PlayStation 5 - Hardware, Store, Updates, usw.

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

  • aka Gregor
  • Global Moderator
  • *****
      • Show only replies by Masterboy
    Ich hab gerade mal die Themen etwas besser benannt, so dass es nun offensichtlicher ist, wo es um die PS3, PS4 und die PS5 geht.

    ich wollte es gerade sagen, der hieß nämlich PS3/PS4/PS5 Thread.

    Aber ok so hat jeder seinen eigenen  :thumb:
    | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN/XBOX: MIYAGI1980 |


    Offline Havoc

    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Die Großen Alten
      • Let me show you its features, hehehe!
        • Show only replies by Havoc
      Etwas zu Kompatibilität der PS4 Controller und Devices zur neuen PS5

      https://www.heise.de/news/Playstation-5-PS4-Controller-funktioniert-nicht-mit-neuen-Spielen-4861802.html

      Teils ja, teils nein.
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


      Offline Bloodsurfer

      • diagonally parked in a parallel universe...
      • Administrator
      • *****
        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
          • Show only replies by Bloodsurfer
        Kommenden Donnerstag, den 06.08. soll es um 22 Uhr ein neues PS5-Event geben. Eventuell wird dann etwas zu den Preisen und Vorbestellerdaten gesagt.

        Das ist übrigens immer noch ein Gerücht und bislang kam noch kein Wort der Bestätigung seitens Sony. Nur springen alle News-Seiten gleich auf den Zug auf. :D
        Ich glaube nicht, dass die ein derart großes Event erst 1-2 Tage vorher ankündigen. Diese Woche rechne ich also nicht mit News.


        Offline Bloodsurfer

        • diagonally parked in a parallel universe...
        • Administrator
        • *****
          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
            • Show only replies by Bloodsurfer
          ...und kaum habe ich das geschrieben lässt Sony die Katze raus:



          Also geht das normale "state of play" Programm weiter, die erhofften großen News zur PS5 gibt es dagegen keine.

          Ich bin immer noch überzeugt, dass die warten werden bis die Konkurrenz Preise und Termin genannt hat - oder sie geben den Termin und Preis in der Release-Woche bekannt, falls die Konkurrenz auch so lange wartet und der geplante Termin zu nahe rückt. :D


          Offline Bloodsurfer

          • diagonally parked in a parallel universe...
          • Administrator
          • *****
            • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
              • Show only replies by Bloodsurfer

            Offline Bloodsurfer

            • diagonally parked in a parallel universe...
            • Administrator
            • *****
              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                • Show only replies by Bloodsurfer
              Gerade munkelt das Netz, Sony habe einen SEHR großen Exklusivitätsdeal für eine Dreiviertelmilliarde eingetütet.
              Im Raum stehen Namen wie GTA VI, Resident Evil oder ein COD.
              Mal gespannt, ob da etwas dahinter steckt.
              « Letzte Änderung: 07. August 2020, 21:00:45 von Bloodsurfer »


              Offline Elena Marcos

              • a.k.a. Dirk
              • Die Großen Alten
                • Come on in ... hahahahahahahahahah
                  • Show only replies by Elena Marcos
                Da reizt mich nur  Re. Für die letzte Konsolengeneration möchte ich nur meine Knaller. Naja Marco würde auch CoD nehmen. GRATULATION muss ein Hammer werden.  Ich hab noch nicht mal den letzten gespielt. Und bei drei bin ich damals ausgestiegen, weil es zu langatmig war... Am liebsten wäre mir ein Silent Hill, was mir das Fleisch von den Knochen reißt.

                "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


                Offline JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Ja würde er :D ich glaub nur ehrlich gesagt an kein CoD als PS only Titel - die würden sich doch selbst ein Ei legen ;) - aber ich würds kaufen, da ich den aktuellen Teil als wirklich gute Balance zwischen CoD und Battlefield empfinde - solange kein neues BF kommt :D
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Offline Bloodsurfer

                  • diagonally parked in a parallel universe...
                  • Administrator
                  • *****
                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                      • Show only replies by Bloodsurfer
                    Die Gerüchte-Küche kocht sehr heiß:



                    Es bleibt spannend und irgendwie auch sehr unterhaltsam. :D


                    Offline Janno

                      • I don't know you, but I think I hate you
                        • Show only replies by Janno
                      Inzwischen hat die PS5 auch ihren ersten Werbespot spendiert bekommen.


