Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Ketzer

Seiten: [1] 2 3 4 ... 740
1
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Sing-Lung!
« am: Heute um 17:55:08 »
Alles Gute Phil und viele Geschenke auf dem Tablar!

2
PC, Konsolen & Games / Antw:Horizon: Zero Dawn [PS4]
« am: 22. Juni 2019, 08:12:11 »
Spiele wieder alles durcheinander.

Aber, wie gross ist denn dieses Spiel? Das Setting, div. Charaktere, die Landschaft.....Respekt!
Es passiert nicht oft, dass ein Spiel mich sofort in den Bann zieht.
Klasse, die Einführung von Aloy....zunächst als Baby, dann als gemiedenes Kind (das mit den  Beeren
bspw.). Freue mich auf die weitere Reise.

3


Hagazussa – Der Hexenfluch :flix:
Wow, dieser Beitrag aus Österreich ist für mich eine kleine Überraschung. Der Abschlussfilm des Studenten Lukas Feigelfeld erinnert vom Titel her und dem Setting im 15. Jahrhundert natürlich an "The Witch". Eines hat er auch damit gemeinsam, er ist ruhig, sehr sehr ruhig. Somit wird er für viele vermutlich nichts sein, zumal er auch ziemlich arthousig rüberkommt. Anstatt einer klar strukturierten Handlung bekommt man authentische Eindrücke der harten, deprimierenden Zeit im Mittelalter und das Leben der Hauptfigur. Horrorfilm wäre die falsche Bezeichnung, düstere Schauermär trifft es eher. Aber man darf hier keine große Geschichte erwarten, der Film funktioniert mehr über seine audiovisuellen Qualitäten und der tollen Leistung der Hauptdarstellerin. Für mich hat dieses Debüt tatsächlich eine starke Sogwirkung entwickelt. Auch wenn nicht viel passiert, möchte man wissen, wie es mit der Hauptfigur weitergeht. Der Film verzichtet komplett auf die üblichen Jumpcuts oder Schockeffekte und zieht seine unheilvolle, schaurige Atmosphäre überwiegend aus der Kraft der starken Bilder und dem eindringlichen Sound. Die Geräusche sind sehr deutlich und intensiv zu hören. Ich vermute, dass die solche Supermikrofone verwendet haben, die aktuell überall Thema sind. Dazu kommt die brummige, minimalistische Musikuntermalung.
"Hagazussa" darf man natürlich auch stinklangweilig finden, aber wenn man sich drauf einlässt und die Langsamkeit und Finsternis an sich heran lässt, welche hier verbreitet werden, kann man ein kleines Juwel entdecken. Ich empfehle, ihn wach und alleine komplett im Dunkeln zu schauen.

Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere ihm eine Chance gibt. Abbrechen kann man zur Not immernoch. Es lohnt sich alleine schon um wieder einmal festzustellen, dass die Ösis uns in Sachen Filmproduktion einfach immernoch klar vorraus sind. Ich meine, hey, das hier ist ein Studentenfilm, der 4 Jahre lang mit ganz langer Unterbrechung und durch crowdfunding fertiggestellt wurde. Dafür ist das Ergebnis auf der technischen Ebene weltweit wettbewerbsfähig.

Er ist sicher nicht perfekt und vielleicht auch 15 Minuten zu lang, aber da ich lange keinen wirklich guten Gruselfilm gesehen habe und dieser bei mir tatsächlich phasenweise richtiges Unbehagen verursacht hat, haue ich was hohes raus. Nach Erstsichtung
:7.5: - :8:

jep, The VVitch kommt einen durchaus in den Sinn, auch wenn der Vergleich nicht so 100% passt.
Dafür passiert hier viel zu wenig im Ganzen. Gesprochen wird auch nur das Nötigste.

Punkten kann der Film mit einer guten Atmo, schönen und teils wirklich sehr gut gelungenen Aufnahmen.
Erklärt wird leider gar nichts, bspw. was bedeutet das Ende?

Beim harten Leben im Mittelalter gehe ich mit Steve nicht d'accord. Darüber erfährt man quasi nichts
und sieht auch nichts. Es ist eher ein Kammerspiel im Wald/Alm.


4


Hamburger Hill

Die Sinnlosigkeit des Krieges, dargestellt in der mehrtägigen verzweifelten Erstürmung eines Hügels. John Irvin (Zurück bleibt die Angst, Der City-Hai) griff hier auf seine Zeit als Kriegsberichterstatter in Vietnam zurück, und er beschönigt nichts, wenn sich die Soldaten durch Dreck, Leichen und feindliche Linien jenen Hügel hinaufkämpfen. Er erschafft auch durchaus greifbare Figuren, schafft es, dem Film eine gewisse Intimität zu geben, und hält konstant eine trost- und hoffnungslose Atmosphäre aufrecht. Der sparsam eingesetzte Score von Philip Glass rundet das noch ab. Guter Film.

Wußte bis eben gar nicht, dass die deutsche DVD cut ist.

5
für PC wurde es ja abgeschalten, es gibt aber "Zombie"Hawken.

Beruhend auf einem Build aus dem Jahr 2014 haben ein paar Freaks sich zusammengefunden
und das Spiel zumindest tendentiell zurückgeholt.

