Piranha 3DD

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
      • Show only replies by skfreak
    Der Film nimmt einiges auf die Schippe und sich selbst nicht zu ernst. Es gibt genug fürs Auge und einige Schenkelklopfer. Ich denke, er wird euch gefallen.

    Da bin ich  absolut bei dir - der Film hat mal ordentlich gerockt!


    Offline Sing-Lung

    • Hat Elefanten im Garten
    • Moderator
    • *****
      • Festen som aldrig tar slut...
        • Show only replies by Sing-Lung
      Bin ja einer der Wenigen, den schon Teil 1 sehr gut gefallen hat. Deswegen kann der hier ruhig kommen, ich freue mich sehr! :D


      Offline Manollo

      • aka Manuel
      • Die Großen Alten
        • Nananananananana BATMAN!
          • Show only replies by Manollo
        Bin ja einer der Wenigen, den schon Teil 1 sehr gut gefallen hat. Deswegen kann der hier ruhig kommen, ich freue mich sehr! :D

        Dito. :)


        Offline Evil

        • Die Großen Alten
          • Split Personality
            • Show only replies by Evil
          Ich werd mir Teil 2 auch holen wenn der im Oktober (oder wann's war) erscheint...
          Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...


          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            Der Streifen ist vom Sohn von Clu Gulager produziert, und der hats ja schon bei den 3 teilen von "Feast" ordentlich krachen und splattern lassen. Piranha 3DD merkt man das an - der Streifen ist so viel besser im Vergleich zum Piranha 3 D, der bis auf 15 Minuten rasant geschnittener Fressorgien nur dummes gelaber zu bieten hatte... ja, und ein, zwei Tittchen. Der 3DD bietet solides Tierhorrorkino mit vielen Zitaten aus Genrefilmen, mit einem cameo von Christopher Lloyd, mit viel Filmblut, mit nackten Mädels und zahlreichen Oben Ohre Girls, mit netten Effekte und zahlreichen spaßigen Sequenzen (ja, auch ein Schniedelwutz kommt wieder vor, aber Gulager geht noch ein bisschen weiter), und als schlimmsten Schock einen zu alt gewordenen Baywatch-Rettungsschwimmer, der sich selbst gewaltig auf die Schippe nimmt, den Kotzbrocken schlechthin gibt und feststellt, dass er verdammt zu alt geworden ist. Für mich der beste Tierhorror-Spaß seit langer Zeit.

            Der Lonewolf Pete

            Gestern die US-DVD gesehen, und was soll ich sagen... hast Du nen anderen Film gesehen!?

            Teil 1 fand ich ja wirklich unterhaltsam! Die Gründe muss man hier jetzt nicht auswalzen, die Geschichte war nicht neu, die Darsteller waren launig, es gab gut Splatter und der Plot war ooooookay!
            Tja kommen wir nun mal zu Teil 2... der Streifen läuft satte 80 Minuten, wovon aber schon knappe 10 Minuten Abspann laufen! Der große Salat beginnt auch erst 15 Minuten vor dem Ende, womit wir auch nichts groß anders hätten als bei Teil 1. Oder doch? Jap! Denn Splatts gibts hier in meinen Augen einige weniger! Ein paar kleine Bisswunden, zwei angeknabberte Leichen und zwei fliegende Köpfe - bis auf Blut im Wasser und Aufnahmen von schwimmenden Händen und Füßen war es das! Zudem kommt dann halt die dümmliche Geschichte der Piranhas, die sich durchs Erdinnere unterirdisch durchfressen bis in nen anderen See, respektive durch ne Pumpe in den Wasserpark. Skrupelloser Besitzer rallt das nicht, Bulle lässt sich bezahlen, dass er das Maul hält - und schwupps knabbern die Fischis an den Leuten rum.

            Vorher gibts bissl Teenie-Lovestory, es gibt mehr Silikon als in jedem Porno und die Dialoge sind auch flacher als Paris Hilton. Was bleibt denn dann noch? Achja! Die Peinlichkeiten!!! Der Streifen hier begibt sich fast auf das Niveau eines CABIN FEVER 2 was das angeht, nur, dass ich den noch spassiger fand. Piranhas in Vagina und Arsch, Pimmel abbeissen IN der Vagina, Wassereinlässe vom Pool ficken und ein Kopf der durch die Luft fliegt um in Zeitlupe zwischen dicken Titten zu landen? Sorry, aber das ist schon so peinlich, dass es fast fremdschämen bedeutet ;) Da wäre dann noch der Schlusssatz "sie können jetzt laufen"... der dann dem Fass den Boden ausschlägt! Spoiler is das keiner, denn sehen tut man da nix, aber Teil 3 dürfte somit dann noch dummdreister daherkommen, und vor allem schlechter!

