Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Andere Medien => Musik => Thema gestartet von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 10:35:23

Titel: Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 10:35:23
Huch 8O jetzt kommt der TC mit so was ins Headbanger Forum!
Black Music...Leute ist geil :!:  RnB, Hip-Hop, Funk, Soul, Soul Jazz, Disco..
Meldet euch hier falls es noch jemanden gibt ausser mir der Rythm im Blut hat.

Lasst uns hier über Black Music, neu und alt reden, über vergangene Disco Jahre und Blues Runden bei denen man noch sein Schwert an den Körper seiner Angebeten drücken durfte :) .

Ich höre gerade EARTH WIND & FIRE - MILLENIUM die ganz neue Scheibe von der ewigen Band. Geile Funksongs, fette Balladen -wieder mit Philip Bailey und ein Song mit Kenny G. am Saxophon wow!!!!

Also meine Black Brothers und Sisters outet euch! ;)
Headbanger sind hier out of Area :lol: .
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Dezember 2005, 10:46:01
Oh, das kommt wirklich überraschend. Also mit der heute so populären "Black Music" die so auf MTV rauf und runter läuft, kann ich weniger anfangen, aber 70er Funk-Geschichten sind schon sehr cremig. Das Interesse für die Art von Musik kam bei mir mit den Tarantinofilmen, besonders eben Jackie Brown. Abgesehen davon höre ich seit nem guten Jahr verstärkt Hip Hop aus Amiland. Auch da steh ich mehr auf unbekanntere Interpreten.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 11:08:19
Ja, du hast recht, heute muss man etwas tiefer graben um im Black Music Bereich tolle Sachen zu finden. Aner es gibt noch coole Acts wie Mary J.Blige, Usher oder aktuell Bobby Valentino.

Die 70er Funk Geschichten waren genial. Parliament, George Clinton, Rick James, Bar -Kays und unvergessen natürlich FUNKADELIC.

Black Music hat sich immer durch hervorragende Arbeit an den Instrumenten hervorgetan. Sax, Flöten,Bläser,Geigen(wie z.B. bei Chic) und Percussion. Heute ist das allen zu teuer und man hört das dann auch!
Keyboard,Keyboard und wieder Keyboard.
Lisa Stansfield z.b machts noch wie früher, geile Musiker dabei und jeder Song zum Hinhören!

Und dann die alten Sachen für die Ewigkeit!
Schon mal im Auto, gut gelaunt WHAT A WONDERFUL WORLD von Louis Armstrong gehört oder 7 Minuten lang LETS MAKE A BABY von Billy Paul?
Da geht nix drüber :!:
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Masterboy am 04. Dezember 2005, 13:20:07
also was Du hier ansprichst ist ja auch wirklich noch gute Musik!

Da kann man mich auch mit begeistern, aber mit dem Kram der aktuell so zu hören ist geht mir tierisch aufn Wecker. Wenn sowas in einem Geschäft läuft muss ich den Laden meist wieder verlassen, ich kann mir das kein 2 Minuten anhören. ;-)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Barbrady am 04. Dezember 2005, 13:33:45
Zu Hause hör ich atm eigentlich gar keine Black Beats etc. und in Clubs erst recht nicht. Erstens: Weil nur die aktuelle Musik gespielt wird und die ist schäbig, Zweitens: Weil das Klientel der Musik entspricht und ich nicht den ganzen Abend lachen kann, da tut der Hals irgendwann weh  ;)
(bei diesen weißen XXXXXXXXXXL-TShirts kann ich mich echt fast nicht mehr beherrschen....)

Zu den 70'er, 80'er Klassikern hab ich eigentlich keinen Zugang, dafür hätte ich die Musik schon früher kennen müssen. Manchmal hör ich ein bischen Public Enemy aber das wars dann auch schon. Die alten Cypress Hill Sachen sind noch das coolste, dass ich so kenne..

Wenn Hip-Hop, dann deutschen, jedoch über dem "Isch mach dich Krankenhaus weil ich der Härteste bin"-Niveau  :roll:
Und auf dem Sektor gibts momentan eigentlich fast nix, aus Hamburg hörste nix mehr, aus Berlin kommt zu 90% Müll, die Fantas sind auch nicht mehr das was sie mal waren, einzig und allein Blumentopf bringen bis jetzt imemr wieder verdammt gute Alben raus  :D

axo: Hier gehts ja auch z.B. um Blues und Jazz etc:
BB King, Ray Charles, die beiden Blues Brothers Soundtracks, Louis Armstrong hör ich immer wieder gern  8)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Dezember 2005, 14:22:42
Zitat von: "Barbrady"

Wenn Hip-Hop, dann deutschen, jedoch über dem "Isch mach dich Krankenhaus weil ich der Härteste bin"-Niveau  :roll:
Und auf dem Sektor gibts momentan eigentlich fast nix, aus Hamburg hörste nix mehr, aus Berlin kommt zu 90% Müll


Die 10 anderen Prozent dürften von Beatfabrik und Prinz Porno kommen. Erstere sind schon sehr hart von den Texten, daher empfele ich mal in die "Prinz Porno- Teenage Mutant Horror Show" reinzuhören. Sicher gibt es auch hier ein paar prollige Momente (die sich aber stark im Rahmen halten und meist auch eher ironisch gemeint sind), aber der Rest ist verdammt gut. Gesellschaftskritische, intelligente Texte und durchgehend grandiose Instrumentale machen die "Teenage Mutant Horror Show" zu einem der besten deutschen Hip Hop Alben und generell ist Prinz Porno (wie hohl der Name auch ist) wohl  neben Dendemann (Schade, dass da nichts mehr kommt) der besten MC in Deutschland.
Anspieltip: "Scharfes Schwert" (gerappt auf das "Requiem for a dream"-Thema), "Teufel im Schafspelz", "Würfel", "Keine Zukuft"

Bomben-Album, welches ich nur jedem empfelen kann, der nur ein bischen mit deutschem Hip Hop anfangen kann.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: ap am 04. Dezember 2005, 14:30:11
hey, cool, endlich wird das Musik-Forum hier nicht blos für Metal genutzt, das ist der Sinn derSache !!  :)

ich hab da blos nicht viel zu sagen dazu...  ;) außer vielleicht...

Zitat von: "Barbrady"

Wenn Hip-Hop, dann deutschen, jedoch über dem "Isch mach dich Krankenhaus weil ich der Härteste bin"-Niveau  :roll:
Und auf dem Sektor gibts momentan eigentlich fast nix, aus Hamburg hörste nix mehr, aus Berlin kommt zu 90% Müll...


und was ist mit MÜNCHEN ???  :!:  Von da (oder sowas in der Gegend) kommen Feinkost Paranoia und die find ich auch geil, die klingen richtig schön chillig, mit coolen Texten, Teste mal SÜSSE KLEINE MAUS oder SO ODER SO das mag ich auch, wenn das wohl auch etwas mit "Nostalgiefaktor" zu tun hat...  ;)

so, genug gespammt hier, der Banger iss wech und stört nicht mehr...  ;)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Barbrady am 04. Dezember 2005, 14:40:38
@Max: Thx für den Tip, werd ich auf jeden Fall mal austesten. Besonders auf den Rap auf das "Requiem"-Thema bin ich mal gespannt. Ich kenn von PP nur das "Jung, Schön & Stylish". das is ganz ok, prollig halt und der lispelt irgendwie - ist aber trotzdem ganz nett  :D

Du hast auch Dende erwähnt: Der wollte letzte Woche angeblich in nem Mainzer Club auftreteten, ist aber doch nicht gekommen, sehr Schade - verkiffter, fauler Sack :D
(apropos: Ich wollte seit 3 Stunden anfangen zu lernen :roll: fuck)

@ap
MÜNCHEN! ei da kommen Blumentopf doch her und die find ich momentan am Besten was deutschen HH angeht, hab ich doch geschrieben  ;)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 14:46:56
Es gibt auch aktuell geile Sachen im RnB Bereich.
Aktuell BOBBY VALENTINO oder BLACK EYED PEAS die sind wahrlich nicht übel. Aber ich gebe euch recht dass vieles wie Beyonce oder Destinys Child aus den Charts mittelmässig ist. Etwas tiefer graben mus man schon. Bis Anfang der 90er gab es ja noch jede Menge guten Stoff bis Techno,Trance und Garage usw immer mehr in die Tanzschuppen Einzug gehalten hat. Und um darauf tanzen zu können muss man ja Ecstasy einpfeiffen. Mir hat immer ein Babe gelangt und ab gings ;) .

Vor kurzem sind z.B die Temptations in Mainz (Phoenix Halle)aufgetreten, das war vielleicht geil. 8O Die alten Jungs haben Style ohne Ende und Girls waren da 8O hinterher dann noch Groove on the Dancefloor.War ein genialer Abend :!:
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Barbrady am 04. Dezember 2005, 14:50:36
Stimmt, Die Black Eyed Peas machen richtig "verwendbare" Tanzmusik - ausgenommen dem aktuellen Lied, das is irgendwie - flach...

übrigens, Thomas: Ich hab erst letztens gemerkt, dass Ginsheim ja direkt bei Mainz liegt und das da sogar n Bus hinfährt  :oops:  ;)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 14:54:14
Wo Mainz aufhört,fängt Ginsheim an ;) mein Sohn geht aufs Schlossgymnasium, da biste doch auf draufgewesen oder verwechsel ich da was!
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Dezember 2005, 14:56:03
Zitat von: "Thomas Covenant"
Es gibt auch aktuell geile Sachen im RnB Bereich.
Aktuell BOBBY VALENTINO oder BLACK EYED PEAS die sind wahrlich nicht übel.


Das ist ja auch alles Geschmackssache, mit den "Black Eyed Peas" kann ich z.B. 0 anfangen, die haben mal mit Hip Hop angefangen und machen jetzt meiner Meinung nach Chart-Pop. Aber jedem das seine.  :D

Kann mir schon vorstellen, dass das Temptations-Konzert cool war.

