 10:14:35
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553591642_6645F3F0-71DC-451E-A5FB-16C1E2497BF8.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 26. März 2019, 11:39:18
 :shock:

Uiuiui, auf den ersten Blick sieht das Bild aber alles andere als legal aus!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 26. März 2019, 11:43:27
Doch doch, seit paar Jahren sind gemischrassige Beziehungen bei uns erlaubt ;)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. März 2019, 13:09:48
 :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Sing-Lung am 26. März 2019, 13:11:40
Säckel! :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. März 2019, 16:27:27
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553786829_IMG-20190327-WA0044.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553786829_IMG-20190327-WA0044.jpeg)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553786897_IMG-20190327-WA0049.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553786897_IMG-20190327-WA0049.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553786897_IMG-20190327-WA0053.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553786897_IMG-20190327-WA0053.jpeg)
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787000_IMG-20190327-WA0056.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787000_IMG-20190327-WA0056.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787000_IMG-20190327-WA0066.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787000_IMG-20190327-WA0066.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787000_IMG-20190327-WA0070.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787000_IMG-20190327-WA0070.jpeg)
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787257_IMG-20190327-WA0074.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787257_IMG-20190327-WA0074.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787257_IMG-20190327-WA0072.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787257_IMG-20190327-WA0072.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787257_IMG_20190327_224904110.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787257_IMG_20190327_224904110.jpg)
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1553787000_IMG-20190327-WA0064.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1553787000_IMG-20190327-WA0064.jpeg)

So, gestern hatte ich mein erstes Heimprojekt. 250 Teile sind genau richtig. Das ganze hat gut 2 Stunden gedauert und am Ende ist man froh, so ein schönes Modell fertiggestellt zu haben. Hat Spaß gemacht. Ich weiß zwar jetzt schon nicht, wo ich das Flugzeug hinstelle, aber eine Fortsetzung folgt auf jeden Fall.

Abgesehen von einigen Gußnasen und manchmal gut sichtbare Spalte zwischen Steinen, bin ich mit der Cobi Qualität sehr zufrieden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. März 2019, 16:42:17
Sieht besser als auf der Verpackung aus, super!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. März 2019, 16:43:29
Sieht besser als auf der Verpackung aus, super!
Absolut, die Farbe ist weniger knallig, ein richtig schönes Dunkelblau.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. März 2019, 22:58:37
Gerade ein wenig am surfen und von Xinbao das Schloss im Himmler gefunden, finde ich ja megacool!

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553810230_castlte.jpg)


EDIT: Auch interessant, die Lizenz zu Pacific Rim. Ich mag so Figuren ja.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1553810387_pacific.PNG)

BTW die Preise scheinen inkl. Versand zu sein.

https://www.brickmeupscottie.com/collections/movie-and-anime-brick-themes
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 01. April 2019, 21:02:22
Bei der Macht von Grayskull!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554145138_DSC_6174.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554145138_DSC_6174.JPG)

Banzai!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554145138_DSC_6175.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554145138_DSC_6175.JPG)

Man achte darauf, welcher Flieger da im Hintergrund die Kawasaki jagt... :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 01. April 2019, 21:10:00
Das ist wirklich cool.
Ich bin noch unschlüssig, was für ein Vehikel als nächstes ins Haus kommt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. April 2019, 01:14:45
YES YESS YESSSS YEEEEEESSSSSSSSS!!!!!!!


Zitat
LEGO Star Trek Sets am Horizont: CBS und LEGO sitzen fortan in einem Raumschiff – die Rede ist von Sets im Jahre 2020.

https://zusammengebaut.com/lego-und-cbs-gehen-kooperation-ein-star-trek-discovery-sets-in-2020-67598/

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554160474_8c5db2c5946b5d45f529e96e2bc2b90c.jpg)

Das gibt epische Schlachten in den Kinderzimmern, die Sets von Star Trek gegen die von Star Wars!
 :bart:




(click to show/hide)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. April 2019, 05:59:16
Eher kämen von Lego Bahnhöfe, Waggons für die wenigen Züge, LED, Burgen und Cowboys...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 02. April 2019, 06:04:43
Cowboys wären auch geil!!! Aber nach dem Lonely Ranger Totalausfall wird garantiert die nächsten zehn Jahre NICHTS kommen. Es ist ja nicht so, dass es an den unverschämten Preisen dieser wenigen Sets lag, neeeeeiiin....
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. April 2019, 10:17:28
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6178.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6178.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6180.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6180.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6181.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6181.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6182.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6182.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6183.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6183.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6184.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6184.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554192875_DSC_6185.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554192875_DSC_6185.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6186.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6186.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6187.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6187.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6188.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6188.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6189.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6189.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6190.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6190.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554193018_DSC_6191.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554193018_DSC_6191.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 02. April 2019, 10:54:12
sweet. Ich schwebte schon wieder über dem Bestellbutton  :lol:

NO, FUCK NO, ich brauche es nicht. Nicht wirklich zumindest, nur ein bisschen halt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. April 2019, 22:36:33
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554237352_DSC_6209.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554237352_DSC_6209.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 03. April 2019, 00:50:19
Gefällt mir.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 03. April 2019, 07:44:01
Ja, sieht gut aus.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 04. April 2019, 00:48:33
Aber Einer reicht nicht, Flugzeuge sind Herdentiere!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. April 2019, 22:12:56
Aber Einer reicht nicht, Flugzeuge sind Herdentiere!

Ich hasse es, wenn du recht hast...

Anyway, der Tag hat mich heute dezent abgefuckt, dass ich auf dem Heimweg mal kurz beim Helden vorbeigefahren bin...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554494750_1554494243_DSC_6240.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554494750_1554494243_DSC_6240.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554494750_1554494243_DSC_6241.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554494750_1554494243_DSC_6241.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 05. April 2019, 22:38:21
Die Mitsubishi reizt mich auch.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. April 2019, 00:07:13
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554501989_20190406_000401.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554501989_20190406_000401.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ketzer am 06. April 2019, 07:46:47
ich hab jetzt mal beim Fluss etwas durch Cobi gescrollt, die haben echt schöne Teile dabei.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. April 2019, 09:36:13
Die ME 262 fänd ich von Cobi ganz geil aber die Tarnung gefällt mir nicht so ganz.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ketzer am 06. April 2019, 09:49:35
stimmt, die Tarnung ist eher so semi.

Die 262 ist technisch und optisch gesehen ein richtig schönes Flugzeug.
Ich hab sie von Revell.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 06. April 2019, 14:12:08
Es wäre echt noch cool, wenn Cobi noch zivile Flieger mit reinnimmt. Alte Doppeldecker z.b.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. April 2019, 14:47:03
Mindestens drei (inkl. Roter Baron) gibt es ja. Die Aufkleber und die Bewaffnung einfach nicht verbauen, dann passt das :D

Btw gestern beim Helden gesehen und - obwohl ich da nicht wirklich Bezug zu habe - für sehr cool befunden:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554554720_99f87ac53bc0204be93ec2ef1c5409be.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554554720_99f87ac53bc0204be93ec2ef1c5409be.jpg)

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. April 2019, 16:05:48


Was hat der Gag gekostet?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 06. April 2019, 16:33:57
Die sind sooo scheiße. :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. April 2019, 16:43:25
Ja, der Wille es haben zu wollen wächst auch bei mir.  :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 06. April 2019, 16:45:55
Die Idee, sowas zu bringen, find ich trotzdem cool.
50 Tacken beim Helden.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 06. April 2019, 19:00:31
Und als downloadable content gibts den Tank für World Of Tanks?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 06. April 2019, 19:27:41
Die Idee, sowas zu bringen, find ich trotzdem cool.
50 Tacken beim Helden.
Die Kombination von Heavy Metal, Online Game und Klemmbausteinspielzeug ist schon ulkig.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. April 2019, 00:36:26
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554501989_20190406_000401.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554501989_20190406_000401.jpg)

Wer das mal im Detail sehen will:


Hehe, der kleine Fehler bei Minute 16 ist mir auch schon passiert... :D

Das Video ist auch relativ repräsentativ für die anderen 20-Euro-Flieger, weil viele Bauschritte sich zwangsläufig ähneln.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 07. April 2019, 03:46:13
Die 109 ist ein extremer Klassiker und ist ja DER Bösewichtflieger schlechthin. Dementsprechend fehlt mir persönlich ein wenig der Detailgrad. Die Schnauze ist einfach nicht waagerecht sondern fällt leicht ab bzw wird spitzer zum Propeller hin und das macht den Wiedererkennungswert für mich sehr kaputt, weil es das ganze Gesciht verändert, gefiel mir schon damals nicht im Heldenvideo. Vermutlich fehlt es an passenden Steinen für so ein leichtes Gefälle. Ich habe das Modell von Revell und dementsprechend hat sich die Form eingebrannt. Das Cockpit ist auch nicht ideal aber vielleicht bin ich auch zu sehr Monk bei dem Modell weil ich es seit zwanzig Jahren im Regal sehe.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. April 2019, 09:34:45
Bei der Größe und 250 Teilen ist natürlich irgendwo Schluß mit Details. Letztlich sind es halt doch "nur" Klemmbausteine. Und dafür hat Cobi das Design der verschiedenen Modelle (finde ich) sogar ausgesprochen gut hinbekommen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554621592_rsz_12019-04-07_091346.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554621592_rsz_k3djzatnlkirlovrlmrk5517-front.jpg)

Was Wiedererkennungswert angeht, fallen mir da eher ganz andere Kunden ein...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554622286_rsz_bond_db5_outside_palace_house.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554622286_rsz_10262.jpg)

 :new_Eyecrazy:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. April 2019, 11:20:50
stimmt, die Tarnung ist eher so semi.

Die 262 ist technisch und optisch gesehen ein richtig schönes Flugzeug.
Ich hab sie von Revell.

Wäre mir in dem Fall allerdings lieber, als den ganzen Rumpf mit Aufklebern zuzupflastern.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 07. April 2019, 16:50:41
Reizvoll finde ich ja noch die North American P-51D Mustang, die Vought F4U Corsair, die Messerschmitt ME 262A und die Curtiss P-40 Warhawk.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. April 2019, 14:05:29
Bestattung Wien hat neue Legosets im Angebot zur Bewältigung des Todes fürs Kind ...oder für Sammler. Finde ich sehr interessant.

https://www.sn.at/panorama/oesterreich/bestattung-wien-bietet-lego-krematorium-an-68489557

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554811068_59CC5C3A-5DB8-48EA-971D-E65ACCA7CD35.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554811068_292EEEA1-DC44-4559-B04D-C1FC49BFD879.jpeg)

Da es original Lego ist mit schön gemachten Kartons würde mich ja interessieren, wie das lizensrechtlich geregelt wird. Ich habe zumindest herausgefunden, dass die Sachen von hier stammen, die auch andere Sachen aus dem Bereich Wiener Öffis haben.

http://derklassiker.at/?page_id=2

Und hier findet sich der Shop aber noch ohne die neuen Sets:

http://www.bestattungsmuseum.at/eportal2/ep/channelView.do/pageTypeId/4400183/channelId/-4400177


BTW finde ich die bald kommenden Gratis Sets mit Mindesteinkaufspreis recht interessant, besonders Letzteres, sehr sehr nice!

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554811464_F455AD13-6C40-406C-A07A-CF2F898195D7.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554811464_F455AD13-6C40-406C-A07A-CF2F898195D7.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1554811464_93C2CBBC-A082-470B-932F-98C3B319FA1C.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1554811464_93C2CBBC-A082-470B-932F-98C3B319FA1C.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 09. April 2019, 14:19:58
Der Bestatter schaut ja nicht gerade friedvoll drein...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. April 2019, 19:50:52
Hat vielleicht gerade den Falschen verheizt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 09. April 2019, 20:28:37
Es ist doch gar nicht der 01. April
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 09. April 2019, 23:53:19
Es kommt wohl der Space X Super Heavy von Lego raus, begrüße ich natürlich!

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554846604_space_x.jpg)

BTW: Oha hatte ich garnicht aufm Tacho. Ok, ich revidiere das Bödewichtflugzeug Nr.1, die FB109, nein die Stuka isses natürlich und die ist garnicht schlecht gelungen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554854856_stuka.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 11. April 2019, 07:41:54
Heute Nacht auf Arbeit endlich mal den Roller gemacht, ging auch gut Zeit weg, 4 Stunden etwa weil ich Depp nicht gesehen habe, dass die Tütchen nummeriert sind. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1554960294_35CF9517-DC6A-4E48-9B9A-C93F852D44CE.jpeg)

Optisch sieht es super aus aber es hat Mängel, die man bei Lego nicht finden würde. Meine Kritk passt aber recht gut zu dem was Johnnys World dazu sagt.



Zunächst einmal die Steine, dessen Klemmkraft in manchen Bereichen nicht so gut sind, wie man es sonst von Xinbao gewohnt ist. Einmal zur Mitte hin ist mir sogar die ganze Konstruktion zusammengefallen weil ich zu fest gedrückt hatte bzw ein Teilchen umsetzen musste. Manche Teile klemmen auch nur solala, wenn man es mehr als normal bewegt, beispielsweise die Lenker. Des Weiteren haben manche glatte Steinchen klitzekleine schwarze Flecken, keine Ahnung warum. Dazu ist der kleinere Print nicht hundertprozentig sauber wobei er durchaus noch ok ist. Aufkleber gibt es keine. Ein Chromteil war leicht vergilbt bzw. goldschimmernd, stört aber nicht. Hauptproblem ist wirklich, dass es extrem gagelig ist (das Handschuhfach, du meine Güte, klemmt an zwei Noppen) und dann wahnsinnig viele Steine über sind. Klar, ist irgendwie auch nicht schlimm aber man hat dadurch das Gefühl irgendwas vergessen zu haben, gerade bei den Teilen, die es laut Anleitung garnicht gibt. Spielen kann man damit nicht einmal ansatzweise damit aber als Displaymodell sieht es toll aus, hin und her tragen geht. Ein paar Teile fehlten übrigens dennoch (trotz der vielen zusätzlichen Steinen), konnten aber ersetzt werden bzw. stören im fehlendem Zustand nicht. 40 EUR sind bei dem Set ok, war für mich als Halter einer Vespa PK50 kein Reinfall, auch wenn ich schwarz cooler gefunden hätte weil Meine halt schwarz ist aber naja, in schwarz ist alles cooler. Achja, der Baustil der Räder ist... interessant. Wer schonmal nen Autoreifen selbst umgebuchtet hat ist klar im Vorteil. Es sind nämlich Autoreifen, die auf Spannung gebracht werden, indem man Parabolscheiben reinsetzt die deutlich größer sind als die Reifen. Dadurch verzieht sich der Reifen und sieht dann eben aus wie ein Moppedreifen, coole Idee eigentlich.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 11. April 2019, 09:09:37
mich würde das wahnsinnig machen wenn die Teile nicht perfekt sitzen oder halten würde, oder Spaltmaße, Grate usw.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. April 2019, 21:39:56
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1555011571_Screenshot_2019-04-11-21-38-02-1.png)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. April 2019, 00:01:07
Musste dann heute doch noch mal zum Helden. Spontan ist es doch immer am schönsten. Und ich habe mich wohl ein wenig in die kleinen Flugzeuge verliebt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1555106274_1555096717_DSC_6281.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1555106274_1555096717_DSC_6281.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1555106274_1555096717_DSC_6279.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1555106274_1555096717_DSC_6279.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1555106274_1555096717_DSC_6280.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1555106274_1555096717_DSC_6280.JPG)

Und als "Mitleidskauf"...
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1555106274_1555096717_DSC_6282.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1555106274_1555096717_DSC_6282.JPG)

Die Mustang gefällt mir schon mal richtig gut.
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1555106274_1555105747_DSC_6286.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1555106274_1555105747_DSC_6286.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 13. April 2019, 00:13:18
Oh krass, bei den Fliegern haste ja richtig zugeschlagen. Stapelst Du die fertigen Modelle?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 13. April 2019, 00:34:23
Wenn kein Platz mehr da ist kannst du sie ja an die Decke hängen. :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 13. April 2019, 00:40:24
Hab eben die braune Messerschmidt geklickt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 13. April 2019, 06:24:33
Die war tatsächlich braun :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 18. April 2019, 04:49:50
Kurz zu dem Produkt:

Sehr schönes Set, konnte mich überzeugen. Die Tüten sind nummeriert, Fliesen teils leicht zerkratzt aber nur minimal, geht in Ordnung, Klemmkraft legolike, Figuren finde ich besser als bei Cobi, Aufbau war super, empfehlenswert. Ich habe das Gefühl, das Set geht vom Markt, war damals öfters zu bekommen. Preis weiß ich garnicht mehr.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1555555245_s-l300.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1555555517_ddd.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. April 2019, 17:28:13
Da Lepin es mit den Plagiaten trotz Gerichtsurteilen nicht sein lassen konnte, haben sie jetzt den Arsch voll gekriegt.

