Mutants

Gast · 34 · 3591

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Crash_Kid_One

  • Gast


http://www.ofdb.de/film/170629,Mutants

Inhalt:

Die Welt liegt in Trümmern. Ein Virus hat den Großteil der Bevölkerung zu blutdurstigen, tollwütigen Monstern mutieren lassen, die nun Jagd auf die wenigen, letzten Überlebenden machen. Man flüchtet sich in eine Militärbasis...Diese "Menschen-Basis" wollen auch Sonja und Marco erreichen - die beiden Rettungssanitäter sind mit einer scheinbaren Frau der Armee unterwegs, die vorgibt, die beiden sicher dort hinzuführen. Doch kurze Zeit später ist sie tot - und Marco nicht nur angeschossen, sondern auch mit dem Virus infiziert.
Sonja bringt ihren Freund soweit der Tank des Krankenwagens hergibt...bei einem kalten, riesigen Gebäude müssen sie schließlich stoppen. Marcos Zustand verschlimmert sich von Minute zu Minute.
Ein Notruf wird abgesetzt - die Armee macht sich auf den Weg zur Rettung  ... oder hat Sonja etwa garnicht mit der Armee gesprochen und ihren Standort durchgegeben?

Meine Meinung:


"Mutants" - der neue französische Terrorkracher?
Nachdem man auf den Film durch den gelungenen Trailer und coole Poster aufmerksam wurde war die Erwartungshaltung hoch.
Das musste er sein - der nächste Superhit aus Frankreich! Aber dann kamen die ersten (schlechten) Kritiken, der Film kam nirgendwo wirklich positiv weg.
Erste Enttäuschung machte sich breit - aber sehen wollte ich "Mutants" als bekennender "Franzosen-Freund"^^ natürlich dennoch.
Also die Erwartungshaltung mal flott nach unten korrigiert. Keinen Zombie-Schocker solle man erwarten, eher eine Art Kammerspiel, das vor allem zeigen möchte, wie
die beiden Protagonisten, ein Liebespaar, mit der Verwandlung eines der Partner umgeht. Aha.

Nun...da kann ich so ziemlich Entwarung geben. Richtig, der Film spielt zu einem Großteil in einem leeren Gebäude mit dem Paar Sonja und Marco.
Während Marco langsam und qualvoll mutiert muss Sonja Entscheidungen treffen. Seine Liebesbeteuerungen machen ihr das nicht wirklich einfacher.
Aber: der Film ist dennoch keine lahme Gurke und macht einen auf "ruhiges Theaterstück".
"Mutants" ist blutig, wütend, schnell, dreckig, böse, kalt und trist. Die Optik lässt einen, nett gesagt, in den ersten Minuten nicht wirklich auf gutes Hoffen -
aber wenn man da auch erstmal seine Vorurteile abgelegt hat passt auch die nicht "kinoreife" Optik.

Infizierte bekommen wir genug zu sehen - und sie verstehen keinen Spass. Tollwütige Hunde, die sabbernd, fauchend und blutverschmiert auf ihre Opfer losgehen.
Gut .. man könnte sagen, das man sich hier bei "28 Days later" bedient hat. Macht aber nichts, wenn das Ganze überzeugend wirkt. Wie in diesem Fall.
Die Mutanten sind durchaus beängstigend...das Makeup ist spitze und spart nicht mit literweise Blut, das nur so um sich spritzt. Da fällt auch nicht negativ ins Gewicht,
das teils mit CGI nachgeholfen wurde. Die Franzosen hauen wieder ohne Rücksicht auf Verluste Gewaltspitzen raus - sowas trauen sich viele andere schon lange net mehr.
Schön zu sehen, das die deutsche Fassung komplett ungeschnitten daherkommt. Die Synchronisation ist ebenso gut gelungen.

"Mutants" ist der etwas andere Infiziertenfilm, der trotz deutlicher Bedienung bei bekannten Vorbildern gut und blutig unterhält.

