Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Technik => PC, Konsolen & Games => Thema gestartet von: Havoc am 20. Oktober 2003, 20:43:17

Titel: Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 20. Oktober 2003, 20:43:17
So wie schon angekündigt, will ich euch mal ein paar gute Brettspiele vorstellen ;)

Den Anfang mache ich einmal mit einem absoluten Klassiker, nämlich JUNTA:



(http://faidutti.free.fr/jeux/articles/junta/junta.jpg)

Der wichtigste Satz gleich vorneweg: "Es ist nur ein Spiel!"

Das Grundprinzip ist recht einfach: Möglichst viel Geld auf sein schweizer Bankkonto zu schaffen! Wie bekommt man dieses Geld? Durch einschmeicheln, beklauen, betrügen und möglichst dreist lügen.

Jeder Spieler übernimmt einen Posten in der Verwaltung einer fiktiven Bananenrepublik. Ein Spieler wird am Anfang des Spieles zum Präsidenten gewählt. Dieser bestimmt dann sein Parlament, indem er Posten an seine Mitspieler vergibt. Dies wären der Innenminister, der die Geheimpolizei anführt und Attentate verüben kann. Drei Generäle, die jeder ein Heer kommandieren. Die Marine, mit Landetruppen und Kanonenboot und schließlich noch die Luftwaffe mit Bombern und Falschirmjägern.
Am Anfang einer Runde erhält der Präsident seine Entwicklungshilfe indem er 8 Scheine von einem verdeckten Geldstapel zieht (1, 2 oder 3 Mio Scheine).
Dieses Geld (Haushalt) kann er nun unter seinem Parlament verteilen wie es im beliebt (z.b. 5 Mio für sich selbst, 2 Für die Luftwaffe, 3 Mio für den Innenminister, nix für den Rest).
Hierüber erfolgt eine Abstimmung ob der Haushalt angenommen wird.
Dies erfolgt über Stimmkarten die sich die Spieler nach und nach zulegen um diese in einem für sie günstigen Moment auszuspielen.
Wird der Haushalt angenommen wird ausbezahlt, wenn nicht muss der Präsident den Haushalt neu vorschlagen. Hierdurch entsteht aber sofort ein Putschgrund.

Nun folgt ene Phase in der jeder Spieler sich entscheidet wo er sich aufhält. (Nachtbar, Freundin, Hauptquartier, Bank...) In dieser Phase dürfen dann auch Attentate auf Mitspieler verübt werden(mache eine Attentat auf Spieler xy in der Bank.), um diese für diese Runde zu beseitigen und deren Geld einzusacken. Wenn der Spieler sich dort befindet gilt er für diese Runde als "tot". Leider muss man ab und zu auch auf die Bank um sein sauer ergaunertes Geld auf sein schweizer Konto zu transferieren. Wenn kein Putschgrund vorliegt, und auch niemand einen schafft, geht die nächste Runde von vorne los.

Wenn jedoch einer der Spieler sich zu unrecht behandelt fühlt, oder einfach den Präsidenten ablösen will, so kann er putschen.
Nun schlägt sich jeder Spieler auf eine Seite (Putschisten, Regierungstreue).
Der Putsch wird auf dem Spielbrett ausgetragen. In sechs Runden versuchen die beiden Parteien möglichst viele der wichtigen Gebäude zu besetzen. Wer am Ende mindestens drei der fünf Gebäude besetzt, gewinnt den Kampf. Der Kampf selbst läuft ungefähr nach dem Risiko Muster ab.
Ist der Putsch beendet, können sich alle nocheinmal entscheiden wer auf welcher Seite steht. (Einschmeicheln beim neuen Präsidenten) Danach darf der Präsident oder Putschistenführer ersteinmal einen beliebigen Spieler erschiessen lassen. ;)

Wie ihr vieleicht merken werdet ist es bei diesem Spiel sehr wichtig immer ein paar Freunde auf seiner Seite zu haben, denn sonst ist man ziemlich schnell Präsident gewesen. Deshalb sollte man als Präsident immer mindestens ein zwei Generäle mit ihrem Heer auf seiner Seite haben um im Falle eines Putsches nicht alleine dazustehen. Wie bekommt man die bloß auf seine Seite? Richtig mit einer Extraportion Geld! Aber selbst will man ja auch noch etwas einstecken, und die anderen....ach die gehen diesmal leer aus!
Genau hier liegt der Reiz von Junta! An den sich immer ändernden Koalitionen. Möglicherwiese ist dein bester General in der nächsten Runde schon der Putschistenführer und hinter deinem Kopf und deinem noch nicht auf dein schweizer Konto transferierten Geld her?


Spielt Junta aber nur mit guten Freunden mit denen ihr euch nach dem Spiel auch wieder vertragen könnt, denn dieses Spiel ist fies, gemein und läd nur so zum Lügen und betrügen ein.(eine gewissen geistige Reife ist vorausgesetzt).

Und nicht vergessen: "Es ist nur ein Spiel!"


Spieler: 2-7 (macht ab 5 personen am meisten Spass)
Alter:    ab 18 (steht wirklich auf der Packung!)
Dauer:  2 Stunden (Bei mehreren Putschen und harten Haushaltsverhandlungen auch länger)

Richtung: Taktik/Strategie/Täuschen/Lügen/Betrügen

Gruß Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Elena Marcos am 22. Oktober 2003, 13:53:26
AAAAAAARrgghhhhh...

geil - DER Klassiker...ich kann mich erinnern wie gerne das Gezockt wurde...mensch..

Bevölkerung auspressen
Attentate verüben
Putschen

und

Geld in die Schweiz bringen...


Jeder denkt nur an sich und versucht die Mitspieler übers Ohr zu hauen und um die Ecke zu bringen - WIE im richtigen Leben und in der Politik...

polititsch total unkorrekt und höchst unmoralisch - aber das bringt Fun..und je mehr mitspielen um so besser...

Ist das eigentlich noch erhältlich..... ?????
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 22. Oktober 2003, 14:39:15
Das Original von ASS Spiele ist nur noch sehr schwer zu bekommen.
Das Spiel wurde aber von Schmidt-Spiele nocheinmal neu aufgelegt (gleiches Cover).
Die Version von Schmidt-Spiele gibt es in einem guten Spieleladen bestimmt noch bzw. kann dir dort besorgt werden.

Ich habe die Version von Schmidt-Spiele in dem Spieleladen meines Vertrauens in Heidelberg erstanden.
Das Angebot von Kaufhäusern und Spielwarengeschäften an guten und ausgefallenen Brettspielen ist in der letzten Zeit stark gesunken.

Am Besten einfach mal in kleineren Spieleläden nachfragen.



Gruß Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 03. Oktober 2005, 22:05:06
Ich war mal so frech und hab den Titel ein wenig modifiziert. Somit können hier noch ein paar andere Brettspiele rein.  ;)


Hab die Tage wieder etwas ausgegraben und mit meiner Maus gespielt. Zum einen das hier:
(http://archive.beyondhollywood.de/4e539086700f5dc32084e6213256f782.jpeg)

(http://archive.beyondhollywood.de/f629a18dd6de6e83530b9057c696c09a.jpeg)
Ein recht simples Brettspiel, welches nach dem ersten Kinofilm in den Handel kam. Damals hatte man es noch nicht so mit Plastikfiguren. Stattdessen gab es Pappplätchen (mistige Reform...grml...), die man auf Plastikständer klemmte.

Jeder Spieler bekommt je eine Han/Chewie und eine Luke/Leia-Figur, welche man von der Müllpresse bis zum Falken schaffen muss. Auf dem Weg dahin muss man noch den Traktorstrahl lahmlegen und die Todessternpläne einsammeln.

Simples Spiel ohne viel Tiefgang, aber hey...es ist Krieg der Sterne  ;)


Das andere kürzlich gezockte Spiel war das hier:
(http://archive.beyondhollywood.de/195c1246f1d6dfb4f371640cec512ca8.jpeg)

(http://archive.beyondhollywood.de/03e6442f42e68230ed77a2f9bd161996.jpeg)
Ein Trivia-Game, bei dem man Fragen zu Videoclips aus Season 1-3 beantworten muss um vorwärts zu kommen. Die Schwierigkeit der Fragen entscheidet, wie weit man vorrücken darf.