                      Kann also wirklich nicht mehr lange dauern, bis Release und Preis genannt werden und und Vorbestellungen gestartet werden können.


                      Offline Bloodsurfer

                      • diagonally parked in a parallel universe...
                      • Administrator
                      • *****
                        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                          • Show only replies by Bloodsurfer
                        Jepp, alles andere wäre auch langsam bedenklich. Bei der Konkurrenz munkelte man schon, deren Ankündigung käme noch im August. Falls es dabei bleibt, könnte man ab Anfang September auf Sony hoffen.

                        Allerspätestens im November müssen die Dinger ja im Laden stehen und auch in ausreichender Stückzahl, sonst wäre das Weihnachtsgeschäft zu stark gefährdet - das werden beide nicht riskieren. Und ein gewisses Vorbesteller-Fenster muss es ja auch noch geben, wenn auch ein kürzeres als gewohnt.


                        Offline Masterboy

                        • aka Gregor
                        • Global Moderator
                        • *****
                            • Show only replies by Masterboy
                          Sind noch Gerüchte, aber ich glaube das passt.

                          399€ für die Digitaledition
                          499€ für die mit Laufwerk
                          | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN/XBOX: MIYAGI1980 |


                          Offline Bloodsurfer

                          • diagonally parked in a parallel universe...
                          • Administrator
                          • *****
                            • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                              • Show only replies by Bloodsurfer
                            Ja, das klingt vernünftig. Ich würde auch etwas zwischen 399 und allerhöchstens 599 erwarten. Mehr wäre zutiefst unvernünftig, auch wenn die Hardware es rechtfertigen würde - den PS3-Preisfehler will Sony sicher nicht wiederholen.


                            Offline Bloodsurfer

                            • diagonally parked in a parallel universe...
                            • Administrator
                            • *****
                              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                • Show only replies by Bloodsurfer
                              Sony hat ein Vorbestellungssystem angekündigt.

                              https://www.engadget.com/playstation-5-pre-order-invitation-214125941.html
                              https://www.playstation.com/en-us/campaigns/2020/ps5-direct-pre-orders/

                              Man kann sich mit seiner PSN-ID anmelden und bekommt dann irgendwann - mit Glück, nicht garantiert - eine Einladung, mit der man dann in einem bestimmten Zeitfenster vorbestellen darf. Aber auch nicht jeder mit Einladung wird vorbestellen dürfen.

                              Preis und Datum noch immer unbekannt.

                              Das ist selbst mir zu doof, ich warte auf Amazon.


                              Offline Bloodsurfer

                              • diagonally parked in a parallel universe...
                              • Administrator
                              • *****
                                • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                  • Show only replies by Bloodsurfer
                                Zur Konkurrenz, der neuen Xbox Series X/S, haben wir noch gar keinen Thread, oder?
                                Man munkelt nun, dass die beiden am 10. November erscheinen sollen - und zwar die große Series X für 499 und die kleine Series S für 299 Dollar.
                                Bis spätestens Mitte November wird auch die PS5 da sein, da bin ich mir relativ sicher.


                                Offline Bloodsurfer

                                • diagonally parked in a parallel universe...
                                • Administrator
                                • *****
                                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                    • Show only replies by Bloodsurfer
                                  Man munkelt nun, dass die beiden am 10. November erscheinen sollen - und zwar die große Series X für 499 und die kleine Series S für 299 Dollar.

                                  Der Termin und die Preise wurden mittlerweile von MS bestätigt.

                                  Ich gehe nun davon aus, dass die PS5-Version mit Disc-Laufwerk maximal ebenfalls 499 kosten wird, möglicherweise/hoffentlich weniger.

                                  Spannend wird, ob die rein digitale Version ohne Disc-Laufwerk in ähnlich tiefe Preisregionen wie die kleine Xbox gebracht werden kann. 299 ist schon ein ziemlicher Kampfpreis.


                                  Offline Flightcrank

                                  • Die Großen Alten
                                    • Just a guy stuck in the 80s...
                                      • Show only replies by Flightcrank
                                    Wie sind denn eure Präferenzen? Kauft ihr euch die Version mit Laufwerk oder geht ihr komplett weg von den Discs?