Nach dem Film kann ich die schlechten Reviews nicht nachvollziehen. Oder vielleicht doch...Vielleicht sollte man nicht unbedingt mit jedem aktuellen französischen Horrorfilm
die neue Benchmark erwarten. Natürlich bekommt man nicht ständig wieder einen neuen "High Tension" , "Inside" oder "Frontiers" vorgesetzt.
Also ... nicht ganz so verkniffen auf ein neues Terrorhighlight hoffen, dann macht dieser wirklich gut gemachte Streifen auch Laune. :)

7,5/10
« Letzte Änderung: 13. Januar 2010, 00:46:16 von Crash_Kid_One »


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Global Moderator
  • *****
    • Weiter im Text...
      • Show only replies by JasonXtreme
    Bin gespannt! Er liegt mir vor - und ich denke spätestens am WE zieh ich den durch. Das klingt doch garnichtmal so übel.
    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


    Meine DVDs


    Offline Max_Cherry

    • Die Großen Alten
        • Show only replies by Max_Cherry
      Doch, klingt nicht soo schlecht.
      Aber das Bild ist schon besser als diese DV-Digital-Optik, oder?


      Offline Lionel

      • Angemeldet: 29.06.02
      • Moderator
      • *****
        • I'm the King of Moonduk High!
          • Show only replies by Lionel
        Doch, klingt nicht soo schlecht.

        Unterschreib.


        Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
        ___________________________________________________________

        Meine Filmsammlung


        Crash_Kid_One

        • Gast
        Doch, klingt nicht soo schlecht.
        Aber das Bild ist schon besser als diese DV-Digital-Optik, oder?

        Ja, das auf jeden Fall...
        und wie gesagt ist der Film in jedem Fall gut gemacht, hat tolles "Mutanten"-Makeup und passende, karge und kalte Locations.


        Offline Flightcrank

        • Moderator
        • *****
          • Just a guy stuck in the 80s...
            • Show only replies by Flightcrank
          Erwartet keinen Knaller. Gut fand ich ihn aber allemal. Wollte eigentlich noch ein Review vom FFF raushauen aber die Zeit fehlt mir einfach...

          Eine :7: hatte ich damals nach dem Fantasy Filmfest vergeben aber nicht gepostet. Kein Terrorsplatterer aber ein guter Film auf Jeden :!:


          Crash_Kid_One

          • Gast
          Ich werd ihn mir auch sicher in die Sammlung stellen.
          Nicht auf BD, da die Bildqualität wohl wenig überzeugend sein soll. DVD reicht da aus ...

          Ich wollte sogar erst die :8: zücken, weil das Teil mich wirklich überrascht hat.


          Offline ap

          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
          • Die Großen Alten
            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
              • Show only replies by ap
            joa, war ok, wirklich überragend ist er nicht, aber doch ganz solide und einigermaßen unterhaltsam.  :7:


            Offline Max_Cherry

            • Die Großen Alten
                • Show only replies by Max_Cherry
              Mutants
              Ich hab ja vorher nicht viel erwartet. Die Kritiken sind ja durchschnittlich bis schlecht.
              Umso überraschter war ich, dass der Streifen sehr stark beginnt. "28 Days later" goes Kammerspiel und das mit hervoragenden Darstellern und überzeugender Technik (klasse Bilder, schöner Soundtrack...).
              Mir war ja vorher schon klar, dass der Film ein bischen in die Infizierten-Horror-Schiene geht. Doch dieser eher ruhige Aufbau hat überraschend gut funktioniert. Nach 40 Minuten hab ich mich dann gefragt, warum die Kritiken so slecht sind. Mir mir lag er zu dem Zeitpunkt bei ner guten 7/10.
              Tja, jetzt weiß ich es. Genau zur Hälfte des Films (wenn die zweite Gruppe dazustößt) schmeisst der Film alles vorher aufgebaute über Board und "mutiert" :) zum wenig originellen Mutanten-Survivalhorror. Die Figuren handeln plötzlich sehr unlogisch, plötzlich geht es um Action und Splatts und so kommt es, dass 28 Wackelkamera-Bilder und gut 28 Minuten verschenkes Potential später die Erkenntnis kommt, dass auch dieser Franzosen-Terrorfilm (passt nicht wirklich) ab der Hälfte so ziemlich alles falsch macht. Er wird langweilig, eintönig, unnötig reisserisch, stumpfsinnig und bietet aber auch absolut nicht eigenes mehr. Das ist dann wirklich ne Mischung aus "28 Days..." und "Day Of The Dead", die einfach nur dahinplätschert.
              Am Ende wird nochmal kurz an die gute erste Hälfte angeknüpft, doch in meinen Augen viel zu spät und leider auch ziemlich aufgesetzt.
              Ich hätt nicht so viel zu Mutants geschrieben, wenn mich der Bruch nicht so angekotzt hätte.
              Sehr sehr schade, denn das Potential zum kleinen, feinen Horror-drama/Kammerspiel war da.
              Komisch, dass es mir bei fast allen Filmen der französischen Horrorwelle so ging (so auch bei "Martyrs" und "Inside", welche beide gut angefangen haben).
              Erste 40 Minuten: 7/10
              Zweite 40 Minuten: 3-4/10
              ---------------------------------------
              5,5/10

