Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Max_Cherry

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1588
3
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: Gestern um 23:08:36 »
Vice :bd:
Der Clan der Sizilianer :bd:
Happy Time Murders :bd:

Mediabooks:
Das Böse
Elmar

4
Porco Rosso :dvd: + :flix:
Hmmm, aus dem Film werde ich nicht ganz schlau. Teils Regimekritik, teils Abenteuerfilm, teils Kinderfilm mit albernen Luftpiraten, teils Kriegsfilm. Auch die Figuren sind sehr gespalten und die Geschichte bietet nette Ansätze, verrennt sich aber ein paar Mal bis hin zum völlig aus der Luft gegriffenen Finale. Der Film hat seine Momente und ist grundsätzlich ganz okay zu gucken, aber dennoch auch ein seltsam unrunder und zielloser Film aus den Ghibli-Studios.
Sehr schade eigentlich, da ich das Setting sehr mochte und die Bilder, die Darstellung der Flugzeuge und die Sounds, sowie die Musik wirklich toll sind. :6:

Der Unterschied zwischen DVD und HD Stream auf Netflix ist überraschend groß.

5
Neuigkeiten / Antw:Borderlands - Game-Verfilmung
« am: Gestern um 15:55:06 »
Och, Endzeit B-Action. Warum nicht?

6
Wäre ich mitgekommen, würde ich nur ETWAS näher bei dir wohnen. :thumb:
Ich wollte auch fast noch anrufen, aber das Kino ist nochmal 20 Minuten Richtung Hameln, also noch weiter weg für dich.

7
Neuigkeiten / Antw:25 KM/H - deutscher Roadmovie
« am: 23. Februar 2020, 21:49:18 »
Mich wundert, dass ich nach dem Kino scheinbar nichts zu dem geschrieben habe.
Bewertet habe ihn mit :6.5: - :7:
Ich finde, der fängt richtig gut an und macht auch lange Spaß. In Hälfte 2 zieht sich aber einiges, ich fand ihn in jedem Fall 20 Minuten zu lang. Kleines Highlight war für mich auch Lars Eidinger. Der kann wirklich was.

8
Mitten ins Herz - Music & Lyrics

- gestern zum Drew Barrymore Ehrentag eingelegt. Wir hatten die Wahl zwischen diesem und "Töte!" (Mask of Murder 2) - Julia hat lieber die Komödie genommen. Nach wie vor, neben dem Hochzeitssänger die beste Barrymore - Komödie. Dialoge und Story sind super - die Songs sind klasse und sogar Grant nervt nicht - und sie Wham - Seitenhiebe sind einfach köstlich. Mag ich, auch beim vierten oder fünften Mal.

Den muss ich auch noch nachholen, wurde mir schon öfter als gute Rom Com empfohlen.


Der Clou :kino:
Ihr wisst Bescheid :10:

9
Schiedsrichter Deniz Aytekin: Karten, Pfiffe, fette Bässe

Ein Einblick in den Arbeitsalltag eines professionellen Schiedsrichters. Man bekommt Bilder und Tonaufnahmen, die einem sonst nicht gezeigt werden. Besonders der Schiedsrichterfunk zwischen Aytekin, seinen Assistenten und dem Kölner Keller finde ich schwer interessant. Er selbst war mir oberflächlich betrachtet immer irgendwie unsympathisch, aber der Job ist auch nicht leicht und vielleicht braucht man eine gewisse Überheblichkeit und Arroganz, um zwischen 22 emotionalen Spielen vermitteln zu können und ein Spiel im Griff zu halten.


10
PC, Konsolen & Games / Antw:Dreams [PS4]
« am: 23. Februar 2020, 07:37:31 »
Wow, das ist beeindruckend.
Da kann man nur wünschen, dass die Bastler der einzelnen Spiele dranbleiben und dass aus den Demos und angefangen Projekten fertige werden.