            Was mich dennoch gerade so eine :5: zücken lässt: Christopher Lloyd, weil ich ihn einfach mag! Oft sieht man ihn eh nicht. David Haseldoof, weils ein Held meiner Jugend is, ich ihn nach seinen Exzessen immer noch gern hab, und er hier so herrlich scheiße ist! Der rockt sogar im Abspann noch mehr als im Film :D - achja, der Abspann selbst ist ebenso lustiger als der ganze Film ;)
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Online skfreak

            • Serienfreak
            • Die Großen Alten
                • Show only replies by skfreak
              Ui, der nächste Spalterfilm :) Also ich mochte Ihn und werd mir die BD holen


              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                Achja: Gary Busey hatte ich vergessen - der is geil, aber halt nur als Introfigur ;) und Rhames mit Shotgun... lassen wirs ;)

                Spalterfilm... hm ich denke das wird er :D in der ofdb kam er durchaus gut weg, sehe ich grade. Ich denke in ner Runde mit Kumpels, Bier und guter Laune... definitiv mehr drin. Allein mit der Frau eher... NOT! :lol:
                « Letzte Änderung: 27. September 2012, 14:05:54 von JasonXtreme »
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline EvilEd84

                • Die Großen Alten
                  • "The Feminist"
                    • Show only replies by EvilEd84
                  Piranhas in Vagina und Arsch, Pimmel abbeissen IN der Vagina, Wassereinlässe vom Pool ficken und ein Kopf der durch die Luft fliegt um in Zeitlupe zwischen dicken Titten zu landen? Sorry, aber das ist schon so peinlich, dass es fast fremdschämen bedeutet ;)

                  Fuck, autsch, das hört sich wirklich albern und peinlich an.
                  Über sowas kann ich ja auch Null lachen ("Ouahhh, der Kopf landet genau zwischen ihren Titten...ouahhh, wiiiiie witzig").



                  Da wäre dann noch der Schlusssatz "sie können jetzt laufen"... der dann dem Fass den Boden ausschlägt! Spoiler is das keiner, denn sehen tut man da nix, aber Teil 3 dürfte somit dann noch dummdreister daherkommen, und vor allem schlechter!

                  Wobei das schon wieder cool klingt :D


                  Offline JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Jo im PRINZIP schon Matze, aber nachdem der hier deutlich billiger rüberkommt als der Erste, denke ich aus dem Schlusssatz wird nix Gscheites gemacht :D von Dir erwarte ich maximal ne :6:

                    Argh: NOCH WAS vergessen :lol: die Sache mit Chad und dem kleinen Mädchen fand ich total daneben! Aber hier kommen wir wieder zu FEAST 2 ;) :D
                    « Letzte Änderung: 27. September 2012, 14:48:58 von JasonXtreme »
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Crash_Kid_One

                    • Gast
                    Jo Maggo, ich fand den auch absolut schwach ;)


                    Offline nemesis

                    • In der Vergangenheit lebender
                    • Administrator
                    • *****
                      • Videosaurier
                        • Show only replies by nemesis
                      Da wäre dann noch der Schlusssatz "sie können jetzt laufen"... der dann dem Fass den Boden ausschlägt! Spoiler is das keiner, denn sehen tut man da nix, aber Teil 3 dürfte somit dann noch dummdreister daherkommen, und vor allem schlechter!

                      Wobei das schon wieder cool klingt :D

                      Wenn du Walking Fish willst, schau lieber das:

                      http://beyondhollywood.de/index.php/topic,18417.0.html

                       :D


                      Offline JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Jo Maggo, ich fand den auch absolut schwach ;)

                        Wir beiden habbe de Plan! Die anderen Gore- und Tittenbauern werden den jetz sicher abfeiern :lol:
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs


                        Online skfreak

                        • Serienfreak
                        • Die Großen Alten
                            • Show only replies by skfreak
                          Piranha 3DD :d2:
                          Verliert ein wenig bei der Zweitsichtung - macht aber immer noch Spass. Und Irinia Voronina ist immer noch unglaublich heiss.
                          Wenn der Fall des Kommunismus etwas Gutes bewirkt hat, dann das die Ex-Sowijets Ihre ganzen heissen Weiber in den Westen schicken :)


                          Offline Max_Cherry

                          • Die Großen Alten
                              • Show only replies by Max_Cherry
                            Ui, der nächste Spalterfilm :)

                            Auf jeden Fall.
                            Ich hab allerdings keine Ahnung, warum. ;)