              Noch meine Rangfolge der französischer Horrorfilme (u.a.Terrorfilme) der letzen Jahre:

              Haut Tension 8/10
              Calvaire 7/10
              Martyrs 6,5/10 (von 7/10 etwas gesunken)
              Inside 6/10
              Mutants 5,5/10

              « Letzte Änderung: 01. Februar 2010, 16:12:40 von Max_Cherry »


              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                Ich zücke hier auch die :7: und schau den die Tage nochmal in Ruhe an - hab ihn fürs Review eher oberflächlich gesehen während Besuch da war.
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline Lionel

                • Angemeldet: 29.06.02
                • Moderator
                • *****
                  • I'm the King of Moonduk High!
                    • Show only replies by Lionel
                  Die  8/10 hat er noch bei niemandem erreicht, hm? :staun:  :neutral:


                  Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                  ___________________________________________________________

                  Meine Filmsammlung


                  Offline JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Ich denke die packt er auch nicht ganz ;) aber deswegen isser bei Weitem nicht so schlecht, wie er vielerorts im Netz gemacht wird! Ich schick die beiden Teilchen heute an Dich raus - mach Dir ein Bild ;)
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline Max_Cherry

                    • Die Großen Alten
                        • Show only replies by Max_Cherry
                      Bin ich eigentlich der einzige, den der Bruch in der Mitte gestört hat?


                      Offline JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Also mich hats nicht wirlich gestört, aber ich habe eh noch etwas Tempo erwartet
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs


                        Crash_Kid_One

                        • Gast
                        Also mich hats nicht wirlich gestört, aber ich habe eh noch etwas Tempo erwartet

                        War bei mir genauso ... ich hab das bekommen, was ich erwartet habe...
                        hab da keinerleich Bruch für mich bemerkt.


                        Offline Max_Cherry

                        • Die Großen Alten
                            • Show only replies by Max_Cherry
                          Also mich hats nicht wirlich gestört, aber ich habe eh noch etwas Tempo erwartet

                          War bei mir genauso ... ich hab das bekommen, was ich erwartet habe...
                          hab da keinerleich Bruch für mich bemerkt.
                          Ich wusste halt nicht wirklich was da auf mich zu kommt und die erste ruhigere Hälfte hat mich positiv überrascht. Endlich mal was anderes und dann wirds mmn austauschbar.


                          Offline Lionel

                          • Angemeldet: 29.06.02
                          • Moderator
                          • *****
                            • I'm the King of Moonduk High!
                              • Show only replies by Lionel
                            Mutants :arrow: 6,5/10

                            Oha, wirklich ganz anders als erwartet. Aber keinesfalls schlecht. Muss ich nochmal gucken..


                            Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                            ___________________________________________________________

                            Meine Filmsammlung



                            Offline Lionel

                            • Angemeldet: 29.06.02
                            • Moderator
                            • *****
                              • I'm the King of Moonduk High!
                                • Show only replies by Lionel
                              Leider auch nicht aufmerksam genug verfolgt, denke, der könnte noch auf die 7 wandern. Sah echt gut aus.