11
Stan & Olli :dvd:
Eine schöne, kleine, unaufgeregte Verbeugung vor dem Comedy Duo. Es ist kein richtiges Biopic, weil es nur um einen Zeitraum von wenigen Monaten geht. Toll gespielt von Steve Coogan und John C. Rilley, das Make-up ist auch irre gut. Erfrischend find ich die Lauflänge von gut 90 Minuten.
Nichts außergewöhnliches, aber sehr sympathisch. :7:

12
Es war sogar der deutsche Oscar Beitrag aus dem Jahr. ;)

13
Systemsprenger :flix:  :6.5: Der Film ist von seiner Machart soo typisch deutsch inkl. dem Ende, dass ich ihn kaum besser bewerten kann. Eine gewisse Realitätsnähe und das auch in Mimik und Sprache spreche ich im zu Gute aber die Stilmittel und der Entwicklunhsfaden sind altbacken, all das typisch Deutsche was ich bei solchen Filmen halt immer bemängele oder gut finde.
Ich bin gespannt, hatte nach den allgemeinen Stimmen genau das nicht erwartet.

14
Neuigkeiten / Antw:No Time to die - Bond #25
« am: 21. Februar 2020, 16:56:55 »
Nicenstein

15
Flashdance kann ich mir heute nicht mehr ansehen. Ich finde, der ist schlecht gealtert und seitdem ich ständig den Stuntman mit seinem Puller in der Hose sehe, funktioniert die Illusion nicht mehr. :)

16
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 21. Februar 2020, 11:06:43 »
:D

17
Baujahr 55 sehe ich gerade.
Im Angesicht des Todes ist lange her, aber daher könnte ich sie kennen.

18
Neuigkeiten / Antw:REMAKE: Maniac (2012)
« am: 20. Februar 2020, 13:25:20 »
 :uglylol:  :uglylol:

19
Hmm, irgendwas am Gesicht kommt mir bekannt vor, aber ich weiß es nicht.

20
Video on Demand / Antw:VoD-Tipps: Netflix
« am: 20. Februar 2020, 12:47:03 »
Systemsprenger ist bei Netflix, wow das ging schnell.

21

GANGSTER SQUAD auf :flix:
 gestern endlich mal begonnen - also ich verstehe die Unkenrufe nicht, der macht doch Laune wie Sau :lol: das ist quasi wie ein Mafiacomicfilm mit geiler Besetzung. Ernst nehmen kann man den NULL, aber gerade dadurch funktioniert er bei mir richtig gut

Gangster Squad :flix:
Das sehe ich im großen und ganzen ähnlich.
 Ich musste mich erst ein bisschen an den Farbfilter und die
flotten Bilder gewöhnen. Nach 20-30 Minuten hab ich es aber verstanden. Wenn man ihn nicht als ernsten Gangsterfilm sieht, sondern mehr als Men On A Mission Comicstory im 40er-Jahre Setting, macht er wirklich Spaß. Die Verfolgungsjagd, die Falle und der Sturm aufs Hotel waren absolute Highlights. Und der Cast ist natürlich ein Traum. Der Film ist keineswegs komplett rund und auch teils sehr vorhersehbar, aber der Unterhaltungsgrad ist schon hoch. Bin positiv überrascht. :7:

22
Neuigkeiten / Antw:Ad Astra
« am: 19. Februar 2020, 07:14:04 »
Freut mich.

23
Filme Allgemein / Antw:Jacobs Ledder
« am: 18. Februar 2020, 23:07:39 »
Den muss ich auch nachholen.
Hab den früher von Vox aufgenommen, aber mich nie durchgerungen, den zu schauen, und wenn doch kann ich mich nicht dran erinnern.

24
Neuigkeiten / Antw:Dune: Neue Adaption für die große Leinwand
« am: 18. Februar 2020, 19:35:29 »
Das könnte echt krass geil werden. Ich freu mich schon auf überwältigende Bilder und Sounds

25
Neuigkeiten / Antw:Only
« am: 18. Februar 2020, 14:38:58 »
Die Thematik hab ich aktuell ein bisschen über. Aber wenn man mal wieder Bock auf sowas bekommt, warum nicht.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1588
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.047 Sekunden mit 26 Abfragen.