Simples Prinzip, aber eine nette Reise zurück zu den Anfängen der Akte X. Herrlich nostalgisch, und ich war überrascht wie viel vor allem aus Staffel 1 bei mir hängen geblieben ist.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 04. Oktober 2005, 08:33:48
mein Alltimefav

(http://www.ludivers.ch/photos/jeux/heroquest.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Oktober 2005, 09:28:51
Das und SPACE QUEST hatte ich auch :D aber ich hab immer nur mit den Figuren gespielt als Kind :lol:
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 04. Oktober 2005, 12:38:22
Zitat von: "Masterboy"
mein Alltimefav

(http://archive.beyondhollywood.de/dd5edb358c07ff92f22501bcf82b49ee.jpeg)


Oh ja, das hab ich auch noch. War irre viel Zeug drin in dem Karton. Hab auch in mühevoller Fummelarbeit die ganzen Figuren bemalt, die sahen so "nackt" aus. War so eine Art D&D für Kinder ohne Vorstellungskraft... ;)  Machte aber schon Laune.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 07. Oktober 2005, 19:35:37
Zwar kein "Brettspiel" (sondern ein Kartenspiel), aber das hier spielen wir in letzter Zeit auch oft:
[amazon=B0007TKC7A]Zock mich[/amazon]
Ist im Prinzip eine Variante von Rommé, macht aber Laune.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 04. Dezember 2005, 23:07:50
Gestern gekauft und heute ausgiebig gespielt:

[amazon=B00013UX3U]Beiss mich[/amazon]

Die Anleitung liest sich komplizierter als es ist. Das Spiel ist für 2 Spieler erdacht. Einer schlüpft in die Rolle des Dracula, der andere in die des VanHelsing. Jeder Spieler hat einen Satz von 15 Begegnungskarten (bei Dracula sind das Vampire und Särge, bei Helsing Vampirjäger und Opfer). Einige davon werden verdeckt auf dem Spielbrett ausgelegt. Ziel ist es, die Särge bzw. die Opfer zu finden. Man macht seinem Gegner die Suche aber durch Blockieren des Weges und durch die Jäger/Vampire das Leben schwer. Auch kann man herrlich bluffen.

Man kann den Gegner durch die Blockaden auf die falsche Fährte locken. Das macht Laune. Ausserdem hat jeder Spieler noch einige dieser Begegnungskarten auf der Hand. Es bringt aber nichts, die Särge/Opfer zu horten, da diese auf der Hand nicht sicher sind. Es gibt nämlich Situationen, bei denen man diese Karten einsehen darf, und wenn man so alle 5 Särge/Opfer "gefunden" hat ist es aus. Also platziert man sie lieber geschickt und unerkannt im Spiel.

Hat Spaß gemacht. Klare Empfehlung für Spielerpärchen.

(http://archive.beyondhollywood.de/66e599472a7ac331ad4349c9db588767.jpeg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Conflict am 20. Dezember 2005, 20:47:35
bin am grübeln ob ich mir Scene it? zulegen soll, das macht mich echt neugierig, Nachteil ist halt der hohe Preis

(http://images-eu.amazon.com/images/P/B00068VNU2.03.LZZZZZZZ.jpg)

hat das wer und kann mir vielleicht den Kaufentschluss erleichtern?? taugt das was?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 21. Dezember 2005, 09:39:41
Habs auch schon überlegt aber es ist halt so - wenn mans ma durch hat wird es langweilig sein ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Conflict am 21. Dezember 2005, 16:55:50
dann wirds halt wieder verkauft
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 26. Dezember 2005, 14:49:28
ich hab zu Weihnachten u.a. das DVD-Brettspiel "Screen Test!" bekommen und will Euch meine Meinung dazu nicht vorenthalten.

Die Idee ist super! Endlich mal ein Spiel das sich dem Thema Filme widmet und dazu noch das Medium DVD gescheit nutzt. Der Preis von ca. 20¤ ist auch sehr erfreulich.

Weniger erfreulich dagegen die Tatsache das ausschließlich MGM Filme behandelt werden. ok, sieht man das jetzt mal als gegeben wird man leider auch dadurch enttäuscht das es hier um gerade mal 15-20 Filme geht über die Fragen gestellt werden. Der Großteil besteht aus uralten Filmen die ich nie gesehen habe, die Zielgruppe würde ich so auf ein Alter von 50 schätzen. Die Fragen sind im allgemeinen recht schwer aber lösbar.

Natürlich hatten wir auch Spaß mit dem Spiel, ich will es jetzt granicht soo schlecht reden, aber dennoch kann ich mir nicht vorstellen es noch häufig zu spielen und deshalb steht es jetzt schon in Ebay.

Einizige Alternative wäre Scene it, hat das mitterweile mal jemand gespielt?

An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Conflict am 26. Dezember 2005, 22:41:17
Zitat von: "Masterboy"
Einizige Alternative wäre Scene it, hat das mitterweile mal jemand gespielt?


habs, aber noch nicht gespielt, kommt noch
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 26. Dezember 2005, 23:47:22
Zitat von: "Masterboy"
An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)


Sag mal, gibt es das Game eigentlich nur auf Englisch? Habe noch nie eine dt. Edition davon gesehen.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 27. Dezember 2005, 00:19:51
Zitat von: "nemesis"
Zitat von: "Masterboy"
An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)


Sag mal, gibt es das Game eigentlich nur auf Englisch? Habe noch nie eine dt. Edition davon gesehen.


nein, ich habe die deutsche Version.

Damals zusammen mit Monopoly für 20DM im Schlussverkauf ergattert :-)

(http://archive.beyondhollywood.de/2091b9e497328c2ed25684c7df348da3.jpeg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 27. Dezember 2005, 00:23:45
Zitat von: "Masterboy"
Zitat von: "nemesis"
Zitat von: "Masterboy"
An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)


Sag mal, gibt es das Game eigentlich nur auf Englisch? Habe noch nie eine dt. Edition davon gesehen.


nein, ich habe die deutsche Version.

Damals zusammen mit Monopoly für 20DM im Schlussverkauf ergattert :-)

(http://archive.beyondhollywood.de/2091b9e497328c2ed25684c7df348da3.jpeg)



AAARGH! Ich bin ein Nasenbär vor dem Herrn!  8O
Die hab ich doch auch! Ich hatte bei meiner Frage (war zeitgleich bei amazon unterwegs...) die DVD-Edition im Hinterkopf (vielleicht auch weil du selbst ein DVD-Spiel erwähnt hattest...grml...). Die würde mich nämlich auch reizen...
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 27. Dezember 2005, 22:08:59
Heute haben wir mal Die Insel gezoggert.
(http://archive.beyondhollywood.de/2b87da07adde9bbc67e58c0d998bb6ea.jpeg)

Nettes Game aus der Ravensburger "Touch and Play"-Reihe. Ziel des Spieles ist es, die Insel vor bösen Mächten zu retten. Diese wohnen im mittig liegenden Vulkan, fressen 4 AA-Batterien und geben Laut.

Man kommt als Reisender auf die Insel und muss erst mal die ganzen Felder abklappern, die von der "KI" dann Relikten zugeordnet werden (4 verschiedene gibt es). Beim Ziehen hält man seine Figur auf dem Feld am Kopf fest und drückt gleichzeitig ein entsprechendes Feld am Rand des Brettes. Dadurch weiss das Spiel, wer wo steht. Solange man keinen Herzschrittmacher hat...

Die Spieler sammeln auf den diversen Feldern Relikte (in Form von Karten), die man einerseits braucht um die 4 Wächter der Insel zu erwecken, andererseits um die 7 Monster zu bekämpfen, die nach und nach auftauchen. Haben die Wächter genug Relikte bekommen, geben sie Steinplatten heraus. Diese braucht man um nach und nach insgesamt 4 Statuen (in jeder Himmelsrichtung eine) zufrieden zu stellen und um die Insel vor der Vernichtung zu retten. Eine reicht schon, aber damit ist das Spiel noch nicht zu Ende. Zumindest wenn vorher nicht alle 7 Monster zeitgleich auf dem Plan sind, denn dann ist es aus.

Nettes Spiel mit plärrendem Vulkan, bei dem es weniger um Einzelgänger-Siege als vielmehr um Teamwork geht, um gemeinsam die Insel zu retten. Macht Spaß. Der Langzeitspaß muss hier allerdings erst noch getestet werden, aber da sind wir schon dabei... ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 08. Februar 2006, 01:23:27
Bin durch Zufall über das hier gestolpert:
[amazon=3937826548]Beiss mich![/amazon]
Die Beschreibung liest sich recht interessant. Kennt das Spiel zufällig jemand?

