Black Metal Empfehlungen (Sammelthread)

Gast · 283 · 109589

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
      • Show all replies
    Ich komme gerade vom Konzert:

    Rein musikalisch gefallen mir zwar CULT OF LUNA besser, live sund jedoch GOD SEED deutlich überlegen !! Gaahl hat einfach eine intensive und beeindruckende Bühnenpräsenz, das können ihm nicht viele nachmachen, zumindest nicht auf diesem Niveau. Speziell heute kam noch dazu, das die Leute von Cult of Luna schon rein optisch sehr viel braver aussehen, ein bißchen wie so Studententypen. ;) Das Gaahl die dann ganz locker in dioe Tasche steckt, ist klar...  ;)





    was für ein Tier !!  ;)

    live kann das dann so aussehen:

    GOD SEED @ Graspop 2013 [Pro-shot full concert]


    Nun, mittlerweile bereu ich ein wenig, das ich mir nix von GOD SED mitgenommen hab... Die Musik rotiert bei mir immerund immer wieder, via youtube ect... und es gefällt mir immer besser und besser !  ;)
    Aber gut, die CD rennt mir ja nicht weg..;)


    GOD SEED - ALT LIV (Official)
    feature=share


    God Seed - Hinstu dagar

    God Seed - Bloodline

    God Seed - The Wound

    God Seed - Aldrande tre

    God Seed - Lit

    God Seed - Awake

    God Seed - This from the Past


    FB: https://www.facebook.com/GodSeedOfficial


    die Metal-Archive: http://www.metal-archives.com/bands/God_Seed/3540335984

    God Seed

    Country of origin:
        Norway
    Location:
        Bergen
    Status:
        Active
    Formed in:
        2009

    Genre:
        Black Metal
    Lyrical themes:
        Mythology, Philosophy, Chaos, Darkness
    Current label:
        Indie Recordings

    Years active:
        2009, 2012-present

    God Seed was formed in March 2009 by Gaahl and King ov Hell following the court's conclusion of Gorgoroth's band name dispute.

    An album was supposed to be released in 2009 during the Gorgoroth's name dispute. After Gaahl and King ov Hell lost the court battle, they intended to release the album as God Seed, taking the name from a Gorgoroth song.

    The band existed from March 2009 to July 2009 ...


    Live at Wacken    Live album    2012    1 (99%)
    This from the Past    Single    2012    
    I Begin    Full-length    2012



    Die Songs hier sind allesamt vom 2012er Album "I Begin".



    Offline ap

    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
    • Die Großen Alten
      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
        • Show all replies
      Und dann noch: Blutklinge

      Die Band wurde mir gestern empfolen, bisher war sie mir unbekannt. Stilistisch fällt das wohl unter Depressiv-BM, passend dazu hat sich anscheinend der Mann hinter der Musik kurz nach Erscheinen seines ersten und einzigem Albums "Reflection of a Bleak Mind" (2007) umgebracht... also absolut trv...


      die metal-archive: http://www.metal-archives.com/bands/Blutklinge/59396




      Country of origin:
          Germany
      Location:
          Bielefeld, North Rhine-Westphalia
      Status:
          Split-up
      Formed in:
          2006

      Genre:
          Black Metal
      Lyrical themes:
          Melancholy, Nature
      Last label:
          Funeral Moonlight Productions

      Years active:
          2003-2006 (as Blackmysk), 2006-?

      Blutklinge means "Bloodblade".


