Breaking Bad

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Show only replies by Havoc
    Also mich hatte es gestern schon während der ersten Folge dermaßen gepackt, dass ich gleich die ganze erste Staffel durchgehauen habe. :D
    Mit der zweiten geht es heute oder morgen weiter.  :biggrin:

    Saustark und genau mein Geschmack bisher.  :D
    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Offline Masterboy

    • aka Gregor
    • Global Moderator
    • *****
        • Show only replies by Masterboy
      Letzte Folge eben geschaut.

      Gutes Ende einer guten Serie.
      | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN: MIYAGI1980 |


      Offline Bloodsurfer

      • diagonally parked in a parallel universe...
      • Administrator
      • *****
        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
          • Show only replies by Bloodsurfer
        Nun endlich auch durch. Ich bin mit dem Ende sehr zufrieden, hätte mir keinen anderen Schluss wünschen können. Was bleibt ist das Gefühl, eine der besten, emotionalsten und härtesten Serien der TV-Geschichte erlebt zu haben.

        Die Komplettbox muss früher oder später her :biggrin:


        Offline Havoc

        • Psyclepath
        • Die Großen Alten
          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
            • Show only replies by Havoc
          Staffel 2 abgeschlossen und schon die ersten Folegn in Staffel 3 eingestiegen.

          Bin sehr angetan.  :biggrin:
          Gerade weil die Serie im Grunde ziemlich ernst ist, macht es sie umso authentischer. Das Ende der Staffel 2 hat mir dann auch erst mal kurzfristig die Sprache verschlagen. Man hat zwar schon längst geahnt um was es sich bei diesen Einspielungen seit der ersten Folge wohl handelt, aber das das "Wie es dazu kam" erst in den letzten 4 Minuten aufgelöst wird hat dann nochmal so richtig reingehauen.
          (click to show/hide)

          Staffel 3 hat wieder sehr ernst, aber doch weiterhin spannend begonnen. :)
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline Thomas Covenant

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Thomas Covenant
            da bist jetzt genau wo ich auch bin. Staffel 3 Ep 4.  :D


            Online JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Argh ich muss die Serie jetz doch nochmal anfangen :D hatte ja nur drei Folgen gesehen, fand die auch gut, aber sie hatten mich nicht gepackt. Vor allem weil die Serie grade anscheinend wieder in aller Munde ist, und sogar meine Frau fragt warum wir die noch nicht gesehen haben :lol:
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Thomas Covenant

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Thomas Covenant
                Ich bin ja ein wenig schäckelig wenns um Serien geht, aber Breaking Bad hat wirklich das Zeug ganz ganz oben mitzuspielen. Reiht sich nahtlos bei den Sopranos, Six Feet Under, Oz usw ein.
                Serien mit einem so cleveren durchgehenden Plot und bis in die kleinste Nebenrolle phenomenal besetzt dass erlebt man nicht alle Tage. Und diese schonungslose Abwärtsspirale....leck mich fett!
                Ja der Schluss der zweiten Season war der Brecher, üüüüübelst, ich hatte mit Q richtig Mitleid.
                Man merkt der Serie an das sie von dem Schöpfer der X- Files ist. Der Beginn der dritten Folge Season 3 als die alle über den Boden gerobbt sind war X-Files pur, der Alte mit der Klingel und das stumme Mörderduo sind purer Horror, böse bis zum Anschlag. Und sehr geil finde ich den Cleaner, der vom genialen Jonathan Banks(ehemals der Boss von Vinnie Terranova in Kampf gegen die Mafia, der Urmutter der Serien mit ongoing Narrative) verkörpert wird.
                Ach ja da wären noch Skylers Boobs in einer Nebenrolle, doppelbesetzt und synchron sind sie ein echter Scenendieb.


                Offline Havoc

                • Psyclepath
                • Die Großen Alten
                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Show only replies by Havoc
                  Der Beginn der dritten Folge Season 3 als die alle über den Boden gerobbt sind war X-Files pur, der Alte mit der Klingel und das stumme Mörderduo sind purer Horror, böse bis zum Anschlag. Und sehr geil finde ich den Cleaner, der vom genialen Jonathan Banks(ehemals der Boss von Vinnie Terranova in Kampf gegen die Mafia, der Urmutter der Serien mit ongoing Narrative) verkörpert wird.

                  Das war extrem skurril, wird aber im Verlauf der nächsten Folgen sogar noch abgedrehter.
                  Den Cleaner finde ich auch einen super Charakter, aber auch die Person von Gus bekommt immer mehr Tiefe und mausert sich gerade wegen seiner Unscheinbarkeit zu einem extrem gefährlichen Charakter.

                  Bin jetzt bei St.3 Ep.11 durch. :)
                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                  Offline Bloodsurfer

                  • diagonally parked in a parallel universe...
                  • Administrator
                  • *****
                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                      • Show only replies by Bloodsurfer
                    Der Cleaner wird als Figur im späteren Verlauf noch viel besser ausgebaut... Großartige Rolle und der perfekte Darsteller dafür! Das kann man allerdings zu den meisten Hauptfiguren sagen, die Besetzung ist durchgehend einfach perfekt.