Da fällt mir noch ein, dass ich einige coole Jazz-Funk (oder wie auch immer) Soundtracks empfelen wollte:
"Bullit"
"Taking of Pellham 1,2,3" ("Stoppt die Todesfahrt des U-Bahn 1,2,3")
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Barbrady am 04. Dezember 2005, 14:56:35
Zitat von: "Thomas Covenant"
Wo Mainz aufhört,fängt Ginsheim an ;) mein Sohn geht aufs Schlossgymnasium, da biste doch auf draufgewesen oder verwechsel ich da was!


Nee, ich war in Oppenheim. Aber der neue Rektor meines alten Gymnasiums war da mal Vize-Chef, wenn ich mich nicht täusche (Hr. Schulz heißt der Mensch)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 04. Dezember 2005, 15:01:15
@ Max Cherry

ja genau Funk im Film-kennst bestimmt auch den allercoolsten

Who ist the dude who walks the Street.......... SHAFT can you dig it! ;)

When dieses geile Istrumentenintro beginnt und dann Isaac Hayes anfängt zu groonen..... da geht die Post ab. :D

Die alten Shaft Filme sind eh cool!
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Dezember 2005, 15:03:48
Zitat von: "Thomas Covenant"
@ Max Cherry

ja genau Funk im Film-kennst bestimmt auch den allercoolsten

Who ist the dude who walks the Street.......... SHAFT can you dig it! ;)

When dieses geile Istrumentenintro beginnt und dann Isaac Hayes anfängt zu groonen..... da geht die Post ab. :D

Die alten Shaft Filme sind eh cool!


Klar kenn ich die, coole Mucke aber die Filme sind mir n bischen zu lahm, hab damals mehr erwartet. Muss mich vielleicht mal wieder drauf einlassen, wenn die mal wieder im TV kommen.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 04. Dezember 2005, 15:04:15
Also mit Rap und R'N'B kann ich net so viel anfangen.

Was mir früher gefiel, waren 2 Pac und Cypress Hill.

Boyz II Men war auch recht cool.


Ansonsten mag ich aber sehr gerne Blues und Soul. James Brown, Sly and the Family Stone, Otis Redding u.v.m.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 04. Dezember 2005, 23:22:57
Muss noch ergänzen, auch sehr geil sind "The four Tops" und "The Temptations". Da laufen die Best-Of Alben bei mir auch regelmäßig rauf und runter.
Und die Blues-Brothers Soundtracks natürlich, wobei mir der BB 2000 fast noch besser gefällt...
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 05. Dezember 2005, 08:20:56
Du hörst Four Tops und Temptations. Goil 8O .
Die sind schon der Hammer.

Es gibt klasse Music DVDs von den Four Tops Auftritten!
Ein Spielfilm über dieTemptations THE TEMPTATIONS THE TRUE STORY liegt auch auf DVD vor. Geiler Film mit fast drei Stunden Länge-Sahne!
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. Dezember 2005, 15:51:17
Ich kann nur allen Freunden der Soul Mucker der 70er folgende 2 Soundtracks empfelen:

"Foxy Brown" von Willie Hutch
"Superfly" von Curtis Mayfield

Hör gerade auch zum ersten Mal rein, sehr coole, smoothe Soul Mucke mit Funk-Einlagen, wirklich gut.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: trinkende_skifahrer am 17. Dezember 2005, 11:45:59
Ich hör ganz gern Nothern Soul....und ja halt Early Reggae,Rocksteady und Ska.
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 14. März 2006, 22:56:55
Hab mir gerade die Four Tops DVD auf Amazon geklickt. Für laue 5,99 Euro. 8O

Und obendrauf noch die DVD SUPERSTARS OF THE SEVENTIES SOUL.
Ein Soul Revival auf DVD mit und jetzt Achtung......
Patti LaBelle
The Trammps
Heatwave
George McCrae
Gerald Alston
The Manhattans
The Stylistics
McFadden and Whitehead
The Emotions
The Chi Lites
The Commodores
Tavares
Sister Sledge
Tyrone Davies

Fuu......kkkkk ich tanz ja schon wenn ich nur die Namen höre.
11.99 auf Amazon - the real Deal :!:
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 14. März 2006, 22:58:23
Zitat von: "Thomas Covenant"
Hab mir gerade die Four Tops DVD auf Amazon geklickt. Für laue 5,99 Euro. 8O



Goin' looocoo, down in Acapuulcooo 8)

YEAH...die Four Tops Greatest Hits Doppel-CD zieh ich mir mindestens einmal pro Woche rein :D
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 17. März 2006, 01:12:50
If I were a Carpenter...is mal wieder soweit, die Scheibe rotiert 8)
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 17. März 2006, 07:53:20
Lionel .....my Soulbrother-shake your booty :-P .
Titel: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 28. September 2006, 21:37:45
Es gibt ne neue CD von den

ISLEY BROTHERS-kennt ihr die noch :?:
das legendäre CARAVAN OF LOVE ist von den Jungs.

Haben jetzt nach Jahren eine neue CD rausgebracht und der Titel ist Programm.
BABY MAKIN MUSIC
und in der Tat -eine Breitseite Soul der lass uns sofort poppen Art.
Empfehlung :!:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 21. Januar 2010, 15:23:50




 :boohoo:  :kidra:  :thumb:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Januar 2010, 16:21:00
Yeah!

Hier auch nochmal einer meiner absoluten Lieblingstracks:

feature=fvst


Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 21. Januar 2010, 18:16:55
Auch nicht schlecht. :thumb:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Chimaira am 21. Januar 2010, 23:21:15
commodores find ich auch übelst genial...was die zu der zeit auch schon für einen megageilen sound gehabt haben ist der hammer (also die platten..)

feature=related
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 21. Januar 2010, 23:27:30
Commodores sind großartig. Nightshift gehört zu meinen Lieblingssongs.

feature=related
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Flightcrank am 22. Januar 2010, 12:33:47
Yeah!

Hier auch nochmal einer meiner absoluten Lieblingstracks:

feature=fvst




Commodores sind großartig. Nightshift gehört zu meinen Lieblingssongs.

feature=related


Beide Songs sind großartig!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: der Dude am 22. Januar 2010, 14:36:41
Gehts hier nur um Soul und Disco oder allgemein "schwarze" Musik?

Also ich muss mich als kleiner Jackson 5-Fan outen und die frühen Sachen vom Michi waren auch sehr cool.

Aus der Richtung vielleicht noch Steve Wonder.

Bin riesen Blues-Fan.
John Lee Hooker ist mein Blues-Gott

Ganz groß für mich
Richie Havens, besonders sein Auftritt in Woodstock '69

und für Jimi Hendrix würde ich eine eigene Religion gründen

und noch viele viele andere. Zu schade, dass man heutzutage was ganz anderes mit schwarzer Musik verbindet.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 22. Januar 2010, 17:38:29
Ganz groß für mich
Richie Havens, besonders sein Auftritt in Woodstock '69
Das ist echt cool. Mehr kenn ich leider nicht von dem.
Ich weiß noch als ich den Woodstock-Film das erste mal gesehen habe war ich begeistert, wie der Kerl mit dem Daumen Barré-Griffe spielt. Sehr lässig, naja wenn man so einen langen Daumen hat, geht das sicher irgendwie.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 22. Januar 2010, 23:14:55
Inspiriert von diesem Thread bin ich mal auf Youtube-Recherche gegangen und hab mir direkt endlich mal ne Best-Of CD von folgendem Künstler organisiert:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1264197429_roy_ayers.jpeg)
5,99 EUR inkl. 3 EUR Versand über den amazon Marketplace

1. Running Away    2. Love Will Bring Us Back Together 3. Searching 4. Everybody Loves The Sunshine       
5. Mystic Voyage 6. Time And Space 7. Evolution 8. He's A Superstar 9. 2000 Black       
10. Red Black & Green 11. We Live In Brooklyn Baby 12. He's Coming       
13. I Wanna Touch You Baby 14. Can't You See Me 15. Fire Weaver 16. Shining Symbol

 
Saugeiler Einblick in das Schaffen von Soul-Funk-Legende Roy Ayers.
Die Songs sind überwiegend aus der ersten Hälfte der 70er, was mir sehr gefällt. Einige spätere Songs fand ich beim reinhören nicht ganz so geil.
Ayers ist mir ein Begriff vom Jackie Brown Soundtrack bzw. vom Film-Abspann, auf der offiziellen CD fehlen ein paar Stücke, meine ich.
Hab mir alle Songs kurz bei youtube angehört und kann jetzt schon sagen: Geile Zusammenstellung, TOP!

Klasse Songs, kann ich nur empfelen.
Kostprobe gefälligst:

feature=related


feature=related
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 24. Januar 2010, 18:05:49
Das Woodstock Video mit Havens kenn ich auch, hatt ich mal auf Tape - sehr geil!

Die Ayers-Sachen hör ich nachher mal rein...
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Januar 2010, 10:18:01
Stephannnnn such ma das Ghetto Boys Lied raus, welches Du gemeint hast :D
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 25. Januar 2010, 18:48:09
Stephannnnn such ma das Ghetto Boys Lied raus, welches Du gemeint hast :D
Lied?
Haben wir nicht nur von ganzen Alben gesprochen?

Die werden "Geto Boys" geschrieben

Das ist schon vom 2. "richtigen" Album "We Can't Be Stopped", das Covermotiv im Krankenhaus.
Cool, aber sehr smooth. Die erste Scheibe ist deutlich härter und dreckiger.

Ahh, das hier ist vom ersten, cool direkt mit Albumcover:

Ist halt recht simpler Oldschool Hip Hop mit Oldschool Rap, aber die Jungs sind echt derb und witzig.
Das ist immerhin schon 20 Jahre alt.

:D

Mir gefällts.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Januar 2010, 09:22:12
Jop stimmt, Schreibweise war ganz klar falsch ;) is lange her, dass ich mich mit solcher Mucke befasst habe :D die Lieder hab ich aber alle auch irgendwo zu Hause!

