Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - EvilEd84

Seiten: [1] 2 3 4 ... 981
1
Und ich bin kein Flarearther! :fight2:

Aber schon sehr anfällig für jede Art von Verschwörungstheorien. :D

Darum geht es nicht. Es erklärt die Dynamiken einfach nur super wie solche Theorien entstehen. Schau es dir mal an. Auch Havoc Alex.
Dann kann man sich die ellenlangen Diskussionen sparen :D

2
Netflix "Unter dem Tellerrand" ab 1h09m30s trifft es auf den Punkt.

3
Neuigkeiten / Antw:Antw:Aladdin (Remake)
« am: 13. März 2019, 20:13:58 »
Schlagt mich aber ich finde dass es damn doch irgendwie Spass macht. Mal sehen ob das Gesinge erträglich ist.

4
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 13. März 2019, 11:03:04 »
Ich mag Sie nicht.
Das inflationäre IKEA-du nervt aber dennoch weil es krampfhaft überall drin ist (nicht "Einkaufswagen. Hier.", nein Kinder-Dummensprache "Hier kannst DU einen Einkaufswagen holen").

Grdsl. Duze ich sonst jeden mit dem ich zu tun habe. Komplett Fremde auf der Strasse natürlich auch nicht.

5
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 11. März 2019, 18:31:17 »
Und dem, auch dem wirtschaftlichen Ausblick, kann man nur zustimmen. Das Thema overengineered und overpriced / ignorant am Markt vorbei ist eine deutsche Spezialität.

Es geht bei der Diskussion um Tempolimits aber nicht darum ob man selbst als Individuum verantwortungsvoll damit umgeht, oder ob man meint immer alles unter Kontrolle zu haben. Es geht hier  um das was sinnvoll für die Gemeinschaft ist und das widerspricht dem Wunsch des "lass mich so schnell fahren wie ich will". Man ist eben nicht alleine auf der Autobahn unterwegs.

Was die vielzitierte "Freiheit" angeht, so gibt es doch wahrlich wichtigere Werte die es zu verteidigen gilt als dieses krampfartige Beharren auf "200+ km/h ist mein höchstes Bürgerrecht".
Das erinnert an die Verteidigung des zweiten Artikels der US Verfassung durch die Südstaatler.
Vor lauter Rumgegröle ist eine sachliche Diskussion ja kaum noch möglich. Durch eine sinnvolle Regelung gibt doch niemand seine Freiheit auf.
Außer den deutschen Autoherstellern, gibt es niemanden mehr (reine Sportmarken ausgenommen), dessen Komplette Flotte locker 200+ fährt.
Und da werden sich die deutschen Hersteller noch wundern. Deutsche Autos werden dort immer mehr als völlig überdimensioniert, bzw. overengineered angesehen. Dadurch zu teuer, unnötig und am Markt vorbei produziert.
Ich will jetzt nichts schlecht malen, aber ich befürchte dass wir hier den falschen Werten nachtrauern. Sowas endet dann irgendwann wie Detroit nach den 90ern. Produkte die Niemand mehr will, weil sie aus der Zeit gefallen sind.

Vielleicht liege ich mit meiner Meinung da auch völlig daneben, aber die Zeiten ändern sich gerade dramatisch.

Und ich bin beileibe kein fanatischer Öko und letzte Woche sogar auch mal wieder 200 km/h gefahren. (heute morgen allerdings nur 120/130 ) :D
Aber ich kann da gerne drauf verzichten. Es bringt keinerlei messbaren Zeitgewinn, es stresst und erhöht sinnloser Weise das Risiko. Verbrauch und Schadstoffausstoß jetzt mal beiseite gelassen.



6
Smalltalk / Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« am: 11. März 2019, 18:29:42 »
Ich fahre oft 230 oder was die Strasse hergibt, aber ich kenne es anders aus den USA und muss sagen dass man da im Schnitt nicht nur entspannter sondern auch schneller am Ziel ankam. Geht aber auch nur weil die LKWs dort besser mitschwimmen.

7
Serien / Antw:Der Pass
« am: 07. März 2019, 20:41:33 »
Monatlich kündbar und den Streaming Stick kriegst quasi umsonst (29€ mit 3 Monaten frei).

8
Serien / Antw:Der Pass
« am: 07. März 2019, 20:40:07 »
Nochmal die Frage: Nur auf Sky zu sehen - richtig? Noch nicht auf Prime oder Netflix?

Ist wie schon Babylon Berlin, Das Boot und 8 Tage eine Sky Original Produktion und damit exklusiv.

Dafür gibt's Sky Ticket...die Prime und Netflix Alternative. Versuch es mal...

