Heute in der Zeitung gefunden:

ap · 8160 · 825819

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
    • Come on in ... hahahahahahahahahah
      • Show only replies by Elena Marcos
    Wartet mal ab, wo wir mir diesem Spackenverein von erleuchteten Qjerdenkern, Impfverweigerern und sonstigem Geschmeiß noch so landen, vor allem nach einer solchen Tat und den drauf folgenden Aussagen

    Die Aussagen im Netz lassen mir die Kotze hochsteigen - die feiern den Mord nicht nur, die haben auch kein Mitleid mit dem Opfer - er wäre ja quasi selber schuld. Oder sachen wie: egal ob Projektil oder Spritze - der wäre eh tot gewesen.

    Ich finden, wir sollten dem drängen von Rechten und Querdenkern nachgeben und mal eine Starke politische Führung zeigen: und die ganzen Pisser einsprerren ... die rechten Pfeifen und Querdenker!!! Es kann nicht sein, dass hier solche Idioten mit Waffen rumlaufen - und sich noch im Recht fühlen. Das hätte es vor vielen Jahren nicht gegeben.

    Ich bin raus heir - sonst rege ich mich auf-

    "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Eben mit meinem Kollegen gesprochen, der war heute nacht 5 Stunden hier auf der Autobahn (A7) mit der freiwilligen Feuerwehr - Eine Person lief von einem Parkplatz direkt auf die Autobahn vor einen LKW - anscheinend Suizid... die Polizei wurde wegen eines vermeintlichen Wildunfalls gerufen, der LKW ist weg, keiner hat was gesehen - man musste vor Ort nur feststellen, dass es definitiv kein Wild war, sondern ein über 500 m verteilter Mensch bzw. was davon übrig war. Laut meinem Kollegen war kaum ein teil mehr als solches identifizierbar, und sie haben das Ganze dann mit dem Bestatter eingesammelt...

      Ich hab größten Respekt vor dieser freiwilligen Arbeit, zumal die hier schon öfter solche Fälle hatten bzw. viel mit Leichen und Toten zu tun haben, und eben nicht nur Keller auspumpen und Brände löschen...
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        https://www.t-online.de/region/dortmund/news/id_90841584/dortmund-maskenverweigerer-rastet-aus-und-attackiert-bahnmitarbeiter.html

        ...und es geht weiter... sicher nicht der letzte Fall, nachdem sie sich ja jetzt nen Persilschein einreden
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Bloodsurfer

        • diagonally parked in a parallel universe...
        • Administrator
        • *****
          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
            • Show only replies by Bloodsurfer
          Ja, der Trend wird immer klarer erkennbar.

          "Ein ehemaliger Bundespolizist spricht von einem Staatsstreich, fanatische Impfgegner wähnen sich im "3. Weltkrieg": Angesichts solcher Äußerungen warnen Fachleute vor einer Radikalisierung von Corona-Leugnern."
          https://www.tagesschau.de/investigativ/impfgegner-corona-101.html


          Offline ap

          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
          • Die Großen Alten
            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
              • Show only replies by ap
            Krasse Story, da würde mich mal interessieren wie das wohl aus geht...





            Inhaber kämpft gegen Polizeigewalt
            Wegen Kundenparkplätzen: Polizei schlägt Apotheker zusammen

            Tobias Lau, 28.09.2021 11:06 Uhr

            Berlin - Ein Apothekeninhaber im hessischen Kelsterbach versucht sich derzeit gegen einen Fall unverhältnismäßiger Polizeigewalt zur Wehr zu setzen. Anscheinend ohne erkennbaren Grund war er in der vergangenen Woche vor seinem eigenen Betrieb auf offener Straße von zwei Polizisten mit Teleskopschlagstöcken zusammengeschlagen worden. Normalerweise ist die Aufklärungsrate bei solchen Fällen erschreckend gering, doch es gibt zahlreiche Zeugen – nicht zuletzt, weil sein Team und seine Kunden Zeugen des Vorfalls wurden.


            weiter hier: https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/panorama/wegen-kundenparkplaetzen-polizei-schlaegt-apotheker-zusammen/




            Offline Bloodsurfer

            • diagonally parked in a parallel universe...
            • Administrator
            • *****
              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                • Show only replies by Bloodsurfer
              Krasser Fall. Da werde ich auch mal im Auge behalten, wie das irgendwann ausgeht.
              Schon unfassbar, was diese Truppe sich manchmal erlaubt.