                              Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
                              ___________________________________________________________

                              Meine Filmsammlung


                              Offline Flightcrank

                              • Moderator
                              • *****
                                • Just a guy stuck in the 80s...
                                  • Show only replies by Flightcrank
                                Ich denke die  :7: ist die richtige Note für ihn, mehr geht nicht...zumindest bei mir. Müsste ihn aber auch noch mal sehen...


                                Offline JasonXtreme

                                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                • Global Moderator
                                • *****
                                  • Weiter im Text...
                                    • Show only replies by JasonXtreme
                                  Mehr muss ja auch garnicht sein finde ich - :7: ist eine verdammt gute Note, auch wenn das manchmal nicht so rüberkommt. Das sind Filme die man sich dennoch ins Regal stellt.
                                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                  Meine DVDs


                                  Offline Flightcrank

                                  • Moderator
                                  • *****
                                    • Just a guy stuck in the 80s...
                                      • Show only replies by Flightcrank
                                    Mehr muss ja auch garnicht sein finde ich - :7: ist eine verdammt gute Note, auch wenn das manchmal nicht so rüberkommt. Das sind Filme die man sich dennoch ins Regal stellt.
                                    Absolut!



                                    Offline Ketzer

                                    • Gefallener Engel
                                    • Global Moderator
                                    • *****
                                      • Fick Dich Menschheit!
                                        • Show only replies by Ketzer
                                      ich bin der Erste, der die :8: zückt.  8)

                                      Mir hat der richtig gut gefallen. In etwa kann man das vergleichen mit dem Eindruck, den 28 weeks later bei mir hinterlassen hat.
                                      Beide Filme sind nicht perfekt, beide haben ihre Schwächen. Das ist mir aber scheißegal, solange mich das Ganze verdammt gut unterhält. Das Drama-Element durch die Liebesgeschichte fand ich sogar gelungen. Das ist mir dann auch wieder lieber als Comedy Bub oder der Tankwart aus LotD.

                                      Ich guck mir sowas 10 mal lieber an, als die x-te Zombie Gurke aus Amerika oder Italien oder die Slapstick Varianten.

                                      Der Film läuft garantiert noch öfter bei mir und dass er nach dem Kammerspiel nochmals mächtig aufdreht hätte ich nicht erwartet.
                                      « Letzte Änderung: 14. August 2010, 17:39:02 von Ketzer »
                                      Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!




                                      Offline Ketzer

                                      • Gefallener Engel
                                      • Global Moderator
                                      • *****
                                        • Fick Dich Menschheit!
                                          • Show only replies by Ketzer
                                        ich bin der Erste, der die :8: zückt.  8)

                                        Mir hat der richtig gut gefallen. In etwa kann man das vergleichen mit dem Eindruck, den 28 weeks later bei mir hinterlassen hat.
                                        Beide Filme sind nicht perfekt, beide haben ihre Schwächen. Das ist mir aber scheißegal, solange mich das Ganze verdammt gut unterhält. Das Drama-Element durch die Liebesgeschichte fand ich sogar gelungen. Das ist mir dann auch wieder lieber als Comedy Bub oder der Tankwart aus LotD.

                                        Ich guck mir sowas 10 mal lieber an, als die x-te Zombie Gurke aus Amerika oder Italien oder die Slapstick Varianten.

                                        Der Film läuft garantiert noch öfter bei mir und dass er nach dem Kammerspiel nochmals mächtig aufdreht hätte ich nicht erwartet.

                                        nochmal geguckt und bleibe bei der Bewertung. Ob nun :7.5: oder :8: ist pillepalle.
                                        Für mich rockt der Film. Das Kammerspielartige lockert den Film auf. Den Rückwechsel zur Action sehe ich nicht wirklich als Bruch.
                                        Hätte man es bis zum Schluß durchgezogen, hätten die Leute wieder wie langweilig gejammert (obwohl sowas auch durchaus funktioniert siehe Right at your door). Ob er als "Terror-" oder "Duell-"Film besser funktioniert hätte bleibt spekulativ. Ich denke mal eher nicht, denn da wäre das Pulver doch schnell raus gewesen. Und die 5 - 10 Minuten, wo die zusätzlichen Leute mit dort sind, ist doch im Prinzip pippikacka.
                                        Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!