Der R.I.P Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Moderator
  • *****
    • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
      • Show all replies
    Das ist sooooo bitter.......und auch kein Alter.  :bawling: :bawling:


    Noch schlimmer finde ich die Gerüchte, dass die restlichen Bandmitglieder überlegen, dass Thema Bolt Thrower komplett ad acta zu legen.  :bawling: :bawling: :bawling: :bawling: :bawling:


    Offline Nation-on-Fire

    • Das Beste am Norden !
    • Moderator
    • *****
      • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
        • Show all replies
      Ruhe in Frieden

      Bin mal gespannt, die sollten nächstes Jahr in Wacken spielen....


      Offline Nation-on-Fire

      • Das Beste am Norden !
      • Moderator
      • *****
        • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
          • Show all replies
        Es geht weiter......


        Knut Kiesewetter ist am 28.12.2016 gestorben. Den meisten hier wahrscheinlich eher unbekannt. Er war (unter anderem) ein norddeutscher Liedermacher, Gitarrist und Jazzsänger, der hier bei uns im Norden sehr bekannt ist. Er hat auch viel auf plattdeutsch und/oder friesisch gemacht.
        Mit ihm verbinde ich einen großen Teil meiner Kindheit. Er hat Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre auch Schallplatten aufgenommen, auf denen er vor Publikum Witze erzählt hat. Mein Großvater hatte einige dieser Schallplatten ("Knuts kaputte Witzkiste"), die ich immer, wenn ich bei meinen Großeltern war, bis zum gehtnichtmehr gehört habe. Ich konnte so ziemlich alle diese Witze auswendig, was meinen Eltern einen großen Spaß bereitete. Denn immer, wenn sie Besuch hatten und ich nicht ins Bett wollte, musste ich diese Witze erzählen.
        Einen großen Teil dieser Witze verstand ich als Kind natürlich nicht, aber ich konnte sie 1 zu 1 aus meinem Gedächtnis erzählen. Und so bogen sich die Erwachsenen vor Lachen, während ich mich ein klein wenig wie ein Entertainer fühlte. Ohne dass ich auch im geringsten einen Ahnung hatte, was ich da gerade größtenteils erzählte.
        Noch heute erzählen meine Eltern gerne diese Geschichten, wie ich als 5jähriger ein ganzes Partyvolk von Erwachsenen bei Laune hielt. 
        Selbst heute noch kann ich einige dieser Witze ohne mit der Wimper zu zucken aus meinem Gedächtnis abrufen.
        Vor ca. 15 Jahren lernte ich (durch eine ex-Freundin) einen Kumpel kennen, der Björn Kiesewetter heißt. Auf meine eher scherzhafte Frage, ob er denn mit diesem Knut verwandt sei, sagte er trocken, dass dies sein Onkel ist. Ich erzählte ihm meine Geschichte, die er sehr amüsant fand und ein Treffen in die Wege leiten wollte. Leider ist es dazu nie gekommen, da sein Onkel immer viel unterwegs war. Gerne hätte ich diesem Mann die Hand geschüttelt. Nun ist es zu spät.

        Knut Kiesewetter wurde 75 Jahre alt und starb in der Nähe von Husum, wo er seit über 40 Jahren lebte.




        - "Kann ein Mann eine Frau im Laufen vergewaltigen?"
        - "Im Prinzip ja, aber eine Frau kann mit hochgezogenem Rock schneller laufen als ein Mann mit heruntergelassen Hosen!"


        Offline Nation-on-Fire

        • Das Beste am Norden !
        • Moderator
        • *****
          • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
            • Show all replies

          Offline Nation-on-Fire

          • Das Beste am Norden !
          • Moderator
          • *****
            • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
              • Show all replies
            Eddie van Halen ist mit 65 Jahren an Krebs gestorben.
            Oh Mann, das ist so bitter ☹️ Einer der ganz ganz großen Gitarristen unserer Zeit.

            Ruhe in Frieden, Eddie !

            Ich hab nicht gewusst, das das Beat It Solo von Eddie ist - ganz großer Gitarrero ... wenn man den alten Platten genau lauscht merkt man, wie abwechslungsreich und mitreissend sein Gitarrenspiel ist. Nicht nur Frickelei, sondern auch einfach nur mal so zum Mitgehen... ganz, ganz traurig.

            R.I.F.

            Alter, dass Gitarren Solo von Beat It war lange Zeit das Beste Solo weit und breit!