      Ahnengeist    Demo    2006    
      Call of the Blackened Woods    EP    2007    
      Reflection of a Bleak Mind    Full-length    2007    







      reinhören am besten über bandcamp: http://ee-records.bandcamp.com/album/blutklinge-call-of-the-blackened-woods


      oder youtube:

      Blutklinge - The Ghost I

      Blutklinge - Night I

      Blutklinge - Night II


      Offline ap

      • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
      • Die Großen Alten
        • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
          • Show all replies
        die neue MAYHEM klingt recht geil !! Live gestern waren sie auch hammer!  8)


        MAYHEM - "Esoteric Warfare"


        http://www.metal-archives.com/albums/Mayhem/Esoteric_Warfare/405335


        Mayhem - VI.Sec.   :!:
        [/b]

        Mayhem -Throne Of Time


        Mayhem - Trinity


        Da hab ich mir die Singlemitgenommen:

        MAYHEM - Psywar (2014) Season of Mist

        Mayhem - From beyond the event horizon


        MAYHEM - "Psywar"
        « Letzte Änderung: 28. Mai 2014, 21:08:01 von ap »


        Offline ap

        • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
        • Die Großen Alten
          • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
            • Show all replies
          DAS hab ich gerade im Konzertrevies Fred gepostet:


          bei mir hier gabs gestern das:



          Meine Meinung dazu:

          Zitat
          Sehr geil !

          Ganz im ernst, eines der geilsten Black-Metal Konzerte das ich Hier in Regensburg jemals gesehen hab ! So sehr viele waren das hier ja nicht, ok... War trotzdem Derart wie es hier einfach zu wenige gibt....

          Slaughterer haben mich schon zufrieden grinsend die Mälze betreten lassen, womit sie schonmal ein coolerer Opener waren als die allermeisten anderen Bands in dieser Position. Der Sänger war auch ein bekanntes Gesicht, den hab ich mit ner anderen Band schonmal im Boiler Room gesehen, als Eminenz hätten kommen sollen.... wenn ich mich jetzt nicht total irre... lang lang ists her, aber Gesichter vergess ich meistens nicht so schnell wieder...;)

          Danach kamen Sadistic Sacrament, da Wintergeist im Stau standen und sich verspätet haben...
          Ganz ehrlich: Die werden von Mal zu Mal cooler !! Ich hab die heute mindestens schon zum 3. Mal gesehen! Beim ersten Mal fand ich sie einfach nur schlecht, trotz der von Grund auf coolen Frontsau! Beim 2ten Mal fand ich sie auch rein musikalisch schon deutlich interessanter, aber erst heute haben sich richtig überzeugt ! Gerade die neuen Songs die sie zum Schluß gespielt haben waren richtig cool ! Wenn das so weiter geht werde ich mir doch irgendwann mal ne CD von denen mitnehmen !!

          Danach kamen dann doch noch WINTERGEIST, und die waren dann auch mein persönbliches Highlight ! Sehr sehr cool, live absoluter Hammer ! Allein schon weil die nur zu zweit waren und sie doch mehr Lärm und Energie erzeugt haben als die meisten Bands mit mehr Personal... und von sowas lass ich mich immer gerne beeindrucken !!
          Von denen hab ich mir dann auch ne CD mitgenommen, die gerade rotiert... Gut, ob diese Anschaffung wirklich hätte sein müssen, weiß ich jetzt noch nicht, das beurteile ich lieber mal wenn ich nüchterner bin und ein wenig geschlafen habe...;)
          Zumindest aber habe ich damit ihre Live-performance gewürdigt, was bestimmt nicht verkehrt war...;)

          dann AK11 aus Australien... nun, allein dafür das sie von so weit weg den Weg nach Regensburg gefunden haben gebürt ihnen Respekt ! Und schlecht waren sie auch gar nicht, die haben schon Spaß gemacht... aber andererseits waren sie auch die langweiligste Band des Abends! Schnellzug-Black-Metal der an mir vorbei gerausacht ist ohne groß spuren zu hinterlassen... weniger mein Fall, aber sie kamen sonst beim Puplikum recht gut an... naja, wers mag...

          SCHRAT zum Schluß waren wieder ziemlich cool und zurecht Headliner!! Ein würdiger Abschluß ohne für und wieder... und die einzige Band, die dann tatsächlich auch eine Zugabe gerspielt hat ! Peinlicherweise ohne das das Puplikum danach gerufen hätte, was es zuvor mehrfach getan hat... aber gut, gerade für den Headliner war das sicherlich schon gerechtfertigt !