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 27. April 2019, 06:22:36
Wollte es gerade posten. Es ist zwar richtig so aber ich finde es schade bezüglich Sets die es von Lego nicht mehr gibt. Da wollte ich mir eigentlich das Eine oder Andere noch nachkaufen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. April 2019, 10:39:57
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1556440764_00451ajpf.gif)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. April 2019, 11:00:18
Ist was dran.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Mai 2019, 04:59:40
Da Lepin es mit den Plagiaten trotz Gerichtsurteilen nicht sein lassen konnte, haben sie jetzt den Arsch voll gekriegt.


Name geändert, krass wie schnell die sich anpassen.  :shock:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1556679523_NUOGAO.png)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1556680071_leppi.PNG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. Mai 2019, 22:57:59
Kannst doch ordern, liegt doch unter der Zollfreigrenze :D und wenn dank Versandkosten nimmer, is auch egal, weil nicht viel dazukommt

hast eigentlich recht.

Aber Versand zählt doch nicht zur Freigrenze oder? Ist doch Warenwert!?

Inklusive Versand hab ich für den Wind Raider bei amazon.com EUR 25,36 bezahlt, kam ohne Beanstandung an.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 15. Mai 2019, 02:17:23
Ist das FETT oder einfach nur verteufelt geil!!??

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 15. Mai 2019, 07:32:48
Ist das FETT oder einfach nur verteufelt geil!!??

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg)

Wow!!!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Mai 2019, 08:38:14
Müsste man dann halt an die Decke hängen zum Ausstellen :D aber geil
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 15. Mai 2019, 12:41:12
So, ich halte hier auch mal das Projekt Geländewagen von Xinbao fest.

Das Set ist wirklich toll. Vom Anspruch her geht das in Richtung Lego Technik, hier und da hat's auf jeden Fall etwas Feingefühl und Geduld gebraucht. Die Reihenfolge des Aufbaus ist klasse. Die Radkästen werden z.B. nicht hintereinander weg gebaut und montiert, man hat nach jedem was anderes dazwischen, dadurch bleibt es spannend und nicht monoton. Find ich top. Da hat sich der Hersteller richtig was bei gedacht. Die Anleitung ist mindestens genauso gut, wie bei Cobi und bei den Teilen hatte ich nicht eine einzige Gussnase.
Ich bin sehr zufrieden. Bei ca. 20 bis 25 Eur für über 600 Teile ist die Preis-Leistung ausgezeichnet. Absolut empfehlenswert.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917101_IMG-20190508-WA0023.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917101_IMG-20190508-WA0023.jpeg)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917402_IMG-20190508-WA0036.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917402_IMG-20190508-WA0036.jpeg)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917402_IMG-20190509-WA0007.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917402_IMG-20190509-WA0007.jpeg)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917101_IMG-20190509-WA0009.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917101_IMG-20190509-WA0009.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917101_IMG-20190510-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917101_IMG-20190510-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557917101_IMG-20190515-WA0025.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557917101_IMG-20190515-WA0025.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Mai 2019, 19:00:47
Macht schon was her, der Jeep. Scheint von der Größe in etwa mit dem First Responder und dem Mini mitzuhalten.

@ Stranger Things: Coole Idee, nettes Display Modell. Biste halt mit 200 Euro dabei...

Ansonsten: Einige von euch haben ja Kinder. Und was fänden die sicher cool? Nen Bauernhof! Mit Traktor und verschiedenen Tieren, da ist was los!
Dumm nur: gibt's so von LEGO nicht...
Aber die Polen, ja-ha,  die haben die Bauernschläue!

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Mai 2019, 19:08:34
das sieht aus wie so ne Krippe für Weihnachten :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Mai 2019, 00:35:44
Ich hoffe ich kann später bei Lego den Sohnemann in Richtung Sci-Fi & Raumfahrt lenken. Astronaut ist einfach cooler als Bauer. Bisher ist aber aber sehr zufrieden mit dem Kugelbahn-Set, was es für Dublo gibt.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Mai 2019, 12:08:26
Das Geisterschiff ist auch sehr schön geworden. Bei Cobi gibt's doppelten Bauspaß, denn bei vielen Steinen gab es die Herausforderung, möglichst viele Gussnasen nicht sichtbar zu verbauen. Klar ist das ein Mangel, aber ganz im Ernst, mir macht es wirklich auch Spaß darauf zu achten und die sichtbaren Seiten der Steine möglichst clean zu halten.


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0043.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0043.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0045.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0045.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0047.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0047.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0015.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0015.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0020.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0020.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0023.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0023.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Mai 2019, 12:49:58
Das Ding ist ja riesig. Cool!
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 17. Mai 2019, 19:07:19
Ist das FETT oder einfach nur verteufelt geil!!??

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1557879381_lego-stranger-things-75810-the-upside-down-5.jpg)

Hier gibt es ein ausführliches Review:

https://www.eurobricks.com/forum/index.php?/forums/topic/171581-review-75810-the-upside-down/

Natürlich: Ein 200-Dollar-Set und Aufkleber...
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 17. Mai 2019, 19:09:26
Das Geisterschiff ist auch sehr schön geworden. Bei Cobi gibt's doppelten Bauspaß, denn bei vielen Steinen gab es die Herausforderung, möglichst viele Gussnasen nicht sichtbar zu verbauen. Klar ist das ein Mangel, aber ganz im Ernst, mir macht es wirklich auch Spaß darauf zu achten und die sichtbaren Seiten der Steine möglichst clean zu halten.


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0043.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0043.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0045.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0045.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190515-WA0047.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190515-WA0047.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0015.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0015.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0020.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0020.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558087687_IMG-20190516-WA0023.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558087687_IMG-20190516-WA0023.jpeg)

Cooles Grün :D

Wie machen sich die Glow-in-the-Dark-Elemente?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Mai 2019, 23:38:14
Bisher nur ganz kleiner glow Effekt. Wenn ich wieder zu Hause bin, teste ich das noch intensiver.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Masterboy am 20. Mai 2019, 08:45:58
Bisher nur ganz kleiner glow Effekt. Wenn ich wieder zu Hause bin, teste ich das noch intensiver.

Mal ne Minute ne Taschenlampe vorhalten, dann solte es gehn.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Mai 2019, 11:05:06
Am Freitag waren Ash und ich beim Klemmbausteinladen "Steingemachtes" in Paderborn. Richtig schöner Laden und sehr freundlicher Verkäufer/ Fan Boy. Thorsten von "Johnny's World" ist echt ein netter Typ und war sehr redefreudig, hat sich gelohnt.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343200_IMG-20190518-WA0003.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343200_IMG-20190518-WA0003.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343200_IMG-20190518-WA0005.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343200_IMG-20190518-WA0005.jpeg)

Mitgenommen hab ich eine Ninja Burg von Gudi und einen Panzer von Xinbao. Mit ersterer habe ich mich gestern den ganzen Tag über (mit Pausen) beschäftigt. Die Qualität ist hervorragend und 900 Steine für unter 30 Eur ist ein super Verhältnis. Der Aufbau hat viel Spaß gemacht und das Ergebnis finde ich durchaus schick.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG-20190519-WA0007.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG-20190519-WA0007.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190519_132015524.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190519_132015524.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190519_132102567.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190519_132102567.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190519_141440516.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190519_141440516.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190519_191236557.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190519_191236557.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190519_202553986.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190519_202553986.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG_20190520_101230046.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG_20190520_101230046.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG-20190520-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG-20190520-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG-20190520-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG-20190520-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558343608_IMG-20190520-WA0015.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558343608_IMG-20190520-WA0015.jpeg)


Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 20. Mai 2019, 11:12:53
Der Panzer verkauft sich aktuell aber echt gut im Netz, was man in Foren so liest :D
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 20. Mai 2019, 11:17:30
Echt jetzt? Und warum? Und warum liest du überhaupt in Klemmbausteinforen mit? :p
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Mai 2019, 11:18:00
Der Panzer verkauft sich aktuell aber echt gut im Netz, was man in Foren so liest :D
Ich guck ja oft auf den Preis und 40 Eur für 1400 Teile war sehr reizvoll. Der sind mehr als doppelt so viele, wie bei den Cobi Panzern.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Mai 2019, 23:56:36
Samstag geklickt, heute schon da... Die Jungs von BlueBrixx sind flott, das muss man ihnen lassen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6489.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6489.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6490.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6490.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6491.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6491.JPG)

Also die Viper ist definitiv ein Display-Modell. Wenn man sie rechts und links der Nase anpackt, kann man sie hochheben. Die Flügel stecken wegen der Schrägstellung auf Scharnieren und werden von je 4 Noppen gehalten. Wenn sie dran sind, ist alles okay. Sie lassen sich aber leicht abziehen.
Das Landegestell könnte etwas mehr Grip haben. Das vordere geht noch. Stellt man die hinteren beiden "normal" aus, werden sie durch das Gewicht der Viper seitlich weggedrückt. Klappt man sie etwas "o-beinig" aus, geht es.

Gut, dass ich ein paar Flugzeuge von Cobi habe... Hat mir keine Ruhe gelassen. Also:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475479_DSC_6495.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475479_DSC_6495.JPG)
Die Plate mit Loch unten von einem Flieger abgenommen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475580_DSC_6496.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475580_DSC_6496.JPG)
Eine Fliese an der Unterseite der Viper dadurch ersetzt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475679_DSC_6494.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475679_DSC_6494.JPG)
Und da die Flieger stabile Fahrwerke haben und auch ohne Ständer klarkommen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475750_DSC_6497.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475750_DSC_6497.JPG)
... gefällt mir das so doch schon viel besser.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 22. Mai 2019, 00:01:02
Gute Lösung.
Passt sehr gut zusammen.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Mai 2019, 08:14:34
Oh, ich freue mich schon, werde ihn morgen Nacht zusammenbauen. :biggrin:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Mai 2019, 07:27:31
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6504.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6504.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Mai 2019, 10:31:29
Ihr Messis
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Mai 2019, 10:52:49
Wer nichts zum Thema passendes, zu sagen hat kann. Gleich, draußen bleiben
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Mai 2019, 11:49:37
Wer nichts zum Thema passendes, zu sagen hat kann. Gleich, draußen bleiben

Mit Eurem unverschämten Verhalten sollte man Euch beide sperren.










:uglylol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Mai 2019, 11:50:45
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6504.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6504.JPG)
Mir persönlich gefällt das Stück leider gar nicht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Mai 2019, 11:58:04
Wer nichts zum Thema passendes, zu sagen hat kann. Gleich, draußen bleiben

Was war jetzt unpassend!?
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Mai 2019, 11:59:59
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6504.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6504.JPG)
Mir persönlich gefällt das Stück leider gar nicht.

Was ist das überhaupt?
Ich erkenne es leider nicht.  :redface:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Mai 2019, 12:14:17
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6501.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6502.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6503.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558589218_DSC_6504.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558589218_DSC_6504.JPG)
Mir persönlich gefällt das Stück leider gar nicht.

Was ist das überhaupt?
Ich erkenne es leider nicht.  :redface:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1558606431_B1919C00-BD09-43B9-90AB-FA855318AC12.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Havoc am 23. Mai 2019, 12:21:11
Auf die Gefahr hin, dass es jetzt peinlich wird.... Das hilft mir auch nicht weiter.  :lol:


Edit:
Ah, OK. :biggrin:
Nachdem ich jetzt alle alten sci-fi Filme durchgegoogelt habe die mir eingefallen sind, weiß ich es jetzt auch. :lol:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Mai 2019, 12:23:09
Blade Runner

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558607116_1982-Made-for-Movie-Spinner-2.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558607116_1982-Made-for-Movie-Spinner-2.jpg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Mai 2019, 12:45:24
Für die Größe haben sie den ncht mal schlecht hingekriegt.
Halt ohne Beschriftung etc, da er ja nur von Blade Runner "inspiriert" ist und kein Merch.
Die Bautechniken waren wieder teils abenteuerlich, wie man es bei MOCs öfter mal hat.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Mai 2019, 13:10:05
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1558609727_5EE2D12A-D66F-47F1-ADB2-EF366B749930.jpeg)

In der richtigen Größe am Fotoautomat ausdrucken, ausschneiden und drufklatschen aber nötig isses meiner Meinung nach nicht.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Mai 2019, 13:46:42
Stephan, hattest du gewusst, dass die Pullback Motoren drin haben? Sind uns im Laden ja auch aufgefallen, werde ich das nächste mal auch einen mitnehmen!

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Mai 2019, 13:55:45
Stephan, hattest du gewusst, dass die Pullback Motoren drin haben? Sind uns im Laden ja auch aufgefallen, werde ich das nächste mal auch einen mitnehmen!

Das hatte ich nicht mitbekommen. Dann ist ein Fünfer ja echt ein Schnapper.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Mai 2019, 06:23:23
So, das war dann der 4. und letzte Bauabschnitt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0881.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0882.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0883.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0885.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0886.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0887.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0888.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0889.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0891.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012708_DSC_0892.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012708_DSC_0892.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0893.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0894.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0895.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0896.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0897.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550012889_DSC_0898.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550012889_DSC_0898.JPG)

Kurios: Die schräge Fensterreihe hier ist gedruckt. Alle anderen Fenster sind Aufkleber. Da die beiden Teile zweifarbig bedruckt sind, dachte man wohl: "Wenn wir schon dabei sind..."
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013106_DSC_0905.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013106_DSC_0905.JPG)

Und so sieht der Brummer dann aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0899.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0901.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0902.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0903.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0904.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0906.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0907.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0908.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0909.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1550013318_DSC_0910.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1550013318_DSC_0910.JPG)

Doch, hat wirklich Spaß gemacht. Für die paarundvierzig Euro bekommt man gut was geboten (gut, war ne Gutschrift in diesem Fall). Das Boot selbst ist sehr robust und massig. Einzig die Sektion mit den Schiffsschrauben und die Aufbauten sind etwas gargelig, das muss etwas zärtlicher behandelt werden.

