True Detective

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Thomas Covenant
    Gerade beendet. Auf der einen Seite sind die wirklich guten Darsteller und auf der anderen Seite der clever erzählte Plot.
    Vielleicht zu clever. Das hin und her der verschiedenen Zeitebenen hat teils Orientierungsprobleme verursacht.
    Konnte mich manchmal,nicht mehr chronologisch verorten. Wenn man die Serie am Stück schauen kann ist das vielleicht nicht so stark gegeben.
    Zum Ende ging auch die Spannung flöten.
    So bleibt für TD 3 eine gute
     :7:


    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Nach Folge 1 kann ich sagen, das wird mir mehr zusagen wie die 2. Season damals! Mahershala Ali passt super in die Rolle, da hab ich aufgrund seinem Part in House of Cards etwas gezeifelt - aber der sieht hier ja ganz anders aus und spielt völlig anders. Der Grundplot is schomma genau mein Ding, 1980 als erste Zeitebene super, wer Stephen Dorff die Frise verpasst hat gehört aber dezent geohrfeigt :lol: dann 1990 bei dem man ja nicht viel weiß, und eben 2015 bei dem man noch weniger weiß... bisher ruhig aber echt gut dargestellt und besetzt!

      "Du schickst ihn in den Dschungel, er kommt mir Skalps wieder raus" :D

      Aber ich bin mal gespannt wo das hingeht, da ich allein schon aufgrund der Grundsituation dezent an den Fall der West Memphis Three erinnert bin, und dazu noch der Tatort der sich Devils Den oder so schimpft - der Film über die Three hieß ja bezeichnenderweise Devils Knot... schau mer mal.
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Also nach 4 Folgen kann ich für MICH sagen, dass ich die Staffel echt gut finde - ich habe noch keine Rezis gelesen, solange ich nicht durch bin, kann mir aber vorstellen wie die negativen Punkte ausfallen. Wohlgemerkt für mich nicht, da ich genau das gut finde! Die Staffel erinnert optisch verdammt stark an Staffel 1, und auch vom Stil her, durch die Zeitebenen. Die Geschichte wird mit gehörig gedrosseltem Tempo erzählt, was so vielleicht sicher nicht nötig war, mich stört es aber nicht. Am Ende kann man wohl behaupten man hätte zwei bis drei Folgen unter den Tisch fallen lassen können - was für mich dann aber zu Gunsten der Charaktere gehen würde. Führt zu dem Punkt, dass fast alles sich auf Alis Figur "Purple" Haze fokussiert. Da hätte man etwas mehr in Dorffs Figur investieren können, da ich gerade den ziemlich cool finde, er aber nicht soooo viel Screentime hat bisher. Die Ehefrau von Haze (Hayes denke ich) spielt auch genial!


        KLEINE SPOILER
        "Problem" ist halt, aber dfas war ja in Staffel 1 im Grunde auch so, dass der Fall selbst nicht einmal wirklich so in den Mittelpunkt gerückt wird von der Relevanz her. Natürlich geht es auch hier um die fast schon manische Ermittlung der beiden Cops - aber eben auch um viel mehr. Und das ist ein kleiner Knackpunkt, weil viel reingebracht wird, bei dem ich denke es interessiert manche Zuschauer schlicht nicht so. Eheprobleme die SEHR realistisch dargestellt sind, Vietnam-Heimkehrer Thema, erstes Kennenlernen, White Trash,...... viele Baustellen werden aufgemacht, ich weiß nicht ob sie zu Ende geführt werden. Wäre für mich nicht schlimm, da die Zeitebene einfach so dargestellt wird für mich. Super finde ich definitiv, dass die Rassissmus Keule hier nicht ausgespielt wird. Es gibt ihn, klar - aber eben nicht so ausufernd, dass es maßgebliche Teile der Geschichte einnimmt...

        Rein von der Ausarbeitung finde ich Staffel 3 wesentlich runder als die Zweite, mag aber eben viel dran liegen, dass ich dieses düster-melancholische, fast depressive wirklich sehr mag, wie schon bei Mörderland (den Stephan gestern per whatsapp so treffend angeführt hat...

        Ich beibe mal zwischen :7: und :8: bisher mit klarer Tendenz Richtung :8:
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Thomas Covenant

        • Die Großen Alten
            • Show only replies by Thomas Covenant
          Dorff ist wirklich super, seine Rolle wird noch ordentlich ausgebaut.
          Bin gespannt auf dein ENDFAZIT. Für mich war Episode 5 der Höhepunkt, danach liess die Spannung nach.


          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            also wenn ich richtig liege haben sie sich mit Folge 5 selbst ins Knie geschossen und alles verraten. Ich schreibe meine Vermutung mal hier rein, mal sehen obschon am Ende stimmt...


            (click to show/hide)
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs



            Offline JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Hö? Wundert mich jetzt etwas, hab noch Folge 6 gesehen gestern, und das Ende bestätigt ja im Grunde schon nen Teil von meiner Vermutung :D aaaaber ich bleib egespannt. Ich finds ehrlich gesagt nach wie vor durchaus gut und spannend - wobei Spannung wie oben geschrieben hier eher ne untergeordnete Sache ist, weil die Charakterentwicklung massiv im Fordergrund steht.