          Gedauert hat die ganze Sause bis ca. 2 Uhr! Glaube ich, sowas... auf jeden Fall war es für ein Mälze-Konzert schon späterals gewohnt.

          Bekannte Gesichter habe ich da enttäuschender Weise kaum gesehen, SCHÄMT EUCH !
          Dafür hab ich einen seltsamen Freak kennen gelehrnt, ein selbsternannter "tolleranter NSBM-Fan", tätowiert mit hakenkreuzen und schwarzer Sonne (und einem noch viel peinlichererm Onkelz-Tatoo...) ... Der aber nach einer gewissen Gewöhnungszeit doch keinen so unsympathischen Eindruck gemacht hat wie zuerst... Ich weiß noch nicht was von dem halten ich soll, aber er war freundlich und hat mir jede Menge Bier ausgegeben, von da her vertage ich mal mein Urteil...;)
          Ich habe früher schon gemerkt das ich bei politisch rechts gesinnten Personen für gewöhnlich gut ankomme, keine Ahnung warum, vielleicht weil ich so hübsch arisch aussehe... Trotzdem sind mir diese Leute zumeist doch ein wenig unheimlich.
          Aber gut, Ich bin ja tolerant...


          FAZIT: War geiler als erwartet, das Line Up war höherwertiger als erwartet, derartiges ist hier in Regbg. nicht selbstverständlich !! Ich hab schon mehr Geld für schlechtere Konzerte bezahlt, somit bin ich also mehr als zufrieden !

          SOOOO... jetzt ist aber genug, ich schau doch mal das ich ins Bett komm.. Gute Nacht !!
          [/i]




          näher eingehen möchte ich auf WINTERGEIST :

          http://www.metal-archives.com/bands/Wintergeist/3540374120
          https://www.facebook.com/Wintergeistbm



          Wintergeist

          Country of origin:
              Germany
          Location:
              Stuttgart, Baden-Württemberg
          Status:
              Active
          Formed in:
              2012

          Genre:
              Black Metal
          Lyrical themes:
              Hate, Depression, Winter, Landscape
          Current label:
              Unsigned/independent

          Years active:
              2012-present




          Der schwere Weg    Full-length    2013     





          Nun... ich denke wenn ich das in die Depressive/Suizid -Black-Metal -Ecke stecke bin ich so verkehrt nicht.

          reinhören hier:

          "Hier finden sich drei Videos vom Auftritt beim BMK Karlsruhe. " :
          list=PLIYC_g82gPJLxPiRtxWaHb-sU2D-vAIRD&index=3


          bzw..:

          Wintergeist - Unwirklichkeit (2013)


          Wintergeist - Der schwere Weg


          Wintergeist - Wintergeist (2013)
          « Letzte Änderung: 14. Juni 2014, 09:39:22 von ap »


          Offline ap

          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
          • Die Großen Alten
            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
              • Show all replies

            Offline ap

            • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
            • Die Großen Alten
              • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                • Show all replies



              Metal Hammer, Legacy, Schwarzes Bayern.de, Metal1.info, Lady-Metal.com und Stormbringer.at präsentieren:

              DARK EASTER METAL MEETING 2015

              DESASTER + URFAUST + AHAB + NOCTE OBDUCTA + HELLSAW + GLORIOR BELLI + KETZER + INFESTUS + OPHIS + WOLVES DEN + NEBELKRÄHE + ABANDONED DREAMS u.a.

              DESASTER
              Black-/Thrash-Metal aus Koblenz (Deutschland)

              URFAUST
              Atmospheric-Black-/Doom-Metal aus Asten (Niederlande)
              (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern sowie erster Auftritt der Band in München)

              AHAB
              Funeral-Doom-Metal aus Heidelberg (Deutschland)

              NOCTE OBDUCTA
              Avantgarde-Black-Metal aus Mainz (Deutschland)

              HELLSAW
              Black-Metal aus Bruck an der Mur (Österreich)
              (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern)

              GLORIOR BELLI
              Southern-/Black-Metal aus Paris (Frankreich)
              (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern sowie erster Auftritt der Band in München)