Im Zuge dessen Zeugs höre ich doch eben mal :D

DAS hier find ich sogar immer noch richtig geil! :D

Diesen hier sowieso
feature=related

Und last but not least - dieses liebe ich seit der Tupac Best Of (damals nach seinem Tod erst)
feature=fvw

auch noch aus der guten alten Zeit - auch wenns neuer is
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 26. Januar 2010, 11:45:17
Deliquent Habits waren auch so ein Two-Hit-Wonder, die hatten noch das "Lower Eastside", oder wie das hieß.
2 Pac war ja immer einer der wenigen Rap-Interpreten, die ich mir früher - und zum Teil noch heute - reintun kann. N.W.A. hatte diesen geilen Song "Dope Man" für Meace To Society.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Januar 2010, 11:48:17
Der Menace OST is allgemein ziemlich gut - ebenso wie der von Boyz in da Hood und Friday :D die mag ich immer noch. Bzgl. Tupac auch noch den zu Above the Rim!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 26. Januar 2010, 11:51:16
Japp, die sind alle gut. Ich komm mir heutzutag einfach nur bisserl affig vor, das affektiert-coole Zeug zu hören. Aber früher, zu Schul- und Posertagen war das ganz groß. 8)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Januar 2010, 16:03:54
Der 2Pac-Song ist cool.
Ich brauch unbedingt Material von dem.
Ist ja voll an mir vorbei gegangen, hab mich erst nach seinem Tod mit Hip Hop beschäftigt und bisher immernoch nicht mit eben 2Pac.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Januar 2010, 16:12:56
Hier treffen sich Soul und Hip Hop:
Klasse Text, den hier einige sehr gut finden würde.
Er spricht leider nur, so richtig Hip Hop ist es nicht.



Dennoch für mich vielleicht sogar der beste MC aus Deutschland.
Hier der Beweis:

und der Beat ist mal mehr als genial!!!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 26. Januar 2010, 17:09:09
Kennt jemand den Judgement Night-OST? Da treffen ja Rap- & Rock-/Metalkünstler aufeinander. So Ice-T & Slayer z. B. - geile Idee. Cooler OST, cooler Film.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2010, 09:10:03
Jo die sind beide cool Stephan - wobei der Text vom ersten saugeil is - das Ding landet im Auto! Wenne 2Pac holst, lass die scheiß Macavelli Alben von nach seinem Tod weg - da war in meinen Augen nur noch scheiße drauf. Die Best Of wär n guter Anfang um nen Überblick zu bekommen, die hör ich auch heute noch ab und an gerne durch. Hit 'em up is aber mein absolter Fave!

@ Gert
Klar hab ich den - von Dir :D super Teil!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 11:13:04
Jo die sind beide cool Stephan - wobei der Text vom ersten saugeil is - das Ding landet im Auto! Wenne 2Pac holst, lass die scheiß Macavelli Alben von nach seinem Tod weg - da war in meinen Augen nur noch scheiße drauf. Die Best Of wär n guter Anfang um nen Überblick zu bekommen, die hör ich auch heute noch ab und an gerne durch. Hit 'em up is aber mein absolter Fave!

@ Gert
Klar hab ich den - von Dir :D super Teil!

"How do you want it", mann, als ich das Video zum ersten Mal im TV gesehen hab...saugeil! "California Love" - Wahnsinn! "All Eyez on me" oder "My Ambitionz as a Ridah" auch göttlich! Und das "Changes"-Cover von Bruce Hornby ist echt mal ein Höllen-Remix, super!

Echt, hattest den von mir? Weiß ich schon gar nimmer. :D Kennt den noch einer?
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2010, 11:24:01
Kloar, liegt daheim und kommt öfters mal dran!

Das Changes Cover is super! Gefällt MIR besser als das Original. 2Pac war schon guad was die Mucke angeht. Da hat mir Konkurrent Biggie Smalls nie so gefallen wollen. Auch gut und melodiös damals: Bone Thugs N' Harmony!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 11:25:14
Biggie, vergiss es. Und mir gefällt das Cover auch besser. Das Original ist weng lahm.

Bone Thugz 'N' Harmony waren auch klasse, vor allem "Crossroads" und "Tha Crossroads".
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2010, 11:29:25
Also was ich immer noch gern hör is LUNIZ - I GOT FIVE ON IT! Das kam ja damals zeitgleich mit Gangsters Paradise - aber Coolio hat sich einfach zum absoluten No-Go entwickelt! Fantastic Voyage war auch noch cool von ihm!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 11:33:43

YEAH! Das hab ich GELIEBT!

Coolio geht heutzutag gar nimmer! Obwohl ich den Song Mitte/Ende 90er auch super fand.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 11:34:32
Jetzt der OBERKRACHER:

feature=related

Das war..."smooth". 8)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 12:35:08
Das hier war auch mal ein übelst "schwülstiger" Song, der trieft ja quasi..war aber Nr. 1 damals, mein ich:

feature=related
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2010, 12:56:15
Regulate kann ich heute noch komplett auswendig! :D Geiler Song UND ausm Above the Rim OST!

Diddy war nie so mein Fall, aber das habe ich seinerzeit auch laufen gehabt
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 27. Januar 2010, 15:14:06
Regulate kann ich heute noch komplett auswendig! :D Geiler Song UND ausm Above the Rim OST!
Das ist endlich mal n Hip Hop-Klassiker, den ich bei Erscheinen schon gut fand.
"Above the rim" würd auch echt gerne nochmal sehen. Kann mich kaum noch dran erinnern, hatte auch nur einen Durchlauf.


Um zur Ausgangsposition dieses Threads zurück zu kommen:

Unglaublih, was der mit seinen Füßen gemacht hat!  :shock:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 27. Januar 2010, 15:18:04
Jo die sind beide cool Stephan - wobei der Text vom ersten saugeil is - das Ding landet im Auto!
:) Wusste ich doch.
Das ganze Soloalbum von Dendemann kann gefallen, auch wenn der Eins Zwo-Dj schon ne ganze Ecke besser war.
Die beiden Eins Zwo-Scheiben kann ich auch ganz klar empfelen.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 27. Januar 2010, 15:22:19
James Brown is halt einfach kult! :D Auch wenns ein Wichser im Quadrat sein muss, der Kerl :D
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 27. Januar 2010, 16:01:37
Von Brown rockt alles! Unvergessen auch dieses hier:


 :uglylol:  :uglylol:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Januar 2010, 21:31:12
feature=PlayList&p=BC7D1461CC097C92&playnext=1&playnext_from=PL&index=52
Ohne Worte, Jay Kay sollte eigentlich mal schwarz werden ;)

Edit: Eins hab ich noch, diesmal live.
Ich hätt die Band Mitte-Ende der 90er echt gerne Mal live gesehen.

Die gehen so geil ab in der letzen Minute.  8)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 31. Januar 2010, 17:59:26
Argh..neben Pur ist Jamiroquai mein Hass-Band Nr. 1. Wech mit! :snooty:  :D
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 31. Januar 2010, 23:01:07
Argh..neben Pur ist Jamiroquai mein Hass-Band Nr. 1. Wech mit! :snooty:  :D
Wieso? Die machen doch gar keinen Death Metal ;)
Mal im Ernst, was fürn Vergleich???
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: der Dude am 31. Januar 2010, 23:27:27
Mal im Ernst, was fürn Vergleich???
War auch mein Gedanke.
Ich hab zwar auch n paar "Künstler", die mich in nen Blutrausch versetzten (Cher, Rick Astley, Britney Spears,...), aber Jamiroquai Hass-Band Nr. 1...?? also da kann mich absolut net in deine Haut versetzen.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 01. Februar 2010, 10:18:11
Argh..neben Pur ist Jamiroquai mein Hass-Band Nr. 1. Wech mit! :snooty:  :D
Wieso? Die machen doch gar keinen Death Metal ;)
Mal im Ernst, was fürn Vergleich???
Das ist doch kein Vergleich. :D

Ich hasse beide - unabhängig voneinander. Und erklären kann ich es nicht, ist einfach so.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Februar 2010, 01:21:51
Jetzt läuft Rockpalast auf WDR:
Tower Of Power
Das ist Soul-Funk vom Feinsten. Auf CD fand ich die nicht soo überragend, aber das Konzert gerade ist einfach nur geil!!!



feature=related

Meine Schwester hat die vorn paar Jahren live gesehen, ich werd gerade neidisch :)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 07. März 2010, 14:46:44
Ganz nette Live-Version von "Get Down on it".


Ist auch schon wieder 10 Jahre her, cooler Auftritt.





Und noch was fürs Tanzbein:

Earth Wind & Fire - Boogie Wonderland

Ich find den Song sau cool, ist aber echt nur was für Disco-Freunde.



Und hier hört man die Urväter von Sachen wie Daft Punk
Earth Wind & Fire - Let´s Groove



Ach ja: Brüder, schaut euch oben mal Tower Of Power an, lohnt sich!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 07. März 2010, 15:14:38
Hier mal ein kleines Sam & Dave - Special:

Alle Clips sind von der "Sam & Dave Show" in Offenbach 1967.
Mal schauen, obs da ne CD gibt. Cooler Live-Sound, fette Band!!!

(eigentlich von Arthur Conley, aber diese Version rockt ebenfalls die Hütte)

feature=related

feature=related
 :bang:

feature=related
Was für ne geile Show!!! Die Jungs rocken mit unglaublichem Gesang durch das ganze Konzert.  :applaus:

feature=related
Sehr ruhig, aber absolute Gänsehaut-Garantie.


Gerade die flotten Songs sind zu 100% Einfluss auf die Blues-Brothers.
Vielleicht auch die Show. Sam & Dave tragen Anzüge und tanzen viel, und zwar ähnlich wie später Belushi und Aykroyd.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 08. März 2010, 15:53:36
Alles supr Sachen!!!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 08. März 2010, 16:16:10
Na wenigstens ein Soul-Brother verirrt sich hierhin :)

 :thumb:


Ob man das Sam & Dave-Konzert auf DVD bekommt?
Das würd mich ja mal sehr reizen. Obwohl, solche Musik-DVDs sind oft arsch teuer. Mal umschauen...

