Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - nemesis

Seiten: [1] 2 3 4 ... 1838
1
Serien / Antw:Z Nation
« am: Heute um 20:16:12 »
Der Doc vermisst die 80er. Wie geil war DAS denn?
 :uglylol:

2
Serien / Antw:Cobra Kai (Die Serie)
« am: Heute um 20:13:45 »
Ist btw seit Anfang des Monats draußen:


Insgesamt 10 Episoden, zu finden hier:

https://m.youtube.com/channel/UCe9DTWmhhxeKyYHL4mldGcA

Und: Staffel 2 ist für 2019 angekündigt.

3
Gerts Film-Reviews / Antw:Review: Doomsday
« am: Heute um 18:21:12 »
Auch mal wieder gesehen und für mich wohl tatsächlich der geilste Krawallfilm ever. Rhona ist ein Stück vor dem Herrn, und der Film rockt von vorne bis hinten wie die Sau.
:thumb:

Ich würde ja gerne was Neues dazu schreiben, aber anderthalb Jahre später hat sich daran nicht das Geringste geändert... BÄM!!!

Ach ja, und da das Thema Female Empowerment ja gerade so aktuell und trendy und # ist, weil Frauen dürfen ja nicht stark sein und so (wobei... wenn ich mir die letzten Filme so ansehe, die ich geschaut habe... Resident Evil, Johanna von Orleans und so... aber die gingen auch nicht damit hausieren...)...

:bd:

Doomsday

Meine persönliche Sahnetorte, Fanboy-Onanie mit Kirsche obendrauf. Fuck, der ist jetzt schon 10 Jahre alt... aber rockt immer noch wie Sau und macht einfach Spaß.
Und da kommt Rhona daher, zeigt dem Bartel, wo er den Most zu holen hat, tritt der Welt in den Arsch und ist dabei mehr Frau, als die Hosennaht aushält.
#myass.

4
Ach ja, und da das Thema Female Empowerment ja gerade so aktuell und trendy und # ist, weil Frauen dürfen ja nicht stark sein und so (wobei... wenn ich mir die letztgenannten Filme so ansehe... aber die gingen auch nicht damit hausieren...)...

:bd:

Doomsday

Meine persönliche Sahnetorte, Fanboy-Onanie mit Kirsche obendrauf. Fuck, der ist jetzt schon 10 Jahre alt... aber rockt immer noch wie Sau und macht einfach Spaß.
Und da kommt Rhona daher, zeigt dem Bartel, wo er den Most zu holen hat, tritt der Welt in den Arsch und ist dabei mehr Frau, als die Hosennaht aushält.
#myass.

5
Und Teil 6? :D

Der war noch nicht so lange her.

6
Und dann waren da noch:

:bd:

Das fünfte Element

Alles so schön bunt hier. Damals hatte Willis noch Bock. Immer noch sehr unterhaltsam und visuell eine Augenweide. Und immer noch für meinen Geschmack mit einigen etwas zu albernen Elementen. Aber dennoch schöne Euro-SciFi. Ich mag das europäische Comic-Design von Moebius & Co.
Allerdings scheint sich meine BD von Universum zu verabschieden. Die PS3 weigerte sich, sie einzulesen, und auf dem BD-Player blieb der Film nach dem Auftritt der Diva hartnäckig hängen. Nach Skippen und Pause im Wechsel ging es irgendwann wieder, aber eine mehrminütige Passage scheint nicht mehr lesbar zu sein...

:bd:

Johanna von Orleans

Kannte ich noch nicht. Mehr Unterhaltung als historisch akkurate Biografie. Und unterhaltsam ist er, visuell ansprechend, ordentlich besetzt und teilweise sogar saukomisch. Milla spielt wie der Teufel, irgendwo zwischen religiöser Verblendung und Schizophrenie, wow. Hat mir gefallen. Meine Freundin hat ihn sogar richtig abgefeiert.

7
Die Tage u.a. noch:

:bd:









Resident Evil 1 bis 5

Dazu muss ich nicht wirklich noch was schreiben denk ich.
Immer noch Guilty Pleasure.
Teil 1 punktet bei mir immer noch allein schon durch die satte akustische Untermalung.
Teil 2, weil er noch am ehesten an die Spiele erinnert.
Teil 3 durch das Wüstensetting.
Teil 4, weil er Hohlbrot ist, aber mein bestes 3D-Kinoerlebnis ever war.
Teil 5 schon wegen des grandiosen Intros.
And I like Milla.

8
Die Hemmschwelle, so etwas einfach mal testweise anzumachen, ist viel niedriger als bei einem Blindkauf.

Alles hat seine Vor- und Nachteile, die jeder nach seinen persönlichen Bedürfnissen/Vorlieben abwägen muss.

So sieht es aus.
Mal in Serien reinschauen, die einen im Grunde erst mal nicht wirklich jucken.
Mal einen "Billigfilm" anwerfen, den man sich nie kaufen würde. Zumindest nicht blind.
Und hin und wieder mal richtige PERLEN finden, die da irgendwo z.B. bei prime unter dem Schutt vergraben liegen, die es nicht mal auf DVD gibt, wie z.B. geschehen bei Der Mann, der zweimal lebte.
https://ssl.ofdb.de/film/20659,Der-Mann-der-zweimal-lebte
Hammerfilm, würde ich mir sofort ins Regal stellen.

