Douglas Preston & Lincoln Child Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Global Moderator
  • *****
    • Weiter im Text...
      • Show only replies by JasonXtreme
    (click to show/hide)
    Das mit den Tunneln möcht ich mir aber wirklich mal näher ansehen - das klingt super interessant! Vor allem, dass es die Astorrunnels wirklich geben soll!

    In FORMULA ist Pendergast zumindest bisher schon noch ne ganze Ecke cooler als bisher :lol:
    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


    Meine DVDs


    Offline Havoc

    • Psyclepath
    • Die Großen Alten
      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Show only replies by Havoc

      In FORMULA ist Pendergast zumindest bisher schon noch ne ganze Ecke cooler als bisher :lol:

      Wie gesagt, der taut jetzt ein wenig auf, da es ihn demnächst auch teilweise persönlich betreffen wird.
      Wirkt dann nicht mehr so völlig unnahbar wie in Relic und Attic.

      Aber meiner Meinung nach gewinnt sein Charakter jetzt richtig. ;)
      Deshalb lese ich auch aktuell noch alle weiteren Pendergast Romane. Ich mag den Kerl einfach. :D
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


      Online JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Also ich denke im Leben nicht, dass ich drum herum komme alle Romane von denen zu lesen :D let the beat go on :D die werden jetzt auch zeitnah durchgehauen!
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Online JasonXtreme

        • Let me be your Valentineee! YEAH!
        • Global Moderator
        • *****
          • Weiter im Text...
            • Show only replies by JasonXtreme
          Ich habs zwar noch nich durch - aber da sich an meiner Meinung eh nix mehr ändert, hier schomma die ersten Worte zu FORMULA. Es ist in meinen Augen genauso gut wie die beiden Vorgänger! Diesmal ist von der alten Riege lediglich Smithback wieder dabei, der den nervenden Reporter bisher perfektioniert :D Pendergast mutiert weiter zu wasauchimmer der am Ende ist! :lol: Ich glaub langsam der behauptet nur er is vom FBI, und stammt von irgendeiner ausserirdischen Lebensform ab, die ihn in Menschengestalt auf die Erde sandte, um die Menschheit zu erretten - oder sowas ähnliches. (Allein die Szenen im Krankenhaus sind göttlich).

          Man KÖNNTE natürlich eines behaupten: Es spielt abermals eine Geschichte in NYC, ebenso wie die beiden Vorgänger (ich weiß ja nicht, wie das in den restlichen Romanen so ist), und das Museum of Natural History spielt abermals eine tragende Rolle, wenngleich auch andere Protagonisten am Werke sind. Das KÖNNTE den ein oder anderen stören, mich nicht. Fällt vielleicht auch nur DIREKT auf, wenn man, wie ich, die Romane so aufeinander liest :D
          Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


          Meine DVDs


          Offline Havoc

          • Psyclepath
          • Die Großen Alten
            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Show only replies by Havoc
            Pendergast mutiert weiter zu wasauchimmer der am Ende ist! :lol: Ich glaub langsam der behauptet nur er is vom FBI, und stammt von irgendeiner ausserirdischen Lebensform ab, die ihn in Menschengestalt auf die Erde sandte, um die Menschheit zu erretten - oder sowas ähnliches. (Allein die Szenen im Krankenhaus sind göttlich).
            Pendergast ist halt einfach......öhmm.... Pendergast. :D
            Eine Mischung aus Indiana Jones, James Bon, MacGyver, Columbo, Albert Einstein, ....und das alles gleichzeitig. :D

            Man KÖNNTE natürlich eines behaupten: Es spielt abermals eine Geschichte in NYC, ebenso wie die beiden Vorgänger (ich weiß ja nicht, wie das in den restlichen Romanen so ist), und das Museum of Natural History spielt abermals eine tragende Rolle, wenngleich auch andere Protagonisten am Werke sind. Das KÖNNTE den ein oder anderen stören, mich nicht. Fällt vielleicht auch nur DIREKT auf, wenn man, wie ich, die Romane so aufeinander liest :D

            Im nächsten Buch kommt das Museum mal nicht zum Tragen. ;)
            Aber in der darauffolgenden Pendergast Triologie (Burncase, Dark Secret und Maniac) kommt es erst langsam wieder vor und wird schließlich wieder zum Haupthandlungsort. ;)
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Online JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              MICH stört das sowieso nicht ;) im Gegenteil, so hat man immer wieder einen Bezugspunkt, der sich durch die Geschichte zieht. Ausserdem ist es für mich zudem super, da ich die Örtlichkeit kenne, und auch das ganze drumherum schon zu Fuß abgelaufen bin :D Manhattan ist somit für mich immer schön vor dem inneren Auge.
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Lionel

              • Angemeldet: 29.06.02
                • I'm the King of Moonduk High!
                  • Show only replies by Lionel
                Ich will die Reihe auch weiterlesen und hab FORMULA schon mal ins Auge gefasst.


                Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                ___________________________________________________________

                Meine Filmsammlung


                Online JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Mach das mal :)
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Online JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Nachdem ich FORMULA durch habe, hab ich auch mal den Klappentext gelesen, und weiß WARUM die in NYC und mit dem Museum zusammen spielen :lol: Preston arbeitet ja dort! :lol:

                    Wie dem auch sei, das Buch war ebenso gut wie die Vorgänger - die letzten 130 Seiten - das Finale war superspannend, obwohl man zwischendurch dachte man weiß was abgeht - da war echt was geboten, auch wenn es diesmal eher klein angelegt war. Klar, nach ATTIC mit seinen Untergrundviechern, wars diesmal halt "nur" EIN Serienkiller - aber eben ein besonderer! Und die Einblicke in Pendergast`Privatleben war super interessant!

                    Weiter gehts nun mit RITUAL :D was soll ich sagen, ich bin grad gefangen in Pendergasts Welt - und das hier geht gleich saucool los! KLeinstadt-Atmo in Kansas, mürrischer Sheriff, Ritualmord, Pendergast at his best.... KANN nur geiler werden!
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline Havoc

                    • Psyclepath
                    • Die Großen Alten
                      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                        • Show only replies by Havoc
                      Weiter gehts nun mit RITUAL :D was soll ich sagen, ich bin grad gefangen in Pendergasts Welt - und das hier geht gleich saucool los! KLeinstadt-Atmo in Kansas, mürrischer Sheriff, Ritualmord, Pendergast at his best.... KANN nur geiler werden!

                      Stimmt ja. In RITUAL macht Pendergast eine kleine One-Man-Show. :D
                      Aber bekannte Namen tauchen dann wieder in BURN CASE auf. ;)
                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                      Online JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Das stört mich nicht im Geringsten :D zumal die Kleinstadt-Atmo bei mir sowieso enorm gepunktet hat zu Beginn!
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs


                        Offline Lionel

                        • Angemeldet: 29.06.02
                          • I'm the King of Moonduk High!
                            • Show only replies by Lionel
                          Klingt alles top. Da kann ich mich ja auf was freuen.


                          Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                          ___________________________________________________________

                          Meine Filmsammlung


                          Offline Lionel

                          • Angemeldet: 29.06.02
                            • I'm the King of Moonduk High!
                              • Show only replies by Lionel


                            http://www.amazon.de/Nullpunkt-Lincoln-Child/dp/3805208820/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1271701584&sr=1-1


                            Aus der Amazon.de-Redaktion
                            In einer ehemaligen Militärstation in Alaska mit dem bezeichnenden Namen „Fear Base“ hat sich ein bunt zusammengewürfeltes Team von Forschern der Northern Massachusetts University häuslich eingerichtet, um im ewigen Eis der Arktis Studien zu treiben, die die Erderwärmung verhindern helfen sollen. Die Wissenschaftler arbeiten vor allem an einem vergletscherten Berg, der den einheimischen Tunit heilig ist, was zu so mancher Spannung führt – insbesondere, als ein gewaltiges Stück des Gletschers wegbricht und eine Höhle freilegt: Denn in dieser Höhle finden die Forscher ein eingefrorenes Wesen, das sie aus gelben Augen anstarrt.

                            Der Tunit-Schamane warnt eindringlich davor, das Geheimnis des heiligen Berges anzutasten, doch der ehrgeizige Expeditionsleiter wittert eine Sensation und informiert ein Dokumentarfilmteam über den spektakulären Fund. Die eilig angereisten Filmleute kommen zum Entsetzen der Tunit auf die Idee, die Kreatur, die sie zunächst für einen extrem großen Säbelzahntiger halten, aus dem Eis zu sägen und vor laufenden Kameras aufzutauen. Damit nimmt das Unheil seinen Lauf: Über Nacht verschwindet das Wesen aus dem Kühlcontainer, und wenig später wird ein Produktionsassistent des Filmteams zerfetzt aufgefunden. Noch glauben die Bewohner von Fear Base an ein Unglück, an den Überfall eines Polarbären. Doch nicht lange darauf, während die Suche nach der verschwundenen Kreatur auf Hochtouren läuft, wird das nächste Opfer gefunden...