Das Ding hatte ich ja neulich gekauft als ich mit Stevo im Steingemachtes war, heute dann im Nachtdienst aufgebaut, ein MEGA Set! Ich hatte richtig Freude daran und Cobilike hat nichts gefehlt. Einzig eine Platte, da ist der Guss nicht vollständig und der Rand  verlaufen, sehr ungewöhnlich aber habe ich nach innen verbaut. Die Qualität ansonsten gewohnt überragend. Der Baustil macht Spaß, sogar wenn man zwölf gleiche Teile aneinander reiht. Die Schiffsschrauben sind wie schon gesagt das einzig Gagelige. Ansonsten wäre es fast spieltauglich. Nein, ich hatte einen mords Spaß und für 40 Euro ein echter Schnapper, glaube wenn Lego sowas hätte, es wäre von innen bunt und würde mindestens das Dreifache kosten. Die Größe des Schiffes, beeindruckend.
 :9.5:
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Mai 2019, 09:50:31
Ja, die VII B hat echt Laune gemacht. Wahnsinnig massives Teil. Einzig schade, dass es nicht eine VII C ist, dann wäre es nämlich original "Das Boot".
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Mai 2019, 16:54:10
Gestern beim Bummeln im Müller ein Set im Regal gesehen, dass eigentlich erst am 1. erscheint. Aber einige Händler nehmen das wohl nicht so genau...
Jedenfalls konnte ich nicht widerstehen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558882046_DSC_6523.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558882046_DSC_6523.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558882046_DSC_6527.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558882046_DSC_6527.JPG)

Es gibt inflationär viele Batman-Sets, aber das hier sprach mich an, weil es ganz klar an die 80er-Filme angelehnt ist  29,99 für 342 Teile ist im Rahmen.

Nach der Viper und dem Spinner merkt man auch wieder richtig, wie entspannt der Bau mit Lego ist. Vom Ablauf des Baus her und der Stabilität der einzelnen Abschnitte und dem Fitting der Steine ist Lego trotz allem nach wie vor führend.
Ich denke, Lego hat eine "Bibel", was reguläre Bautechniken angeht und die sich daraus ergebende Stabilität. "Gewagtere" Möglichkeiten nutzt man nicht, um den Standard nicht zu unterschreiten, was manchmal auf Kosten der Optik geht.
Andere Hersteller sind da nicht dran gebunden und experimentieren. Oder, wie gerade Cobi, kreieren eigene Teile für solche Fälle.
Lego baut grundsätzlich auf "Basis". Bei anderen baust du teilweise mit Siemens Lufthaken, bis der Abschnitt montiert wird.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Mai 2019, 17:46:52
Gefällt mir auch ganz gut.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Mai 2019, 18:08:33
Der Panzer aus der Across The Battlefield Reihe von Xinbao hat phasenweise Spaß gemacht und das Endergebnis sieht wirklich ordentlich und sehr detailliert aus. Als glaubwürdiges Modell kann das Gerät auf jeden Fall punkten. Die Farben sind auch super.
Ich hab aber diesmal doch ein paar Kritikpunkte. Da war der Xinbao Geländewagen echt hochwertiger.
Es gibt ein paar Klappfunktionen. Man kann die Klappen aufmachen, aber nicht mehr gut zumachen, da dann was im Weg ist. Ein paar kleine Plättchen haben schlechte Klemmkraft, an einer Stelle wird eine sehr komische Bautechnik benutzt, durch die an anderer Stelle ein Spalt entsteht. Mir sind beim Bauen mehrmals Elemente abgefallen, die sehr schwer wieder anzubringen waren. Nervig war das Aufziehen der 24 Räder, wunde Daumen galore. Das größte Problem hatte ich mit einer Stange, auf die LEGO technikeske Teile draufgeschoben wurden. Klare Fehlproduktion, ich bin mit Zange und Hammer rangegangen und hab's dennoch nicht ganz drauf bekommen. Am Ende war's für die folgenden Bauschritte zum Glück nicht ganz so wichtig. Das war mein erster und letzter Panzer, aber der Bauspaß war trotz der Schwächen unterm Strich gegeben.


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190524-WA0009.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190524-WA0009.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190524-WA0018.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190524-WA0018.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190524-WA0042.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190524-WA0042.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190524-WA0048.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190524-WA0048.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190524-WA0054.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190524-WA0054.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190525-WA0003.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190525-WA0003.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190526-WA0001.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190526-WA0001.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190526-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190526-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190526-WA0012.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190526-WA0012.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558885654_IMG-20190526-WA0009.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558885654_IMG-20190526-WA0009.jpeg)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: nemesis am 28. Mai 2019, 00:18:21
Was wäre Apollo ohne Starbuck?

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558995375_DSC_6538.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558995375_DSC_6538.JPG)
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 28. Mai 2019, 01:06:04
Was wäre Apollo ohne Starbuck?

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558995375_DSC_6538.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558995375_DSC_6538.JPG)
Hehe, cool.
Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Mai 2019, 01:16:53
Du hast ZWEI???  :wow:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Mai 2019, 22:31:18
Werde am Freitag wieder zu Thorsten fahren und mir das Set hier zum Ausschlachten holen. Für 13 EUR kann man das gerne mal mitnehmen, habe saugeile Ideen für die Rollenspielkammern, an die er gerade baut, denke ich werde da mitmachen und auch was basteln. Da kommt so ein 13 EUR Set mit fast 600 Steinen wie gelegen. Er hat es mir auch schon zurückgelegt, finde ich super, dass er wirklich die YT-Kommentare verfolgt, ist halt noch kein Riese wie der Held und wird es sicherlich auch nicht aber das ist ok.

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Mai 2019, 22:34:54
Hehe, das Set ist dafür glaub ich echt gut als Basis. Gerade die großen Grundplatten und die vielen Fliesen sind cool. Preis/ Leistung ist wirklich super.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Mai 2019, 23:03:58
Ich fahre da echt gerne hin, muss aber wirklich aufpassen, WAS ich kaufe, denn es soll schon irgendwo stehen. Die Weltraumsachen möchte ich noch holen aber gerade die überzeugen mich nicht so. Vermutlich werde ich dieses mal nur Kleinzeug mitnehmen, den Trabbi Kastenwagen und die Berliner Mauer sowie alle Street-Sets die er hoffentlich zum Teil noch hat (Nike & SevenEleven waren letztes mal noch da), mal schauen. Der Sabaton-Panzer steht noch ungeöffnet bei mir, bin also noch gut bedient.
Auf Grund der regionalen Nähe kucke ich mittlerweile auch viel mehr von JW als vom Helden, muss halt supportet werden. :p
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Mai 2019, 23:33:06
Mit dem Helden habe ich ja überhaupt keine Berührungspunkte. Der Torsten war mir von Anfang an, schon in den Videos, sehr sympathisch. Der ist auf jeden Fall unterstützenswert.

Ich mache jetzt auch erstmal eine Pause. das darf auf keinen Fall zur Gewohnheit werden. Der Panzer war phasenweise schon Arbeit, und das sollte es auf gar keinen Fall sein.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. Juni 2019, 23:23:46
Ui...

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 03. Juni 2019, 00:00:23
Ui...


Sieht deutlich... DEUTLICH besser aus als das Ding von COBI, kommt auch definitiv ins Haus!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 05. Juni 2019, 18:30:45
Im neuen Japan Katalog entdeckt.  Der Jeep sieht eigentlich ganz cool aus. Dass der Bagger kommt wissen wir ja schon aber der Preis wird sicher ne Granate.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1559752141_05AFEDF7-80BE-4AAA-BF7A-9F1C0C02B0F9.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1559752141_5DB4A955-EC06-49EF-9B9C-F98FFE8D2C92.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. Juni 2019, 19:19:17
Oha, das sieht nach 17 Millionen Aufklebern aus...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 06. Juni 2019, 06:39:21
Joa, ist bei Technics Modellen leider ziemlich üblich, stört mich da aber am wenigsten aber das Modell an sich sieht echt gut aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 08. Juni 2019, 18:09:53
2020 kommt ein besonderes Ideas-Set. LEGO stellte 4 abgelehnte Ideen zur Auswahl in eine Umfrage, und der Gewinner war:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1560010138_lego-ideas-iss-front.png)

Die ISS!

https://zusammengebaut.com/lego-veroeffentlicht-2020-ein-spezielles-ideas-set-zweite-chance-71084/

https://zusammengebaut.com/lego-ideas-international-space-station-erscheint-im-jahre-2020-71977/

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 08. Juni 2019, 20:24:05
Die ISS fänd ich super und eigentlich wäre es eh mal Zeit dafür. Die Spielautomaten finde ich aber auch monströs!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 11. Juni 2019, 23:32:25
Dicker Dino:

https://www.promobricks.de/lego-jurassic-world-75936-jurassic-park-t-rex-rampage-offizielle-bilder-infos/81762
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Juni 2019, 00:04:42
Gefällt mir richtig gut, würde als Displayset richtig gut funktionieren!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 12. Juni 2019, 11:20:35
MUAHUA in nem anderen Forum hat einer den Cobi Panzer IV 90 x gekauft für je 25 Euronen, weil er sich erhofft der läge in 1 bis 2 Jahren bei 80 bis 100 Euro pro Stück... der neue Bitcoin? :lol:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Juni 2019, 12:04:42
Vllt. nicht in zwei Jahren aber wenn Cobi in vllt. 20 Jahre mit Lego ebenwürdig ist dann werden die 'ersten' Sets durchaus beliebt, glaube ich auch. Ich glaube sogar, dass das für Xinbao und Co gilt, gerade weil chinesische Marken mehr und mehr manifestieren und salonfähig werden.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 14. Juni 2019, 21:11:34
Johnny packt die Yamato aus:


Boah, auf die bin ich richtig heiß. Aber das Teil ist so scheißgroß... Und ich hab mir zudem mal einen temporären Kaufstopp auferlegt, weil mir das Bauen abartig Spaß macht. Mehr als gesund ist :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Juni 2019, 19:27:51
Gefällt mir richtig gut, würde als Displayset richtig gut funktionieren!

Interessant übrigens, dass folgende Idee bei Ideas (trotz über 10.000 Supportern) vor 4 Jahren abgelehnt wurde:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1560619533_1732579-jurassic-park-blog-huge.jpg)

Beim kommenden Set noch die paar Teile für einen Geländewagen reinzuknallen hätte LEGO jetzt auch nicht in den Ruin getrieben, aber gut...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1560619885_lego-jurassic-wprld-75936-jurassic-park-trex-rampage-0001.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 16. Juni 2019, 00:40:47
Ja, den Wagen vermisse ich auch schon seit dem Ankündigungsfoto.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 23. Juni 2019, 22:40:31
Der Held baut Steamboat Willie.

Und da er dabei Zeit hat, gibt es einiges zum Thema Marktwirtschaft zu hören. Wieder mal sehr interessant, wie ich finde.

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 24. Juni 2019, 16:25:52
Nice, die selben Beispiele (Nokia & Apple) bringe ich bei dem Beispiel auch immer gerne. Mit dem Set hat er absolut recht, der Preis ist so abartig überzogen und so schön das Set auch ist, mit Diesem hat Lego bei mir wie nie zuvor eine neue Abneigung gegen den Verein ausgelöst.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juni 2019, 19:43:31
Was mich teils etwas stört ist das Lego Gebashe, sag ich frei raus. Natürlich ist es nicht billig, manche Sets auch vielleicht zu teuer, aber man sollte nicht vergessen was die Lizenzen alle so kosten dürften, und dass es ohne das große böse Lego-Konsortium die ganzen anderen Klemmbausteinhersteller so gar nicht geben würde. Daher finde ich das ziemlich hässlich so über Lego abzuledern,  vor der Sache mit dem Typen aus dem Video u d Lego hat sich über so was auch nur mancher bedingt mokiert
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. Juni 2019, 20:13:47
Mich hat's davor nie gestört, weil ich mit Lego vorher nie was am Hut hatte. Erst durch seinen Kanal hat Lego gut an mir verdient.
Wenn man sich dann mal eine Zeit lang damit beschäftigt, ergibt einiges halt einfach nicht wirklich Sinn, bzw ist keine klare Linie zu erkennen. Auch was Lizenzen angeht. Da sind teils so massive Unterschiede im "Aufschlag", des raff isch net.
Na ja, und mangels Alternativen kauft die breite Masse halt alles, was soll man sonst machen? Ist ähnlich wie bei Filmen. Wenn es Film X nur z.B. im Mediabook gibt, was will man machen?
Wobei es ja jetzt immer mehr Alternativen gibt, gerade wenn man mehr auf "Modelle" steht.