9
Reviews / Antw:Filmreview May
« am: Heute um 17:04:10 »
Vor 3 Wochen kam der von NSM im 30-Euro-Mediabook raus. Bzw in derer 3, müssen ja immer verschiedene Covers für die Sammler sein...
Würde man doch nur die gleiche Sorgfalt bei der Technik walten lassen, denn - wie so oft - hat wieder mal eine "Luxus-VÖ" einen Bock an Bord...

Zitat von: jemand bei dtm.at
Was ist denn bei MAY los? Die deutsche Tonspur die in 5.1 vorliegt ist unschaubar.

Ekelhafter Hall und Dialoge aus allen Boxen!

War das auf der damaligen DVD auch schon so?

Leider bringt in Stereo schauen auch nichts. Den Hall bekommt man nicht weg.

Nach kurzem Vergleich mit der englischen Spur bin ich schockiert.

Was ist hier denn passiert?

10
Serien / Antw:Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
« am: Heute um 16:47:23 »
Staffel 3 ist für den 19. Juli auf Scheibe angekündigt.

11
Ich wüsste jetzt spontan keinen einzigen Netflix-Film, der global irgendwo auf Scheibe erschienen ist.

12
PS: Gerade mal auf meine Regale geschaut. Hm... Nicht mal einen Bruchteil davon finde ich auf Netflix. Bleibt also weiterhin mehr eine Ergänzung (primär für Serien oder Filme, die ich nicht blind kaufen würde - und Eigenproduktionen).

Das mit den "keine Sau mehr für DVDs interessiert" würd ich nicht pauschalisieren.
Wobei ich da wahrscheinlich auch eher ne Ausnahme bin. Serien z.B. kaufe ich teils immer noch auf DVD. Bei vielen Serien reicht mir das, zudem spielt der Preis da noch ne Rolle, und auch die stellenweise immer noch vorhandene Tonhöhenproblematik.
Ich hätte dir z.B. auch sicher ein paar Japaner abgekauft... aber die hatte ich schon alle :D

13
Dann bin ich ein Dinosaurier. Meine CDs laufen im Auto rauf und runter. Und unterm Beifahrersitz liegt eine Mappe voll mit 80er-Samplern (Original-CDs).
Ich bin tatsächlich noch dem Ritual verhaftet, einzelne Alben aus der Hülle zu nehmen, aufs Cover zu schauen und sie einzeln einzulegen.

14
Bei Netflix-Eigenproduktionen (zumindest bei Filmen) leider fast zu 100% ausgeschlossen...

15
Serien / Antw:Z Nation
« am: Heute um 12:40:19 »
Staffel 3 vorhin begonnen. Das bessere Walking Dead. Hier versucht man noch, originell zu sein. Und man verärgert die Zuschauer nicht mit unnötigem in die Länge ziehen und dummen Aktionen in Endlosschleife.

16
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: Heute um 11:01:11 »
Das wird's sein.


17
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: Heute um 07:21:16 »
Feiertag, denkste.
Kannste ausschlafen, denkste.
Machst die Augen auf, schaust auf die Uhr, 5:30, Fick WAS?

Jetzt: Heißes Entspannungsbad, Tasse Kaffee.

18
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: Gestern um 23:40:43 »


 :uglylol: :uglylol: :uglylol:

19
Serien / Antw:Charmed (Reboot)
« am: Gestern um 23:06:39 »
Ne, einer davon muss ein austischer Chinese sein. Der chinesische Markt ist wichtig!

Aber eigentlich auch egal, weil... oh, Sekunde...


20
Bücher & Stories / Antw:Lieblings-Comics
« am: Gestern um 20:06:38 »
Nette Ausbeute. Sehen schon mal massiv chic aus.

21
:flix:

The Ritual

Zwar auch für mich eher ein Onetimer, aber Setting und Atmo fand ich ganz gut.
Die Abgeschiedenheit und Isolation, weit und breit nur Wald, dazu eine Gruppe, bei der der Haussegen schief hängt. Das hatte seine eigene Dynamik, die mir ganz gut gefiel. Handwerklich gab es nichts auszusetzen, die "Bedrohung" wurde nicht verfrüht ans Tageslicht gezerrt, und deren Aussehen war mal was erfrischend anderes.
Brauchbares Filmchen zum Thema "Am Arsch der Welt am Arsch".

22
:flix:

The Ritual

Zwar auch für mich eher ein Onetimer, aber Setting und Atmo fand ich ganz gut.

23
Serien / Charmed (Reboot)
« am: Gestern um 06:01:20 »
Was bin ich froh, dass gute und originelle Serien immer wieder mal abgesetzt werden, denn dann ist mehr Platz für... REBOOTS!


Bietet bestimmt interessante neue Ansäze...



Naaa, mir gefallen die alten Ansätze besser...

24
Neuigkeiten / Antw:Mission: Impossible - Fallout
« am: Gestern um 05:28:19 »
Wenigstens hast du nicht ins Forum gepinkelt :D

25
Neuigkeiten / Antw:Mission: Impossible - Fallout
« am: 19. Mai 2018, 19:51:18 »
Neuer Trailer:


Seiten: [1] 2 3 4 ... 1838
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 26 Abfragen.