Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Max_Cherry

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1594
1
Musik / Antw:Now Playing
« am: Heute um 14:32:17 »
Ach wobei, einen Tipp hab ich.

Gang Gang Dance

Ziemlich coole Mischung aus Electro Pop und etwas das sich Neo Psychedelic nennt. Ich persönlich kann das null einordnen, find's aber echt nice.



2
Musik / Antw:Now Playing
« am: Heute um 12:28:53 »
Ich bin aktuell ziemlich langweilig was Musik angeht. Meistens läuft 80s Mix oder Tarantino Mix.

3
Immerhin ich hab den Blind Man gesehen :D den hatte Gert meine ich sogar von mir abgekauft
Ich hatte ihn nach dem Abend neu gekauft. Ein zweites Mal habe ich den kurz danach noch gesehen. Der könnte eigentlich auch mal wieder laufen, wie so manch anderer Western.

4
Ein Fremder Ohne Namen :bd:
So, endlich mal nachgeholt.
Knallharter und für amerikanische Verhältnisse recht blutiger Rachewestern von und mit Eastwood. Klasse gefilmt und die kranke Mucke ist wirklich schaurig und eindringlich. Auch wenn die Story sicherlich nichts besonderes ist, hat die Umsetzung was originelles. Das ruhige Tempo kam etwas überraschend, ich muss zugeben, dass ich auch nicht voll aufmerksam war. Daher würde ich ihm vorerst eine :7: mit Potential nach oben geben.

5
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: Gestern um 20:00:06 »
Lupin the 3rd - Das Schloss des Cagliostro :bd:

6
Schmonziabend:

Blind Man
Überraschend guter und laut Havoc leider auch sehr unbekannter (hat den hier außer Gert ihm und mir irgendjemand gesehen?) Italowestern der etwas anderen Art. Einerseits viele typische Elemente andererseits schon irgendwie anders: Der Hauptprotagonist ist blind und er ist hinter 50 Frauen her, die er von A nach B bringen sollen, ihm aber geklaut wurden. Sehr böse, zynische Szenen, einige verdammt coole Sprüche (weniger klamaukig, sondern einfach gut), witzige Situationskomik und Anflüge von Frauencamp-Momenten. Ein rundum gelungener Italowestern mit einem coolen Anthony Steffen und Ringo Star in einer Hauptrolle. 7,5/10

Lupin III. - Das Schloss von...
Ich wusste, dass ich den namen vergesse. Ich kann Alex voll verstehen, dass er Fan dieser leicht abgedrehten Anime-Filme/Serie, wie auch immer ;-) ist. Geboten werden tolle Zeichnungen (für 1978 phänomenal), super witzige Figuren, Action und sehr viel sympathischer Humor. Ich hab den Film nicht komplett verfolgen können, aber das meiste ist hängen geblieben. Toller Zeichentrickfilm, der Lust auf mehr macht. 7,5/10

2001 Maniacs
Von dem haben wir auch einiges verquatscht, aber die 70% die ich mitbekommen habe fand ich relativ schwach. Die Story ist für die Tonne, die Schauspieler unter durchschnitt und irgendwie schocken mich die Splatterszenen auch nicht. Mag sein, dass der im O-Ton ein bischen lustiger ist, aber auf deutsch konnte ich nicht viel lachen. Das Ende war allerdings ganz nett und daher reicht es wohl noch für ne schwache 5/10

Ghost House
Bin nach gut 15 Minuten eingenickt und hab dann nur noch Bruchstücke mitbekommen. Wirkte eigentlich sogar gar nicht so schlecht und am Anfang auch recht hart. kein guter Film, aber besser als erwartet, den würd ich mir wohl auch noch mal ganz ansehen. Von dem bischen was ich gesehen habe würd ich so 5/10 geben

Ich kann gerade nicht glauben, dass der Schmonzi Abend bei Gert damals ganze 14 Jahre her ist. Uff. Aus einer Laune heraus habe ich mir heute Nachmittag den Lupin-Trickfilm bestellt. Der war schon cool damals. An den Abend kann ich mich noch gut erinnern, war richtig gemütlich in kleiner Runde mit Alex und Gert.