Ich versteh's halt auch nicht. Firmen wie Cobi, die gute Qualität und interessante Sets zu fairen Preisen bieten, kommen mit der Produktion kaum noch hinterher, weil die Nachfrage immens gestiegen ist, und auch chinesische Hersteller werden immer präsenter, und was macht Lego? Bieten unterm Strich immer weniger Masse für immer mehr Geld. Man sitzt zu bequem auf seinem Thron als Marktführer (subjektive Meinung), sperrt sich gerne mal für Modernisierungen und plant munter an der Kundschaft vorbei. Bau mal ne Eisenbahnstrexke. Es gibt keine Sets mit Geraden. Sowas muss man sich dann bei BlueBrixx besorgen. Oder dass Grundplatten in veschiedenen Farben immer wieder mal einfach nicht angeboten werden. Wenn Kids Bauen, ist das doch das A und O. So viele Kleinigkeiten halt, die sich summieren.
Klar, qualitativ sind sie immer noch die Besten, und es gibt ja auch tolle Sets, aber einiges ist zum Listenpreis einfach absurd. Ich frage mich heute noch, wie sie es geschafft haben, die Saturn V mit fast 2000 Teilen für 119,99 auf den Markt zu bringen...
Blöd finde ich auch, dass völlig willkürlich tolle Sets vom Markt gehen. Der Mini z.B. ist nicht mehr erhältlich, und der ist super...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juni 2019, 21:03:44
ja da hast Du mit allem Recht, da ich von kleinster Kindheit an Lego halt sehr verbunden bin, und durch die Kids jetzt wieder, sehe ich das teils halt nicht sooo eng. Vor allem da ich mir als Kind Lizenzgut von denen gewünscht habe, sogar per Brief an Lego der auch beantwortet wurde..., und es das nun wirklich gibt. Das ist so wie wenn ein Kindertraum wahr wird. Gut ich kann halt nicht mehr so damit spielen wie früher
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. Juni 2019, 21:13:50
Ja, zum Beispiel die Harry-Potter-Lizenz, da gibt's einige echt tolle Dinger (wenn man das mag), und preislich auch vergleichsweise moderat, trotz Lizenz.
Star Wars ist dann wieder sehr durchwachsen... Klar, weitestgehend "Spielsets", aber bei einigen Sets frag ich mich teilweise echt "warum"?
Von den immer schlimmer werdenden Adventskalendern fang ich lieber gar nicht erst an, die waren früher nicht übel, mittlerweile aber eher Plunder...
Mit dem Mustang und der Saturn-Landefähre liebäugele ich aber definitiv.
Steamboat Willie ist eigentlich auch ne geile Idee, aber da warte ich den Preisverfall ab...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Juni 2019, 21:54:46
Adventskalenders sind scheiße, is bei Playmo aber auch so

Ey wenn ich früher als Kind schon Marvel und DC scheiß von Lego gehabt hätte... ich hätte locker mit 8 schon das Wichsen angefangen und wäre wild onanierend um den Weihnachtsbaum gepilgert
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 24. Juni 2019, 22:01:36
Ja, allein mit Batman schlägt Lego einen förmlich tot :D
Wobei ich das aktuelle Batmobil, das sich an die ersten 80er-Filme anlehnt, echt okay finde. 30 Liste, im Handel teils drunter, das ist okay.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 25. Juni 2019, 02:28:29
Sorry Maggo aber ich bashe wie ich will und das auch nur hier und nicht als Influencer also so what. Was meinste wie oft ich die Augen rolle im HiFi Bereich wo alles abseits von „nur das Beste“ runtergemacht wird. Ich mach auch nicht alles runter, Saturn 11 Rakete > toll, Mustang > toll, Harry Potter Sets echt gut und ich gehöre ja sogar zu den Wenigen sie das Flinstones Set gut finden aber dennoch wird viel durch die Lego Politik kaputt gemacht und klar ist der Preis hier überzogen und dass sie es hier übertrieben haben zeigt sich schon daran, dass sie das noch junge Set in ihrem eigenem Store, wo es noch exklusiv und frisch ist schon rabattiert haben. Das kenne ich bisher nur von Auslaufmodellen. Dass Lego mittlerweile gerne Steine wegrationalisiert ist auch scheisse und das schreibe ich auch so deutlich aber wie der Held schon sagt, die Konstrukteure bei Lego sind Genies aber die haben nicht viel zu sagen und das ist halt schade. Und seine Beispiele sind perfekt gewählt und man könnte noch Andere nennen die sich auf ihre Marktstellung ausgeruht haben wie Atari, Microsoft oder auch Märklin. Es macht schon Spaß ihm zuzuhören und das liegt wohl daran, dass man die selbe Meinung hat bei einem Thema, dessen Probleme allseits bekannt sind, er aber die besseren Worte hat es anzusprechen als man selbst manchmal in der Lage ist.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Juni 2019, 09:54:56
Du kannst bashen wen und wann Du willst, Ashyslashy :D ;) es ist ja auch nicht alles falsch, wie oben gesagt. Ich sehe das halt etwas anders, und wenn man sich etwas mit der Geschichte von Lego beschäftigt sieht man, dass sie sich absolut nicht auf ihrer Marktstellung ausgeruht haben - einerseits ist es ein Unternehmen mit 3 Milliarden Jahresumsatz, andererseits haben sie anfang der 2000er Jahre 180 Millionen Verlust gemacht, und Jahre gebraucht das wieder aufzufangen etc. - das darf man alles nicht vergessen. Es geht hier für mich auch immer darum dass man mehr als 13.000 Mitarbeiter hat für die man als Unternehmen Sorge trägt - und entlassen wurde da meines Wissens keiner deswegen. Das gibts mannigfaltig auch anders ;) zudem ist ja klar, dass die Konstrukteure da null und nichts mitzureden haben, das ist eigentlich in KEINEM Unternehmen der Größenordnung so ;)

Ich behaupte mal wenn die Geschichte mit dem youtuber nicht gewesen wäre, dann wäre auch der Bashinganteil im Netz nicht so hoch. Natürlich sollte aber die Preisfindung bei Lego eher nach Teilen im Set gehen/Komplexität als nach Prestige des jeweiligen Sets, da bin ich völlig gleicher Meinung. Dass Sachen wie die von Cobi nun von lauter Affen großformatig aufgekauft werden, um damit in ein paar Jahren Reibach zu machen finde ich kacke - habe ich im Netz aber nun schon mehrfach beobachtet - ich denke aber auch nicht, dass die Konkurenzprodukte wie Cobi und Co. auf Dauer viel größer werden können, als sie es jetzt eben sind. Momentan schwimmen sie mit dem Strom und sahnen etwas ab, das Interesse wird aber auch wieder abflachen, da ich nicht glaube, dass die auf kurz oder lang hier in den Läden offen ausliegen - und DAS wäre für einen Durchbruch am Markt unabdingbar.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 25. Juni 2019, 13:03:06
Oh, das letzte glaub ich nicht. Online wird immer größer und wer weiß, vielleicht weigern sich irgendwann Spielzeuggeschäfte gegen die (vermutlichen) Monopol-Knebelverträge von LEGO.

Ansonsten bin ich teils bei Dir, LEGO ist natürlich der Ursprung von Allem und über die Dekaden haben die einfach ganz tolle Sachen produziert und unsere Kindheit geprägt (wobei ich persönlich gar nicht so viel mit den Steinen gespielt habe). Ich verstehe aber auch die Kritik heute, aber LEGO wird selbst irgendwann die Quittung bekommen, wenn die Masse auch eines Tages Transparenz über den Wettbewerb bekommt und die Schwächen wahrnimmt. Spätestens dann muss der Marktführer mal wieder vom hohen Ross kommen und an sich arbeitet. Ich glaube schon, dass da irgendwann was passiert. Die bekommen ja auch mit, was so im social Media Bereich abgeht.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 25. Juni 2019, 17:24:57
Zitat
Konstrukteure da null und nichts mitzureden haben, das ist eigentlich in KEINEM Unternehmen der Größenordnung so ;)

Definitiv aber ich bemängle das dennoch, Beispiel Renault oder Fiat, präsentieren auf Automessen geniale Conceptcars, die vom Design der Hammer sind und releasen dann Fahrzeuge in Optik einer Kackwurst, Selbes beim Interrior und Innenraumdesign.

Zitat
Ich behaupte mal wenn die Geschichte mit dem youtuber nicht gewesen wäre, dann wäre auch der Bashinganteil im Netz nicht so hoch.

Definitiv, der Kreis war vorher kleiner aber wenn ich das Zeug kaufe dank ihm fallen mir auch die Probleme der Sets auf


[...]ich denke aber auch nicht, dass die Konkurenzprodukte wie Cobi und Co. auf Dauer viel größer werden können, als sie es jetzt eben sind. Momentan schwimmen sie mit dem Strom und sahnen etwas ab, das Interesse wird aber auch wieder abflachen, da ich nicht glaube, dass die auf kurz oder lang hier in den Läden offen ausliegen - und DAS wäre für einen Durchbruch am Markt unabdingbar.
.

Wenn sie es in die Läden schaffen als fester Bestandteil hat Lego ein Problem und schaut man in die USA kann man gut sehen, wieviel Martktanteile MegaConstrux dem Riesen abknüpfen konnte. Wenn die erstmal Wind bekommen, dass es eine polnische Firma gibt die „Legosets“ mit Schwerpunkt WW1&2 Displaysets in der EU rausbringen, oh dann ist Polen offen (haha, geiles und passendes Wortspiel). Ich bin schon davon überzeugt, dass die Zukunft haben und dass sie in Europa produzieren , daran wird man in 30 Jahren auch denken wenn es heißt, „Retro Spielzeug, was noch nicht aus China kommt.“ Das Zeug als Wertanlage zu holen finde ich garnicht dumm, weswegen ich auch die OVPs aufbewahre, mache ich sogar bei Chinasets da ich glaube, dass den chinesischen Spielzeugmarken die Zukunft gehört und eventuell wird man in 30 Jahren sagen „Oh, krass, ein 30 Jahre altes Set von Xinbao und sogar mit OVP, woOWW...“ wer weiß, den Platz habe ich. :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Juni 2019, 19:48:51
Ich poste das Video hier jetzt nicht, weil es vom Helden ist, sondern weil ich die Sets phänomenal finde.
Wenn man selbst Häuser zimmert oder Modular Buildings aufmotzen oder Elemente hinzufügen will (gerade ältere Modular Buildings waren innen ja eher karg), ist das eine klasse Sache. Oder man erfreut sich einfach an den knuffigen "Displays" voller liebevoller Details. Und das zu einem HAMMERpreis.

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Juni 2019, 20:10:02
Wow, ohne LEGO direkt bashen zu wollen, eine tolle Idee und Umsetzung vom Wettbewerber. Die Klemmbausteinvariante vom klassischen Puppenhaus oder Sims. :)
Für Kids zum Spielen eine tolle Sache.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Juni 2019, 20:18:52
Einer von Legos Grundgedanken war ja "the System", das Modulare, die Kombinierbarkeit und Möglichkeit der Erweiterung.
Aber gerade was DAS angeht, vernachlässigen sie das meiner Meinung nach zusehends massiv. Kleine Zusatzsets zur Erweiterung bestehender Sets und der Spielwelt.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Juni 2019, 20:54:30
Das Set ist genial!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 26. Juni 2019, 23:09:48
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1561583360_LEGO-Katalog-Smyths-Toys-Cover-2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1561583360_LEGO-Katalog-Smyths-Toys-Cover-2.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1561583360_LEGO-Katalog-Smyths-Toys-Stranger-Things.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1561583360_LEGO-Katalog-Smyths-Toys-Stranger-Things.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 27. Juni 2019, 08:48:27
oh, der neue Katalog ist da. Den muss ich gleich Marvin besorgen. Der blättert nämlich jeden!!! Morgen den Katalog beim Frühstück durch. Vor- und zurück und wieder von vorn - jeden Tag!  :lol:

Heute wollte er nicht in den Kindergarten (das gabs noch nie btw!). Gefragt warum? "Ich will Lego bauen, aber im Kindergarten haben sie nicht die Teile die ich brauche."  :lol:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Juni 2019, 21:37:56
War heute ein wenig durch Smith Toys am Schlendern weil ich wieder Gutscheine zugeschickt bekommen habe und habe mal den Podracer mitgenommen, der vom Steinepreis sicherlich auch mit noch 20 Euro zu teuer ist aber ich mochte das Set von Beginn an.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1561836486_C1C54E9C-5B1E-40F3-8002-CC7A573CE655.jpeg)


Dann war ich noch bei Thorsten im Steingemachtes, wollte eigentlich seinen Laden bestaunen nachdem er im jüngsten Video meinte er sei voll mit Kartons aber er war fleißig, hatte schon alles aufgeräumt. Tja und dann wieder ne halbe Stunde bis nach Ladenschluss mit ihm bequatscht, bin echt froh, dass er nicht so bekannt ist wie der Held, zumal wir auch auf einer Welle sind auch wenn er kein Fan der Spiegeluniversen in der Star Trek Welt ist (kleiner Insidertalk). BTW ist er großer Fan von The Orville, meint beste Sci-Fi Serie seit Jahren, sehe ich bekannter Weise ja auch, war wirklich wieder cool bei ihm. Naja und dann habe ich mir die Saturn Rakete von Cobi aufschwatzen lassen. Ich hatte mit ihm gequatscht darüber, dass ich die Weltraumreihe der Gegenwart zwar toll aber zu überteuert finde, sieht er auch so, fing aber dann gleich von der Rakete an zu schwärmen, so dass ich dann sagte ok, ich überzeuge mich selbst davon. Ich wusste aber auch nicht so richtig was ich kaufen sollte, bin wie gesagt sehr vorsichtig beim Kauf eben weil ich nichts wiederverkaufen möchte. Es war aber ein gelungener Tag. Achso und den Händlerkatalog hat er mir auch noch in die Hand gedrückt, fand ich super, meint er hätte zwei bekommen sollen aber es wurden 20, so dass er seinen Stammkunden einen mitgibt wenn Sie wollen, fühlte mich sehr geschmeichelt, habe ihm auch gesagt dass ich ja nur einmal im Monat komme aber naja, er erkennt mich sofort wenn ich reinkomme, finde ich super. :)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 29. Juni 2019, 22:18:44
Cobis Saturn sieht echt ganz gut aus. Zumindest eine günstige (und "handlichere") Alternative zu Legos Prachtstück.

Ich muss es irgendwann auch mal dahin schaffen, hatte ich ihm ja versprochen...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. Juni 2019, 23:10:55
Du ich habe Ne hübsche kleine Wohnung im Keller, nur 20min entfernt vom Laden. Zwar noch ein wenig Baustelle aber schlafen kann man da. :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Juni 2019, 07:45:15
 :thumb:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 01. Juli 2019, 06:18:39
Heute im Nachtdienst ein kleines chinesisches Atom-U-Boot von Sluban gebaut. Das Modell an sich mit seinen etwa 33cm ist relativ klein, passt aber zu der Marine-Reihe von der Größenordnung und hat eigentlich eine vernünftige und unterbringbare Größe.
Der Aufbau ist recht gagelig aber wenn es fertig ist passt es als Displaymodell ganz gut, Spielbar ist es aber nicht aber wer sollte damit spielen und die Displaysets von Xinbao (Dreamcars) sind da noch ne Nummer instabiler, von daher alles gut. Optisch gefällt es mir sehr muss ich sagen wobei die Aufkleber einfach kacke sind aber bei nem Preis von 13 Euro soll mir das egal sein. Man kann sie auch gut weglassen, da eh nichts Cooles zum Ankleben bei ist.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1561954266_0D703573-443D-4513-A134-269B130E65D7.jpeg)

https://www.amazon.de/gp/product/B00G9CDLEK/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 02. Juli 2019, 09:57:14
Pierre, Du hast ja die Freiheitsstatue aus der LEGO Architecture Reihe gebaut. Hat jemand von Euch mal so ein Display Städteset gebaut? Las Vegas und London gibt's gerade günstig bei amazon. Ich brauch mal wieder was. Meinungen?

https://www.amazon.de/LEGO-Architecture-Skyline-Kollektion-21047/dp/B0792R4WY8/ref=mp_s_a_1_1_sspa?keywords=las+vegas+lego&qid=1562054212&s=gateway&sprefix=las+vegas+lego&sr=8-1-spons&psc=1
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 02. Juli 2019, 10:18:10
Vegas, cool! :-)

Im Bellagio hab ich sogar schon übernachtet. War ein Hammer Urlaub damals.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 02. Juli 2019, 10:26:24
Pierre, Du hast ja die Freiheitsstatue aus der LEGO Architecture Reihe gebaut. Hat jemand von Euch mal so ein Display Städteset gebaut? Las Vegas und London gibt's gerade günstig bei amazon. Ich brauch mal wieder was. Meinungen?

https://www.amazon.de/LEGO-Architecture-Skyline-Kollektion-21047/dp/B0792R4WY8/ref=mp_s_a_1_1_sspa?keywords=las+vegas+lego&qid=1562054212&s=gateway&sprefix=las+vegas+lego&sr=8-1-spons&psc=1

Ich hab London. Ist ganz putzig, 13 cm hoch, 28 cm breit und 8 cm tief. Ist halt eine 1x1-Orgie, weil das fast nur aus Kleinstteilen besteht. Aber für den Maßstab sind die Dinger ziemlich gelungen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 02. Juli 2019, 13:03:32
Ok, an die vielen kleinen Steine hab ich gar nicht gedacht. Hmmm. Vielleicht fahr ich einfach zum Toys R Us und ärgere mich übers LEGO Monopol, dann bin ich erst wieder geheilt.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 02. Juli 2019, 13:41:28
Cool sind sie.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 04. Juli 2019, 06:16:17
Diesen Nachtdienst Cobi‘s Saturn V aufgebaut, hat mir sehr gefallen und ich glaube sie wird sehr cool aussehen neben den großen Bruder. Werde beim Steingemachtes wohl das nächste Mal ein paar schwarze Steinchen mitnehmen um noch einen Ständer dafür bauen zu können.
Beim Aufbau wird man manchmal zum Mitdenken angeregt, da das Set mehrere Platten hat, die sich nur um eine Noppenlänge unterscheiden. Da habe ich mich ein zwei mal kurz verbaut und musste einmal sogar die komplette erste Hälfte auseinandernehmen weil mir eine Platte fehlte die ich zu früh verbaut habe. Die Rakete ist sehr kompakt, alles hält, wobei die Spitze am grauen oberen Stück relativ leicht aufsitzt und ein wenig mehr Klemmkraft nötig hätte Kleinere Farbfehler musste ich leider auch entdecken, nichts Wildes aber wäre es Lego (und damit teuer) hätte ich mich geärgert. Gefehlt hat nichts. Achja, alles Drucke!