                                    Offline Havoc

                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                    • Die Großen Alten
                                      • Let me show you its features, hehehe!
                                        • Show only replies by Havoc
                                      Also wenn sie tatsächlich komplett abwärtskompatibel sein sollte, dann auf jeden Fall mit Laufwerk.
                                      Die 4er wird dann auch zum Medienabspieler umgewandelt.
                                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                      Offline Bloodsurfer

                                      • diagonally parked in a parallel universe...
                                      • Administrator
                                      • *****
                                        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                          • Show only replies by Bloodsurfer
                                        Es ist mit 99,99 % Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass die PS5 nur zur PS4 abwärtskompatibel sein wird.

                                        Wenn da auch PS 1/2/3 Discs laufen würden, hätte Sony das schon lange und laut angekündigt, weil es eine Riesennews wäre.

                                        Sonys Art, die PS 1/2/3 Spiele zu unterstützen, wird ganz einfach diese sein: Wenn man sich die alten Spiele im Store nochmal kauft und runterlädt, dann laufen sie auch auf der PS5. So ist es derzeit schon auf der PS4 möglich und Stand heute glaube ich an keine andere Lösung mehr. (Würde mich aber sehr freuen, wenn ich falsch liege.)

                                        Ich werde auf jeden Fall die Version mit Laufwerk nehmen. Die meisten aktuellen Spiele werden dann zwar eher im Store geladen, statt sie noch auf Disc zu holen, aber da möchte ich dennoch flexibel bleiben und beide Möglichkeiten haben. Für Schnäppchen oder Gebrauchtspiele oder Dinge, die ich trotz allem Sammlungsabbau doch noch im Regal stehen haben möchte.

                                        Einerseits lasse ich dann vermutlich den BD-Player wegfallen, weil wir eh kaum noch BDs abspielen und die PS5 dann auch 4k-BDs kann, die reicht dann als ganz selten mal gebrauchtes Abspielgerät für fast alle Discs. Ich bräuchte dann zusätzlich nur einen billigen, codefreien DVD-Player für die ganzen hauptsächlich asiatischen Scheiben in der Sammlung.

                                        Andererseits habe ich noch einen Stapel PS4-Discs hier, die ich auf der PS5 noch spielen möchte. Alleine dafür muss das Laufwerk schon sein.


                                        Offline Elena Marcos

                                        • a.k.a. Dirk
                                        • Die Großen Alten
                                          • Come on in ... hahahahahahahahahah
                                            • Show only replies by Elena Marcos
                                          Bei mir nur mit Laufwerk - alles andere ist für Babies und Katzen.

                                          "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


                                          Offline Ash

                                          • der Werbe-Bot
                                          • Moderator
                                          • *****
                                            • Tod durch SnuSnu
                                              • Show only replies by Ash
                                            Scheinbar hat Microsoft uns Playstation-Gamern ein wenig Ersparnis in der Anschaffung der PS5 gebracht. Microsfts Lite-Version der NextGen Kosole ist aber auch ein Schnapp, zumindest für jeden Freund digitaler Spiele. Ich bin gespannt.

                                            https://www.chip.de/news/Denkt-Sony-um-PlayStation-5-koennte-guenstiger-als-geplant-werden_182973111.html


                                            Offline Janno

                                              • I don't know you, but I think I hate you
                                                • Show only replies by Janno
                                              Scheinbar hat Microsoft uns Playstation-Gamern ein wenig Ersparnis in der Anschaffung der PS5 gebracht. Microsfts Lite-Version der NextGen Kosole ist aber auch ein Schnapp, zumindest für jeden Freund digitaler Spiele. Ich bin gespannt.

                                              https://www.chip.de/news/Denkt-Sony-um-PlayStation-5-koennte-guenstiger-als-geplant-werden_182973111.html

                                              Die Lite-Version hat aber natürlich nicht die Leistung, wie sein großer Bruder.


                                              Offline Bloodsurfer

                                              • diagonally parked in a parallel universe...
                                              • Administrator
                                              • *****
                                                • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                                  • Show only replies by Bloodsurfer
                                                Das ist nun auch keine neue Vermutung, man weiß doch seit Monaten schon, dass Sony preislich unbedingt wieder unter Microsoft landen will. Typische Clickbait-Meldung.

