AMNESIA: The Dark Descent - Neuer Horrortitel für PC

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Janno

    • I don't know you, but I think I hate you
      • Show only replies by Janno
    Zitat
    Die letzten Erinnerungen verschwinden in der Dunkelheit. Ihre Seele ist aufgewühlt und alles was Ihnen bleibt ist das Gefühl von Verfolgung. Sie müssen fliehen.

    Erwachen Sie...

    Amnesia: The Dark Descent ist ein Horrorabenteuer in der Ego-Perspektive, in dem Sie einen Alptraum durchleben. Ein Erlebnis, das Ihnen die Knochen gefrieren lässt. Sie stolpern durch einen engen Korridor, während Sie die Schreie in der Ferne hören können.
    Es kommt näher.

    Erforschen Sie...

    In Amnesia: The Dark Descent sind Sie Daniel, der in einem verlassenem Schloss erwacht und sich kaum noch an seine Vergangenheit erinnern kann. Erforschen Sie die unheimlichen Gänge und übernehmen Sie Daniels aufgewühlte Erinnerungen. Der Horror kommt nicht nur von Außen sondern auch von Innen. Eine unheimliche Odysee in die dunklen Ecken der menschlichen Seele erwartet Sie.
    Hören Sie Schritte? Oder spielt Ihr Verstand Ihnen nur einen Streich?

    Erleben Sie...

    Mit Hilfe einer voll simulierten Welt, hochmodernen 3D Grafiken und einem dynamischen Soundsystem werden Sie in dem Spiel versinken. Sie haben von Anfang bis Ende die volle Kontrolle über das Spiel. Es gibt in diesem Spiel keine geschnittenen Szenen oder Zeitsprünge, alles was passiert, erleben Sie selbst.
    Irgendetwas steigt herab aus der Dunkelheit. Es kommt näher. Schnell.

    Überleben Sie...

    Amnesia: The Dark Descent wirft Sie kopfüber in eine gefährliche Welt in der die Gefahr hinter jeder Ecke lauern kann. Zu Ihrer Verteidigung können Sie sich nur verstecken, rennen oder Ihren Verstand benutzen.
    Haben Sie das Zeug zum Überleben?

    Website
    http://www.amnesiagame.com

    Das Spiel ist seit kurzem für 15€ über Steam erhältlich und ist mal wieder etwas völlig anderes. Survival-Horror ganz ohne Waffen.
    Die Fachpresse ist bereits hin und weg von dem Spiel und sagen, dass dieses Spiel das gruseligste ist, was sie seit Jahren gespielt haben (wenn alles schön abgedunkelt ist :)).
    Selbst 4players.de ist begeistert von dem Titel: http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PC-CDROM/Test/20043/69433/0/Amnesia_The_Dark_Descent.html
    Ich werd demnächst wohl mal einen genaueren Blick riskieren, weil es hört sich schon SEHR interessant an.


    Offline blaubaum

    • Ich denke in Storyboards
    • Die Großen Alten
        • Show only replies by blaubaum
      Geil :shock: Weiss man schon, ob das auch in den PSN/XBOX-Store kommt? Oder sogar auf Datenträger? Will haben.


      Offline Janno

        • I don't know you, but I think I hate you
          • Show only replies by Janno
        Also als ziemlich sicher gilt, dass das Teil nicht auf der xBox und der PS3 erscheinen wird. Ähnlich wie die Penumbra-Trilogie (gleicher Entwickler) wird es PC only sein.
        Ob das Spiel jemals im Einzelhandel erhältlich sein wird, ist bisher ungewiss.


        Offline Freddy

        • aka Chris
        • In the mood
            • Show only replies by Freddy
          Also als ziemlich sicher gilt, dass das Teil nicht auf der xBox und der PS3 erscheinen wird. Ähnlich wie die Penumbra-Trilogie (gleicher Entwickler) wird es PC only sein.
          Ob das Spiel jemals im Einzelhandel erhältlich sein wird, ist bisher ungewiss.

          Schon jemand angezockt?? Ich hab mir heute den Nachfolger "A Machine for Pigs" gekauft und bin grad am installieren.  :)
          Meine Filme-Sammlung


          / / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN


          Offline Janno

            • I don't know you, but I think I hate you
              • Show only replies by Janno
            Also ich hab The Dark Descent gespielt und fand es eher so mittel :)
            Das neue Amnesia soll, laut Meinungen von Spielern und Presse, nicht mehr ganz so toll wie The Dark Descent sein. Ist auch von einem anderen Etnwickler.


            Offline Freddy

            • aka Chris
            • In the mood
                • Show only replies by Freddy
              Also ich hab The Dark Descent gespielt und fand es eher so mittel :)
              Das neue Amnesia soll, laut Meinungen von Spielern und Presse, nicht mehr ganz so toll wie The Dark Descent sein. Ist auch von einem anderen Etnwickler.

              Ich habe "A Machine for Pigs" gleich nach dem Post vorhin um 4 Uhr begonnen zu spielen und bin jetzt um halb 8 durch damit... war ein ganz kurzweiliger Trip.
              Die Story ist cool und die Atmosphäre ist ok, das war es aber auch schon. Kein Vergleich zu "Outlast" welches ich gestern durchgespielt habe.
              Demnach werd ich mir den ersten Teil wohl nicht mehr holen, schade.

              A Machine for Pigs  :6.5:

              zum Vergleich: Outlast  :9:
              Meine Filme-Sammlung


              / / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN


              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry
                Ich hab das Amnesia - Dark Descent angefangen. Das Spiel gibt es gerade im PS Store für 1,41 Eur, daher.

                Die Steuerung auf der PS4 ist ziemlich krampfig, das Zielen und Greifen von Gegenständen erfordert Geduld und die Grafik ist natürlich komplett altbacken.
                Dennoch find ich es nicht übel.


                Online Ash

                • der Werbe-Bot
                • Moderator
                • *****
                  • Tod durch SnuSnu
                    • Show only replies by Ash
                  Ich habe es bisher nur kurz angezockt, das altbackene Gesamtpaket schockt zu Beginn etwas aber auf Grund der sehr guten Wertungen mache ich nach GoW damit weiter. Für 1,41 für die Collectors war es definitiv kein Fehlkauf und ich bin auch gespannt.


                  Offline Max_Cherry

                  • Die Großen Alten
                      • Show only replies by Max_Cherry
                    Spiel mit Kopfhörer und lies die Briefe, die Du findest.
                    Die Atmosphäre ist durchaus unheimlich, Musik und Sounds mag ich sehr gerne und die Geschichte finde ich bisher vielversprechend, hat tatsächlich was von Lovecraft.


                    Offline Max_Cherry

                    • Die Großen Alten
                        • Show only replies by Max_Cherry
                      Nach ein paar Stunden kann ich nur sagen, dass ich es doch ziemlich creepy finde. Ein paar Rätsel sind ganz schön knifflig, ein paar Mal musste ich nachschauen. Macht aber nichts, ich verbinde das Spielvergnügen und Guck mir immer mal zwischendurch das "After Dark Let's Play" mit Simon von den Rocket Beans an.