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1562213203_FFE2E52B-8E0C-4781-9FE7-4A2867F04F09.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 05. Juli 2019, 13:26:59
Hübsches Teil :)

Btw, ganz interessantes Video von Johnny bezüglich Einfuhr von Sets, Zoll und Lego-Anwälten:

Titel: Antw:Der LEGO-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Juli 2019, 07:42:56
Samstag geklickt, heute schon da... Die Jungs von BlueBrixx sind flott, das muss man ihnen lassen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6489.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6489.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6490.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6490.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475312_DSC_6491.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475312_DSC_6491.JPG)

Also die Viper ist definitiv ein Display-Modell. Wenn man sie rechts und links der Nase anpackt, kann man sie hochheben. Die Flügel stecken wegen der Schrägstellung auf Scharnieren und werden von je 4 Noppen gehalten. Wenn sie dran sind, ist alles okay. Sie lassen sich aber leicht abziehen.
Das Landegestell könnte etwas mehr Grip haben. Das vordere geht noch. Stellt man die hinteren beiden "normal" aus, werden sie durch das Gewicht der Viper seitlich weggedrückt. Klappt man sie etwas "o-beinig" aus, geht es.

Gut, dass ich ein paar Flugzeuge von Cobi habe... Hat mir keine Ruhe gelassen. Also:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475479_DSC_6495.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475479_DSC_6495.JPG)
Die Plate mit Loch unten von einem Flieger abgenommen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475580_DSC_6496.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475580_DSC_6496.JPG)
Eine Fliese an der Unterseite der Viper dadurch ersetzt...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475679_DSC_6494.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475679_DSC_6494.JPG)
Und da die Flieger stabile Fahrwerke haben und auch ohne Ständer klarkommen...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1558475750_DSC_6497.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1558475750_DSC_6497.JPG)
... gefällt mir das so doch schon viel besser.

Ich konnte das Modell nun endlich mal bauen und bin tatsächlich ein wenig begeistert. Nicht nur, dass das Ding toll aussieht, die Aufbauanleitung ist wirklich auch mal herausfordernd und das meine ich nicht sarkastisch oder negativ. Es hat Spaß gemacht die Bilder genau zu betrachten und selbst erkennen zu müssen, wo die Steine des jeweiligen Bauschrittes angebracht werden müssen, war echt cool. Und obwohl ich mich nie verbaut habe war ich wirklich relativ lange dran. Ein Bild vom Set spare ich mir, sieht ja genauso aus. Aber ich finde es wirklich empfehlenswert. Morgen hole ich ein Moc Set bei Thorsten ab, habe es schon reserviert: „Die Schlacht um den Eisplaneten“ /This Ain‘t Star Wars, fand sein Video dazu und das Resultat sehr gut. :)

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Juli 2019, 09:31:43
Was kostet das Set und wieviel Teile hat das?
Hab gerade keine Zeit, ins Video zu schauen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 10. Juli 2019, 09:32:50
Er sagte was von 25 Euro und 800+ Teilen. Und dass der Bau sehr anspruchsvoll ist.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Juli 2019, 10:48:23
Danke. Ash, hast PN
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. Juli 2019, 14:50:31
Ich? Ne PN?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Juli 2019, 17:28:11
Ich? Ne PN?
WhatsApp, sorry
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 12. Juli 2019, 05:59:03
Wenn ihr mal ein wenig günstig LEGO TECHNIC schießen wollt, bei Thalia gibt es die 42095, dieser ferngesteuerte Stunt Racer,  für 34,99 EUR. Seid ihr Neukunde, könnt ihr mit dem Gutscheincode SAVE20NOW 20% sparen und zahlt sogar nur 27,99, was weit unter die Hälfte des Neupreises wäre.

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID141040574.html?pid=607756-0c003bbhnpd6&utm_medium=affiliate&utm_source=www.digidip.net


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1562904037_0E7E57BF-78AB-4CE5-95BE-8D525C26EE85.jpeg)



BTW gestern „Die Schlacht um den Eisplaneten“/MOC bei Steingemachtes mitgenommen plus die Boeing Starliner Raumkapsel von COBI und ein paar schwarze Steine und Fliesen um ein Gestell für die Saturn 5 zu bauen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 14. Juli 2019, 15:16:35
Morgen hole ich ein Moc Set bei Thorsten ab, habe es schon reserviert: „Die Schlacht um den Eisplaneten“ /This Ain‘t Star Wars, fand sein Video dazu und das Resultat sehr gut. :)



Heute morgen fertig geworden, ein hartes Stück Arbeit. Aber was das Modell so hart macht ist nicht unbedingt die gagelige Bauweise sondern andere Punkte. Die Anleitung ist beispielsweise viel zu klein. Wenn das Standart bei Modbrix ist sollte man sich wirklich überlegen, was man von denen unbedingt haben möchte. Ich musste die Bilder abfotografieren damit ich sie am iPad vergrößern konnte. Manche Teile sind nämlich auf der Abbildung kaum zu erkennen, wirklich, die Anleitung in der Größe ist ULTRA anstrengend. Dann kommt hinzu, dass hier nichts nummeriert ist, 650 Teile und man muss alle Tüten öffnen und vor sich liegen haben und das bei den Farben Weiß, grau, dunkelgrau & schwarz. Und hier wird auch weder die Anleitung ein Problem und verwirrt denn weiß ist gräulich abgebildet, grau wirkt wie dunkelgrau, dunkelgrau ist fast schwarz und schwarz IST schwarz. Achja, weiß und clear verwechselt man auch leicht. Dazu viele Steine die sich ähneln aber sich doch unterscheiden, beispielsweise 1x1 Steine, mit einer Noppe, drei , vier oder fünf Noppen. Dass man sich verbaut, passiert derbe schnell und dann baue mal einen gageligen (wenn auch sehr geil aussehenden) AT-AT wieder auseinander (der bei zu viel Druck implodiert) weil du merkst du hast den falschen Stein verbaut den du jetzt brauchst. Gerade zum Ende hin habe ich Steine verbaut, die farblich nicht ganz passen weil ich vermutlich anderswo grau und dunkelgrau verwechselt habe. Es fällt nicht auf aber es ärgert Einen aber ich möchte Denjenigen sehen, der so ein implosionsanfälloges Modell wieder auseinandernimmt, um es zu korrigieren. Was einfach ist, ist der Bau der Grundplatte und des Rahmens, farblich nur weiß und dunkelgrau, gagelig ja aber entspannt. Hier verrät sich aber auch in meinen Augen der Moc Bauer, der laut Thorsten behauptet, er habe beim Set nur auf Optik und Null auf Stabilität geachtet. Also ganz ehrlich, wer Eines der geilsten StarWars Displaysets kreiert dem nehme ich das nicht ab, denn es wirkt in vielen Punkten absichtlich und unnötig gagelig. Ok aber jetzt steht es und ich schließe mich den Meinungen im Laden an, dass es rein optisch vielleicht das beste Star Wars Set ever ist. Ich bin froh es zu haben, aufbauen würde ich es aber nicht nochmal beziehungsweise deutlich vorbereiteter, auf einem riesigen Tisch erstmal zwei Stunden lang alle Steine exakt nach Form und Farbe sortieren. Alles nur auf Tellerchen verteilen reicht hier definitiv nicht aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563108599_0CCCB3BA-6FFA-4A6E-89D8-43D673F364A7.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 15. Juli 2019, 23:29:47
Stand Samstag vor der Wohnungstür:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563225415_1563095662_DSC_1080.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563225415_1563095662_DSC_1080.jpeg)

Wahnsinnsteil. Besteht aus 5 Elementen, die zusammenmontiert werden. Erstaunlich robust, einige interessante Steine, die ich noch nicht kannte, und einige einfallsreiche Bautechniken. Der Bau der runden Türme aus 1x1 und 1x2 Bricks, das hab ich so noch nicht gesehen, und sieht cool aus und ist stabil. Tolle Details, maximaler Bauspaß.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Juli 2019, 07:09:41
Gestern ist meine Bestellung gekommen und der Karton alleine sieht so schon weltklasse aus, etwas kleiner als das Enterprise Modell aber immernoch verhältnismäßig groß zu dem was drin ist, was aber wohl auch darin liegt, dass es wunderbar verpackt ist in einzelne Kartons, habe ja das Aufbauvideo von Johnny’s World gesehen, toll. Ich überlege schon das Set einfach OVP zu lassen und hinzustellen, habe ja eh kaum was ausgepackt in meiner Cave und ich kann das Set immer im Laden von Thorsten bewundern.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563253349_DA4ED955-0A9D-41F2-99B5-065ED7C9D4D8.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Juli 2019, 08:42:27
Geil!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 16. Juli 2019, 08:52:48
Gott, das Set macht mich fertig!

Ich darf das jetzt nicht kaufen, Projekt Heimkino hat Prio.  :bawling:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 16. Juli 2019, 13:28:14
wenigstens ein kleines bisschen musste ich mich trösten. Wenn alles klappt bringt ein Kollege die mit, er ist grad in Vegas und ich habs dort ins Hotel schicken lassen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563276472_1.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 16. Juli 2019, 13:40:46
Auch sehr cool! Gestern als ich die Figuren bei Stranger Things gesehen habe, wurde ich schon etwas wehmütig
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 16. Juli 2019, 16:35:19
wenigstens ein kleines bisschen musste ich mich trösten. Wenn alles klappt bringt ein Kollege die mit, er ist grad in Vegas und ich habs dort ins Hotel schicken lassen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563276472_1.jpg)

Freue mich, dass du mal bei etwas schwach geworden bist, was du doch sonst eher als Staubfänger oder unnötigen Nostalgiekauf beschreibst. :D


Auch sehr cool! Gestern als ich die Figuren bei Stranger Things gesehen habe, wurde ich schon etwas wehmütig

Die Kleineren im Dreierpack kosten auch nicht viel und selbst die Größeren sind preislich ok. Das Viererpack im Ghostbustersoutfit geht aber preislich gerade langsam nach oben von einst 64 EUR auf mittlerweile grob 85-90.
Ich habe noch neben den 3er Packs alle Figuren von Reaction aber die sind halt sehr Retro von der Optik her.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Juli 2019, 08:59:55
Du ich meinte die Masters Figuren die in der Serie vorkommen, Du die Stranger Things Figuren, oder? :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 17. Juli 2019, 09:47:29
@Marco

mir sind die Mastersfiguren in Stranger Things garnicht aufgefallen. In welcher Folge war das? Irgendwo im Kinderzimmer?

@Alex

ich bin ja nicht völlig immun. Schließlich hab ich ja auch den Keller voll mit u.a. Star Wars Figuren, meinen alten Masters, ein kompletter C64, ein paar VHS Kassetten, ca. 70 Vinyls, Lego Ecto-1, Lego DeLorean...  :biggrin:
Aber ich versuchs wirklich auf ein akzeptables Maß zu fahren. Wobei Masters bei mir so ziemlich das wichtigste Merchandise überhaupt darstellt. Da kann alles Star Wars, Back to the Future und Stranger Things etc. einpacken - Castle Grayskull wäre DAS Sammelobjekt überhaupt für mich. Ich hadere sehr. Masters sind für mich der wichtigste Erinnerungs- und Ankerpunkt meiner Kindheit und die damit verbundene Melancholie.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Juli 2019, 09:52:18
Bei Staffel 2 in der Folge 5 oder 6 müsste das gewesen sein. Bei Lucas im Kinderzimmer lässt er He-Man und ich meine es war Mer-Man auf dem Bett liegen - seine Schwester schnappt sich die dann als Dustin ihn über Funk zu Hilfe rufen will - und spielt dann mit He-Man und Barbie zusammen :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Juli 2019, 09:55:26
Du ich meinte die Masters Figuren die in der Serie vorkommen, Du die Stranger Things Figuren, oder? :D

Ja, ich habe manchmal das Gefühl, dass Niemand so oft hier an etwas vorbei redet wie ich.

Castle Grayskull wäre DAS Sammelobjekt überhaupt für mich. Ich hadere sehr. Masters sind für mich der wichtigste Erinnerungs- und Ankerpunkt meiner Kindheit und die damit verbundene Melancholie.