Und direkt noch n Knaller!

The Temptations - Run Charlie Run

Hatten wir nich tmal nen Afro-Smily?
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: der Dude am 08. März 2010, 16:38:48
Na wenigstens ein Soul-Brother verirrt sich hierhin :)
Bin auch da, aber das Offensichtliche muss man halt nicht kommentieren ;)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Ash am 08. März 2010, 17:24:34
Regulate ist ein ssaucooler Song :!: Da war das Genre noch richtig gut. Coolness ohne nackte Weiber, ohne gepimpte Karren und ohne Goldgalgen um den Hals.

Auch sehr cool Changes von 2Pac
feature=related

Zwar süffig und nicht stylisch aber ich mag den Song wie auch das Video "Fiesta" von R Kelly sehr. Der ist smooth, wenn auch sehr kommerziell und publizistisch. :D

Oder Lauryn Hill, "Doo Wop" hört man heute noch in jedem zweiten Club.

Auch geil, Busta Rhymes - Gimme Some More 0X

Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 08. März 2010, 17:26:44
"Gimme Some More" ist sau cool. Geiles Video noch dazu.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Ash am 08. März 2010, 18:27:47
Ach ganz vergessen:

Dr Grenn Thumb  :D

Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 09. März 2010, 09:25:22
Busta Rhymes rockt sowieso! Ich mag den Kerl einfach, und seine Tracks waren fast alle spitze für mich! Aber fett is der geworden, wie man im neuen Jackson Cover für Haiti sieht :D

Wo wir aber schon bei sowas sind... das hier find ich imemr noch GEIL! War doch auch bei THE WARRIORS aufm OST soweit ichs jetz im Kopp hab

Und wo Lauren Hill an Bord is - ICH fand die erste Fugees Scheibe damals GENIAL! Die hab ich totgehört. Wyclef ist für mich ohnehin immer noch geil (911 hat gerockt - und sein SOlozeugs war auch gut)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 09. März 2010, 16:12:03
"Nowehere to run" ist echt geil. Auch einer meiner All-Time-Favourites aus dem Bereich.
Aber auf dem Warriors-Soundtrack ist leider nur eine Coverversion von Arnold McCuller.
Obwohl, die ist durchaus auch ok, kommt aber nicht ans Original oben ran.

Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 10. März 2010, 15:18:38
Also wenn ich beide so nebeneinander höre, gefällt mir das Cover echt noch besser! :D
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 10. März 2010, 16:44:20
Also wenn ich beide so nebeneinander höre, gefällt mir das Cover echt noch besser! :D
Jedem das Seine :)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 11. März 2010, 11:54:41
Mir das Meißte! 8)
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 11. März 2010, 19:19:44
"Nowehere to run" ist echt geil. Auch einer meiner All-Time-Favourites aus dem Bereich.
Aber auf dem Warriors-Soundtrack ist leider nur eine Coverversion von Arnold McCuller.
Obwohl, die ist durchaus auch ok, kommt aber nicht ans Original oben ran.


Tatsache, wär mir gar nicht aufgefallen. Finde das Cover aber auch fast besser.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 12. März 2010, 02:25:41
Banausen! ;)

Da muss wohl mal wieder n Original her :)


Sly & the Family Stone - Medley ("Everyday People" / "Dance to the Music")
feature=related

Besonders das Feiern auf der Bühne am Ende sieht echt nach Spaß aus.
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 12. März 2010, 10:08:32
Sehr geil!!!
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 12. März 2010, 10:10:12
Sehr geil!!!

"Daaaance to the music" *sing*
 :dance:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Lionel am 12. März 2010, 20:41:33
Jaaaa, Sly &..sind spitze!!! :biggrin:
Titel: Re: BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Ash am 13. März 2010, 14:05:24
OutKast find ich auch sehr geil, hier mal "Miss Jackson", höre ich gerne..

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Mai 2010, 11:54:13
Nochmal ne andere Live-Version von "Hold On, I´m Coming"


Weil ich diesen Song liebe und weil ich die Jungs ewig unterschätzt habe. Das ist MUSIK!
Ohne Sam & Dave wären die Blues Brothers nicht möglich gewesen.

bei 2:27 min. unbedingt bis zum Ende dran bleiben. Bei diesem Konzert ist das der letzte Song und bei 4:25 rasten die beiden samt Band einfach nur aus.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Mai 2010, 12:01:34
NR=1

Booker T. and the MG´s - Green Onions
Was für Musiker! Absolute "Gute Laune"-Mucke!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Mai 2010, 12:32:00
BB King - How blue can you get

Live auf nem Hippie-Festival.
Die Legende auf dem Höhepunkt!
Ab 3:18  kommt der bluesig, ruhige Part, dafür wurden E-Gitarren gebaut!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 02. Mai 2010, 02:12:04
Wie geil ist das denn?
Sam & Dave - I Thank You
Die Band tanzt mit :uglylol:


Wieder eine sau coole Performance inkl. höchster Gesangskust!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 05. Mai 2010, 15:07:46
Die nächste Dosis "Gute Laune Musik":


The Temptations - The Way You Do the Things You Do
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Ash am 13. Mai 2010, 14:54:49
Gerade auf VIVA mal wieder gehört:

The Underdog Project - Summer Jam

chillig!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Nation-on-Fire am 17. Mai 2010, 12:50:25
Wie geil ist das denn?
Sam & Dave - I Thank You
Die Band tanzt mit :uglylol:


Wieder eine sau coole Performance inkl. höchster Gesangskust!

Aber Hosen bis zum Bauchnabel gezogen, was für ne Mode damals..... so rennt heute noch der Thomas Covenant rum....  :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 28. Mai 2010, 13:20:05
NAS - World is yours

Bombe!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 05. Juni 2010, 13:15:52
Ich hab heute ne alte Ike & Tina Turner-CD gekauft und bin begeistert.
Daher mal ein bischen Video Stuff (and Things and Stuff ;) )

Bold Soul Sister.


Hier mal ne fette Live-Show zu "Proud Mary", das läuft gut 8 Minuten, unbedingt zu Ende gucken!!!
Ich liebe diese Version des CCR-Songs.


Notbush City Limits (sehr schnelle Live-Version)
feature=related


Hier noch der Blues-Klassiker "Fife Long Years"

Wenn man mal von dem ganzen späterem Pop-Kram absieht, war das absolut geile Mucke!!!
Tina hatte damals aber auch ne Stimme, unglaublich, und erst die Beine :)

Die 3 Background-Tänzerinnen bei den live-Clips sind/waren auch mal Geschosse!
Ich find das super, die können gar nicht mal so gut tanzen, aber gehen ab wie sau! Das nenn ich Black Power ;)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 09. Juli 2010, 19:46:09
Dank "Shrek 4" hab ich diese beiden Songs wiederentdeckt.

Disco Time:
Peaches & Herb - Shake Your Groove Thing

und Motown:
Maxine Nightingale - Right Back Where We Started From
feature=related
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Juli 2010, 17:59:04
Parliament - Give Up the Funk
feature=related
Den Song hatten wir schon mal, aber dies ist die Studio Version.
Funk Yeah!!!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Juli 2010, 18:08:12
Die Grundlage von De la Souls "Me Myself and I"

Funkadelic-(Not Just) Knee Deep
a=foD-oBweAbE&playnext_from=ML
Naja, die Stimmen nerven ein bischen, vielleicht gibts n instrumental...


Hier noch ne coole Live-Version von 1985.
Quali ist nicht der Knaller, aber macht Laune. Nur warum hat der Typ ne Windel um?
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 19. Juli 2010, 15:16:39
Knee Deep find ich aber noch nen ganzen Tacken besser als das andere
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 24. August 2010, 20:55:51
Folgende Band ist genau genommen eine der ersten Reggae und Ska Bands der 60er.
Aber man hört hier ganz klare Soul- und 50s Doo Wop- Einflüsse.

Ich hab mir eben ne CD bestellt und freu mich drauf, das ist sau geile Mucke!!!
Von denen ist u.a. das Original von "Blondie - Tide is high"


The Paragons


I've Got To Get Away
feature=related


Hooligan
feature=related


Tide is high
feature=related


Only a Smile / Flashing My Whip
feature=related

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Chimaira am 24. August 2010, 21:04:22
Gerade auf VIVA mal wieder gehört:

The Underdog Project - Summer Jam

chillig!

boah komm schon... den track fand ich damals schon zum kotzen.. :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Chimaira am 24. August 2010, 21:06:43
supergeiler song.. george benson "breezin"

feature=search
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 24. August 2010, 21:09:08
supergeiler song.. george benson "breezin"

feature=search
Sehr geil!!!
Von dem brauch ich unbedingt mal ne Scheibe.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 03. September 2010, 16:47:17
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1283527605_Buddy_Miles_-_Them_Changes_-_Front_(2-2).jpg)

Ich hab gerade eine neue CD ausgepackt und eingelegt.
Der erste Song "Theme Changes" von Buddy Miles geht einfach nur nach Vorne. Was für ultrageniale Mucke.
Wenn das nicht mal ein absoluter "Gute Laune Song" ist. Bei mir hats gerade gut funktioniert. Hab nen dickes Grinsen im Gesicht, alleine schon der Fuzz-Bass bläst so ziemlich alles weg! Buddy Miles an den Drums und am Mikro rockt die Hütte, was für eine Stimme!!!


Ich liebe es!



Edit:
Wow, die Scheibe ist ein absolutes Brett, da gefallen mir sogar die 2 Balladen.
Knapp 10 Jahre vor den "Blues Brothers" haut uns Buddy Miles einen Mix aus Soul, Funk, Hippie Rock und eine Prise Jazz um die Ohren, die sich hören lassen kann.
Hier und da wird das ganze durch ohrwurmtaugliche Refrains verfeinert, die n bischen Richtung Motown gehen.
Das erinnert tatsächlich ein bischen an die Herren in schwarz. Hier wird in 8 Songs (34 Minuten) unheimlich viel an Können ausgepackt.
Ich glaube, den Buddy Miles muss ich im Auge behalten. :)

Hier noch 3 Kracher vom Album "Theme Changes":

Heart´s Delight
Irgendwo zwischen Soul, Pop und 50s R ´n R sorgt der Track wieder für super Stimmung.