                            Es lässt sich konkret wenig anführen gegen dieses Buch, es weist keine Schwächen im Plot und keine logischen Ungereimtheiten auf, ist ordentlich recherchiert und solide konstruiert – allein: Die rechte Spannung will und will einfach nicht aufkommen. Es fehlt der Funken Originalität, der den Roman zu etwas Besonderem machen würde; man hat das so und ähnlich einfach alles schon viel zu oft gelesen. Das betrifft das allgemeine Setting (Forscher gefangen in einem geschlossenen System, aus dem es vorübergehend keine Rückkehr in die Zivilisation gibt) ebenso wie die Gruppenkonstellation (Wissenschaftler – „Eingeborene“ – Militär – Fernsehleute), die holzschnittartigen Charaktere (der verantwortungsvoll mahnende Forscher mit unwahrscheinlichem Wissen auf allen Gebieten und fast James-Bond-artigen körperlichen Fertigkeiten; auf der anderen Seite der „durchgeknallte“, skrupellose Wissenschaftler; dann der für spektakuläre Bilder über Leichen gehende Filmemacher; etc. etc.) ebenso wie die Auflösung im Showdown. Alles fehlerlos gestrickt, handwerklich einwandfrei, und doch in keiner Weise besonders. Ein Thriller von der Stange.
                            -- Christoph Nettersheim


                            Klingt spitze, gelle?


                            Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                            ___________________________________________________________

                            Meine Filmsammlung


                            Offline Havoc

                            • Psyclepath
                            • Die Großen Alten
                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                • Show only replies by Havoc
                              Ich weiß nicht.
                              Ich hatte schon mal ein Werk nur von Child, und das war gelinde gesagt nicht so prickelnd.
                              Zusammen mit Preston gerne, einzeln.... hatte ich bisher einen Reinfall und man hört da auch eher negative Stimmen.
                              Bis auf dieses hier.
                              « Letzte Änderung: 20. April 2010, 07:38:56 von Havoc »
                              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                              Online JasonXtreme

                              • Let me be your Valentineee! YEAH!
                              • Global Moderator
                              • *****
                                • Weiter im Text...
                                  • Show only replies by JasonXtreme
                                Ich find es klingt gut :D und ich werd mich sicher auch an die Child-Werke rantrauen.
                                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                Meine DVDs


                                Offline Lionel

                                • Angemeldet: 29.06.02
                                  • I'm the King of Moonduk High!
                                    • Show only replies by Lionel
                                  Ich weiß nicht.
                                  Ich hatte schon mal ein Werk nur von Child, und das war gelinde gesagt nicht so prickelnd.
                                  Zusammen mit Preston gerne, einzeln.... hatte ich bisher einen Reinfall und man hört da auch eher negative Stimmen.
                                  Bis auf dieses hier.
                                  Heißt das, Preston ist die treibende Kraft? Schreibt der auch solo?


                                  Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                                  ___________________________________________________________

                                  Meine Filmsammlung


                                  Offline Havoc

                                  • Psyclepath
                                  • Die Großen Alten
                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                      • Show only replies by Havoc
                                    Heißt das, Preston ist die treibende Kraft? Schreibt der auch solo?

                                    Da bin ich mir nicht sicher, wer da wen treibt.
                                    Soviel man jedoch hört ergänzen sich die beiden doch recht gut.
                                    Vieleicht war auch einfach das Buch was ich von Child gelesen habe, ein Ausrutscher.
                                    Welches war das denn noch... ein Moment.....*such*.....

                                    Aaarrgghhh...  :shock: :staun:
                                    Ich nehm Alles zurück.
                                    Das was ich gelesen hatte war von Preston. Der Codex
                                    http://www.amazon.de/Codex-Douglas-Preston/dp/3426628066/ref=sr_1_15?ie=UTF8&s=books&qid=1271829691&sr=1-15

                                    Das war irgendwie so extrem klischeehaft und vorhersehbar, dass mir richtiggehende die Lust gefehlt hat.
                                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                    Online JasonXtreme

                                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                    • Global Moderator
                                    • *****
                                      • Weiter im Text...
                                        • Show only replies by JasonXtreme
                                      http://www.preston-child.de/index_html

                                      Hier gibbet alles über die Bücher, und auch ein Interview mit den beiden
                                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                      Meine DVDs


                                      Online JasonXtreme

                                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                      • Global Moderator
                                      • *****
                                        • Weiter im Text...
                                          • Show only replies by JasonXtreme
                                        Soooodala, nun is auch RITUAL - HÖHLE DES SCHRECKENS durch. Wiedermal kann ich nur sagen, dass die ganze Reihe um Agent Pendergast bisher sehr gut ist. Spitzen Unterhaltung, gute Charaktäre und schöne Thematiken. Diesmal nicht in NYC, sondern auf dem Land, in einem Kleinkaff in Kansas. Es werden ritusmässig angeordnete Leichen im Mais gefunden - Pendergast ist zufällig auf Urlaub da und mischt natürlich mit. Mehr will ich hier nicht zur Story sagen. Es entwickelt sich alles gewohnt langsam aber stetig und spannend. Zudem holt sich Pendergast wiedermal eine Assistentin, die so garnicht ins übliche Schema passt. Was ich auch jedesmal sehr passend finde ist, dass Pendergast zwar Hauptakteur ist, sich diese Rolle aber immer mit allen anderen Protagonisten teilen muss. So wird die Geschichte stets auch aus anderer Sicht erzählt und weitergeführt - so wie bisher in allen Romanen mit ihm.