              Offline skfreak

              • Serienfreak
              • Moderator
              • *****
                  • Show only replies by skfreak

                Offline JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  ...und mein Arbeitskollege meint Stern TV sei der Grund dafür gewesen :uglylol:
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Offline Havoc

                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Die Großen Alten
                    • Let me show you its features, hehehe!
                      • Show only replies by Havoc
                    gestern Abend wollte auf einmal meine Frau mit mir reden.  :shock:

                    Was war ich froh, als der Scheiß wieder lief.
                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                    Offline JasonXtreme

                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                    • Global Moderator
                    • *****
                      • Weiter im Text...
                        • Show only replies by JasonXtreme
                      Jetz soll die Hawai Pizza und der Hawai Toast umbenannt werden, wegen Rassismus bzw. kolonialistischem Gedankengut, was damit verbunden werden kann :lol: :roll:

                      Wann wird denn die Salami-Stulle umbenannt, weil sich die Salami diskriminiert fühlen könnte!? Vor allem finde ich es äusserst bedenklich, dass man ein Brötchen mit Butter bestreicht, und dann Salami drauflegt! Immerhin könnte die Salami die Butter als Gleitmittel sehen, und das Brötchen im Sandwich-Style vergewaltigen!!!!
                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                      Meine DVDs


                      Offline Max_Cherry

                      • Die Großen Alten
                          • Show only replies by Max_Cherry
                        Jetz soll die Hawai Pizza und der Hawai Toast umbenannt werden, wegen Rassismus bzw. kolonialistischem Gedankengut, was damit verbunden werden kann :lol: :roll:

                        Wann wird denn die Salami-Stulle umbenannt, weil sich die Salami diskriminiert fühlen könnte!? Vor allem finde ich es äusserst bedenklich, dass man ein Brötchen mit Butter bestreicht, und dann Salami drauflegt! Immerhin könnte die Salami die Butter als Gleitmittel sehen, und das Brötchen im Sandwich-Style vergewaltigen!!!!

                        Wer fordert sowas eigentlich?
                        Das würde mich interessieren, also jetzt ganz konkret. Irgendjemand muss da ja irgendwo einen Antrag stellen.

                        Mir wäre das peinlich. Beim Schaumkuss und der Balkan Soße kann ich es ja noch irgendwo verstehen, aber Hawaii Toast? Why? Kolonialistisches Gedankengut? Seltsame Erklärung.

                        Edit: ich hab mal nachgegoogelt. Die Ananas an sich hat nichts mit Hawaii zu tun, das wäre zumindest ein Argument. Da könnte man dann sagen: die Deutschen sind halt dämlich, weil sie den Unterschied zwischen Hawaii und Amerika nicht kennen. Das wäre mir aber auch egal.


                        Offline skfreak

                        • Serienfreak
                        • Moderator
                        • *****
                            • Show only replies by skfreak
                          Oh Mann, eh... Ich glaub ich mach mir jetzt vor dem Zigeunerschnitzel erstmal ein Mohrenkopfbrötchen ;:)
                          Was für ein Quark den Toast Hawaii umzubenennen. Ist sonst echt nix zu tun, gerade ?


                          Offline Havoc

                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Die Großen Alten
                            • Let me show you its features, hehehe!
                              • Show only replies by Havoc
                            Gar nicht reagieren nur weil irgendjemand, irgendwas Bescheuertes "fordert", bzw. einfach gerne hätte, denn zum fordern fehlt ja meistens jegliche Legitimation.
                            Die Bühne wird ja nur eröffnet, wenn sich genügend Leute aufregen.
                            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                            Offline Seth Gecko

                            • Die Großen Alten
                                • Show only replies by Seth Gecko
                              Gar nicht reagieren nur weil irgendjemand, irgendwas Bescheuertes "fordert", bzw. einfach gerne hätte, denn zum fordern fehlt ja meistens jegliche Legitimation.
                              Die Bühne wird ja nur eröffnet, wenn sich genügend Leute aufregen.

                              Sehe ich auch so. Man sollte nicht den Fehler begehen und über jedes Stöckchen springen, das einem hingehalten wird. Auf dem Markt der Meinungen und der Aufmerksamkeit wird vieles verhandelt. In Punkto Sensibilisierung für Rassismus sind einige Dinge sinnvoll und setzen sich peu a peu durch, andere Positionen blieben eine Minderheitsmeinung. Wer sich das Empören abgewöhnt ist heutzutage klar im Vorteil.


                              Offline Havoc

                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                              • Die Großen Alten
                                • Let me show you its features, hehehe!
                                  • Show only replies by Havoc
                                Julian Reichelt mit sofortiger Wirkung von allen Aufgaben des BILD Chefredakteurs entbunden.


                                https://m.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/axel-springer-entbindet-bild-chefredakteur-reichelt-von-aufgaben-17591347.html


                                Was soll man da schreiben?