Dreams
Ich wiederhole mich: druckvolle, schwer unterhaltsame, stilübergreifende HAMMER Mucke!!!
Wenn man das so hört, sollte man meinen, Buddy Miles hat da 1970 Hip Hop Beats erfunden :)

Paul B. Allen, Omaha, Nebraska
Kommt ein bischen wie "Green Onions", Rhytmus-Trupper und Orgel brennen sich in den Gehörgang.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: der Dude am 03. September 2010, 21:23:04
Sehr geil. Der erste Song regelt schon ordentlich. Wo hast geholt und für wieviel?

Das Cover ist auch Hammer :lol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 03. September 2010, 21:31:14
Sehr geil. Der erste Song regelt schon ordentlich. Wo hast geholt und für wieviel?

Das Cover ist auch Hammer :lol:
Die hab ich von Amazon in der 3 für 15 EUR-Aktion eingesackt.
Wenn es die Aktion noch gibt, schau dich mal um, da gabs ne Menge interessante Scheiben.
Z.B. ein hochwertiges James Brown-Doppelalbum randvoll mit coolen Tracks und gutem Sound.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2010, 15:52:38
Ich bin durch Zufall bei Youtube auf folgende Hip Hop Combo gestoßen:

Menteroja


Wow, der Tack hier ist mal echt absolut Zucker!!!
Geiles Sample, geiler Beat und ein verdammt cooler MC.


Menteroja - Ho Chi Minh Style
feature=related
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: dead man am 26. September 2010, 17:06:28
jep, cooler Track. Noch nie was von dem Typen vorher gehört
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2010, 17:12:20
Das Albumcover von der "Escaping from the artificial" (2005) rockt auch mal derbe:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1285513925_Menteroja_-_Escaping_From.JPG)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: der Dude am 29. September 2010, 10:40:25
Kein richtiger Song sondern eine Auto-tune'te Version von Martin Luther Kings letzte Rede in Memphis.


Ich finds einfach nur episch.

Die Brüder haben noch einige coole Sachen ge-auto-tunet. Setze nen Link ins Webseitenforum. Schon kultig zum Teil.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 29. September 2010, 11:27:40
Kein richtiger Song sondern eine Auto-tune'te Version von Martin Luther Kings letzte Rede in Memphis.


Ich finds einfach nur episch.

Die Brüder haben noch einige coole Sachen ge-auto-tunet. Setze nen Link ins Webseitenforum. Schon kultig zum Teil.
Das ist wirklich gut gemacht.
Bisher hab ich Audiotunes immer für Blödsinn gehalten, aber für sowas ist das nicht übel.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 29. September 2010, 13:19:11
Nach dem Deppen-Clip im Videothread hab ich mal wieder Bock auf richtig guten, deutschen Battle-Rap bekommen:

Taktloss und Justus - Vernichtend
Vielleicht sollte man den Jungs das mal zeigen, vielleicht sehen die dann ein, was für einen Crap die machen.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 29. September 2010, 23:43:34
Das Albumcover von der "Escaping from the artificial" (2005) rockt auch mal derbe:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1285513925_Menteroja_-_Escaping_From.JPG)
jep, cooler Track. Noch nie was von dem Typen vorher gehört

Hier noch mehr zum Reinhören:

p=997DB273149F140B&playnext=1&index=3

feature=related


Das klingt alles so nach Ende 90er. Gefällt mir echt gut.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 29. September 2010, 23:47:00
Durch Zufall entdeckt:

Quantic - Time ist Enemy
feature=related

BOAH!!! Ist das Geil!!!!
Wenn das nicht mal ober chillig ist. Haut mich gerade voll aus den Socken!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 30. September 2010, 17:48:15
Kinny feat. souldrop - water for chocolate
feature=related
Ich dachte immer der Soul/Funk sei tot. Wohl nicht, das ist wahnsinnig gut!!!

Kinny feat. hint - afro love forest
feature=related

Tm Juke - Just for a day
feature=related

Tm Juke And The Jack Baker Trio feat. Alice Russell - Spread It On
feature=related
Einfach genial!!!

Me & You ( TM Juke & Robert Luis ) - Brown Paper Bag
feature=related
Oh Mann, ich will schon wieder CDs kaufen. :)
Hab ich schon gesagt, dass ich "Musik-Entdecken" auf Youtube liebe?  :)

Soulbrothers, hört euch das an!!!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 08. November 2010, 20:50:33
Mal ne dicke Portion Old School Hip Hop.

Ich hab diese Scheibe jetzt schon ne Weile gesucht. Die LP ist wenn überhaupt, dann nur sehr teuer zu bekommen. Anscheinend gibts ne neu aufgelegte CD, die Youtube-Clips haben ja schon ne bomben Quali.



HIJACK - The Phantom Of The Opera
feature=related

HIJACK - Badman Is Robbin
feature=related

HIJACK - Daddy Ritch
feature=related
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: dead man am 15. November 2010, 17:07:31
jep, Hijack is gut. Hatte die LP mal, aber hab sie dann für 60 Euro weiterverkauft..
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2010, 11:04:47
Hey die klingen echt nicht schlecht.

Hier noch was aus meiner Vergangenheit :lol: ich mag den Track aber auch heute noch - ich liebe diesen Beat
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2010, 11:11:41
Hey die klingen echt nicht schlecht.

Hier noch was aus meiner Vergangenheit :lol: ich mag den Track aber auch heute noch - ich liebe diesen Beat
Cool, gefällt mir.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2010, 11:21:40
IS halt noch richtig schön Oldschool vom Sound her :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: dead man am 19. November 2010, 18:32:27
jep, klingt gut. Noch nich was von "Shadowcast" gehört..

ok, seh grad die haben leider auch nur die eine Maxi rausgebracht..  :|
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 24. November 2010, 13:00:14
Jap, ich kannte das auch nur von so nem Sampler namens Rappers Paradise :lol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 02. April 2011, 18:27:31
Bevor es hier wieder um Soul und Funk geht, nochmal Hip Hop:


Paris - Bush Killa
Agression pur

Paris - The Days Of Old
feature=related
Entspannung pur
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Juli 2011, 20:59:14
Electro Funk!

Formula 6 - All Nite
feature=related
Das find ich irgendwie geil! Schon irgendwie Hip Hop Vorläufer, funky und mit Flippers-Schlagzeug.
Kennt das jemand?

Bei sowas muss ich doch direkt an Shaun Of the Dead denken, "Das ist kein Hip Hop, das ist ELECTRO!!! :D


Edit:
Oder sowas hier ist doch auch geil:

Xena - On The Upside (Ligosa Long Mix) (1983)
feature=related



Tja, kein Wunder, dass ich wieder bei Disco lande (aber auch funky):

Inner Life - I'm Caught Up (In A One Night Love Affair) (1979)
Das ist einfach nur geil!!! Gute Laune vorprogrammiert. Schade, dass ich solche Mucke so gut wie nie beim "Ausgehen" hören konnte.
Da beneide ich echt die älteren Generationen, die im Gegenzug Sachen wie Abba und dt. Schlager ertragen mussten :)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Juli 2011, 21:20:44
Macht gerade echt Spaß, daher:

K.I.D. - DON'T STOP (1981)
feature=related
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Flightcrank am 03. Juli 2011, 01:58:12
Hier passts auch rein....

Für Stephan:

:arrow:

;) :)

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2011, 22:47:56
Bin gerade auf King Curtis gestoßen. Der sagt mir zwar was und den einen oder anderen Song kenn ich auch, aber mehr bisher nicht. Sher geile Mucke von Jazz bis Soul/Funk!

King Curtis - Instant Groove
feature=related

King Curtis & Nat Adderley - In A Funky Groove
feature=related

King Curtis - Memphis Soul Stew
feature=related



Und nochmal schweine cooler Electro Funk:

Omegaman - The Super Hi Fi Funk
feature=related
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2011, 09:00:42
Klingt nicht übel, kommt mir stellenweise aber auch bekannt vor :)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 29. Juni 2012, 13:44:33
Weil Blues und Soul verheiratet sind, gibt es heute ersteres:

Booker White - Poor Boy

für Fortgeschrittene:

Son House - Death Letter
feature=fvwrel
Der trifft nicht jeden Ton auf der Gitarre, das hat aber eine Vorgeschichte. Angefangen hat er in den späten 20er-Jahren bis 1943.
Im Laufe der Zeit, ist der Mann am Alkohol kaputt gegangen und hat 21 Jahre nachdem er sich vom Blues zurückgezogen hat, alle seine Stücke, mit Hilfe von Alan Wilson (Sänger bei Canned Heat), neu erlernt. Das ist authentisch, das ist "real"! Ich finde den Typen sowas von genial! Die Stimme ist absolut einzigartig. Wie makaber es auch ist, dass er teilweise aus dem letzten Loch pfeift, verleiht ihm etwas völlig eigenständiges.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Juli 2012, 22:06:52
Wendy Rene - After Laughter

zum niederknien!!!!
Motown, bei dem man die Anfämge des Ska raushört.
Ein Traum von Song!!!!!
Ich will Filme machen und solche Songs als Soundtrack nehmen.
Blöd, dass hat Mr. Tarantino auch schon so ähnlich gemacht.
Für den wär das was.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 14. Dezember 2012, 20:44:02
Baby Huey - Hard Times (1971)
Der Song würde auch grob in den 60er/70er-Thread passen, aber die soulige Stimme sagt ganz klar "Soul Brother"!
Starker Song!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 09. April 2013, 23:31:29
Welcome To The 80´s --- Rap, Hip Hop, Breakdance & Graffiti
list=PL1149AE087D28F120&index=5

Marco, Pierre, unbedingt ansehen!
Die ganze Reihe scheint interessant zu sein.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 14. April 2013, 18:45:34
Lafayette Afro Rock Band - Hihache

Yeah!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 15. April 2013, 09:52:25
grooved :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 15:32:46
Welcome To The 80´s --- Rap, Hip Hop, Breakdance & Graffiti
list=PL1149AE087D28F120&index=5


Sehr feine Sache, ich sag mal Danke :thumb:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 16:21:54
Welcome To The 80´s --- Rap, Hip Hop, Breakdance & Graffiti
list=PL1149AE087D28F120&index=5


Sehr feine Sache, ich sag mal Danke :thumb:
Immer gerne, guck dir die anderen Folgen "Welcome To The 80s" auch an, lohnt sich.