Ach ja, schaut mal wer die Rezension hier geschrieben hat  ;)  :
http://fantasyguide.de/1753.0.html

Für den September sind sogar zwei Erweiterungs-Packs geplant (Militärbasis mit Leutzombies und Kaufhaus).
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 08. Februar 2006, 08:35:19
Also DAS sieht am geilst aus :D leider wüsst ich net mit wem ich sowas hier spielen sollte :(
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 08. Februar 2006, 08:55:01
Das hört sich genauso lustig an wie die Mini-Spiele von Truant.
Werde ich mal Ausschau danach halten.


Wenn wir gerade bei lustigen Spielen sind:
http://www.truant.com/

Hier möchte ich auch noch schnell zwei Spielchen vorstellen

(http://archive.beyondhollywood.de/b97680e3c29797a19eeb886695729e16.jpeg)
"Wo ist das Gehirn?"
- Jeder spielt einen Zombie in einen Fast Food Restaurant. Um in den Feierabend zu gehen muss jeder ein paar Aufgaben erledigen. Doch nur der der gerade das Gehirn hat, kann dies auch bewerkstelligen.


(http://archive.beyondhollywood.de/98bd38fb18cc59a762d952153a9dae7f.jpeg)
"Kill Doktor Lucky"
- Cluedo umgekehrt! Alle Spieler versuchen Doktor Lucky umzubringen, doch jeder will der sein, dem es gelingt. Also in einem unbeobachteten Moment zuschlagen. Doch leider hhat der gute Doktor sehr viel Glück. :lol:

Vor allem Doktor Lucky mach ab 4 Personen aufwärts einen Heidenspaß!

Die Spiele von Truant sind alle recht günstig, da auf Würfel und Figuren verzichtet wird.
Man geht davon aus, dass Würfel und Figurwen in jedem Spielehaushalt genügen vorhanden sind und daher nicht extra beigelegt werden müssen.
Der Spielplan besteht (zumindest bei Dr. Lucky) aus 8 Karten die Zusammengelegt den Spielplan ergeben. Wer will kann sich den Plan auch zusammenkleben.



Wollte demnächst noch ein paar weiter Spiele aus dem Haus Truant ausprobieren.
Lest euch einfach mal die Beschreibungen auf der Homepage (Menüpunkt Spiele) durch. Lachen garantiert. :lol:

Gruß Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 12. April 2006, 01:03:06
Der Vedes bei uns in der Innenstadt macht dicht, deswegen räumen sie alles für 20% weniger raus. Da hab ich mir heute (okay, gestern) mal das zugelegt:

(http://archive.beyondhollywood.de/9d50aff787b953f0a52070e21417d3a6.jpeg)

Da bin ich mal gespannt.  :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 12. April 2006, 22:38:43
Zitat von: "nemesis"
Der Vedes bei uns in der Innenstadt macht dicht, deswegen räumen sie alles für 20% weniger raus. Da hab ich mir heute (okay, gestern) mal das zugelegt:

(http://archive.beyondhollywood.de/9d50aff787b953f0a52070e21417d3a6.jpeg)

Da bin ich mal gespannt.  :D

Heute mit Maus mal 2 Runden gezockt. Macht richtig Laune.

Das Spiel läuft primär wie das gewohnte Trivial Pursuit ab, also rumlaufen, Fragen beantworten und an den Eckpunkten die farbigen Steine einsammeln.

Zu Beginn legt man erst mal die erste DVD ein.
(http://archive.beyondhollywood.de/075d3bd6a76882c3da9a17157fca236a.jpeg)
Dort hat man erst mal die Wahl, denn es gibt insgesamt 20 "vorgefertigte" Spiele (auf jeder Disc 10), was verhindern soll dass Fragen doppelt kommen. Wenn man alle durch hat kann man unten auf "Bonus" gehen, dann kommt alles gemischt (kann sich aber u.U. wiederholen).

Hat man ein Game gewählt geht es los. In dem Fenster links laufen immer ein paar Filmszenen mit, unterlegt von Originalmucke aus den Filmen. So hat man während des gesamten Spiels feinste Star Wars-Athmo.
(http://archive.beyondhollywood.de/4c4a5420def5bcc9bbc455efe9905ff5.jpeg)
Rechts sind die verschiedenen Kategorien der "Eckpunkte", ganz unten die abschließende Gewinnfrage.

Die gestellten Fragen sind recht unterschiedlich.
(http://archive.beyondhollywood.de/0326d3ba10bc500b20452640b3c523c2.jpeg)
Wie heisst diese Figur? Wer fehlt auf diesem Bild? Welches Fahrzeug macht dieses Geräusch? Wer sagte diesen Satz? etc. etc. Und das alles mit Zeitvorgabe, das bringt etwas Speed ins Spiel.

Wunderschönes Spiel für Star Wars-Fans, und die DVDs kann man auch beim Spielen des "normalen" Star Wars-Trivial Pursuit verwenden, lockert ungemein auf. :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 05. Dezember 2007, 21:45:02
Ich wiederbelebe mal den alten Brettspiel-Freddy mit einer Info:

"Junta" scheint jetzt in einer Neuauflage erschienen zu sein, habe ich eben bei eBay entdeckt:

(http://www.spiele-offensive.de/gfx/junta.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 06. Dezember 2007, 08:07:30
Ich wiederbelebe mal den alten Brettspiel-Freddy mit einer Info:

"Junta" scheint jetzt in einer Neuauflage erschienen zu sein, habe ich eben bei eBay entdeckt:

Hoffentlich haben sie dann mal die Anleitung ein wenig überarbeitet.
Da waren ein paar unstimmige Passagen drin.
Ging aber, wenn man sich vorher auf ein Vorgehen geeinigt hatte.

Gruß,
Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 06. Dezember 2007, 08:20:49
Was für Unstimmigkeitenwaren das denn? Wollte mir das Spiel bei Gelegenheit mal besorgen..
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 06. Dezember 2007, 08:41:11
Was für Unstimmigkeitenwaren das denn? Wollte mir das Spiel bei Gelegenheit mal besorgen..

Die Rundenregel für die Öffnungszeiten der Bank und zu welchen Sonderregeln die Bank geschlossen wird.
Das war so ein Diskussionspunkt den wir immer mal wieder hatten.
War in der damaligen Anleitung nicht so deutlich.
Haben uns dann immer auf eine Regel geeinigt.

Sonst kann ich dir das Game nur empfehlen.
Man darf das Spiel nur nicht zu ernst nehmen!  :fu:
Man kann auf seine Gegenspieler eine richtige Wut entwickeln.

Gruß,
Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 16. Januar 2008, 00:42:28
Kennt einer das Spiel "Cas'n Guns"? Habs grad bei ebay entdeckt, sieht recht witzig unkorrekt aus. :lol:

(http://www.pevans.co.uk/Reviews/Cash-n-Guns.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 16. Januar 2008, 08:03:08
Nein, aber du hast mich neugierig gemacht.  :biggrin:

Gruß,
Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 16. Januar 2008, 17:55:24
auch sehr interessant, das dazugehörige Yakuza-Erweiterungs-Set :D

(http://www.rimaldo.com/ebay_img/cash_n_guns_yakuzas.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: der Dude am 16. Januar 2008, 18:23:47
what the ...  :confused:

wie soll das spiel gehn? beim wem de wurfstern in der birne stecken bleibt hat gewonnen? :think:
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 16. Januar 2008, 19:40:37
Soll alles Schaumgummi sein..  ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Desertrain am 16. Januar 2008, 20:29:11
Sachen gibts.sieht aber ganz witzig aus.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: der Dude am 16. Januar 2008, 21:52:01
Soll alles Schaumgummi sein..  ;)
ist dann natürlich ne noch grössere herausforderung, geb ich zu :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 17. Januar 2008, 09:43:12
Das spiel ist ja sogar vom Heidelberger Spieleverlag!  :shock:
Gibts auch schon bei Amazon.

klick (http://www.amazon.de/Heidelberger-Spieleverlag-HEI0RE01-Cash-Guns/dp/B000EWN7UO/ref=pd_bbs_sr_1?ie=UTF8&s=gateway&qid=1200559295&sr=8-1)

Ich glaube das werde ich mir gleich mal zulegen.
Die Beschreibungen, die ich bisher gelesen habe klingen verdammt lustig.  :D

Gruß,
Havoc.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 08. März 2011, 18:14:31
Lustige Kartenspiele für beschwingte Momente;

http://www.weltquartett.com/index.html

Erquickende Themenvielfalt für alle Anlässe  :D

Gibt es auch bei amazon.