              KETZER
              Black-/Thrash-Metal aus Bergisch-Gladbach (Deutschland)
              (Erster Auftritt der Band in München)

              INFESTUS
              Black-Metal aus Innsbruck (Österreich)

              OPHIS
              Doom-/Death-Metal aus Hamburg (Deutschland)

              WOLVES DEN
              Black-/Death-Metal aus München (Deutschland)

              NEBELKRÄHE
              Avantgarde-Black-Metal aus München (Deutschland)

              ABANDONED DREAMS
              Blackened Doom-Metal aus Grafing (Deutschland)

              Drei Areas (Backstage Werk, Backstage Halle und Backstage Club) – Keine Überschneidungen der Bands auf den beiden Hauptbühnen im Werk und in der Halle!

              Einlass: 14 Uhr / Beginn: 14.30 Uhr
              VVK: 33 + Gebühr / AK: erhöhter Preis

              Tickets gibt es bei Backstage Tickets, Eventim und München Ticket.

              Mehr auf http://www.backstage.eu/, http://www.darkeastermetalmeeting.de/ und http://www.facebook.com/mrwconcerts

              Eine Veranstaltung von Backstage Concerts GmbH und MRW - Concert Promotion & Booking



              Location:

              Backstage, Reitknechtstraße 6, D-80639 München, Tel.: +49 (0)89 126610-0, www.backstage.eu

              Das Kulturzentrum Backstage ist ein europaweit renommierter Veranstaltungsort in München, der sich dem Genre der alternativen Musik verschrieben hat. Er befindet sich an der Friedenheimer Brücker im Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg. Zum Gelände gehören das Werk, die Halle, der Club sowie ein Biergarten.


              Rechts- und Linksextremismus:

              Das Dark Easter Metal Meeting distanziert sich aufs Schärfste von jeglichem politischen Extremismus, insbesondere Rechtsextremismus/Neonazismus. Verfassungsfeindliche Gesten und das Tragen von verfassungsfeindlichen Symbolen werden ohne Vorwarnung geahndet und führen zum Ausschluss von der Veranstaltung und Platzverweis. Darüber hinaus wird Trägern von T-Shirts von Bands, die dem NSBM und/oder Rechtsrock zugeordnet werden können, der Einlass zur Veranstaltung verwehrt.




              Tickets:

              Der Eintrittspreis beträgt 33 Euro + Gebühr im Vorverkauf. Die Tickets sind bei Backstage Tickets, Eventim und München Ticket erhältlich. Die Ticketanbieter nehmen Tickets nur bei Absage der Veranstaltung zurück und erstatten nur den Nennwert der Tickets.








              WOW... die setzen jedes Jahr nochmal eines drauf, diesmal haben dide sich selbst übertroffen !!


              allein schon wegen URFAUST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der erste Gig von Urfaust in Bayern, YESS YESS YESS !! der Name Urfaust alleine macht mir das zum Pflichttermin, als ich das mitbekommen habe hab ich mit umgehend um ein "Early Bird Ticket" bemüht !! und das ist ne Premiere, das ich ein Konzertticket schon 1 Jahr im Voraus ordere ist noch nie vorgekommen, und wird sich so ohne weiteres auch nicht wiederholen !! :-)

              Und das restliche bisher feststehende Line Up ist ebenso Hammer:



              DESASTER

               :arrow:  :arrow: URFAUST

               :arrow: AHAB

               :arrow: NOCTE OBDUCTA

              HELLSAW

               :arrow: GLORIOR BELLI

               :arrow: KETZER

              INFESTUS

               :arrow:  :arrow: OPHIS

              WOLVES DEN

              NEBELKRÄHE

              ABANDONED DREAMS




              beeindruckend !!  8)


              Offline ap

              • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
              • Die Großen Alten
                • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                  • Show all replies
                FURIA

                Ihre eigene homepage ( http://let-the-world-burn.org/main.html ) gibt nur das her:

                [2014-04-17]    
                furia is working on new album that shall be recorded within few weeks at czyściec studio. date of release: fall of 2014




                Die Metal-archive : http://www.metal-archives.com/bands/Furia/23765



                Country of origin:     Poland

                Location:     Katowice
                Status:     Active
                Formed in:     2003

                Genre:     Black Metal
                Lyrical themes:    Depression, Misanthropy, Hatred
                Current label:    Pagan Records

                Years active:    2003-present

                'Furia' means 'fury' in Polish.