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Januar 2014, 16:23:11
Ach Mann, ich gehe gerade den Thread durch und die Videos der ersten 3 Seite sind fast alle gesperrt mittlerweile.
Tja schade, jetzt hab ich keinen Bock mehr.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Ketzer am 02. Juni 2014, 18:34:38
Baby Huey - Hard Times (1971)
Der Song würde auch grob in den 60er/70er-Thread passen, aber die soulige Stimme sagt ganz klar "Soul Brother"!
Starker Song!

:lol: wollte ich eben posten, gefällt mir!

Der Typ sieht aus wie Akos mit nem Afro :uglylol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 02. Juni 2014, 20:08:08
Baby Huey - Hard Times (1971)
Der Song würde auch grob in den 60er/70er-Thread passen, aber die soulige Stimme sagt ganz klar "Soul Brother"!
Starker Song!

:lol: wollte ich eben posten, gefällt mir!

Der Typ sieht aus wie Akos mit nem Afro :uglylol:
:uglylol: :thumb:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. Mai 2015, 16:03:26
Ich hab gestern eine "best of" von Buddy Miles gekauft.
Die ist generell sehr cool, aber der Song hat es mir angetan, einfach nur gute Laune pur:


Buddy Miles - Memphis Train
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 02. November 2016, 21:48:23
Ok, es ist nicht wirklich Soul, aber es hat eine Menge Soul!



Captain Beefheart & His Magic Band - Further Than We've Gone
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 03. November 2016, 07:16:59
Fuck Yeah,

den Thread kannte ich ja noch gar nicht :thumb: :thumb:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Masterboy am 03. November 2016, 07:57:18
Baby Huey - Hard Times (1971)
Der Song würde auch grob in den 60er/70er-Thread passen, aber die soulige Stimme sagt ganz klar "Soul Brother"!
Starker Song!

:lol: wollte ich eben posten, gefällt mir!

Der Typ sieht aus wie Akos mit nem Afro :uglylol:
:uglylol: :thumb:

Das kam mir auch sofort in den Sinn!  :)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 03. November 2016, 08:51:57
Fuck Yeah,

den Thread kannte ich ja noch gar nicht :thumb: :thumb:
Dann mal viel Spaß beim entdecken
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 04. November 2016, 00:24:05
Hier mal ein bisschen Nachschub:



list=PLTUIfuAK0EPTWp9Zpj7h27__kdTttAigp&index=9

Marlena Shaw - California Soul



index=15&list=PLTUIfuAK0EPTWp9Zpj7h27__kdTttAigp

The Isley Brothers This Old Heart Of Mine



index=53&list=PLTUIfuAK0EPTWp9Zpj7h27__kdTttAigp

BILLY OCEAN - Love Really Hurts Without You



Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 04. November 2016, 07:13:48
Beide Bekannt....aber mir gefällt dein Geschmack  :thumb: 8)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 07. November 2016, 21:55:18
index=10&list=PL79209AD84A726B16
Curtis Mayfield - Pusherman



Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 08. November 2016, 07:29:15
Fuck Yea, im your pusherman
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 08. November 2016, 08:47:15
rockt!
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 08. November 2016, 10:28:06
Ouuuh yeahhh...  this is it! Es gibt ja doch einen brauchbaren Musikthread...  :D  :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 12. November 2016, 04:21:55
Huch 8O jetzt kommt der TC mit so was ins Headbanger Forum!
Black Music...Leute ist geil :!:  RnB, Hip-Hop, Funk, Soul, Soul Jazz, Disco..
Meldet euch hier falls es noch jemanden gibt ausser mir der Rythm im Blut hat.

Lasst uns hier über Black Music, neu und alt reden, über vergangene Disco Jahre und Blues Runden bei denen man noch sein Schwert an den Körper seiner Angebeten drücken durfte :) .

Ich höre gerade EARTH WIND & FIRE - MILLENIUM die ganz neue Scheibe von der ewigen Band. Geile Funksongs, fette Balladen -wieder mit Philip Bailey und ein Song mit Kenny G. am Saxophon wow!!!!

Also meine Black Brothers und Sisters outet euch! ;)
Headbanger sind hier out of Area :lol: .

Also du wirst mir immer unheimlicher TC, erst die Filme jetzt auch noch die Musik  :shock:  :pray:  ich meine Blues, Jazz, Funk kann ich ja verstehen, aber Hip Hop, Soul und R&B???
Also wirklich, wenn es nächstes Jahr zu einem treffen kommt dann werde ich glaube ich nicht von deiner Seite weichen. So viel dazu....

Aber jetzt lass uns erstmal die Mucke abfeiern, vielleicht kannst du ja was davon während dein Urlaub gebrauchen (wenn es ein Urlaub ist und keine Geschäftsreise)...

Vielleicht kennst du sogar vieles davon, ist erst nur für den Anfang...

Ich höre ebenfalls alles an Black Music, von alt bis neu, von den Jazzklängen der 20er, 30er, 40er, über den Elektro-Funk der 80er, bis zu den Beats der heutigen Zeit.

Ps: ich tu immer lieber Links rein, denn zum einen finde ich es dezenter, man kann die Lieder im Hintergrund hören und trotzdem noch im Forum unterwegs sein,
zum anderen kann ich mit den Rap-Clips natürlich nicht mehr so viel mit anfangen wie mit der göttlichen Musik....

Und nicht alles gibbet es auf youtube, darum sind auch 1-2 andere Links dabei.....



Hip Hop:

Fat Joe, Nas, Big Pun, Jadakiss & Reakwon - Johnny Blaze
https://www.youtube.com/watch?v=SPuQxkonEGI (https://www.youtube.com/watch?v=SPuQxkonEGI)
Nicht weniger als 3 meiner lieblings Rapper vereint (Fat Joe, Big Pun & Nas)

Big Pun feat. Terror Squad - Watcha gonna do
https://www.youtube.com/watch?v=vkE07I4p_ew (https://www.youtube.com/watch?v=vkE07I4p_ew)

Scarface feat. 2Pac (auch wenn ich 2Pac eigentlich nie mochte, hier geht er i.O.)
https://www.youtube.com/watch?v=nFVbLmen6JA (https://www.youtube.com/watch?v=nFVbLmen6JA)
magst du auch Rap-Balladen? Ist 'ne coole Autmucke

DMX, Jay-Z, The Lox - Blackout
https://www.youtube.com/watch?v=J7xV9KD9gso (https://www.youtube.com/watch?v=J7xV9KD9gso)
auch 'ne geile Automucke, das war in den 90ern mal unser Anthem

Scarface - Smartz
https://www.youtube.com/watch?v=OQtgK5fhTgQ (https://www.youtube.com/watch?v=OQtgK5fhTgQ)
ich liebe die Stimme von diesem Mann

Nas feat. Aaliyah - You won't see me tonight
http://www.dailymotion.com/video/x385ir_nas-feat-aaliyah-you-won-t-see-me-t_music (http://www.dailymotion.com/video/x385ir_nas-feat-aaliyah-you-won-t-see-me-t_music)
Den Background hat Nas aus dem Film Octalus - Deep Rising gecovert... nett

Lil' Kim - Put your Lighters up
http://musicpleer.cc/#!ddc3b8ce6d2af104469e3f8648c3890e (http://musicpleer.cc/#!ddc3b8ce6d2af104469e3f8648c3890e)
bin jetzt nicht so ein großer Fan von ihr, aber hier geht sie ab wie eine Rakete. Das Lied kann ich fast komplett mitsingen, nur kleine Passagen kann ich nicht  :lol:

Foxy Brown - Letters from the Firm
http://www.dailymotion.com/video/xsb5ya_foxy-brown-holy-matrimony-letter-to-the-firm-ill-na-na-1996_music (http://www.dailymotion.com/video/xsb5ya_foxy-brown-holy-matrimony-letter-to-the-firm-ill-na-na-1996_music)

Lord Tariq, Peter Gunz - Deja Vü
https://www.youtube.com/watch?v=mVnoNpncfh0 (https://www.youtube.com/watch?v=mVnoNpncfh0)

Ice-T - Beat of Life
https://www.youtube.com/watch?v=5E5tGg_FwFs (https://www.youtube.com/watch?v=5E5tGg_FwFs)
das liebe ich so an Hip Hop, man kann darin alles mixen: Hip Hop mit Rockeinschlag, den Chorus singt Sandra von den Guano Apes

und dann noch 2 Klassiker

Cypress Hill - Insane in the Brain
https://www.youtube.com/watch?v=RijB8wnJCN0 (https://www.youtube.com/watch?v=RijB8wnJCN0)

House of Pain - Jump Around
https://www.youtube.com/watch?v=vfblUSCaAQk (https://www.youtube.com/watch?v=vfblUSCaAQk)
Jump Jump Jump Jump Jump Jump Jump Jump Jump


ein bißchen R&B aus den 90ern & 2000ern:


New Edition - Hit me off
https://www.youtube.com/watch?v=fE77mos-ppo (https://www.youtube.com/watch?v=fE77mos-ppo)

Adina Howard - Freak like me
https://www.youtube.com/watch?v=tUMHMMZf8L4 (https://www.youtube.com/watch?v=tUMHMMZf8L4)
ich liebe den Chorus von dem Song, For Ever!!!