Wegen "Tyrannen II" ist die Staatsanwaltschaft derzeit etwas nervös, weil ein halbes Hakenkreuz zu sehen ist...

http://www.sueddeutsche.de/geld/diktatorenquartett-hitler-sticht-1.1057455
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 09. März 2011, 07:45:04
Lustige Kartenspiele für beschwingte Momente;

http://www.weltquartett.com/index.html

Erquickende Themenvielfalt für alle Anlässe  :D

Gibt es auch bei amazon.

Wegen "Tyrannen II" ist die Staatsanwaltschaft derzeit etwas nervös, weil ein halbes Hakenkreuz zu sehen ist...

http://www.sueddeutsche.de/geld/diktatorenquartett-hitler-sticht-1.1057455

Hihi  :)

Ich glaube die Seuchen besorge ich mir gleich mal. :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 09. März 2011, 11:27:27
Ist alles ziemlich interessant, wollt ich auch schon immer mal haben.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 01. Juni 2011, 09:53:21
Lustige Kartenspiele für beschwingte Momente;

http://www.weltquartett.com/index.html

Erquickende Themenvielfalt für alle Anlässe  :D

Gibt es auch bei amazon.

Wegen "Tyrannen II" ist die Staatsanwaltschaft derzeit etwas nervös, weil ein halbes Hakenkreuz zu sehen ist...

http://www.sueddeutsche.de/geld/diktatorenquartett-hitler-sticht-1.1057455


Update:

Bei Weltquartett gibt es jetzt auch ganz neu das ATOMKRAFTWERKE-QUARTETT

Zitat
Die heißesten Meiler der Welt auf 32 Spielkarten

Harrisburg, Tschernobyl, Fukushima, Forsmark, Temelin, Karatschi, Brokdorf, Biblis, Neckarwestheim, u.v.a.


Quartettgruppen:
Deutschland I+II, Europa I+II, Amerika I+II, Asien I+II

Spielkategorien:
Betriebszeit, Bruttoleistung, Hochradioaktiver Müll, Bevölkerung (Radius 50 km), Alarmstufe (INES)


Kartenspiel 32 Blatt (+ Deckblatt/Spielregeln),
59 x 92 mm, 300g/m² Quartettkarton lackiert, bruchsicheres Klarsichtetui

 :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 31. Juli 2013, 13:05:44
Kein Strom mehr & trozdem bock etwas zu spielen?
(Statt den Brett- kann man sich auch den Bettspielen hingeben)

Ab aufs Rad und hin zum Lieblingsspieler deiner Wahl.

Stellt sich jetzt nur noch die Frage: Was wird gespielt?

Klassiker wie Monopoly und Scrabble, ja auch das verrückte Labyrinth bringen nach wie vor spaß!
Doch jahrelang das selbe Spielen kann dazu führen das man glaubt es gibt NUR solche Brettspiele.
Jetzt bin ich dank 4Players auf ein 2 Spieler Kartenspiel aufmerksam geworden und habs geklickt:

(http://www.bilder-upload.eu/upload/fa05ba-1375267653.png)

Hier dazu der Test von 4Players.de: http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Spielkultur/Special/34912/79822/0/Android_Netrunner.html
Und ein YT-Review mit zwei Hühnern:

Warum ich das gleich gekauft habe? Das Spiel ist speziell auf zwei Spieler ausgelegt.
Zudem macht das Spielsystem & Spielwelt echt was her. Hacker VS MegaCorp.
Gespielt habe ich es noch nicht, dies wird wohl am WE geschehen.

Jetzt zu euch? Was wird gespielt? Wird überhaupt gespielt?
(und wer verkauft mir sein Starquest?)

 :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Juli 2013, 13:09:54
Wir hatten irgendwo mal so nen Thread, meine ich :D aber ich mag Brett und Kartenspiele auch sehr gern! Zur Zeit komme ich seltener dazu, aber Uno, Schnauz und dergleichen gehören eh zur Standardausrüstung bei mir! Ebenso wie die Klassiker Mensch ärgere dich nicht, Monopoly (jede Weihnachten unter Garantie :D), Dame, Mühle und Trivial Pursuit. Halma rockt nach wie vor, und seit langer Zeit spielen wir auch WIZARD und WIZARD EXTREME - das mach immer wieder sauviel Laune!
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Elena Marcos am 31. Juli 2013, 13:40:52
Wir haben früher gerne diese Horror/Fantasy-Dinger gezockt. Highlight war das "alte" Talisman von Schmdit (Games Worksoph heute). Das gab es dann auch mal die Umsetzung des Spielebuches "Hexenmeister vom flammenden Berg" oder das CHILL-Brettspiel "Höllenhaus".
Das alte "Krieg der Sterne" von Parker war auch immer sehr beliebt.
Wir spielen hier schon mal Kniffel, Ligretto oder Canasta. An Brettspielen haben wir an Silvester Monopoly gezockt.
Aber auch "verrücktes Labyrinth", "Spiel des Lebens" oder "Hotel" liegt im Schrank.
Mit meinen Eltern können wir auch immer "Scrabble" spielen.
In meiner Kindheit war natürlich das "Mad"-Spiel angesagt ... Abgefahren war auch "Doctor Bibber" oder "Electronic Detektiv".
Ich hatte mir immer "Atlantis" gewünscht - aber nie bekommen. Heute ist das Spiel unheimlich teuer.
Und damals auf dem Zivildienstlehrgang war "Risiko" und vor allem "Junta" der Renner (jaja die Kriegsdienstverweigerer ...)
Ach ja - im Schrank lieg auch das "Buffy"-Brettspiel, von dem keiner weiß, wie es richtig funktioniert. Denn die Anleitung ist sehr lückenhaft.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 31. Juli 2013, 13:55:00
und vor allem "Junta" der Renner (jaja die Kriegsdienstverweigerer ...)

JUNTA :love:

Das fieseste Intriganten Spielchen dass es gibt. :D  :twisted:

Sollte wirklich nur ab einem gewissen Alter, bzw. geistiger und sozialer Reife gespielt werden.
Denn ansonsten sind die Freunde mit denen man spielt nach dem Spiel keine mehr. :lol:
.... Anständig verlieren sollte man auch können, selbst wenn es unfair wie noch etwas wird weil sich alle gegen einen verbünden. ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 31. Juli 2013, 14:42:51
Das kenn ich noch garnicht, klingt cool :D Risiko zock ich auch äusserst gerne! Ebenso Scrable, Kniffel oder Tabu. Was mich eher genrvt hat die letzten Male war dieses Psychospielchen wo man über sich selbst zu sehr ausgefragt wird. Daraus resultieren ständig Streitereien am Tisch :lol: mir is der Name grade entfallen
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 31. Juli 2013, 15:05:25
Hier im alten Thread habe ich das mal vorgestellt:
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,2672.msg46686.html#msg46686
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 31. Juli 2013, 15:54:20
Von JUNTA hab ich bisher nichts gehört, habs mal eben gegooglet und muss sagen: Schaut nach einer Menge Spaß aus mit Freunden ;)



Und weils so schön ist habe ich eben bei eBay HeroQuest ergattert!
Als Kind sehr gern gespielt, aber selbst nie bessen da es sehr teuer war (und ist)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/acbd86-1375277209.jpg)

Hoffentlich ist es wirklich komplett und in top Zustand so wie der Verkäufer es beschrieben hat!
Fehlt nur noch StarQuest. :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 31. Juli 2013, 16:44:36
Von JUNTA hab ich bisher nichts gehört, habs mal eben gegooglet und muss sagen: Schaut nach einer Menge Spaß aus mit Freunden ;)



Und weils so schön ist habe ich eben bei eBay HeroQuest ergattert!
Als Kind sehr gern gespielt, aber selbst nie bessen da es sehr teuer war (und ist)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/acbd86-1375277209.jpg)

Hoffentlich ist es wirklich komplett und in top Zustand so wie der Verkäufer es beschrieben hat!
Fehlt nur noch StarQuest. :)

sehr geil!

Spiele ich heute noch ab und zu mit Freunden. Würde ich nie hergeben.

Vor 2 Jahren habe ich auch angefangen die Figuren neu zu bemalen, werde bald mal wieder weitermachen.

http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Fimir.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Chaoskrieger.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Ork.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Mumie.JPG

Viel Spaß damit!

Haste auch alle Zusatzpacks? Mir fehlt Karak Varn und die Ogre Horden.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 31. Juli 2013, 17:23:01
Von JUNTA hab ich bisher nichts gehört, habs mal eben gegooglet und muss sagen: Schaut nach einer Menge Spaß aus mit Freunden ;)



Und weils so schön ist habe ich eben bei eBay HeroQuest ergattert!
Als Kind sehr gern gespielt, aber selbst nie bessen da es sehr teuer war (und ist)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/acbd86-1375277209.jpg)

Hoffentlich ist es wirklich komplett und in top Zustand so wie der Verkäufer es beschrieben hat!
Fehlt nur noch StarQuest. :)

sehr geil!