                Participated with an exclusive song "Nieżyt" on Witching Hour Productions compilation CD SILESIAN BLACK ATTACK - "Krew Ziemi Czarnej", released on 27.11.2012



                Reinhören über:

                LastFM: http://www.lastfm.de/music/Furia

                und

                myspace: https://myspace.com/furiahorde


                und auch youtube gibt was her:

                Furia - Idzie Zima

                Furia - Krew w kolorze bursztynu

                Furia - Ślepych Dzień



                Live kann man sich die dieses Jahr noch in Augsburg ansehen, zusammen mit BESATT und weiteren! Wer kann sollte dort hin und das nutzen, die spielen nicht oft, in Deutschland noch weniger...


                Night of Black Legions II

                am 01.11.2014 in Augsburg




                 :arrow: https://www.facebook.com/events/919676804724758/

                Samstag, 1. November
                um 17:00
                   
                Sommestr. 40, 86156 Augsburg

                Night of Black Legions II
                heuer am 1.11. wieder in der Kradhalle Augsburg. Dieses Jahr werden uns folgende Bands begleiten:

                Besatt

                Furia

                Fhoi Myore

                Wyrms

                Winterblut

                Ewigeis


                ... außerdem wird es dieses Jahr vernünftiges Bier aus der Region geben!








                « Letzte Änderung: 15. August 2014, 14:42:08 von ap »


                Offline ap

                • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                • Die Großen Alten
                  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                    • Show all replies
                  Na aaaalso... BETHLEHEM leben noch !! Und es kommt sogar ein neues Album !!  :thumb:

                  Sehr cool, bin gespannt!  :thumb:




                  FB: Bethlehem Official
                  https://www.facebook.com/bethlehemofficial


                   :arrow: :arrow: http://de.prophecy.de/bethlehem-hexakosioihexekonta.html

                  Bethlehem - Hexakosioihexekonta...
                  Hexakosioihexekontahexaphobia - die Angst vor der 666

                  Hexakosioihexekontahexaphobia - ein Titel, der ausdrückt, was Bethlehem sind: unangepasst, unbequem, unnahbar und undurchsichtig.
                  Auf ein neues Werk der Gruppe, die einst mit ihrem Debütalbum "Dark Metal" den gleichnamigen Musikstil und mit "Dictius Te Necare" und "S.U.i.Z.i.D." den Suicidal/Depressive Black Metal gründete, haben Fans lange warten müssen. Vier Jahre sind seit dem "Stönkfitzchen" und sogar eine volle Dekade seit dem letzten Album "Mein Weg" vergangen. Nun aber melden sich Bethlehem mit ihrem sechsten Studioalbum zurück und sind in ihrer verqueren und eigenbrötlerischen Art musikalisch wie textlich wieder einmal ganz sie selbst. Musikalisch spinnen sie den Faden ihrer letzten Veröffentlichungen weiter, liefern aber beispielsweise mit Liedern wie "Spontaner Freitod" eine Reminiszenz an ihre Anfangstage, scheuen sich nicht vor balladesken Momenten und verweben selbstbewusst Industrial-Zitate. Die bethlehem-typische Chiffrenlyrik von Jürgen Bartsch ist nach wie vor ein Aushängeschild der Gruppe und wird heuer wieder durch Guido Meyer de Voltaire intoniert, der bereits "Schatten aus der Alexander Welt" und "Mein Weg" einsang. Mit einer gewissen Genugtuung kann man Bethlehem also attestieren: Auf "Hexakosio..." bleibt einmal mehr alles anders!