              Ich weiß aber ja mal direkt wieso Du TC Folge 5 so geil fandest :lol: ein paar Einschüsse und Headshots zu Beginn, und die Feier ging bei Dir los :D aber sonst war die wie jede andere Folge bisher auch für mich. Ich fand sogar die Einschüsse sahen dank CGI echt bescheiden aus, leider.
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Sing-Lung

              • Hat Elefanten im Garten
              • Die Großen Alten
                • Festen som aldrig tar slut...
                  • Show only replies by Sing-Lung
                War für mich leider nicht so gut wie erhofft und erwartet. Staffel 1 für micht immer noch eine Referenz im Crime-Sektor.

                Staffel 3 hatte gute Ansätze, aber insgesamt nicht wirklich besser als Staffel 2. Schade, es war mir durch die 3 Ebenen einfach viel zu verstrickt. Der eigentliche Fall zu fest zur Seite gedrängt mit zu viel Nebenschauplätzen.


                Offline JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Also ich bin durch... ich würde tatsächlich am Ende nochmal nach unten werten und mich auf Gunthers :7: festlegen. Es ist einfach so, dass ich nach wie vor sage die Serie spielt die Charakterkarten VOLL aus, und das auch richtig richtig gut - allerdings bleibt dadurch der Fall selbst irgendwie gegen Ende auf der Strecke, da fehlt der richtige Bumms! Natürlich hätte man locker zwei Folgen einstampfen können, wenn es jetzt REIN um die Auflösung des Falls gehen würde - das wäre aber streng genommen bei Staffel 1 auch schon der Fall gewesen ;) das kritisiere ich nichtmal so sehr. Allerdings schmeckt die Lösung des Falls hier sicherlich nicht jedem, und alles in allem fand ich die Art der Ermittlungen über die gesamte Staffel gesehen etwas unglücklich gelöst - da hätte man manches einfach etwas verzwickter gestalten können, oder manche Figuren etwas früher platzieren sollen...
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Offline Flightcrank

                  • Die Großen Alten
                    • Just a guy stuck in the 80s...
                      • Show only replies by Flightcrank
                    Staffel 3 scheint also definitiv zu kommen. Der Cast sieht bislang so aus:

                    Neben Mahershala Ali, Carmen Ejogo, Stephen Dorff, Scoot McNairy, Mamie Gummer und Ray Fisher wurden nun auch Sarah Gadon und Emily Nelson verpflichtet.

                    Ali finde ich ja top und McNairy fand ich zuletzt in Godless auch sympathisch. Mal sehen was Dorff noch liefern kann. Rest kenne ich nicht...
                    Mega geil! Season 1 war überragend, Season 2 sehr, sehr gut!

                    Zu Season 3 hatte ich nie etwas geschrieben. Wir fanden sie wieder sehr stark aber schwächer als die beiden Vorgänger. Ich würde hier eine Gute :7.5: vergeben. Dorff und Ali, wow! Starke Schauspieler und teilweise richtig fesselnd im Storyaufbau. Dann aber wieder etwas Leerlauf in den einzelnen Folgen. Das Ende Fand ich gut aber nicht wirklich mit WOW Effekt.


                    (click to show/hide)


                    Bei einer Season 4 wäre ich auf jeden Fall dabei. Insgesamt eine großartige Serie!


                    Offline JasonXtreme

                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                    • Global Moderator
                    • *****
                      • Weiter im Text...
                        • Show only replies by JasonXtreme
                      quasi Staffel 2 vor der hier, wow ok. Ich finde die hier war klasse, aber eben ein zwei Folgen zu lang, aber mal sehen was noch kommt, das Niveau ist hoch.
                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                      Meine DVDs


                      Offline Flightcrank

                      • Die Großen Alten
                        • Just a guy stuck in the 80s...
                          • Show only replies by Flightcrank
                        quasi Staffel 2 vor der hier, wow ok. Ich finde die hier war klasse, aber eben ein zwei Folgen zu lang, aber mal sehen was noch kommt, das Niveau ist hoch.

                        Ja, jetzt so rückblickend...

                        S01 :8.5:
                        S02 :8:
                        S03 :7.5:


                        Es geht also bergab... :lol:


                        Offline Bloodsurfer

                        • diagonally parked in a parallel universe...
                        • Administrator
                        • *****
                          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                            • Show only replies by Bloodsurfer
                          Wirklich noch schwächer als die zweite? :(


                          Offline JasonXtreme

                          • Let me be your Valentineee! YEAH!
                          • Global Moderator
                          • *****
                            • Weiter im Text...
                              • Show only replies by JasonXtreme
                            schau die an Andi die is klasse :D
                            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                            Meine DVDs


                            Offline Flightcrank

                            • Die Großen Alten
                              • Just a guy stuck in the 80s...
                                • Show only replies by Flightcrank
                              Wirklich noch schwächer als die zweite? :(
                              Ich fand sie tatsächlich am „schwächsten“. Wobei das ja relativ zu sehen ist. Sie ist immer noch ziemlich gut, wie man anhand meiner Bewertungen sieht. Bin auch einer derjenigen, die Staffel 2 letztlich richtig stark fand! Sehen ja nicht alle so. ;)