                    Im Grunde steigert sich diese Abwärtsspirale über die ganze Serie hinweg so dermaßen, dass nach dem Genuß der vierten und vor allem fünften Staffel alles was in den ersten Staffeln passierte schon fast wieder harmlos wirkt. Wirklich krass.
                    « Letzte Änderung: 05. Dezember 2013, 10:36:56 von Bloodsurfer »


                    Offline Thomas Covenant

                    • Die Großen Alten
                        • Show only replies by Thomas Covenant
                      Gestern S3 E6 hier wird wohl endgültig der Übergang von Hank,dem Arschloch zum Symphatieträger vollzogen.
                      Junge wird dem übel mitgespielt, der Showdown mit den Zwillingen, leck mich rosig!
                      Und der Anwalt läuft immer mehr zu Weltklasse auf. Wer dem die Dialoge schreibt sollte eine Sondermünze bekommem. HAT euer Wohnmobil keinen Selbstzerstörungsmechanismus wie die Enterprise? Das ist echt blöd von euch! Der haut solche dinger am laufenden Band raus. Ein Genuss !


                      Offline Havoc

                      • Psyclepath
                      • Die Großen Alten
                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Show only replies by Havoc
                        Huiuiuiuiui was für ein krasser Übergang von Staffel 3 zu Staffel 4.  :shock:
                        Echt unglaublich wie sich das ganze Szenario immer weiter aufheizt und jedes mal wenn man denkt jetzt ist das Ende erreicht wird noch ein weiterer Hammer oben drauf gepackt.
                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                        Offline Havoc

                        • Psyclepath
                        • Die Großen Alten
                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                            • Show only replies by Havoc
                          Weiterer Zwischenstand.

                          Staffel 4 fährt ja ab der Hälfte der Laufzeit Geschütze auf als gebe es kein Morgen mehr.  :confused:
                          Vor allem in den letzten 5-6 Folgen eskaliert die ganze Situation in einem Maße, welches ich nie für Möglich gehalten hatte. :shock: Einerseits wie unglaublich berechnet und gnadenlos kalt der gute Gus ist, wie auch die Wandlungen die Jesse und Walt durchmachen. Bei ein paar Episodenenden saß ich sprachlos mit heruntergeklappter Kinnlade da.
                          Mehr kann und vor allem möchte man da gar nicht schreiben, das muss man einfach möglichst unbedarft selbst sehen.

                          Das Ende der vierten Staffel hätte man eigentlich auch als Serienende durchgehen lassen können. Wäre dann gewissermaßen sogar ein Happy End geworden. (Die letzte Einstellung mal ausgeblendet.  ;) )

                          Aber der Einstieg in Staffel 5 ist schon wieder großartig, und die Aktion mit dem Magneten ein Kracher.  :lol:
                          « Letzte Änderung: 10. Dezember 2013, 08:34:11 von Havoc »
                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                          Offline Bloodsurfer

                          • diagonally parked in a parallel universe...
                          • Administrator
                          • *****
                            • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                              • Show only replies by Bloodsurfer
                            Aber der Einstieg in Staffel 5 ist schon wieder großartig, und die Aktion mit dem Magneten ein Kracher.  :lol:

                            Absolut! Bei der Magnetensache musste ich zuerst schmunzeln, dann habe ich minutenlang nur noch gestaunt und gegrinst :D Sehr, sehr geile Idee!


                            Offline Havoc

                            • Psyclepath
                            • Die Großen Alten
                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                • Show only replies by Havoc
                              Nach dem eher lustigen Anfang wurde Staffel 5 dann wieder gewohnt dramatisch.
                              Vor allem die zweite Hälfte hat wieder Eskalationskapriolen gedreht die man nicht für möglich gehalten hat.
                              Bzw. es eigentlich unvorstellbar war wie man das jede Folge noch eine Stufe weiter drehen kann.   :)
                              Und die fünfte Staffel ist was die physische und psychische Härte angeht schon grenzwertig.
                              Ich saß da mehr als nur einmal in schierer Schockstarre vor dem TV.  :shock:
                              Vor allem Walt's Wandlungen machen einem langsam zu schaffen.

                              Das Ende der fünften Staffel ist wieder mal großartig. War ja eigentlich abzusehen, dass es irgendwann mal soweit kommt, allerdings hat es mich dann doch getroffen, dass es nun soweit ist.



                              Und als Gesamtwerk zücke ich jetzt schon die  :10:.
                              Ganz egal wie es jetzt in der finalen Staffel ausgeht.
                              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                              Offline Bloodsurfer

                              • diagonally parked in a parallel universe...
                              • Administrator
                              • *****
                                • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                  • Show only replies by Bloodsurfer
                                Mit der finalen Staffel meinst du die zweite Hälfte der fünften Staffel, oder? Eine sechste gibt es nämlich nicht, lediglich über ein Jahr Pause in der fünften, um die Zuschauer länger zu quälen bisbes endlich weiter ging. ;)


                                Offline Havoc

                                • Psyclepath
                                • Die Großen Alten
                                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                    • Show only replies by Havoc
                                  Mit der finalen Staffel meinst du die zweite Hälfte der fünften Staffel, oder? Eine sechste gibt es nämlich nicht, lediglich über ein Jahr Pause in der fünften, um die Zuschauer länger zu quälen bisbes endlich weiter ging. ;)

                                  Wie auch immer das geteilt wurde.
                                  In der Box ist ein Schuber für "Season 5" mit 8 Folgen und einer für die "Final Season" mit 8 Folgen.