                  Veröffentlichung: 10.10.2014

                  Erhältlich als:
                  - CD-Digipak
                  - CD-Box mit Heißfoliendruck inkl. Digipak-CD, Bonus-CD mit vier exklusiven Liedern, Mini-Poster und Bethlehem-Logo-Aufkleber (250 Stück)

                  Titelliste:
                  1. Ein Kettenwolf greint 13:11-18
                  2. Egon Erwin's Mongo-Mumu
                  3. Verbracht in Plastiknacht
                  4. Gebor'n um zu versagen
                  5. Nazi Zombies mit Tourette-Syndrom
                  6. Spontaner Freitod
                  7. Warum wurdest du bloß solch ein Schwein?
                  8. Höchst alberner Wichs
                  9. Ich aß gern' Federn
                  10. Letale familiäre Insomnie
                  11. Kinski's Cordycepsgemach
                  12. Antlitz eines Teilzeitfreaks








                  Offline ap

                  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                  • Die Großen Alten
                    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                      • Show all replies
                    Line-Up komplett, und neuer Flyer:










                    PRIMORDIAL
                    Black-/Pagan-Metal aus aus Dublin (Irland)

                    DESASTER
                    Black-/Thrash-Metal aus Koblenz (Deutschland)

                    URFAUST
                    Atmospheric-Black-/Doom-Metal aus Asten (Niederlande)
                    (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern sowie erster Auftritt der Band in München)

                    ENDSTILLE
                    Extreme-/Black-Metal aus Kiel (Deutschland)

                    AHAB
                    Funeral-Doom-Metal aus Heidelberg (Deutschland)

                    NOCTE OBDUCTA
                    Avantgarde-Black-Metal aus Mainz (Deutschland)

                    DARKENED NOCTURN SLAUGTHERCULT
                    Black-Metal aus Dormagen (Deutschland)

                    HELLSAW
                    Black-Metal aus Bruck an der Mur (Österreich)
                    (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern)

                    GLORIOR BELLI
                    Southern-/Black-Metal aus Paris (Frankreich)
                    (Exklusive und einzige Show 2015 in Bayern sowie erster Auftritt der Band in München)

                    KETZER
                    Black-/Thrash-Metal aus Bergisch-Gladbach (Deutschland)
                    (Erster Auftritt der Band in München)

                    INFESTUS
                    Black-Metal aus Innsbruck (Österreich)

                    OPHIS
                    Doom-/Death-Metal aus Hamburg (Deutschland)

                    WOLVES DEN
                    Black-/Death-Metal aus München (Deutschland)

                    NEBELKRÄHE
                    Avantgarde-Black-Metal aus München (Deutschland)

                    ABANDONED DREAMS
                    Blackened Doom-Metal aus Grafing (Deutschland)






                    Offline ap

                    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                    • Die Großen Alten
                      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                        • Show all replies
                      http://carpenoctem.bandcamp.com/

                      Svartidaudi in eingängiger. Wenn's um isländischen BM geht, dann sind Carpe Noctem für mich zusammen auf dem Thron zu finden, neben Svartidaudi.
                      Bestes Lied der Platte mMn: "Ars Moriendi"

                      Svartidaudi kenn ich namentlich, die anderen gar nicht. Danke für den Tipp ich hörs mir mal an!


                      Offline ap

                      • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                      • Die Großen Alten
                        • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                          • Show all replies

                        Offline ap

                        • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                        • Die Großen Alten
                          • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                            • Show all replies
                          so wies aussieht werde ich da am Samstag wohl spontan anwesend sein !!! :




                          https://www.facebook.com/events/222093064654686/

                          NARGAROTH "Black Metal ist Krieg Show"
                          ACHERONTAS "Exclusive early Material Show 1997-2007
                          HORNA (FIN) "Exclusice Epic Material Show"
                          BAPTISM (FIN)
                          THRONE OF KATARSIS (NO)
                          CORPUS CHRISTII (PT)
                          MORTE INCANDESCENTE (PT)
                          KAWIR (GR)
                          BORGNE (CH)
                          DEATHROW (IT)
                          DARKMOON WARRIOR (GER)
                          BLOOD FIRE DEATH (GER)