Leider sind keine Microtransaktionen mehr möglich, es gibt Grafik-Bugs und auch die Trainingsmodi sind Geschichte.
Aber man kann dem DM fröhnen mit wählbaren vorausgestatteten Mechs.

Ich hab gerade ne Runde gedreht. Das läuft soviel intuitiver und smoother als es die PS4 Version je schaffen wird.
Schade, dass das Spiel sich nie durchgesetzt hat.

6
Musik / Antw:Now Playing
« am: 16. Juni 2019, 13:41:27 »

80er Freaks müssen reinhören, klasse mir bislang unbekannter AOR.
Die Dame ist übrigens mit John McEnroe verheiratet.

7
:lp:

Loudness - Lightning Strikes

Scandal - Warrior

:cd:

Loudness - Thunder from the East

8
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 16. Juni 2019, 13:38:52 »
:bd:

Chocolade

als Upgrade

9
Asiatische Filme / Antw:Chocolate... Süß und tödlich!
« am: 16. Juni 2019, 13:38:24 »
nachdem ich mir als Upgrade die OOP - :bd: geschossen habe, mal wieder geguckt.
Hat bei Drittsichtung nun doch deutlich verloren.

Die Kämpfe sind nicht so spektakulär wie in Erinnerung und die Geschwindigkeit
ist auch eher "normal". Der beste Kampf gegen TickMan ist leider schnell abgehandelt und
die Rahmenstory...naja.

Vielleicht nur noch ne :7:

10
Hätte jemand von Euch Bock auf Apex Legends?

Man tritt dort als 3er Squad an und das Spiel ist für lau.

11
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 16. Juni 2019, 13:33:00 »
Altes Problem.

Zocke wieder parallel:

Hawken, Apex Legends und A Plague Tale.

12
Horizon Zero Dawn Complete Edition

13
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 13. Juni 2019, 22:42:30 »
Wir scheinen in einer "Verblödungs-" und "wann vernichten wir uns-"schleife fest zu sitzen.
Anders kann ich mir nicht mehr erklären, warum ein Fatzke wie Johnson (passt ins Bild der bekloppten Staatsoberhäupter - kann man der Menschheit kollektiv das Wahlrecht entziehen?) in England die Nummer 1 werden dürfte und seltsame (konstruierte??) Vorgänge - siehe Persischer Golf (das nur als aktuelles Beispiel) stattfinden.

14
Neuigkeiten / Antw:Ghostbusters - Noch einer...?
« am: 13. Juni 2019, 22:32:39 »
Keine Ds?

15
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Ash!
« am: 11. Juni 2019, 18:31:36 »
Alles Gute Ashter!

16
PC, Konsolen & Games / Antw:Cyberpunk 2077 [CD-Projekt Red]
« am: 10. Juni 2019, 09:36:51 »
Die 5er kommt aber etwas später oder liege ich gerade falsch.
Ich meine doch gelesen zu haben, dass das zu rechenintensiv für ne 4er wäre.

17
Na hoffentlich funktioniert das Teil als Singleplayer.

18
Kann die was? Ich bin nicht so der Doku-Freund.

19
Smalltalk / Antw:Nachträglich alles Gute, dead man!
« am: 07. Juni 2019, 19:00:45 »
Auch von mir nachträglich alles Gute!

20
Auf dem HFT:

Arachnid :3:
Hatte keine Erinnerungen mehr dran, jetzt weiss ich auch warum. Finde den sacköde.

The Incredible Shrinking Man
Weiß nichtmal ob ich den kannte. 50er Naivität mit interesanten Ideen.
Tiersnuff geht aber mal gar nicht und das scheinbar religiös angehauchte Ende.

C2 Killerinsekt :7.5:
Mag den immer noch, passend zur Cabin in the Woods

Severance :5:
Bin da bei Andi. Aus heutiger Sicht sehr durchschnittlich

Triple Thread
Ist nicht mehr meine Welt. Gute Choreos hin oder her,
aber die neumodische Brutalo Martial Arts mit nicht lustigen dummen
Sprüchen ödet selbst mich als Ex-Kampfsportler an.
Der Chocolate-Splatt war aber witzig und wer ist Tony Jaa?

Freitag 6
War erst Zweitsichtung. Same procedure as every time mit etwas Humor und Selbstironie.

Nightmare 3 :9:
Dream Warriors...nuff said!

21
Musik / Antw:Der R.I.P Thread
« am: 02. Juni 2019, 17:08:42 »
R.I.F.

Klasse Musik!

22
Smalltalk / Antw:Autoversicherung
« am: 31. Mai 2019, 10:39:54 »
ich zahl jetzt erstmal knappe 50€ mehr.

Der Beamtentarif wäre durch die km Umstellung sogar noch teurer geworden.
Man sollte gem. HUK immer gegen Oktober neu berechnen lassen.

23
Serien / Antw:Dark - erste deutsche Netflix-Serie angekündigt
« am: 31. Mai 2019, 10:36:17 »
bin gespannt, ob sie das Niveau halten können,
den Cliffhanger von Staffel 1 fand ich etwas unpassend.

24
ich hab's mir mal bei 3 für 49 geklickt.

25
ist doch bei Firmen nicht anders, was die für externe "Berater" rauskloppen.

Seiten: [1] 2 3 4 ... 740
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 26 Abfragen.