Dru Hill - In my Bed
https://www.youtube.com/watch?v=4UA5amMR5mg (https://www.youtube.com/watch?v=4UA5amMR5mg)
war auch mal ein richtiger Hit


ein bißchen Soul:

Keith Sweat - Nobody
https://www.youtube.com/watch?v=cWsg_pplHVs (https://www.youtube.com/watch?v=cWsg_pplHVs)

R. Kelly - You remind me of something
https://www.youtube.com/watch?v=UPaht7p9iSs (https://www.youtube.com/watch?v=UPaht7p9iSs)

R. Kelly feat. Isley Brothers - Down Low
https://www.youtube.com/watch?v=8icIgtdKkdA (https://www.youtube.com/watch?v=8icIgtdKkdA)
die Isley-Brothers kennst du ja

R. Kelly - Tempo Slow
https://www.youtube.com/watch?v=ox3jj-jUAVU (https://www.youtube.com/watch?v=ox3jj-jUAVU)
die perfekteste Schlafzimmermusik die man sich vorstellen kann, zum chiki chiki bum bum machen


und ein bißchen Jazz & Blues

Howlin Wolf - Back Door Man
https://www.youtube.com/watch?v=aVIA1n5ng4Y (https://www.youtube.com/watch?v=aVIA1n5ng4Y)
es gibt nichts was sexier ist als der Blues

Howlin Wolf - Spoonful
https://www.youtube.com/watch?v=3LFjHo7Cdrw (https://www.youtube.com/watch?v=3LFjHo7Cdrw)

Howlin Wolf - Smokestack Lightning
https://www.youtube.com/watch?v=9Ri7TcukAJ8 (https://www.youtube.com/watch?v=9Ri7TcukAJ8)
kenn man vielleicht aus The Wolf of Wall Street

Muddy waters - Baby please don't go
https://www.youtube.com/watch?v=T3jutwDfUdo (https://www.youtube.com/watch?v=T3jutwDfUdo)


Billie Holliday - The very thought of you my Love
https://www.youtube.com/watch?v=9yakzL1Q88c (https://www.youtube.com/watch?v=9yakzL1Q88c)
kenne ich aus dem Film Forever Young mit Mel Gibson und Jamie Lee Curtis, wird in den USA als Kulturgut angesehen

Aretha Franklin - Chain of Fools
https://www.youtube.com/watch?v=gGAiW5dOnKo (https://www.youtube.com/watch?v=gGAiW5dOnKo)

Aus dem Soundtrack von Francis Coppolas The Cotton Club


Fortsetzung folgt....  :)

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 12. November 2016, 09:30:47
Leo mein Arkadash darauf kannst du einen Yoghurt trinken  :D ( ich hoffe ich alter Eshek habe das jetzt richtig geschrieben)  8)
Ich bin nicht auf Geschäftsreise sondern im Urlaub zum vierten Mal auf Bali. Ist schon sowas wie meine zweite Heimat. Nirgends hab ich so den Flow wie hier. Bin heute mal wieder umgezogen......hierher  :D

http://goyaboutiqueresort.com/

Und genau an diesem unbelievable Pool liege ich gerade und warte auf den Sundowner  :p

Im Rap bin ich nicht so stark unterwegs aber RnB und Funk,Soul,und Contemporary Jazz ist meine Welt.
Und Saxophone ist das geilste Instrument der Welt.

Deine Tips höre ich mal durch bei Gelegenheit und wenn ich aus dem Urlaub zurück bin gibt es was auf die Ohren.
Kannst schon mal die alten Rollerskater aus dem Keller holen  ;)

Aber hier schon mal zwei Namen meiner Götter

Chris Walker und Gerald Alston
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 12. November 2016, 12:01:41
Du Weltenbummler du  :D :thumb:  Wunderschön, sieht Grundentspannt aus die Orte an denen du unterwegs bist.

Saxophon, Violine, Klavier, bei diesen Instrumenten geht mir das Herz auf

Ich bin auch so ein alles hörer, Rock,Pop, Rock'n'Roll, psychadelic, 60er-Vibes ohne Ende, Hip Hop, House, Classic, alles.
Ich kann nur nichts extremes hören, sei es Hardcoretechno wie Thunderdome oder Black Metal, Death Metal usw

Chris Walker und Gerald Alston ... werde ich gleich mal supporten  :)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 13. November 2016, 21:59:24
Chris Walker und Gerald Alston ... werde ich gleich mal supporten  :)
Schon mal reingehört vorher?
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 14. November 2016, 18:11:03
Chris Walker und Gerald Alston ... werde ich gleich mal supporten  :)
Schon mal reingehört vorher?
Ne die kenne ich nicht die beiden, dachte vielleicht würden mir hinterher ein paar Songs bekannt vorkommen aber leider nicht.
Was ich aber bisher gehört habe gefällt.....

Ein Song den ich gerade von Gerald Aston gehört habe erinnert mich an Billy Ocean

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 14. November 2016, 20:21:49
Fuckin Great :thumb: :thumb: :!:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 14. November 2016, 20:46:55
Ok, das finde ich auch ganz cool.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 15. November 2016, 20:09:34
An die Old-School Rapper hier.

Ich finde es gibt neben Soul, RnB, Funk und Disco noch eine Musikart die grandios wirkt.

Das ist gediegener, chilliger, klassischer Old-School Rap / Hip Hop.

Slum Village? Ein Begriff? Nein? Bitte reinhören an alle die auf Rap stehen.







Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 20:19:31
Das ist absolut nicht übel. Nie von denen gehört, wann sind die zeitlich einzuordnen?
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 15. November 2016, 20:26:26
ab 2002 bis dato
Machen immer noch Musik.

Die haben einige Bretter ausgepackt. In dieser Art von Hip Hop bin ich ziemlich bewandert. Kann mit diesem Neuen Synth-Shit nix anfangen.
Mag es klassisch, mit Schlagzeug, Snare, Kick, Trompete, Klavier, ein paar Vocals

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 15. November 2016, 20:27:20
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 20:32:56
Ok, die letzten beiden sind genau mein Ding.
Die tippe ich auf etwas älter, als die Songs oben.

Sehr cool, besonders das Instrumental von "The Look Of Love".
Gerade Ende 90er - Anfang der 2000er gab es da viel geiles Zeug in der Richtung.


Cali Agents - The anthem
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 15. November 2016, 20:43:50
Jawoll,
die Cali-Agents sagen mir nichts.

Aber du hast voll ins Schwarze getroffen, genau das ist Rap den ich liebe und suche.

Viel Spaß hiermit ;)

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: nemesis am 15. November 2016, 20:47:22
Aber du hast voll ins Schwarze getroffen

 :hammer:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 15. November 2016, 20:53:28
Aber du hast voll ins Schwarze getroffen

 :hammer:

 :uglylol: :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 15. November 2016, 21:21:49
Das werde ich mir morgen alles anhören , jetzt habe ich erstmal Hunger Hunger Hunger.....  8)
Das wird aber Top, für was neuem, etwas andersartigem bin ich immer zu haben...
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 21:43:28
Viel Spaß hiermit ;)


Wow, das ist wirklich mal fett.


Common - Be

Das kennst Du, Chris, oder?

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 21:56:10
Einen hab  ich noch :)


Kool Keith - I Love You Nancy
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: nemesis am 15. November 2016, 22:06:33
Gute Nacht. Und...

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 22:17:27
Kann mit diesem Neuen Synth-Shit nix anfangen.

Dann versuch es mal mit den alten Synth-Shit :D


Kool Keith - Livin' Astro (1999)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 15. November 2016, 22:18:46
Gute Nacht. Und...

:thumb:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 07:21:00
Common höre ich regelmäßig rauf und runter, "Be" von daher wohlbekannt.

Das ist meiner Meinung nach mit eines der größten Lieder von ihm.


Kool Keith ziemlich geil. Aber nur "I love you Nancy".


Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 19:21:05
Song beginnt bei 0:50 min

Smooth, Baby, es ist Zeit für ein bisschen Sex.


Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2016, 19:27:43
Sorry, aber bei Usher bin ich raus ;)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 19:31:42
Ach jooooow, hab dich nicht so Stephan  8)

Ich mag Main-Stream auch nicht...aber Usher hat schon den ein oder anderen Top-RnB Song.

Hörst du Deutsch-Rap? Sagt dir Huss & Hodn etwas? Retrogott? 4Trackboy?

Die machen ziemlich deepen Rap, auf Old-School gehalten mit saftigen Beats. Ziemlich unbekannt und Untergrund aus Köln. Könnte dir gefallen.



Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2016, 19:41:44
Hulk Hoden und Retrogott sagen mir was vom Namen, letzteren habe ich gerade erst am Sonntag bei Serdar Somuncus Podcast "Die Blaue Stunde" als Gast gehört. der war zusammen mit MC Rene dort.

Ich kenne nicht wirklich Songs beim Namen, aber dass die Jungs ganz gut sein sollen, hörte ich öfters.
Jetzt fehlen eigentlich noch der Tobi und der Sniper Andi, von dem man nicht mehr viel liest. :)

Ich kann gerade nicht reinhören, kommt aber noch.

Da ich ja auch Mod des Musikforums bin, würde ich an der Stelle vielleicht doch mal eine Hip Hop Pause vorschlagen.
Wobei, im Grunde lässt der Thread Name das ja offen. Zumindest den "schwarzen" Hip Hop.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 19:51:31
Also ich verstehe unter Black-Music nicht zwanghaft Musik, die von farbigen Mitmenschen produziert wird.

Bestes Beispiel Mayer Hawthorne.

Unter Black Music verstehe ich einen bestimmten Groove, eine Musik-Art mit eigenen Rhythmusgefühl...was ich allerdings nicht richtig in Worte fassen kann... :thumb:

Weil Hip Hop, eben auch der von Whiteys  ;),  hat auch seinen Ursprung bei den Lagerfeuergesängen damaliger Sklaven.