                          SATURDAY 20.09.2014


                          Offline ap

                          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                          • Die Großen Alten
                            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                              • Show all replies

                            Offline ap

                            • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                            • Die Großen Alten
                              • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                • Show all replies
                              INQUISITION + ARCHGOAT + ONDSKAPT + BLACKDEATH

                              u.A. 24.01.2015 München







                              Offline ap

                              • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                              • Die Großen Alten
                                • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                  • Show all replies
                                26.11.14 München
                                https://www.facebook.com/events/1606777732882886
                                 


                                28.11.14 Nürnberg
                                https://www.facebook.com/events/890649174297259



                                weitere Termine lt. FB Valkyrja ( https://www.facebook.com/valkyrjaswe )

                                2. Oktober
                                München added in the schedule of our 10 years anniversary tour!
                                Confirmed gigs on German soil as follows:

                                26 November - München
                                27 November - Erfurt
                                28 November - Nürnberg
                                29 November - Autumn from Hell Festival
                                26 December - Satans Convention






                                Wegen Saeculum Obscurum würde ich den München-Termin vorziehen, weil mM nicht nur cooler sondern auch noch nicht so oft gesehen wie Krater....



                                Offline ap

                                • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                • Die Großen Alten
                                  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                    • Show all replies
                                  Bethlehem - "Hexakosioihexekontahexaphobia"

                                  Titelliste:
                                  1. Ein Kettenwolf greint 13:11-18
                                  2. Egon Erwin's Mongo-Mumu
                                  3. Verbracht in Plastiknacht
                                  4. Gebor'n um zu versagen
                                  5. Nazi Zombies mit Tourette-Syndrom
                                  6. Spontaner Freitod
                                  7. Warum wurdest du bloß solch ein Schwein?
                                  8. Höchst alberner Wichs
                                  9. Ich aß gern' Federn
                                  10. Letale familiäre Insomnie
                                  11. Kinski's Cordycepsgemach
                                  12. Antlitz eines Teilzeitfreaks





                                  najaaaa.... so wirklich toll scheint die aber wieder nicht zu sein...   :|


                                  Bethlehem - Verbracht in Plastiknacht

                                  Bethlehem - Ein Kettenwolf greint 13:11-18



                                  Offline ap

                                  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                  • Die Großen Alten
                                    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                      • Show all replies
                                    Line-Up komplett, und neuer Flyer:



                                    MRW Concert Promotion & Booking
                                    4 Std. · Bearbeitet

                                    SELBSTENTLEIBUNG REIN, HELLSAW RAUS

                                    Leider erreicht uns heute die Nachricht, dass HELLSAW ihre Show am Dark Easter Metal Meeting 2015 absagen müssen.

                                    Es springen kurzfristig ihre Landsleute von SELBSTENTLEIBUNG ein.

                                    Tickets zum Preis von 33 Euro + Gebühr sind weiterhin bei Backstage Tickets, Eventim, Metaltix und München Ticket erhältlich.



                                    ist mir recht !!  ;) :thumb:

                                     :arrow: https://www.facebook.com/events/687606611306323




                                    uuuuuuuuuundd...





                                     8)


                                    Offline ap

                                    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                    • Die Großen Alten
                                      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                        • Show all replies
                                      Neues von URFAUST !!!!