                                        Neben der Geschichte hier, wird auch wieder (nehme ich ab) ein Grundstein für die Nächste gelegt, denn Wren recherchiert für Pendergast in NY in dessen. Ein klein wenig hat mich diesmal der lange Showdown gestört, weil in diesem einfach einen Tacken zu früh erklärt wurde um was es sich denn dreht, und somit ein klein wenig unheimliches rausgenommen wurde. Dafür ging es aber doch wiedermal einigen an den Kragen, was mir natürlich immer sehr gefällt :D
                                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                        Meine DVDs


                                        Offline Havoc

                                        • Psyclepath
                                        • Die Großen Alten
                                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                            • Show only replies by Havoc
                                          Jep, Ritual schlägt ein bißchen aus der Art, wenn man sich die anderen Pendergast Romane so anschaut.
                                          Aber trotzdem, oder auch weil Ritual etwas anders ist hat es mir ziemlich gut gefallen.

                                          Als Nächstes steht dann die Pendergast Triologie an.
                                          (Burn Case, Dark Secret, Maniac)
                                          3 Bücher die zwar in sich abgeschlossen sind, bzw. jeweils mit einem fiesen Cliffhanger enden, aber eine zusammenhängende größere Story erzählen.
                                          Du kannst zum Glück alle drei hintereinander lesen. Ich musste notgedrungen nach Burn Case auf Dark Secret und dann auf Maniac warten.
                                          Und das hat mich zumindest nach Burn Case schier in den Wahnsinn getrieben. :D

                                          Um was es in den 3 Büchern genau geht will ich nicht verraten, nur einen kleinen Hinweis.
                                          Die Familie Pendergast spielt eine große Rolle ;)
                                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                          Online JasonXtreme

                                          • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                          • Global Moderator
                                          • *****
                                            • Weiter im Text...
                                              • Show only replies by JasonXtreme
                                            Ich bin gespannt :D lange werden die nicht ungelesen im Regal stehen :D es fehlt mir jetz glaube ich nur noch das ganz Neue und Maniac - werden alsbald gekooft :D Darkness hab ich auch schon
                                            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                            Meine DVDs


                                            Offline Havoc

                                            • Psyclepath
                                            • Die Großen Alten
                                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                                • Show only replies by Havoc
                                              Ich bin gespannt :D lange werden die nicht ungelesen im Regal stehen :D es fehlt mir jetz glaube ich nur noch das ganz Neue und Maniac - werden alsbald gekooft :D Darkness hab ich auch schon

                                              Mir fehlt aktuell nur das Neuste.  ;)
                                              Cult aka. Cemetary Dance

                                              ... hmmm wollte nachher ja sowieso kurz beim Einkaufszentrum in Weiterstadt halten....  :D
                                              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                              Online JasonXtreme

                                              • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                              • Global Moderator
                                              • *****
                                                • Weiter im Text...
                                                  • Show only replies by JasonXtreme
                                                :D hätte es auch schon fast geholt, is aber ja nur als Hardcover draussen. Das passt so nicht zum Rest im Regal :D und es is auch zu teuer find ich
                                                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                                Meine DVDs


                                                Offline Havoc

                                                • Psyclepath
                                                • Die Großen Alten
                                                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                                    • Show only replies by Havoc
                                                  :D hätte es auch schon fast geholt, is aber ja nur als Hardcover draussen. Das passt so nicht zum Rest im Regal :D und es is auch zu teuer find ich

                                                  Das waren ja bisher auch bei mir die Gründe es noch nicht längst schon zu besitzen.
                                                  Burn Case, Dark Secret, Maniac und Darkness habe ich jedoch alle als Hardcover.
                                                  Nur die davor als Taschenbuch.
                                                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                                  Offline Lionel

                                                  • Angemeldet: 29.06.02
                                                    • I'm the King of Moonduk High!
                                                      • Show only replies by Lionel
                                                    Klingt auch wieder vielversprechend.


                                                    Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                                                    ___________________________________________________________

                                                    Meine Filmsammlung