Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Bloodsurfer

Seiten: 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 1210
126
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 14. Dezember 2016, 09:12:19 »
Interessant. https://de.wikipedia.org/wiki/Russischer_Mat

Zitat
Diese Begriffe und ihre abgeleiteten Formen können, je nach Zusammenhang, viele verschiedene Bedeutungen annehmen, die mit der Ursprungsbedeutung häufig nichts zu tun haben, z. B. пиздеть (pisdet′) = „lügen“ oder пиздец (pisdez) = etwa „Untergang“, „Katastrophe“, „alles im Arsch“.
[...]
Andere Beispiele hierfür sind „bljad“, das zwar „Hure“ bedeutet, aber als unmittelbare Reaktion auf einen Misserfolg gesagt werden kann, oder auch die Wörter „jebat“ und „pisdez“, die oft beim negativen Überraschtsein oder bei Missgeschicken spontan ausgerufen werden.
[...]
Erklärungsversuch

    Mat ist meist eine unmittelbare "universelle" Reaktion auf eine Ungerechtigkeit.
    Mat ist die Abkürzung für langwierige Erklärungversuche, die kein normaler Mensch (aus Protest) verstehen will.
    Mat's Aussage hat nicht unbedingt direkt etwas mit dem Gesprochenem zu tun.
    Mat kann auch zur Wortbindung benutzt werden.
    Mat geht schnell und spontan, ohne viel darüber zu denken.
    Mat erfüllt stets Sinn und Zweck der Mat-Aussage.
    Mat kommt auf den Punkt, ohne viel drum herum zu reden.
    Mat ist nicht gleich Schimpfen, sondern ist für alle eher amüsant.
    Mat kann bestimmte aufgeladenen Situationen wieder entschärfen.
    Mat wird spontan bei einer Begeisterung oder Überraschtsein benutzt.
    Mat wird nicht willkürlich benutzt und ist nicht bedeutungslos.
    Mat hat bei einer genaueren Betrachtung in dem jeweiligen Kontext einen tiefgründigen Sinn.
    Mat kann auch provozierend wirken oder falsch aufgefasst werden und ernste Konsequenzen nach sich ziehen.
    Mat zeigt die wahre russische Seele eines einfachen Mannes und einer gutmütigen Frau.

Passt doch perfekt zu deiner Situation. Wieder was gelernt. :lol:

Ich habe um zehn nen Zahnarzttermin und deswegen nen halben Tag Urlaub genommen. Der Plan "Ausschlafen" hat leider nicht so gut funktioniert, war zwischen 5 und 6 schon wach und konnte danach natürlich nimmer pennen. :roll: Habe es gegen sieben aufgegeben, gemütlich gefrühstückt und vertreibe mir die restliche Zeit mit Kaffee auf der Couch und den Bohnen auf Youtube.

127
Serien / Antw:Star Trek: The Next Generation in HD
« am: 13. Dezember 2016, 10:45:22 »
Treekies.......haben immer so viel Zeit ..

Wer oder was sind Treekies? Baumfreunde? :lol:

128
Gestern Abend drei Episoden (2 bis 4) GameTwo. Jetzt bin ich wieder auf dem aktuellen Stand. Dazu müsste ich mal einen Thread eröffnen...

129
Neuigkeiten / Antw:Ghostbusters (Sheboot)
« am: 12. Dezember 2016, 21:20:32 »
Kristen Wiig find ich jetzt nicht hässlich :)
Die finde ich sogar sehr gut gecastet, wenn man mal davon ausgeht, dass es Frauen sein sollen.
Und in Adventureland war sie ziemlich lustig.