                                      URFAUST - "Apparitions"






                                      Apparitions
                                      Urfaust

                                      Type:
                                          EP
                                      Release date:
                                          January 30th, 2015
                                      Catalog ID:
                                          N/A

                                      Label:
                                          Ván Records
                                      Format:
                                          CD
                                      Reviews:
                                          None yet


                                      1.    The End of Genetic Circles    06:56      instrumental
                                      2.    Apparitions    06:28    
                                      3.    The Healer    07:29    
                                      4.    The River    22:48    
                                           43:41    





                                      URFAUST - The Healer (2015) Ván Records



                                      Urfaust - Apparitions






                                      Das Teil bestelle ich mir gleich mal sofort !!  8)


                                      Offline ap

                                      • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                      • Die Großen Alten
                                        • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                          • Show all replies

                                        Offline ap

                                        • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                        • Die Großen Alten
                                          • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                            • Show all replies
                                          Line-Up komplett, und neuer Flyer:


                                          OPHIS haben a<bgesagt..... dafdür kommen Ars Irae .. najaaa...  :|

                                          ich freu mich trotzdem, bin gleich unterwegs !!  8)


                                          Offline ap

                                          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                          • Die Großen Alten
                                            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                              • Show all replies
                                            TOTAL NEGATION - "Zeitzeuge"






                                            Das scheint aber auch schon alles an Info zu sein.. erstmal. Bin gespannt! :cool:

                                            https://www.facebook.com/totalnegation


                                            Offline ap

                                            • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                            • Die Großen Alten
                                              • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                                • Show all replies

                                              Offline ap

                                              • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                              • Die Großen Alten
                                                • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                                  • Show all replies
                                                TOTAL NEGATION - "Zeitzeuge"



                                                erste Hörprobe:


                                                Total Negation - Kronzeuge [official video]

                                                und

                                                Total Negation - Augenzeuge [Zeitzeuge] 2015


                                                naja.... ich glaube ich mag den Gesang nicht...
                                                « Letzte Änderung: 25. Mai 2015, 17:01:50 von ap »


                                                Offline ap

                                                • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                                • Die Großen Alten
                                                  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                                    • Show all replies
                                                  Booooooooooooooooooahhhhhh LEuteeee..... diese Scheibe ist ja so geil, wie konnte mir das bisher entgehen ???  :shock: :D 8)


                                                  VERDUNKELN - "Verdunkeln"


                                                  höret und staunet:


                                                  Verdunkeln(germany)-Blutrunst .

                                                  Verdunkeln - Wechselbalg
                                                  feature=share

                                                  Verdunkeln-Truemmer
                                                  feature=youtu.be

                                                  Verdunkeln - Trolltraum



                                                  Das ist das erste von bisher 3 Alben die von VERDUNKELN erschienen. Den Zweitling "Einblick in den Qualenfall" schätze ich schon lange, hab mich aber auch schon länghst daran satt gehört... daher hatte ich die Band etwas aus den Augen verloren. Kürzlich hab ich spontan dieses Debut geklickt, und bin wieder Feuer und Flamme !!  8)






                                                  :arrow: http://www.metal-archives.com/bands/Verdunkeln/43892




                                                  Verdunkeln

                                                  Country of origin:
                                                      Germany
                                                  Location:
                                                      Aachen, North Rhine-Westphalia
                                                  Status:
                                                      Active
                                                  Formed in:
                                                      1998

                                                  Genre:
                                                      Atmospheric Black Metal
                                                  Lyrical themes:
                                                      Fantasy, Philosophy
                                                  Current label:
                                                      Ván Records

                                                  Years active:
                                                      1998-present

                                                  Verdunkeln is German for "to darken".


                                                  Verdunkeln    Full-length    2005    2 (86%)
                                                  Einblick in den Qualenfall    Full-length    2007    2 (98%)
                                                  Weder Licht noch Schatten    Full-length    2012    1 (78%)


                                                  Offline ap

                                                  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                                  • Die Großen Alten
                                                    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                                      • Show all replies
                                                    Neues von Cultes des Ghoules:


                                                    The Rise of Lucifer



                                                    Cultes Des Ghoules - The Rise Of Lucifer (2015)

                                                    Cultes des Ghoules "Family of Dog (The Feast of Ghouls)" (Necromantia cover)



                                                    Klingt aufs erste hören gar nichtmal ververkehrt, vor Allem der 2. Song gefällt, auch wenns "nur" ein Cover ist.  :thumb:

                                                    « Letzte Änderung: 27. Juni 2015, 23:45:54 von ap »