Spiele ich heute noch ab und zu mit Freunden. Würde ich nie hergeben.

Vor 2 Jahren habe ich auch angefangen die Figuren neu zu bemalen, werde bald mal wieder weitermachen.

http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Fimir.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Chaoskrieger.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Ork.JPG
http://upload.beyondhollywood.de/images/1266954007_Mumie.JPG

Viel Spaß damit!

Haste auch alle Zusatzpacks? Mir fehlt Karak Varn und die Ogre Horden.

Sehr geil!! Die Figuren sehen echt klasse aus. Weiter so.
Leider habe ich keine Zusatzpacks, habe bisher nur das Grundspiel bei eBay vorhin gekauft.
(und wie bereits geschrieben hoffe ich das es wirklich komplett & in top zustand ist)
Wenn das der Fall ist werd ich mir nach und nach auch die Zusätze kaufen und Eeeeeventuell auch die Figuren bemalen ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 31. Juli 2013, 18:03:12
HeroQuest war geil.  :biggrin:

Muss ich direkt mal meinen Bruder anhauen ob der das noch hat.  :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Darkchylde01 am 31. Juli 2013, 18:15:09
Bin auch ein begeisterter Karten-und Bretsspiel-Spieler.

Momentan zocken wir sehr gerne das hier:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1375286961_052798150-smash-up-kartenspiel.jpg)

Macht unglaubliche Spaß mit diversen Fraktionen wie Aliens, Robotern, Ninjas, Piraten usw. aufeinander einzuprügeln.


Ein ganze besonderer Tip für Horrorfans ist das hier:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1375287075_city.jpg)

Der helle Wahnsinn, wie man direkt in eine von Zombies überrante Stadt eintaucht. Die Zeit, Vorräte und Munition ist selbstverständlich knapp und so muss man mit seinen Mitspielern zusammenarbeiten. Man darf sich aber nicht wundern wenn sich ein Mitspieler, mit dem man eben einen Deal gemacht hat, nicht wirklich daran hält und einen den Zombiehorden überlasst.
Als wir das Spiel das erste Mal gespielt haben, sind wir schon fast ins streiten gekommen, da natürlich letztendlich jeder ans eigene Überleben denkt und somit wortwörtlich über Leichen geht.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Exquisitor am 31. Juli 2013, 22:45:43

Und weils so schön ist habe ich eben bei eBay HeroQuest ergattert!
Als Kind sehr gern gespielt, aber selbst nie bessen da es sehr teuer war (und ist)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/acbd86-1375277209.jpg)

Hoffentlich ist es wirklich komplett und in top Zustand so wie der Verkäufer es beschrieben hat!
Fehlt nur noch StarQuest. :)

Was hast du denn gezahlt? Ich such das auch seit Jahren aber entweder ist es nicht vollständig oder aber unglaublich teuer.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 01. August 2013, 19:35:25

Und weils so schön ist habe ich eben bei eBay HeroQuest ergattert!
Als Kind sehr gern gespielt, aber selbst nie bessen da es sehr teuer war (und ist)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/acbd86-1375277209.jpg)

Hoffentlich ist es wirklich komplett und in top Zustand so wie der Verkäufer es beschrieben hat!
Fehlt nur noch StarQuest. :)

Was hast du denn gezahlt? Ich such das auch seit Jahren aber entweder ist es nicht vollständig oder aber unglaublich teuer.

49.-€ + Versand. Ich hoffe inständig das die angaben vom Verkäufer korrekt sind "komplett, unbemalt, top Zustand", denn gestern abend ging nochmal ein HeroQuest als Auktion für 86.-€ weg. Hab angst :(
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Elena Marcos am 01. August 2013, 20:25:26
Ein ganze besonderer Tip für Horrorfans ist das hier:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1375287075_city.jpg)

Der helle Wahnsinn, wie man direkt in eine von Zombies überrante Stadt eintaucht. Die Zeit, Vorräte und Munition ist selbstverständlich knapp und so muss man mit seinen Mitspielern zusammenarbeiten. Man darf sich aber nicht wundern wenn sich ein Mitspieler, mit dem man eben einen Deal gemacht hat, nicht wirklich daran hält und einen den Zombiehorden überlasst.
Als wir das Spiel das erste Mal gespielt haben, sind wir schon fast ins streiten gekommen, da natürlich letztendlich jeder ans eigene Überleben denkt und somit wortwörtlich über Leichen geht.

Ist das vergleichbar mit "Zombies" - dass es damals gab. Ich hab das nie gespielt, aber es erinnert daran.

http://www.phase-5.net/wp-content/uploads/2008/03/zombies_brettspiel.png
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Darkchylde01 am 02. August 2013, 11:58:58
Nein absolut nicht. Bei "Zombies" spielt jeder für sich allein, bei "City of Horror" kann und sollte man sich mit seinen Mitspielern absprechen und zumindest alibimäßig zusammenarbeiten.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 09. August 2013, 23:51:48
Fantasy Flight Games: Vor einer Woche noch nie gehört, aber jetzt bei mir schon DIE Spieleschmiede! Habe mich jetzt viel belesen, habe viele Tutorial-Videos gesehen und meine begeisterung steigt. Kartenspiele, hätte nie gedacht das mir sowas spaß machen könnte. Netrunner hat uns in seinen Bann gezogen! Und weil es soooo schön ist versuchen wir uns noch an Warhammer Invasion
Anschließend, für die einsamen Runden, oder als CoOp, gibt es dann noch Space Hulk Todesengel. Ja richtig gelesen, Space Hulk Todesengel kann man alleine spielen. Ich find diese Idee sensationell, denn man hat nicht immer einen Mitspieler(bzw mehrere Spieler) gerade an der Hand. In letzter Zeit habe ich mehr Zeit mit kartenspielen als mit Videospielen verbracht. Spiele wie Tomb Raider, Binary Domain, Fallout 3 etc sind pausiert. Wenn ein Videospiel läuft dann Teleglitch.

@Zombies!!!: Das Spiel ist leider sehr langweilig, macht mal für zwei Runden spaß, mehr aber auch nicht. Ich möchte es nicht noch einmal spielen. Wurde leider schwer enttäuscht.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 12. Juli 2014, 12:49:58
Jetzt haben wir das nächste Spiel von Fantasy Flight Games angefangen: Warhammer Invasion!
In Netz liest man beinahe nur positives über das Spiel, und ich muss sagen zurecht!
Warhammer Invasion bietet eine ungeahnte taktische Tiefe, ist leicht zu spielen und ist mal wieder schön gestaltet.

(http://www.bilder-upload.eu/upload/00e9c1-1405156033.jpg)

Neben Netrunner (auch ein LCG von FFG) nun unser Hauptkartenspiel! Hier wird wieder etwas mehr Geld in neue Kartenpacks fließen.

 :awesome:
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 12. September 2014, 20:26:50
In den USA ist nun "Shadowrun Crossfire" erschienen! (mit über einem halben Jahr verspätung)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/c4ae98-1410546207.jpg)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/d203cd-1410546282.jpg)

Hierbei handelt es sich um ein Kooperatives Deck-Building Kartenspiel in dem 2 bis 4 Spieler verschiedene Mission in angriff nehmen können. Das neue bzw interessante hierbei ist das man sich bei der Charakterwahl festlegt und dieser nun über die verschiedenen Spiele hinweg sich entwickelt! (auflevelt) Dies ist auch notwendig da zB der Kampf gegen den Drachen nicht von anfang möglich ist, oder besser gesagt, keinen Erfolg birgt da die Charaktere noch zu schwach sind.

Klingt gut? Ja! Klingt gut! Ich habe es eben als US Version bestellt und froi mir druff   :awesome:

So schaut ein spiel mit 4 Spielern aus: (http://www.bilder-upload.eu/thumb/03e9ab-1410546335.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=03e9ab-1410546335.jpg) *click to enlarge your penis*
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 13. September 2014, 09:19:43
http://upload.beyondhollywood.de/
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: skfreak am 13. September 2014, 11:28:15
http://upload.beyondhollywood.de/

Kannste knicken - das hab ich Ihm auch schon ungefähr 10x geschrieben
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ketzer am 13. September 2014, 11:30:10
kann man auch per pn klären sowas. Ansonsten einfach mal etwas runterkommen.