130
Serien / Antw:Der TATORT Thread
« am: 12. Dezember 2016, 11:51:17 »
Demnächst wird der Tatort "Wendehammer" aus Frankfurt laufen. Glaube am 18.12. oder so um den Dreh. Für den hat meine Firma einige Technik zur Verfügung gestellt, die wohl in der Episode relativ wichtig sein soll. Deswegen können wir sogar zu einer für uns kostenlosen, firmeninternen Premiere ins Kino, eine Woche vor der Ausstrahlung. Mal schauen, ob ich da hingehe oder ihn doch lieber gemütlich auf der Couch schaue...

Cool Andi, da würde ich unbedingt hingehen :)
Also wenn es jetzt nicht weit weg ist.

Das war übrigens letzte Woche, am Donnerstag Abend. Weit war es nicht, im Gegenteil, es war sogar in meinem Lieblingskino. Bin also hin gegangen und wir konnten sogar noch den einen oder anderen ehemaligen Kollegen reaktivieren, da jeder eine Begleitperson mitbringen durfte. War ein schönes Event mit kostenloser Verpflegung, nette Atmosphäre, nur der Tatort an sich war dann eher... Nun, recht mau. Kann es nicht wirklich mit Vorgängern vergleichen, da ich noch keinen einzigen Tatort so richtig aufmerksam und vollständig gesehen habe, aber ein guter Krimi war das nicht. Paar Höhen, paar Tiefen, insgesamt recht flaches Mittelmaß voller Datenkrakenverschwörungen und haufenweise Bullshit Bingo Buzzwords. Den eigentlichen Fall fand ich äußerst merkwürdig, das war weder Fisch noch Fleisch. Das Ermittlerteam finde ich zwar sympatisch, deren Chef ist allerdings der letzte Penner und erinnert mich an... Nun ja. Könnt ihr euch denken. :D Zur Handlung sage ich aber nicht mehr, vielleicht will der eine oder andere den ja noch sehen.

131
Ach, noch einen vergessen:

Adventureland :8:
Hatte wegen Kristen Stewart erst keine Lust auf den Film, doch das hat sich als falsch erwiesen. Hier kann sie tatsächlich überzeugen. Und der Rest des Films passt ebenfalls. Gelungene Coming of age Story mit großem Unterhaltungswert.

132
The Fundamentals of Caring (dt. Umweg nach Hause) :8:
Überraschend gute Netflix Produktion mit Paul Rudd, Craig Roberts und Selena Gomez. Basiert auf dem Roman "The revised fundamentals of caregiving". Rundum gelungener Spaß, der in mehr als einer Szene auch nachdenklich macht. Perfekte Chemie zwischen den Hauptfiguren. Berührend und lustig. Empfehlung!

Love Actually (dt. Tatsächlich Liebe) :9:
Da hätte ich mal früher auf meine Frau hören sollen, war schon lange ihr traditioneller Weihnachtsfilm.
Und jetzt bekomme ich die Melodie von "Love is all around" schon den ganzen Tag nicht mehr aus dem Kopf. :lol:

American Horror Story Hotel (Season 5) durch. Das Ende könnte dem einen oder anderen zu happy sein, ansonsten war die Staffel für mich ziemlich rund. Bleibe dabei, für mich die zweitbeste Staffel gleich hinter der ersten.

133
Bücher & Stories / Antw:Was lest ihr gerade?
« am: 11. Dezember 2016, 18:23:48 »
The Last Dark, den letzten Teil der letzten Chronik um Thomas Covenant, habe ich letzte Woche nach zweieinhalb Jahren endlich fertig gelesen. Endlich frei für neuen Stoff. Ich muss wieder öfter lesen und habe so viel Zeug in der langen Zeit angesammelt, deswegen hole ich jetzt ein paar eher kurze Geschichten zur Abwechslung nach.

Damit habe ich die Tage angefangen: Haruki Murakami - Colourless Tsukuru Tazaki and his years of pilgrimage

Noch nicht viel gelesen, der erste Eindruck passt aber.

134
Neuigkeiten / Antw:Baywatch
« am: 10. Dezember 2016, 13:31:46 »
Für mich sieht das aus wie ne Blaupause von 21 JUMP STREET

Stimmt, ähnliche Nummer, nur mit weniger/knapperen Klamotten und Stränden.