                                Herzlichen Glückwunsch.  :)


                                Btw. Seite 1 Thema bei allen Nachrichtenportalen, nur die BILD selbst scheint es nicht zu interessieren.
                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                Offline Bloodsurfer

                                • diagonally parked in a parallel universe...
                                • Administrator
                                • *****
                                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                    • Show only replies by Bloodsurfer

                                  Offline Nation-on-Fire

                                  • Das Beste am Norden !
                                  • Die Großen Alten
                                    • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                                      • Show only replies by Nation-on-Fire
                                    Zum einen wird da genau so ein abgewichster Fatzke nach rutschen, da wird der Döpfner schon für sorgen.
                                    Und zweitens wird der Reichelt wenn überhaupt sehr weich fallen. Es werden ja schon Stimmen laut, dass er möglicherweise wieder zurückkommen wird, da vieles auf "hörensagen" basiert und im Ernstfall keine juristische Standfähigkeit haben wird.
                                    Und falls doch, geht er halt zum Spiegel oder zum Stürmer oder zu einem anderen Springer Blatt.
                                    Oder Karriere bei der CDU, vieles ist denkbar. 


                                    Offline JasonXtreme

                                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                    • Global Moderator
                                    • *****
                                      • Weiter im Text...
                                        • Show only replies by JasonXtreme
                                      https://gamingnewstime.de/coming-out-superman-wird-offiziell-bisexuell/

                                      Seid mir net bös, Gott weiß ich hab nix gegen jedwede sexuelle Ausrichtung, soll jeder tun und lassen was er will, ich selbst hab homosexuelle Bekannte im direkten Bekanntekreis usw. - aber muss man das jetzt zwangsgedrungen in ALLE Filme, Serien, Comics usw. derartig einfließen lassen!? Würde es nicht genügen wenn man das in den Comics thematisiert, ohne gleich Superman schwul werden zu lassen!?

                                      Ich persönlich weiß eh nicht, was die ganze Diversity diesbezüglich soll, ich meine ich renn ja auch nicht draußen rum und rufe die ganze zeit "ich bin hetero", oder bind es jedem den ich seh auf die Nase...
                                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                      Meine DVDs


                                      Offline skfreak

                                      • Serienfreak
                                      • Moderator
                                      • *****
                                          • Show only replies by skfreak
                                        Die Luschen!! Die hätte dabei Superman gleich auch zu einem Schwarzen machen können. Wobei... Das kommt bestimmt noch :D


                                        Offline Max_Cherry

                                        • Die Großen Alten
                                            • Show only replies by Max_Cherry
                                          Das Geschrei wäre wahrscheinlich noch größer wenn sie es einfach etablieren und vorher nicht ankündigen.
                                          Ich hab da gar keine klare Meinung zu. Bei Superman fänd ich das auch sehr ungewohnt, im Gegensatz dazu fand ich Ben Wishaws (der aktuelle Q) Wunsch danach, das der nächste Bond schwul oder bi ist, gar nicht so abwägig.

                                          Ob das alles Not tut, weiß ich nicht, in den meisten Fällen stört es mich aber nicht. Die Filme, insbesondere Superheldenfilme, werden ja auch nicht mehr für uns gedreht.
                                          « Letzte Änderung: 19. Oktober 2021, 14:01:14 von Max_Cherry »


                                          Offline Thomas Covenant

                                          • Die Großen Alten
                                              • Show only replies by Thomas Covenant
                                            Es handelt sich nicht um Superman sondern Supermans Sohn.
                                            Das ist irreführend.


                                            Offline JasonXtreme

                                            • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                            • Global Moderator
                                            • *****
                                              • Weiter im Text...
                                                • Show only replies by JasonXtreme
                                              Also Bond schwul oder bi.... da bleibe ich dabei - ich will eine Figur wie Fleming sie gedacht hat, auch wenn das nicht ins Zeitbild passt für manche - meinetwegen M als Frau, Q schwul oder der Gegner n Transwasweißich, aber Bond sollte Bond bleiben.

                                              Das wäre wie wenn Winnetou und Old Shatterhand auf einmal gegenseitig die Hand shattern lassen - sorry, das passt einfach nicht, und war von May auch nicht so gedacht.
                                              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                              Meine DVDs


                                              Offline Thomas Covenant

                                              • Die Großen Alten
                                                  • Show only replies by Thomas Covenant
                                                Bond geht gar nicht-ob Genderswap oder Schwul.
                                                Das wäre der Tod der Reihe.
                                                Lasst unsere Ikonen in Ruhe und denkt euch was Neues aus.
                                                Allein bei dem Gerede um einen weiblichen Indy krieg ich Schnappatmung.
                                                Es gibt doch Jon Shaft aus dem kann man eine geile Reihe schnitzen.
                                                Bei DC verkacken sie es wieder mit Dwayne als Black Adam.
                                                Da hätten sie doch mal wirklich einen Afro-Amerikaner besetzen können und nicht die Cantucci Version.