7
Midsommar :prime:
Der zweite Film von Ari Aster unterstreicht, dass man seinen Stil mögen muss.
Der junge Regisseur bläst erneut eine völlig banale, dieses Mal sogar relativ vorhersehbare Geschichte durch filmische Mittel und teils wirklich unbehagliche Atmo auf 2,5 Stunden auf. Er rückt den Horrorfilm wieder etwas in Richtung Filmkunst und Arthouse, also zumindest was die audiovisuelle Verpackung angeht. Bilder und Sound sind großartig. Zusammen mit der tollen Kameraarbeit und der Thematik, konnte der Film über weite Strecken eine Zogwirkung bei mir erzeugen. Die Mischung aus Einlullen und gezielten Schocks, sorgt für eine unbehagliche Stimmung. Ein paar Mal hatte ich Gänsehaut und einen Kloß im Hals.
Und trotzdem denke ich, dass "Midsommar" weiter spalten wird, man muss schon Spaß an der Inszenierung haben und sich auf die langsame Art einlassen, denn inhaltlich bietet er wenig Neues und große Überraschungen gibt es auch nicht.
Mir hat der Film trotzdem gut gefallen.
Wenn Aster erst anfängt, interessante Geschichten zu erzählen, könnte er ein ganz großer werden.

Den Dir. Cut will ich irgendwann auch sehen.

:7.5: - :8:

9
Das freut mich, Entourage fand ich auch richtig gut damals.

10
Midsommar :prime: :7.5: - :8:

11
Neuigkeiten / Antw:Midsommar (neues vom Hereditary-Regisseur)
« am: 31. März 2020, 20:43:23 »
Midsommar :6:
Hier haben wir wieder in etwa dasselbe Problem wie schon bei Hereditary. Der Film fängt stark und atmosphärisch an, hat gute Momente und auch überraschende Gewaltspitzen. Doch leider ist er viel zu lang und zieht sich mit fortschreitender Laufzeit wie Kaugummi, ist dabei nur sehr wenig spannend und gerade in der zweiten Hälfte ist jegliche Spannung dahin und alles verliert sich in unnötig nervigen oder peinlichen Momenten. Insgesamt noch schwächer als Hereditary.

12
PC, Konsolen & Games / Antw:Spiele-Schnäppchen und Tiefpreise
« am: 31. März 2020, 19:48:03 »
Das ist ein super Preis. Ist das das erste "Life is Strange"? Ist das abgeschlossen, oder muss man zwansläufig die Fortsetzung spielen?

Life is Strange Before the Storm für 9,99 derzeit auf Amazon

https://www.amazon.de/gp/product/B07PKP8DN1/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
Ach wieder vergessen, ich muss noch zu Rossmann. Für mich reicht Teil1 erstmal.

13
Neuigkeiten / Antw:We
« am: 30. März 2020, 21:28:43 »
Oha, der soll extrem polarisieren, bisher hab ich nur sehr gute oder sehr schlechte Bewertungen gesehen.

14
Spenser Confidential :flix: :7.5:

15
Neuigkeiten / Antw:Spenser Confidential
« am: 30. März 2020, 21:01:29 »
Spenser Confidential :flix:
Ich bin voll bei Marco und würde sogar noch einen halben Punkt drauflegen. Wahlberg fand ich schon lange nicht mehr so passend und ursympatisch, wie in "Spenser". Smart, witzig, gutherzig, aber wenn es sein muss, verteilt er auch mal wirkungsvolle Prügel und beweist Nehmerqualitäten.
Zusammen mit seiner Vaterfigur Henry (Alfred) und dem talentierten MMA Kämpfer Hawk (Robin) :D versucht er einen Polizistenmord aufzuklären und stößt auf etwas größeres.
Zugegeben, der Fall der Woche ist jetzt nichts außergewöhnliches, aber die Art und Weise, wie bodenständig und trotzdem hoch unterhaltsam Peter Berg hier erzählt macht einfach Laune. Das Ganze wird zudem mit einem Dutzend cooler Songs unterlegt.
Die Figuren haben Potential für ne ganze Filmreihe, ich fänd es super, wenn hier noch mehr kommt.
:7.5:

16
PC, Konsolen & Games / Antw:Spiele-Schnäppchen und Tiefpreise
« am: 30. März 2020, 17:34:52 »
Das ist ein super Preis. Ist das das erste "Life is Strange"? Ist das abgeschlossen, oder muss man zwansläufig die Fortsetzung spielen?