So geht‘s mir vermutlich bei Star Trek.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Juli 2019, 09:58:25
Es war Episode 5 und es war Man at Arms noch dabei, nicht Mer-Man - hier das Bild, später sah man eben He-Man mit der Barbie rummachen :) sorry für OT
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563350262_Stranger-Things-Season-02-Episode-05-Masters-of-the-Universe-He-Man-and-Man-at-Arms-28.40.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563350262_Stranger-Things-Season-02-Episode-05-Masters-of-the-Universe-He-Man-and-Man-at-Arms-28.40.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 17. Juli 2019, 10:02:04
Bei Staffel 2 in der Folge 5 oder 6 müsste das gewesen sein. Bei Lucas im Kinderzimmer lässt er He-Man und ich meine es war Mer-Man auf dem Bett liegen - seine Schwester schnappt sich die dann als Dustin ihn über Funk zu Hilfe rufen will - und spielt dann mit He-Man und Barbie zusammen :D

achso, ich hatte ja Staffel 3 gesehen. Kann gut sein dass ich es nur vergessen hatte.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Juli 2019, 06:18:20
Ich weiß, interessiert gerade zum He-Man Zeitpunkt Niemanden aber: Boeing Starliner von COBI. Nettes kleines Set eines noch in der Entwicklung befindenden wiederverwendbaren Raumschiffes von Boeing. Das Set ist sehr leicht aufzubauen, habe ich aber auch nach dem Kampf auf dem Eisplaneten sowas von gebracht, schön. Die Steine allesamt auf LEGO Niveau, bis auf die Gußspitzen, die allerdings kaum noch zu erkennen sind, wobei das vllt.. auch an den Farben schwarz & weiß liegt. Die Inneneinrichtung ist allerdings sehr karg gemacht und auch wenn das Schiff von innen recht karg ist wären kleine Details cool gewesen. Die Instrumententafel drin, also ich kann mich täuschen aber ich meine die gibt es so nicht aber ich weiß es nicht genau. Aber alles nicht so schlimm, das Ding kostet nicht viel, wird eh im geschlossenen Zustand präsentiert und sieht von außen auch gut aus. Minuspunkt gibt es aber für die Sticker, WHY? Das war doch bei der Saturn V auch nicht nötig, schade. Ich habe sie aber dran gemacht, bestehen aus Kunststoff und lassen sich durchaus gut anbringen, konnte sie recht genau platzieren aber hundertprozentig ginge nur als Print, naja. Ein paar Prints gibt es dennoch, die Flagge und die Bezeichnung, immerhin. Insgesamt ist es ein schönes Set und wird später zusammen mit der Saturn 5, der Apollo 11 und der Discovery ein schönes Gesamtbild in der Vitrine sein.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563422642_01937658-25C8-4D3C-A872-96C9221111D9.jpeg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563422642_5E2525AD-7770-48FD-93BF-23EFD55F975F.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 18. Juli 2019, 09:27:04
Ich finds super, dass aktuell mal  wieder etwas mehr Weltraum-Themen am Markt sind.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 18. Juli 2019, 16:30:20
Jaaaa, das ist genau MEIN Ding, also Raumfahrt der Gegenwart.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 10:02:38
Nachdem ich gestern die Freundin zur Arbeit gefahren hatte, war bis zur Geburtstagsfeier des Neffen noch etwas Zeit. Und da dort in der unmittelbaren Nähe ein großes Einkaufszentrum ist, war ich etwas bummeln. Bei Hussel konnte ich wieder nicht diesen köstlichen Waldmeister-Krokodilen widerstehen, und bei Vedes gab es eine große Überraschung:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563695153_DSC_1185.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563695153_DSC_1185.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563695153_DSC_1186.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563695153_DSC_1186.JPG)

Stand bei den Revell-Bausätzen einfach mal Cobi!
Ein Panzer, ein Flieger und Mini-Militärfahrzeuge. Und das zu ordentlichen Preisen (Panzer 40, Flieger 20, Minis 5). Zwar bestellt man hier (erst mal) für den Nischenbereich, den Lego nicht bedient (also Militär), aber wer weiß, wie es sich entwickelt. Die Konkurrenz ist draussen angekommen.

Das habe ich mit dem Kauf meines ersten Panzers gefeiert...

Bei Kaufhof hab ich mir noch ein paar Figurentütchen der Disney-Serie mitgenommen. Wenn ich beim Ertasten keinen Mist gebaut habe, dürften da nur Enten, Mäuse und Hôrnchen bei sein, der Rest interessiert mich nicht. Werd ich nachher rausfinden.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Juli 2019, 11:22:56
Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt. Aber schön, das die Wettbewerber im normalen Spielzeuggeschäft angekommen sind. Die Monopolstellung von LEGO frustriert mich immer, wenn ich durch Smith Toys schlender.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 11:25:23
Gerade Cobi gönne ich es. Die sind ambitioniert, verbessern sich stetig und sind kreativ mit einem Auge für den Markt.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Juli 2019, 11:42:46
Da war ja noch was. Mein letztes Set war ja das Trike aus der Dream Cars Serie von Xingbao. Das hat mit 27 Eur für 850 Teile echt ein super Preis-Leistungsverhältnis. Pierres Meinung zum Lego Technic Prinzip, welches hier auch vorliegt, ist während des Bauens auch bei mir hochgekommen. So oft brauch ich das auch nicht, da hier wirklich etliche kleine Verbindungsstifte verbaut werden und das auf Dauer ein ganz schönes Gefummel war. Aus dem Grund habe ich mir bei dem Set auch überdurchschnittlich viel Zeit gelassen. Ich glaube es waren vier oder fünf Sessions, manchmal nur 20 bis 30 Minuten. Oder länger und mit vielen Pausen. Das hatte aber einen ganz netten Nebeneffekt, weil ich dadurch auf die Tage gesehen, länger was davon hatte.

Cool finde ich, dass das Fahrzeug am Ende noch eine "Außenhülle" mit vielen Flächen bekommt. Das Ergebnis gefällt mir optisch sehr gut, auch wenn manche glatten Oberflächen leicht verkratzt oder sogar etwas stumpf sind. Das sieht man aber nur von nah dran. Wenn man die Räder dreht sieht man die Technik vom Motor, was wirklich schick ist, auch wenn man manche Sachen jetzt nicht mehr genau Einblicken kann.

Hier Mal die Fotos:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702080_IMG-20190710-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702080_IMG-20190710-WA0006.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702080_IMG-20190710-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702080_IMG-20190710-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702080_IMG-20190711-WA0007.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702080_IMG-20190711-WA0007.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702080_IMG-20190711-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702080_IMG-20190711-WA0016.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702080_IMG-20190713-WA0018.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702080_IMG-20190713-WA0018.jpeg)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563702139_IMG_20190721_113749150.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563702139_IMG_20190721_113749150.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Juli 2019, 14:09:45
Die Technik darin sieht gut komplex aus, was ich positiv meine. Ich persönlich bin nur absolut kein Fan von Trikes. Als Motorrad wäre es interessanter.

Was Cobis Akzeptanz in den Geschäften betrifft freut es mich, wenn es voran geht aber  insgesamt isses mir noch zu wenig. Bis auf Vedes und Amazon wüsste ich auch keinen größeren Markt, der das hat, Toysworld beispielsweise bei uns noch nicht. Real (oder demnächst Kaufland), Globus oder Kaufhof wären Durchbrüche, welche die Marke voranbringen würde. Aber ich hoffe auch auf Mega Construx und CADA, da ich beide Marken echt geil finde.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 14:18:36
Bei Kaufhof hab ich mir noch ein paar Figurentütchen der Disney-Serie mitgenommen. Wenn ich beim Ertasten keinen Mist gebaut habe, dürften da nur Enten, Mäuse und Hôrnchen bei sein, der Rest interessiert mich nicht. Werd ich nachher rausfinden.

Und hier das Ergebnis:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1197.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1197.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1215.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1215.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1198.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1198.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563722734_1563722596_DSC_1202.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563722734_1563722596_DSC_1202.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1203.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1203.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1204.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1204.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1205.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1205.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711012_DSC_1206.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711012_DSC_1206.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1207.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1207.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1209.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1209.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1210.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1210.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1211.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1211.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1213.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1213.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1212.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1212.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563711260_DSC_1214.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563711260_DSC_1214.JPG)

Klassenziel erreicht. Fazit: Diese Figuren lassen sich mit etwas Feingefühl ertasten. Gerade die Mäuse erkennt man gut an den Ohren, Mickey zudem am Steuerrad. Dagobert und die Hörnchen kann man auch anhand der Köpfe ertasten. Einzig Donalds Neffen hab ich nicht erwischt, aber mit etwas mehr Geduld sollte das auch gehen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 21. Juli 2019, 16:29:29
sehr sehr fein, würden mir auch gefallen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 21:15:51
Meanwhile...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1216.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1216.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1277.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1277.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1217.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1217.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1218.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1218.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1219.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1219.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1220.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1220.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1221.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1221.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1222.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1222.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1223.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1223.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736190_DSC_1224.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736190_DSC_1224.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1225.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1225.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1226.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1226.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1227.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1227.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1228.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1228.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1229.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1229.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1230.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1230.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1231.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1231.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1232.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1232.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1233.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1233.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563736435_DSC_1234.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563736435_DSC_1234.JPG)

To be continued...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Juli 2019, 21:22:41
Die Technik darin sieht gut komplex aus, was ich positiv meine. Ich persönlich bin nur absolut kein Fan von Trikes. Als Motorrad wäre es interessanter.
Passend dazu gibt es auch so ein krasses Designer Bike.

https://www.amazon.de/Xingbao-Off-Road-Motorrad/dp/B07HKG4GQ3/ref=asc_df_B07HKG4GQ3/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=344363002956&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=2444882685079155999&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9068418&hvtargid=pla-703237501143&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=68063881143&hvpone=&hvptwo=&hvadid=344363002956&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=2444882685079155999&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9068418&hvtargid=pla-703237501143
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 22:50:10
Deutsche Panzer rollen wieder, Teil 2:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1235.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1235.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1236.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1236.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1237.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1237.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1238.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1238.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1239.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1239.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1240.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1240.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1241.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1241.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1242.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1242.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1243.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1243.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741504_DSC_1244.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741504_DSC_1244.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1258.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1258.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1259.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1259.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1260.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1260.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1261.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1261.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1262.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1262.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1263.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1263.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1264.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1264.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1265.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1265.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1266.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1266.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563741960_DSC_1267.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563741960_DSC_1267.JPG)(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1268.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1268.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1269.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1269.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1270.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1270.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1271.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1271.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1272.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1272.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1273.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1273.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1274.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1274.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742109_DSC_1275.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742109_DSC_1275.JPG)

Fröhliche Hörnchen auf der Jagd nach Nutsies:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1563742192_DSC_1276.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1563742192_DSC_1276.JPG)

Fun Fact:
Cobi schickt jetzt wohl mehr Panzer nach Deutschland als wir damals zu ihnen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 21. Juli 2019, 23:04:34
Die Technik darin sieht gut komplex aus, was ich positiv meine. Ich persönlich bin nur absolut kein Fan von Trikes. Als Motorrad wäre es interessanter.
Passend dazu gibt es auch so ein krasses Designer Bike.

https://www.amazon.de/Xingbao-Off-Road-Motorrad/dp/B07HKG4GQ3/ref=asc_df_B07HKG4GQ3/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=344363002956&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=2444882685079155999&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9068418&hvtargid=pla-703237501143&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=68063881143&hvpone=&hvptwo=&hvadid=344363002956&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=2444882685079155999&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9068418&hvtargid=pla-703237501143

Erinnert sehr an die Yamah Niken und ist auch nicht mein Fall. Eine ganz normale Harley oder ne klassische BIG wie meine in der Garage, das wäre eher meins. :biggrin:

Zitat
Fröhliche Hörnchen auf der Jagd nach Nutsies

 :uglylol: :uglylol:

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 21. Juli 2019, 23:20:51
Erinnert sehr an die Yamah Niken und ist auch nicht mein Fall. Eine ganz normale Harley oder ne klassische BIG wie meine in der Garage, das wäre eher meins. :biggrin:

Das wird die wohl eher deins:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1563743991_LEGO-10269-Harley-21.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 22. Juli 2019, 00:05:32
Ist dann aber wieder kein Technic Modell. Und dass auf verchromte Teile verzichtet wird ist auch so eine Sache, gefällt mir auch nur semi.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 22. Juli 2019, 08:11:03
Das mit den verchromten Teilen scheinen wohl nur die Chinesen hinzukriegen...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 22. Juli 2019, 14:47:51
Hähä eben war unser Vertreter für Papiersäcke bei mir, und wir haben locker ne Stunde über Spielsachen philosophiert - u. a. neben Masters, Star Wars (er hat auch noch seine Figuren von früher, is jetz 46 Jahre alt...) auch viel über Lego usw. - er kannte die anderen Hersteller noch nicht, jetzt ist er voll informiert, und er war von dem Masters Schloß schwer angetan :D mal sehen was er so berichtet beim nächsten Mal. Wenn er dran denkt schickt er mir auch mal ein Bild zu seinen alten Sachen
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Juli 2019, 08:04:58
Haste schon Fotos?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 23. Juli 2019, 08:38:56
Wenn Du mich meinst nein, der is jetzt erstmal in Deutschland unterwegs, dauert bis er wieder heim nach Rosenheim kommt ;)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 23. Juli 2019, 09:01:42
Ok, ja klar warst du angesprochen. :p
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 27. Juli 2019, 19:21:52
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1564248090_1278013507006.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1564248090_funny-lego-jokes-27-57dbbb1d76b27__605.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1564248090_Lego.png)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2019, 12:53:17
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564482355_DSC_1321.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564482355_DSC_1321.JPG)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Juli 2019, 15:00:25
Wie ist der Eindruck?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2019, 19:14:30
Putzig. Ist halt schon ziemlich kompakt. Das Dach ist abnehmbar und die hintere Hälfte aufklappbar. Hat ein paar knuffige Details, aber sehr viel passte wohl nicht in die Hütte. Kleines Sofa, Beistelltisch, Fernseher, Stehlampe, Kommode, Telefon und eine Kiste mit Bowlingzeug.
Teils nette Bautechniken. Und die Figuren sind halt exklusiv. Und das Auto ist cool.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1327.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1327.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1328.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1328.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1329.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1329.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1330.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1330.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1331.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1331.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1332.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1332.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564507212_DSC_1333.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564507212_DSC_1333.JPG)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Juli 2019, 19:30:10
Ich finde das Design echt nett.
Gibt es da noch mehrere und größere Sets?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2019, 20:06:01
Ist ein Ideas-Set, also wohl eher ne einmalige Sache...
Einzig einen beiliegenden Haus-Dino hätte ich mir noch gewünscht.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Juli 2019, 20:11:40
Stimmt, der fehlt wirklich.

Ich hab noch bis Ende nächster Woche Zeit, dann läuft mein Bluebrixx Gutschein ab. Wenn noch verfügbar, wird es wohl das Stellwerk werden. Das gefällt mir nach wie vor echt gut.

Edit: hab zu lange gewartet, das Bahnhäuschen ist leider vergriffen. Schade.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Juli 2019, 20:20:40
Der Dino ist so eine Sache. Die Ideen für ein Ideas Set haben ja die Vorgabe nur mit Steinen zu arbeiten die es gibt. Für den Dino hätte es vermutlich einen extra Guss geben müssen wobei der Designer den Dino dabei hatte, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob Einzelteile die er da nutzte es auch von Lego wirklich gibt, sah schon sehr speziell aus.

BTW das hier stünde bei mir auch hoch im Kurs:

https://ideas.lego.com/projects/d11d97d2-7b84-4011-879d-27443a086404
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2019, 20:25:30
Oh...

https://www.bluebrixx.com/de/cars/100877/03001-Citizen-Akira-Xingbao
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 30. Juli 2019, 20:34:43
WTF, das Ding hat sogar ne gute Größe. Am Donnerstag gleich mal den Thorsten diesbezüglich anhauen. :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Juli 2019, 20:48:23
Habt ihr das jetzt erst entdeckt?
Bin schon oft drüber gestolpert, spricht mich aber nicht so an.


Das Thunderbirds Set ist der Hammer!


