Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Bloodsurfer

Seiten: 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 1271
126
Neuigkeiten / Antw:Auslöschung (Annihilation)
« am: 12. März 2018, 23:28:17 »
Seit heute ist er auf Netflix verfügbar - habe ihn direkt geschaut.

Über die Bewertung muss ich noch mindestens eine Nacht schlafen - ich schwanke zwischen 8 und 9. Der Film wird mich definitiv noch eine Weile beschäftigen. Ich haue hier erst mal ungefiltert meine Gedanken direkt nach dem Genuss raus. In gewisser Weise geht er in eine ähnliche Richtung wie Arrival. Gunther nannte die Bücher hier mal verkopfte SciFi - ja, das ist es definitiv, aber auf die gute Art.

Ich meine, der Film ist keinesfalls makellos. Er hat, gerade für eine verkopfte Geschichte, ziemliche Logiklöcher. Die ganz offensichtlichen Punkte kann man ruhig ohne Spoiler nennen... Zur Sicherheit dennoch verspoilert, aber diesen ersten Part kann man m.E. bedenkenlos lesen:

(click to show/hide)

Eine Sache habe ich mir schon sehr früh gedacht, das hat mich später nicht im Geringsten überrascht. Das ist jetzt allerdings wirklich ein Spoiler!

(click to show/hide)

Trotz Schwächen in der Geschichte konnte mich der Film völlig in seinen Bann ziehen und faszinieren. Das spielte nach einer kurzen Zeit eigentlich keine Rolle mehr. "Suspension of disbelief" in perfekter Form, könnte man sagen.
Fast poetische Schönheit wechselt sich ab mit albtraumhaften Sequenzen. Das ist sehr ruhig und ohne jegliche Hektik in einem sehr schönen Stil erzählte Science Fiction - eine ruhige, schleichende Art der Hochspannung. Immer dichter zum Ende hin. Mehrfache Gänsehaut.

(click to show/hide)

Damit hatte ich absolut nicht gerechnet. Alter Schwede, allerspätestens da hatte mich der Film völlig hilflos am Haken. Die Szene war wahnsinnig intensiv, in dem Moment hätte man mich zu Tode erschrecken können.

Fuck, jetzt muss ich die Bücher lesen. Das kann sich ja jetzt in alle möglichen Richtungen entwickeln - ich MUSS wissen, wie das weiter geht.

127
News / Antw:Diskussion zur finanziellen Situation
« am: 11. März 2018, 13:29:11 »
Bodo und Akos haben übrigens ihren Anteil zur Ferienwohnung nach ihrer Absage aufs Forumskonto gespendet. Stephan hat die Beträge weitergeleitet und das noch aufgerundet. Vielen Dank dafür, Jungs! :biggrin:

128
Reviews / Antw:Das Weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte
« am: 11. März 2018, 13:24:12 »
Spoiler für Stephan

(click to show/hide)

Der Text hat mich auch sehr beeindruckt - die Szene gibt es auch auf Youtube:

Ich glaube das Highlight war aber die Ansage des Arztes an seine "Geliebte", nachdem er aus dem Krankenhaus zurück gekommen war. So bei ungefähr 80 Minuten glaube ich. Alter Schwede. :D

Geil, die Szene hat sogar jemand bei Youtube hochgeladen. Einfach mal schauen am Weltfrauentag. :D


Zum Schluss hab ich mir übrigens gedacht, dass
(click to show/hide)

129
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 09. März 2018, 20:35:42 »
Links ist gegenüber von rechts :D

8bitdo.com ist der Hersteller.
8bitdo bei Amazon suchen. Das neue ist der SF30 pro (SNES Design) , der alte ist ein NES30 pro.
Der neue ist um Welten besser weil etwas größer (exakt wie der originale SNES Controller) und mit besseren Analogsticks.

Einziger Makel scheint zu sein, dass nicht gleichzeitig 8bitdo und PS3 Controller bei der Recalbox funktionieren. Man muss sich für einen Typ entscheiden - es sei denn, die legen da noch ein Update nach.