                                  Wenn das die zweite Hälfte der fünften Staffel ist, dann meine ich die.
                                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                  Offline Havoc

                                  • Psyclepath
                                  • Die Großen Alten
                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                      • Show only replies by Havoc
                                    Puh....... ich habe echt Angst mir die letzten 4 Folgen anzuschauen. :lol:
                                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                    Offline Seth Gecko

                                    • Die Großen Alten
                                        • Show only replies by Seth Gecko
                                      Puh....... ich habe echt Angst mir die letzten 4 Folgen anzuschauen. :lol:

                                      Wir gerne würde ich diese Gefühlswallungen nocheinmal erleben.-) Mach dich auf einiges gefasst. Es wird nicht nur in der Serie, sondern auch bei den Zuschauern physicher.


                                      Offline Havoc

                                      • Psyclepath
                                      • Die Großen Alten
                                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                          • Show only replies by Havoc
                                        Hervorragendes Ende einer gigantisch guten Serie.  :biggrin:
                                        Mehr braucht man gar nicht sagen. :)
                                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                        Offline Thomas Covenant

                                        • Die Großen Alten
                                            • Show only replies by Thomas Covenant
                                          Habe die Serie jetzt auch durch und ja sie kommt in den Olymp zu den Sopranos und Six Feet Under.
                                          In der letzten Staffel waren ja ein paar heftige Tearjerker und Schocker dabei. Als Walter, Jessy in den Arm nimmt ....... :Bowling:
                                          Und Saul Goodman bekommt den Ehrenoscar was für eine brillante Figur und wie man so liest kriegt Saul Goodman ja eine eigene Spin Off Serie zu Breaking Bad --Hammer !!!
                                          Hier wird jeder durch den Wringer gedreht, als Zuschauer glotzt man nur noch voller Grausen.
                                          « Letzte Änderung: 19. Dezember 2013, 00:07:47 von Thomas Covenant »


                                          Offline Thomas Covenant

                                          • Die Großen Alten
                                              • Show only replies by Thomas Covenant
                                            Saul is coming ......in November
                                            und vieles mehr. besonders freut mich Hell on Wheels, Season 4 mit diesmal 13 Episoden.
                                            hier ein Überblick über AMCc Line Up

                                            http://www.avclub.com/article/amc-and-sundance-at-the-tcas-mad-men-better-call-s-106876
                                            « Letzte Änderung: 12. Januar 2014, 13:00:08 von Thomas Covenant »


                                            Offline Sniper

                                            • Die Großen Alten
                                                • Show only replies by Sniper
                                              Hab mich ja lange dagegen gewehrt, aber wegen der Lobeshymnen doch mal angefangen.

                                              Nach Staffel 1-3 war meine Meinung: gute Serie, aber nicht dieses "ich muss weitergucken"-Feeling der wirklich guten 40Min-Serien.
                                              Aber nachdem ich gerade Staffel 4 abgeschlossen hab....alter...alleine die letzten 3 Folgen rechtfertigen schon den Hype um die Serie.

                                              Nu bin ich gespannt auf Staffel 5  :)
                                              (click to show/hide)


                                              Crash_Kid_One

                                              • Gast
                                              Rechtfertigt für mich halt keine Top-Serie (vom Status her), wenn man sich durch die ersten drei Staffeln teilweise "quälen" muss bzw. sich der Suchtfaktor einfach nicht einstellt.
                                              Ein paar Folgen zum Reinkommen sind ja noch ok, aber nicht 2 Staffeln.


                                              Offline Havoc

                                              • Psyclepath
                                              • Die Großen Alten
                                                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                                  • Show only replies by Havoc
                                                Mein Interesse war schon nach 2 Folgen da, und nach der ersten Staffel war ich süchtig, nach der Dritten und Vierten dann hemmungslos abhängig.

                                                Meiner Meinung nach auch mit das Beste was die letzten 10 Jahre produziert wurde.
                                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                                Offline Seth Gecko

                                                • Die Großen Alten
                                                    • Show only replies by Seth Gecko
                                                  Mein Interesse war schon nach 2 Folgen da, und nach der ersten Staffel war ich süchtig, nach der Dritten und Vierten dann hemmungslos abhängig.

                                                  Meiner Meinung nach auch mit das Beste was die letzten 10 Jahre produziert wurde.

                                                  Kann ich nur unterschreiben. Ich fande die Pilot-Folge schon äußerst ansprechend. Das moalrische Dilemma, das sich für Walther in der zweiten Episode auftut, hatte mich vollends angefixt.