Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Ash

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1192
1
Paranormal Activity 1,2,3,4, Ghost Dimension :dvd:  :7: - :7.5: Ich finde die Reihe interessant und spannend, Niveau bleibt bei Allen gleich.

Die schwarze Maske :dvd:  :7: Simpler Western, der aber alles enthält, was man für einen nostalgischen Western so braucht. Cool, dass er so endet wie er endet und man auf Sympathiepunkte pfeift.

Chicago Joe & das Showgirl :dvd:  :7: Wahre Begebenheit gut erzählt im Stile von Bonny&Clyde mit Kiefer Sutherland, konnte überzeugen, auch wenn es kein großes Hollywoodkino ist, gut isser dennoch.

2
Wer am längsten durchhält ist der Herrscher von Megara.  :uglylol:

3
PC, Konsolen & Games / Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
« am: 21. August 2019, 22:49:54 »
Brettspielabend bei Ash, Eintritt frei, Mindestvewrzehrmenge: 12 Bier und 20 Mischungen. :D

4
PC, Konsolen & Games / Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
« am: 21. August 2019, 19:43:43 »
 :uglylol:

Naja, das Spiel hat nicht viel mit der Serie zu tun, ist eher ein Mehrheitenspiel, was man mit maximal 4 Spielern spielt. Für mich hat es nur ne Sammlerbedeutung, hätte zwar nichts gegen ein Brettspiel aufm HFT(Gabs sowas nicht damals in Hameln aufm HFT mit Flight, Stevo und Bodo?) aber dann muss Tag1 schon rar besetzt sein weil sonst is halt doof wenn die Hälfte nur zuguckt.:p Als Saufspiel isses nicht zu gebrauchen, zumindest nicht so einfach. Da müsste man sich komplett neue Regeln einfallen lasssn.

5
Teil1 ist ein Brett und ein Paradebeispiel wie tief ein Film trotz dünner Story sein kann, ich liebe ihn!

6
PC, Konsolen & Games / Antw:Brett-, Würfel- & Kartenspiele
« am: 20. August 2019, 18:11:18 »
Musste eine Zeit warten, bis es mal mit Gebot bei eBay drin war und nicht nur im überteuertem Sofortkauf. Gerade zugeschlagen als Höchstbietender. :biggrin:



7
Smalltalk / Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« am: 19. August 2019, 22:27:30 »
Freue mich darauf, wird bestimmt prima und eine prima Möglichkeit den Nachwuchs mit vernünftigen Input zu füttern!

8
Smalltalk / Antw:Alles Gute zum Geburtstag, Sascha (skfreak)!
« am: 19. August 2019, 16:54:15 »
Alles Gute! :)

9
Ganz ehrlich, hört sich gut an.

10
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 18. August 2019, 15:05:39 »
naja und Ingame-Käufe verändern halt auch die Spiel-Balance.
Bei Fortnite oder Battlefield?
An sich eigentlich bei beiden nicht, da es nur kosmetische Inhalte zu kaufen gibt.

Bei Fortnite sind neue Kostüme vllt. nur Show aber in BF kann man mit der Kleidung die man kaufen kann oft besser mit der Umgebung verschmelzen. Dazu kommt der Kauf von Waffen die als ungewöhnlich oder selten (weiß gerade nicht mehr) angegeben werden. Da weiß ich nicht, ob das nur Skins sind, scheint aber nicht der Fall von „nur Kosmetik“ zu sein. Es fühlt sich beim Erstzocken definitiv nicht ausgeglichen an und das war damals zumindest immer ein Positivpunkt, dass die Grundwaffen schon so gut waren, dass man nicht im Nachteil ist.

11
Dokumentationen / Antw:The Movies That Made Us
« am: 18. August 2019, 02:14:05 »
Spielzeug packt mich mehr wenn ich ehrlich bin, zumal ich mir ehrlich gesagt das eher so vorstelle wie ein MakingOf eines Filmklassikers, also das, was meist auch auf DVDs/Blurays in den Extras vorhanden ist.

13
Smalltalk / Antw:Alles Gute zum Geburtstag, Andi
« am: 17. August 2019, 10:12:22 »
Alles Gute & lass dich feiern!

14
Ah ok, dennoch nicht gut, bleibe skeptisch, ehrlich gesagt aber habe eh nicht vor ins Kino zu gehen, von daher...

15
Wenig Dialoge kommen bei mir selten gut an, klingt für mich nach nem Onetimer.

16
Chaos im Netz :vod: amazon  :8: Kurzweilige Story aber auf Grund des Disney-Franchise vollgepackt mit Figuren aus dem Hause und so ein sehr netter Spaß. Wenn man Teil1 mochte (kam hier ja nicht gut an) wird man den Zweiten auch sehr mögen.