130
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 09. März 2018, 18:56:08 »
Ich konnte auch nicht anders und musste ihn sofort bestellen, als ich den neuen 8bitdo Controller gesehen habe... :D


131
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 09. März 2018, 08:30:43 »
Du hast aktuell einfach eine normale Recallbox aufgesetzt und die Rom Ordner aus dem Emulga Image wieder drauf kopiert?
Dazu das next Level Theme und das Splash Screenshots Intro?

Ja, genau. Theme, Splash und ein paar der Romsets von diesem Image und ein paar von den No-Intro Romsets. Dann mit PSX Spielen aufgefüllt bis die Karte fast voll war,

Wie ist das eigentlich mit den Game Beschreibungen Screenshots und boxarts gelöst?
Sind die Bestandteil des next Level Theme?
Sorry habe mich noch nicht damit befasst.

Die sind vom Theme unabhängig. Bei den Emulga Romsets sind alle Spiele schon gescraped - so heißt das Runterladen von Infos und Bildern zu den Spielen, das kann die Recalbox auch über Menü. Die anderen Sets habe ich selbst nochmal gescraped. Das kann man mit einem Hilfsscript auch auf einem normalen Windows Rechner tun, bevor man die Roms rüber kopiert, geht dann deutlich schneller als wenn das die Box erledigt.
Wenn das fertig ist, liegen die Bilder im Ordner downloaded_images innerhalb der Rom Ordner und die Spielebeschreibungen stehen in der gamelist.xml.

132
Ich glaube das Highlight war aber die Ansage des Arztes an seine "Geliebte", nachdem er aus dem Krankenhaus zurück gekommen war. So bei ungefähr 80 Minuten glaube ich. Alter Schwede. :D

Geil, die Szene hat sogar jemand bei Youtube hochgeladen. Einfach mal schauen am Weltfrauentag. :D


133
Das weiße Band :7:

Auf Prime. Muss ja sagen, anfangs fand ich ihn eher fad und langweilig, dann hat es aber irgendwann *klick* gemacht. Der Film zeigt hart und ungeschönt, wie eine eigentlich unschuldige Generation Kinder kurz vor dem ersten Weltkrieg durch knüppelharte Erziehungsmethoden gebrochen wird. Aus diesen Kindern wurde später die Generation der Nazis.
Ich glaube das Highlight war aber die Ansage des Arztes an seine "Geliebte", nachdem er aus dem Krankenhaus zurück gekommen war. So bei ungefähr 80 Minuten glaube ich. Alter Schwede. :D

134
PC, Konsolen & Games / Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« am: 08. März 2018, 19:52:40 »
Morgen wird wieder die Recalbox angeworfen, habe mir als nächstes Earthbound vorgenommen.

Gesagt, getan, heute schon damit durch gewesen. :)



Bin etwas zwiegespalten, was das Spiel angeht. Einerseits hat es definitiv coole Aspekte, z.B. werden Kämpfe einfach übersprungen und als gewonnen gewertet, wenn man besonders schwachen Gegnern begegnet. Das macht es deutlich angenehmer, in Gegenden später nochmal umher zu laufen, die man früher schon besucht hatte. Man wird nicht von jedem 08/15 Gegner in Kämpfen festgehalten. Andererseits hat dieses Spiel das nervigste Menüsystem von allen RPGs, die ich bisher gespielt habe. Vor allem das Kaufen und Verkaufen von Items in Shops ist eine absolute Qual! :shock: Dazu kommt ein sehr begrenztes Inventar, man kann nicht viele Gegenstände mitnehmen und die sind noch umständlich über die einzelnen Charaktere verteilt. Wenn man etwas auslagern möchte, muss man erst einen Anruf tätigen und es wird per Bote abgeholt. Auch ziemlich bescheuert. :lol: Aber insgesamt ist das Spiel dennoch OK und hat interessante Seiten. Es ist für ein RPG relativ humoristisch, fast wie eine Parodie. War dann aber doch froh, dass es sich nicht all zu lange gezogen hat.

