Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)  (Gelesen 83362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.247
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #775 am: 11. Mai 2020, 13:08:01 »
Weiter geht es im Text, denn was wäre ich den für ein Rabenvater, wenn ich die arme kleine Taschenlampe ganz alleine im Karton auf die Reise geschickt hätte? :D


Also musste noch ein kleines Stück Stahl von einem Hersteller mit rein, den ich schon lange auf meiner Liste hatte.

ZT aka. Zero Tolerance

In diesem Fall das ZT 0450CF (Dmitry Sinkevich Design)

ZT ist bekannt dafür mit unterschiedlichen Messerdesignern zusammenzuarbeiten und deren Entwürfe in Produktion zu bringen.
Das Desgin vom 0450 stammt von Dmitry Sinkevich

Daten:
Klingenfinish    DLC-Beschichtung    
Klingenform    Drop-Point    
Öffnungssystem    Flipper / Aufklapphilfe    
Pocketclip    ja, tip-up (links/rechts)    
Arretierung    Frame-Lock    

Griffmaterial    Kohlenstofffasern, Titanium    
Klingenstahl    CPM S35VN    

Gewicht    69 g    
Klingenhöhe    2.2 cm    
Klingenlänge    8.3 cm    
Gesamtlänge geschlossen    10.7 cm    
Klingenlänge geschliffener Klingenteil    8.4    
Klingenstärke    3.1 mm    
Gesamtlänge geöffnet    18.8 cm


(Die Bilder habe ich jetzt schnell gemacht, daher habe ich nicht überall die Staubpartikel sauber weggepustet.
Ist mir erst auf den vergrößerten Fotos aufgefallen, wie stark man die auf der schwarzen Beschichtung sieht.  :redface:)

Die eine Seite besteht aus einem kopletten Carbon-Griffstück



Die Rückseite aus geschwärztem Titan. Die Kombination der beiden Griffstücke macht das Messer extrem leicht.



Die hinteren Zwischenstücke sind als Eye-Catcher grün eloxiert.



Bei eine knackigen Druck auf den Flipper "springt" die Kugelgelagerte Klinge mit einem satten "Klack" heraus.
Und das richtig schnell, das erinnert schon an eine Automatik. Aber eine Federunterstützte Klinge braucht das 0450cf definitiv nicht.



Je nach Betrachtungswinkel schimmert die Carbongriffschale immer ein wenig anders.



Rasiertest mit Bravour bestanden.
Auf einem Level mit Spyderco und Pohl Force. Haare an Arm und Wade fliegen in einem sachten Zug nur so ab.




Verarbeitung und Materialanmutung sind absolut einwandfrei.
Bezieht man das nahmhafte Design, die Verwendeten Materialien (Carbon, Titan, S35V) mit ein, muss man sogar sagen, das ZT vergleisweise günstig ist.
Viele andere Hersteller nehmen für diese Materialauswahl schon 250-300€.

Der einzige Kritikpunkt den ich habe ist die Größe. Obwohl es sogar messbar ein paar Milimeter größer als mein Lionsteel TRE oder mein Benchmade 960 ist, fühlt es sich kleiner an.
Das mag an der schmalen Form und dem geringen Gewicht liegen, bzw. wohl eher an der Griffform mit der etwas zurückliegenden Zeigefingermulde, die für große Hände (Handschuhgröße L, XL) schon fast etwas kurz ausfällt.
Allerdings hat das auch etwas mit Gewohnheit zu tun. Nachdem ich jetzt ein paar Tage mit gespielt habe, habe ich mich an die etwas andere Balance schon gewöhnt.

Womöglich bleibt das auch nicht mein einziges ZT, denn die haben auch ein schönes Modell mit Design von Rick Hinderer. :love:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.131
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #776 am: 11. Mai 2020, 13:40:36 »
Ohoh, das Messer gefällt mir auch. Aber Einhand, nicht? Bin da immer etwas skeptisch bzgl. Polizeikontrolle

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.247
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #777 am: 11. Mai 2020, 13:47:30 »
Ohoh, das Messer gefällt mir auch. Aber Einhand, nicht? Bin da immer etwas skeptisch bzgl. Polizeikontrolle

Ja, Einhand (Flipper) und Arrettierung.
Ohne annerkannten Zweck den du nennen kannst, fällt das unter das Führungsverbot nach §42a in der Öffentlichkeit.

Wenn ich irgendwo in die Innenstadt gehe, nehme ich sowas auch nicht mit.

Bei Wanderungen, Geocachen, Bogenparcoure, etc. hingegen schon.
Aber solche wie das hier verbringen ~90% ihres Lebens in der Vitrine oder beim Rumspielen und an der Verarbeitung erfreuen. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 28 Abfragen.