9
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 07. März 2019, 20:37:46 »
Alter, die kannst doch beide im Doppelpack einschläfern danach :shock:

10
Serien / Antw:Der Pass
« am: 04. März 2019, 21:04:30 »
Ofczarek rockt wie Sau.
Was wollen die Herren wissen?

Mit Babylon Berlin, Das Boot, Der Pass und 8 Tage hat Sky bisher einen wahnsinnigen Lauf hingelegt (wobei ich 8 Tage noch sehen muss, lief Freitag an). 4x absolut beeindruckend und das beste was deutsche Produktionen so zu bieten haben. Und das sage ich unvoreingenommen.

11
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 27. Februar 2019, 20:29:17 »
Ich hab ja eh irgendwie etwas den Eindruck, dass der Film etwas irreführend promoted wird. Einige gehen vielleicht ins Kino und erwarten eine Hartz-IV-Variante von Herr Lehmann... und dann das :D

Also ich hatte genau die richtigen Erwartungen nach dem Trailer. Das passt schon.

Sascha...keine Ahnung, aber ich vermute nicht.

12
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 27. Februar 2019, 18:28:22 »
Ja, nur bleibt einem das Lachen noch schneller im Hals stecken als bei Beschissenheit der Dinge oder sogar Ex Drummer. Da konnte man idR noch fertig lachen bevor es einem vergangen ist. Das ging hier noch schneller Schlag auf Schlag.

13
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 27. Februar 2019, 18:11:42 »
Passt auch gut.

Ich sach jetzt mal nur "Spendierhosen" "Der Rest ist für dich" :uglylol:

14
Serien / Antw:Der Pass
« am: 27. Februar 2019, 14:07:24 »
Top Serie.

15
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 27. Februar 2019, 14:06:53 »
Henry könnte hinkommen, erinnere mich nur noch vage aber das könnte ein guter Vergleich sein.

Etwas Menschenfeind, etwas Todesking...brutal, aber nicht Splatterig (findet im off statt).

16
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 26. Februar 2019, 23:15:32 »
Also, ich sach mal, alles was man nicht gesehen haben will in 105min. Da bleibt dir das Lachen im Hals stecken. Asselig hoch Zehn 😳 eigentlich keine Dramaturgie. Steigt  direkt assi ein und bleibt auf dem Niveau ohne dass viel neues passiert. Der einzige Nebenhandlungsstrang ist irgendwie unnötig und dennoch verliert man nie den Faden. Bleibt über die gesamte Laufzeit interessant.

17
Filme Allgemein / Antw:Oscarverleihung 2019
« am: 26. Februar 2019, 19:25:47 »
Don't victimize, Gunther. No-no word....das sind "survivors".

Gibt kaum ein Wort das ich respektloser finde gegenüber Menschen die wirklich was überlebt haben....aber heute bist schon survivor sexueller Übergriffe wenn dir mal wer auf den Arsch geklappt hat.

18
Neuigkeiten / Antw:Bad Times at the El Royale
« am: 22. Februar 2019, 21:33:43 »
Bad Times at the El Royale :8:
Hat mir RICHTIG gut gefallen! Leicht gestrafft (stimmt schon, ist etwas zu lang) wäre locker eine 8.5 drin! Goddard hat nach CitW erneut geliefert!

Ok, hatte es zwar nicht vor,  aber spontan geliehen

19
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 15. Februar 2019, 23:53:15 »
Saugeil Dinger dabei :uglylol:

20
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 14. Februar 2019, 08:15:21 »
Jup, Verdummung der allgemeinen Bevölkerung und Flüchtlingskrise. Das kann nicht ihr Ernst sein das nicht zu erkennen. Da hat jemand nur mal wieder die Hosen voll es aus PC auszusprechen. Bullshit, ist ja nichts schlimmes, wie Sag schon sagt, als Deutscher würde man ihn China sicher auch vermehrt durchfallen.

21
Neuigkeiten / Antw:Der Goldene Handschuh (Fatih Akin)
« am: 11. Februar 2019, 08:34:38 »
Absolut. Auf den habe ich richtig Lust.
Menschenfeind, Ex Drummer eine prise Todesking.
Man denkt sich "soll ich jetzt echt lachen. Ne, kannst nicht bringen...ok, zum Glück hab ich nicht gelacht". Bitter-tragisch.

DAS braucht das langweilige deutsche Kino.

22
War ein Industrie Event bei dem Kinobetreibern ein exklusiver Einblick, quasi ein Vorgeschmack auf ausgewählte Szenen des Films gegeben wurde.

23
Neuigkeiten / Antw:World War Z 2
« am: 06. Februar 2019, 22:16:37 »
Nur on hold. Nicht offiziell tot, aber ja, kann schon sein dass das effektiv so kommen wird.

24
Nein, waren nicht die ersten 28min. Waren 5 Szenen oder so aus dem Film, insgesamt 28min.

25
Also Alita wirkt wirklich organisch in den Szenen. AlsnFremdkörper nimmt man sie wirklich gar nicht wahr.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 981
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 26 Abfragen.