Als nächstes ist Secret of Mana dran. Das hatte ich zwar früher mal angefangen und vielleicht halb durch, aber nie fertig gespielt. Weiß gar nicht mehr warum, irgendwann hatte ich mal ne längere Pause eingelegt, danach wusste ich nicht mehr wo ich als nächstes hin musste - da hab ich dann ganz aufgehört. :D



Da war ich eben total erstaunt. Der Spiky Tiger (in der .de Version hieß der glaube ich Schmusekater?) ist ja schon der dritte Boss, dem man nach ca. zwei bis drei Stunden oder so begegnet. Meinem Gedächtnis nach kam der erst irgendwann mitten im Spiel. :D
Vielleicht hab ich es früher doch nicht so weit gespielt? Aber zumindest auf der Weltkarte rum fliegen konnte ich schon...


Ach übrigens, nachdem ich das Emulag Image mal ausprobiert hatte, habe ich das wieder eingestellt. Habe davon lediglich ein paar der Romsets sowie das überaus hübsche Theme und den Splashscreen übernommen. Ein paar Dinge haben mich dann doch gestört. Einerseits waren alle Spiele im PAL Format, mir sind da in der Regel die NTSC Versionen aus den Staaten lieber, die laufen in der richtigen Geschwindigkeit und ohne Balken. Andererseits kann ich auf ein paar der Systeme gut verzichten und damit etwas mehr Platz für PSX Spiele haben. Im Grunde brauche ich nur die Nintendo, Sega und Arcade Systeme. Also wieder zurück zu selbst gepflegten Romsets (basierend auf den No-Intro Sets, die sind super und vollständig) auf der Recalbox.

Ich hab übrigens zwischenzeitlich auch mal Retropie ausprobiert, wollte dem auch mal eine Chance geben. Grund dafür war hauptsächlich, dass die Recalbox Entwickler nicht sehr offen sind, was z.B. einen Austausch des Splashscreens angeht. Bzw. sehen sie das gar nicht gern und unterstützen es nicht offiziell. Ich kann das zwar teils verstehen, weil es da hauptsächlich um Leute geht, die den Namen aus der Oberfläche des Systems nur entfernen wollen, weil sie fertige Sets unter eigenem Namen verkaufen wollen. Aber dennoch finde ich das etwas restriktiv. Bei Retropie dagegen kann man das sogar über ein Menü machen, ohne auf die Kommandozeile zu müssen - bei Recalbox muss man das, weil das Splashvideo auf der Systempartition liegt und diese im Normalbetrieb nur readonly gemountet ist.
 
Nun, ich war mit meinem Retropie Experiment recht schnell fertig. Das System erfordert definitiv zu viel Gefrickel. Es sind viele Kleinigkeiten, die mich stören. Selbst das kabellose Anschließen eines Controllers ist mit recht viel Aufwand verbunden. Ohne Tastatur kann man auch nichts machen, es gibt keine Bildschirmtastatur z.B. für die Eingabe der WLAN-Daten. Beim Starten jedes Spiels kommt auch immer ein störendes CLI-Popup, das reißt mich etwas aus dem sonst schönen Theme raus. Und generell ist die Konfiguration über viele verschiedene und weit verschachtelte Menüs verteilt. Das ist alles viel komplexer und frickeliger als es sein müsste.

Nope, ich bleibe bei Recalbox und bin mit meinem aktuellen Setup (die erwähnten Romsets, das next level Theme inklusive Splash) völlig zufrieden.

135
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 08. März 2018, 19:00:53 »
Morgen wird wieder die Recalbox angeworfen, habe mir als nächstes Earthbound vorgenommen.

Gesagt, getan, heute schon damit durch gewesen. :) Als nächstes ist Secret of Mana dran. Das hatte ich zwar früher mal angefangen und vielleicht halb durch, aber nie fertig gespielt. Weiß gar nicht mehr warum, irgendwann hatte ich mal ne längere Pause eingelegt, danach wusste ich nicht mehr wo ich als nächstes hin musste - da hab ich dann ganz aufgehört. :D

136
Hell or high water :8:

Red sparrow :8:

137
Smalltalk / Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« am: 08. März 2018, 10:03:04 »
Da bei den Kryptos grade alles etwas stagniert...