Ich nutze bspw. auch nicht immer die upload Funktion.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 13. September 2014, 12:31:22
Wo ist das Problem? Den ursprünglichen Beitrag habe ich bereits in einem anderen Forum gepostet und kopiert, warum zweimal die "arbeit" mit dem hochladen machen? Gibt es da bedenken oder komplikationen oder ...?

Aber schön das hier so viel Interesse an den Spielen gezeigt wird. :)

ps: Ich erinnere mich nicht an irgend einen hinweis von irgend jemanden hier.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 13. September 2014, 16:30:58
Mein Posting war nur ein Hint.

Wenn die Bilder "extern" sind, können sie irgendwann verschwinden. Wäre schade drum. Über den Forumsupload wären sie "an Bord".
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 14. September 2014, 15:18:30
Für diejenigen die hier Kartenspiele spielen eine einfache Idee für einen Kartenhalter:

(http://www.bilder-upload.eu/upload/017ec1-1410700512.jpg)
(http://www.bilder-upload.eu/upload/7bf35a-1410700578.jpg)

Zierleisten aus dem Baumarkt.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 14. September 2014, 15:30:52
Gute Idee. Hast du auch ein oder zwei Bilder "blanko" ohne Karten, auch im Profil?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 14. September 2014, 15:41:09
Klar, hab mal eben zwei geschossen.

(http://www.bilder-upload.eu/upload/45e974-1410701983.jpg)

(http://www.bilder-upload.eu/upload/a91c97-1410702013.jpg)

An die Seiten mache ich vielleicht noch blenden.
Zusammengeklebt mit Doppelseitigem-Klebeband.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 14. September 2014, 15:42:46
Ah okay, zwei Leisten zusammengeklebt. Nicht schlecht.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 14. September 2014, 15:45:28
Einfach und effektiv. Hatte im Keller geschaut was sich dafür eignen könnte, und... passt :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Necronomicon am 15. September 2014, 08:48:13
Gute Idee  ;)

Was ist das denn für ein Kartenspiel, um was geht es da ?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 15. September 2014, 10:55:57
Die Karten die zu sehen sind gehören zu Netrunner, habe ich auf Seite 2 vorgestellt: http://beyondhollywood.de/index.php/topic,2672.msg701426.html#msg701426
Ist ein asymmetrisches Kartenspiel in dem Hacker und Konzerne um Entwicklungen kämpfen. :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Necronomicon am 15. September 2014, 10:59:34
Thx, das seh ich mir mal näher an. Ich brauch mal eine Alternative zum Pokern  ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Darkchylde01 am 15. September 2014, 17:22:16
Thx, das seh ich mir mal näher an. Ich brauch mal eine Alternative zum Pokern  ;)

Magic the Gathering ;)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Faust am 15. September 2014, 20:11:47
Ich bin den "living card games" total verfallen. (von trading card games wie magic lasse ich die finger) Sie sind schön, umfangreich, günstig & spannend. Wenn man jemanden hat der diese "leidenschaft" (sofern sich eine entwickelt) teilt, hat man eine sehr gute zeit zusammen. Hier mal eine Übersicht über die LCGs: http://www.heidelbaer.de/dyn/products/main?f_kategorieID=13
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Manollo am 15. September 2014, 21:20:17
Thx, das seh ich mir mal näher an. Ich brauch mal eine Alternative zum Pokern  ;)

Pokémon  :lol:
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Necronomicon am 16. September 2014, 08:07:14
Danke für den Link, da les ich mich mal durch  :)

Magic seh ich mir auch mal an, Pokemon dann eher weniger  :p
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Elena Marcos am 24. Dezember 2014, 13:21:08
Hihi ... hab ein Louping Louie abgestaubt ... das kommt jetzt an den Feiertagen bei der Familie zum Einsatz. Gabs beim Kaufhof runtergesetzt und mit Rabatt für knapp 12 Euro eingetütet.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2014, 23:26:25
Muhahahaha, wie derb ist DAS denn???

http://cardsagainsthumanity.com/

http://www.amazon.co.uk/Cards-Against-Humanity-UK-edition/dp/B00DTXYCOU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1420063186&sr=8-1&keywords=cards+against+humanity

Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 31. Dezember 2014, 23:36:11
Wäre das nicht mal was für's Treffe? :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 31. Dezember 2014, 23:52:19
Hab ich mir auch schon gedacht. Der... na ja, eigentlich schon bösartige Humor, ist genau richtig...  :D

Bist du heute eigentlich auf der Arbeit?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 01. Januar 2015, 01:10:01
Ja, war auch lustiger als auf so manch anderer Silvesterparty. :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 21. April 2015, 00:43:54
Scheisse, ich hab was Geiles bei Facebook entdeckt, ein neues Geniales wie einfaches Saufspiel:

PieFace!!!!
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1429569726_image.jpg)

Ey ich muss kucken, dass ich das bis zum nextHFT irgendwo herbekomme. Dazu ne Tube Schlagsahne für die Kelle und viele Kurze! :D Bisher isses aber überall out of stock.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 21. April 2015, 09:27:37
Wieso ist dieser Thread eigentlich unter Vorschläge, Kritik.... !?

Wir haben auch einen anderen Thread der besser passt denke ich -> http://beyondhollywood.de/index.php/topic,2672.75.html

sollen wir diesen hier vll mal dicht machen oder zusammenführen?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 21. April 2015, 11:21:23
Merged.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 13. November 2015, 18:36:31
Star Wars Labyrinth... und sie legen die Standard-Kegelfiguren bei. Tztztz...
Gut, dass ich ein paar Tabletop-Figuren habe, das macht das Ganze gleich viel stilvoller :D

 (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1447435980_DSC_4855.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1447435980_DSC_4855.JPG)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 13. November 2015, 20:07:31
Star Wars Labyrinth... und sie legen die Standard-Kegelfiguren bei. Tztztz...
Gut, dass ich ein paar Tabletop-Figuren habe, das macht das Ganze gleich viel stilvoller :D

 (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1447435980_DSC_4855.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1447435980_DSC_4855.JPG)

sehr schön! Aber echt blöd mit den Figuren.

Ich hab noch die alte Auflage:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1447441637_26590_3.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1447441637_26590_3.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 13. November 2015, 21:05:35
Kostet bei rewe 12,99. Kann man nicht meckern.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1447355352_1447353025_DSC_4842.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1447355352_1447353025_DSC_4842.JPG)

Die Tassen btw. 3,49.

Gerade mal aus Jux bei amazon gestöbert. Da kommen wieder Spiele auf den Radar, die ich gar nicht mehr in Erinnerung hatte...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447444247_91TcsmODgAL._SX450_.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447444319_91dtD1LOhsL._SX466_.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447444408_819DZinTUIL._SX522_.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447444731_A18VBDoLCZL._SX450_.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447445051_91HY5yzRM_2BL._SX425_.jpg)

Einfach zeitlos gute Klassiker.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 14. November 2015, 08:26:50
Das neue Coverdesign vom Spiel des Lebens sieht allerdings gruselig aus. :shock:
Sagaland und Scotland Yard finde ich hingegen recht gut gelungen als Neuauflage.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 14. November 2015, 18:10:19
Sehe ich auch so. Malefiz is aber wie immer, würde ich jetzt vermuten :) spiele ich alles gern,sagaland kenne ich aber nur vom Namen her
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Sing-Lung am 16. November 2015, 13:18:05
Ich habe ja kein einziges Brettspiel zu Hause, jetzt kommt aber eines meiner Lieblingsspiele im Design einer meiner Lieblingsserien auch auf Deutsch raus! Somit:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1447676277_gs_monopolygameofthronesa.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2015, 14:27:26
Sieht klasse aus! Ich hab davon die Würzburg Edition :lol:
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 19. Mai 2016, 20:13:47
Hab mir in einem Anfall von Nostalgie mal zwei Dinger geklickt:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1463681187_81l+lKjZbtL._SL1500_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1463681187_81l+lKjZbtL._SL1500_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1463681187_818pAwz1c9L._SL1500_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1463681187_818pAwz1c9L._SL1500_.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 20. Mai 2016, 00:57:45
Hab neulich aus dem SecondHand Casablanca für 2,50 mitgenommen, war komplett und sah vielversprechend aus. :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 15. Januar 2017, 14:54:42
So, mal ne Runde Retro-Gaming :D