Eben zufällig den Trailer gesehen, hatte mich eigentlich vorher nicht interessiert. Das hat sich jetzt ein kleines bischen geändert. Schlagt mich, aber ich musste ein paar mal grinsen. Der zieht mich ganz sicher nicht ins Kino und kaufen würde ich ihn auch nicht, aber per SVOD würde ich den an einem langweiligen Abend durchaus anschauen und mich vielleicht ganz gut unterhalten fühlen.

135
Asiatische Filme / Antw:Headshot (Iko Uwais)
« am: 10. Dezember 2016, 13:18:52 »
Sieht immer besser aus.

136
Geburtstage / Antw:Happy Birthday Issur Danielowitsch Demsky
« am: 09. Dezember 2016, 18:24:41 »
100 Jahre, alter Schwede. Super! Happy Birthday.

137
Neuigkeiten / Antw:Baywatch
« am: 09. Dezember 2016, 09:33:17 »
Jetz ohne Scheiß? Wärst dann erst der Zweite den ich kenne - mein Kumpel aus Celle hat seit zehn Jahren den TV Empfang komplett abzwicken lassen und schaut nur Filme oder serien auf Scheibe

So selten ist das gar nicht, von EM und WM mal abgesehen schaue ich auch nie TV... Und die eher über Mediatheken-Streaming. Der Kabelanschluss ist noch da, logisch, aber nur weil auch das Internet darüber kommt. :D

Im Kreis meiner Kollegen bin ich da auch bei Weitem nicht der Einzige...

138
Serien / Antw:Doctor Who
« am: 09. Dezember 2016, 09:27:29 »
Stimmt, Amy und Rose werden wohl die besten bleiben. Amy Pond war und bleibt für mich die Nr. 1, aber nur mit ganz knappem Vorsprung, die stehen auf derselben Stufe.

Amy fand ich als Companion so gut dass ich mich sogar in Broadchurch tierisch über die Rolle von ihrem damaligen Partner Arthur Darvill gefreut habe - wobei es zugegebenermaßen ein paar Episoden gedauert hatte, bis ich ihn wiedererkannt habe. :D

139
Neuigkeiten / Antw:Alien: Covenant (Prometheus 2)
« am: 09. Dezember 2016, 09:20:30 »
Ja, denke ich auch. Erstmal abwarten und schauen, was nach diesem ersten Minihype noch kommt. Es ist noch ein verfluchtes halbes Jahr bis dahin...

140
Serien / Antw:Doctor Who
« am: 09. Dezember 2016, 09:19:18 »
Ja, müsstest du.

Auf das Special bin ich gespannt. Aber auf mehr Who bin ich immer gespannt. :D

Nur mein erster Eindruck vom neuen Companion war nach der Vorschau damals nicht so super, aber das kann täuschen.

141
Filme Allgemein / Antw:Filmempfehlungen gesucht
« am: 09. Dezember 2016, 09:15:06 »
Habe mir mal erlaubt, das abzusplitten. Geht ja seit Leos Beitrag nicht mehr um einen bestimmten Film, der gesucht wird, sondern um ganz allgemeine Empfehlungen.

Um on topic zu bleiben, packe ich noch ein paar Empfehlungen dazu. Meine gehen allerdings alle in die romantische Richtung:

Korea:
My Sassy Girl: http://amzn.to/2h3SJzc
Windstruck: http://amzn.to/2hc34JY

Japan:
Be With You: http://amzn.to/2hbUjQf
Crying out Love in the Centre of the World: http://www.ofdb.de/film/67878,Sekai-no-ch%C3%BBshin-de-ai-o-sakebu (DAS ist einer meiner absoluten Lieblinge, gibt leider keine dt. Veröffentlichung bisher)

OK, einer noch abseits der klassischen Romanzenrichtung: Kikujiros Sommer: http://amzn.to/2grhTr3

Hier könnte ich ewig lange noch mehr Filme aufzählen, aber dafür haben wir schon einen separaten Thread voller Tipps. Daher nur ein paar wenige.