                                                Für den Einstieg in die neue Generation ist der kleine Preis natürlich interessant, aber technisch ist das ein recht schwaches Gerät, Microsoft hat sich damit selbst Schwierigkeiten geschaffen. Vor allem weil sie versprochen haben, dass zumindest zwei Jahre lang jedes Spiel auch auf den alten Boxen noch laufen wird. Damit können sie die Vorteile der neuen Technik nicht vollumfänglich nutzen, weil kein Spiel komplett für die neue Hardware optimiert werden kann. Man kann die neue Konsole (die starke Version) erst dann richtig ausnutzen, wenn die Spiele nicht mehr auch auf den alten Geräten laufen müssen. Erst dann können beispielsweise die SSD-Vorteile richtig ausgespielt werden und erst dann können Spiele richtig revolutionär weiter gedacht werden.

                                                Deswegen gab es z.B. den riesigen Aufschrei bzw. großes Gelächter nach der Vorstellung des neuen Halos, das ein Launchtitel hätte werden sollen - es sah einfach total beschissen aus und wurde genau deshalb weit nach hinten verschoben.

                                                Sony hat dieses Problem nicht, die können von Anfang an Vollgas geben und zeigen, was die neue Generation kann.

                                                Aber Microsoft fährt da eben eine völlig andere Strategie. Denen geht es nicht mehr um verkaufte Konsolen-Stückzahlen und maximale Qualität der Spiele, sondern nur noch um ihr Gamepass-Abo. Mehr Abonnenten, mehr monatlich reinkommende, stabile Einnahmen. Diese Ausrichtung war bei jeder einzelnen Vorstellung von MS in den letzten Monaten völlig offensichtlich. Man hört nur noch Gamepass, Gamepass, Gamepass.

                                                Für Kunden scheint das erstmal cool, man kann es für kleine monatliche Beträge abonnieren und bekommt dann sogar die Konsole ohne Aufpreis dazu, aber langfristig wird die Qualität der Spiele darunter eben leiden. Für ein Abomodell wird es sich kaum lohnen, beispielsweise ein derartig aufwendiges Spiel wie ein Last of Us Part 2 zu entwickeln.
                                                « Letzte Änderung: 12. September 2020, 07:37:24 von Bloodsurfer »


                                                Offline Ash

                                                • der Werbe-Bot
                                                • Moderator
                                                • *****
                                                  • Tod durch SnuSnu
                                                    • Show only replies by Ash
                                                  Ich kenne Kollegen, welche die Xbox Lite als sehr klugen Schachzug sehen, da sie nicht nur durch einen sehr guten Preis den Einstieg in die Xbox Welt anbietet, sie spricht auch Spieler an, die nicht mit HighEnd 4K TVs ausgestattet sind und eine grafische Differenz in Kauf nehmen und gerade die Gamer mit Pseudo-4K und Ohne, die wird vermutlich nicht Wenige sind könnten sich angesprochen fühlen. Ich halte beide Argumente für recht schlüssig und passender Weise ist das erste Argument von einem Kollegen mit beruflichen Schwerpunkt Marketing und der Andere mit Schwerpunkt IT.
                                                  Dennoch halte ich Sonys Taktik wieder für die Bessere aus verschiedenen Gründen. Ersteinmal hatten sie den längeren Atem bei der Veröffentlichung des Preises, da Beide günstiger sein wollten als der Konkurent, sie setzen AUCH auf VR, was MS völlig ignoriert und ich für einen grob fahrlässigen Fehler halte da  Jeder weiß, wie gefährlich es ist Innovationen zu ignorieren; und sie setzen eben nicht nur auf einen Gamepass, der in Magazinen so furchtbar groß gemacht wird, obwohl Sony sowas auch hat mit PSNow, verstehe daher eh nicht, warum man den Gamepass daher so „besonder“ macht. Dazu bin ich der Meinung, dass wenn MS alles auf den Gamepass setzt sie deutlich mehr mit Steam konkurrieren als mit Sony. Freunde von mir haben beispielsweise ihre Gamerrechner so eingerichtet, dass sie beim Einschalten Steam praktisch hochfahren und direkt im Spielewahlmenü sind, das Ganze also viel mehr Konsolenfeeling hat wie damals. Und wenn ich wählen kann zwischen MS und ner Steambox wähle ich wohl für Zweiteres. Aber wie gesagt, ist nur meine Sicht der Dinge dazu.


                                                  Offline Bloodsurfer

                                                  • diagonally parked in a parallel universe...
                                                  • Administrator
                                                  • *****
                                                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                                      • Show only replies by Bloodsurfer