Xingbao hat eine neue Serie, Forest Adventure. Ein Indy Jones Universum aus Klemmbausteinen. Auch wenn's vom Design her Geschmackssache ist, thematisch eine wirklich schöne Sache. Es gibt noch kleinere Sets, aber die beiden größeren mag ich wohl. Der Tempel ist schon ganz geil.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564512680_Screenshot_20190730-205049.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564512680_Screenshot_20190730-205049.png)

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1564512548_Screenshot_20190730-204351.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1564512548_Screenshot_20190730-204351.png)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: nemesis am 30. Juli 2019, 20:55:45
Und wer Fan der Peanuts ist:

https://www.bluebrixx.com/de/sets/snoopy_the_peanuts?limit=48

Die Lizenz läuft zum Jahresende aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Juli 2019, 21:25:44
Und wer Fan der Peanuts ist:

https://www.bluebrixx.com/de/sets/snoopy_the_peanuts?limit=48

Die Lizenz läuft zum Jahresende aus.
Die hab ich auch gerade gesehen. Mit den Peanuts kann ich nichts anfangen, aber die Sets finde ich sehr schön.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 02. August 2019, 00:23:58
War wieder im Steingemachtes, habe meine Raumfahrtsammlung erweitert und noch ein Southparkset mitgenommen, war neu und ich finde das Setting echt cool. Zum Aufbauen komme ich aber erst in zwei Woche , habe dafür keine Zeit in meiner Urlaubszeit.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1564698092_B9375832-8E5C-4DA6-A12E-DA066B62E3E5.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 06. August 2019, 22:30:10
Kurzes Resümee, auch wenn der Auf au ein paar Tage her ist.

Das Spaceshuttle sieht hervorragend aus, viel besser als ich dachte und es mir auf dem Bildcover vorgestellt hatte. Alles Prints, so soll es sein, Aufbau watscheneinfach und entspannend. Bei Lego hätte die Einfachheit etwas genervt wegen der maximal zwei Bauschritte pro Seite aber Cobi weiß ja, dass das unnötig ist. Zwei Negativpunkte gibt es aber. Da Spaceshuttle hat ausgefahrene Räder, die sich nicht einfacheren lassen und es gibt keinen Ständer für eine „im Weltraum“-Darstellung. Das hätte ich mir gewünscht denn schließlich wird hier gerade ein Satellit in eine Umlaufbahn geschickt, passiert eher selten auf dem Boden sowas. Des Weiteren gibt es kein echtes Cockpit, wäre schön ganz nett gewesen denn schließlich ist ne Figur bei, Meckern auf hohem Niveau aber, bin sehr zufrieden, fehlt jetzt nur noch die Apollo 5 von Cobi, dann bin ich durch.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1565122358_76EA547F-6DBC-41FC-89A6-11A91BB5D850.jpeg)

Das SOUTHPARK Klassenzimmer hat auch richtig Spaß gemacht. Thorsten meinte zwar, dass die Klemmkraft hier und da nicht so toll wäre aber nö, finde sie in allem gut. Ok, die Stühle sitzen nicht bombenfest aber es geht. Die Farben sind toll, so wie in der Serie halt. Details gibt es nicht viele aber sie sind vorhanden, halt alles wie in der Serie. Negativpunkt: Sticker ... aus Papier ... die nichts verzeihen oder nur ganz wenig. Man KANN sie vorsichtig wieder abmachen und neu setzen solange sie frisch sind aber das ist schweißtreibend. Auf Grund der eckigen Räumlichkeit und einfachen Strukturen hat man aber keine Probleme sie irgendwie anzubringen. Naja ok, die Aquarien sind schon etwas blöd aber ansonsten sieht das Set toll aus! Wenn es davon viel mehr geben würde, ich würd’s holen. Es gibt aber nur eine Hand voll Sets, alle ganz nett aber diese Welt könnte gerne größer sein. Achja und die Figuren sehen toll aus.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1565122358_78880AA1-BFAF-4353-A53A-BE95DE94FD39.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 06. August 2019, 22:53:55
Das Southpark Set ist wirklich toll, hatte Thorsten auch die anderen Sets da? Wo liegen die preislich? Wie viel Teile hatte dies hier?

.... Wer lesen kann, 259 Teile.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. August 2019, 09:15:46
Das Set hat 40 EUR gekostet was bei 256 Teilen halt schon recht viel ist aber das Gesamtergebnis sagt mir, dass das ok ist. Das Set ist auf Amazon auch deutlich günstiger (27 EUR) aber es war ein Spontankauf. Das eine oder andere Set davon werde ich mir aber wohl noch über Amazon beziehen.

https://www.amazon.de/s?k=south+park+mcfarlane&__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2BQ54KGAAV8TM&sprefix=Southpark+mcfarlane+%2Caps%2C167&ref=nb_sb_ss_sc_1_19 (https://www.amazon.de/s?k=south+park+mcfarlane&__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2BQ54KGAAV8TM&sprefix=Southpark+mcfarlane+%2Caps%2C167&ref=nb_sb_ss_sc_1_19)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. August 2019, 09:47:10
Ok, die Preise sind wie bei den Rick und Morty Sachen, leider sehr hoch. Da bin ich dann doch leider raus.

Da ich aber auch wieder was brauche, hab ich mir eben den gelben Surfer Bulli von LEGO Creator geholt.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. August 2019, 09:51:56
Ja gut, ist halt die selbe Firma.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. August 2019, 10:39:25
Ja gut, ist halt die selbe Firma.
Ah ok, jetzt wird ein Schuh draus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 10. August 2019, 11:32:49
ich hab gerade einen Narren an den Lego Knockoffs aus China gefressen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1565429540_s-l300.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. August 2019, 12:42:54
Hehe, ist schon geil, wäre jeweils auch als Mini-Set ganz cool.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. August 2019, 13:15:10
Da ich aber auch wieder was brauche, hab ich mir eben den gelben Surfer Bulli von LEGO Creator geholt.

Gerade durch den Helden erfahren, dass es die Corvette mit dem Wohnwagen wieder gibt, bei bluebrixx:

https://www.bluebrixx.com/de/cars/100886/08003-MOC-Camper-Xingbao
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 10. August 2019, 13:23:17
Da ich aber auch wieder was brauche, hab ich mir eben den gelben Surfer Bulli von LEGO Creator geholt.

Gerade durch den Helden erfahren, dass es die Corvette mit dem Wohnwagen wieder gibt, bei bluebrixx:

https://www.bluebrixx.com/de/cars/100886/08003-MOC-Camper-Xingbao

Hach schön, das Set liebe ich ja.
Der Preis geht echt klar für so viele Teile.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 10. August 2019, 14:27:46
Hehe, ist schon geil, wäre jeweils auch als Mini-Set ganz cool.

die sehen aber so auch ganz cool aus.

Stehen tun hier schon Chucky, Jason, Michael, Freddy

auf dem Weg sind Pinhead, Edward (Scissorhands), Leatherface

Zudem warten auf Ihre Kollegen hier bereits Dustin (Stranger Things) und der Marshmallow Mann.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 13. August 2019, 11:05:42
Mir gefällt auch die Olle aus The Ring als Lego erscheint gut. Wo hast du denn bestellt?


Ich dachte ja, das Ding käme richtig auf dem Markt und ist nicht nur eine regionales Messeexklusivding. Das fuckt den Preis natürlich hoch aber hundert Euro im Schnitt, mmh... ist irgendwie noch drin, zumal ich eh schon die anderen Sachen von Mega Construx aus der Reihe habe. Ich überlege....

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 13. August 2019, 11:36:14
das soll jetzt keine Beschwerde sein, aber manchmal verstehe ich die Entscheidungen der Hersteller nicht wenn es darum geht WAS aus der Linie released wird. Battle Bones!? Ja nett, aber mir würden da wichtigere einfallen.

Das Gleiche bei den Figuren. Faker, Scare Glow...?

Da müssen Trap Jaw und Triklops her! 

Hoffe das kommt noch mehr von.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 13. August 2019, 11:40:37
btw, ich hab mir grad noch den Wind Rider geklickt, wenn man sich bei Prime USA anmeldet gibts nochmal $5 geschenkt. Für 17€ all-in echt guter Preis. :-)

Kollege hat mir aus den USA ja das Figurenpack mitgebracht.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 13. August 2019, 11:51:50
btw, ich hab mir grad noch den Wind Rider geklickt, wenn man sich bei Prime USA anmeldet gibts nochmal $5 geschenkt. Für 17€ all-in echt guter Preis. :-)

Kollege hat mir aus den USA ja das Figurenpack mitgebracht.

Ja TOP! Habe auch nicht soo viel bezahlt aber der Preis ist unschlagbar!

Was Andere Sets angeht, da hast du natürlich zu einhundert Prozent Recht!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 13. August 2019, 19:23:46
Mir gefällt auch die Olle aus The Ring als Lego erscheint gut. Wo hast du denn bestellt?




https://www.ebay.de/sch/cuteshelter/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=

Weiss aber gerade nicht ob die Ring Figur dabei ist.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 13. August 2019, 20:08:46
1,60 EUR für die Figuren und dann noch kostenloser Versand. :confused:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 13. August 2019, 20:45:57
Ja, ist normal bei China Kleinkram. Nur etwas zurückschicken kostet dich Mal eben 50 Euro. :lol:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 14. August 2019, 18:52:46
1,60 EUR für die Figuren und dann noch kostenloser Versand. :confused:

Die Lieferung dauert halt etwas und man muss auch qualitative Abstriche hinnehmen.
Das ist natürlich nicht so wertig wie Echt-Lego und auch nicht immer passgenau.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 14. August 2019, 22:51:32
Wobei ich sagen muss, dass Lego Figurenkopien seltener Qualitätsmängel aufweisen als Steine, wobei die Qualität im Allgemeinen ja bei den Chinesen gestiegen ist. Die Marvelkopien die ich habe sehen alle Top aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 28. August 2019, 04:51:10
LEPIN is dead, Long Live the KING!

https://customizeminifiguresintelligence.wordpress.com/2019/08/25/lepin-is-death-long-live-the-king/


Und im Dezember kommt ein MEEGA Set von Cobi (ab Minute 9). Das Ding ist der Wahnsinn, bin da mal auf den
Reis gespannt! 2840 Teile, also 2240 Teile mehr als das bisherige Modell von denen davon, einfach nur fett!

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 31. August 2019, 07:52:26
Ich hab’s getan... :schockundweg: geklickt auf Amazon für fast 170 EUR. Eigentlich ist das viel zu viel aber.... naja ich hab’s seit nem halben Jahr nicht mehr unter 400 EUR gesehen. Da musste ich einfach zuschlagen und es passt mir garnicht, wollte kommende Woche eigentlich SmithyToys plündern. Das fällt jetzt aus. Aber so habe ich zumindest doch noch alle Sets aus der Str Trek Reihe von Mega Bloks, was mich schon irgendwie freut.


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1567230427_3C499578-4D66-4702-B884-8446FD793A61.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1567230427_3C499578-4D66-4702-B884-8446FD793A61.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 31. August 2019, 14:35:13
ich bin auch in so ne Sucht verfallen.

Aktuell bestelle ich mir regelmässig die kleinen Lego Knockoff Figuren.

Ich liebe diese kleinen Kerle/Mädels.

Man muss aber sehr die Preise vergleichen und die Chinaversender kommen nicht immer
sofort als Treffer.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 31. August 2019, 15:30:16
Kann ich gut nachvollziehen. :)


Ich hab’s getan... :schockundweg: geklickt auf Amazon für fast 170 EUR. Eigentlich ist das viel zu viel aber.... naja ich hab’s seit nem halben Jahr nicht mehr unter 400 EUR gesehen. Da musste ich einfach zuschlagen und es passt mir garnicht, wollte kommende Woche eigentlich SmithyToys plündern. Das fällt jetzt aus. Aber so habe ich zumindest doch noch alle Sets aus der Str Trek Reihe von Mega Bloks, was mich schon irgendwie freut.


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1567230427_3C499578-4D66-4702-B884-8446FD793A61.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1567230427_3C499578-4D66-4702-B884-8446FD793A61.jpeg)

Oha ok, der Artikel liegt wieder bei über 700 EUR, alles richtig gemacht!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2019, 07:52:15
LEPIN is dead, Long Live the KING!

https://customizeminifiguresintelligence.wordpress.com/2019/08/25/lepin-is-death-long-live-the-king/


Und im Dezember kommt ein MEEGA Set von Cobi (ab Minute 9). Das Ding ist der Wahnsinn, bin da mal auf den
Reis gespannt! 2840 Teile, also 2240 Teile mehr als das bisherige Modell von denen davon, einfach nur fett!


200 EUR soll das Ding kosten, bin positiv überrascht.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 03. September 2019, 08:52:37
Sowas würde mir allenfalls zum Bauen Spaß bereiten, ansonsten reizt mich das optisch nicht wirklich - erst Recht nicht zum Hinstellen
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 03. September 2019, 15:38:29
Im Wohnzimmer oder so würdig ich sie auch nicht aufstellen, also allgemein nichts aber eventuell Badezimmer oder unten Kellerwohnung. So ein großes Schiff, das ist schon ein Hinkucker, nur eben kein stylisches Dekoobjekt für Wohnraum.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 10. September 2019, 23:48:55
Ich habe heute bei SmithToys das Lego Dimensions Set für 19,99 mitgenommen. Das ist ein super Preis und wenn es so ist wie bei Toysrus dann sind die Rabbatte bzw. die aus den Regalen zu entfernenden Restposten die Gleichen. Gut, es sind nur 269 Legosteine aber es gibt ja das Spiel plus Eqipment dazu, es lohnt sich! Der Amazonpreis liegt bei gut 80 EUR, in den USA mittlerweile bei gut 100 USD da das Set aus dem Verkauf ging.

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71Sfb8iCCgL._SL1000_.jpg)

EDIT:


Auf amazon gibt es derzeit die Bismarck aus der World of Warships Reihe, eine Limited Edition inkl. Bonus-Code für das Spiel für sehr schlanke 60 EUR. Normaler Weise kostet das Ding knapp das Doppelte. Das Teil hat 1952 Steinchen und besitzt eine Länge von 84,5 cm im aufgebauten Zustand. Einen Nachteil hat es aber denn es gibt eine Wartezeit von 1-3 Monaten wobei amazon bei den Wartezeiten eh immer übertreibt und COBI schon angekündigt hatte nächsten Monat nachzuliefern. Viel länger wird es vermutlich bei amazon auch nicht dauern.

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61vzS4h51EL._SL1000_.jpg)

https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B07J1SZY7N/ref=dp_olp_new_mbc?ie=UTF8&condition=new
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 11. September 2019, 18:32:26
bin ja aktuell wie verrückt am bestellen der kleinen Figuren.
Man stösst immer wieder auf billigere Händler.

Aber wie schon auf der Vorseite gesagt, qualitativ kann es etwas happern.

Die Teile neigen generell zu den sogenannten stress marks (die weißen Linien im Plastik, die
von Überlastung des Plastik zeugen). Auch sind die Hände nicht immer so biegsam für die größeren Gegenstände
=> stress marks.

Die Hände passen immer wieder mal nicht in die Arme, gottseidank sind immer mehr Arme verpackt, so dass man tauschen kann.