Ja, ging wieder gut runter. Liegt an einem Statement der amerikanischen SEC...

Bitcoin slumped after the U.S. Securities and Exchange Commission reiterated that many online trading platforms for digital assets should register with the agency as exchanges. From a report:

The largest cryptocurrency dropped as much as 8.6 percent to $9,864 after the SEC statement boosted concern that tightening regulation may limit trading. [...] "If a platform offers trading of digital assets that are securities and operates as an 'exchange,' as defined by the federal securities laws, then the platform must register with the SEC as a national securities exchange or be exempt from registration," the SEC said in the statement Wednesday.

Some of the largest cryptocurrency trading platforms, like Coinbase's GDAX, aren't registered as a national exchange with the SEC, and instead have money transmission licenses with separate states. In the case of Gemini, it's regulated by the New York State Department of Financial Services as a trust company, according to its website.

138
PC, Konsolen & Games / Antw:Final Fantasy - die Klassiker
« am: 08. März 2018, 08:46:26 »
Ich muss auch direkt wieder an den Soundtrack denken. Der ist auch großartig. Allein schon Terra's Theme hab ich heute noch sofort im Ohr, wenn ich an das Spiel denke. :biggrin:

139
Neuigkeiten / Antw:Terminator 6
« am: 08. März 2018, 07:17:30 »
Zumindest kann der unmöglich schlechter werden als Genesys.

140
Smalltalk / Antw:Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Greg!
« am: 07. März 2018, 08:18:19 »
Alles Gute!

141
Spamthreads / Antw:Wer hat's gesagt?
« am: 06. März 2018, 22:03:44 »
Das war doch ganz klar Pierre, als er uns Sauron vorgestellt hat.

142
Reviews / Antw:Killer Klowns from Outer Space (Spave Invaders)
« am: 05. März 2018, 22:17:05 »
Geil :uglylol:

143
PC, Konsolen & Games / Antw:Final Fantasy - die Klassiker
« am: 05. März 2018, 22:12:03 »
Hach ja, damit sprichst du mir aus der Seele. Habe das Spiel letztes Jahr auch sehr genossen. Das ist wirklich eines der großen Meisterwerke der 16bit RPG Ära gewesen. Top 5 sicherlich, würde ich sagen.

144
Swiss Army Man :8:
Was habe ich da gerade gesehen? :D Wenn man einen Film der letzten Jahre als originell und einfallsreich bezeichnen kann, dann sicher diesen. Tolles Werk mit Herz und geilem Humor.

I remember you :8:
Schön stimmungsvoller und ruhiger Film. Subtiler Grusel ohne Holzhammereffekte, mit starken Charakteren. Hat mir gut gefallen.

145
Serien / Antw:Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
« am: 05. März 2018, 22:04:46 »
Müsste die dritte Staffel auch endlich mal anfangen.

146
Ja, der wird dir 100% gefallen. Lass von Amer lieber die Finger :D

147
Power Rangers :7:
Schlagt mich ruhig, aber ich fand den vollkommen OK und unterhaltsam. :D

148
Den werde ich mir die Tage auch ansehen. Steht schon auf der Watchlist...

Eben geschaut: Raw. Mehr als eine :6: ist leider nicht drin. Hat zwar einen interessanten Ansatz, aber auch seine Längen und ist letzten Endes nicht konsequent genug.

149
Neuigkeiten / Antw:Raw
« am: 04. März 2018, 22:25:37 »
Tipp: Ist gerade auf Prime.
Hab ihn eben geschaut... Mehr als eine :6: ist leider nicht drin. Hat zwar einen interessanten Ansatz, aber auch seine Längen und ist letzten Endes nicht konsequent genug.

150
Neuigkeiten / Antw:The Editor (2014, Giallo-Hommage)
« am: 04. März 2018, 22:02:36 »
Bekommt von mir eine :8:
Der hat mich beim Treffen völlig begeistert, war eine positive Überraschung. Besser als erwartet. Und wie der mit einer 16 durchgekommen ist, das ist mir auch schleierhaft...

Seiten: 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 1271
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 26 Abfragen.