142
Es geht weiter. Am 23. Dezember kommt ein Weihnachtsspecial und am 5. Mai nächsten Jahres dann die zweite Staffel.

143
Neuigkeiten / Antw:Spider-Man: Homecoming (Marvel, 2017)
« am: 08. Dezember 2016, 12:07:17 »
Das mag sein, aber darum mache ich mir (bis es mal einen richtigen Trailer gibt) noch keine großen Gedanken. Die Found Footage Sache ist vermutlich nur ein Teaserwitz und hat nichts mit dem fertigen Film zu tun. Das hoffe ich zumindest. Erst mal abwarten.

144
Neuigkeiten / Antw:Spider-Man: Homecoming (Marvel, 2017)
« am: 08. Dezember 2016, 11:27:58 »
Sehr gerne, ich würde den Kreis demnächst eh mal wieder erweitern wollen um 1-2 neue Gesichter Stimmen. :D

Habe die Tage einen neuen Schreibtisch bekommen und damit wieder sowas wie ein Arbeitszimmer im Haus. Das muss jetzt auch genutzt werden. :D

145
Neuigkeiten / Antw:Spider-Man: Homecoming (Marvel, 2017)
« am: 08. Dezember 2016, 11:24:54 »
Ich empfinde ja immer noch Andrew Garfield als perfekten Spider-Man. :D Tom Holland konnte mich in Civil War aber auch überzeugen und ich finde auch dieser kurze Trailer nicht so übel wie der Rest hier! ;)

Bin aber halt auch Marvel-Fanboy! :p :lol:

Dito. Zu jedem einzelnen deiner Punkte. :D

146
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 08. Dezember 2016, 10:22:57 »
Ich fülle Urlaubsanträge aus, also bin ich.

Dem Chef gleich mal einen kompletten Stapel in die Hand drücken...

147
Neuigkeiten / Antw:Transformers: The Last Knight
« am: 08. Dezember 2016, 09:15:36 »
Nicht ganz zeitgleich, Pierre war eine Minute und fünf Sekunden schneller. :D

Aber back on topic, der Trailer gefällt mir auch ziemlich gut. More of the same, klar, aber es scheint wenigstens ein paar Veränderungen in eine etwas interessantere Richtung zu geben.

148
Neuigkeiten / Antw:Transformers: The Last Knight
« am: 07. Dezember 2016, 21:02:59 »
Leider doppelt! :D

149
Und durch. Nach nur zweieinhalb Jahren mal wieder frei für andere Bücher. :D

150
PC, Konsolen & Games / Antw:Dark Souls 3 [PS4, XBone, PC]
« am: 07. Dezember 2016, 13:51:54 »
Es gibt Neuigkeiten.

http://letsplayvideogames.com/2016/12/report-dark-souls-3-running-on-switch-from-software-considering-trilogy-rerelease/

From Software hat einen Port von DS3 in Arbeit, der auf der Nintendo Switch angeblich schon zu deren Zufriedenheit läuft.

Die Pläne sind noch unklar. Der dritte Teil könnte für die Konsole zum selben Zeitpunkt veröffentlicht werden, an dem für die anderen Plattformen eine Edition erscheint, die alle DLCs inkludiert.

Eine Veröffentlichung der gesamten Trilogie für die Switch ist ebenfalls eine Möglichkeit, die in Betracht gezogen wird.

Im Zuge dessen (so weit geht die Gerüchteküche aktuell noch nicht, das ist nur noch mein eigenes Wunschdenken) könnte der erste Teil dann vielleicht auch auf die PS4 portiert werden... Das wäre ein Traum.

Seiten: 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 1210
SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 24 Abfragen.