17
Serien / Antw:The Boys
« am: 16. August 2019, 20:53:02 »
Habe gerade die Serie angefangen und FUCK ist die geil! Ich dachte, es ist der typische Superheldenschmonk aber nix da, viel realitätsnäher als alles Vorangegenagene. GENAU SO würde würde es vermutlich eher sein wenn es sie gäbe! Knallhart, böse, demaskierend und dennoch unheimlich unterhaltend, ich liebe die Serie jetzt schon!

Wenn die Serie so bleibt wie Episode 1 dann wird das ne

 :10:

18
Da warst du jetzt aber extrem faul weil hier passt der Film auch Null rein. :lol: Sieht ganz witzig aus und selbst Batista strahlt mal was Actionheldenmäßiges aus. In bisherigen Filmen habe ich nie den Wrestler in ihm ausm Kopf gekriegt, hier schon, würde ich mir ansehen.

19
Video on Demand / Antw:VoD-Tipps: Amazon Instant Video
« am: 16. August 2019, 15:03:14 »
Cool, habe Green Book & Chaos im Netz geklickt, fand ja schon Ralph reichts prima. Glass würde ich auch gerne sehen aber ich kenne den Split nicht und darauf baut er wohl auf.

20
Vorhin im Kino gewesen und ich lass ihn noch mal mindestens bis morgen sacken. Hat mir gut gefallen und das Ende hat mich richtig schön WTF erwischt. Pitt und Di Caprio...zu denen muss man echt keine Worte mehr verlieren. Zwei der GANZ Großen! Insbesondere Leo, der ist ja mittlerweile mein Lieblingsschauspieler. Wie gesagt schlafe ich mal drüber aber eine :8: ist da mindestens drin...

Wie war der Blowjob?

21
Home-Entertainment / Antw:Handythread
« am: 15. August 2019, 13:26:13 »
Als wenn die Handys darauf programmiert sind nach ein paar Jahren hakelig zu laufen, jaja...

22
Erstsichtung

Upgrade :bd:  :8: Was soll ich sagen, ein John Wick aus der Zukunft, ist simpel aber funktioniert.


23
Schultze gets the blues :dvd:
Ein ruhiger, kleiner Film mit einem hervorragenden Horst Krause.
Ich musste vom Erzähltempo oft an Jim Jarmusch oder speziell an Kaurismakis 'Leningrad Cowboys' denken.
Besonders cool ist hier, dass der Frührentner Abwechslung in sein tristes Leben bringen will und sich wegen einer Radiosendung plötzlich für amarikanische Musik interessiert, genauer gesagt Cajun-Musik. Die meisten seiner Mitmenschen unterstützen das und so kommt es, dass Schultze als "Botschafter" der kleinen Gemeinde in Sachsen, in der die Geschichte beginnt, zum Geburtstag nach Texas geschickt wird. Sehr schön finde ich hier wie gastfreundlich die Amerikaner dargestellt werden, die Schultze auf seinem Weg begegnet. Der Film zieht viel Humor aus der Langsamkeit seiner Inszenierung und aus den herrlich trockenen Dialogen zwischen Schulze und seinen beiden Freunden. Ein wirklich schöner kleiner Film.
:8:




Schultze Gets The Blues :dvd:
Ich habe soeben die Zweitsichtung hinter mich gebracht. Die :8: ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen, aber ich mag den einfach sehr gerne. Vielleicht das deutsche Pendant zu Filmen wie "A Straight Story" und Werken von Jim Jarmusch oder Aki Kaurismaki. Sehr ruhig, speziell, urig und ganz sicher nicht für jeden was.

Ach, den kenne ich, war ganz nett, glaube den hatte ich damals auf arte gesehen gehabt.

24
Smalltalk / Antw:Der Klemmbaustein-Thread
« am: 14. August 2019, 22:51:32 »
Wobei ich sagen muss, dass Lego Figurenkopien seltener Qualitätsmängel aufweisen als Steine, wobei die Qualität im Allgemeinen ja bei den Chinesen gestiegen ist. Die Marvelkopien die ich habe sehen alle Top aus.

25
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 14. August 2019, 11:15:12 »
Ich mach das auch andauernd. Bei älteren Filmen wird es in meinem Kopf sogar richtig „dunkel“. Da denke ich mir immer nur andauernd sowas wie „oh man, der ist tot, der ist auch schon tot, der alte Opa da in der Nebenrolle ist vermutlich schon in den 90s gestorben, sie ist auch schon tot,...“ usw. usw. :lol:

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1192
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 26 Abfragen.