"Oh my Loooord, Lord, Lord, Loooord" Clap Clap  8)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2016, 19:54:54
Wie jetz Pause... jetz hab icv mir das Debütalbum von NAS ausgegraben :lol: if I rule the world... I free all my sons.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 19:57:11
Yeeeeeaahh, Maggo, du weißt Bescheid 8)

"Life's a bitch and then you die
 That's why we get high
‘Cause you never know when you're gonna go"
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2016, 19:59:50
 Auch wenn ich nie der oberhopper war, hat mich nas damals doch geflasht
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 20:01:34
Klar, sein Debütalbum ist ein Meilenstein ähnlich wie Wu-Tangs 36 Chambers  8)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2016, 20:12:07
Wie jetz Pause... jetz hab icv mir das Debütalbum von NAS ausgegraben :lol: if I rule the world... I free all my sons.

Die "Illmatic" ist der Hammer !


@Chris und Marco: das war jetzt auch nicht ganz ernst gemeint. Dennoch versuche ich in Zukunft so Sachen, wie Taktlo$$ oder anderen "harten" deutschen Rap zu vermeiden. Und da sehe ich es wirklich so, dass sowas echt nicht mehr viel mit "Black Music" zu tun hat, also komplett abgekoppelt von irgendwelchen Hautfarben.

Ich hoffe halt nur, dass wir Soulbrothers wie Gunther hier nicht verlieren.

Also offen alle alle gefragt, die sich hierher verirren: "Ist Hip Hop ok für Euch", findet Ihr das ist im Rahmen von "Black Music"? ich denke, die meisten der letzten Videos aus der ecke passen gut in den Thread. Besonders das "analogere" Zeuchs, das Chris gepostet hat. 
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2016, 20:51:01
Jap sehe ich auch so. Deutschrap hatten wir doch auch nen Fred?
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: nemesis am 16. November 2016, 21:02:58
Also offen alle alle gefragt, die sich hierher verirren: "Ist Hip Hop ok für Euch", findet Ihr das ist im Rahmen von "Black Music"? ich denke, die meisten der letzten Videos aus der ecke passen gut in den Thread. Besonders das "analogere" Zeuchs, das Chris gepostet hat.

Hip-Hop hat Gunther im Startposting auch inkludiert, passt also imo schon.

"Deutschrap" hat hier in meinen Augen aber nichts verloren. Wie Maggo schon schrieb, da gibt's nen eigenen Thead zu.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. November 2016, 21:24:46
Ist natürlich alles schon etwas übergreifend, Rap ist wie ihr schon sagt ja auch Black Music, wenn man das so kategorisieren möchte.
Wenn ihr Deutschrap Krams am Start habt, egal was, haut es einfach dann demnächst hier rein:

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,19141.0.html

Ich sehe grad, ich hab den Thread eh schon vor ner Zeit in "Deutschrap/Rap allgemein" umbenannt. Überlass ich aber echt euch, wie ihr das handhaben mögt ;)


Ich steuere mal folgende bei ... :D Das ist eher so mein Ding (Nas z. B. geht aber auch klar^^ )

list=PL-UWPlRIl68pxsucbIMvA-DMpfEyYr8WO&index=5


Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 21:42:58
Alle drei kenne ich, sehr geil Crash, mjam mjam mjam.


Ok, Zügel mich dann hier in punkto Deutsch-Rap, das hat sich eben so aus dem Fluss heraus ergeben.  8)

Hier noch ein ordentlicher Abreißer aus den 1970s, das dürfte den Thread wohl 10000 prozentig treffen.  8)

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2016, 21:45:12
Vorschlag, wir lassen den Hip Hip der letzten Tage hier drin, passt ja auch.

Aber dann sollten wir vielleicht den anderen Thread weiter nutzen, den können wir schön mit Hip Hop pflastern :)
Ich hab mich auch schon etwas zurückgehalten :)

@Tobi: alle 3 Sachen sind spitzenmäßig!

@Chris: sehr cool, das von den Dramatics kannte ich nicht. Gefällt mir sau gut.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Leo am 16. November 2016, 21:48:50
Okey, den muss ich erst suchen aber den einen noch... für Coltaine, denn SLUMVILLE hat es mir echt angetan.....  8) 8) 8)

Du magst es klassische und smooth Coltaine, was sagst du zu A Tribe called Quest?

https://www.youtube.com/watch?v=uLlZ7mjHPRs (https://www.youtube.com/watch?v=uLlZ7mjHPRs)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 21:52:10
Yes, A tribe called quest, one of my favorite's.  :wow:

Bombe, das hier Oldschool auf so regen Anklang stößt, ich freue mich auf den reichen Austausch von Geheimtipps und Gedankegut.  :pray: :applaus: :jump:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 16. November 2016, 22:05:50
Also Eiswürfel mochte ich früher nicht sooo gerne solo, die Predator hab ich aber auch, die VI ebenso...aber you can do it is für mich der Partyhit schlechthin... immer noch. Mit Eistee konnte ich damals nur bei Bodycount was anfangen, der war mir oft irgwndwie zu trashy
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. November 2016, 07:27:42
Vorschlag, wir lassen den Hip Hip der letzten Tage hier drin, passt ja auch.

Jo finde auch, das jetzt rumsieben unnötig wäre, lasst es ruhig hier drin.
Damit Gunter keinen Anfall bekommt :D :D vielleicht ab hier wirklich den Rap in den Rap Thread.

Move back motherfucker, the Onyx is here !! Bacdafucup, Bacdafucup :D :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 17. November 2016, 10:31:30
Ach, de Vadder ist tief in seinem Innern auch ein alter Hip Hopper.

Manches ist ihm zu vercrackt und zu aggressiv, aber manchmal kann er es ganz gut leiden, kommt auf den Song an.  8)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2016, 10:36:03
Ich vermute bei dem eher mal Barry mit Let's get it on, wenn er bettwärts die Hüften kreisen lässt :lol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 17. November 2016, 10:52:02
Klar, Soul und Disco-Funk ist sein Favorite, da schwellen die Eier.  :D :D

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. November 2016, 10:53:54
 :uglylol: :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2016, 11:07:22
Big music for the man with da big balls :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: nemesis am 17. November 2016, 16:16:45
Zu viele Informationen...
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 17. November 2016, 18:24:00
Ich vermute bei dem eher mal Barry mit Let's get it on, wenn er bettwärts die Hüften kreisen lässt :lol:

Du bist ein Experte... ist das nicht von Herrn Gaye?
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. November 2016, 18:41:24
Gay ... ja, das passt schon eher zu Marco....
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 17. November 2016, 20:35:07
Ihr Penispumpen! Ich wollt nur wissen ob Ihr es wisst! :lol: und als Experte biete ich mich nur in außerhomoerotischen Aktivitäten an was Gaye ausschließt
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 17. November 2016, 22:01:53
Ihr Penispumpen! Ich wollt nur wissen ob Ihr es wisst! :lol: und als Experte biete ich mich nur in außerhomoerotischen Aktivitäten an was Gaye ausschließt
:uglylol:
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 28. Dezember 2016, 11:30:15


Basketball Jones, Oh Yeah, Berry White i love you
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Januar 2017, 22:25:05
Tina Turner regelt.


Tina Turner-Life in the Fast Lane-1977


Ike & Tina Turner - Proud Mary (Best performance, Live 1970)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 14. Mai 2017, 11:38:41
Freunde des Souls.

Gerne teile ich mit euch folgenden Brocken Dance-Soul,

Swing Hips and enjoy life.

Song beginnt bei 0:16

Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Thomas Covenant am 14. Mai 2017, 16:01:16
Der Song ist cool aber der Tanzstil passt kein bisschen.
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Coltaine am 14. Mai 2017, 18:21:20
Der Song ist cool aber der Tanzstil passt kein bisschen.

Da bin ich bei dir
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Max_Cherry am 14. Mai 2017, 19:06:04
Den Song finde ich auch nicht schlecht. Für was neueres geht das wohl. :)
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: Freddy am 30. Juni 2017, 19:56:16

Ginuwine - When Doves Cry

Passt das Ding hier rein? Bin zur Zeit voll auf dem Old-School R´n´B Trip. Hab auf die schnelle keinen entsprechenden Extra-Fred gefunden.
CD´s von TLC, Ginuwine, Mary J. Blidge usw. laufen täglich wie am Fließband direkt von Amazon in meinen Postkorb und in die Amazon Musikbibliothek.. :D
Titel: Antw:BLACK MUSIC THREAD-ONLY FOR SOUL BROTHERS
Beitrag von: JasonXtreme am 30. Juni 2017, 20:07:04
Achja... den mag ich auch, dennoch hat Prince die bessere Version :D die alten Discozeiten, da kam bei mir Ginuwine grade auf...
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 13. September 2017, 00:24:44

Wow! Gönnt euch das mal. Soul Power!!!!!!

Ich glaub das ja irgendwie nicht, wirkt alles total inszeniert. Aber so oder so, was für eine Stimme. Booyaa!
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Thomas Covenant am 13. September 2017, 00:49:55
 :shock: :shock:  :thumb: :thumb:
Pitch Perfekt...die muss doch ein Superstar werden, ne neue Aretha Franklin  :!:
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 16. Oktober 2017, 21:38:19

Wow, das Cover ist besser als das Original von Black Sabbath.
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Ash am 17. Oktober 2017, 11:23:42
Super!
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Oktober 2017, 13:16:30
Das ist die Intro Musik bei der versauten Trickfilmserie 'Big Mouth' auf netflix. So kam ich drauf.
Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 13. Februar 2018, 19:02:15
Um den Thread Mal wieder etwas zu beleben, ein paar schöne Klassiker:












Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 13. Februar 2018, 19:08:44
Und Disco Time:








Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Max_Cherry am 17. August 2018, 14:44:32

Titel: Antw:Black Music Thread - Only for Soul Brothers
Beitrag von: Thomas Covenant am 09. Dezember 2018, 10:08:39
The Black Book

Ich hab dieses Video entdeckt, ist fast ein RnB Musical.
Nehmt euch die Zeit dafür sind mehrere Songs mit Story.
Junge ging mir das rein....musste mir Pipi aus den Augen wischen.
Der erste Song von V. Auf der Treppe ....woooaah was für eine Röhre.
Auch die beiden Alten holen mich voll ab.
Für alle die in Love sind.

https://vimeo.com/voltronpictures/theblackbook