                            Piranha DD
                            Doch, der hat mir 80 Minuten lang durchaus Spaß gemacht. Sicher ist dieser zweite Teil weit weniger blutig als Ajas Erstling, und ja, dumm wie Brot ist er auch, ABER wenn man sich auf nen trashigen, selbstironischen und vor allem schwarzhumorigen B-Streifen einlässt (der vom Look her aber absolut klar geht und nicht weniger hochwertig wirkt, als viele andere Horror-Filme), bekommt man kurzweilige Unterhaltnung. Besonders die geschmacklosen Momente haben mir doch tatsächlich nicht selten ein dickes Grinsen ins Gesicht gezaubert. :D

                            Piranhas in Vagina und Arsch, Pimmel abbeissen IN der Vagina, Wassereinlässe vom Pool ficken und ein Kopf der durch die Luft fliegt um in Zeitlupe zwischen dicken Titten zu landen? Sorry, aber das ist schon so peinlich, dass es fast fremdschämen bedeutet ;)
                            Das fand ich alles recht spaßig. Alleine bei der Musik in der Sex-Szene musste ich mir lautes Lachen verkneifen, wegen folgenden Hustenanfällen. Vom Humor geht das alles ein bisschen Richtung Troma, finde ich, nur dass "Piranha DD" bedeutend hochwertiger aussieht. Auch bei den Effekten hab ich wenig auszusetzen. Die Fische selber sehen in den Animationen nicht viel schlechter aus, als in Teil 1 und die Gummi-Modelle haben mir sogar noch besser gefallen. Alles in jedem Fall besser, als die Sci-Fy-Channel-Effekte. In der Szene an dem Steg, wo die Viecher die Bretter hochgeschleudert haben, haben die anscheinend wirklich Puppen hochgeschossen. Fand ich sehr ulkig. Und wenns dann mal billiger wurde (abgetrennter Kopf, animiertes Blut), wars zumindest komisch. Ganz klar, die Geschichte ist dünn, aber hey, das hier ist ein Tierhorror ohne großen Anspruch. Ausgeglichen wird das durch herrlich blöde aber auch immer augenzwinkernd agierende Darsteller, den coolen Auftritten von Hasselhoff, Ving Rhames und Christopher Lloyd. Selbst der Kopfabbeisser von Busy war lustig. Das Superzeitlupen-Ende hat mir auch gut gefallen, auch wenns unendlich hohl war. Die Szene, in der Hoff auf seinem Turm sitzt und überlegt, ob er eingreifen soll, während im Hintergrund gemetzelt wird, war zum Brüllen. Die Szenen im Abspann setzen dem Ganzen die Krone auf! Vielleicht wars der falsche Moment, musste recht viel lachen und deswegen immer wieder husten. Aber der Streifen war überraschend lustig (ja und auch platt, aber bewusst) und ich denke schon, dass ich den häufiger gucken kann. Gesichtet hab ich die US-DVD, kann also zur deutschen Synchro nichts sagen.
                            Unterm Strich war der erste vom Goregehalt her deutlich heftiger, aber aus reiner Unterhaltungssicht, fällt der Nachfolger nicht soo sehr ab, finde ich.
                             :6.5:
                            « Letzte Änderung: 14. Oktober 2012, 13:06:13 von Max_Cherry »



                            Offline Max_Cherry

                            • Die Großen Alten
                                • Show only replies by Max_Cherry
                              Oh je, ich bin raus! :)
                              Gerade bei dir wundert mich die Bewertung.
                              Ich wette, wenn wir den zusammen geschaut hätten, hätte ich dich schon mit Lachen angesteckt.
                              Gerade mit so derb-eklig-witzigen Sachen kannst du doch sonst auch was anfangen.
                              Da vermute ich mal ganz stark, dass dich der Streifen aufm falschen Fuß erwischt hat. Eines Tages muss da ne Zweitsichtung folgen! :)


                              Crash_Kid_One

                              • Gast
                              Ok, das kann auch sein - vielleicht mit Gesellschaft und blöden Gequatsche echt witziger und passender :)


                              Offline Max_Cherry

                              • Die Großen Alten
                                  • Show only replies by Max_Cherry
                                Piranha DD
                                Auch beim zweiten Mal schwer unterhaltsam.
                                Ich leg mich da jetzt auch mal fest, die Effekte sind überwiegend super!
                                Keine Ahnung, was da schlechter als beim ersten sein soll. Splatter ist bedeutend weniger, ja, aber dafür finde ich den schwarzen Humor, der immer wieder aufblitzt zum Brüllen. Und im Gegensatz zum ersten hat der Film noch mehr die klassische Klischee-Tierhorror-Story und das voll bewusst. Der Hoff setzt dem Ganzen die Krone auf ("I´m the Lovehunter..." :) ). Diesmal ist mir noch mehr aufgefallen, dass der Streifen mit weniger Budget echt ne Troma-Produktion hätte sein können. Alleine die Figur des bösen Kapitalisten Chat ist echt übertrieben platt und over the top. Ganz großes Highlight ist die Explosion am Ende mit der Morricone-artigen Mucke, die an "Spiel mir das Lied vom Tod" erinnert.  Nachdem ich den trailer auf deutsch gesehen habe, empfehle ich ausdrücklich O-Ton.
                                 :6.5: - :7:

                                « Letzte Änderung: 28. Oktober 2012, 13:51:09 von Max_Cherry »


                                Offline JasonXtreme

                                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                • Global Moderator
                                • *****
                                  • Weiter im Text...
                                    • Show only replies by JasonXtreme
                                  Einzig für Hasselhoff würd ich noch nen Punkt drauflegen :lol:
                                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                  Meine DVDs



                                  Offline Ketzer

                                  • Gefallener Engel
                                  • Global Moderator
                                  • *****
                                    • Fick Dich Menschheit!
                                      • Show only replies by Ketzer
                                    nichts erwartet und doch relativ gut unterhalten worden.

                                    Nach Maggos Aussagen über Vulgärhumor hat es mich erst geschaudert, dieser Fäkal- und Tittenhumor hält sich aber in Grenzen.

                                    Die Handlung konzentriert sich meist auf die 2-3 jungen Leute, die zwar Klischee sind, aber eigentlich nicht nerven, was ich persönlich gut finde.

                                    Dass die Handlung nichts hergibt und nichts Neues ist...........so what? Ist leider inzwischen bei einem Großteil der Filme so.

                                    Die Anspielung auf Nightmare on Elmstreet fand ich geil und v.a. Ving Rhames mit seinen Shotguns. Aber über allem thronte The Hoff.

                                    Wie er sich selbst parodiert und dann Baywatch zitiert wird...zum Brüllen...........dazu noch im Abspann "THE FISHHUNTER" :lol:

                                    Die Splats sind deutlich weniger und es ist nicht so gory wie Teil 1.

                                    Für 4,90€ war die blaue Scheibe definitiv kein Fehlkauf. Gucke ich sicher mal wieder und bis dahin gibt es irgendwas um die :6: Punkte.
                                    « Letzte Änderung: 15. September 2013, 09:57:15 von Ketzer »
                                    Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!





                                    Offline Max_Cherry

                                    • Die Großen Alten
                                        • Show only replies by Max_Cherry


                                      Schnäppchen für 3,33 EUR von Media Markt. :D


                                      Offline Max_Cherry

                                      • Die Großen Alten
                                          • Show only replies by Max_Cherry
                                        Piranha DD
                                        Auch beim zweiten Mal schwer unterhaltsam.
                                        Ich leg mich da jetzt auch mal fest, die Effekte sind überwiegend super!
                                        Keine Ahnung, was da schlechter als beim ersten sein soll. Splatter ist bedeutend weniger, ja, aber dafür finde ich den schwarzen Humor, der immer wieder aufblitzt zum Brüllen. Und im Gegensatz zum ersten hat der Film noch mehr die klassische Klischee-Tierhorror-Story und das voll bewusst. Der Hoff setzt dem Ganzen die Krone auf ("I´m the Lovehunter..." :) ). Diesmal ist mir noch mehr aufgefallen, dass der Streifen mit weniger Budget echt ne Troma-Produktion hätte sein können. Alleine die Figur des bösen Kapitalisten Chat ist echt übertrieben platt und over the top. Ganz großes Highlight ist die Explosion am Ende mit der Morricone-artigen Mucke, die an "Spiel mir das Lied vom Tod" erinnert.  Nachdem ich den trailer auf deutsch gesehen habe, empfehle ich ausdrücklich O-Ton.
                                         :6.5: - :7:

                                        Piranha 2 (3 DD)
                                        Ich hab ihn gestern nochmal aufgefischt. :)
                                        Dem oben kann ich nicht viel hinzufügen.
                                        Die CGI Effekte sind von unterschiedlicher Qualität, aber die Gummiviecher find ich nach wie vor super. Der infantile Humor ist genau mein Ding. Dazu gibt es Teeny Horror Klischees und einiges an nackter Haut. Mit Christopher Lloyd, Ving Rhames, Gary Busey und natürlich The Hoff gibt es ein paar coole Gäste. Der macht immer noch Laune.
                                        Mir ist dieses Mal aufgefallen, dass das Bild in ein paar Momenten, bei schnellen Closeups (überwiegend unter Wasser), extreme Blockbildung (digitale Klötzchen) aufweist. Das ist richtig mies an den 3-4 Stellen, aber kannste machen nichts.
                                        Bewertung bleibt so. Ich weise immer wieder auf den O-Ton hin, da die Synchro echt wenig taugt.
                                        « Letzte Änderung: 02. Juli 2020, 14:57:55 von Max_Cherry »