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1484488361_DSC_1299.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1484488361_DSC_1299.JPG)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 15. Januar 2017, 16:49:55
So Retro es auch ist, ich fand das Spiel schon damals grausig bis langweilig. :p
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 20. März 2017, 12:58:27
Haben mit Bekannten Samstag ein neues Spiel ausprobiert namens CODENAMES - völlig simpel, macht aber tierisch Laune!!! Geht wohl auch zu zweit, aber zu viert rockts am meisten! Man legt 25 Kärtchen mit Begriffen 5 x 5 Karten weise aus. Da steht jeweils ein Substantiv drauf. Man arbeitet im 2er Team zusammen, am besten mit jemand den man kennt und etwas einschätzen kann - is aber auch ohne die Tatsache witzig :D Jedes Team muss acht Begriffe erraten nach einem festgelegten Schema auf der kleinen bunten Karte. Das Gegenüber weiß nicht welche Begriffe. Nun muss man möglichst viele der Wörter die man erraten muss in einem Oberbegriff zusammenfassen - wenn dies möglich ist. Den kann man frei wählen. Also wenn die Wörter wären "Pirat", "Alien" und "Dinosaurier" nimmt man eben "Filmfiguren" als Hinweis, und sagt noch "3" dazu, dass der andere weiß er kann maximal drfei Wörter erraten. Liegt er daneben kann es sein das Gegenteam kriegt einen Punkt, er trifft einen neutralen Begriff der nicht zählt - oder den einzigen "Terroristen" der das Spiel sofort beendet. Klingt beschrieben etwas krude, is aber schnell erlernt und macht sauviel Laune! Wir haben echt pervers viel gelacht - und dadurch dass man immer andere Wörter zusammenfassen muss, bietet das auch viel Wiederspielwert, da man die Kärtchen ja mischen kann wie man Bock hat.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1490010891_CZ066_Spielmaterial_webquali.png)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 20. März 2017, 15:33:39
Hört sich sehr witzig an. :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 21. März 2017, 07:13:02
Hatte ich schon ein-, zweimal in der Hand war aber unsicher.
Danke für die erste Einschätzung, das hilft weiter. :)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 21. März 2017, 08:49:56
Gerade für jemand wie Dich dürfte das enorm spaßig sein ;) :D
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 21. März 2017, 09:10:42
Wäre auch was für HFTs die am ersten Tag nur rar besetzt sind. Hameln damals wäre da ideal gewesen. Wer sich daran erinnert, ein großer leerer Raum, in der Mitte ein Tisch und vier Leute die LoupingLoui gespielt haben. :p
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 16. April 2017, 09:54:42
Wenn das mal nix für Ash ist...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1492329266_d5de8544bfc87484c7af91974d631c05_original.png)

https://www.kickstarter.com/projects/evildead2/evil-dead-2-the-official-board-game
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 16. April 2017, 11:40:06
Habe es schon länger unter Beobachtung aber es ist bei mir wie immer, dass ich meinen Englisch Kenntnissen das nicht zutraue und da auf eine dt. Veröffentlichung warte.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 18. Mai 2017, 22:49:58
Das sieht auch spaßig aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495140467_the-whole-package.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495140467_the-whole-package.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495140467_playing-the-game.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495140467_playing-the-game.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495140467_cards.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495140467_cards.jpg)

https://www.mixtapemassacre.com
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Darkchylde01 am 19. Mai 2017, 08:34:41
Solche Spiele sind wohl gerade im Kommen

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495175528_pic1673520_md.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495175528_pic1673520_md.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495175528_pic1848707_md.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495175528_pic1848707_md.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1495175528_pic2550774_md.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1495175528_pic2550774_md.jpg)


https://www.kickstarter.com/projects/524152046/camp-grizzly-lights-out-campers?lang=de (https://www.kickstarter.com/projects/524152046/camp-grizzly-lights-out-campers?lang=de)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 19. Mai 2017, 09:11:40
Schön, dass man hier auch schön bemalte Figuren bei hat.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 19. Mai 2017, 09:53:48
Schön, dass man hier auch schön bemalte Figuren bei hat.

hab jetzt nicht nachgelesen aber das kann ich mir kaum vorstellen.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 19. Mai 2017, 10:33:12
Wie, sind die auf dem Bild nur Deko?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Darkchylde01 am 19. Mai 2017, 21:45:44
Nein, die sind unbemalt. Bemalen muss man sie selber
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 19. Mai 2017, 22:04:58
Oha, ok, das bekommt der Ottonormalspieler kaum so professionell hin aber trotzdem cool.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Necronomicon am 03. August 2017, 13:47:12
Kennt ihr schon das Brettspiel zu Dark Souls ? Sieht sehr interessant aus  :)

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Spielkultur/Special/37701/82647/0/Dark_Souls_-_The_Board_Game.html


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1501760820_Dark-Souls-Brettspiel-1024x576-4c833b0fc672a66c.jpg)

Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2017, 13:51:55
Hatte es damals mit ein paar Arbeitskollegen zusammen bestellen wollen... Einer hatte eine Händlerlizenz und hat damit sechs Exemplare geordert, wurde aber leider nicht akzeptiert... Mal schauen, vielleicht hol ich es mir irgendwann noch.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 21. August 2017, 02:11:02
Habe mir mal ein "neues" altes Spiel geklickt, sogar noch unbespielt. Werde es mir daher nochmal gebraucht zulegen, interaktiv dank VHS Tape. Das Spiel soll recht gut und auch recht flott sein, bin gespannt. Man benötigt auch keinen VHS Player mehr dafür. Das Video kann man sich auch auf youtube ansehen, werde es wohl auf Scheibe sichern für eine eventuelle Offline-Situation. :)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1503274098_IMG_5354.JPG)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 21. August 2017, 15:29:21
cool!

da gabs damals noch Atmosfear. Kennt das noch einer?


(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1503322115_51WQFRK7HNL.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1503322115_51WQFRK7HNL.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 21. August 2017, 17:40:50
Nur vom Hörensagen bzw. aus der TV-Werbung damals.

Mir viel allerdings gestern aus heiterem Himmel ein, dass ich früher mal das hier hatte:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1503329976_MB_Donkey_Kong.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1503329976_MB_Donkey_Kong_1.jpg)

Ja, Donkey Kong - Das Brettspiel.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 21. August 2017, 20:30:37
Das Spiel habe ich schon mehrmals versucht bei eBay zu ersteigern, wurde mir aber immer zu teuer. Das Spiel ging andauernd auf 50 oder 60 Euro hoch.
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 26. August 2017, 19:07:23
Hatte uns vor einiger Zeit mal zwei Würfelspiele für zwischendurch besorgt. Jetzt endlich mal angepackt. Beide ganz unterhaltsam, wobei Qwixx etwas mehr auf Taktik, Kribbeln etwas mehr auf Glück setzt.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1503767227_rsz_81ykks3sqcl_sl1500_.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1503767227_rsz_71v0mxe31bl_sl1200_.jpg)
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 26. August 2017, 19:09:32
wie wärs mit nen Brettspiel aufm Treffen?
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 26. August 2017, 19:12:50
Qwixx klingt interessanter, finde nämlich die meisten Spiele glücksorientiert aufgebaut, was ich net so toll finde. Daher mag ich auch Poker, weil es das eben eigentlich nicht so ist, bzw nur zum Teil.

wie wärs mit nen Brettspiel aufm Treffen?

Wollte ich auch schon ansprechen, war damals auf dem HFT Hamekn megacool, funzt aber nicht mehr, wenn erstmal genug Leute für andere Dinge da sind. Und sobald Matze kommt ist eh alles vorbei. :p Ich weiß ja nicht wann die Ersten kommen aber wenn das Zeitfenster sehr groß ist zwischen den Ersten und dem Pulk an Letzten wäre das schon sehr cool und ich wäre dabei!
Titel: Antw:Brett- & Kartenspiele
Beitrag von: Masterboy am 26. August 2017, 19:15:13
wie wärs mit nen Brettspiel aufm Treffen?