Richtig negativ war bisher, dass Nunchaku von Chuck Norris (Kette hielt nicht, musste mit Tesa verstärken),
bei einem Alien hält der Schwanz und ein Rückenteil nicht (wieder Tesa) und beim Toy Story Set fehlt bei Jessie bei
einem Auge die Hälfte der Bemalung (fixiere ich selbst) und Lotso (der Bär) ist etwas schlecht gegossen und hat Farbabrieb.

Im Großen und Ganzen bin ich aber sehr zufrieden bei insgesamt 44 Figuren (ich mach auch mal Fotos).
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 11. September 2019, 19:34:16
44 Figuren??? Ja mach mal bitte Bilder. :lol:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 11. September 2019, 21:02:23
@ash: die Bismarck für den Preis ist echt ein Knaller.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 11. September 2019, 21:03:08
Ja und ich wollte sie eh haben, perfekter Deal!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 13. September 2019, 08:25:20
okay, hier schon mal ein Teil

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1568355875_P1050284.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1568355875_P1050285.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1568355875_P1050286.JPG)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 13. September 2019, 08:31:56
Ok, sehen alle ziemlich cool aus. :biggrin:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 13. September 2019, 08:39:21
Geiler Scheiß!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 13. September 2019, 13:56:09
Ok, die rocken echt
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 20. September 2019, 07:26:28
Zum Weltkindertag (heute) könnt ihr bei Thalia auf Spielwaren (Lego wie Cobi, wobei sich Cobi hier eher lohnt) 20 % erhalten, gilt natürlich auch für anderen Nippes. Habe mir beispielsweise ne Yoda Statur für 8 Euro geklickt die eh so schön auf 10 EUR runtergesetzt war. Ein bisschen stöbern kann sich also lohnen. Cobi habe ich auch angegriffen.

Man muss aber auf aufpassen. Thalia hat gewohnt die Preise vorher angehoben. Vorher schon Reduzierte Ware lohnt aber.

Voucher Code:
KINDERTAG20

https://www.thalia.de/shop/home/show/

Edit:Funktioniert nicht für Vorbestellungen (Sega Megadrive Mini) oder Adventskalender (Lego Harrypotter).
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 27. September 2019, 01:19:50
Oh geil, neben den coolen Sci-Fi Sachen kommen in Kürze auch diese Schätzchen von Bluebrixx:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569539901_Screenshot_20190927-011427.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569539901_Screenshot_20190927-011427.png) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569539901_Screenshot_20190927-011500.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569539901_Screenshot_20190927-011500.png)

Zudem wird es einen roten 75er GTI und eine weiße Ente geben. Das Besondere dabei ist, dass alle Modelle über 1000 Teile haben. Find ich Sau geil.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 27. September 2019, 01:38:07
Oh shit, GMC Sierra, HOT! Dazu noch den richtigen Sticker für die Haube, mega!

(https://i.ebayimg.com/images/g/YoEAAMXQYwFRh4ox/s-l1600.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 27. September 2019, 09:34:31
Beide sehr geil!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 27. September 2019, 11:10:50
Oh geil, neben den coolen Sci-Fi Sachen kommen in Kürze auch diese Schätzchen von Bluebrixx:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569539901_Screenshot_20190927-011427.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569539901_Screenshot_20190927-011427.png) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569539901_Screenshot_20190927-011500.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569539901_Screenshot_20190927-011500.png)

Zudem wird es einen roten 75er GTI und eine weiße Ente geben. Das Besondere dabei ist, dass alle Modelle über 1000 Teile haben. Find ich Sau geil.

Der Pick-up Truck ist ja mal der Hammer!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 27. September 2019, 14:38:46
Oh shit, GMC Sierra, HOT! Dazu noch den richtigen Sticker für die Haube, mega!

(https://i.ebayimg.com/images/g/YoEAAMXQYwFRh4ox/s-l1600.jpg)
Hast Du die Sticker, oder kann man die irgendwo bestellen? Würde schon sehr gut passen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 27. September 2019, 14:43:56
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569588187_Screenshot_20190927-144100.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569588187_Screenshot_20190927-144100.png) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569588187_Screenshot_20190927-144141.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569588187_Screenshot_20190927-144141.png) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1569588187_Screenshot_20190927-144207.png) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1569588187_Screenshot_20190927-144207.png)

Den GTI find ich auch geil.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 27. September 2019, 16:16:53
Auch sehr nice aber irgendwo muss Schluss sein! Die Sticker gibt es bei eBay, sind aber in diesem Satz relativ teuer, 15 EUR oder so. Eventuell drücke ich sie aber einfach aus und klebe sie dann drauf.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. September 2019, 06:36:38
Am 04. bis 06.10. ist Triple Force Friday. Da bekommt man bei einem Waenwert von 75 EUR ein Minimodel von der Schlacht um Endor, gefällt mir sehr, würde ich vllt. für den Kauf eines Exklusives nutzen. Fragt sich nur Welches...
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 29. September 2019, 13:06:15
hier mal ein weiteres Bild


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1569754980_P1050290.JPG)

Mike und Will habe ich überarbeitet, da die Ausgangsfiguren ja wohl mal gar nicht gehen
siehe zweites Bild

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1569755164_805-809.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. September 2019, 13:14:45
Cool, hättest du die Frisuren irgendwo noch rumliegend? Sieht so viel besser aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 29. September 2019, 13:18:56
ich hatte einfach 2 beliebige Figuren mitbestellt, die solche Frisuren hatten.
Das Gesicht von Will ist einfach ein Tausch mit Elliot (E.T.) - siehe #881 gewesen.

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. September 2019, 13:21:57
Aaah, du Fuchs! :lol:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 29. September 2019, 13:23:41
genau :D

ich hatte aber als Vorlage Bilder der Lego-Originale

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1569756127_lego-stranger-things-the-38524.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. September 2019, 13:36:59
Ok, die Originale sehen schon noch nen Tacken besser aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 13. Oktober 2019, 11:08:40
so nächste Runde, witzigerweise hatte E.T. etwas in der Hand, was wie ein Facehugger aussieht, deshalb nun bei einem Alien

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1570957669_P1050291.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1570957669_P1050293.JPG)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1570957669_P1050294.JPG)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 13. Oktober 2019, 12:44:08
Wow, coole Dinger. Was für geile geile Räumlichkeiten könnte man jeweils dafür bauen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 13. Oktober 2019, 19:22:05
Die sehen echt putzig aus.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Oktober 2019, 09:01:25
Geil, hatte Robo keine Knarre?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 16. Oktober 2019, 20:37:09
Leider nein,

manchmal existieren unterschiedliche Versionen bzw. Kopien der Kopien.
Oder die Figuren haben falsche Ausrüstungsgegenstände.
Bspw. die Jasons haben Katanas, die ich gegen Lego-Macheten ausgetauscht habe.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Masterboy am 17. Oktober 2019, 12:34:17
hat sich schon jemand das Gloryhole-Set bestellt?

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1571308418_picdump-19-10-11-151.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Oktober 2019, 12:53:47
:uglylol: würd ich mir glatt aufstellen - neben das Klofoto vom Flo, was noch immer in meinem Wohnzimmerschrank ausgestellt ist :D
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Oktober 2019, 13:46:13
Das ist jetzt echt ein krasser Zufall. Ich hab gestern das "Badezimmer" inklusive Klo meines Xinbao Wohnwagens gebaut und eingesetzt. :)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2019, 14:06:08
Haha geil.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Oktober 2019, 19:12:27
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1571332321_IMG-20191016-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1571332321_IMG-20191016-WA0008.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1571332321_IMG-20191016-WA0011.jpeg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1571332321_IMG-20191016-WA0011.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 26. Oktober 2019, 22:42:38
Es gibt ernsthaft eine limitierte Edition? Natürlich schon ausverkauft. Also eine L.E. ist tödlich. Wenn es die nicht mehr gibt, warum sollte ich mich jetzt mit der Normalen zufrieden geben. Aber ein cooles Teil!


Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 28. Oktober 2019, 20:20:03
War ja klar, dass der Thorsten auch noch ein Video macht. Die könnten sich eigentlich mal besser absprechen. :lol: Habe den Thorsten dann gleich mal per WhatsApp angeschrieben und gefragt, ob er noch ein paar Limitierte hat und hat er, habe gleich mal eine beiseite legen lassen, 230 EUR ist natürlich dabei ein Brett aber dennoch fair da ich ich sie im Netz schon für das Doppelte als Limited gesehen habe und da es nur 500 Stk gibt werden Reseller eh schon überall zugeschlagen haben. Das wird aber geil aussehen wenn sie aufgebaut dasteht und darüber die Limitierungsurkunde eingerahmt. :biggrin:

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Oktober 2019, 22:40:33
Das Teil ist schon saugeil.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 02. November 2019, 10:58:16
hat jemand von Euch vielleicht in seiner Restebox 2 solcher Pistolen bzw. 1 Eispickel?
Ich möchte meine Lara Croft korrekt ausstatten.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1572688628_s-l16001.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1572688628_Unbenannt.jpg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 02. November 2019, 11:28:47
hat jemand von Euch vielleicht in seiner Restebox 2 solcher Pistolen bzw. 1 Eispickel?
Ich möchte meine Lara Croft korrekt ausstatten.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1572688628_s-l16001.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1572688628_Unbenannt.jpg)


Bei meinem Panzer war massenhaft Zeug dabei, ich schau zu Hause mal nach.

Da findet sich bestimmt noch so einiges an Zubehör für deine Figuren.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 02. November 2019, 12:55:17
Pistolen hätte ich, eventuell auch einen Bogen aber Eispickel waren glaube ich nirgends bei.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 02. November 2019, 17:26:10
wäre cool, wenn Ihr mir hier weiterhelfen könntet.

Einen Bogen hab ich bereits.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 02. November 2019, 18:28:20
Einen Eispickel hab ich leider nicht dabei.
Aber einiges an Knarren und Werkzeug.
Ich packs mal ein, vielleicht kannst du was davon brauchen
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: JasonXtreme am 02. November 2019, 19:53:42
Eispickel hab ich leider auch noch nie besessen
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 11. November 2019, 10:35:48
Weil die Handwerker heute bei uns im Haus sind und ich wg. Nachtdienst seit 26h auf den Beinen bin zum Wachbleiben die Apollo 11 (Cobi) aufgebaut. Ich finde es sieht in real garnicht soo schlecht aus wie ich immer dachte. Klar, gegen das Legoset kackt es ab aber ich denke mit ner passenden Mondlandschaft macht es was her, baue ich nächsten Monat, Klemmbausteine immer in Maßen...


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1573464505_8BFC367A-E7A8-453F-8FC3-10D9EC0A31B0.jpeg)



Edit: Ach fuck, und schon meinen Grundsatz gebrochen. Weil es gerade im Angebot ist (36 EUR), bei Ebay geklickt:

Das Schloss im Himmel

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1573465398_F01450C9-9C93-4BFE-B70B-59390F4D3D35.jpeg)
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 11. November 2019, 10:57:27
Wow, geiler Preis fürs Schloss im Himmel.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. November 2019, 12:45:25
Der Steinheld war bei den Bohnen:

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 25. November 2019, 00:39:27
@Stephan, wir sollten vllt. am Freitag wirklich pünktlich hin. Thorsten hat dem Video nach ne Menge neues Zeug bekommen. Da der Laden sich mittlerweile mit Dauerstammgästen füllt, die den ganzen Tag dort verbringen (was echt meganervig ist weil man nicht mehr so einfach ein Zeitfenster findet um ein wenig zu quatschen). Ich war letzten kurz davor zu fragen, ob die kein anderes Leben als den Laden haben, habe mich dann aber etwas diplomatischer ausgedrückt. Ich bin einmal im Monat da und ich sehe jedes Mal die selben 3-6 Leute an der Kasse stehen und mit ihm quatschen. Jetzt, wo der so viel Neues hat werden die da bestimmt auch wieder abhängen aber ich hoffe, die haben nen Job und kommen erst am Nachmittag. :lol:

Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 25. November 2019, 07:45:21
Im Video sagte er was von neuen Öffnungszeiten. Kannst du das Mal checken?
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 25. November 2019, 10:51:07
Ich weiß nur, dass er die Zeiten in der Dezember Weihnachtszeit erweitern wird aber an den Uhrzeiten dreht er nicht Er öffnet um 12:00,
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 25. November 2019, 11:28:29
Ich weiß nur, dass er die Zeiten in der Dezember Weihnachtszeit erweitern wird aber an den Uhrzeiten dreht er nicht Er öffnet um 12:00,
Alles klar. Dann um 11:55 Uhr Treffen.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 25. November 2019, 13:52:49
Gerne. :biggrin:
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Flightcrank am 27. November 2019, 15:47:36
Wo gab es noch mal Nemos Nautilus? Was offizielles von Lego finde ich nicht.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 27. November 2019, 16:43:44
Wo gab es noch mal Nemos Nautilus? Was offizielles von Lego finde ich nicht.
Ich glaube, die kommt irgendwann von Bluebrixx unter einem anderen Namen, ist nicht offiziell.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ketzer am 29. November 2019, 07:01:44
Pistolen hätte ich, eventuell auch einen Bogen aber Eispickel waren glaube ich nirgends bei.

Ash, denkst Du dran? Wäre super!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 29. November 2019, 09:20:56
Pistolen hätte ich, eventuell auch einen Bogen aber Eispickel waren glaube ich nirgends bei.

Ash, denkst Du dran? Wäre super!

Ich bringe mit was ich habe aber es ist garnicht so viel, ein paar Granaten, eine Fernglas und vllt. Noch ne Waffe, dachte ich hätte mehr.
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Ash am 04. Dezember 2019, 02:28:54
Gerade zu nem Film den alten Lego Podracer 7131 aufgebaut, drei Teile fehlen, sind aber Standartsteine wie eine blaue Fahne und eine graue Lanze. Das Ding baut sich richtig oldschoolig und so sieht es ja auch aus, sind wenig Steine und bei der Beschreibung muss man noch mitdenken. Sehr cool dabei ist, ich habe das Ding mit OVP auf dem Flohmarkt nach dem Treffen gefunden, für 4 EUR mitgenommen. Ich wusste ja es ist ein Schnäppchen aber die Preise derzeit sind tatsächlich für mich der Flohmarktfang des Jahres, Netzpreise liegen so bei 100 Euro, glaube zu dem Flohmarkt werde ich wieder hinfahren. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1575422381_78577D14-EC43-414F-8C8D-2B0C4F39BE98.jpeg)

Achja, die Corsair von Stephan auch zusammengebaut, tolles Teil und größer als es in ein Schaufenster wirkt, tolle Optik!
Titel: Antw:Der Klemmbaustein-Thread
Beitrag von: Max_Cherry am 09. Dezember 2019, 18:54:17
https://www.smythstoys.com/de/de-de/spielzeug/bauen-und-spielsets/lego/lego-ideas/lego-ideas-75810-stranger-things-the-upside-down/p/175932?par=a-aff&source=awin&utm_medium=affiliate&ref=269979&utm_source=digidip&awc=14629_1575913983_025e37e34a109e4211cb1d2c50f02ba1

Das Stranger Things Set reduziert