17
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 30. März 2020, 16:48:03 »
Ich habe dazu eine Audioaufnahme gehört, also zu seiner Erklärung, dass Fridays For Future Teufelswerk ist, sechster Buchstabe und so... ich glaube, der glaubt das wirklich alles und ist tatsächlich krank.

18
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 29. März 2020, 20:00:02 »
Hab heute mit Until Dawn :ps4: angefangen und spiele jetzt noch ein bisschen weiter. Ein Teenie Horror Klischee jagt das nächste, ist lustig und ein paarmal verjagt habe ich mich auch schon.

19
Bücher & Stories / Antw:Lieblings-Comics
« am: 29. März 2020, 17:28:39 »
Cool, ich hab gerade das PS4 Spiel gezockt und mochte Stil und Charaktere, ich les mich mal rein. Danke.

20
Bücher & Stories / Antw:Lieblings-Comics
« am: 29. März 2020, 15:36:28 »
Hat jemand von Euch "Blacksad" gelesen?

22
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Der Trailer vermittelte in 2 Minuten mehr Gänsehaut als der ganze Film.
1-2 tolle Aufnahmen, der Rest war enttäuschend.
Hier hatte ich mir deutlich mehr erhofft.
Schwach

  :4.5:


Dass ist das noch erleben darf.
Ok, so schlecht würde ich ihn nicht bewerten, fand ihn aber völlig überhyped.

23
PC, Konsolen & Games / Antw:Lucius Reihe (PC)
« am: 29. März 2020, 10:09:51 »
Jetzt, wo Du es erwähnst, klingelt da auch was bei mir. Es ist durchaus möglich, dass ich damals mal bei dir reingeschaut habe.

24
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 28. März 2020, 23:34:44 »
Ich glaube, dann lasse ich es mit Blacksad doch, auch wenn es gut klingt aber ich mag keine Bugs.

BTW das am verbuggteste Spiel auf PS4 & Xbox One sind Agony & WWE2K20, glaub mir. :lol:

Ich musste die letzte Cutscene bei YouTube gucken, da bei mir bei mehrmaligen Versuchen nach Abschluss der Ermittlung Schwarzbild und Musik und dann nur noch Schwarzbild kam. Das Spiel lief einfach nicht weiter, hab nur durchs Nachsehen in einem Walkthrough gesehen, dass da noch was kam. Aber das ist nur eine Sache von vielen. Wenn Dich Buggs nerven, lass es bleiben. Vielleicht kann ja in den nächsten Monaten noch das ein oder andere behoben werden. Das Spiel ist ja erst 4 Monate alt, wirklich dran glauben tu ich aber nicht.

25
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 28. März 2020, 23:17:16 »
Blacksad :ps4: hab ich an 3 Tagen durchgespielt. Dazu schreibe ich noch ausführlicher was. Kurz zusammengefasst:
Es ist technisch gesehen wirklich eine Frechheit, man glaubt es nicht, wenn man es nicht selbst erlebt hat. Das verbuggteste Playstationspiel ever würde ich behaupten. Und das trotz Patches, die größer waren, als die eigentliche Datenmenge auf der Scheibe.

Das ist sooo schade, denn auch wenn die Steuerung, die Spielmechanik und die Grafik an sich ebenfalls gravierende Schwächen aufweisen, mag ich erwartungsgemäß sehr viel an dem Spiel. Die Detektivgeschichte hab ich echt gesuchtet, die Mischung aus Ermittler-Adventure und interaktivem Film funktioniert überwiegend gut. Zudem mag ich diese Welt, in der alle Figuren vermenschlichte Tiere sind, sehr gerne. Ich überleg sogar, ob ich nicht sogar mal mit den Comics anfange. Wenn "Blacksad" nicht so eine technische Vollkatastrophe wäre, würde es mir sogar besser als "Wolf among us" gefallen.


Da ich gerade Bock an interaktivem Film hab, schmeiße ich mal "Until Dawn" rein. Ich bin gespannt.
Edit: ich lerne es nicht mehr, auch hier 12 GB Updates.... Argh. Diese Entwicklung, dass heute nahezu nur noch unfertige Spiele veröffentlicht werden, nervt gewaltig.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1594
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 26 Abfragen.