Wollte ich auch schon ansprechen, war damals auf dem HFT Hamekn megacool, funzt aber nicht mehr, wenn erstmal genug Leute für andere Dinge da sind. Und sobald Matze kommt ist eh alles vorbei. :p Ich weiß ja nicht wann die Ersten kommen aber das Zeitfenster sehr groß ist zwischen den Ersten und dem Pulk an Letzten wäre das schon sehr cool und ich wäre dabei!

hat einer son Zombie Survivalgame?
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 26. August 2017, 19:17:50
Ich wäre eher für ein Retrogame. Ich habe mal "Zombiiiies!!!!" gezockt Unmuts sagen es war irgendwie lamé aber lag vllt. auch an den Spielern.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 23. Dezember 2017, 17:09:51
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1514045309_DSC_3339.JPG) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1514045309_DSC_3339.JPG)

Das Doppelpack gabs für nen Zehner bei Edeka. Gerade Elfer raus ist ganz nett für zwischendurch.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Dezember 2017, 22:42:38
Ich wär dabei. Hab ewig nichts mehr gespielt.
Selbst Pokern kriegen wir schon ewig nicht mehr auf die Reihe. Das letzte Mal mit Ash...
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 24. Dezember 2017, 21:17:53
Elfer raus is echt witzig
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ketzer am 24. Dezember 2017, 21:29:35
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1514147334_index.jpg)

heute kennen gelernt, nennt sich Klappbrett und kann man auch als "Sauf"-Spiel nutzen.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 24. Dezember 2017, 21:43:33
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1514148192_would-you-like-to-know-more.jpg)
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Sing-Lung am 25. Dezember 2017, 01:59:32
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1514147334_index.jpg)

heute kennen gelernt, nennt sich Klappbrett und kann man auch als "Sauf"-Spiel nutzen.

Haben wir als Kinder stundenlang gespielt damals. Das war Kult und gabs in zig Varianten, einige haben so Dinger sogar im Werkunterricht geschustert.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 24. Januar 2018, 00:20:33
„Secret Hitler“ - Das Brettspiel legal zum runterlasen und selbstausdrucken:

https://www.xup.in/dl,22110957/Secret_Hitler_ellocko.zip/

Und hier das Regelwerk in germanisch:

http://semidark.net/deutsche-regelwerk-secret-hi-er/

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1516749611_C0273A9D-2D17-4666-BD9F-44E2EEDEAAB6.jpeg)
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 24. Januar 2018, 07:33:30
Leider ist das bei weitem nicht so schön wie die Holz/Karton Version in englisch.

Habe das auch schon zu Hause halb ausgeschnitten, nur leider will das niemand mit mir spielen.  :bawling:
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 24. Januar 2018, 12:09:48
Wollten wir auf den kommenden HFTs nicht ein Brettspiel zocken?
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Max_Cherry am 24. Januar 2018, 12:23:11
Ich hab mich Mal in die Regeln eingelesen, klingt unheimlich kompliziert.


Ich hab Silvester mit Eltern und deren Freunde "Kuhhandel" gespielt. Ein Kartenspiel, das finde ich echt  super. Kennt Ihr das? Das Original ist sogar schon über 30 Jahre alt.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: nemesis am 24. Januar 2018, 13:21:32
Das Känguru-Spiel müssen wir mal testen.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Max_Cherry am 24. Januar 2018, 13:34:48
Jupp
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 28. Januar 2018, 23:04:06
Star Trek Monopoly eben geklickt, 20Eur bei zavvi, kann man mal mitnehmen. :p

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1517176927_20AEE5E7-2227-49C5-A53D-2D30AB1AAC0B.jpeg)

Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 16. Februar 2018, 11:09:49
Stranger Things Monopoly

https://www.amazon.de/Hasbro-HASC45501020-hasc45501020-Stranger-Things-Monopoly/dp/B076QMGGKF/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1518775728&sr=8-6&keywords=stranger+things
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 25. Mai 2018, 04:50:51
Nicht direkt ein Brettspiel aber ein Partyspiel, vielleicht eher was für ne Mädchenrunde. :D

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1527216587_su.jpg)

https://www.amazon.com/dp/B0748GSQ8B//ref=cm_sw_su_dp?tag=dudetxt-20
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 27. Juni 2018, 08:14:48
UnberechenB€R – Das verrückte Flughafenspiel

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1530080013_1DX_2017-09-02_1842_Karton_1000px_shop.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1530080013_1DX_2017-09-02_1842_Karton_1000px_shop.jpg)

https://flughafenspiel.de/produkt/unberechenber-das-verrueckte-flughafenspiel/

Zitat
Jetzt ist sie endlich da: Die zeitgemäße Flughafenbausimulation!

Baue einen internationalen Flughafen fertig und bringe ihn ans Netz! Verbrenne dabei so viele Steuerzahlertaler wie möglich: Geld spielt keine Rolle!

Beweise in acht Teilprojekten Deine Fachkompetenz. Bringe das größte Infrastrukturprojekt seit Menschengedenken zum Abschluss. Übernimm jetzt die Verantwortung!

Aber Achtung!
So einfach wie es sich anhört, ist es nicht. Deine Ressourcen sind begrenzt und unvorhersehbare Ereignisse sorgen immer wieder für Rückschläge: Geschäftsführer kommen und gehen, das Aufsichtsrad wird gedreht, Rolltreppen sind plötzlich zu kurz und der Brandrauch will einfach nicht durch den Keller abziehen. Manchmal muss man Kompromisse eingehen, um ans Ziel zu kommen!


Schöne Idee. :D
Nach den paar Kundenrezensionen soll es sich auch ganz gut spielen.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Havoc am 26. Juli 2018, 09:32:39
XCOM als Brettspiel


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1532590133_xcom_ueberblick-5f1dc7725f94bab3.jpeg)


Test/Bericht:
https://www.heise.de/ct/artikel/XCOM-Das-Brettspiel-die-Tabletop-Adaption-des-Strategieklassikers-4119135.html


Das Spiel ist als Kooperatives Spiel ausgelegt.
Alle Spieler müssen als verschiedene Rollen (Commander, Forschungsleiter, Einsatzleiter und Central Officer) gemeinsam gegen das Spiel ansich antreten.
Über eine App auf Smartphone, Tablet oder Laptop kann der Commander Züge vorbereiten, aber die App kündigt während den Echtzeitphasen auch Ereignisse an und sorgt für Zeitdruck.
Hierbei müssen dann alle Spieler die Aufgaben ihrer Rolle übernehmen und zusammenarbeiten.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Juli 2018, 09:36:09
Klingt soweit cool!! Leider fehlt es mir bei sowas hier an interessierten Mitspielern :/
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 26. Juli 2018, 10:19:31
Das ist auch mein Problem.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Sing-Lung am 26. Juli 2018, 10:23:38
Dito auch bei mir! :/
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 09. Februar 2019, 12:18:51
heute angekommen :)


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549710980_2BB9EF1E-10A8-4BDE-99A6-782AEBDD4ED9.jpeg)
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Elena Marcos am 09. Februar 2019, 13:09:12
heute angekommen :)


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1549710980_2BB9EF1E-10A8-4BDE-99A6-782AEBDD4ED9.jpeg)

Mit VHS-Videokassette!!!! Geilomat!!!
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 09. Februar 2019, 13:50:04
Der Anbieter hat auch nen DVD Kopie zugelegt.  :)
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Max_Cherry am 09. Februar 2019, 15:42:42
Sehr cool!
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 11:37:07
Und wieder bei ebay zugeschlagen...

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1551090822_gh.jpg)

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1551090822_plac.jpg)



Es gibt auch ein Brettspiel von "Masters Of The Universe", was aber derzeit nur relativ teuer im Sofortkauf angeboten wird. Da warte ich noch auf ein Angebot mit Bietmöglichkeit.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Februar 2019, 11:45:15
Das Ghostbusters hatte ich früher auch :D cool, nichtmal mehr dran gedacht, dass es das mal gab
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 12:07:45
Also "hatte" tut weh. Das Spiel ist echt nur noch schwer zubekommen, habe länger den Markt bei ebay beobachten müssen, bis ich es mal zu einem halbwegs humanen Preis bekommen hatte.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Februar 2019, 12:15:09
Ist leider wie mit allen Dingen die ich früher zu Hause so hatte - fiel meinem Einbruch in unseren Keller zum Opfer oder später nem Wasserschaden bzw. mein Bruder hat viel Zeug vertickt damals... ohne mein Wissen.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 12:30:15
Dein Bruder hat eh mal nen Hügel verdient. Ja,wirklich schade.
Titel: Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
Beitrag von: Ash am 09. März 2019, 02:41:51
Ende letzten Jahres ist fast klammheimlich das Spiel erschienen.

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1552095634_65845D53-DF2B-44AF-AF53-53AD12978BA9.jpeg)

https://www.amazon.de/JUMANJI-JBG000001-Jumanji-English/dp/B076VC2M7Q/ref=pd_sbs_21_1/259-7858004-7555065?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B076VC2M7Q&pd_rd_r=f7cd1758-420a-11e9-bd60-bf4de613e809&pd_rd_w=OGqmF&pd_rd_wg=I7Agq&pf_rd_p=74d946ea-18de-4443-bed6-d8837f922070&pf_rd_r=NKMD9THXMK78V14HZ89G&psc=1&refRID=NKMD9THXMK78V14HZ89G